Forum zum Thema Zahnpflegekaugummis

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Zahnpflegekaugummis verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (23)

Helfen Zahnpflegekaugummies wirklich?

Also ich sehr ja zu, dass ich mir drei mal pro Tag die Zähne putzen tu, weil ich das einfach für hygienischer halte. Manhcmal klappt das natür... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von junimaui

Nostalgie Kaugummiautomat

Hey Leute, früher habe ich mit 10 Pfennig immer bei uns in der Straße einen Kaugummi aus dem Automaten gezogen und war total stolz und glückli... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Vilsawasser

Welche Kaugummis verhindern wirklich Karies?

Hallo! Es gibt ja eine Fülle von verschiedenen Kaugummis, die alle sehr pflegend für die Zähne sein sollen. Aber alle haben auch bei mehrfache... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von lechat2009

Ersetzen xylithaltige Kaugummis das Zähneputzen?

Hi, ich weiss nicht, ob das stimmt. Ein Bekannter von mir sagte, daß er sich manchmal vor dem Einschlafen ein xylithaltiges Kaugummi in den Mu... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von valentine

Welche Zahnpflegekaugummis sind wirklich gut?

Hallo an alle! Ich sehe im Supermarkt und den Drogeriemärkten ständig Zahnpflegekaugummis und finde die Idee natürlich auch ganz sinnvo... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Verena271

Bringen Zahnpflegekaugummis wirklich etwas?

Hallo ihr! Ich arbeite in einem Büro und wir lassen uns meistens mittags etwas zu essen kommen. Danach kann man ja nicht immer die Zähn... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von 135790

Mythos oder Wahrheit - Kaugummi gut für die Zähne?

Mittlerweile gibt es sie ja schon bei Aldi, die Zahnpflege-Kaugummis. Normale Kaugummis sollen es aber auch tun, sie sollen genau so gut für d... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Anika33NRw

Ist exzessives Kaugummikauen bedenklich?

Ich kenne jemanden, der ständig und immer wieder Kaugummi kaut. Ich glaube derjenige ist süchtig nach Kaugummi. Ist das eigendlich schädlich, ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von 135790

Bringen diese Kaugummis wirklich was?

Man sieht und hört das ja immer in der Werbung und die werden wohl auch viel benutzt diese Zahnpflegekaugummis. Mich würds mal interessieren, ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von sandra

Sinn von Zahnpflegekaugummi

Hallo ihr! Ich sehe in der Werbung ständig Spots für Zahnpflegekaugummis und das wird immer so dargestellt, als ob die sozusagen fast d... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Darkness_Dynamite

Unzureichend beantwortete Fragen (9)

Helen
Gast
Helen

Können Zahnpflegekaugummis etwas zur Mundhygiene beitragen?

Nach dem Mittagessen in der Kantine kaue ich immer ein zahnpflegendes Kaugummi. Ich habe gehört, daß wäre fast so wie zähneputzen zwischendurch. Meine Kollegin meint, daß wäre ein Werbegag. Hat sie etwa recht, oder leisten diese Kaugummis doch etwas? Ich hätte gerne eure Meinung dazu gelesen. Freue mich auf eure Antworten. LG Helen

Lillylu
Gast
Lillylu

Zahnpflege ist absolut wichtig und gerade wenn man unterwegs ist und zu Mittag isst, sollte man immer einen Zahnpflegekaugummi nutzen. Aber wirklich darauf achten, dass der Kaugummi zuckerfrei ist. Durch das Kauen wird der Speichel angeregt und Bakterien können sich nicht so schnell am Zahnschmelz festsetzen.

Mitglied Locci ist offline - zuletzt online am 11.01.16 um 12:23 Uhr
Locci
  • 42 Beiträge
  • 42 Punkte
Zahnpflegekaugummis mit Xylit

Zahnpflegekaugummis können schon bei der Zahnpflege helfen, wichtig ist dabei aber, dass diese zuckerferi sind bzw. den Zuckeraustauschstoff Xylit enthalten. Grundsätzlich sollte man den Zähnen zwischen den einzelnen Mahlzeiten ja eine Pause gönnen. In dieser Zeit übernimmt der Speichel einen natürlich Reinigungsfunktion. Entsprechende Zahnpflegekaugummis können da unterstützen.

Schau dazu auch mal Tipp 6 hier: http://www.zahnzusatzversicherungsvergleich.org/magazin/ernaehrungstipps-fuer-schoene-und-gesunde-zaehne.html

claudia68
Gast
claudia68

Sind Zahnpflegekaugummis wirklich wirkungsvoller als zuckerfreie Kaugummis?

Meine Freundin schwört auf diese Zahnpflegekaugummis und meint, die würden was bringen. Ich bin da etwas skeptisch und vertraue immer noch den normalen zuckerfreien Kaugummis. Welche Erfahrungen habt ihr denn mit den Zahnpflegekaugummis gemacht und sind die wirklich besser als die normalen zuckerfreien Kaugummis? Bin auf euere Beiträge sehr gespannt. Danke schon mal vorab. Gruß, Claudia

Mitglied Sabine37 ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 14:42 Uhr
Sabine37
  • 271 Beiträge
  • 359 Punkte
Zahnpflegekaugummis

Die Kaugummis ohne Zucker sind genauso gut, wie die Zahnpflegekaugummis. Man tut seinen Zähnen und der Speichelbildung etwas gutes, wenn man nach dem Essen einen pflegenden Kaugummi kaut, zumindestens dann, wenn man keine Möglichkeit hat, die Zähne zu putzen.

Die Kaugummis ersetzen auf keinen Fall das gründliche Putzen und Pflegen der Zähne.

Mitglied LittleCookie ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 12:38 Uhr
LittleCookie
  • 140 Beiträge
  • 202 Punkte

Welche Kaugummis enthalten keine künstlichen Zusatzstoffe?

Nach dem Essen kaue ich gerne ein Zahnpflegekaugummi, weil ich mich mit einem frischen Atem viel wohler fühle.
Nun las, dass diese Kaugummis doch viele Stoffe enthalten, die den Zähnen schaden.
Das möchte ich auf keinen Fall.
Muss ich jetzt auf Zahnpflegekaugummis verzichten, oder gibt es welche, die keine schädlichen Zusatzstoffe enthalten?

Mitglied TanjaW ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 21:54 Uhr
TanjaW
  • 185 Beiträge
  • 237 Punkte
Kaugummi ohne Zucker

Alle Kaugummisorten die ohne Zucker sind, sind gut für die Zähne. Aber man bekommt auch immer ein Hungergefühl vom Kaugummi kauen.

Besser ist es, sich nach dem Essen, wenn möglich die Zähne zu putzen.

Mitglied flitzepiepe ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 17:35 Uhr
flitzepiepe
  • 163 Beiträge
  • 173 Punkte

Ja, zuckerfreie Kaugummis sind gut. Wrigleys zum Beispiel. :)

SimoneHome
Gast
SimoneHome

Dürfen Kleinkinder Kaugummi essen?

Mein Sohn ist jetzt drei und schluckt, wenn er mal ein Kaugummi zu fassen kriegt, diesen meist ziemlich schnell runter. Kann da eigentlich etwas passieren oder wird es einfach ausgeschieden. Habt ihr von einem Mindestalter fürs kauen von Kaugummi gehört?
Gruß
Simone

Mitglied amicus79 ist offline - zuletzt online am 15.02.16 um 11:46 Uhr
amicus79
  • 216 Beiträge
  • 300 Punkte
Kleinkinder und Kaugummi

Kleine Kinder sollten noch keinen Kaugummi kauen. Es kann zu schweren Erstickungsanfällen kommen, wenn sie den Kaugummi verschlucken und er landet in der Luftröhre.

Katrin
Gast
Katrin
Kaugummi

Man kann Kinder ganz langsam an Kaugummi heranführen, indem man ihnne ein ganz kleines Stück gibt, sie kauen lässt und sie dann auffordert den Kaugummi auszuspucken, so lernen sie auch damit umzugehen und wissen, dass sie den Kaugummi nicht verschlucken sollen.

Maus88
Gast
Maus88

Ist es gefährlich Kaugummis runterzuschlucken?

Hi, ich kaue andauernd Kaugummis, und da nicht immer eine Mülltonne in der Gegend rumsteht und ich die Strassen nicht verschandeln will schlucke ich meine Kaugummis oft einfach runter. Nun hört man ja immer sehr verschiedene Sachen über die Gefährlichkeit des Kaugummirunterschluckens. manche sagen dass es total harmlos ist, andere behaupten dass man sich dadurch einen Darmverschluss einfangen kann - würde gerne Gewissheit haben. Könnt ihr mir sagen ob es jetzt wirklich gefährlich ist?

Vielen Dank!

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 16.06.20 um 20:39 Uhr
135790
  • 3411 Beiträge
  • 3890 Punkte
Nein, es ist nicht schädlich....

Viele Glauben immer, dass die Kaugummis in der Magenwand festkleben, aber das tuen sie 100% nicht!

benito
Gast
benito

Was bringt es, wenn man im Flieger Kaugummi kaut?

Hallo! Gestern bin ich aus dem Urlaub zurückgekommen. Das waren meine ersten Flüge, ich war sehr aufgeregt. Mir ist aufgefallen, daß einige Passagiere den ganzen Flug über Kaugummi kauten. War das Zufall oder hatte das einen Sinn? VG benito

Mitglied Mine46 ist offline - zuletzt online am 01.05.13 um 12:57 Uhr
Mine46
  • 26 Beiträge
  • 26 Punkte
Lieber benito,

Es wird dir sicher aufgefallen sein, dass sich der Druck beim Fliegen verändert und das merkt man in den Ohren. Das Kaugummikauen hilft, dass sich der Druck wieder ausgleicht und das unangenehme Druckgefühl verschwindet.
Gruß,
Mine

Carro
Gast
Carro

Dürfen Zahnpflegekaugummis mit Zucker angeboten werden?

Hallo,ich bin beruflich den ganzen Tag unterwegs.Nachmittags habe ich das Bedürfnis mir die Zähne zu putzen.So ein pelziges Gefühl im Mund kann ich ja garnicht haben.Ausserdem möchte ich einen frisches Atem haben.Eigendlich habe ich immer Zahnpflegekaugummis bei mir.So komme ich ganz gut über den Tag.Ich meine auch,das mein Zahnfleisch gut mit den Kaugummis massiert wird.Das ewige Zahnfleischbluten ist weniger geworden.Heute Morgen hatte ich es sehr eilig,brauchte aber neue Zahnpflegekaugummis.Im Bahnhofskiosk schnappte ich mir schnell ein Päckchen.Im Zug nahm ich mir ein Kaugummi,der Geschmack kam mir sehr ungewöhnlich vor.Ich schaute auf die Packung und las,das sich Zucker in den Kaugummis befand.Das konnte ich ja garnicht glauben.Dürfen Zahnpflegekaugummis mit Zucker angeboten werden?

Mitglied Lilifischi ist offline - zuletzt online am 19.11.12 um 17:00 Uhr
Lilifischi
  • 23 Beiträge
  • 29 Punkte
Zucker im Kaugummi

Hi Carro,
also ich nehme auch Zahnpflegekaugummis, aber die ersetzen auf keinen Fall die Zahnbürste. KLar, man hat nach einem langen Arbeitstag auch komischen Geschmack im Mund, der Kaugummi regt glaub ich, nur die Produktion der Spucke an. Welche wichtig ist für die allgemeine Mundflora. Und zu dem Zucker: Gibt es nicht eigentlich in allen Produkten Zucker, auch wenn auf der Verpackung steht: Ohne Zucker? Die bennenen ihn einfach nur anders, das ist mein Gefühl. Also vielleicht wäre es besser, wenn du definitiv auf den Zucker verzichten möchtest, dir einfach eine Reisezahnbürste mit einer kleinen Zahnpasta (gibt es in vielen Drogeriemärkten) in die Tasche packst und bei Bedarf einfach die Zähne so erfrischst :)

Hexerin
Gast
Hexerin

Muß man beim Kauen von Zahnpflegekaugummis etwas beachten?

Hi,
ich bin den ganzen Tag unterwegs.Habe auch keine Möglichkeit mir zwischendurch die Zähne zu putzen.Ich finde aber ein pelziges Gefühl im Mund schrecklich.In der Apotheke habe ich mir Zahnpflegekaugummis gekauft.Die bringen etwas Frische in den Mund.Zu Hause putze ich mir die Zähne dann gründlich.Heite las ich in der Mittagspause eine Frauenzeitschrift.In der stand,wenn man ein Zahnpflegekaugummi kaut,soll man nur Wasser trinken,keine Limonaden oder ähnliches.Kann das sein?

Darkness_Dynamite
  • 2014 Beiträge
  • 2022 Punkte
Ja,

Lies doch einfach mal den Infotext ueber Zahnpflegekaugummis hier auf paradisi, dort findest du weitere Informationen dazu.

Mitglied Hansi1973 ist offline - zuletzt online am 11.12.19 um 23:15 Uhr
Hansi1973
  • 672 Beiträge
  • 696 Punkte
Wüsste ich nicht

Ich habe auch eben beim Googeln nichts dergleichen finden können. Aber das Kaugummi soll man ja NACH dem Essen und Trinken einwerfen. Da ist zwischendurch etwas Süßes trinken kontraproduktiv.

Ansonsten gilt wie bei anderem Kaugummi auch: aufpassen! und nicht auf Wange oder Zunge beißen (passiert MIR leider ab und zu). ;-)

kitti
Gast
kitti

Was haltet ihr von Zahnpflegekaugummis ?

Hallo,
man sieht ja immer wieder in der Werbung Zahnpflegekaugummis aber bringen die wirklich was ? Ich finde das die mit sicherheit nicht so gut sind weil da ja auch Zucker drin ist und wenn man die auf dauer ißt , ist das auch schädlich für die Zähne. Ist meine Meinung wie seht ihr das denn?

Mitglied Leif ist offline - zuletzt online am 22.05.11 um 19:05 Uhr
Leif
  • 319 Beiträge
  • 323 Punkte
Gut

Ich finde die sehr gut und nehme sie ganz oft. Mein Zahnarzt hat sie auch ausdrücklich empfohlen. Wenn du keine Gezuckerten magst, kannst du Ungezuckerte kaufen; die gibt's von allen gängigen Herstellern. Also: Mach mal die Probe!

Unbeantwortete Fragen (4)

Venab
Gast
Venab

Ist ein saures Gefühl beim Kaugummi kauen, ist das normal?

Wenn ich Kaugummi kaue, wird mein Speichelfluss stark angeregt und ich bekomme ein merkwürdig saures Gefühl im Mund. Ist das normal? Gruß Venab

Karla
Gast
Karla

Zahnpflegekaugummi ersetzt die Zahnbürste

Könnte man seine Zähne auch nur mit dem kauen von Zahnpflegekaugummis pflegen oder würde das auf Dauer den Zähnen eher schaden? Wie oft und wann kaut ihr denn Zahnpflegekaugummis? Also ich benutze sie nach jeder Mahlzeit wenn ich nicht die Möglichkeit habe mir die Zähne zu putzen! Wie ernst nehmt ihr Zahnpflege?

Anne
Gast
Anne

Kaugummi für die Zahnpflege

Gibt es den Kaugummi für die Zahnpflege nur in einer Apotheke zu kaufen oder kann man ihn zB auch beim Schlecker bekommen? Meine Zahnärztin hat mir gesagt das sowas nicht schlecht ist, weil der Speichelfluss angeregt wird. ^^Anne

Patricia
Gast
Patricia

Mehrmals täglich einen Zahnpflegekaugummi kauen

Es gibt spezielle Zahnpflegekaugummis mit denen man die Zähne durch das Kauen pflegt. Soll man diese Kaugummis mehrmals täglich kauen oder ist das wiederum nicht so gut für die Zähne?

Neues Thema in der Kategorie Zahnpflegekaugummis erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.