Tragt ihr unter den Sportklamotten Unterwäsche?

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 626 Beiträge
  • 634 Punkte

Hallo,

mich würde interessieren, ob ihr Unterwäsche im Sportstudio tragt oder nicht? Ich finde es persönlich angenehmer ohne, da es sonst zu Reibungen/Rötungen kommen kann, gerade beim Spinning/Laufband etc. Wie sind eure Erfahrungen hierbei?

VG supermaria

Mitglied swatkatten ist offline - zuletzt online am 14.05.14 um 03:00 Uhr
swatkatten
  • 152 Beiträge
  • 163 Punkte

Ohne Unterwäsche, also nackt? Also ich weiß nicht...

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 626 Beiträge
  • 634 Punkte

...

Ja, wieso? Bei mir scheuert es sonst so leicht bei Sportarten wie Spinning oder Laufband...

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 626 Beiträge
  • 634 Punkte

...

Keine sonst eine Antwort oder so eine seltsame Frage? Ich kenne viele die beim Joggen z.B. auch aus besagten Gründen darauf verzichten...

Mitglied d33 ist offline - zuletzt online am 12.04.13 um 21:20 Uhr
d33
  • 47 Beiträge
  • 47 Punkte

@swatkatten

Also so unüblich dürfte das nicht sein... ich gehe zwar nicht in ein Studio aber beim Joggen ist es ähnlich. Wenn man weite Shorts trägt dann ist es angenehmer und vorallem wenn man schwitz ist nicht die nasse Boxershort an der Haut. Und wenn man Funktioskleidung trägt dann scheuert die Unterwäsche wahrscheinlicht.

Mitglied swinger ist offline - zuletzt online am 05.03.17 um 09:58 Uhr
swinger
  • 719 Beiträge
  • 740 Punkte

Ohne

Ich trage weder im Studio noch draußen einen Slip unter meinen Sporthosen.

Strumpfhosenfreund
  • 137 Beiträge
  • 144 Punkte

Kurze Hose

Trage beim Sport nichts drunter ist doch scharf ...

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 626 Beiträge
  • 634 Punkte

...

Nur Männer antworten hier? :(

Gast
Conni42

@supermaria

Hallo, ich trage sporthose, sport-t-shirt und sport-bh, sonst nichts, außer laufschuhe.

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 626 Beiträge
  • 634 Punkte

@Conni42

Also auch keinen Slip drunter? :)
Wie ich! Bin ich wohl doch nicht alleine :D

Gast
Conni42

Bist nicht alleine

Hallo maria, nee da bist du nicht alleine, siehste doch in der umkleide oder? da bin ich in meinem alter schon eine aussahme, die jüngeren tragen meistens nichts drunter. aber rote stellen möchte man ja nicht haben. verstehst oder?

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 626 Beiträge
  • 634 Punkte

@Conni42

Ich sage ja auch immer, dass es mit Slip scheuert, gerade bei Spinning und Laufband, aber "glaubt" mir ja niemand :)
Freut mich aber, dass du mit 40+ auch unten ohne gehst ohne Scheu. Machst du auch Sauna im Studio?

Gast
Conni42

Hallo

Hallo, du bist gerade online was? schade das es kein chat gibt, sonst könnten wir und direkt unterhalten ohne dieses hin und her. ja, ich bin 42 und ich habe keine scheu, warum auch, ich bin auch unten ....... weiß nicht ob man das hier schreiben darf, jedenfalls bin ich anders als meine gleich altrigen. ja klar mache ich auch sauna, auch gemischte und du?

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 626 Beiträge
  • 634 Punkte

...

Sauna gehört zum Fitnesstudio doch dazu! Entspannung für die Muskeln und das Hirn :) Ja, gehe auch gemischt, ist doch nichts dabei :) Und das "...." bin ich auch ^^ Du hast ja kein Profil hier, ich schon.

Gast
Conni42

Treffen

Hallo wollen wir uns nicht im

http://www.******

g***** f******** treffen


-Verstoß gegen die Forenregeln entfernt-

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 01:28 Uhr
Tom92
  • 8054 Beiträge
  • 9082 Punkte

@ Conni42

Und auch hier gehört daas nicht rein!

Mitglied d33 ist offline - zuletzt online am 12.04.13 um 21:20 Uhr
d33
  • 47 Beiträge
  • 47 Punkte

@supermaria

Das mit der Sauna ist sowas... viele Studios haben leider keine Sauna, besonders die günstigeren nicht :/

Ich geh in letzter Zeit ab und zu mal in die öffentliche (gemischte) Sauna im Schimmbad. Ist eigentlich ganz angenehm. "Probleme" hab ich eigentlich keine, weil zu der Zeit wo ich drin bin meist Erwachsene und eher etwas ältere Personen dort sind. Wenn da jetzt plötzlich Mädels so 15-20 auftauchen würden, das wär schon mal cool ;D

Mitglied Rainbow14 ist offline - zuletzt online am 20.05.14 um 17:38 Uhr
Rainbow14
  • 3542 Beiträge
  • 3554 Punkte

@d33

Hier gehts um Sportsachen und nicht um deine notgeilen Träume, verstanden?

Mitglied AhHa ist offline - zuletzt online am 10.06.16 um 16:12 Uhr
AhHa
  • 130 Beiträge
  • 136 Punkte

“Unterwäsche unter Badehose / Badeanzug ?”

Auf das Thema warte ich irgendwie noch. Ernsthaft jetzt. Soweit ich mitbekommen habe, tragen nur Ringer etwas beim Sport drunter. Ansonsten gibt’s für Männer halt noch einen Hodenschutz oder Tanzgürtel damit sich das darunter nicht abzeichnet. Entsprechende “Ober”-Bekleidung vorausgesetzt. Radlerhosen mit einfacher Mittelnaht sind keine Radhosen und Lycracatsuits sind keine Schwimmanzüge. Was die Unterbekleidung von Prima Ballerinas oder 80er Style Aerobic angeht, dürfte ich schon genug geschrieben haben?

Gast
adiDeluxe

Also ich generll trage keine unterwäsche , des zieht und quetsch doch alles und man hat doch gar kein frei raum.

ich mach dan fitness ohne unterwäsche :)

Mitglied swinger ist offline - zuletzt online am 05.03.17 um 09:58 Uhr
swinger
  • 719 Beiträge
  • 740 Punkte

@adiDeluxe

Trägst du auch bei Outdoor-Sport nichts drunter? Auch im Winter?

Gast
adiDeluxe

@swinger

Is immer unterschiedlicher.. es kommt auf die verhältnisse an.

aber ich regel des immer nach meinem wohlergehen :)

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 626 Beiträge
  • 634 Punkte

...

Richtige Hose im Winter und man(n) oder auch frau ;) friert sich auch ohne Unterwäsche im Winter nichts ab ;)

Gast
adiDeluxe

@supermaria

:)wohlmöglich, kann ja durch aus auch möglich sein :)

ich sagte ja nach meinem wohlergehen :D :D

Mitglied TomiTyp ist offline - zuletzt online am 31.05.14 um 13:55 Uhr
TomiTyp
  • 29 Beiträge
  • 41 Punkte

Hey

Also ich mache kampfsport und da wird ein weißer anzug aus baumwolle getragen der ist zielich leicht wegen schweißverdunstung undso... da drunter trage ich boxershorts, engere sind unangenehm wegne schweiß aber ohne würd ichs nicht machen...allein schon in der umkleide :D
und außerdem wenn da unten bei beispielsweise beintechniken(sprich tritte) alles rumbaumelt..ich weiß nicht

Mitglied supermaria ist offline - zuletzt online am 14.03.14 um 15:46 Uhr
supermaria
  • 626 Beiträge
  • 634 Punkte

Und im Sommer jetzt?

Was tragt ihr jetzt im Sommer? :)

Mitglied Rainbow14 ist offline - zuletzt online am 20.05.14 um 17:38 Uhr
Rainbow14
  • 3542 Beiträge
  • 3554 Punkte

@supermaria

Na im Sommer sind alle nackt, oder was dachtest du? :-)

Glückwunsch zur Widerauferstehung ... wird ja deinen Fanclub erfreuen :))))))

Mitglied TomiTyp ist offline - zuletzt online am 31.05.14 um 13:55 Uhr
TomiTyp
  • 29 Beiträge
  • 41 Punkte

Im sommer...

Im sommer tragen wir an sich das gleich, allerdings meistens (zumindest die jungs :D) ohne tshirt drunter

Mitglied wolf_45 ist offline - zuletzt online am 28.04.15 um 15:04 Uhr
wolf_45
  • 81 Beiträge
  • 83 Punkte

@supermaria

Hallo supermaria, ich trage im studio unter meiner sporthose auch nichts, denn bei mir scheuert es auch und warum sollte ich. und wenn ich jogge dann auch ohne was unter der sporthose.

Mitglied darlehen ist offline - zuletzt online am 28.04.17 um 00:35 Uhr
darlehen
  • 201 Beiträge
  • 234 Punkte

@supermaria

Ich trage schon lieber nen Slip drunter.
Ich habe es mal ohne auch probiert, da kam ich mir aber erwas komisch vor und fühlte mich auch nicht besonders wohl, deshalb trage ich eigentlich immer nen Slip im Sportstudio

Mitglied Tieup669 ist offline - zuletzt online am 08.04.18 um 15:59 Uhr
Tieup669
  • 3 Beiträge
  • 3 Punkte

Warum nur unter Sport Sachen blank

Was Frauen dürfen, dürfen wir Männer doch auch .
Ich habe sehr oft "nichts drunter"

Mitglied Orion66 ist offline - zuletzt online am 06.06.18 um 14:06 Uhr
Orion66
  • 5 Beiträge
  • 5 Punkte

Gute Sportunterwäsche ist oft ratsam, da Sport-Shirts, Trikots etc. Den Schweiß oft nicht so gut aufnehmen oder ableiten. Dafür gibt es richtig gute Sportunterwäsche.

Mitglied Kinokasse ist offline - zuletzt online am 10.02.19 um 15:52 Uhr
Kinokasse
  • 141 Beiträge
  • 165 Punkte

Das ist doch klar das man unter der Sportkleidung Unterwäsche trägt.

Gast
Tom

Nie ohne Unterwäsche

Mag es nicht, wenn da was rumschlabbert, trage deswegen beim Sport / Fitness im Studio immer einen String als Unterwäsche. Vorne alles kompakt "verstaut" und volle Bewegungsfreiheit sind für mich die eindeutigen Vorzüge gegenüber nackt oder anderer Unterwäsche.

Mitglied seltenergast ist offline - zuletzt online am 16.10.18 um 19:36 Uhr
seltenergast
  • 12 Beiträge
  • 14 Punkte

Äh... Funktionskleidung?

Also wer unter Funktionskleidung Unterwäscht trägt, hat den Sinn bzw., die Funktion dieser Kleidung nicht verstanden, sie soll Feuchtigkeit vom Körper weg transportieren und das klappt nicht, wenn man da was drunter trägt, Ausnahme Sport BH.

Mitglied Uwe65527 ist offline - zuletzt online am 12.04.19 um 10:39 Uhr
Uwe65527
  • 279 Beiträge
  • 282 Punkte

Funktionskleidung in Schichten

Unter Funktionskleidung kann man schon Funktionsunterwäsche tragen. Mit dicker Baumwollunterwäsche, die den Schweiß aufsaugt, ist der Effekt natürlich verloren. Die Outdoor-Aktivitäten in der kalten Jahreszeit, kannst Du mehrere Schichten Funktionsbekleidung tragen, z. B. Funktionsunterhemd, Funktionshemd und Funktionsjacke. So macht das Sinn.

Mitglied Mark7Gear ist offline - zuletzt online am 28.10.18 um 19:42 Uhr
Mark7Gear
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte

Unterhose drunter - ja, aber eine, die passt

Ich persönlich finde es angenehmer eine Unterhose drunter zu tragen (Laufen, Volleyball, Radfahren), aber die muss vom Material her passen (Baumwoll Anteil hoch und dazu Elastan) und gut sitzen, damit wirklich nichts scheuert.
Aber das ist wohl Geschmackssache und jeder findet das für sich alleine raus, was ihm angenehmer ist.
Es kommt sicher auch auf die Sportart und die Intensität an. Marathonläufer haben andere Anforderungen als Bodybuilder ...

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 18.03.19 um 06:53 Uhr
Henndrick
  • 1289 Beiträge
  • 1299 Punkte

Also wenn ich ins Fitnessstudio gehe ziehe ich auch keine Unterwäsche darunter an. Die kurze Hose und Shirt was ich dann trage hat einen sehr hohen Baumwollanteil wo der Schweiß sehr gut aufgenommen wird und es trägt sich auch super bequem. Danach geht es eh zum duschen.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Sportbekleidung erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Gibt es extra schwere Kleidung mit hohem Eigengewicht?

Ich würde gerne wissen ob es soetwas wie ein eng anliegendes Kleidungsstück, möglichst mit Ärmeln gibt, dass ein Eigengewicht von etwa 20 Kilo... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Haudi

Welchen Nutzen haben diese langen Laufstrümpfe?

Seit einigen Monaten habe ich beim Laufen vermehrt normale Läufer gesehen, die diese langen Laufstrümpfe (wie die Spitzenläufer) trugen. Wahrs... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von lorenzon

Kleidung fürs Turnen

Hey, was braucht man für Kleidung, wenn man Kunstturnen möchte. Thanks weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Michael