Welche Übungen und Geräte im Fitnessstudio helfen besonders gegen Bauchspeck?

Mitglied dick1991 ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 17:19 Uhr
dick1991
  • 102 Beiträge
  • 218 Punkte

Ich will unbedingt abnehmen und habe auch schon gerade meine Ernährung auf "gesund" umgestellt.
Ab Morgen werde ich regelmäßig in ein Fitnessstudio gehen und dabei soll besonders mein Bauchspeck vermindert werden.
An welchen Geräten und mit welchen Übungen könnte ich das am besten und schnellsten schaffen?

Gast
Uwe

Fettabbau

Hallo Dick1991,
der Körper baut in bestimmten Bereichen Fett auf und ab, und das ist partiel, also bestimmte Regionen sind mit Fettansammlung schneller und Fettabbau langsamer dran auch zum Schutz der eigenen Organe. Der Bauch nimmt als erster Fett auf und gibt als letzter Bereich Fett ab. Daher wirst du erst woanders (Gesicht, Hände usw.) Fett verlieren bis der Bauch dran ist. Mit der Stärkung der Muskeln ist dort dann aber auch ein erhöter Fettabbau möglich. Also erst Bauchmuskeln aufbauen (dafür braucht man keine Geräte) und dann geht es erst richtig an den Bauchspeck. Achte mal darauf, das du im eroben Trainingsbereich bleibst.
Gruß aus Wolfsburg: Uwe (Übungsleiter im Gesundheitssport)

Gast
Sentek

Übungen gezielt gegen Bauchspeck gibt es nicht

Ich muss dich enttäuschen. Es gibt nur Übungen, mit denen du gezielt deine Bauchmuskulatur stärken kannst. Es ist aber nicht möglich, durch Übungen zu beeinflussen, wo der Körper Fett verliert. Wenn du mehr Kalorien verbrauchst als du zu dir nimmst, nimmst du ab. Aber wo am Körper, das ist genetisch vorgegeben. Bei vielen wird es der Bauch sein, aber ich kenne auch Leute, bei denen zuerst die Arme dünn werden.

Mitglied happyfeet ist offline - zuletzt online am 03.11.15 um 10:52 Uhr
happyfeet
  • 107 Beiträge
  • 109 Punkte

Um möglichst schnell Fett zu verlieren, sollte man ein Ausdauertraining machen. Dadurch wird nämlich die Fettverbrennung angeregt. Am besten wäre Laufen, aber auch Radfahren und Schwimmen sind eine prima Alternative. Man sollte mindestens drei mal pro Woche für rund 40 Minuten trainieren, wenn das was bringen soll.

Mitglied jackyy ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 21:12 Uhr
jackyy
  • 117 Beiträge
  • 177 Punkte

@happyfeet

Die Empfehlung, drei Mal pro Woche für 40 Minuten Ausdauer zu machen, ist aber für ein gesundes Herz-Kreislaufsystem und nicht fürs Abnehmen!
Ich finde, dass man durch Krafttraining viel mehr abnehmen kann als durch Ausdauertraining. Beim Krafttraining bekommt man nämlich mehr Muskelmasse, und da nur in den Muskeln Fett verbrannt wird, ist derjenige der Gewinner, der möglichst viele Muskeln hat. Deshalb bin ich auch so für die Bauchmuskelübungen, weil sie eben nicht nur einen flachen Bauch machen, sondern auch noch Muskeln aufbauen.

Mitglied BluBbii ist offline - zuletzt online am 20.02.16 um 21:46 Uhr
BluBbii
  • 33 Beiträge
  • 43 Punkte

Mädels, wenn ihr abnehmen wollt, ob am Bauch oder überhaupt, dann solltet ihr beides machen - Ausdauer und Kraft. Allerdings müsst ihr auch noch eine Diät machen, denn dass man nur durch Sport abnehmen kann, ist ein Gerücht, das sich zwar hartnäckig hält, das aber nicht stimmt. So hart kann man als Normalo gar nicht trainieren, dass das angemessene Fortschritte bringen würde. Und ihr wollt sicher nicht 10 Jahre warten ,bis ihr euren Traumbody habt, oder?

Mitglied LevLev ist offline - zuletzt online am 25.01.16 um 12:00 Uhr
LevLev
  • 52 Beiträge
  • 70 Punkte

Hallo! Die Ernährung auf "Gesund" umstellen, ist ja schön und gut. Aber um abzunehmen, muss man sie auch auf "Kalorienarm" umstellen. LevLev

Mitglied Hanna-A ist offline - zuletzt online am 12.05.16 um 15:29 Uhr
Hanna-A
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte

Hallo! Die Ernährung ist der wichtigste Part beim Abnehmen. Versuche weniger Kalorien aufzunehmen, als du verbrauchst. Das kannst du dir ganz leicht im Internet mit Kalorienrechnern ausrechnen lassen.

Leider helfen Bauchübungen beim Abspecken am Bauch nicht. Um Fett abzunehmen, solltest du wie gesagt auf deine Ernährung achten und deine größten Muskeln, z.B. Beine, Rücken, Brust zum Arbeiten bringen. Diese verbrauchen bei Belastung nämlich am meisten Kalorien. Um deine Muskeln zu belasten kannst du Krafttraining oder Ausdauertraining auf Crosstrainer, Laufband und co. ausüben.

Viel Erfolg und viele Grüße!

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Bauchmuskeltrainer erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Welche Wege führen zum Sixpack?

Nach meiner erfolgreich beendeten Abmagerungskur mithilfe von Suppen und Zwieback würde ich nun gerne einiges an Muskelmasse aufbauen und auf ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von WillEsWissen12

Bedienungsanleitung für Buffalo Montreux

Suche die Bedienungsanleitung für den Hometrainer "Buffalo Montreux" Kann leider ohne Anleitung das Programmdisplay nicht programmieren. weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Maxime