Forum zum Thema Rennräder

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Rennräder verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (3)

Wäre ein Rennrad die richtige Wahl für mich?

Ich möchte mir ein neues Fahrrad kaufen und es soll ein sportliches Rad sein. Nutzen möchte ich es aber in erster Linie, um damit täglich zur ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von HeyDu

Rennräder der Marke Cube

Ich bin bisher Mountainbike gefahren und habe ein Bike der Firma Cube. Mit diesem bin ich ziemlich zufrieden und würde einfach gerne wissen, m... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von Kermit

Unzureichend beantwortete Fragen (56)

Klaus
Gast
Klaus

Was habt ihr für Bremsen an eurem Rennrad?

Wenn ihr mehrere Räder habt, sind an allen die gleichen Bremsen, oder gibt es da gar nicht so große Unterschiede?

Klaus

Kackebällchen
Gast
Kackebällchen
Was habt ihr für Bremsen an eurem Rennrad?

Bremsen und Hebel von Reijola Typ 2000-1 seit 1999

Mitglied shorty-boy ist offline - zuletzt online am 31.01.16 um 15:19 Uhr
shorty-boy
  • 50 Beiträge
  • 86 Punkte

Hallo! An meinen Rennrädern habe ich einmal Campagnolo und dann Record. Beide sind sehr gut, wobei Super Record aber noch besser sein soll. Deshalb werde ich wahrscheinlich zumindest bei einem Rennrad demnächst umrüsten.

Mitglied Hej ist offline - zuletzt online am 01.02.16 um 13:59 Uhr
Hej
  • 80 Beiträge
  • 98 Punkte
Bremskraft fast identisch

Ich habe zumindest bei den neueren Bremsen keine sonderlichen Unterschiede feststellen können. Die Unterschiede bestehen meiner Meinung nach weniger in der Bremskraft als vielmehr in der Optik und im Gewicht.

David82
Gast
David82

An meinem Rennrad habe ich Bremsen von Shimano. Für mich reichts. :-)

David74
Gast
David74

Hat man mit 10-fach Kassetten fürs Rennrad Vorteile im Gebirge?

Ich habe gehört, dass man mit 10-fach Kassetten fürs Rennrad Vorteile hat beim befahren von Bergen, stimmt das? Kann man wegen der dünnen Kette schnell einen Kettenverschleiß bekommen, oder was wisst ihr über die Vorteile und Nachteile bei 10-fack Kassetten fürs Rennrad?

Mitglied DavDav ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 12:18 Uhr
DavDav
  • 63 Beiträge
  • 75 Punkte
10-fach Kassetten sind heute der Standard

Hallo, eigentlich sind 10-fach Kassetten fürs Rennrad heutzutage der Standard. man kriegt auch noch alte 9-fach Kassetten, aber mit den Zehnern hat man eine noch größere Bandbreite.

Mitglied Nordiii ist offline - zuletzt online am 05.03.16 um 12:48 Uhr
Nordiii
  • 59 Beiträge
  • 69 Punkte

Ich kenne noch die 5-fach Ritzel, die es in meiner Jugend gab!

Mitglied jokerboy-07 ist offline - zuletzt online am 13.01.16 um 15:05 Uhr
jokerboy-07
  • 41 Beiträge
  • 55 Punkte

Gerade im Gebirge müssten 10-fach Kassetten von Vorteil sein, weil man da ja einen Gang mehr zur Auswahl hat.

Herbert
Gast
Herbert

Halten die teuren Schlauchreifen besser und länger?

Ich bin viel mit dem Rennrad unterwegs und habe leider regelmäßig einen platten. Bisher habe ich immer echt günstige Schlauchreifen gekauft, weil ich einfach dachte damit Kohle zu sparen. Das ist aber irgendwie nach hinten los gegangen?! Taugen die teuren Reifen mehr, oder kann ich mir das Geld sparen?
Herbert

Mitglied michi321 ist offline - zuletzt online am 07.03.16 um 21:20 Uhr
michi321
  • 56 Beiträge
  • 82 Punkte

Schlauchreifen sind eine gute Alternative und halten schon noch mal viel länger als normale Reifen. Kann man sich schon mal leisten und wird das dann auch merken, wenn man viel mit dem Rad unterwegs ist.

Joe83
Gast
Joe83

Wie ist das Preis-Leistungsverhältnis des Ultegra 6700 Schaltwerkes?

Ich plane, das Schaltwerk meines Rennrades auf Ultra 6700 umzurüsten, weil mir das im Radshop empfohlen wurde. Angeblich soll das zu den besten Schaltwerken gehören. Ist das tatsächlich so und wie ist das Preis-Leistungsverhältnis?

anton47
Gast
anton47

Was das Preis-Leistungsverhältnis angeht, kann ich deinem Radshop nur zustimmen. Da ist Ultrega 6700 tatsächlich die Nummer Eins.
Aber vom Preis mal abgesehen, hat Dura Ace die Nase vorn.

Joe
Gast
Joe

Was sollte man für ein Rennrad mindestens investieren?

Hallo an alle,
ich würde mir gerne ein gutes Rennrad kaufen. Dieses Rad sollte den normalen Ansprüchen an ein Rad für die nächsten 5 Jahre genügen.
Zu welcher Marke könnt ihr mir raten, ich würde auch ein paar € anlegen!

Joe

Mitglied schumaicer ist offline - zuletzt online am 15.12.15 um 09:35 Uhr
schumaicer
  • 37 Beiträge
  • 43 Punkte

Ein wirklich gutes Rennrad sollte so an die 1000 Euro kosten. Die Marke ist eigentlich egal. Man sollte darauf achten, daß der Rahmen sehr leicht ist, da es beim Rennrad ja wirklich auf das Gewicht ankommt.

Mitglied flasha ist offline - zuletzt online am 05.01.16 um 13:27 Uhr
flasha
  • 54 Beiträge
  • 74 Punkte

Ein wirklich gutes Rennrad ist z.B. das R1 4.0. Es kostet so um die 800 Euro und erfüllt alle Ansprüche, die man an ein gutes Rennrad haben kann.

Tobias
Gast
Tobias

Sind alle Rennrad-Schalthebel kompatibel?

Ich habe eine 120 Schaltung von Schimano und muss mir jetzt neue Schalthebel kaufen.
Kann ich da jeden von Schimano nehmen oder sind die verschiedenen Serien nicht kompatibel?

LG

Mitglied Checker09 ist offline - zuletzt online am 25.01.16 um 19:41 Uhr
Checker09
  • 50 Beiträge
  • 74 Punkte

Hhm - frag am besten mal in einem Fahrradfachgeschäft nach. Nicht dass du dann mit den falschen Schalthebeln dastehst.

Benny
Gast
Benny

Welcher Rennradhersteller hat das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Ich möchte mir ein Rennrad kaufen, aber es soll nicht völlig überteuert sein, wie von manchen Marken.
Also kennt ihr eine Marke, die gute Räder für einen angemessenen Preis haben?

Euer Benny

Mitglied Alex_95 ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 19:29 Uhr
Alex_95
  • 67 Beiträge
  • 135 Punkte

Cube, Bulls und Canyon haben ziemlich gute Rennräder zu einem fairen Preis. Aber die Frage ist immer, was genau du von einem Rennrad erwartest und mit welchem du dich am wohlsten fühlst. Ich würde auch nicht die teuersten Marken kaufen, wenn es sich anders einrichten lässt. Aber wenn es nun wirklich so ein Rennrad ist, das dir auf Anhieb gefällt, dann würde ich lieber noch ein paar Hunderter mehr hinblättern als mir ein Billigteil zu kaufen, mit dem ich nicht glücklich werde.

Mitglied annalena94 ist offline - zuletzt online am 12.10.15 um 16:42 Uhr
annalena94
  • 125 Beiträge
  • 215 Punkte

Wie kann man herrausfinden, welcher Rennradsattel wirklich ideal für sein Hinterteil ist?

Bisher habe ich noch nicht den geeigneten Rennradsattel gefunden. Bei Laufschuhen kann man ja den idealen Schuh bei einer Laufanlyse finden. Gibt es vergleichbares für Rennradsättel oder wie kann ich das für mich selber herrausfinden?

Mitglied Guter_Junge_00 ist offline - zuletzt online am 06.09.15 um 20:40 Uhr
Guter_Junge_00
  • 35 Beiträge
  • 41 Punkte

Indem du dir vom Fahrradhändler deines Vertrauens :-) einige Probesattel mitgeben lässt und sie dann nacheinander in aller Ruhe testest.

Lance
Gast
Lance

Wie schwer ist ein guter Alu-Rennradrahmen?

Hi zusammen,
ich weiß Alu ist eigentlich nicht mehr das non+ultra, man fährt heute Carbon.
Aber trotzdem meine Frage, was darf ein guter Alu-Rahmen wiegen, ich weiß es nicht?

Euer Lance

Mitglied Bubi ist offline - zuletzt online am 24.06.15 um 13:39 Uhr
Bubi
  • 54 Beiträge
  • 76 Punkte

Gute Alu-Rennradrahmen wiegen zwischen 1000 und 1500 Gramm, maximal 1600 Gramm.

Mitglied nicki39 ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 16:56 Uhr
nicki39
  • 207 Beiträge
  • 289 Punkte

Bekommt man ein Serienrennrad genauso angepasst wie ein Custommade Rad?

Man kann sich Räder ja auf maß fertigen lassen, dass kann ich mir aber nicht leisten. Bekomme ich denn ein Rad von der Stange auch so hin?

Mitglied DavDav ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 12:18 Uhr
DavDav
  • 63 Beiträge
  • 75 Punkte

Hallo, wenn du halbwegs Normalmaße hast, kann man dir ein Serienrennrad natürlich genauso gut anpassen wie ein Custommaade-Rad.

Mitglied 199994 ist offline - zuletzt online am 12.01.16 um 19:04 Uhr
199994
  • 67 Beiträge
  • 159 Punkte

Wie mache ich mein Rennrad wieder fit für die neue Saison?

Mein rennrad hat den winter über im keller gestanden. Nun möchte ich es wieder fit für die neue Saison kriegen. Sollte ich spezielle Teile wie Kette ausbauen und besonders behandeln. Wie und womit pflegt ihr diese Teile?

tomtom65
Gast
tomtom65

Wir hatten doch praktisch gar keinen richtigen Winter. Wieso stand das Rennrad dann die ganze Zeit unbenützt im Keller? Bei mir wurden jede Woche Bremsen, Speichen, Felgen usw. gereinigt die Kette mit Kettenfett behandelt.

Christine91
Gast
Christine91

Welche preisgünstigen Rennradreifen sind am besten?

Ich brauche erstmals neue Reifen für mein Rennrad. Als Studentin bin ich nicht so gut bei Kasse und suche möglichst preisgünstige aber haltbare Reifen, da ich täglich mit dem Rad unterwegs bin. Was könntet ihr mir aus euerer Erfahrung empfehlen?

Mitglied Leon_15 ist offline - zuletzt online am 11.02.16 um 11:18 Uhr
Leon_15
  • 53 Beiträge
  • 103 Punkte

Mavic Krysium ist zu empfehlen

Mitglied Maxi1994 ist offline - zuletzt online am 08.12.15 um 09:38 Uhr
Maxi1994
  • 66 Beiträge
  • 134 Punkte

Gipiemme, Ritchey oder Easton haben auch gute Modelle, die bezahlbar sind

Saddler
Gast
Saddler

Ist es ratsam, Rennräder im Internetshop zu kaufen?

Ich möchte mir endlich ein Rennrad zulegen. Im Internet habe ich ein kostengünstiges Rennrad gesehen und das scheint auch qualitativ gut zu sein (so wird es zumindest angepriesen). Allerdings bin ich mir nicht so sicher, ob ich ohne persönliche Beratung so ein nicht ganz billiges Rad kaufen soll. Ist es wirklich ratsam, ein Rennrad im Internetshop zu kaufen oder sollte man doch lieber die persönliche Beratung des Fahrradhändlers in Anspruch nehmen?

Mitglied DerBasti ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 11:41 Uhr
DerBasti
  • 97 Beiträge
  • 137 Punkte

Im Internet kriegst du die Sachen meistens billiger als beim Fachhändler. Ich würde ins Geschäft gehen und mir die empfohlenen Rennräder ansehen. Dann kannst du immer noch im Internet bestellen, weißt dann aber schon, welches Modell du haben willst.

Mitglied Alice34 ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 15:49 Uhr
Alice34
  • 251 Beiträge
  • 347 Punkte
@DerBasti

Ja genau - und sich dann wundern, warum ein Fachgeschäft nach dem anderen schließen muss!!

Mitglied NRWPATRICK ist offline - zuletzt online am 27.09.15 um 20:47 Uhr
NRWPATRICK
  • 37 Beiträge
  • 61 Punkte

Ich kaufe ja auch viel online, aber bei einem Rennrad würde ich das genauso wenig machen wie bei einem Auto. Da sollte man wirklich fachmännischen Rat in Anspruch nehmen.

Mitglied Pinguin123 ist offline - zuletzt online am 18.11.15 um 16:49 Uhr
Pinguin123
  • 52 Beiträge
  • 78 Punkte

Wenn nicht genügend Luft im Reifen des Rennrads ist, kann der Reifen dann kaputt gehen?

Bin letzte Woche zum erstem mal in diesem Jahr Rennrad gefahren und habe auf die Schnelle keine Pumpe gefunden, daher war recht wenig Luft im Reifen.
Gestern habe ich dann Luft reingebumpt, habe aber den Eindruck der Reifen verliert jetzt Luft. Kann es sein, dass ich den Reifen durch die wenige Luft kaputt gemacht habe?

Mitglied jan74706 ist offline - zuletzt online am 17.02.16 um 14:44 Uhr
jan74706
  • 60 Beiträge
  • 88 Punkte

Klar kann das daran liegen. Steine oder Schlaglöcher können den Reifen viel leichter beschädigen, wenn nicht genügend Druck drin ist. Und die Moral von der Geschicht: Radle ohne Pumpe nicht!

knalli
Gast
knalli

Wieviel kostet ein Rennrad, das Triathlon geeignet ist?

Demnächst mache ich bei einem Triathlon mit und benötige dafür noch ein Rennrad, es muss jetzt kein Markenmodell sein, aber sollte schon extra für Triathlons hergestellt worden sein. Habt ihr eine Idee, wieviel so ein Rennrad kostet?

Mitglied CrazyMazy ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 08:38 Uhr
CrazyMazy
  • 51 Beiträge
  • 75 Punkte

Ein Rennrad, das speziell für den Triathlon hergestellt worden ist - gibt es so etwas überhaupt? Für Wettkämpfe allgemein vielleicht, aber doch nicht für eine Veranstaltung, wo das Radfahren nur eine von drei Disziplinen ist.

Mitglied Pain14 ist offline - zuletzt online am 15.12.15 um 09:09 Uhr
Pain14
  • 40 Beiträge
  • 68 Punkte

Ich sag mal 1000 Euronen wirst du schon hinblättern müssen, wenn das Rad was taugen soll.

nico
Gast
nico
Triathlonräder

Ja, natürlich gibt es die. Es handelt sich um Triathlon und Zeitfahrräder. Die Geometrie und Sitzpostion sowie der Aerolenker unterscheiden sich von dem klassischen Rennrad. Diese sind auch um einiges teuerer als ein Rennrad. Bei Felt oder Cervelo musst du mit 2000€-4000€ Euro rechnen. Für den Einstieg reicht auch ein gutes Rennrad aus,

Danny75
Gast
Danny75

Wird ein Rennrad richtig winterfest gemacht?

Ich habe mir ein relativ teueres Rennrad gekauft, was ich natürlich so pfleglich wie möglich behandeln werde. Im Spätherbst werde ich das im Keller aufbewahren. Wie mache ich das Rad richtig winterfest und was muss ich bei der Lagerung beachten?

Floggy
Gast
Floggy

Hi,
am besten das Rad nochmal ordentlich putzen und dann mit Wachsspray einsprühen, das schützt vor Feuchtigkkeit im Keller. ;)

Mitglied ichnurich ist offline - zuletzt online am 09.10.15 um 22:10 Uhr
ichnurich
  • 43 Beiträge
  • 57 Punkte
Rennrad winterfest machen

Vor allen dingen, muss du das Rad gründlich reinigen und Kette und Co ölen.
Ideal wäre es, wenn das Rad in hängender Position aufbewahrt wird, ansonsten das Rad circa einmal wöchentlich bewegen, damit die Reifen nicht immer an der gleichen Stelle stehen.

Mitglied Fips94 ist offline - zuletzt online am 24.01.16 um 17:53 Uhr
Fips94
  • 84 Beiträge
  • 186 Punkte

Sind Laufräder von Citec vergleichbar mit denen von Mavic?

Mein letzter Laufradsatz war von Mavic und ich war ganz zufrieden damit.
Nun habe ich ein gutes Angebot von Citec.
Sind die vergleichbar gut wie die von Mavic oder welche Unterschiede gibt es da?

Ringelrangel
Gast
Ringelrangel

Ich habe einen Laufradsatz von Citec und bin mehr als zufrieden damit. Ob es aber nun besser oder schlechter ist als Mavic kann ich dir leider nicht sagen. Mavic kenne ich nicht.

Tom
Gast
Tom

Kann ich mir auch eine andere Schaltung kaufen, wie von Shimano?

An allen Rennrädern sind ja immer Schaltungen von Shimano. Das ist ja schon fast ein Monopol! Gibt es aber eine andere Schaltung die man noch kaufen kann?

Tom

Mitglied Fips94 ist offline - zuletzt online am 24.01.16 um 17:53 Uhr
Fips94
  • 84 Beiträge
  • 186 Punkte

Die gibt es schon, aber warum willst du denn unbedingt eine andere Schaltung haben? Stimmt was nicht mit Shimano? Eigentlich sind die doch ziemlich gut

Mitglied silas123 ist offline - zuletzt online am 01.02.16 um 17:10 Uhr
silas123
  • 42 Beiträge
  • 52 Punkte
Campagnolo und SRAM als Alternativen zu Shimano

Hi,

es gibt natürlich nicht nur Shiamno Schaltungen für Rennräder. Wenn du mal eine andere Schaltung ausprobieren willst, dann frage mal nach Campagnolo oder SRAM. Allerdings bin ich mit Shamano sehr zufrieden und habe gar keinen Grund, was anderes zu kaufen.

sloomu
Gast
sloomu

Wie stelle ich die Klickpedalen am Rennrad am sinnvollsten ein?

Ich habe mir ein Rennrad zugelegt. Nun habe ich ein Problem mit den Klickpedalen. Wenn ich die zu fest einstelle, komme ich kaum da raus und habe Probleme beim Anhalten. Wie stelle ich diese Teile am sinnvollsten ein? Wer hat da hilfreiche Infos für mich? Danke vielmals dafür. Gruß, Sloomu

Harder
Gast
Harder
Lass einen Fachmann ran

An deiner Stelle würde ich gar nicht lange rumexerimentieren, sondern in ein Fahrradgeschäft gehen und einen Fachmann an das Rennrad ranlassen.

Herbie
Gast
Herbie
Hat man im Gefühl

So was hat man doch im Gefühl! Wenn die Klickpedale zu fest sitzt ist das genauso schlecht, wei wenn sie zu leicht eingestellt ist. Du musst eben den goldenen Mittelweg herausfinden. Hast du keinen , der dir dabei helfen kann? Einen Kumpel oder so?

alex22
Gast
alex22
Wo wohnst du denn?

Hi sloomu, wenn du nicht zu weit von mir wegwohnst, dann würde ich glatt sagen, komm einfach mal vorbei, ich mach dir das.

Ghost62
Gast
Ghost62

Was kosten preisgünstige neue Rennrad-Schalthebel im Fachgeschäft?

Bei meinem Rennrad sind die Schalthebel defekt und da ich handwerklich eine Null bin, muss ich zum Fachgeschäft und mir dort eine neue Schaltanlage kaufen und auch einbauen lassen. Was würde denn wohl eine preisgünstige Variante im Fachgeschäft kosten?

piercli
Gast
piercli
Ab 250,00 Euro aufwärts

Das kommt drauf an, wie hoch der Stundenlohn in dem Fachgeschäft ist. Ich schätze mal, dass du locker mit 250,00 Euro dabei sein wirst. Es kann aber auch deutlich teurer werden, selbst wenn du dich für eine billige Variante von Schalthebel entscheidest.

Mitglied zeroflo93 ist offline - zuletzt online am 29.02.16 um 14:20 Uhr
zeroflo93
  • 103 Beiträge
  • 225 Punkte

Vor einigen Jahren durfte ich sogar EUR 400,00 hinblättern....

Mitglied Boy15 ist offline - zuletzt online am 22.11.15 um 10:53 Uhr
Boy15
  • 63 Beiträge
  • 129 Punkte

Kann ich ein verbogenes Schaltwerg am Rennrad selber reparieren?

Oder sollte ich es auf jeden Fall von einem Fachmann machen lassen? Wenn es geht, was für ein Werkzeug kann ich dafür nehmen, eine normale Zange oder schon etwas spezielles?

Mitglied Chris16 ist offline - zuletzt online am 27.01.16 um 20:32 Uhr
Chris16
  • 74 Beiträge
  • 162 Punkte

Na da sollte wirklich lieber ein Fachmann ran!

Hannes
Gast
Hannes

@Chris16: Ganz meine Meinung! Nichts für Laien!

Joyce
Gast
Joyce

Entscheidungsfrage: Rennrad oder Mountainbike?

Ich bin ein richtiger Fan von Radsportarten. Ich finde beim Rennrad kann man sich so richtig austoben und beim Mountainbike sieht man mehr. Ich weiß gar nicht, was mir besser gefällt. Was findet ihr besser - Rennrad oder Mountainbike? Entscheidet euch! :)

Mitglied JhonnyBoy ist offline - zuletzt online am 25.03.16 um 12:04 Uhr
JhonnyBoy
  • 63 Beiträge
  • 91 Punkte

Mit dem Mountainbike ist man mehr in der Natur unterwegs und kommt nicht so sehr mit der Straße und dem Verkehr in Berührung. Allerdings solte man beim Mountainbiken darauf achten, nur Wege zu befahren, die den Bestimmungen des jeweiligen Bundeslandes zugrunde liegen. Es gibt auch kleine Waldbewohner wie Käfer und Würmer die man mit einem Mountainbike kaputt fährt. Für die Natur und die Umwelt ist das Fahren mit dem Rennrad besser. Wenn man die Geschwindigkeit und das unkomplizierte Handhaben eines Rennrades liebt, sollte man sich ein Rennrad zulegen.

Mitglied sam211 ist offline - zuletzt online am 24.11.15 um 12:02 Uhr
sam211
  • 56 Beiträge
  • 76 Punkte

Pasionierte Radfahrer haben beides. Sowohl das Mountainbike als auch das Rennrad sorgen für Abwechslung und Spaß beim Fahren. Die Entscheidung muss man selbst treffen.

Caninus
Gast
Caninus

Wie sollte ein Rennrad im Winter gelagert werden?

Ich werde mir jetzt im Frühjahr ein Rennrad kaufen. Das werde ich so pfleglich wie möglich behandeln. Dazu stelle ich mir jetzt schon die Frage, wie ich das Rennrad im Winter lagern sollte. Darf darf das in der kühlen Garage sein oder solle ich das besser in der Wohnung oder im Keller aufbewahren, was würdet ihr mir empfehlen?

Lunad
Gast
Lunad
Keller

Ich lager es im Keller, weil es platztechnisch einfach nicht anders geht.

Mitglied iker31 ist offline - zuletzt online am 04.05.15 um 13:06 Uhr
iker31
  • 78 Beiträge
  • 140 Punkte
Rennrad

Rennräder sollte in trockenen Räumen gelagert werden. Dabei sollte man darauf achten, wenn man das REnnrad winterfest macht, dass alle Kleinteile schön gefettet und geölt sind. Die meisten, die ihr Rennrad lieben, nehmen es mit in die Wohnung. Da ist es auf jeden Fall am sichersten aufbewahrt.

Mitglied marvin83 ist offline - zuletzt online am 17.07.15 um 22:06 Uhr
marvin83
  • 84 Beiträge
  • 158 Punkte

Habe erstmals ein Rennrad - wie erlerne ich effektiv diese neue Fahrtechnik?

Bisher bin ich nur mit einem normalen Tourenrad gefahren. Seit gestern habe ich ein mir ein neues Rennrad zugelegt. Die Fahrtechnik besonders mit den Klickpedalen ist für mich total neu und ungewohnt. Wie kann ich diese neue Fahrtechnik am effektivsten lernen, sollte ich erstmal nicht die Klickpedalen benutzen? Für hilfreiche Tipps bin ich sehr dankbar.

Sarabi
Gast
Sarabi

Einfach mal ein wenig mit den Pedalen fahren und ausprobieren, der rest kommt dann von alleine ;)

Mitglied bobo14 ist offline - zuletzt online am 15.11.15 um 21:14 Uhr
bobo14
  • 38 Beiträge
  • 62 Punkte
Erst mal ohne Klickpedale üben

Gewöhn dich erst mal an das Rennrad. Am besten ohne Klickpedale anfangen, und dann, wenn du dich mit dem Rad vertraut gemacht hast, auch die Klickpedale benutzen.
Wenn ihr in der Nähe eine relativ ruhige Strecke ohne all zu viele Autos habt, dann wäre das ideal für den Anfang. Es ist nämlich schon eine ziemliche Umstellung vom Tourenrad aufs Rennrad.

Mitglied Chrisdeee ist offline - zuletzt online am 04.11.15 um 16:51 Uhr
Chrisdeee
  • 43 Beiträge
  • 63 Punkte

Genau, erstmal auf einsamer Strecke ohne KLickpedale fahren

Fuersti
Gast
Fuersti

Zu welcher Jahreszeit ist der Kauf eines Rennrades am günstigsten?

Ich fahre regelmäßig mit meinem Tourenrad, möchte mich aber sportlich weiter entwickeln und deshalb möchte ich mir ein Rennrad kaufen. Allerdings sind die Preise dafür recht hoch. Gibt es hierbei auch Jahreszeiten, in der ein Kauf wesentlich günstiger ist (Herbst, Winter) oder tut sich da garnichts? Wer kann mir dazu Tipps geben? Vielen Dank :))

Mitglied Matze18 ist offline - zuletzt online am 29.12.15 um 19:59 Uhr
Matze18
  • 102 Beiträge
  • 216 Punkte

Also ich kauf immer ende oktober anfang november da werden die ganzen auslaufmodelle verscherbelt, sind immer n paar schnapper dabei

Mitglied Nordsee-Frank ist offline - zuletzt online am 05.11.15 um 16:43 Uhr
Nordsee-Frank
  • 76 Beiträge
  • 96 Punkte
SSV

Die Zeit, wo früher immer der Sommerschlussverkauf war, ist die beste, um sich ein Rennrad zum Schnäppchenpreis zu kaufen. Weil, im August ist die Eurobike, und da kommen dann die neuen Modellle auf den Markt.

Mitglied simondeich ist offline - zuletzt online am 04.10.15 um 20:38 Uhr
simondeich
  • 53 Beiträge
  • 71 Punkte

Restposten kriegt man sicher das ganze Jahr über zu ermäßigten Preisen. Guck mal beim Amazon oder überhaupt im Internet auf Online Portalen.

Mitglied kascha82 ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 20:20 Uhr
kascha82
  • 205 Beiträge
  • 267 Punkte

Welche Kosten fallen an, wenn man sich einen neuen Rahmen ins alte Rennrad aufbauen lässt?

Ich komme kostengünstig an einen neuwertigen Rennradrahmen heran, den ich in mein altes Rad aufbauen lassen möchte. Handwerklich bin ich dazu nicht in der Lage und meine Bekannten habe davon auch keine Ahnung. Also werde ich wohl ins Fachgeschäft dackeln müssen. Welche Kosten würden denn wohl da auf mich zu kommen?

Mitglied megavictory ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 08:55 Uhr
megavictory
  • 59 Beiträge
  • 87 Punkte

Das kann man so pauschal nicht sagen, sind ja dann nur die Arbeitskosten ohne Material, da variieren die Preise bei den Anbietern sehr.
Frag am besten mal bei ein paar verschiedenen nach und dann entscheide wo du es machen lässt.;)

Mitglied frechdachs02 ist offline - zuletzt online am 09.09.15 um 16:27 Uhr
frechdachs02
  • 13 Beiträge
  • 15 Punkte
Neuer Rahmen und Rennrad

Ein neuer Rahmen ist fast ein Neuaufbau. Wenn man das nicht alleine machen kann, kann es schon sehr teuer werden. Schätzungsweise 50 bis 80 Euro kann der Neuaufbau eines Rennrades kosten.

Mitglied wolf1970 ist offline - zuletzt online am 10.02.16 um 09:28 Uhr
wolf1970
  • 108 Beiträge
  • 176 Punkte

Das kommt auf den Händler an.

Mitglied Anylory ist offline - zuletzt online am 27.11.15 um 16:53 Uhr
Anylory
  • 137 Beiträge
  • 149 Punkte

Welche Vorteile haben Rennrad-Lenkerbänder aus Kork?

Auf der Suche nach einem neuen Lenkerband für mein Rennrad habe ich im Internetshop ein Band aus Kork gesehen. Nähere Infos dazu gab es leider nicht. Welche Vorteile könnte denn Kork zu den herkömmlichen Lenkerbänder aus Leder haben? Hat jemand damit schon Erfahrungen gesammelt und könnte mir Infos dazu geben? Danke.

alex559
Gast
alex559
Rutschfest

Hallo!
Ich bevorzuge die Korkbänder, weil die einfach grifffester sind und nicht so rutschig wie die Ledervariante.

Mitglied DynamicX ist offline - zuletzt online am 07.02.16 um 18:07 Uhr
DynamicX
  • 53 Beiträge
  • 71 Punkte
Geschmackssache

Keine Ahnung, ob Kork oder Leder besser ist. Probiers aus und nimm das, was dir besser gefällt. Ist wohl egal, was man nimmt.
DynamicX

Alfons379
Gast
Alfons379
Rennrad-Lenkerbänder aus Kork

Also für mich ganz klar: Lenkerbänder aus Kork sind besser.Die fühlen sich gut an, vertragen viel und können Feuchtigkeit aufsaugen. Leder fühlt sich ja schnell schwitzig an. Aber das musst du selbst entscheiden, was du haben willst.

Mitglied kev ist offline - zuletzt online am 22.09.15 um 18:23 Uhr
kev
  • 49 Beiträge
  • 63 Punkte

Hab auch Kork genommen und bin zufrieden

Mitglied hendric95 ist offline - zuletzt online am 18.09.15 um 15:28 Uhr
hendric95
  • 76 Beiträge
  • 150 Punkte

Rennrad oder Triathlonrad, was ist der Unterschied?

Habe vor dieses Jahr mal einen Triathlon zu machen und wollte mir dafür ein "Rennrad" kaufen. Nun gibt es ja auch spezielle Triathlonräder, wo ist da der Unterschied zu Rennrad,gibt es überhaupt einen?

LG

Mitglied steffistern ist offline - zuletzt online am 12.07.13 um 12:40 Uhr
steffistern
  • 11 Beiträge
  • 11 Punkte
Luftwiderstand

Hey hendric,

der Hauptunterschied liegt einmal im Sitzrohrwinkel und in der Lenkerart. Außerdem sind die Laufräder meistens ein bisschen kleiner. Das soll wohl vorallem den Luftwiderstand reduzieren. Kann man prima hier nachlesen (:

http://www.triathlon-tipps.de/rennrad_oder_triathlonrad_-_was_ist_besser_si_329.html

Liebe Grüße

Mitglied Paddy93 ist offline - zuletzt online am 17.02.16 um 20:55 Uhr
Paddy93
  • 103 Beiträge
  • 211 Punkte

Ich habe einen total bequemen Mountainbike-Sattel, kann ich den auch für ein Rennrad benutzen?

Ich kann sehr günstig ein schönes Rennrad bekommen. Allerdings taugt der Sattel nichts mehr. Mein Mountainbike-Sattel ist total bequem und den würde ich gerne auch für mein neues Rennrad benutzen. Ist das möglich oder muss man einen speziellen Rennradsattel kaufen?

Mitglied Amy ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 18:24 Uhr
Amy
  • 190 Beiträge
  • 246 Punkte

Ich glaube nicht, dass der da drauf passen wird- zwecks Stange und so- , aber probier es aus. ;)

Mitglied Paddy93 ist offline - zuletzt online am 17.02.16 um 20:55 Uhr
Paddy93
  • 103 Beiträge
  • 211 Punkte

Wie sollte man sein Rennrad für die kommende Saison wieder fit machen?

Bald beginnt endlich wieder die Rennradsaison und das Rennrad kann wieder aus dem Winterschlaf geholt werden. Sollte man jetzt seinem Rad eine Frühjahrsinspektion gönnen und was sollte dabei gemacht werden?

Mitglied thorp ist offline - zuletzt online am 22.11.15 um 09:31 Uhr
thorp
  • 73 Beiträge
  • 95 Punkte

Einfach mal komplett unter die Lupe nehmen.
Räder,Rost usw.

Mitglied dave_93 ist offline - zuletzt online am 26.11.15 um 18:17 Uhr
dave_93
  • 102 Beiträge
  • 214 Punkte

Gibt es eine Shimano Dual Controlleinheit auch für 10-fach Kassetten?

Mein Kumpel will sich die zehnfach Kassette von Shimano zulegen. Nun stellt sich die Frage, ob es dafür auch eine entsprechende Dual Controlleinheit von Shimano gibt. Bisher kenne ich nur die neunfach Schalthebel. Wer kennt sich da genauer aus und könnte mir weitere Infos dazu geben? Danke.

Mitglied Patriick2 ist offline - zuletzt online am 29.09.15 um 13:58 Uhr
Patriick2
  • 79 Beiträge
  • 95 Punkte

Ich glaub es gibt aber auch diese kontrolleinheit ...o.o

Mitglied nele ist offline - zuletzt online am 18.03.16 um 22:07 Uhr
nele
  • 188 Beiträge
  • 238 Punkte

Wieso gibt es denn so eine zehnfach Kassette, wenns nur eine neunfach Hebel gibt?

kathu20
Gast
kathu20

Wie hoch sollte das Mindestgewicht bei Rennrädern sein?

Ich möchte mir ein besonders leichtes Rennrad kaufen. Neulich habe ich eins mit einem Gewicht von circa sechs Kilo gesehen. Das erscheint mir zu gering, dass geht doch sicherlich zu Lasten der Stabilität, oder? Gibt es da bestimmte Limits bei Radrennen und welches Mindestgewicht ist noch ok, wenn es auch noch eine ausreichende Stabilität haben soll?

Machtdochnix
Gast
Machtdochnix
Andere Meinung

Hi, ich glaube nicht, dass ein geringes Gewicht zu Lasten der Stabilität geht, da Aluminium und Carbon, auch denen Rennräder in der Regel gefertigt sind, sehr robuste Stoffe sind!

Mitglied Amira19 ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 10:08 Uhr
Amira19
  • 171 Beiträge
  • 325 Punkte

Kann ich für mein neues Rennrad meine MTB-Schuhe anziehen?

Bisher bin ich nur mit meinem MTB unterwegs gewesen. Jetzt habe ich die Möglichkeit ein gutes, gebrauchtes Rennrad zu kaufen. Ich hoffe, ich kann dafür meine guten MTB-Schuhe anziehen oder muss man für Rennräder auf jeden Fall spezielle Schuhe haben?

Tatort
Gast
Tatort
Okay

Also Rennradschuhe sind schon besser, aber für den Anfang sollten auch die MTB-Schuhe genügen.
LG

Mitglied Tobi92 ist offline - zuletzt online am 04.12.15 um 14:07 Uhr
Tobi92
  • 132 Beiträge
  • 310 Punkte

Welches Werkzeug ist erforderlich, um relativ alte Rennräder selber reparieren zu können?

Ich habe ein fast zehn Jahre altes Rennrad geschenkt bekommen. Es macht optisch und technisch einen guten Eindruck, aber es werden auch sicherlich mal Reparaturen anfallen. Das möchte ich möglichst selber machen, da ich handwerklich recht begabt bin. Welches Werkzeug ist dafür erforderlich, damit man auch das Rad vollständig auseinandernehmen könnte?

Mitglied mccrossen93 ist offline - zuletzt online am 09.02.16 um 21:11 Uhr
mccrossen93
  • 96 Beiträge
  • 196 Punkte

Wenn du nen normalen werkzeugkasten hast sollte das eigentlich reichen

Alie019
Gast
Alie019

Wieso schleifen meine Rennradbremsen nur bei steilen Steigungen?

Am Wochenende habe ich eine länger Tour mit meinem Rennrad gemacht. Dabei gab es auch Anstiege von fast zwanzig Prozent. Ungewöhnlicherweise schleiften dabei bei jedem Tritt kurz die Bremsen an den Felgen. Bei normalen Steigungen war das nicht der Fall. Was kann der Grund dafür sein, was meint ihr?

Mitglied Freekill ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 13:44 Uhr
Freekill
  • 52 Beiträge
  • 68 Punkte
Locker

.... die bremse is wohl a bissl locker, nachziehen ;-)

Mitglied Flo21 ist offline - zuletzt online am 02.10.15 um 14:32 Uhr
Flo21
  • 121 Beiträge
  • 259 Punkte

Rennrad von Trek

Bei der Suche nach einem hochwertigen Rennrad wurde mir ein Rad der Fa. Trek im Fachhandel empfohlen. Zumindest der Preis ist hochwertig, aber ist dieser hohe Preis auch gerechtfertigt?

Mitglied ich1014 ist offline - zuletzt online am 18.06.15 um 13:45 Uhr
ich1014
  • 50 Beiträge
  • 64 Punkte

Ich finde alle Trek Modelle gut, aber es kommt eigentlich auf deine Bedürfnisse an und wenn du nicht auf professionellem Vergleichsniveau fahren willst, kannst du dir ruhig auch ein billigeres leisten.

Mitglied Tobstar ist offline - zuletzt online am 19.12.15 um 14:45 Uhr
Tobstar
  • 69 Beiträge
  • 93 Punkte

Welches Ritzel ist für das erste Rennrad zu empfehlen?

Ich möchte mir erstmals ein Rennrad zulegen und besonders zum Wochenende lange Touren machen, die auch in die Eifel führen sollen. Welches Ritzel oder Übersetzungen wären für mich als Anfänger geeignet, was würdet ihr empfehlen?

Mitglied JasentBalko ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 17:29 Uhr
JasentBalko
  • 66 Beiträge
  • 76 Punkte

Eine Übersetzung zwischen 13-26 ist denke ich geeignet, je nachdem wo du fährst.

AnnKathrin81
Gast
AnnKathrin81

Ist die Kurventechnik beim Bergabfahren beim Rennrad und Mountainbike vergleichbar?

Bei den Bergetappen der Tour de France habe ich fasziniert den Rennradler beim Bergabfahren zugeschaut. Allerdings habe ich die genaue Technik nicht durchschaut. Welche Technik wird da überwiegend angewandt und kann man die auch beim Mountainbiken (Downhill) anwenden?

Mitglied Bellinda79 ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 18:17 Uhr
Bellinda79
  • 281 Beiträge
  • 401 Punkte

Da gibts eigentlich nicht viel technik.
die beine kann man etwas entlasten, den kopf allerdings nicht, volle konzentration ist wichtig. genug abstand halten und auf gefahrenquellen achten.

wuthrichi
Gast
wuthrichi

Musst Druck aufs äußere Pedal legen. Sonst fällste bei vollem Tempo nach innen und das kann schmerzhaft werden.

Mitglied tobi21 ist offline - zuletzt online am 30.12.15 um 16:54 Uhr
tobi21
  • 109 Beiträge
  • 251 Punkte

Sollte man beim Rollentraining besser ein altes Rennrad statt eines teuren neuen Rennrads benutzen?

Vor einigen Wochen habe ich mir ein relativ teueres neues Rennrad gekauft. Für die kalte Jahreszeit habe ich die Gelegenheit, auf einer Rolle zu trainieren. Ich befürchte aber, dass ich dabei den Rahmen meines neuen Rennrades schädigen könnte. Sollte ich deshalb lieber mein altes Rennrad dafür nutzen oder kann da nichts passieren?

Mitglied geheim14 ist offline - zuletzt online am 21.09.15 um 19:42 Uhr
geheim14
  • 34 Beiträge
  • 70 Punkte
Altes

Wenn du ein altes zur Verfügung hast, dann nimm doch das.

Mitglied fabian1996 ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 14:31 Uhr
fabian1996
  • 63 Beiträge
  • 123 Punkte

Wie wird die Fahreigenschaft von Rennrädern durch unterschiedliche Speichenanzahl beeinflusst?

Bei den Rennrädern gibt es unterschiedliche Anzahl von Speichen. Von drei Kunststoffspeichen bishin zu zahlreichen dünnen Speichen ist alles vorhanden. Mich würde mal interessieren, wie das Fahrverhalten durch unterschiedliche Speichenanzahl beeinflusst wird?

Mitglied schlawiner- ist offline - zuletzt online am 03.10.15 um 18:25 Uhr
schlawiner-
  • 42 Beiträge
  • 58 Punkte
Hi

Mit mehr Speichen kannst du mit weniger Kraft schneller fahren. hat was mit dem Luftwiderstand zu tun.

Aleks79
Gast
Aleks79

Welche Rennradspeichen sind am aerodynamischsten?

Ich möchte mein Rennrad optimieren und so aerodynamisch wie möglich kriegen. Dazu möchte ich meine Reifen optimieren. Ein Scheibenrad soll es nicht sein, aber was haltet ihr von Messerspeichen oder hohen Felgen? Was bringt den größten aerodynamischsten Vorteil, was meint ihr?

Mitglied 5dennis5 ist offline - zuletzt online am 07.06.15 um 20:27 Uhr
5dennis5
  • 29 Beiträge
  • 43 Punkte

Ich denke mit den Messerspeichen kriegst du die gröstmögliche Aerodynamik.

Lothar58
Gast
Lothar58

Kann ich mein Rennrad mit einem Dampfstrahler reinigen?

Da ich schon so langsam den Frühling höre, bin ich schon in Frühjahrsputzlaune und putze alles, was mir unter die Finger kommt, so würde ich auch gerne mein Rennrad reinigen. Am liebsten würde ich zur Reinigung meinen Dampfstrahler verwenden, weil es ziemlich dreckig ist. Kann ich mein Rennrad damit reinigen oder könnte der Lack dort unter anderem beschädigt werden?

Mitglied Phillipp ist offline - zuletzt online am 08.08.15 um 16:19 Uhr
Phillipp
  • 92 Beiträge
  • 132 Punkte

Nee, da passiert doch nichts... du kannst ja den Druck regulieren :)!

BerndBJ
Gast
BerndBJ

Welche Rennradreifen sind für nasse Straßen zu empfehlen?

Ich möchte in diesem Jahr auch im Winter mit dem Rennrad fahren. Dabei sind die Straßenverhältisse gefährlicher und rutschiger als im Sommer. Außer bei Schnee möchte ich bei jeder Witterung, also auch bei Regen fahren. Welche Rennradreifen wären dafür euerer Meinung nach empfehlenswert und auf was sollte ich beim Kauf unbedingt achten?

Mitglied jock76 ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 21:37 Uhr
jock76
  • 95 Beiträge
  • 173 Punkte

Solltest darauf achten genug und gutes profil zu haben, die üblichen rennradreifen werden da nicht ausreichen.

Mitglied Master92 ist offline - zuletzt online am 26.12.15 um 20:39 Uhr
Master92
  • 105 Beiträge
  • 251 Punkte

Wie sollte man ein teueres Rennrad mit dem Auto transportieren?

Ich habe mir ein relativ teueres Rennrad gekauft und möchte demnächst eine Tour durch die Alpen machen. Die Anreise dorthin erfolgt mit dem Auto. Nun stellt sich die Frage nach der sicheren Transportart. Kann ich das wie normale Räder auf dem Dachträger transportieren oder welche Methode ist sicherer und schadet dem Rad auch nicht?

Mitglied Jim ist offline - zuletzt online am 05.10.15 um 20:38 Uhr
Jim
  • 81 Beiträge
  • 117 Punkte

Wenn es ein Rennrad ist, würde ich dir empfehlen es auseinander zu schrauben , das ist normalerweise nicht so schwer.
Dann kannst du sicher sein, dass wirklich nichts kaputt geht.

Hans
Gast
Hans

Wie funktioniert das SPD-System?

Ich mache in erster Linie Spinning und habe mir deshalb einen SPD-Schuh gekauft. Wie ich einmal eingehakt war in der Pedale, war es ein Super-Gefühl, der Tritt ist damit viel runder. Nur das rein und rauskommen aus den Pedalen war sehr schwer.
Gibt es da ein Trick, wie es einfacher geht?

Hans

Mitglied Tanaed ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 20:46 Uhr
Tanaed
  • 66 Beiträge
  • 80 Punkte

Du kannst die Federspannung an der Einstellschrauber Richtung Minus dregen, dadurch müsste der Einstieg etwas einfacher funktionieren. Nachteil: die Härte beim Aussteigen verringert sich.

Niko
Gast
Niko

Der Rennradsattel soll bei der Abfahrt runter, aber wie weit?

Also ich wusste das überhaupt nicht, dass der Sattel bei der Abfahrt nach unten gestellt werden soll, es wurde mir aber jetzt gesagt.
Wie weit soll er aber nach unten verstellt werden, gibt es da eine Faustformel?

Mitglied GoInGoN ist offline - zuletzt online am 07.03.16 um 10:30 Uhr
GoInGoN
  • 52 Beiträge
  • 78 Punkte
Downhill ganz runter

Kommt darauf an wie steil die Abfahrt ist. Ganz runter, wenn Du richtig steile Downhill-Trails runterfährst.

Montyman
Gast
Montyman
Auf den dämpfer aufpassen

Du musst aber auch darauf achten das die sattelstange nicht auf dem dämpfer aufschlägt, sonst kann das teuer werden

Mitglied wowmax ist offline - zuletzt online am 01.08.15 um 14:56 Uhr
wowmax
  • 55 Beiträge
  • 81 Punkte

Komplett ins Sitzrohr rein, so weit es geht! je tiefer du sitzt, desto tiefer ist auch dein schwerpunkt, desto besser liegst du in den kurven. kommt natürlich auch auf dein rad an! was hast du denn genau für eins?

Mitglied thomas6010 ist offline - zuletzt online am 04.09.15 um 11:39 Uhr
thomas6010
  • 57 Beiträge
  • 87 Punkte
Downhill

Faustformel für Downhill: so tief wie möglich, aber die Stütze darf mit keinem Teil des Rads (also Dämpfer etc) in Berührung kommen

chris80
Gast
chris80

Wieviel unterschiedlichen Rennreifenbreiten gibt es und wofür werden die gebraucht?

Ich werde mir demnächst ein Rennrad zulegen. So ein wenig umgeschaut habe ich mich bereits und dabei ist mir aufgefallen, dass es auch für Rennräder noch unterschiedliche Reifenbreiten gibt. Wieviel unterschiedliche Breiten gibt es und wofür werden die entsprechend gebraucht?

Mitglied Tobi92 ist offline - zuletzt online am 04.12.15 um 14:07 Uhr
Tobi92
  • 132 Beiträge
  • 310 Punkte
Kenne ich

Jo, gleiches Problem habe ich auch. Hab im Internet auch verschiedene Werte gefunden und konnte nichts damit anfangen. Jemand soll hier mal antworten :P

Mitglied Jason19 ist offline - zuletzt online am 04.10.15 um 09:14 Uhr
Jason19
  • 116 Beiträge
  • 260 Punkte

Wie sollte ein Rennrad für Triathlon idealerweise beschaffen sein?

Ich möchte in circa einem Jahr einen Triathlon bestreiten. Laufen und Schwimmen ist kein Problem, aber ich bin noch nie auf einem Rennrad gefahren. Also brauche ich jetzt ein für dieses Ereignis geeignetes Rennrad mit dem ich auch gleichzeitig regelmäßig gut trainieren kann. Was sollte ich beim Kauf beachten und welche Kosten kommen da mindestens auf mich zu?

Mitglied wmaximus ist offline - zuletzt online am 18.09.15 um 20:49 Uhr
wmaximus
  • 26 Beiträge
  • 30 Punkte

Ein wirklich gutes Rennrad kann dich schon 1000-1500 kosten, sollte es auch , damit es sich lohnt. billigprodukte sind wirklich ärgerlich.

Goldstern
Gast
Goldstern

Was sollte ich beim Kauf eines Rennrades im Internet unbedingt beachten?

Mein alters Rennrad ist nicht mehr richtig funktionsfähig. Nun habe ich im Internet einige interessante Angebote im Internet gesehen. Ich könnte da einiges sparen, aber auf was sollte ich beim Kauf unbedingt achten oder sollte ich davon besser die Finger lassen, was meint ihr?

Mitglied flasha ist offline - zuletzt online am 05.01.16 um 13:27 Uhr
flasha
  • 54 Beiträge
  • 74 Punkte

Würde dir vorschlagen das rennrad nicht im internet zu kaufen , da du keinen direkten ansprechpartner hast...
ein fachgeschäft ist bei solchen dingen immer die bessere wahl.

Mitglied Gesundheitsangst ist offline - zuletzt online am 16.03.16 um 08:25 Uhr
Gesundheitsangst
  • 76 Beiträge
  • 112 Punkte

Welche Vorteile könnten elektronische Radschaltungen haben?

Früher war Fahrradfahren noch eine sportliche Betätigung, aber mittlerweile braucht man sich ja kaum noch anzustrengen (E-bikes). Jetzt soll es wohl auch schon elektronische Gangschaltungen geben. Welche Vorteile kann so eine Schaltung haben und wann macht sowas Sinn, was meint ihr?

andi26
Gast
andi26
Berge

Meine Wohngegend ist sehr bergig und da bin ich erleichtert ein E-Bike zu haben, da sonst die tägliche Strecke zur Arbeit einfach zu anstrengend wäre.
Gruß Andi

alois
Gast
alois

Wie wird die ideale Rahmengröße beim Rennrad ermittelt?

Ich bin auf der Suche nach einem geeignetem Rennrad für mich. Bevor ich mich im Fahrradgeschäft beraten lasse, möchte ich doch einige Grundkenntnisse haben. Wichtig scheint mir die Rahmenhöhe zu sein. Wie kann man seine individuelle Rahmengröße berechnen (bin 178 cm groß und habe eine Schritthöhe von 80 cm)? Welche Auswirkungen kann denn eine zu große oder zu kleine Rahmengröße haben?

Mitglied Mirco ist offline - zuletzt online am 06.02.16 um 14:33 Uhr
Mirco
  • 76 Beiträge
  • 106 Punkte

Bei deiner Körpergröße solltest du dir einen Rahmen um die 17-18" zulegen.

Adrian
Gast
Adrian

Ich habe eine Delle im Rahmen meines Rennrades - kann ich die entfernen?

Ich habe ein Cannondale-Rad und ihr wisst ja, die Rahmen-Rohre diese Marke sind recht dick. Leider hat der Rahmen eine große Delle und die würde ich gerne entfernen. Kennt ihr eine Methode wie ich es am besten machen kann?

Adrian

Minzi
Gast
Minzi

Du kannst es einfach so stehen lassen. Ich meine,das sieht zwar nicht soo schön aus, aber ansonsten macht die Delle nichts.

Mitglied Connor1993 ist offline - zuletzt online am 02.12.15 um 16:09 Uhr
Connor1993
  • 103 Beiträge
  • 205 Punkte

Liebe Minzi,danach hat Adrian doch nicht gefragt..Am besten du spachtelst die Delle aus und lackierst sie neu. Viel Glück!

Mitglied silinda ist offline - zuletzt online am 15.11.15 um 13:53 Uhr
silinda
  • 130 Beiträge
  • 140 Punkte

Da gebe ich Connor Recht - aber ich würde es professionell machen lassen, damit das Ergebnis auch optimal wird. Do-it-yourself-Gänge sind bei Laien bestimmt nicht geeignet.

Hans Peter
Gast
Hans Peter

Kann ich neue Messerspeichen in meine alte Felge einbauen?

Hi, ich habe letztens von einem Bekannten nagelneue Messerspeichen geschenkt bekommen und würde sie natürlich gerne an meinem Rennrad einbauen. Leider habe ich aber nur herkömmliche Felgen, mit normalen Speichen. Passen die Messerspeichen trotzdem oder brauche ich dazu auch spezielle Felgen?

H.Peter

Calix
Gast
Calix

Manche Messerspeichen sind mit normalen Felgen kompatibel, die normalen Speichen können dann ganz einfach mit den Messerspeichen ausgetauscht werden.

Mafdeter
Gast
Mafdeter

Du kannst nicht in jede Felge Messerspeichen einbauen, weil Felgen unterschiedliche Gewindeaufnahmen für die Speichen oder aber unterschiedliche Lochkreisdurchmesser für die Nippel haben. Ich habe zwei unterschiedliche Laufräder und da sind die Messerspeichen nicht kompatibel.

Starbarbaras
Gast
Starbarbaras

Was sollte man beim Kauf von Rennradreifen beachten?

Von einem Freund habe ich sein Rennrad günstig bekommen. Allerdings müßte ich neue Reifen dazu kaufen. Ich werde sicherlich auch längere Touren bis 180 KM machen. Was sollte ich beim Kauf dafür geeigneter Reifen beachten und wie unterscheiden die sich eigendlich von einem normalen Fahrradreifen? Wer kenn tsich da aus und kann mir Tipps und Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Starbarbaras

danamape
Gast
danamape
Rennradreifen

Die Reifen für Rennräder sind wesentlich schmaler als die von normalen Fahrrädern. Zudem sind sie sehr leicht.

Blumenvase
Gast
Blumenvase

Wie wird die individuelle Länge der Tretkurbel beim Rennrad ermittelt?

Ich möchte mir demnächst ein Rennrad zulegen. Nun habe ich gehört, daß man auch auf die Länge der Tretkurbel achten solle. Wie kann man die individuell optimale Länge ermitteln und welche Faktoren spielen dabei eine Rolle? Wer kennt sich da aus und könnte mir dazu Tipps geben? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Blumenvase

Mitglied poloi ist offline - zuletzt online am 23.10.15 um 08:30 Uhr
poloi
  • 57 Beiträge
  • 79 Punkte

Wenn du dir das Rennrad im Fachgeschäft zulegst sollten die Verkäufer in der Lage sein dich da kompetent zu beraten.

Wonne
Gast
Wonne

Welches Rennrad ist für einen Jugendlichen am geeignetsten?

Hallo alle zusammen. mein Sohn ist total sportbegeistert und ist auch sehr ausdauernd dabei. Das unterstütze ich soweit ich kann und gebe auch viel Geld dafür aus. Nun wünscht er sich zum Geburtstag ein Rennrad, aber das ist wirklich fast eine Nummer zu groß um es dann demnächst wieder aussortieren zu können, weil er raus gewachsen ist. Er ist eben noch im Wachstum und wird noch ein paar Zentimeter machen. Welche Größe kaufe ich da am besten? Schon die Erwachsenengröße, damit er reinwächst?

ich
Gast
ich
Hallo

Ein fahrrad kauft man passend wie Schuhe auch.
Wenn das ein rennrad in Herrenform sein soll
dann ist wichtig das er dazwischen stehen kann.
das heisst mit beiden Füssen flach auf dem
Boden und dann noch 2 cm platz.ist schwer zu sagen
wenn mann die Körpergrösse nicht kennt
Ich komm zwar aus dem fach aber hellsehen
ist schlecht.Lass Dich doch beraten.
Wenn Dein Sohn noch jung dann würde ich was gebrauchtes
kaufen.
Gruss

Unbeantwortete Fragen (52)

Mitglied emerica24 ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 20:28 Uhr
emerica24
  • 104 Beiträge
  • 232 Punkte

Ist es sehr aufwändig aus einem alten Rennrad ein funktionierendes Bahnrad zu machen?

Mein Rennrad ist bald reif für die "Rente" und ich werde mir ein neues kaufen müssen.
Allerdings ist mir mein altes Rad sehr ans Herz gewachsen und suche dafür eine neue Verwendung.
Könnte ich es Beispielsweise in ein funktionierendes Bahnrad umbauen (lassen)oder ist das zu aufwändig?

Mitglied 199994 ist offline - zuletzt online am 12.01.16 um 19:04 Uhr
199994
  • 67 Beiträge
  • 159 Punkte

Ventil im Hinterrad steht schief, wie kann das passieren und kann das gefährlich werden?

Nach einer längeren Tour mit meinem Rennrad habe ich abends gesehen, dass das Ventil vom Hinterrad total schief steht. Wie kann sowas geschehen und kann das gefährlich werden?

Mitglied kevin11111993 ist offline - zuletzt online am 15.09.15 um 14:25 Uhr
kevin11111993
  • 35 Beiträge
  • 63 Punkte

Wieviel Geld geben Hobbyrennfahrer durchschnittlich für ein neues Rennrad aus?

Ich hätte circa eintausend euro für ein rennrad zur verfügung. Es sollte natürlich qualitativ gut sein.
Mich würde mal interessieren, wieviel geld hobbyrennfahrer so durchschnittlich für ein neues rennrad ausgeben.
Habt ihr dazu infos für mich?

felix1112
Gast
felix1112

Ist es sinnvoll für längere Strecken ein Rennrad als ein Mountainbike zu benutzen?

Ich habe zwar auch ein Mountainbike (Downhill), möchte aber auch mal längere Strecken von über einhundert Kilometer oder so fahren.
Wäre es sinnvoll, dafür ein Rennrad zu kaufen und welches könntet ihr mir im Preisbereich von eintausend Euro als Ergänzung zum MTB empfehlen?

Felix

Mitglied Paddy93 ist offline - zuletzt online am 17.02.16 um 20:55 Uhr
Paddy93
  • 103 Beiträge
  • 211 Punkte

Wie schwierig ist es ein Laufrad zu zentrieren?

Ein Rad an meinem Rennrad eiert ein wenig und es muss zentriert werden.
Kann man das selber machen, ist das schwierig?
Wer kann mir dazu Tipps geben?

Mitglied Timboli ist offline - zuletzt online am 12.02.16 um 22:09 Uhr
Timboli
  • 84 Beiträge
  • 126 Punkte

Mit welche Rennradteilen erzielt man die beste Aerodynamik?

Mein neues Rennrad soll möglichst aerodynamisch sein.
Auf was sollte ich dementsprechend beim Kauf achten, welche Teile sind besonders für die Aerodynamik wichtig?

Acer91
Gast
Acer91

Welche Rennradteile haben das größte Gewichtseinsparungspotential?

Ich möchte mir demnächst ein möglichst leichtes Rennrad kaufen (neu oder gebraucht).
Bei welchen Rennradteilen kann man denn das meiste Gewicht sparen, ohne dass es richtig ins Geld geht?

Mondkind81
Gast
Mondkind81

Wie funktioniert die Kopfsteuerung beim Kurvenfahren mit dem Rennrad?

Bergab durch eine Kurve zu fahren bereitet mir öfters mal Angst und bin recht unsicher.
Neulich habe ich was von Kopfsteuerung beim Kurvenfahren gehört.
Wie funktioniert diese Technik denn, was muss man dabei genau beachten?

Mitglied tommy3000 ist offline - zuletzt online am 15.10.15 um 13:19 Uhr
tommy3000
  • 67 Beiträge
  • 107 Punkte

Welches Rennradzubehör bevorzugen Rennradprofis?

Ich möchte mein Rennrad mal aufrüsten und das sollte möglichst professionell sein.
Dazu interessiert mich mal, welches Rennradzubehör die Profis bevorzugen und wo man das kaufen kann.

michaelxxx
Gast
michaelxxx

Reichen Mountainbike-Clips auch für Rennräder aus?

Neben meinem Mountainbike habe ich mir jetzt auch noch eine Rennrad zugelegt. Allerdings möchte ich mir nicht unbedingt spezielle Rennrad-Clips zulegen, weil ich mit meinen Mountainbike-Clips sehr gut zurecht komme.
Würde die fürs Rennradfahren reichen oder sind spezielle Rennrad-Clips euerer Meinung nach unbedingt erforderlich?

skorpion23
Gast
skorpion23

Was ist das besondere an Reifenslicks bei Rennrädern und wann werden die eingesetzt?

Slicks sind mir aus dem Motorsport bekannt, aber wofür werden die beim Rennradsport eingesetzt und was ist das besondere an denen?

xmaster
Gast
xmaster

Mit welchen Komponenten könnte man die Aerodynamic eines Rennrades verbessern?

Ich möchte das Optimale aus meinem Rennrad herausholen.
Dafür möchte ich an der Aerodynamik arbeiten.
Gibt es spezielle Komponenten mit denen ich das erreichen kann?

Mitglied KleinesMeusle ist offline - zuletzt online am 08.09.15 um 10:04 Uhr
KleinesMeusle
  • 90 Beiträge
  • 124 Punkte

Welches Einsteigerrennrad für max. 1.000E ist wirklich empfehlenswert?

Ich möchte von Mountainbikefahren auf Rennrad umsteigen und suche dafür ein für mich als Einsteiger das geeignete Rad.
Was sollte ich bei der Rahmengröße beachten und welches Rad bis max. 1.000 Euro könntet ihr mir wirklich empfehlen?

Mitglied berliner93 ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 08:20 Uhr
berliner93
  • 108 Beiträge
  • 232 Punkte

Wie fest darf man diverse Komponenten an einen Alu-Rahmen schrauben?

Mein neues Bike hat einen Alu-Rahmen und ich möchte noch diverse Komponente darauf befestigen.
Was muss ich beim Festschrauben beachten, kann ich so fest wie möglich anschrauben oder sind da bestimmte Drehmomente zu beachten?

Mitglied Paddy93 ist offline - zuletzt online am 17.02.16 um 20:55 Uhr
Paddy93
  • 103 Beiträge
  • 211 Punkte

Kann man Laufradsätze selber vor Ort konfigurieren?

Mein Kumpel möchte sich ein Laufrad selber zusammenstellen, allerdings hat er keinen Internetzugang und ist auf Beratung vor Ort angewiesen.
Gibt es auch in Bikershops vor Ort Beratungen dazu oder ist das nur im Onlinehandel machbar?

Mitglied gangsta1234567 ist offline - zuletzt online am 24.01.16 um 18:38 Uhr
gangsta1234567
  • 24 Beiträge
  • 34 Punkte

Kann man Triathlonaufsätze generell auf jeden Rennradlenker anbringen?

Für meine langen Rennradtouren möchte ich mir einen Triathlonaufsatz kaufen.
Was muss ich beim Kauf beachten, sind diese Aufsätze generell für jeden Rennradlenker geeignet und was muss man dafür ausgeben?

Mitglied dasa94 ist offline - zuletzt online am 11.10.15 um 11:36 Uhr
dasa94
  • 85 Beiträge
  • 179 Punkte

Was sollten Anfänger beachten, wenn sie erstmals mit einem Rennrad fahren?

Bisher bin ich nur mit einem normalen fahrrad gefahren. Jetzt habe ich aber das geld beisammen und kann mir günstig ein kaum gebrauchtes rennrad kaufen.
Kann ich da einfach so draufsteigen und losdüsen oder was sollte ich als Anfänger beachten?

Mitglied kuschel ist offline - zuletzt online am 07.07.15 um 13:47 Uhr
kuschel
  • 49 Beiträge
  • 57 Punkte

Wie hoch ist die Lebensdauer von schlauchlosen Rennrad-Mänteln?

Hi,

ich fahre jetzt im dritten Jahr mit meinem Rennrad und habe immer noch die ersten Mäntel drauf. Die sehen auch immer noch gut aus und wenn ich jetzt nicht meine erste halb Wochentour planen würde, dann würde ich sie auch noch ohne Bedenken drauf lassen. Bei dieser Tour habe ich aber natürlich keine Lust eine Panne zu erleben, zumindest keine unnötige und daher meine Frage, wie lange hält das Gummi von diesen Mänteln bevor es porös wird?

Jaqui33
Gast
Jaqui33

Rennrad-Rahmen aus Carbon oder Alu - wo liegen die wesentlichen Unterschiede?

Ich möchte mir in kürze ein richtig gutes Rennrad kaufen.
Beim ersten Suchen habe ich Rennräder mit Alurahmen und andere mit Carbon-Rahmen gesehen.
Worin liegt denn der wesentliche Unterschied und welcher wäre wohl für Neueinsteiger besser geeignet?

majul
Gast
majul

Bringen Triathlonlenker als Aufsatz auf einem Rennrad mehr Vor- als Nachteile?

Mein Bruder ist viel mit seinem Rennrad unterwegs und will jetzt erstmals an einem Volkstriathlon teilnehmen.
Nun überlegt er, ob er für sein Rennrad einen Triathlonlenker kaufen soll.
Welche Vor- oder auch Nachteile hat er damit, bringt das wirklich zeitliche Vorteile und müssen dann nicht auch noch andere Komponente am Rennrad veändert werden?

Mitglied Teenie91 ist offline - zuletzt online am 25.09.15 um 15:29 Uhr
Teenie91
  • 114 Beiträge
  • 296 Punkte

Gibt es spezielle Rahmengrößen für Radfahrer über 2 Meter?

Ich habe gottseidank eine normale Figur und Größe und habe kein Problem ein geeignetes Rennrad für mich zu kaufen.
Aber wie ist das für extrem große Leute?
Gibt es Rennradhersteller, die speziell große Rahmen für Menschen ab zwei Meter Größe herstellen?

Mitglied bebbe93 ist offline - zuletzt online am 10.11.15 um 10:52 Uhr
bebbe93
  • 90 Beiträge
  • 216 Punkte

Wodurch unterscheiden sich Hallen- von Straßenrennrädern?

Beim Radsport gibt es auch viele Disziplinen, die in der Halle stattfinden.
Braucht man dafür andere Rennräder als auf der Straße und wodurch würden sich diese Räder unterscheiden?

Mitglied Tobsen ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 19:12 Uhr
Tobsen
  • 76 Beiträge
  • 112 Punkte

Welche Dachträgersysteme sind besonders für Rennräder empfehlenswert?

Ich habe ein nagelneues Rennrad und will das jetzt auch zum Urlaub in die Alpen mitnehmen.
Mein Wagen hat eine Dachreiling, worauf ein Dachträgersystem montiert werden könnte.
Welche Modelle sind denn euerer Erfahrung nach besonders für Rennräder empfehlenswert und nicht zu teuer?

Mitglied youngstar ist offline - zuletzt online am 29.01.16 um 19:53 Uhr
youngstar
  • 49 Beiträge
  • 85 Punkte

Sollten teure Rennräder im Winter in einem warmen Raum gelagert werden?

Ich habe ein relativ teures Rennrad und pflege das natürlich so gut ich kann.
Nun frage ich mich, wie ich das Rad im Winter lagern soll. Kann ich das einfach in der kalten Garage abstellen oder sollte es doch besser im warmen Keller gelagert werden?

Mitglied dave_93 ist offline - zuletzt online am 26.11.15 um 18:17 Uhr
dave_93
  • 102 Beiträge
  • 214 Punkte

Was sind die ersten Anzeichen, dass ein Rennradreifen bald "den Geist aufgibt"?

Ich bin viel mit meinem neuen rennrad unterwegs. Besonders bergab erreiche ich ein enormes tempo und wenn dann so ein reifen kaputt geht, kann das richtig gefährlich werden.
Deshalb möchte ich gerne wissen, was die ersten anzeichen dafür sind, dass der reifen "den geist aufgibt"?

Mitglied da-tafi ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 11:58 Uhr
da-tafi
  • 44 Beiträge
  • 56 Punkte

Campa 11fach, was haltet ihr davon?

Ganz neu ist die Schaltung mittlerweile nicht mehr, aber ich kenne trotzdem noch keinen der sie getestet hat!
Daher hier meine Frage: Wer von euch hat Erfahrung mit der 11er von Campa und wie fällt sie aus?

Sebastian
Gast
Sebastian

Was gibt es alles für Kurbeln und Kassetten fürs Rennrad?

Ich wollte für mein wirklich altes Rennrad mal was neues Kaufen, habe aber absolut keine Ahnung und bräuchte ein paar Infos.
Oder meint ihr es lohnt sich gar nicht für ein 10 Jahre altes Bike Kurbel und Kassette auszutauschen und ich sollte einfach ein komplett neues Rad kaufen?

Caninus
Gast
Caninus

Wie kann man schnell den Grund für Schaltprobleme erkennen?

Letztes Wochenende habe ich mit dem Rennrad mal wieder eine längere Tour gemacht. Leider war das diesmal ziemlich schwierig, weil meine Schaltung nicht richtig funktionierte (die Gänge sprangen oft raus und das Schalten war schwierig). Ich weiss nicht, ob das an der Kette liegt oder die Schaltung defekt ist. Woran könnte ich den Fehler schnell herausfinden, ohne einen Fachmann fragen zu müssen?

Helga31
Gast
Helga31

Auf was sollte man achten, wenn man den individuell passenden Rennradsattel kaufen will?

Ich habe preisgünstig ein gebrauchtes Rennrad gekauft. Allerdings muss ich dafür noch einen neuen Sattel kaufen. Der sollte natürlich genau zu meinem Allerwertesten passen. Auf was sollte man achten, wenn man den idealen Sattel für sich kaufen will?

Mitglied froschn93 ist offline - zuletzt online am 09.01.16 um 21:09 Uhr
froschn93
  • 89 Beiträge
  • 197 Punkte

Kann man nur mit 26 und 28 Zoll Reifen auf Fahrradrollentrainer fahren?

Ich möchte mir für daheim ein Fahrradrollentrainer anschaffen. Wir haben unterschiedliche Räder mit 26, 27 und 28 Zollräder. Angeblich kann man nur mit 26 und 28 Zoll Reifen darauf trainieren. Ist dann mein zugegeben älteres Rad nicht dafür geeignet, was meint ihr?

Mitglied LOVER ist offline - zuletzt online am 24.01.16 um 08:14 Uhr
LOVER
  • 20 Beiträge
  • 40 Punkte

Was für einen Sinn haben die einzelnen Formen bei den Rennradgabeln?

Also ich kann zwei Gabelformen beim Renrad unterscheiden, die gebogenen und die geraden. Haben diese beiden Formen gravierende Unterschiede in ihrer Funktion oder ist das nur reine Optik?
Gibt es noch andere Formen?

Mitglied loveboy8912 ist offline - zuletzt online am 03.08.15 um 18:49 Uhr
loveboy8912
  • 22 Beiträge
  • 36 Punkte

Welche Merkmale sollte ein wirklich gutes Rennrad haben?

Ich bin auf der Suche nach einem wirklich guten Rennrad, das auch bergtauglich ist. Im Internet und Anzeigen habe ich einige interessante gesehen. Aber woran erkennt man, ob es sich wirklich um ein gutes Rad handelt, welche Merkmale sollten da vorhanden sein?

Crazytrigger
Gast
Crazytrigger

Welche qualitativen Unterschiede gibt es bei Rennrad-Kettenblättern?

Letztes Jahr habe ich mir ein preisgünstiges Rennrad gekauft, das ich jetzt nach und nach aufpeppen will. Mit den Kettenblättern möchte ich beginnen. Sicherlich gibt es da große qualitative Unterschiede, oder? Auf was sollte ich beim Kauf achten, wenn ich ein hochwertiges Kettenblatt erwerben will?

Mitglied Supermario ist offline - zuletzt online am 30.11.15 um 14:46 Uhr
Supermario
  • 73 Beiträge
  • 127 Punkte

Worin unterscheiden sich Triathlonlenker von Zeitfahrlenkern?

Rein äußerlich sehen Triathlonlenker so ähnlich aus wie Zeitfahrlenker. Sicherlich gibt es da aber doch Unterschiede, oder? Worin liegen denn da die wesentlichen Unterschiede?

Mitglied bebbe93 ist offline - zuletzt online am 10.11.15 um 10:52 Uhr
bebbe93
  • 90 Beiträge
  • 216 Punkte

Gibt es empfehlenswerte preisgünstige Rennräder für Einsteiger?

Ich möchte jetzt sportlicher fahrrad fahren und mir deswegen ein rennrad für längere touren anschaffen. Bei den preisen gibt es nach oben wohl keine grenzen. Gibt es auch preiswerte rennräder die für einsteiger wie mich empfehlenswert sind?

GudrunO
Gast
GudrunO

Wofür sind dünne oder dicke Rahmen bei Rennrädern geeignet?

Ich möchte mir ein Rennrad zulegen. Meine Touren gehen oft ins Mittelgebirge (Sauerland). Nun suche ich das geeignete Rad dafür. Mir sind die unterschiedlichen Rahmendicke (von ganz dünn bis ganz dick) aufgefallen. Was hat es damit aufsich und für was sind die entsprechend geeignet? Bin dankbar für jeden Hinweis dazu. Gruß, GudrunO

AlfHoo
Gast
AlfHoo

Rennrad total verdreckt - was sollte ich bei der Reinigung beachten?

Die letzte Trainingseinheit führte über total verschlammte Wege und mein teueres Rennrad ist nicht mehr wiederzuerkennen. Wie kann ich das reinigen ohne daß ich wertvolle Teile so beschädige, daß sie nicht mehr wie vorher funktionieren (Schaltung, Kettenblätter,Ritzel,...). Sollte ich einige Teile dazu abbauen? Wer kann mir hilfreiche Tipps geben? Danke vielmals dafür. Gruß, AlfHoo

Jan
Gast
Jan

Was ist bei Karbon-Rennrädern zu beachten?

Karbon ist ein sehr leichtes aber auch sehr empfindliches Material und muss deshalb behutsam behandelt werden. Sollte man auch bei Rennrädern eine Karbonsattelstütze nur mit einem Drehmomentschlüssel anziehen, um das Material nicht zu beschädigen?

Jan

Andy
Gast
Andy

Ich habe ein Cannondale-Rennrad und suche eine neue Kassette!

Bisher hatte ich eine 6-Fach-Kassette an meinem Rennrad und will mir jetzt eine 8er Kassette holen.
Passen da alle Kassetten oder muss ich da etwas spezielles beachten?

Andy

Simon
Gast
Simon

Habt ihr ein zweites oder gar mehrere Rennräder?

Ich fahre jetzt seit zwei Jahren Rennrad und war letztens das erste mal mit meiner Radsportgruppe auf Mallorca. Da ging es ganz schön die Berge hoch und ich kam mit meinen beiden Blättern vorne nicht zu recht.
Die anderen, die schon öfters auf Malle gefahren sind, hatten alle ein spezielles Rad für die steilen Berge und hatten vorne drei Blätter.
Lohnt sich der Kauf eines extra Rades oder ist es nicht günstiger einfach das Rad umzubauen?
Simon

petervoll
Gast
petervoll

Wieso ist die Schaltung von Rennrädern in der Mitte?

Gestern ist mir aufgefallen, dass Rennräder oder auch Spinningräder ihre Schaltung in der Mitte haben. Ich persönlich finde es lästig immer in der Mitte alles einstellen und umstalten zu müssen. Ich verstehe nicht warum die Schaltung in der Mitte ist? Wisst ihr es vielleicht?

Jens
Gast
Jens

Welchen Rennradrahmen nehme ich am besten für die Rolle?

Hallo zusammen,

letzen Winter bin ich das erste mal auf der Rolle gefahren. Das habe ich ganz einfach gemacht und habe das mit meinem Straßenrahmen gemacht. Das war wohl ein Fehler, denn Kollegen von mir haben mir jetzt gesagt, das würde den Rahmen kaputt machen. Sehen tue ich das nicht, aber ich merke, dass der Geradeauslauf irgendwie nicht mehr so gut ist. Oder bide ich mir das nur ein?
Was soll ich im nächsten Winter machen? Einfach den jetzt "versauten" Rahmen nehmen oder muss ich mir doch etwas neues kaufen und dann etwas spezielles?

Jens

ClausPeter
Gast
ClausPeter

Wieviel besser ist es, wenn man Klickpedale beim Rennradfahren benutzt?

Kennt Ihr vielleicht richtig belegte Studien, die sich mit dem Thema Klickpedale beschäftigt hat? Wieviel besser, in % es ist, mit diesen Klickpedalen zu fahren?
Oder gibt es vielleicht gar keinen Unterschied?
CP

toni
Gast
toni

Rolle nach jedem Training abbauen?

Muß ich nach jedem training die rolle vom rennrad abbauen oder ist es kein problem sie ein paar tage am rad zu lassen?

Marter
Gast
Marter

Was macht ein Rennrad aus?

Hallo, ich war bis her immer der Meinung ein Rennrad zu besitzen, bis mir ein Freund mitteilte, dass es sich lediglich um ein normales Fahrrad halten würde. Da ich gerne schnell fahre und mir vielleicht noch ein Rennrad zu legen will, würde es mir sehr weiterhelfen, wenn ihr mir sagen könntet, was genau ein Rennrad ausmacht. Ein Dankeschön schonmal vorweg!

paulchen
Gast
paulchen

Welche Sattel ist für den "Schritt" am geeignetsten?

Ich hab gehört das bei rennrädern die Sattel zu Errektionsstörungen und weiterem führen können.
Da ich als man sowas natürlich ungern haben will, wollte ich mal fragen ob es denn einen Sattel gibt der etwas angenehmen zwischen den beinen ist. Oder kann das auch an der Sitzhaltung liegen?

sunny18
Gast
sunny18

Welcher Sattel für Rennrad?

Huhu!

ich habe vor kurzem von einer Freundin ein fast neues Rennrad geschenkt bekommen, weil sie selber nicht mehr fährt. Ist alles dran, nur ein Sattel fehlt, weil der wohl mal geklaut worden ist. Wisst ihr was man da am besten für einen kauft? Der sollte ja auch schon ein wenig bequem sein...oder müssen das bei Rennrädern wirklich diese ganz dünnen sein? Warum ist das wichtig? Wer kennt sich da aus und kann mich mal bitte aufklären? :)

grosspe
Gast
grosspe

Ersatzteile für alte Räder

Ich bin glücklicherweise im besitz eines sehr alten tourenrennrades. Doch wie das bei fahrrädern so ist stheen immer mal wieder wichtige reparaturen an. Dann hat man mal einen platten oder ein rad an der schaltung ist defekt. Unglücklicherweise ist es für mein altes rad dann häufig schwierig an ersatzteile zu kommen. Verratet mir doch mal eure geheimtips wie ihr an ersatzteile für eure fahrräder kommt.

polarfuchs
Gast
polarfuchs

Rennräder neu aufmotzen?

Ich habe von meinem vater ein rennrad aus einaer alten sammlung bekommen. Das würde ich jetzt gerne aufmotzen und wieder in top form bringen. Aber was muss uch dafür tun? welche umbauten kann ich vornehmen um mein fahrrad wieder richtig gut zum laufen zu bringen?

Zora191
Gast
Zora191

Alte Tourenräder abstauben

Hallo
Mir wurde mein fahrrad geklaut und nun bin ich schon etwas länger auf der suche nach einem neuen. Es soll ein rennrad werden. Gerne ein klassisches rennrad der tour de france. Öfter habe ich schon solche im angebot gesehen. Meist total überteuert. Gibt es nicht gute möglichkeiten oder geheimtips wo man gute tourenräder bekommen kann?

Leon
Gast
Leon

Rennräder für Frauen und Männer gleich

Bei den normalen Fahrrädern gibt es zwischen Herren- und Damenfahrrädern einen großen Unterschied. Ist dieser Unterschied auch bei den Rennrädern vorhanden oder fahren sowohl die Frauen als auch die Männer mit den selbsten Rädern?

Markus
Gast
Markus

Der richtige Sattel fürs Rennrad

Hey,

habt ihr auch schon die Erfahrung gemacht, mir schläft beim Radfahren immer nach rund 20 Km mein Hodensack ein. Kann das am Sattel liegen oder ist meine Sitzhaltung vielleicht falsch? Es ist nicht grade angenehmen...

Habt ihr Empfehlungen für mich, vielleicht für einen besseren Sattel!?

Gruß

Markus

Neues Thema in der Kategorie Rennräder erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.