Forum zum Thema Rasieren

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Rasieren verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (3)

Nach Rasur über der Lippe taubes Gefühl

Nachdem ich mich letztens rasiert habe(trocken Rasierer), habe ich mich wie immer an der rasierten stelle eingecremt, damit ich dort keine Pic... weiterlesen >

10 Antworten - Letzte Antwort: von Road67

Wie lange brauchen Männer für eine Trockenrasur?

Ich werde mit meinem Schatz demnächst zusammenziehen. Die Wohnung ist relativ klein und auch das Badezimmer hat auch nur Platz für eine Perso... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Dieter

Ab wann darf man sich rasieren?

Hei weiss jemand ab welchem alter man sich rasieren darf? meine mutter verbietet es mir und ich bin 14.. na ja danke schon mal ;) weiterlesen >

10 Antworten - Letzte Antwort: von Banana-Girl

Unzureichend beantwortete Fragen (44)

Katinka
Gast
Katinka

Wie lange dauert die Rasur bei euch?

Huhu!

Ich würde gerne wissen wie lange ihr eigentlich so braucht, wenn ihr euch komplett rasiert. Also ich meine jetzt die Mädels und vor allem Beine, Achseln und Intimbereich. Bei mir dauert das so ca. fünf Minuten würde ich schätzen. Ich benutze aber auch keinen Schaum oder so, sondern mache das immer unter der Dusche. Wie ist das bei euch?

Julie
Gast
Julie
Dauer

Wenn es unfassbar schnell gehen muss, dann schaffe ich das auch in 3 Minuten, einfach etwas Wasser und losrasieren. Wenn ich Zeit habe, dann dauert es 5-7 Minuten, länger aber nicht.

Anonym
Gast
Anonym
Hey

Ich brauche so 30-40minuten xD

Mitglied nevia990 ist offline - zuletzt online am 23.08.18 um 17:34 Uhr
nevia990
  • 40 Beiträge
  • 40 Punkte

Ich rasiere mich auch unter der Dusche. Manchmal dauert es etwa 5-10 Minuten. abhängig davon, ob ich es sehr vorsichtig mache

Jessi19
Gast
Jessi19

Pflege der Haut nach der Haarentfernung

Nach dem Rasieren ist es wichtig, dass man die gereizte Haut gut eincremt. Besonders im Sommer bei der hohen Lichteinstrahlung und der Wärme muss die Haut gut gepflegt werden. Welche Pflegeprodukte benutzt ihr, und wie zufrieden seid ihr damit? Benutzt ihr je nach der Jahreszeit verschiedene Mittel, oder immer das gleiche?

LG Jessi

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9268 Beiträge
  • 9275 Punkte
Jessi19

Ich nehm entweder Bodylotion, oder Bodyöl, was halt grad rumsteht, nix bestimmtes.

Mitglied Pink_Lady ist offline - zuletzt online am 14.01.16 um 22:08 Uhr
Pink_Lady
  • 192 Beiträge
  • 234 Punkte

Ich nehme immer die Body Lotion für sensible Haut von Alverde, die reizt nicht und versorgt gut mit Feuchtigkeit. Wenn die Haut an manchen Stellen stark gereizt ist, nehme ich manchmal zusätzlich eine Panthenol-Salbe, damit die Rötungen weg gehen.

Mitglied nicole87 ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 12:49 Uhr
nicole87
  • 192 Beiträge
  • 370 Punkte

Einfach eine Bodylotion, um die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen. Im Sommer nehme ich zusätzlich oder auch je nach Kleidung alternativ Sonnencreme und creme abends nochmal mit Lotion oder Apres-Milch ein, wobei ich mit Lotion, egal welche Marke, paradoxerweise etwas bessere Erfahrungen gemacht habe, gerade wenn die Haut schon gereizt ist.

Mitglied nevia990 ist offline - zuletzt online am 23.08.18 um 17:34 Uhr
nevia990
  • 40 Beiträge
  • 40 Punkte

Ich benutze immer Yves Rocher - After-Shave-Balsam Sensitive: Für eine besänftigte Hau

Mitglied slasya ist offline - zuletzt online am 05.03.16 um 00:55 Uhr
slasya
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Angst vor dem Rasieren

Hi!
Also, ich bin 14 und ziemlich behaart. Ich habe nen Oberlippenflaum (oder wie man das nennt) und auch ein paar Haare am Kinn. Ich mag das nicht, aber ich habe Angst meine Mutter zu fragen? Es ist mir irgendwie peinlich und ich habe Angst davor dass sie eine große Rolle daraus macht. Mein Vater lebt nicht bei uns, und ich will es eigentlich alleine hinbekommen. Ich habe auch Angst dass ich mich verletze, weil ich nicht weiß was man alles braucht oder wie es so richtig geht. Könnt ihr mir helfen? :(

Mitglied big_rider ist offline - zuletzt online am 27.07.20 um 19:36 Uhr
big_rider
  • 142 Beiträge
  • 162 Punkte

Hey!

Also eine Nassrasur lohnt bei paar Haaren nicht.

Kauf dir am besten einen Elektrorasierer. Die gibt es schon ab 40-50€. Dann brauchst du auch kein weiteres Zubehör. Ich finde die Rasierer von Braun ganz gut. Es gibt nämlich zwei verschiedene Typen von Elektrorasierern (rotierende Klingen und schwingende). Braun nutzt schwingende, was ich persönlich angenehmer finde. Aber man kann auch andere Firmen kaufen.

Mit einem Elektrorasierer kann du dich nicht verletzen. Mit Nassrasierern eigentlich auch nicht, außer ggf. mal kleine Schnitte, die eig direkt wieder verheilen.

Mitglied felix14 ist offline - zuletzt online am 05.10.15 um 16:47 Uhr
felix14
  • 42 Beiträge
  • 82 Punkte

Zu welcher Tageszeit erzielt man die besten Ergebnisse beim Rasieren?

Mein Bartwuchs beginnt so langsam aber sicher und wenn mein Gesicht nicht zuwachsen soll, muss ich bald mit Rasieren anfangen.
Zu welcher Tageszeit (morgens vor dem Frühstück oder später) wären die besten Ergebnisse dabei erzielt oder ist das total egal?

Mitglied milkyway ist offline - zuletzt online am 02.04.15 um 11:00 Uhr
milkyway
  • 7 Beiträge
  • 7 Punkte
Wann?

Ich finde es kommt nicht auf die Tageszeit an....

Mitglied pvcjuan ist offline - zuletzt online am 28.12.15 um 09:21 Uhr
pvcjuan
  • 53 Beiträge
  • 71 Punkte
Nach dem Aufstehen rasieren

Man kann sich natürlich theoretisch auch erst abends rasieren, aber man will doch morgens anständig aus dem Haus gehen. Also rasiert man sich zweckmäßigerweise morgens nach dem Aufstehen, bevor man zur Arbeit geht.

Mitglied Hage ist offline - zuletzt online am 16.10.15 um 21:38 Uhr
Hage
  • 43 Beiträge
  • 51 Punkte

Man merkt, dass sich felix14 noch nie rasiert hat. Sonst könnte er solche Fragen gar nicht stellen wie, zu welcher Tageszeit man das beste Rasierergebnis hat. Das ist nämlich sowas von egal. Nur im Halbschlaf sollte man nicht mehr sein.

Mitglied Paradiesfogel ist offline - zuletzt online am 17.10.15 um 10:25 Uhr
Paradiesfogel
  • 46 Beiträge
  • 66 Punkte

Vielleicht denkt felix bei der Frage an solche Sachen wie den Mondkalender. Da gibt es ja auch immer Empfehlungen, wann man was machen soll. Auch Haareschneiden u.ä. Aber ich halte das sowieso alles für Unsinn. Es ist völlig egal, wann man sich rasiert, Hauptsache, man tut es überhaupt.

enomis
Gast
enomis

Gel oder Schaum für Rasur?

Hey zusammen.

Bei einer Rasur hat man ja die Wahl zwischen Schaum oder Gel. Manchen Leute bevorzugen Rasiergel, andere eher Schaum. Ich persönlich schwöre auch auf Schaum, weil es bei Gel schneller zu Rötungen und Reizungen kommt. Zumindest habe ich die Erfahrung gemacht. Wie ist das bei euch? Was benutzt ihr lieber und warum?

Mitglied ich1014 ist offline - zuletzt online am 18.06.15 um 13:45 Uhr
ich1014
  • 50 Beiträge
  • 64 Punkte
Rasiergel oder -schaum

Ich bevorzuge Rasiergel, weil das bei mir glatter rasiert. Allerdings habe ich keine empfindliche Haut.
Außerdem finde ich die Handhabung mit der Gelflasche einfacher und sauberer.
Ein Freund von mir rasiert sich neuerdings mit Aloe Vera Handseife, die er einfach auf die Haut aufträgt. Funktioniert einwandfrei und die Haut wird nicht so gereizt.

Mitglied Bebananas ist offline - zuletzt online am 14.07.16 um 10:17 Uhr
Bebananas
  • 30 Beiträge
  • 32 Punkte
Peelen

Ich peele meine Haut regelmäßig mit Körperpeeling vom TheBodyShop und habe eigentlich nie mit eingewachsenen Härchen zu kämpfen. Vor allem sollte deine Haut auch nicht entzündet von der letzten Rasur sein, das begünstigt einwachsende Haare. Sorge immer für ausreichend Pflege während und nach der Rasur. Dabei ist es, denke ich, egal, ob du Gel oder Schaum beim Rasieren verwendest. Danach solltest du eine pflegende Creme oder ein Gel benutzen. Ich hab da zum Beispiel gelsan.

Torben22
Gast
Torben22

Ich rasiere mir die Achseln, ist mein Körpergeruch dadurch stärker??

Ich weiß, früher hat "Mann" es nicht getan, aber heute rasiert sich jeder junge Mann, der etwas auf sich hält, unter den Armen. Ich mache das jetzt schon seit drei Jahren.
Es heißt ja immer, dass wäre hygienischer usw.. Ich mache es in erster Linie, weil es alle machen und man sonst doof angeschaut wird, beim Schwimmen oder beim Sport.
Ich meine auch, dass ich, seit dem ich mich unter den Armen rasiere, stärker rieche. Das wäre ja auch ein Zeichen, dass das mit der Hygiene auch nur vorgeschoben ist.

Was meint Ihr, ist das mit dem Rasieren wirklich hygienischer oder ist das alles nur Optik?

Schreibt bitte eure Meinung zu der Sache!

Torben

Mitglied Elly32 ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 14:03 Uhr
Elly32
  • 232 Beiträge
  • 328 Punkte
Rasierte Achselhaare

Die Achselhaare haben schon eine Funktion, nämlich den sich bildenden Achselschweiß aufzufangen. Wenn man sich die Achseln rasiert, ob Mann oder ob Frau, sollte man darauf achten einen Deostift zu benutzen und möglichst einen ohne Alkoholzusätze.

Mitglied Lombis ist offline - zuletzt online am 29.02.16 um 10:15 Uhr
Lombis
  • 154 Beiträge
  • 184 Punkte

Es ist eigentlich egal, wenn man schwitzt riecht man so oder so. Ob mit Achselhaaren oder ob ohne Achselhaare. Ein Deo ist in beiden Fällen wichtig und angebracht.

Engelbert
Gast
Engelbert

Sollte man sich bei starkem Bartwuchs morgens und abends rasieren?

Ich habe einen relativ starken Bartwuchs. Morgens rasiere ich mich mit einem Elektrorasier, aber am frühen Abend sind die Stoppeln wieder gut sichtbar zurück. Meine Freundin meint, ich solle mich auch abends rasieren, weil das ungepflegt aussieht. Wie seht ihr das dann? Bin dankbar für euere Infos dazu. Gruß, Engelbert

Mitglied Freekill ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 13:44 Uhr
Freekill
  • 52 Beiträge
  • 68 Punkte
Rasur

Hi Engelbert,

ich kenne das auch, würde mich aber trotzdem nicht zweimal täglich rasieren, zumindest nicht regelmäßig. Wenn ein wichtiges Geschäftsessen oder so ansteht, vielleicht. Aber jede Rasur reizt ja auch die Haut, also lieber ein paar Stoppeln als Rötungen und Pickel.

Alternativ könntest du mal eine Nassrasur probieren. In aller Regel werden dabei die Haare näher an der Haut abgeschnitten und somit sollte man abends auch noch keine Stoppeln sehen.

Mitglied noodles ist offline - zuletzt online am 14.01.16 um 12:10 Uhr
noodles
  • 52 Beiträge
  • 66 Punkte
Starker Bartwuchs

Bei extrem starken Bartwuchs kann man im Drogeriemarkt auch eine sogenannte Haarverzögerungscreme kaufen. Dadurch wird der Bartwuchst etwas gehemmt und man muss nicht wirklich zweimal am Tag sich rasieren.

Mitglied nirvana ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 22:07 Uhr
nirvana
  • 55 Beiträge
  • 85 Punkte

Naja, einmal am Tag sollte schon reichen. Selbst das ist ja viel. Wenn man sich wirklich jeden Tag rasieren muss. Kommt auch auf den Job an. Aber in der Regel sehen ja auch Bartstoppeln ganz gut aus und viele Frauen finden das auch super.

Tharian
Gast
Tharian

Kann es zu Schäden an der Gesichtshaut kommen, wenn man sich mit Duschgel rasiert?

Hallo! Ich bin schon seit einer Woche krankgeschrieben und kann auch heute noch nicht aus dem Haus gehen. Rasiert habe ich mich auch schon tagelang nicht mehr, weil mir der Rasierschaum ausgegangen ist. Was passiert, wenn ich mich ausnahmsweise mal mit Duschgel rasiere? Schadet es der Gesichtshaut? Wäre nett, wenn mir jemand antworten könnte? LG

Mitglied Kiki18 ist offline - zuletzt online am 18.01.16 um 19:59 Uhr
Kiki18
  • 169 Beiträge
  • 341 Punkte

Also an den Beinen geht das problemlos, aber am Gesicht habe ich als Frau es noch nicht ausprobiert :-) Aber ich kann mir vorstellen, dass das problemlos geht, wenn es ein Duschgel ist (oder auch Flüssigseife), das einen dichten Schaum bildet und im Idealfall noch ph-hautneutral ist. Ich wüsste nicht, was da schaden soll.

Mitglied Smoker-Wolfi ist offline - zuletzt online am 02.12.14 um 00:28 Uhr
Smoker-Wolfi
  • 418 Beiträge
  • 428 Punkte
....

Einmal geht es sicher. Grundsätzlich bildet Duschgel aber keinen guten Gleitfilm für die Klingen; auf Dauer würde er sicher Rötungen und Pickel bekommen.
Aber nach über zwei Jahren dürfte der Bart eh schon ab sein - oder so lange, dass er darüber stolpert :)

Mitglied sexysunnyboy ist offline - zuletzt online am 02.09.15 um 13:27 Uhr
sexysunnyboy
  • 25 Beiträge
  • 45 Punkte

Habe das schon ausprobiert, im Notfall geht das auch, der Schaum ist halt nicht so wie beim Rasiergel, aber es geht.

dia71
Gast
dia71

In welcher Richtung sollte man bei der Nassrasur rasieren?

Ich werde es ab sofort mit Nassrasur an meinen Beinen versuchen. Dazu stellt sich bei mir die Frage, in welche Richtung ich rasieren sollte. Sollte man mit der Haarwuchsrichtung oder dagegen rasieren?

lana91
Gast
lana91
Richtung bei Nassrasur

Grundsätzlich sollte man die haare entgegen der wachsrichtung rasieren. Das ist bei den beinen relativ einfach, weil die haare nach unten wachsen.
Da wo die haare kreuz und quer wachsen (bei mir unter den Achseln) ist es etwas schwieriger die richtige richtung zu finden.

badenixe
Gast
badenixe

Wie kann man Haarbalgentzündungen bei der Körperrasur vermeiden?

Ich habe mir jetzt zweimal alle Körperhaare wegrasisert und seitdem schreckliche Entzündungen und dicke, eitrige Pickel am Körper, auch im Intimbereich?
Ich konnte jetzt herausfinden, dass das Haarbalgentzündungen sind.
Kennt das jemand von euch?
Was kann man dagegen machen?

Mitglied Super-Suki ist offline - zuletzt online am 03.10.15 um 13:08 Uhr
Super-Suki
  • 124 Beiträge
  • 180 Punkte
Haarbalgentzündung nach Körperrasur

Wahrscheinlich hast du wirklich empfindliche Haut, möglicherweise hast du auch zu fest gedrückt.
Hast du nach dem Rasieren ein Hautöl aufgetragen, das beruhigt die Haut.
Versuch es mal mit einem Epilierer, das ist zwar anfangs schmerzhafter, aber die Haut wird weniger gereizt.

Mitglied RobotBoyZ ist offline - zuletzt online am 11.05.14 um 14:21 Uhr
RobotBoyZ
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Erste Rasur

Hallo.
Ich bin einige Jahre unter 18 und habe bisher noch nie rasiert. Jetzt sind mir viele Haare gewachsen, jedoch mehr an Beinen und sonst wo als um den Mund.
Jetzt würde ich gerne anfangen, mich an diesen Stellen zu rasieren. Wie geht man am besten vor? Und gibt es Unterschiede zu den verschiedenen Stellen? (Sonst je nach dem neues Topic in der entsprechenden Kategorie)
Grüsse
Roboboy
Ps: Budget eher tief

Mitglied Marcel32 ist offline - zuletzt online am 25.09.20 um 17:57 Uhr
Marcel32
  • 100 Beiträge
  • 100 Punkte
H

Wenn du noch Under 18 bist . da Frag Doch dein Papa wie er sich Rasiert . er Kann dir Bestimmt Tipps Geben .

Mitglied Alex101 ist offline - zuletzt online am 27.08.14 um 17:14 Uhr
Alex101
  • 125 Beiträge
  • 149 Punkte
RobotBoyZ

Wenn du dich das erste mal im Gesicht rasieren möchtes würde ich dir Empfehlen das du dir Rasierschaum und ein einwegrasierer kaufst denn erhälst
du im Supermarkt oder Drogerie und die behaarten stellen damit einschäumst.Warte ruhig 1-2 Minuten bis deine Barthaare durch denn Rasierschaum weich und geschmeidig geworden sind ziehe den rasierer mit leichtem druck von oben nach unten achte immer darauf das deine Haut wo du gerade rasierst immer gespannt ist,dann erhälst du das beste ergebnis und verletzt dich nicht.Du kannst nach der rasur noch eine Cremme auftragen die die Haut nach der Rasur beruigt und das Brennen auf der Haut lindert.Dasselbe gilt auch für eine Beinrasur immer die Haut auf spannung halten beim rasieren

katze81
Gast
katze81

Nach Achselrasur kommt schlimmmer Ausschlag - Allergie?

Hallo an alle,

ich rasiere mir, wie die meisten anderen Frauen auch, regelmäßig die Achselhaare. Alle drei Tage bisher, weil ich diese Stoppel einfach nicht mag. Seit zwei Wochen bekomme ich aber starken Ausschlag, habe den Rasierschaum schon gewechselt, aber trotzdem, der Ausschlag kam wieder. Ist das eine Allergie, soll ich damit zum Hautarzt?
Katze

Mitglied Louisa ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 18:19 Uhr
Louisa
  • 204 Beiträge
  • 246 Punkte
Achselhaare rasieren

Durch das Rasieren der Achselhaare kann es schnell zu Ausschlägen kommen. Man sollte nach der Rasur eine sanfte Lotion auftragen um die Entzündung zu dämmen.

Mitglied max1907 ist offline - zuletzt online am 04.05.14 um 01:31 Uhr
max1907
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Soll ich mich am sack rasieren

Hi ich bin 12 jahre weiß aber nicht ob ich mir den sack rasieren soll was sagt ihr

Mitglied Alex101 ist offline - zuletzt online am 27.08.14 um 17:14 Uhr
Alex101
  • 125 Beiträge
  • 149 Punkte
Alex101

Also rasieren ist Geschmackssache wenn du dich untenrum rassieren möchtest probier es einfach mal aus.Bei denn ersten malen rasieren können natürlich Hautrötungen entstehen weil deine Haut da sehr empfindlich ist. Beim nachwachsen juckts natürlich auch. Hast du denn schon so viele Schaarmharre.

Darling
Gast
Darling

Ist eine Nass- oder Trockenrasur besser für die Haut?

Hallo ihr Lieben!

Normalerweise rasiere ich meine Beine immer unter der Dusche und somit nass. In letzter Zeit bekomme ich davon aber immer so gereizte Haut und kleine Pickelchen an den Beinen. Im Internet habe ich gelesen, dass Elektrorasierer sanfter zu der Haut sein sollen. Ist da etwas Wahres dran? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht und wozu würdet ihr mir raten?

Karline
Gast
Karline
Beine rasieren

Bei der Nassrasur können Pickelchen entstehen, eine Trockenrasur ist sanfter aber es kann auch zu Hautirriationen kommen.

Bei roten Stellen von der Nassrasur kann man mit einer Hautlotion das auch wieder lindern.

Mitglied tmivido ist offline - zuletzt online am 13.01.16 um 08:33 Uhr
tmivido
  • 49 Beiträge
  • 67 Punkte

Sind Männer mit Ganzkörperrasur attraktiver für Frauen oder nicht?

Ich bin mal wieder Single und überlege, mich von der lästigen Körperbehaarung zu trennen. Würde ich dadurch für die Damenwelt attraktiver werden, welche Meinungen gibt es dazu?

Mitglied Maren ist offline - zuletzt online am 01.02.16 um 12:17 Uhr
Maren
  • 202 Beiträge
  • 256 Punkte
Männer und Körperbehaarung

Naja es gibt bestimmt Frauen, die auf körperbehaarte Männer stehen. Wenn es die Natur so eingerichtet hat, sollten Männer eben auch zu ihrer Behaarung stehen.

Mitglied spaness ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 21:03 Uhr
spaness
  • 129 Beiträge
  • 135 Punkte

Ja, für Frauen ist das eigentlich reine Geschmackssache. Früher hat sich da auch niemand drum gescheert, da hatten Männer eben eine Behaarung und Frauen haben sich auch noch nicht die Beine rasiert, so wie das heute ist. Auch Achselhaare und Intimhaare waren völlig normal. Da gibt es bestimmt auch bei Männern Vorlieben, vorausgesetzt es gibt überhaupt noch Fraue die Haare an den Beinen oder unter den Achseln haben :-) - auch Männer wird es wohl noch geben, die ihre volle Körperbehaarung mit Stolz tragen.

Zally
Gast
Zally

Sollen sich Männer rasieren?

Meine Freundin mag Männer nur,wenn sie auch so aussehen und auch richen.Am besten findet sie Handwerkertypen mit Muskeln und 3Tage Bart.Ein wenig Schweissgeruch gehört auch dazu.Haare an den Beinen und Armen sind Voraussetzung für ein Date mit meiner Freundin.Ich bin da anders.Meine Typen müssen überall rasiert sein und so geleckt aussehen wie Backham.So gepflegt und gut riechend fahre ich total auf sie ab.Diese Benico del Toro-Typen schrecken mich eher ab.Welche Meinung habt ihr?Sollen sich Männer überall rasieren,oder eher nicht?Gruß Zally

Mitglied Leif ist offline - zuletzt online am 22.05.11 um 19:05 Uhr
Leif
  • 319 Beiträge
  • 323 Punkte
@Zally

Der geleckte - besser gesagt: rasierte Fußballer heisst nicht Backham, sondern Beckham.

Mitglied Anylory ist offline - zuletzt online am 27.11.15 um 16:53 Uhr
Anylory
  • 137 Beiträge
  • 149 Punkte
Männer und Rasieren

Männer sollten sich zumindestens in dem Bereich, also im Gesicht rasieren. Alles andere ist Geschmackssache. Manche Frauen mögen Männer die ordentlich Haare auf der Brust haben, andere mögen das wiederum nicht. Männer mit Haaren an den Beinen ist völlig in Ordnung und doch auch ziemlich männlich ohne lächerlich zu wirken.

anonym
Gast
anonym

Meine Gute,

wollen wir es doch den Männern überlassen, ob und wo sie sich rasieren.

Mitglied Zoe73 ist offline - zuletzt online am 08.02.16 um 14:10 Uhr
Zoe73
  • 215 Beiträge
  • 289 Punkte

Männer sind nun mal von Natur aus mehr behaart und das sollte auch so bleiben, es wirkt männlich und nicht so weich.

Mitglied girlY ist offline - zuletzt online am 19.12.15 um 17:44 Uhr
girlY
  • 100 Beiträge
  • 164 Punkte

Männer die sich überall rasieren sind auf jeden Fall gepflegter, als männer die das nicht tun.

Mitglied Toaster ist offline - zuletzt online am 29.09.15 um 20:35 Uhr
Toaster
  • 51 Beiträge
  • 63 Punkte

Männer sollten ihre Männlichkeit selbstbewusst tragen und sich nicht beirren lassen. Frauen können sich ja überall Rasieren, aber Männer sollten das nicht tun. Das finde ich als Mann. :)

YoungMiss
Gast
YoungMiss

Ab welchem Alter sollte man frühestens mit der Körperrasur beginnen?

Bei meiner Freundin wachsen gerade die ersten Körperhaare, aber noch ist das nicht so auffällig. Sie will sich aber auf jedenfall sobald die Haare auffälliger werden abrasieren. Mich würde mal interessieren, ab welchem Alter das sinnvoll ist und welche Folgen das frühe Rasieren haben könnte?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9268 Beiträge
  • 9275 Punkte
@YoungMiss

Dafür gibt es kein Alter. Das muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er sich Körperhaare rasieren will oder nicht, und ob das sinnvoll ist. Folgen hat es keine, außer vielleicht rote Pusteln und Hautreizungen, wenn du es falsch machst. Wenn die Haare dich nicht stören, einfach wachsen lassen. Who cares? Es ist einzig und allein deine Entscheidung.

Wuschel
Gast
Wuschel
Körperrasur

Die Körperrasur hat in den letzten Jahren rasante Ausmasse genommen. Wenn die Behaarung nicht so stark ist, sollte man auch nicht unbedingt rasieren, da die Haare gerade unter den Achseln und im Schambereich auch eine Aufgabe haben, nämlich den Schweiß aufzufangen.

Mitglied teufelchenwl83 ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 13:56 Uhr
teufelchenwl83
  • 149 Beiträge
  • 205 Punkte

Eine Altersbegrenzung für eine Körperrasur gibt es nicht, aber gerade als sehr junger Mensch kann es zu Irritationen der Haut kommen, wenn man zu zeitig damit anfängt und das Wachsen der Haare kann dadurch verstärkt werden.

Mitglied Connor1993 ist offline - zuletzt online am 02.12.15 um 16:09 Uhr
Connor1993
  • 103 Beiträge
  • 205 Punkte

Als junger Mann ist man ja irgendwie auch Stolz darauf, wenn die ersten Barthaare wachsen und diese werden auch oft mit Eitelkeit getragen, was auch sinnvoll ist. Junge Mädchen sollten mit der Rasur der Beine und Achselhaare noch warten, sonst wachsen die Haare verstärkter nach und man muss dann oft jeden Tag rasieren.

moondance
Gast
moondance

Was hilft am besten gegen brennende Haut nach dem Rasieren?

Hi Leute!

Immer nachdem ich mich rasiert habe brennt meine Haut wie Feuer, was wirklich mehr als unangenehm ist. Ich habe schon verschiedenste Cremes und Aftershaves ausprobiert, aber bisher noch nicht das perfekte Mittel gefunden. Kann mir jemand von euch vielleicht ein bestimmtes Produkt empfehlen? Ich würde mich freuen! Danke schonmal für jeden Tipp!

Mitglied sahin_1978 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 09:45 Uhr
sahin_1978
  • 66 Beiträge
  • 126 Punkte
Brennende Haut nach der Rasur

Nach dem Rasieren sollte man eine sanfte Lotion auftragen. Es gibt verschiedene After shaves. Die Produktlinie von Nivea ist sehr gut und hilft bei brennender Haut. Bei einer Nassrasur ist der Rasierschaum von Nivea sehr empfehlenswert und gut.

Tscho
Gast
Tscho

Wenn es nach dem Rasieren zu brennender haut kommt, sollte man versuchen entweder eine nassrasur oder eine Trockenrasur zu machen. Wenn bei beiden Methoden brennende Haut das Ergebniss ist, sollte man eine After-Lotion nehmen.

Mitglied Angelus9112 ist offline - zuletzt online am 19.02.16 um 21:05 Uhr
Angelus9112
  • 60 Beiträge
  • 74 Punkte

Brennende Haut nach einer Rasur kann man am besten mit Pathenol beruhigen. Es gibt Panthenolspray zu kaufen.

sally
Gast
sally

Ausschlag an Armen und Beinen wegen Rasur

Ich rasiere mir regelmässig Arme und Beine.Danach habe ich immer einen starken Juckreiz und Ausschlag.Der Juckreiz hält den ganzen Tag an.Ist das eine allergische Reaklion,und was kann ich dagegen tun?Würde mich über Tipps freuen.Vielen Dank!Gruß sally

Mitglied Ramona11 ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 10:18 Uhr
Ramona11
  • 152 Beiträge
  • 156 Punkte
Ausschlag nach dem Rasieren

Ein Ausschlag an den Armen und Beinen nach dem Rasieren ist nicht unbedingt normal. Man sollte entweder das Rasiergel oder den schaum wechseln oder es mit einem Epilierer versuchen. Bei überempfindlicher Reaktion der haut ist eine beruhigendes Tonikum sehr gut.

Mitglied Counsellor49 ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 10:42 Uhr
Counsellor49
  • 144 Beiträge
  • 154 Punkte

Die Rasur der ARme und Beine sollte immer mit einer wirklich scharfen Klinge erfolgen. Wenn diese nicht richtig scharf sind, reist man die Härrchen aus und verletzt damit die Haut.

Mitglied Lili90 ist offline - zuletzt online am 01.04.14 um 20:23 Uhr
Lili90
  • 5 Beiträge
  • 6 Punkte
Sugaring!

Mit dem Rasieren würde ich sofort aufhören. Ich kann dir Sugaring sehr raten http://www.youtube.com/watch?v=Bpa5VtagW4k&list=TLawLqECr_zqbCIftuJp64_0xWQyv_B8wG

Rudolf D.
Gast
Rudolf D.

Ist eine Trockenrasur besser für Diabetiker?

Hallo! Ich habe gehört, daß sich Diabetiker lieber trocken rasieren sollten, weil die Schnittwunden, die bei einer Naßrasur enstehen können, schlechter abheilen, wenn man an dieser Krankheit leidet. Stimmt das? Würde mich über eine Info freuen. Vielen Dank! Gruß RudolfD.

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
...

Wenn du merkst, dass auch kleine Rasierblessuren im Gesicht schlecht heilen, solltest du dich nicht mehr nass rasieren. Vielleicht ist ja für dich auf jeden Fall der Elektrorasierer die bessere Alternative.
-----------
Oder du passt beim Rasieren auf und es entstehen keine Schnittwunden.

Mitglied Raxius ist offline - zuletzt online am 24.12.15 um 21:20 Uhr
Raxius
  • 41 Beiträge
  • 51 Punkte

Trockenrasur ist empfehlenswerter aus den von dir schon genannten Gründen.

Mitglied miau08 ist offline - zuletzt online am 12.02.16 um 10:52 Uhr
miau08
  • 134 Beiträge
  • 170 Punkte

Probleme mit der Haut nach dem Rasieren

Hey zusammen!

Ich vertrage Rasuren offensichtlich nicht gut. Immer wenn ich mir frisch die Beine rasiert habe, sind meine Beine danach stark gerötet und ich bekomme so kleine Pickelchen. Wisst ihr was ich meine? Das juckt dann auch und ist richtig unangenehm. Woran liegt das und was kann ich dagegen machen? Habt ihr einen Tipp?

Mitglied Mausi137 ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 19:10 Uhr
Mausi137
  • 196 Beiträge
  • 238 Punkte
Rasieren

Manche reagieren empfindlicher auf Rasierklingen als andere. Probiers doch mal mit Enthaarungscreme aus!

Mitglied miau08 ist offline - zuletzt online am 12.02.16 um 10:52 Uhr
miau08
  • 134 Beiträge
  • 170 Punkte
Daqnke,aber...

....meinst du nicht,dass das auf Dauer zu teuer wird? :D

clemmer
Gast
clemmer

Die kleinen Pickelchen entstehen leider immer dann, wenn man entweder eine Nassrasur ohne Rasiergel oder Rasierschaum vornimmt, der Rasierer zu stumpf ist oder aber eine allergische Reaktion auf das Rasierpräparat entsteht. Die Haut wird bei der Rasur stark beansprucht und gereizt. Es empfiehlt sich daher immer bei einer Rasur ein Pflegepräparat im Anschluss an die Rasur aufzutragen und dafür zu sorgen, dass die Rasierklinge immer schön scharf ist. Die Haut muss während der Rasur mit reichlich Feuchtigkeit versorgt sein, eine Rasur ausschließlich mit Wasser reicht hier jedoch nicht aus.

Seni15
Gast
Seni15

Rasieren sich Profirennradfahrer die Beine zum Schutz vor Entzündungen bei Sturzverletzungen?

Soviel ich beobachtet habe, rasieren alle Radrennfahrer zumindest im Profibereich ihre Beine. Jetzt habe ich gehört, dass das unter anderem vor Entzündungen bei Sturzverletzungen schützen soll. Ist das tatsächlich so und sollte man deshalb auch als Hobbyrennradfahrer die Beine rasieren?

Luisa
Gast
Luisa

Hallo, ja profiradfahrer, fußballer usw. rasieren sich die beine, da bei wunden so keine haare einwachsen können.
dadurch eitert bzw. heilt die haut schneller

Mitglied josua539 ist offline - zuletzt online am 05.01.16 um 18:37 Uhr
josua539
  • 65 Beiträge
  • 83 Punkte
Rennradfahrer

Rasierte Beine bei Profirennradfahrern haben einen Sinn, zum einen wird der Luftwiderstand kleiner und zum anderen lassen sich die Beine besser mit Lotion massieren. Bei Verletzungen durch Stürze ist es natürlich auch besser, wenn man eine Wunde ohne Haare versorgen kann.

Nomi007
Gast
Nomi007

Schont eine Nassrasur oder eine Trockenrasur mehr die Haut?

Huhu ihr!

Ich habe meine Beine schon nass und trocken rasiert, aber häufig nach beidem starke Hautirritationen gehabt. Jetzt wollte ich hier mal nachfragen was denn generell schonender ist oder ob man einfach Rasierschaum benutzen sollte. Wie macht ihr? Habt ihr sonst einen Tipp zur anschließenden Pflege und Beruhigung der Haut? Danke schonmal!

Mitglied Kira2006 ist offline - zuletzt online am 20.01.16 um 18:28 Uhr
Kira2006
  • 165 Beiträge
  • 197 Punkte
Trocken- oder Nassrasur an den Beinen

Beide Möglichkeiten kann man anwenden. In der Regel ist es ganz gut, wenn man die Beine oder die zu rasierenden Stellen mit Rasierschaum einschäumt und entweder trocken oder nass rasiert.

Anschließend sollte man auf die rasierten Hautstellen eine hautfreundliche Körperlotion auftragen.

Mitglied meeLLieh ist offline - zuletzt online am 18.03.16 um 15:18 Uhr
meeLLieh
  • 180 Beiträge
  • 216 Punkte

Nassrasur ist auf jeden Fall besser und effektiver.

Mitglied blackbeauty ist offline - zuletzt online am 23.05.13 um 23:09 Uhr
blackbeauty
  • 23 Beiträge
  • 25 Punkte

Hautprobleme nach dem Rasieren

Hallo liebe Mädels, ich bekommen nach dem Rasieren der Beine, Bikinizone usw. immer schlimme Hautreizungen! Hat da jemand einen Tipp für mich?

Kirsten18
Gast
Kirsten18

Hi, versuchs mal mit einem anderen Rasierer und anderem Rasierschaum/Gel und creme dich nach dem Rasieren immer ein.

Mitglied hansekogge ist offline - zuletzt online am 19.05.14 um 07:38 Uhr
hansekogge
  • 36 Beiträge
  • 36 Punkte
Rasieren

Hi,ich rasiere mich unter der dusche mit rasierschaum und einwegrasierer.klappt super,ohne probleme!versuch es mal!gruss hansekogge!

Luisa
Gast
Luisa

Hallo blackbeauty,

ich schätze einmal mit hautreizungem meinst du gerötete haut und pickel.
hatte dieses problem auch viele jahre lang, habe total ungern rasiert. entweder ich rasiere nicht und es sieht blöd aus, besonders im sommer, oder ich rasiere und hatte rötungen/pickel, was ja auch blöd aussieht.

habe dann alles mögliche ausprobiert, neuer rasierer, schaum, andere technick, creme, puder, babyöl usw..

mit etwas abstand muss ich sagen, das eigentlich problem war einfach, dass meine haut einfach noch nicht an das rasieren gewöhnt war. mit dem alter wurde es immer besser!! weiß ja nicht wie alt bzw. wie regelmäig du es machst.

ich rasiere mich immer nass, benutze danch etwas alkohol und creme mich dann mit bodyöl von nivea ein. creme mich dann am abend meist noch mit bebanten wund und heilsalbe an den stellen ein, hilft bei mir super! darft nur nicht zu viel nehmen, ist recht fetthaltig, sonst bekommt man die nicht so schönen pickel.

kann mich nun ohne probleme und ohne rötungen und jucken alle 2 tage rasieren.
würde dir einfach vorschlagen rasier diech so oft es möglich ist, auch wenn es erst wieder nach einer woche geht, weil es so juckt. ist doch nun im winter eh egal! und sieht ja auch niemand;)

hoffe ich konnte dir helfen

Olli
Gast
Olli

Habe Neurodermitis, wer kann mir Tipps für eine sanfte Rasur geben?

Hallo!Seit meiner Kindheit habe ich Neurodermitis.Ich bin jetzt 18Jahre alt und habe große Probleme meine empfindliche und gereitzte Haut zu rasieren.Hat jemand von euch Tipps für mich,wie ich auf sanfte Tour rasieren könnte?Vielen Dank dafür!

Katja1976
Gast
Katja1976
Rasiergelkissen?

Verzeih Olli, ich will dir jetzt damit auch nicht zu nahe treten: Aber hast du schon mal Damen-Rasierer ausprobiert? Also solche mit Gelkissen, die besonders sanft über die Haut gleiten? Das könnte doch auch was für dich sein. Oder gibt es solche Rasierer ganz generell auch für Männer?

Kurti
Gast
Kurti
Haut gut pflegen

Ich würde mich trocken rasieren und die Haut hinterher mit Urea-Creme (Harnstoff) pflegen oder irgendeinem After-Shave für sensible Haut.

Mitglied LGrobert ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 12:53 Uhr
LGrobert
  • 68 Beiträge
  • 92 Punkte

Es gibt spezielle Hautpflegeprodukte für Neurodermitis. In der Apotheke auf alle Fälle, vielleicht auch in der Drogerie.

Martin
Gast
Martin

Gerötete Haut nach Nassrasur

Ich habe nach der Nassrasur immer eine stark gerötete Haut die auch brennt! Woran kann das liegen, sollte ich die Klinge täglich wechseln oder auf Trockenrasur umsteigen?

Linn
Gast
Linn

Bei der Trockenrasur können die Hautreitzungen nur noch starker werden! Versuch doch erstmal eine neue Klinge, gut sind die mit fünf Klingen und wechsel sie alle zwei, drei Monate

ray19
Gast
ray19

Möchte meine Körperbehaarung regelmäßig rasieren - wachsen dadurch die Haare schneller?

Ich will meine Körperbehaarung regelmäßig abrasieren, weil ich das einfach ästhetischer finde. Nun behauptet ein Kumpel, dass dadurch die Haare erst recht und schneller nachwachsen. Ist das wirklich so oder gibt es andere Enthaarungsmethoden, die das Nachwachsen hinauszögern?

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
Mythos

Die Haare wachsen nicht schneller nach, das ist ein hartnäckiger Mythos.
Es sieht nur so aus, weil sich das Haar in der Haarwurzel bildet dann ist es erst dünn und wird dann immer stärker bzw dicker. Wenn du es rasierst dann schneidest du nur das dünne Ende weg und das etwas dickere bleibt übrig.

Lara-Chantal
Gast
Lara-Chantal

Gereizte Haut durch Einwegrasur - wie kann man das vermeiden?

Seit einigen Monaten rasier ich mich im Intimbereich. Dazu benutze ich normale Einwegrasierer. Leider ist danach die Haut gereizt und ist häßlich gerötet. Wie kann ich das vermeiden oder welche Salben könnten schnell Linderung bringen? Danke für zahlreiche Empfehlungen von euch :))

Adinalein
Gast
Adinalein

Ich hab mal gehört, dass in so einem Fall Babypuder helfen soll. Das einfach nach der Rasur auf die Haut stäuben. Funktioniert bei Babys Popo ja auch. :)

Mitglied peaches ist offline - zuletzt online am 27.03.15 um 14:53 Uhr
peaches
  • 138 Beiträge
  • 154 Punkte
Keine Einwegrasierer!

Einwegrasierer sind nicht ideal für die Bikinizone! Am besten du kaufst dir einen guten Rasierer mit Wechselklingen, die sind zwar etwas teurer, aber auch besser! Ansonsten kann ich dir noch den Tipp geben, vor der Rasur zu duschen bzw. zu baden, da die Häärchen dann ganz weich werden und die Haut elastisch ist - ideal also für eine Rasur! Nach dem Rasieren dann Babypuder oder spezielle After Shave-Lotions verwenden, aber nichts mit Alkohol als Inhaltsstoff - das würde nur unangenehm brennen.

Mitglied marimayabaygirl ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 12:11 Uhr
marimayabaygirl
  • 82 Beiträge
  • 116 Punkte
Ich...

...finde Waxing sehr gut! Das mach ich einmal im Monat und habe meine Ruhe ;). Durch regelmäßiges Peeling lässt sich übrigens verhindern, dass sich Verwachsungen oder Pickelchen bilden.

SimoneHome
Gast
SimoneHome

Meine Beine jucken nach der Rasur, was kann ich alternativ machen?

Es ist ja die Zeit der kurzen Röcke, bei mir auch. Nur habe ich ein Problem, nach der Rasur bekomme ich immer Ausschlag. Die Wax-Mthode habe ich auch schon probiert. Das tat mir aber zu weh. Kennt ihr noch andere Möglichkeiten die nutzen kann?
Eure Simone

Mitglied katja555 ist offline - zuletzt online am 23.02.16 um 10:56 Uhr
katja555
  • 211 Beiträge
  • 261 Punkte

Sugaring oder mit einer Creme, die die Haare quasi wegätzt, würde es auch gehen - wenn alles nichts hilft, würde ich auch über eine dauerhafte Haarentfernungsmethode nachdenken, lasern zum Beispiel.

Mitglied DeKleene ist offline - zuletzt online am 28.11.15 um 15:06 Uhr
DeKleene
  • 112 Beiträge
  • 152 Punkte
Richtig rasieren

Rasierst du denn auch richtig? Ich würde die Beine vorher mit warmen Wasser und einem sehr guten Rasierschaum einweichen und dann mit einer guten und scharfen Klinge rasieren. Danach die Beine dick mit einer pflegenden Lotion eincremen!

Mitglied Amy ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 18:24 Uhr
Amy
  • 190 Beiträge
  • 246 Punkte

Hm, Epilieren würde ich dir nicht empfehlen, bei deiner empfindlichen Haut...am schonendsten wäre die Creme, die die Haare wegätzt...

Heiko
Gast
Heiko

Rasieren bei Akne

Ich leide unter starker Akne und kann mich nicht so gut rasieren da die Haut sehr schmerzt. Rasieren muss sein, daher meine Frage was ist für die Haut besser, trocken rasieren oder besser nass?

Mitglied Katharina1992 ist offline - zuletzt online am 17.05.13 um 18:23 Uhr
Katharina1992
  • 7 Beiträge
  • 9 Punkte

Du weißt wenn du an Akne stellen rasierst und eine aufgeht und du diesen Eiter verteilst kommen dadurch nur noch mehr davon Versuch erstmal mit dem Nassrasierern aber auch gleich zeitig solltest du deine Akne behandeln (cortison trocknet nur aus aber im Endeffekt kommen die wieder) auch eine Kosmetikerin aus Oder benutz folgende Sachen vom Chris Farrell Conentrat Acnol es ist Entzündungshemmend, Juckreiz, Hautreizungen... Und dazu Maske L die benutz du zb Abends kannst die drauf lassen da es verweilmasken sind die Nicht ab müssen diese ist gegen unreine haut gegen Vernarbung gegen Kondomen...

Vido7698
Gast
Vido7698

Was hilft bei gereizter Haut nach dem Rasieren?

Hallo zusammen!

Immer wenn ich mich rasiere habe ich danach total gereizte Haut und bekomme so kleine rote Pickelchen. Meistens brennt die Haut dann danach auch noch wie verrückt, wenn ich sie irgendwie eincreme. Habt ihr vielleicht einen Tipp oder kennt ihr ein gutes Pflegeprodukt, das dagegen helfen kann? Freue mich über jede Empfehlung, danke schonmal im voraus!

Mitglied einfachso ist offline - zuletzt online am 13.12.15 um 15:22 Uhr
einfachso
  • 64 Beiträge
  • 84 Punkte
2 mögliche Ursachen

Wie rasierst du dich denn? Es könnte sein, dass deine Rasierklingen schon abgenutzt sind, davon kommen die Pickelchen am ehesten. Ansonsten: Welche Art Rasierschaum/-gel benutzt du? Oder nimmst du nur Wasser und Seife? Ein guter Rasierschaum ist essentiell!!

Mitglied hanibal ist offline - zuletzt online am 25.08.15 um 19:40 Uhr
hanibal
  • 71 Beiträge
  • 97 Punkte

Hallöle!

Also, wenn meine Haut gereizt ist (trotz aller Vorkehrungen) benutze ich entweder Aloe vera oder ein wenig Zitronensaft - beides tupfe ich vorsichtig mit einem Wattepad auf mein Gesicht und lasse es einwirken. LG

Blaze
Gast
Blaze

Wieso ist meine Haut nach dem Rasieren immer so gereizt?

Hallo ihr!

Ich rasiere mich erst seit einigen Monaten, aber jedes Mal danach, ist meine Haut total gereizt und gerötet. Ist das am Anfang normal oder mache ich irgendwas falsch? Habt ihr vielleicht einen Tipp für mich, wie ich es besser machen kann oder könnt ihr mir ein bestimmtes Pflegeprodukt oder After Shave empfehlen? Danke schonmal!

hallo14
Gast
hallo14
...

Das ist bei mir auch so, nicht so fest drauf drücken, dann müsste es funktionieren

Mitglied The_K ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 11:24 Uhr
The_K
  • 48 Beiträge
  • 64 Punkte

1. scharfes Rasiermesser nehmen
2. nicht zu stark draufdrücken beim Rasieren
3. beruhigenden Rasierschaum verwenden
4. danach evtl. cremen
So sollte nichts mehr schiefgheen

Mitglied patrick22 ist offline - zuletzt online am 28.01.16 um 14:22 Uhr
patrick22
  • 129 Beiträge
  • 279 Punkte

Ja, oft ist das problem dass der rasierer nicht scharf genug ist und dann schmerzt es

Karel L.
Gast
Karel L.

Haare wachsen immer ein, rasiere ich mich zu oft?

Ich habe einen ziemlich starken Bartwuchs und rasiere mich teilweise zwei mal am Tag. Trotzdem wachsen mir ständig die Barthaare in die Haut. Kann es sein, dass es zu viel des guten, mit dem Rasieren, bei mir ist?

Karel L.

Mitglied Alfons ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 21:50 Uhr
Alfons
  • 48 Beiträge
  • 58 Punkte
Verschiedene Haarwachstumsphasen

..könnten ein möglicher Grund sein. Das ist beim Rasieren eigentlich eher unüblich, aber durchaus möglich. Ein andere Grund könnten falsches Rasierzeug sein - also stumpfe Klingen etc.

klausmann
Gast
klausmann

Rasierst du denn in der "richtigen" Wuchsrichtung?? Man sollte nicht gegen die Haarwuchsrichtung schneiden, weil sie sonst schneller einwachsen können. Versuche es mal anders herum!

Mitglied florentindorlea ist offline - zuletzt online am 22.08.15 um 09:40 Uhr
florentindorlea
  • 16 Beiträge
  • 16 Punkte

Regelmäßige Peelings können dem Einwachsen weiterer Haare vorbeugen. Dazu noch die passende After-Shave-Pflege und das Problem dürfte sich minimieren.

happy
Gast
happy

Rasiert ihr euch im Sommer häufiger als im Winter?

Hallo Ihr!
Wie haltet ihr das mit dem Rasieren im Winter?
Rasiert ihr euch dann weniger genau und nicht so häufig als im Sommer?
Wie ist es mit der Körperbehaarung, rasiert ihr sie im Winter auch regelmäßig, oder seltener, weil man das wegen der Kleidung nicht sieht?
Würde mich interressieren, danke!
LG happy

Mitglied jassi674 ist offline - zuletzt online am 18.11.15 um 17:52 Uhr
jassi674
  • 187 Beiträge
  • 225 Punkte

Ich rasiere mich genauso häufig wie im Sommer. Liegt aber auch daran, dass ich regelmäßig schwimmen gehe und man es da natürlich sieht ;-). Wenn ich jedoch mal nicht trainiere, vernachlässige ich das Rasieren ein wenig.

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 22.09.20 um 21:19 Uhr
135790
  • 3417 Beiträge
  • 3896 Punkte
Im Winter

Auf jeden Fall weniger, das ist richtig.

Irene
Gast
Irene

Sind rote Pickelchen nach dem Rasieren normal?

Hallo Leute!

Ich rasiere mir jeden zweiten Morgen unter der Dusche die Beine nass, ganz normal, ohne Schaum oder ähnliches. Die fühlen sich danach auch immer glatt an, aber ich bekomme die ersten Stunden immer so kleine rote Pickelchen. Ist das normal? Kann ich das irgendwie verhindern? Wie kann ich meine Beine sonst nach der Rasur am besten pflegen? Hat da jemand Tipps?

Mitglied SNadii ist offline - zuletzt online am 07.11.12 um 21:16 Uhr
SNadii
  • 11 Beiträge
  • 15 Punkte
@Irene

Die Pickelchen kommen meistens wenn die Klingen deines Rasierers stumpf sind. Also am besten einen neuen kaufen. Hat dein Rasierer keine Gelkissen? Dann liegt es vielleicht daran, da du ja keinen Rasierschaum benutzt. Das reizt deine Haut. Wenn du keine Lust auf Rasierschaum hast dann würde ich an deiner Stelle wirklich einen Rasierer mit Gelkissen kaufen.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 9268 Beiträge
  • 9275 Punkte
@Irene

Also ich mach das auch unter der Dusche, mal mit Rasiercreme und mal nur mit Seife. Rasiercreme, Schaum oder Gel sorgt dafür, dass sich die Haare aufweichen und der Rasierer besser gleitet. Bei Duschgel hab ich auch schon gemerkt, dass es ziept, deshalb nehme ich normale Seife am Stück, das gleitet dann besser und geht schnell. Die beste Lösung wäre aber immer noch eine Rasiercreme.
Wichtig ist auch, dass die Klingen scharf sind. Und danach solltest du deine Beine mit Bodylotion eincremen.

Mitglied CCC123 ist offline - zuletzt online am 06.01.12 um 00:38 Uhr
CCC123
  • 27 Beiträge
  • 33 Punkte

Rasur Oberlippe

Ich bin m 13
ich hab mich mal rasiert auf der oberlippe
und jetzt muss ich es jede woche machen
weil die haare sonst so stark wachsen
was kann ich tun?

Mitglied LOLey ist offline - zuletzt online am 11.10.11 um 17:01 Uhr
LOLey
  • 46 Beiträge
  • 54 Punkte
Du glückspilz!

Sowat wünsch ich mir...
Mein bart wächst so schrecklich langsam...
Da musst du warscheinlich jetzt aba durch...
Benutzt du einen eigenen rasierer oder den deiner elter/geschwister(?) ???

Mitglied CCC123 ist offline - zuletzt online am 06.01.12 um 00:38 Uhr
CCC123
  • 27 Beiträge
  • 33 Punkte

Ich benutz meinen eigenen 1mal rasierer

Mitglied misionX ist offline - zuletzt online am 19.01.12 um 21:17 Uhr
misionX
  • 15 Beiträge
  • 23 Punkte

Bekomme beim Rasieren einen ausschlag

Hallo ich bin 15 rassiere mich alle 2tage unter der dusche mit einem rassierem mit auswechselbaren klingen. Habe das problem dass ca 3-4 stunden nach dem rasieren rote hubbel auftauchen diese bleiben dann ca. 1 tag. Was könnte das sein und was kann man dagegen tun?? Danke schon mal im vorraus.

Mitglied misionX ist offline - zuletzt online am 19.01.12 um 21:17 Uhr
misionX
  • 15 Beiträge
  • 23 Punkte
Erledigt

Hatz sich erledigt ich habe die antwort in einem anderen beitrag gefunden

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Gestern um 23:56 Uhr
Tom92
  • 7099 Beiträge
  • 8127 Punkte
@ misionX

Na, wenn du die Antwort in einem anderen Beitrag gefunden hast, kann das ja geschlossen werden.

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
eagri
Gast
eagri

Wer kann mir Tipps für die richtige Rasur geben?

Hallo!Ich bin 16Jahre alt und möchte mich zum ersten Mal rasieren.Leider kann ich meinen Vater nicht fragen, wie man sich richtig rasiert,weil er nicht mehr bei uns wohnt.Deshalb muß ich euch Männer im Forum fragen.Soll ich mich nass rasieren,oder soll ich mir einen Rasierer kaufen?Ist Rasierschaum oder Creme besser.Kann man preiswerte Rasierklingen kaufen,oder sind die teuren besser.Und wo fange ich mit dem Rasieren an?Ich hoffe,daß mir jemand von euch ein paar Tipps geben kann.Danke!!! eagri

Mitglied Nexon ist offline - zuletzt online am 22.06.13 um 11:52 Uhr
Nexon
  • 9 Beiträge
  • 13 Punkte
Wo ?

Erstmal musst du uns antworten wo du dich Rasieren willst ^^

Mitglied Lev ist offline - zuletzt online am 30.06.11 um 18:43 Uhr
Lev
  • 59 Beiträge
  • 65 Punkte
Wo ist wirklich wichtig : )

Aber generell würde ich sagen Schaum und ich würde einen handrasierer vorziehen

Mitglied lucy_96- ist offline - zuletzt online am 23.12.11 um 16:55 Uhr
lucy_96-
  • 52 Beiträge
  • 84 Punkte

Frage an die frauen(rasieren)

Hi leute, wollte wiisen:
1.wie alt?
2.mast du deine harre weg?
3.wo?
4.mit was?
5.warum?

Mitglied Rainbow14 ist offline - zuletzt online am 20.05.14 um 17:38 Uhr
Rainbow14
  • 3180 Beiträge
  • 3192 Punkte
...

Dazu gibts schopn genug Umfragen

Geschlossen (Antworten nicht möglich)
Mitglied frodo29 ist offline - zuletzt online am 07.04.09 um 19:27 Uhr
frodo29
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Nach Rasur doppelte Haare?

Hallöchen,
seit einiger zeit rasiere ich mich intim, doch bei mir ist es, dass nach dem rasieren statt einem haar zwei rauskommen. habe bis jetzt immer versucht die zweiten mit der pinzette rauszuziehen, aber es werden immer mehr. Wisst ihr woher das kommt, oder wie man dies verhindern kann? Benutze den Nassrasierer Venus :)

Wäre für Hilfe sehr dankbar.

mfg

lal
Gast
lal
Bei mir auch so

Ja is bei mir auch so (männlich).
Noch keiner ne Antwort.

Mitglied dani_13 ist offline - zuletzt online am 11.07.10 um 22:56 Uhr
dani_13
  • 11 Beiträge
  • 13 Punkte

Rasieren Oder nicht?

Hey ich bin 13 bald 14 und wollte mal wissen was ihr denkt,ich rasiere mich überal, wo sollte man eurer Meinung nach alles rasieren?

Penis?
Achseln?
Bart?
Beine?
Brust?
Arme?

reka
Gast
reka
Rasur

1.- penis ja
2.- achsel ja
3.- bart ja
4.- beine ja
5,. brust ja
6.- arme ja

Claudia16
Gast
Claudia16

Gillette Venus Embrace

Hey hey, habe gesehen das Supermodel Sara Werbung für diesen Gillette Venus Embrace macht. Ist das ein wirklich guter Rasierer und wie teuer sind die Ersatzklingen? Wie genau muss ich mir das mit diesem Feuchtigkeitsband an dem Rasierer vorstellen, kann man das gesondert austauschen oder nur komplett mit der Klinge?

123
Gast
123
Antwort

Ja, der Rasierer ist wirklich gut.
Bin mir nich sicher, aber ich glaube so um die 12 €?
KA.
Ich glaube du musst die ganze Klinge austauschen, aber man kann ja auch ohne das Band rasieren.

boyan
Gast
boyan

Nass, trocken -rasieren oder beides ?

Hallo,
ich zähle zu der Fraktion die sich schon seit jahren nass rasiert und nichts anderses kennt. jetzt habe ich neulich einmal einen elektrischen Trochenrasierer ausprobiert und war von dem Ergebnis nicht wirklich überzeugt, dafür war es aber wesentlich schneller und ohne Verletzung;) Jetzt habe ich gesehen das es auch einen elektrischen Nassrasierer gibt, der sollte ja dann alle positiven Eigenschaften vereinen oder? Hat jemand schon Erfahrung mit dieser Art von Rasierer?

Boy (31)
Gast
Boy (31)
Rasur

Also ich rasiere mich seit Jahren mit einem elektrischen Trockenrasierer.Seit einiger Zeit rasiere ich anschließend noch einmal nass mit einer Klinge nach(ohne Schaum).Ich bin daher der Meinung,dass es eigentlich nichts besseres gibt,als die Nassrasur mit einer Klinge.Leider habe ich das Problem,dass ich auf jeden Fall zunächst elektrisch rasieren muss,da die sofortige Nassrasur starke Schmerzen v.a. im Bereich des Kinns hervorruft.Und auf einen Kinnbart stehe ich nicht!

Gruß Boy (31)

Lui14
Gast
Lui14

Wo soll man sich rasiern?

Hallo an alle ich bin 14 und langsam kommt mir die Frage wo ich mich rasiern soll!? Würde mich freuen wenn ihr mir helfen könntet! Schon ein mal Danke Lui14

Wolfgang
Gast
Wolfgang
Rasieren

Ich würde in deinem alter nur die Samhaare abrasieren Naß und dies geht am besten wennn du dich badest.

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Gestern um 23:56 Uhr
Tom92
  • 7099 Beiträge
  • 8127 Punkte
@ Wolfgang

Na, ich glaube nicht, das Lui14 wohl bis heute auf eine Antwort gewartet hat und sich noch nicht rasiert hat, ihre Frage ist ja schon über 2 1/2 Jahre alt, das war vom 03.06.06 .

Unbeantwortete Fragen (26)

AndreasO
Gast
AndreasO

Verändert sich die Struktur der Kopfhaare zum Nachteil, wenn man sie rasiert?

Ich mache demnächst einen längeren Urlaub in Südostasien und möchte mir wegen der tropischen Hitze die Kopfhaare abrasieren.
Nun hörte ich, dass sich die Struktur der Haare durch das Rasieren verändern und hart werden soll.
Ist da etwas dran?

Endyamon
Gast
Endyamon

Wie kann man die Entstehung von dunklen Pünktchen bei der Rasur vermeiden?

Warum habe ich immer so schwarze Pünktchen, wenn ich mich rasiert habe?
Mache ich bei der Rasur am Körper, oder im Gesicht etwas falsch?
Kennt ihr dieses Problem...wie geht ihr damit um?

Mitglied Bill ist offline - zuletzt online am 13.11.16 um 12:15 Uhr
Bill
  • 113 Beiträge
  • 147 Punkte

Wie vermeide ich Pickel?

Denke habt das thema oft gelesen aber nochmal die frage wie vermeide ich rötungen beim rasieren ?

Mitglied Tom20 ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 13:59 Uhr
Tom20
  • 116 Beiträge
  • 248 Punkte

Nach Trockenrasur der Brusthaare ist die Brust total kratzig - welche Methode ist besser?

Ich habe mir erstmals meine Brusthaare mit einem Trockenrasier abrasiert. Nun ist meine Brust total kratzig und stoppelig. Scheinbar taugt Trockenrasur dafür nicht.
Welche Methode ist denn besser?

Melody
Gast
Melody

Welchen Damen-Rasierer könnt ihr empfehlen??

Hey also ich habe bis jetzt noch keinen guten Rassierer gefunden =( welche Marke und wie er heißt könnt ihr empfehlen.Danke für jede Antwort.

Gabilein
Gast
Gabilein

Schmerzende Pickel nach Rasur der Bikinizone - was tun?

Hallo! Vorgestern Abend habe ich mir die Haare im Intimbereich rasiert. Jetzt habe ich dort schmerzende Pickel, ich kann es kaum aushalten. Könnt ihr mir sagen, was ich dagegen tun kann? Vielen Dank! LG

magum
Gast
magum

Wie verhinder ich das Einwachsen von Barhaaren?

Seit Jahren habe ich Probleme mit eingewachsenen Barhaaren und das Rasieren ist dann ziemlich mühsam. Kennt jemand von euch Möglichkeiten, wie man das Einwachsen verhindern kann und dadurch leichter Rasieren kann? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Magum

Sandlo
Gast
Sandlo

Wodurch entstehen allergische Reaktionen beim Nassrasieren?

Seit einigen Wochen bin auf Naßrasur umbestiegen. Kurz danach war die Haut gereizt und sehr empfindlich. Ich werde wohl wieder auf Elektrorasur umstellen müssen. Wodurch kann diese Reaktion hervorgerufen worden sein? Kann das am Rasierschaum liegen oder ist das nur eine Umstellungsreaktion von Trocken- auf Naßrasur? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Sandlo

Mitglied rafi123 ist offline - zuletzt online am 06.01.12 um 00:17 Uhr
rafi123
  • 13 Beiträge
  • 19 Punkte

Habe mich beim Raseiren geschnitten und jetzt Angst davor mich wieder zu schneiden

Seas bin 14 m u rasier mich im gsicht eig e wöchentlich aba vorletzte woche hab i mi an der lippe echt gschissn gschnittn u ds hat scheiß wehtan..war zwar nach 3 tagn wieder verheilt aba jz hab i iwie echt schiss davor mi wida zu rasiern wal i mi net nomal schneidn will..was kann i dagegn machn? danke im voraus:D

Dennis21
Gast
Dennis21

Wie kann ich bei Nassrasur Verletzungen vermeiden?

Ich habe mich bisher nur mit einem Rasierapperat rasiert. Durch meinen starken Bartwuchs, bin ich aber mit dem Ergebnis nicht mehr zufrieden (bzw. meine Freundin). Nun möchte ich es wagen, auf Nassrasur umzustellen. Da ich aber Angst habe, irgendetwas bei der Rasur falsch zu machen, brauche ich Tipps für eine verletzungsfreie Rasur und entspechende Hautcremes. Wer kann mir dazu hilfreiche Infos und Tipps geben? Danke schon mal im Voraus. Gruß, Dennis

Leitladen
Gast
Leitladen

Wer kennt ein Mittel gegen Rasurbrand?

Ich bin Trockenrasierer und hatte damit bisher keine Probleme. Aber seit einigen Wochen treten abends an den rasierten Stellen im Gesicht Rötungen auf und es juckt ziemlich unangenehm. Ein Bekannter meinte, das wäre wohl ein Rasurbrand. Wie kann sowas denn plötzlich auftreten? Ich bin auch kein Allergiker. Wer hat damit auch schon Erfahrung gemacht und kennt ein Mittel dagegen? Danke für euere Tipps. Gruß Leitladen

davy2008
Gast
davy2008

Behandlung von Pickeln am Mundbereich nach der Rasur

Hallo!

Ich habe nach dem Rasieren immer sehr gereizte und gerötete Haut. Ich weiß dann auch nie so richtig ob ich sofort ein After Shave benutzen sollte, oder lieber damit etwas warte. Wie macht ihr das denn und wie pflegt ihr eure Haut nach der Rasur? Habt ihr vielleicht ein paar gute Tipps für mich? Würde mich freuen!

Mitglied Orange95 ist offline - zuletzt online am 10.10.11 um 15:33 Uhr
Orange95
  • 10 Beiträge
  • 14 Punkte

An alle mädchen/frauen: wo sollten sich jungs eurer meinung nach rasieren?

Ich wollte mal von mädels hören wo sich jungs überall rasieren sollten^^ vl rasier ich mich ja an den falschen stellen^^
und wo seit ihr überall rasiert mädels?

LG und schonma danke für die antworten^^

Mitglied Hooby7 ist offline - zuletzt online am 27.12.19 um 02:22 Uhr
Hooby7
  • 131 Beiträge
  • 183 Punkte

Mit dem Rasieren anfangen

Hallo
ich sollte mich langsam mal rassiren = )
Oki eigentlich hette ich schon vor 6 monaten machen sollen aber dan kamm mir wider mal Feuer zu vohr hab mir aus versehen die augsbrauen und allle anderen haren abgebrand, die haare auf dem kopf waren nur angebrant lol.
Wie soll ich anfangen zu rasiren?
Nass oder Trocken
Von hand oder mit machine?
lg
Yannick

Mitglied gug ist offline - zuletzt online am 07.03.10 um 22:09 Uhr
gug
  • 15 Beiträge
  • 31 Punkte

Creme gegen Pickel beim rasieren

Habt ihr eine antipickelcream wenn ja dann schribt mir wie sie heißt

Kater76
Gast
Kater76

Rasieren mit dem Venus Breeze

Wer hat den Venus Breez zu Hause? Ist die Rasur wirklih gründlihc und sanft wie in der Werbung angepriesen? Wie muss ich mir das mit diesen Rasiergelkissen vorstellen, tragen die sich gleichmäßig ab und muss man die Klinge tauschen wenn diese aufgebraucht sind oder füllt man die auf? Wie teuer sind die Ersatzklingen, ist ja oft so das der Rasierer an sich nicht viel kostet und dann dafür aber die Ersatzklingen ein Vermögen wert sind.

Krüger
Gast
Krüger

Extremfall mit einwachsende Haare

Hallo, hab nen mega Problem das zur Zeit immer schlimmer wird. Hoffe ihr könnt mir vll helfen.
Mein Problem:
Bin nen extremfall in sachen einwachsende Haare. Bekomme sie überrall. An den Oberlippen, unter den Lippen, am Kinn, an den Wangen, am Hals, an den Schlüsselbeinen, Brust, Bauch und Intimberreich.
Habe jetzt so ziemlich alles ausprobiert Nass und Trockn bringt nichts.
Ich rassiere normal nass mit dem Gilette Fuision Power schaue schon extra das meine Haut schön Feucht bleibt sowohl vor und nach der Rassur sprich warmes Wasser und Schaum lange einziehn lassen und After Shave Lotion danach und an den Nichtrassiertagen Tagescreme und Bodylotion. Alk-Produkte kann ich vergessen machts nur schlimmer und tut nicht brennen sondern haut mich um.
Diverse Aloe-Vera Produkte und verschiedene Lotions habe ich ausprobiert, sowohl auch verschiedene Nassrassierer, Schäume, Gels und Seifen.
Habe auch einen Phillips Elektrorassierer der machts aber auch nicht besser und Nass ist mir am liebsten.
Für Intim, Bauch und Brustberreich jabe ich den Phillips Bodyroomshaver oder wie das Ding auch heißtmir mal geholt, Problem trotzdem nicht gelöst. Auch mit Peelen, Massagehandschuh, Bürste und Luffa-Schwamm komm ich nicht weiter, bin solangsam verzweifelt.
Gehe in zwei Wochen in Urlaub und habe mir dafür nen Eppilierer fürn Oberkörper besorgt damit ich wenigstens im Urlaub wo man ja sowieso fast nichts anhat gut aussehe und ich hoffentlich die zwei wochen das Problem nicht habe bis sie wieder nachwachsen. Es wachsen sogar die kleinen feinen weißen Häärchen bei mir ein, echt krass die Scheiße.
Könntet ihr mir vll helfen? indem ihr vll mal aufschreibt was man dagegen tun kann, wie man sich in sonem Fall am besten rassiert z.B immer in Wuchsrichtun usw. und vorallem was man vor und nach der Rassur am besten macht. Oder welche Produkte ihr benutzt/empfehlt und welche überhaupt nicht gehn. Ich rassiere mich echt gerne macht eig auch spaß, bis die Haare einwachsen, das fängt schon teilweise direkt nach der Rassuer an. Selbst mit Nadel und Pinzette wirds nicht besser.
Toll fände ich noch wenn ihr vll die häufigsten, und vll auch schlimmsten Fehler und Missverständnisse aufschreiben würdet.
Ansonnsten fänd ichs echt super von euch wenn ihr mir helft!

Bin mir sicher das sich das Thema zum x-ten mal nun schon wiederholt aber es ist wirklich extrem!!!!. Sieht Scheiße auch, brennt, tut weh und habe nur Probleme damit. Links die mir weiterhelfen würden schon ausreichen, Beträge wären natürlich trotzdem besser.

noch ne kleine Zusatzfrage: Kann man die Haut eig überfetten indem man vll zu viel eincremt? und ist zu häufiges Duschen (jeden Tag) vll zu viel? -> in bezug auf mein Prolem

SChönes Wochenende und Liebe Grüße, Krüger

Eylin
Gast
Eylin

Nivea After Shave Balsam

Die Trockenrasierer vertrag ich echt überhaupt nicht, krieg sofort Ausschlag und Rötungen davon! Auch beim Nassrasierer ist es manchmal ein bisschen tricky. Ich hab mal den Balsam von Nivea geschenkt bekommen und seitdem sind die Probleme auf jeden Fall weniger geworden! Ich kauf das auch immer nach, jeden Tag Reizungen zu haben, ist nicht so schön!

Atvkid
Gast
Atvkid

Mit Philips Rasierer HQ6970 keine Hautprobleme mehr

Eigentlich hab ich nie elektrische Rasierer vertragen, weil ich da immer son fiesen Ausschlag von bekommen hab. Meine Mutter hat mir aber letztens wieder einen geschenkt (obwohl ichs tausendmal gesagt hab!) und ich hab mit dem keine Probleme mehr. Kein Plan warum?! Der hat diese Superreflexköpfe, die einzeln gefedert sind. Kann das vielleicht daran liegen?

sonnenblume
Gast
sonnenblume

Trockene Beine nach Rasur

Ich rasiere meine Beine immer mit einem Nassrasierer und Rasierschaum für extra sensitive Haut. Trotzdem stelle ich immer wieder fest, das meine Haut nach 2 Tagen extrem trocken wird. Nachts werde ich wach, da ich anfange meine Beine zu kratzen, dass so weit ging, das ich offene Stellen an den Beinen hatte. Auch haben Globolis nichts gebracht oder es waren die falschen. Habe schon verschiedene Cremes ausprobiert, doch diese haben nicht geholfen.Kennt jemand dieses Problem?

NaNiTaLa
Gast
NaNiTaLa

Philips arcitec Rasierer RQ

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Rasierer für mich und ein Freund hat mir den Philips arcitec empfohlen. Mir ist es besonders wichtig, daß er eine Lift and Cut Funktion hat, weil ich damit am besten rasieren kann. Hat der auch einen integrierten Präzisionstrimmer? Wie lang ist die Akkulaufzeit und wie lange ist die Ladedauer?

teranova06
Gast
teranova06

Täglich achsel rasieren

Ist es eigentlich schädlich wenn man sich jeden tag unter den achsel rasiert oder schadet es der dort ja schon sehr emfpfindlichen haut nicht so sehr wie man meint? sollte man sich eigentlich besser am abend rasieren oder lieber morgens? ich habe immer das empfinden das es vielleicht abends besser ist weil die haut durch weniger bewegung nicht so gereizt wird!

Xavier
Gast
Xavier

Von Freundin oder Barbier rasieren lassen

Hat sich schon mal jemand rasieren lassen? Fühlt man sich da ausgeliefert wenn jemand mit einem Rasiermesser an einem arbeitet? Ist es eher anspannend als entspannend?

Thomas
Gast
Thomas

Wie rasieren ohne hautprobleme zu bekommen

hi leute,

ich habe immer hautprobleme nach dem rasieren. ich rasiere mich elektrisch, da ich relativ wenig morgens habe. habt ihr vielleichtein paar tipps für mich?? oder meint ihr das man sich besser nass rasieren sollte?

Flora
Gast
Flora

Haare wachsen schnell wenn man sie rasiert, ein Mythos?

Hallo, es gibt ja einige Sprüche und Weisheiten aus dem Beautybereich, dazu gehört ja auch das die Haare schneller und stärker wachsen wenn man sie oft rasiert oder das die Kopfhaare dicker werden wenn man sie öfter schneiden lässt. Stimmt sowas oder ist das alles erdacht? Ich weiss nicht ob die Haare durch schneiden oder rasieren beeinflusst werden können? Flora

Alex
Gast
Alex

Lieber mit Gel oder Schaum rasieren?

Ich bin jetzt 16 und mein Bart wächst langsam immer mehr. Habe bis jetzt immer den elektro Rasierer von meine Vater benutzt. Will jetzt aber nass rasieren. Was ist besser beim Nassrasieren? Wenn man Gel oder Schaum benutzt? Wo ist bei den beiden Produkten der unterschied? Ich meine es gibt auch noch diese Rasierseife die man mit einem Pinsel aufschäumen kann?! Was ratet ihr mir als Anfänger? Alex

Neues Thema in der Kategorie Rasieren erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.