Wasserbälle

Spezielle Plastikbälle, die zum Spielen im Wasser sowie im Meer geeignet sind

Das Spielgerät der Wasserballer wird als Wasserball bezeichnet. Der Ball besteht aus einer Plastikhülle und muss beim Wasserballspiel in das gegnerische Tor geworfen werden. Die Wasserbälle für die Herren sind größer als die für Kinder und Frauen.

Gelber Wasserball
Wasserball © Robi8 - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Wasserbälle

Beim Wasserball versuchen zwei Mannschaften, das Spielgerät in das gegnerische Tor zu befördern. Da alles im Wasser stattfindet, kommt es auf gutes Abspielen und gutes Werfen an.

Materialien und Merkmale

Ein guter Wasserball besteht aus einem Spezialgummi. Leder ist durch seine Wasserempfindlichkeit ungeeignet.

  • Bei der Herstellung wird besonders darauf geachtet, dass die Oberfläche griffig ist. Ansonsten wäre der Ball im Wasser nur schwer zu handhaben.

  • Die Karkasse ist bei hochwertigen Bällen aus zweischichtigem Nyloncord gefertigt.

  • Die Gummiblase ist besonders laminiert.

  • Auf jeden Fall sollten Sie beim Kauf eines Wasserballes auf die Qualität des Ventils achten. Aufgrund der hohen Belastungen muss das Ventil sehr gut abdichten.

Größe

Wasserbälle sind in verschiedenen Größen erhältlich. Unterschieden wird insbesondere zwischen Bällen für Herren mit 68 bis 71 Zentimetern Durchmesser und den etwas kleineren Bällen für Damen mit 65 bis 67 Zentimetern Durchmesser. Damit wird den unterschiedlichen durchschnittlichen Körpergrößen von Männern und Frauen Rechnung getragen. Das Gewicht ist aber normalerweise bei beiden Ballarten gleich und beträgt zwischen 400 und 450 Gramm.

Trainingseffekte

Beim Spielen werden sehr viele Muskeln trainiert, so dass Wasserball ein guter Sport ist zur

Zur Steigerung der Fitness ist nicht unbedingt ein Mitspielen in einer Wasserball-Mannschaft nötig. Auch mit einem Partner kann in jedem Schwimmbecken der Wasserball eingesetzt werden, um die

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zu Wasserbällen

Allgemeine Artikel zum Thema Wasserbälle

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen