Neuer Trend in China: behaarte Strumpfhose für Frauen

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Seidig glatte Beine sind wohl der Traum der meisten Frauen. Gerade in der warmen Jahreszeit bekommt man damit besonders von männlichen Zuschauern den ein oder anderen Kommentar - dieser kann jedoch auch schnell schon mal nerven. Für diesen Fall hat man in China haarige Strumpfhosen auf den Markt gebracht; diese sollen eben solche Perverslinge abehalten.

Wie das bei Trends so ist, kommt auch dieser nicht bei allen Menschen gut an. Doch in diesem Fall ist es wohl verständlich, denn welche Frau würde wohl freiwillig mit extrem vielen Haaren auf den Beinen herumlaufen und damit noch mehr Blicke auf sich ziehen, anstatt einfach eine Hose zu tragen?

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Kategorien:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema

Damenunterwäsche

Pfunde wegmogeln - mit Shapewear

Zugegeben, am Strand und im Schwimmbad lassen sich überflüssige Pfunde kaum verstecken. Voll bekleidet aber können Problemzonen clever weggesc...