Forum zum Thema Volleybälle

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Volleybälle verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (1)

Kann man mit Volleybällen Fußball spielen?

Halli Hallöchen! Ich arbeite in einem Kindergarten und wir haben sowas wie eine Spende von 10 Volleybällen bekommen. Das ist ja ganz schön, ab... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Tom92

Unzureichend beantwortete Fragen (9)

ricardak
Gast
ricardak

Welche Härte beim Volleyball am besten?

Wir spielen bei uns im Sportunterricht jetzt seit einigen Wochen Volleyball und haben ganz viele unterschiedliche Bälle, mit verschiedenen Härtegraden. Manche sind echt so hart, dass mir beim Spielen die Hände weh tun. Welchen Einfluss hat die Härte auf das Spiel, und was meint ihr, welcher Grad da am besten ist? Ich spiele eigentlich am liebsten mit diesen weichen.

LG Ricarda

Mitglied TanjaSun ist offline - zuletzt online am 25.02.19 um 16:53 Uhr
TanjaSun
  • 13 Beiträge
  • 19 Punkte
Hart nicht gleich schlecht

Ein Wilson ist deutlich härter als ein Mikasa, d.h. man muss auch mit deutlich besser technik ans Werk gehen als bei einem Mikasa.

biene68
Gast
biene68

Wie schwer darf ein Volleyball sein?

Ich möchte mir einen eigenen Volleyball kaufen.In unserer Sporthalle ist mir aufgefallen,das es verschiedene Gewichte gibt.Die leichten Bälle lassen sich nicht gut spielen.Gibt es ein optimales Gewicht für Volleybälle?

Frager14
Gast
Frager14

Wilson erste Wahl bei Volleybällen?

In den Urlaub wollen wir einen richtig guten Volleyball mitnehmen. In den letzten Jahren haben wir immer so billige Bälle genommen, die dann manchmal schon nach ein paar Tagen den Geist aufgegeben haben. Wilson ist doch, was Volleybälle angeht die beste Firma oder nicht? Auch wenn die ein bisschen teurer sein sollten, ist es das doch wert!

Mitglied TanjaSun ist offline - zuletzt online am 25.02.19 um 16:53 Uhr
TanjaSun
  • 13 Beiträge
  • 19 Punkte
Klassiker

Wilson oder Mikasa sind die Klassiker und sicher eine gute wahl.

annap87
Gast
annap87

Was ist der richtige Ball für das zwanglose Volleyball spielen?

Hi,
Ich würde gerne mit meinen Freunden an sonnigen tagen ein bisschen Volleyball im Park spielen - ganz zwanglos, ohne Netz oder ähnliches, nur zum Spass.
leider fehlt uns dafür noch der passende Ball. Vielleicht könntet ihr mir verraten was der richtige Ball hierfür ist, gibt es bei Volleybällen überhaupt solch gravierende Unterschiede?

vielen Dank, Anna

beach
Gast
beach

Ich denke für Outdoor bietet sich generell ein Beachvolleyball besser an, da er fur Outdoor konzepiert ist.

Fliescher
Gast
Fliescher

Aufpumpen des Volleyballes

Luft geht immer wieder runter, nach dem aufpumpen.
Er ist schon ein älteres Model und bis jetzt behielt er immer die Luft.
Ich wollte mein Volleyball ein wenig aufpumpen und fand ihn am Ende ein wenig zu hart.
Also ließ ich wieder Luft ab und seitdem geht die gesamte Luft raus und auch nach nochmals aufpumpen bleibt die Luft nicht im Ball.
Wie bekomme ich das Aufpumploch dazu, nachdem ich die Nadel rausgezogen habe, sich selbstständig wieder zu schließen???

Grüße Fliescher

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:00 Uhr
Tom92
  • 8061 Beiträge
  • 9089 Punkte
@ Fliescher

Hmmm ..., hoffentlich ist das Ventil nicht defekt. Wir hatten früher im Fußballverein, immer so ein Ventilöl, das hat oft geholfen, wenn die Bälle immer recht schnell wieder die Luft "verloren" hatten. Es ist aber nie die gesamte Luft schnell wieder raus gegangen, das hatte dann längere Zeit gedauert, bis die Bälle dann ziemlich "platt" waren.

Sweety20
Gast
Sweety20

Gibt es wesentliche Änderungen beim neuen Beachvolleyball von "Mikasa"?

Wir spielen seit einem Jahr mit dem Beachvolleyball von "Mikasa". Nun gibt es einen neu gestalteten Ball dieser Firma. Wurden außer dem Design auch Eigenschaften geändert? Wer hat damit schon praktische Erfahrungen gemacht und könnte mir berichten? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Sweety

Mitglied Nilschen ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 12:47 Uhr
Nilschen
  • 57 Beiträge
  • 73 Punkte

Ich habe ihn mir bisher im Laden angesehen, und keine auffälligen änderungen sehen können.
beimn spiel weiß ich allerdings nicht, ob da eigenschaften verändert wurden ..

CathyHeya
Gast
CathyHeya
Kaum verändert

Hi,
am Mikasa ist eigentlich wirklich nur das Design neu. Sonst merk ich nicht viel, außer vielleicht ,dass das Material ein bisschen angenehmer ist als vorher.

Mitglied mccrossen93 ist offline - zuletzt online am 09.02.16 um 21:11 Uhr
mccrossen93
  • 97 Beiträge
  • 197 Punkte
@CathyHeya

Nicht nur das Material ist angenehmer, sondern man kann damit auch besser aufspieln als mit dem Vorgängermodell von Mikasa!

Mitglied body23 ist offline - zuletzt online am 03.11.15 um 12:32 Uhr
body23
  • 150 Beiträge
  • 340 Punkte

Volleyball "Pro Touch VLS 200" von Mikasa

Auf der Suche nach einem neuen Volleyball wurde mir im Sportgeschäft der "Pro Touch VLS 200" von Mikasa angeboten. Hat der besondere Eigenschaften und gibt es dazu Erfahrungswerte, die mir meine Kaufentscheidung erleichtern könnten? Danke für viele Beiträge dazu.

Mitglied katze ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 22:09 Uhr
katze
  • 171 Beiträge
  • 209 Punkte

Eine gute Wahl :o)

Mitglied Schenas ist offline - zuletzt online am 02.03.16 um 19:16 Uhr
Schenas
  • 153 Beiträge
  • 171 Punkte

Wieviel Firmen in Deutschland stellen Volleybälle her?

In unserem Verein scheint es nur Volleybälle von einer Firma zu geben. Mich würde mal interessieren, ob es wirklich nur einen Hersteller dafür gibt oder wieviel Firmen Volleybälle herstellen. Wer hat da den Überblick? Danke.

Mitglied sonaz40 ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 16:18 Uhr
sonaz40
  • 211 Beiträge
  • 281 Punkte

Ich würde vermuten, dass es mindestens zwei bis drei firmen gibt, die bälle herstellen.
wahrscheinlich hat euer verein ein abkommen mit einem bestimmtem hersteller, der vielleicht auch ein wenig als sponsor fungiert?

traurigemaus
Gast
traurigemaus

Unterschied zwischen Volleyball und Fußball

Hallo,
kann das ungeübte Auge eigentlich einen Volleyball sofort von einem Fußball unterscheiden? Oder merkt man den Unterschied kaum?? Ich will meiner Tochter einen Fußball schenken, da diese sich gerne einen Wünscht und möchte mich da nicht vertun.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte
@traurigemaus

1. Im Sportgeschäft können sie dir zweifelsfrei sagen was ein Fußball ist. Sie werden dir dort sicher keinen Volleyball verkaufen, wenn du nach einem Fußball verlangst.

2. Ja, man kann das sehr gut unterscheiden finde ich. Gibt doch einfach mal 'Volleyball' und danach 'Fußball' in eine Internetsuchmaschine ein. Dann siehst du was da rauskommt.

Die einen sind rund die anderen eckig ;-)

Unbeantwortete Fragen (3)

uiuiuiui
Gast
uiuiuiui

Beachvolleyball von Mikasa "Beach Classic" für den Urlaub

Mittlerweile stehen ja an fast allen Stränden in Europa Volleyballfelder mit Netzen dabei. Im letzten jahr hab ich immer viel gespielt und mir deshalb für den nächsten einen eigenen Ball gekauft, von Mikasa hab ich den. Ist doch ne gute Firma, oder? Was ich nich fragen wollte: Wie verpack ich den am besten? Muss der ins Handgepäck?

Olga
Gast
Olga

Wie fest den Volleyball aufpumpen

Wie fest muss der Volleyball aufgepumpt werden damit man ihn optimal spielen kann? Gibt es dafür z.B. einen Bar-Wert an den man sich halten kann?

Maike
Gast
Maike

Offizieller Wettkampfball

Hi an alle,

welcher Volleyball ist zur Zeit nach den offiziellen Wettkampfregeln hergestellt? Sprich, welcher Ball kann als offizieller Wettkampfball benutzt werden?

Gibt es eine offizielle Seite wo man dadrüber etwas nachlesen kann?

Danke

Neues Thema in der Kategorie Volleybälle erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.