Forum zum Thema Haarefärben

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Haarefärben verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (50)

Rot hält nicht lange

Hallo. Ich hätte eine kleine frage .. Meine haare waren braun gefärbt bevor ich sie rot gefärbt habe .. Aber das bleibt nicht besonders lange ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von tawusa

Bekommt man den Blaustich mit einem Peelingshampoo weg?

Gestern habe ich mir meine Haare endgültig schwarz gefärbt, nachdem ich feststellte, dass mir braun-rot und dunkelbraun überhaupt nicht steht.... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von chrissy

Wie komme ich zurück zu meinem Naturton?

Hey zusammen! Ich habe von Natur aus dunkelblonde Haare, aber färbe mir die seit etwa einem Jahr hellblond. Jetzt möchte ich aber doch ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Annabell1997

Wieviel Prozent brauche ich bei der Blondierung?

Hallo ihr Lieben! Ich möchte mir gerne morgen die Haare blondieren und muss mir vorher noch das Zeug dafür besorgen. Ich weiß allerding... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Kira2006

Braune Augen und Brauen - passt weißblond dazu?

Ich finde die Haarfarbe weißblond einfach nur toll und würde meine Haare gerne so einfärben. Strähnchen würden zur Not auch gehen- Aber,... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Tanja14

Welches Blond hat Gwen Stefani?

Hallo miteinander! Ich stehe total auf den Blond-Ton von Gwen Stefani und versuche auch schon seit Monaten meine Haarfarbe so hinzukrie... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von luna2

Wieso werden meine blondierten Haare wieder dunkel?

Hallo ihr! Ich habe von Natur aus dunkelbraune Haare und mir die vor etwa zwei Wochen blondieren lassen, weil ich einfach mal Lust auf... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Marlie

Wie kann man die Haare schonend aufhellen?

Hallo! Vor drei Jahren habe ich mir meine braunen Haare blond gefärbt. Da mein Mann das schön findet, möchte ich das auch beibehalten, muß abe... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von IamSophie

Wie kriege ich die Farbe wieder heller?

Hallo ihr! Ich hatte heute einen kleinen Unfall beim Haarefärben und brauche dringend einen Tipp von euch. Ich wollte die eigentlich ei... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von pemcar

Kann man rote Haare braun färben?

Hallo zusammen! Ich habe von Natur aus rötliche Haare und kam damit eigentlich immer gut klar. Jetzt ist es aber so, dass ich gerne mal... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Heike001

Was ist schädlicher: Haare blondieren oder färben?

Ich möchte jetzt meine Haarfarbe ändern und mal als Blondine rumlaufen. Im Freundeskreis gibt es unterschiedlich Meinungen bezüglich der Metho... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von nadines

Wie kann ich meine Haare leicht aufhellen?

Hallo zusammen! Ich habe dunkelblonde Haare und würde die gerne nur einen Tick aufhellen. Ich will aber ungerne eine Färbung benutzen,... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von flitzepiepe

Soll ich meine Haare blond färben?

Hallihallo! Von Natur aus habe ich dunkelbraune Haare und bisher habe ich auch noch nie großartig etwas daran geändert. Ich hatte nur e... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Leila

Mit mehr Strähnen einen anderen Typen schaffen?

Hallo! Ich war bisher immer das kleine blonde Liebchen mit dem netten Gesicht, habe aber so ziemlich die Schn... voll davon. Ich möchte einfac... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Sunny74

Wie bekommt man schwarze Haare einen Ton heller?

Hallo! Ich habe lange, schwarze Haare und möchte sie einen Ton heller machen. Würdet ihr das einen Friseur machen laasen, oder könnte ich die ... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von KARINA81

Mit was kann ich meine Naturhaarfarbe zurückbekommen?

Hi ihr Lieben! In der letzten Zeit habe ich meinen naturblonden Haaren einiges zugemutet. Zuerst lila und dann immer einen Ton dunkler gefärbt... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von nadines

Wie kann ich meine blonden Haar noch aufhellen?

Hallo zusammen! Ich habe mir vor ein paar Tagen die Haare blond gefärbt, aber irgendwie ist mir der Ton immer noch etwas zu dunkel. Kom... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von babs12

Wie schädlich ist das Färben wirklich?

Hallo miteinander! Ich färbe mir jetzt seit bestimmt sechs Jahren alle paar Wochen die Haare. Meine Mutter sagt immer, ich mache meine ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Cinderella71

Bekomme ich Bleichcreme in der Drogerie?

Hallo miteinander! Weiß jemand von euch vielleicht wo ich Bleichcreme für meine Haare her bekomme? Kann ich die normal in der Drogerie ... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von iceTea

Stimmt es daß gebleichte Haare in der Disco leuchten?

Hi, ich wollte euch fragen, ob es stimmt, daß gebleichte Haare im Gesicht und an den Armen leuchten? Das habe ich gelesen und weiss nicht, was... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von teufelchenwl83

Wieso sind meine Haare orange geworden?

Hilfe! Ich habe mir gestern die Haare blond färben wollen, aber das Ergebnis geht eher ins orange-gelb rein! das sieht einfach schreckl... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Manuela

Kann vom Färben der Glanz verschwinden?

Hallo ihr! Ich habe mir vor knapp einer Woche meine Haare dunkelbraun gefärbt und seitdem glänzen die irgendwie gar nicht mehr und sehe... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von mimikruemel

Kann zu häufiges Haare färben Hautkrebs verursachen?

Ich bin Schauspielerin und muss mir deswegen täglich für meine Rollen die Haare färben. Ich kaufe mir "professionelle" Farben vom Friseur. Da ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von renevanny

Wie helle ich meine Haare langsam auf?

Hallo zusammen! Ich hätte da mal eine Frage und hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Meine Haare sind hellbraun und ich würde die g... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von chiffy

Wie oft darf man maximal Blondieren und Färben?

Ich habe kräftiges Haar und habe mir letzte Woche zweimal hintereinander die Haare blondert und noch gefärbt. Nun möchte ich mir auch noch Str... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Pepita

Können graue Haare auch cool aussehen?

Ich fühle mich innerlich wie mitte Zwanzig, aber mit meinen 50+ kann ich meinen grauen Haare nur durch nervige Tönungen verstecken. Das bin ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Leila

Wie gut sind die Ergebnisse, die man mit Henna erzielt?

Hallo. Ich möchte mir gerne meine Haare ein paar Nuancen dunkler färben. Wollte das mal mit Henna probieren, weil eine Bekannte von mir meinte... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von tjansen

Kann ich mit Henna gefärbte Haare blondieren?

Hallo allerseits! Ich habe meine Haare vor etwa fünf Monaten mit Henna rot gefärbt. Das Ergebnis ist auch ganz gut geworden, aber mittl... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Lina2000

Zeige Haarefärben Forenbeiträge 1-50 von 241

Unzureichend beantwortete Fragen (125)

Diana
Gast
Diana

Überfordert bei den Farben und dem Färben

Hallo,
Ich habe ursprünglich mittelbraunes Haar (also Natur) dann hätte ich sie beim ( Friseur der nach Hause kommt) blondierten lassen und bin seit längerem nun hell blond (wasserstoffblond) beim nachfärben nur mit blondiercreme (ohne 12% wasserstoff) wurden sie leicht orange.....
Jetzt habe ich einen mittelbraunes Ansatz, gefolgt von leicht orangen blond und dann noch wasserstoff blond.....gefällt mir nicht wirklich.
Meine Idee ist im Moment, dass ich aus dem DM markt - dunkel blond andere würden sagen hell braun überfärbe um einheitliche Farbe zu haben aber
Von welcher Ausgangsfarbe gehe ich nun aus....denn alle abgebildeten Farben- habe ich nicht...nun sagt man mir, ich solle es lassen da blondtöne orange werden und brauntöne würden grün werden....hmm was macht man da???
Habt ihr Erfahrungen?

Mitglied winniee ist offline - zuletzt online am 13.09.17 um 12:13 Uhr
winniee
  • 4 Beiträge
  • 4 Punkte

Solche Haarexperimente würde ich mich nicht trauen. Es ist besser, sich beim Friseur zu erkundigen, welche Farbe benutzt werden sollte für die gewünschte Haarfarbe, bevor die Haare am Ende grün oder orange sind.

Mitglied kaskuchen ist offline - zuletzt online am 13.09.17 um 17:35 Uhr
kaskuchen
  • 40 Beiträge
  • 48 Punkte

Beim besten Willen: Wenn du willst, dass deine Haare wieder gut aussehen, dann geh zum Friseur. Die hassen es oft, selbst verursachte Probleme zu korrigieren, aber am Ende machen sie es und es lohnt sich. :)

Mitglied pinguin ist offline - zuletzt online am 16.11.17 um 21:38 Uhr
pinguin
  • 69 Beiträge
  • 85 Punkte
Blond

Komplett blond war ich selbst zwar noch nie, aber eine gute Freundin von mir blondiert sich schon seit einigen Jahren die Haare. Ihr ist auch mal ein kleines Missgeschick passiert und sie hatte einen leichten Orange-Stich. Ihr wurde dann empfohlen Silbershampoo zu verwenden, da die Farbpartikel in dem Shampoo das Orange ein bisschen kaschieren können.

Rosa
Gast
Rosa

Hilfe, ich habe meine Haare mit elumen gefärbt!

Hallo liebe Leute, ich habe vor ca einem Jahr meinen Ansatz mit einem knalligen Pinkton von elumen gefärbt. Ich weiß dass das schwer raus zubekommen ist, hab trotzdem versucht mit Blondierung das etwas auf zuhellen, da ich wieder blond sein möchte. Meine Ausgangsfarbe ist wie folgt:

Hellbrauner naturansatz von etwa 9 cm,
Dann folgt der elumen Streifen, der nun heruntergewachsen ist und trotzdem noch mitten in der Frisur hängt und sich dadurch auch nicht einfach abschneiden lässt,
Und dann habe ich unten ein schönes blond so ca 20 cm.

Meine Frage wäre:
Was mache ich wegen diesem dummen Streifen? Ich brauche unbedingt etwas das dieses neonpink abmattiert, will aber nichts extrem schädliches mehr an meine Haare lassen. Ich dachte an joico intensity color, da das meiner Erfahrung nach echt gut gedeckt hat auch wenn es nicht lang gehalten hat. Es gibt da so eine Farbe die heißt titanium, erscheint mir grau. Die würde ich gern über meine Haare machen in der Hoffnung, dass das den Streifen neutralisiert und die unteren hellblonden Haare würde ich ebenfalls mit titanium aber gemischt mit nem softener einstreichen. Was meint ihr? Wird das joico titanium laut euren Erfahrungen oder eures Wissens den hell-neon-pinken Streifen neutralisieren oder kann man damit gar nichts machen? Ich danke euch für eure Antwort

Mitglied MFred ist offline - zuletzt online am 30.08.17 um 19:20 Uhr
MFred
  • 41 Beiträge
  • 43 Punkte

Ich habe jetzt echt keine Ahnung von aber würde es nicht am meisten Sinn machen zum Friseur zu gehen? :D
Florian

Romania79
Gast
Romania79

Wie kann sich das Haar nach häufigen Färben wieder regenerieren?

Ich habe seit einem Jahr ununterbrochen meine Haare gefärbt und irgendwie fühlt es sich ziemlich strohig an. Deshalb denke ich, daß eine Regenerationsphase angesagt ist. Welche Möglichkeiten gibt es denn, daß sich das Haar möglichst schnell erholt? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Romania

Mitglied sonja1593 ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 20:19 Uhr
sonja1593
  • 173 Beiträge
  • 201 Punkte
Gefärbtes Haar

Haare die ständig gefärbt werden trocknen aus. Um die Schwungkraft der Haare zu erhalten ist es ratsam immer eine Spülung und eine Kurpackung regelmässig zu benutzen. Besonders bewährt hat sich eine Olivenölpackung. Einfach Olivenöl in das Haar geben und mit einem Handtuch abdecken. Das ganze auch am besten über Nacht einwirken lassen.

Mitglied nachttraum ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 16:41 Uhr
nachttraum
  • 125 Beiträge
  • 129 Punkte

Man kann auch regelmässig die Haarspitzen mit Penatenöl einreiben, das hilft wunderbar und die Haare werden wieder geschmeidig. ;-)

Mitglied tawusa ist offline - zuletzt online am 19.01.17 um 13:26 Uhr
tawusa
  • 8 Beiträge
  • 8 Punkte

Hallo, Romania!

Ich nehme spezielle Vitamine für die Haare ein. Jeden Tag nach dem Mittagessen eine Pille. Sie sind wirksam, aber auch ziemlich stark.

LG,
Tawusa

nicki24
Gast
nicki24

Wie gesundheitsschädlich ist das Haare färben mit Directions?

Hi, ich möchte mir die Haare jetzt mal mit Directions färben, weil die Farbe nicht so lange einwirken muß und sie sich schnell wieder rauswäscht. Aber wie gefährlich sind die Farben für die Gesundheit? Reizen sie die Haut stärker als normale Colorationen? Wie sieht es mit dem Krebsrisiko aus-ist es auch höher, im Gegensatz zu dauerhaften Haarfarben? Wer kann mir etwas dazu sagen? Vielen Dank für die Hilfe! Gruß nicki24

Mitglied irenezh ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 10:59 Uhr
irenezh
  • 126 Beiträge
  • 136 Punkte
Milchmädchrechnung

Wenn eine Coloration sich schneller wieder rauswäscht, dann muss sie logischerweise auch öfter erneuer werden als ein Coloration, die länger hält. Das gibt sich nichts.
Am besten verzichtet man ganz auf das Färben der Haare und steht zu seinem natürlichen Haarton.

Sternchennena
Gast
Sternchennena

Was soll man machen wenn die Farbe schrecklich geworden ist?

Hallo ihr!

Ich brauche dringend eure Hilfe. Ich habe mir heute morgen die Haare blond gefärbt und es sieht einfach nur schrecklich aus. Vorher waren meine Haare recht dunkel und jetzt haben sie einen richtig extremen Gelbstich und sehen total künstlich aus. Was soll ich jetzt machen? Erstmal ein paar Haarwäschen abwarten, oder lieber noch mal färben? Was ratet ihr mir?

Mitglied mimi85 ist offline - zuletzt online am 07.10.15 um 14:12 Uhr
mimi85
  • 185 Beiträge
  • 345 Punkte

Dumm gelaufen
Bei sowas geht man lieber schnell zum Frisör um zu retten, was noch zu retten ist.

Tessi
Gast
Tessi

Ist es möglich schwarze Haare auf blond umzufärben?

Hallo! Ich habe von Natur aus schwarze Haare und möchte einmal im Leben blond sein. Ist es möglich die Haare umzufärben, ohne daß sie vielleicht einen Gelbstich bekommen? Könnte ich das selber machen, oder sollte ich lieber zum Friseur gehen? Wie würdet ihr das machen? Brauche dringend eure Hilfe, vielen Dank! LG Tessi

Mitglied melliii ist offline - zuletzt online am 16.03.16 um 22:05 Uhr
melliii
  • 168 Beiträge
  • 216 Punkte

Von schwarz auf blond färben - das ist schon ziemlich heftig und eine starke Belastung für die Haare. Wenn schon, dann würde ich erstmal mit ein paar blonden Strähnchen anfangen und nicht gleich alle Haare färben lassen. Dann ist es auch nicht gleich eine Katastrophe, wenn das Blond dann doch eher wie Gelb aussieht.

Jasmine
Gast
Jasmine

Kann man zweifarbige Strähnchen einfach überfärben oder droht die Farbe GRÜN?

Hallo! Vor einem halben Jahr hat mir meine Friseurin geraten, mir doch zweifarbige Strähnchen machen zu lassen. Ich war begeistert und fand es toll. Jetzt nach einem halben Jahr ist natürlich viel rausgewachsen, aber die Strähnchen kann man noch über eine Länge von circa 10cm sehen. Was meint ihr-darf ich meine Haare jetzt einfach überfärben, oder könnten sie grünlich werden? Was muß ich dabei beachten? Wer von euch kennt sich aus und kann mir Tipps geben? Ich danke euch! LG Jasmine

Mitglied ganesh99 ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 09:17 Uhr
ganesh99
  • 98 Beiträge
  • 134 Punkte

Hallo Jasmine,

du hast gar nicht gesagt, welche Farbe deine Strähnchen haben? Wie sollen wir dann abschätzen können, ob es bei nochmaligem Überfärben zu einem Grünton kommen könnte? Frag doch einfach deine Frisöse, die dir damals zu den Strähnchen geraten hat. Die müsste das am ehesten wissen.

Gruß, ganesh99

engelchen007
Gast
engelchen007

Ich würde den Rest Farbe jetzt auch noch rauswachsen lassen. Und dann neues Spiel, neues Glück. 10 cm sind ja nur noch so etwa 5 Monate, wenn die Haare 2 cm pro Monat wachsen. So lange würde ich den jetzigen Zustand noch lassen.

hopey
Gast
hopey

Passt Schokobraun zu jedem?

Hallo allerseits!

Ich habe neulich in einer Zeitschrift gelesen, dass schokobraun wohl momentan die Trendfarbe schlechthin ist und vor allem angeblich jedem stehen soll. Ich finde den Ton ja auch ganz schön, aber denke nicht dass das zu jedem passt. Was meint ihr dazu und wie findet ihr die Farbe? Bin gespannt auf eure Meinungen!

Mitglied Wolke10 ist offline - zuletzt online am 07.09.15 um 15:44 Uhr
Wolke10
  • 193 Beiträge
  • 221 Punkte
Trendfarben

Es gibt viele verschiedene Trends, man muss ja nicht jeden Farbtrend mitmachen. Aber wenn es hier um die Farbe schokobraun geht, dann ist das eigentlich richtig, der Farbton passt fast zu jedem Typ. Ob, blond, schwarz, rot oder braunhaarig, schokobraun ist eine warme Farbe.

Linda
Gast
Linda

Welcher Weg ist der schonenste von braune zu blonden Haaren?

Hallöchen allerseits! Ich suche Leute die wirklich Ahnung und am besten auch schon selbst Erfahrung damit gemacht haben, wie man von braun auf blond färbt. Zu mir, ich habe die Haare natur in einem braun-rot Ton, habe lange Zeit schwarz gefärbt und bin nun wieder ziemlich nah am Naturton dran. Ich möchte aber soooo gerne blond! Was kann ich machen, dass es zum einen schonend ist, soweit das geht, zum anderen aber auch irgendwann den gewünschten Blondton ergibt? Danke für eure ernst gemeinte Hilfe! Linda

Mitglied Anika33NRw ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 15:51 Uhr
Anika33NRw
  • 222 Beiträge
  • 306 Punkte
Mit blonden Strähnchen anfangen

Hallo Linda,

ich würde nicht gleich wieder alle Haare färben, sondern mir erst mal nur ein paar blonde Strähnhen in die braunen Haare machen lassen. Dann siehst du auch, ob dir das Blond überhaupt steht. Wenn ja, dann würde ich allmählich immer mehr Stränchen einfärben lassen, so dass du nur ganz allmählich "erblondest".

LG

Mitglied felixsch ist offline - zuletzt online am 02.12.15 um 13:17 Uhr
felixsch
  • 63 Beiträge
  • 97 Punkte

Braun, schwarz, blond - weißt du überhaupt, was du willst? Liest sich nämlich nicht so.

mickemaria
Gast
mickemaria

Kann ich meine roten Haare mit Henna färben?

Hallo, ich habe rote Haare. Leider nehmen die grauen Überhand. Das möchte ich noch nicht hinnehmen und die grauen Haare verschwinden lassen. Da ich von Natur aus rote Haare habe, soll das Färben ein Problem sein. Meine Freundin sagt, daß es mit Henna klappen würde. Hat sie recht?

Mitglied keksmonssta ist offline - zuletzt online am 02.11.15 um 20:37 Uhr
keksmonssta
  • 108 Beiträge
  • 156 Punkte

Henna ist ein gutes pflanzliches Färbemittel. Gerade rote haare kann man damit besonders gut färben. Das Ergebniss ist sehr gut, die Haare leuchten richtig und bekommen einen sehr schönen Glanz von Henna.

vivienne
Gast
vivienne

Muss man sich die Haare, bevor man sie mit Directions färbt, tönen?

Hi,nächste Woche will ich mir meine Haare mit Direktions färben,zum ersten Mal. Meine Freundin sagte vorhin,daß man sich, bevor man die Haare mit Direktions färbt, die Haare vorher noch tönen muß. Ich habe aber Angst, daß meine Haare dann endgültig kaputt gehen.Sie sind nähmlich so schon angegriffen und trocken. Jetzt hätte ich gern gewusst, ob meine Freundin recht hat. Wäre euch sehr dankbar für eine Antwort!!! LG Vivienne

Mitglied stummel42 ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 13:33 Uhr
stummel42
  • 190 Beiträge
  • 260 Punkte
Haare mit Directions färben

Die Haare muss man nicht tönen wenn man mit Directions färben möchte. Ist wirklich nicht nötig.

Mitglied Wolke10 ist offline - zuletzt online am 07.09.15 um 15:44 Uhr
Wolke10
  • 193 Beiträge
  • 221 Punkte

Nein, das ist nicht nötig. Directions wirkt auch so schnell und gibt eine tolle Farbe.

zimona2
Gast
zimona2

Möchte meine braunen Haare selbst etwas aufhellen - brauche Tipps.

Ich möchte mein braunes Haar etwas heller machen. Mir würde es gefallen, wenn sie dunkelblond wären. Ich habe hier im Forum gelesen, daß es Aufhellungssprays gibt. Meine Frage wäre: Kann man braune Haare mit diesem Spray heller kriegen? Oder kann das schiefgehen? Hat zufällig jemand von euch Erfahrungen mit dem Spray? Könnt ihr bitte etwas dazu schreiben? Vielen Dank im Voraus! LG zimona2

Mitglied Senni ist offline - zuletzt online am 12.09.15 um 19:15 Uhr
Senni
  • 109 Beiträge
  • 157 Punkte
Aufhellerspray

Diese Aufhellersprays sind schon ganz praktisch. Man kann damit in der Tat braunes Haar blond hinbekommen. Aber das ist dann wirklich eine Chemiekeule.

karimausi
Gast
karimausi

Sind die neuen Färbungen mit anderen Mitteln zusammengesetzt?

Hallo alle miteinander. Ich färbe mir schon wirklich seit vielen Jahren die Haare und habe so ziemlich jede Neuerung mitgemacht. Neuerdings ist es aber so, dass sich die Haarfarben bei mir rauswaschen und nach ein paar Tagen nur noch wenig sichtbar ist. Liegt das an einer neuen Zusammenstellung? Ich nehme wirklich immer Farbe, die dauerhaft halten soll. Woran kanns liegen? Falsches Shampoo? Habt ihr Ideen dazu?

Mitglied Anika33NRw ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 15:51 Uhr
Anika33NRw
  • 222 Beiträge
  • 306 Punkte

Das habe ich auch erlebt und mich wahnsinnig geärgert, dass die Farbe so schnell verblasste und das nach jeder Haarwäsche. Meine Friseurin gab mir den Tipp, meine Haare vor der Färbung mit einem Peeling-Shampoo zu waschen, damit wirklich sämtliche Silikon-Rückstände rausgewaschen wurden. Seitdem nehmen meine Haare die Haarfarbe wieder richtig dauerhaft an.

Mitglied Ginichen ist offline - zuletzt online am 30.12.15 um 08:17 Uhr
Ginichen
  • 132 Beiträge
  • 200 Punkte
Silikon!

Hi, wenn du silikonhaltige Produkte wie Shampoo, Schaumfestiger oder Haarspray benutzt, legt sich das Silikozeug um deine Haare und die nehmen NATÜRLICH keine Haarfarbe an....auch keine Haarkur, weil die Haare quasi versiegelt durch das Silikon sind.
Peeling-Shampoo vor jeder Haar-Färbung benutzen;)

Kathrin
Gast
Kathrin

Liegt es am "preiswerten Färbemittel" wenn die Haare dünner werden?

Ich habe mir schon desöfteren die Haare blondiert. Jetzt sind sie mittlerweile ziemlich dünn. Ich habe immer ein preiswertes Blondierungsmittel genommen-kann das daran liegen? Kann man jetzt noch etwas tun, damit meine Haare wieder dicker und fülliger werden?
Danke.
LG Kathrin

Gertie1234
Gast
Gertie1234
Haare blondieren

Die ständige Chemie auf dem Kopf ist für das Haar nicht gut. Davon werden die Haare splissig und dünner. Dabei ist es egal, ob es sich um ein preiswertes oder um ein teures Färbemittel handelt. Man sollte wirklich auch mit der Blondiererei vorsichtig umgehen. Das Färbemittel dringt auch über die Kopfhaut bis in die Haarwurzeln ein und dadurch werden die Haare nicht besser.

Letzlich, wenn man wieder schönes Haar haben möchte, muss man wohl etwas abschneiden und die Haare mit ensprechenden Produkten pflegen. Dabei sollte man beim Shampoo darauf achten, dass darin kein Silikon enthalten ist. Am besten sind preiswerte Shampoos von Schauma und auch die Spülungen von Schauma sind sehr gut.

Wenn man sich noch ab und zu eine Bierspülung gönnt, werden die Haare wieder glänzend und schön und man sollte dann auch weiterhin auf das Blondieren verzichten.

Besser ist es vielleicht ab und zu mal eine Tönung aufzutragen, das bringt auch Pep auf die Haare und man kann zwischen verschiedenen tönen bequem auswählen.

Maxilina
Gast
Maxilina

Schutz vor der Sonne, wie verhindere ich das verbleichen der Haare

Hi, ich habe mir meine Haare vor kurzem rot getönt, besser gesagt ich habe sehr viele rote Strähnen. Meiner Cousine ist das mal passiert dass diese Strähnen dann im Sommerurlaub blond wurden. Kan mir das auch passieren? Wenn ja wie schütze ich meine Haare davor zu verbleichen, bzw blond zu werden??

Mitglied lvianyffeneggger ist offline - zuletzt online am 15.08.15 um 18:30 Uhr
lvianyffeneggger
  • 79 Beiträge
  • 115 Punkte
Haare vor der Sonne schützen

Eine Kopfbedeckung ist sicher die beste Alternative um die Haare vor der Sonneneinstrahlung zu schützen.

Patricia
Gast
Patricia

Was muß man beim Badeurlaub mit gefärbten Haaren beachten?

Vor einer Woche habe ich mir die Haare dunkelbraun gefärbt. Nun fliegen wir in einigen Tagen nach Mallorca. Mich würde mal interessieren, ob das Salzwasser irgendwelche negative Auswirkungen auf meine Haare haben könnte und was ich eventuell beachten sollte? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Patricia

sexymonique82
Gast
sexymonique82

Hi, wenn du mit gefärbten haaren im meer badest, kann es natürlich passieren, dass deine haarfarbe schnell rausgeht und verbleicht.
an deiner stelle würde ich versuchen den kopf nicht ins wasser reinzutauchen und ein spezielles sonnen-pflegemittel für die haare benutzen.

Mitglied Kiki18 ist offline - zuletzt online am 18.01.16 um 19:59 Uhr
Kiki18
  • 171 Beiträge
  • 343 Punkte

Ich würde jeden Abend eine Pflegekur für gefärbtes Haar machen, das erhält die Farbe etwas länger. Und...nicht tauchen...;) LG Kiki18

Blomma
Gast
Blomma

Werden Haare durch Zitronensäure heller?

Hallo allerseits!

Ich hätte da mal eine Frage. Und zwar habe ich hellbraune Haare, aber würde die gerne ein bisschen aufhellen. Allerdings möchte ich keine Chemie verwenden, weil meine Haare das einfach nicht gut vertrgen. Ich habe aber mal gehört, dass Zitronensäure Haare angeblich aufhellen kann. Wisst ihr vielleicht mehr darüber?

Mitglied Heike001 ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 13:29 Uhr
Heike001
  • 230 Beiträge
  • 284 Punkte
Zitonensäure zur Haaraufhellung

Von Zitronensäure würde ich die Finger lassen.
Welche Art von Zitronensäure meinst du überhaupt? Es gibt welche zum Reinigen, die sollte auf keinen Fall auf dein Haar!!
Dann gibt es auch Zitronensäure zum Backen. Ob die für dein Haar gut sein sollen, kann ich mir nicht vorstellen. Dann doch lieber eine Intensivtönung.

Mitglied Key94 ist offline - zuletzt online am 03.11.15 um 17:18 Uhr
Key94
  • 83 Beiträge
  • 171 Punkte

Dürfen sich Schwangere die Haare färben?

Hi...meine schwester ist schwanger und blondiert sich die haare...^^
ist das nicht gefährlich für das ungeborene?

Leonie27
Gast
Leonie27
In der Schwangerschaft die Haare färben

Ja, das könnte gefährlich für das ungeborene Kind werden, weil das giftige Färbemittel über die Kopfhaut in den Körper gelangen kann.
Sogar während der Stillzeit sollte man möglichst nicht die Haare färben.
Für diese Zeit kann man ja auch auf Henna-Produkte ausweichen.
Diese Info habe ich von meiner Friseurin.

Paula
Gast
Paula

Welche Methode schont die Haare?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe von Natur aus dunkelblonde Haare, aber würde mich sehr gerne mal mit einem Braunton sehen. Allerdings habe ich ein bisschen Angst, dass meine Haare davon nachher total kaputt gehen und ich Spliss bekomme. Sind alle Färbemittel denn gleich, oder gibt es auch die ein oder andere schonendere Methode? Wer kennt sich da aus?

Mitglied Norddeich ist offline - zuletzt online am 17.02.16 um 09:47 Uhr
Norddeich
  • 161 Beiträge
  • 169 Punkte
Haarfarbe wechseln

Wenn man unbedingt einmal die Haarfarbe wechseln möchte, kann man es auf die sanfte Art und Weise machen, indem man eine Tönung aufträgt. Das wäscht sich nach einer gewissen Zeit wieder raus und man strapaziert das Haar nicht unnötig.

Frauapfel
Gast
Frauapfel

Wieviel Chemie kann ich meinen Haaren zumuten?

Guten Morgen allerseits. Meine Frage an euch ist, wieviel Chemie man den Haaren zumuten kann und sollte. Mein Problem ist nämlich, dass ich durch das ganze tönen usw ziemlich dunkle Haare bekommen habe, die ich gerne heller haben möchte. Habe dafür auch Aufheller genommen, der schon nen bisschen was gebracht hat. Jetzt habe ich Blondierungstönung gesehen, meint ihr es ist ratsam die auch noch drauf zu machen? Oder lieber nicht?

Mitglied zellnerin1 ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 17:17 Uhr
zellnerin1
  • 152 Beiträge
  • 158 Punkte

Was willst du hören? Dass du es ruhig noch mit dieser Blondierungstönung ausprobieren könntest? Ich bin der Meinung ,dass so wenig Chemie wie möglich haben sollte. Die Umwelt, die Luft, das Wasser, die Nahrung - alles steckt doch schon so voll Chemie, dass wir nicht noch einen draufsetzen müssen, indem wir uns noch freiwillig Chemie in die Haare schmieren.

Mitglied anecia0910 ist offline - zuletzt online am 12.01.16 um 18:01 Uhr
anecia0910
  • 113 Beiträge
  • 185 Punkte

Kommt nach ständigen Färben mit Henna immer wieder ein Rotstich durch?

Hi, ich brauch wieder mal eure Hilfe.
Fast 2 Jahre habe ich mir die Haare mit Henna gefärbt, was mir aber jetzt nicht mehr gefällt.
Ich möchte mir meine Haare jetzt dunkelblond färben, weil ich wirklich kein Rot mehr sehen möchte.
Jetzt sagte eine Freundin, daß das nicht möglich wäre, weil sich das Rot quasi in meinem Haar eingelagert hätte und immer wieder ein Rotstich durchkäme...:(
Meine Frage: stimmt das?
Vielen Dank für jede Antwort.

Zipfel
Gast
Zipfel

Gute Frage.
Also rot als Ausgangsfarbe zum Färben ist tatsächlich eher suboptimal vor allem wenn du nach blond möchtest. Die wahrscheinlichkeit dann orange zu werden ist ziemlich hoch :/
vielleicht erstmal auf einen braunton und dann mal weitergucken? ;)

Anke2003
Gast
Anke2003

Ich würde zu einem Friseur gehen und ihn mal draufschauen lassen.
Nach so langen Färben mit Henna könnte der Rotstich wirklich immer wieder durchkommen.
Ein Fachmann, also der Friseur kann einem, glaube ich am besten sagen, wie man zu einer anderen Farbe kommt.
LG Anke2003

Nicky88
Gast
Nicky88

Welche Haarfarbe hält für mindestens 8 Wochen?

Hallo! Ich färbe mir die Haare seit einem Jahr immer schwarz, aber die Farbe wäscht sich leider sehr schnell wieder raus. Kennt ihr eine Farbe die für mindestens 8 Wochen hält? Wäre nett, wenn ihr mir den Produktnamen nennen würdet. Vielen Dank schon mal. LG Nicky88

Sanger
Gast
Sanger

Ich hatte bisher nie probleme mit den haarfärbemitteln von wella!

Lisalein
Gast
Lisalein

Da würde ich mal einen Frisör fragen.....

Yolita
Gast
Yolita

Wieso ist mein Ansatz gelb?

Hallo zusammen!

Ich habe von Natur aus dunkelblonde Haare und die jetzt gestern etwas heller färben wollen. Die Farbe ist zwar nicht so richtig schön geworden, abes es ist ok. An meinem Ansatz sind die Haare aber komischerweise eher gelblich geworden. Woran kann das liegen und was kann ich jetzt dagegen machen? Habt ihr eine Idee?

Mitglied poison2012 ist offline - zuletzt online am 26.01.13 um 23:33 Uhr
poison2012
  • 842 Beiträge
  • 1036 Punkte
Haaransatz gelb

Hey, das kommt immer auf das Produkt an kann schon mal passieren. Da hilft nur mit Silber nach zu colorieren. LG Poison

Mitglied chrissy ist offline - zuletzt online am 27.03.16 um 16:57 Uhr
chrissy
  • 194 Beiträge
  • 244 Punkte
Gelber Ansatz nach Färben

Den Grund, warum das passieren konnte, kann ich dir leider nicht sagen.
Meine Freundin hatte aber das gleiche Problem und hat so eine Silberschaumtönung aus der Drogerie genommen.
Hat tatsächlich den gelben Ansatz überdeckt.

Mitglied TrueLoveBaby ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 16:40 Uhr
TrueLoveBaby
  • 96 Beiträge
  • 142 Punkte

Was hilft gegen trockene Haare vom Färben?

Hallo zusammen!

Seit einigen Monaten färbe ich mir die Haare regelmäßig blond. Mit dem Farbergebnis bin ich auch wirklich sehr zufrieden, aber leider werden meine Haare davon total trocken und spröde. Ist das zwingend so, oder kann man das mit bestimmten Pflegeprodukten vermeiden? Hat jemand von euch einen Tipp?

Mitglied JeSs1Ca ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 15:44 Uhr
JeSs1Ca
  • 164 Beiträge
  • 188 Punkte

Mach doch mal eine Haarkur.
Es gibt extra welche für gefärbtes Haar ;)
Da ich meine HAare auch regelmäßig färbe, gönne ich mir das auch ab und an ;)

Mitglied Modisch ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 21:25 Uhr
Modisch
  • 141 Beiträge
  • 157 Punkte
Trockenes Haar

Mit einer Olivenölkur kann man das Haar wieder elastischer hinbekommen. Einfach Olivenöl in das Haar geben und mit einem Handtuch abdecken, das ganze am besten über Nacht einwirken lassen und am nächsten Morgen wieder ausspülen.

Wenn man nur die Spitzen behandeln möchte, kann man auch nur die Haarspitzen entweder mit Olivenöl oder mit Penatenöl behandeln. Das bringt wirklich super gute Ergebnisse. ;-)

MissManny
Gast
MissManny

Hat sich hier mal jemand die Haare braun gefärbt?

Hallo ihr!

Ich habe von Natur aus hellbraune Haare, aber seit einiger Zeit blonde Strähnchen. Mir gefallen die aber jetzt nicht mehr und ich würde die gerne mit braun überfärben. Aber geht das so einfach oder habe ich dann nachher noch rote Haare oder so? Hab etwas Angst das ich mir damit die Farbe komplett versaue. Was meint ihr? Geht das mit dem Überfärben von Strähnchen oder nicht?

Mitglied sylvie68 ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 17:40 Uhr
sylvie68
  • 207 Beiträge
  • 277 Punkte
Blonde Strähnchen in brauen Haaren

Beim Überfärben von blonden Strähnchen sollte man wirklich vorsichtig sein, da die Haare rot werden könnten. Am besten ist es zu einem Frisör zu gehen und von diesem die Haare entsprechend färben lassen.

sunny2005
Gast
sunny2005

Färben mit zwei unterschiedlichen Nuancen im Haar?

Vor ungefähr zwei Monaten habe mir meine Haare mit zwei unterschiedlichen Nuancen färben lassen, unten dunkelbraun und oben mahagoni. Da mir das Mahagoni nicht mehr gefällt möchte ich es gerne überfärben, in einem anderen braun-rot Ton, aber ohne den unteren Teil mit dunkelbraun zu verunstalten. Wie kann ich dies tun? Und nochmal zu einem kostspieligen Friseur möchte ich nicht.

Mitglied Katx ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 09:19 Uhr
Katx
  • 164 Beiträge
  • 192 Punkte
Haare unterschiedlich Färben

Wenn man sich nur den oberen Teil färben möchte kann man ganz vorsichtig die Farbe auf dem Kopf auftragen und mit einem Kamm verteilen.

sybille05
Gast
sybille05

Kann man dunkelbraune Haare aufhellen?

Hallo allerseits!

Ich habe mir vor knapp einer Woche die Haare dunkelbraun gefärbt, aber es ist mir doch etwas zu dunkel geworden. Je nach Licht sieht das fast aus wie schwarz und das gefällt mir nicht. Gibt es jetzt eine einfache Möglichkeit für mich die Haare wieder aufzuhellen? Ich möchte aber ungerne noch einmal drüber färben. Wisst ihr da was?

Mitglied Amy ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 18:24 Uhr
Amy
  • 194 Beiträge
  • 250 Punkte
Dunkelbraune Haare aufhellen

Mit Anti-Schuppen-Shampoo kann man Haare schnell aufhellen und wieder Tönen.

Laura26
Gast
Laura26

Kann man getönte Haare blondieren?

Hallo an alle!

Ich hätte da mal eine Frage und vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Ich habe mir vor einigen Tagen die Haare dunkelrot getönt, aber irgendwie gefällt mir das jetzt doch nicht mehr und ich möchte wieder blond sein. Kann ich die denn jetzt blondieren oder wird das dann eventuell orange? Was meint ihr? Vielen Dank schonmal für jeden Rat!

Lieben Gruß,
Laura

Mitglied FrauHolle ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 19:59 Uhr
FrauHolle
  • 157 Beiträge
  • 159 Punkte
Getöntes Haar blondieren

Getöntes Haar sollte erstmal wieder ausgewaschen werden, bevor man es blondiert. Ob die Tönung schneller raus zu bekommen, kann man mit Schuppenschampoo waschen, dadurch werden die Farbpigmente schneller aus den Haaren gewaschen. Dann kann man auch blondieren, wobie man auch hier aufpassen sollte und lieber eine Tönung anwenden sollte, wenn das Blond orange wird ist es ein Desaster und man muss ordentlich Chemie anwenden um das wieder aus den Haaren herauszubekommen.

MonikaK
Gast
MonikaK

Wieso hält mein Rot nicht?

Hallo zusammen!

Ich habe meine Haare vor etwa zwei Woche rot gefärbt und die Farbe ist jetzt schon viel blasser geworden. Meine Naturhaarfarbe ist dunkelblond und ich wundere mich wirklich, warum das Rot bei mir nicht hält oder bzw. ausbleicht. Liegt das an der Farbe oder habe ich vielleicht etwas falsch gemacht? Was meint ihr dazu?

Mitglied engalii ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 10:59 Uhr
engalii
  • 125 Beiträge
  • 135 Punkte
Gefärbte oder getönte Haare

Wenn das Haar getönt ist, wäscht sich die Farbe wieder raus. Bei gefärbten Haaren ist es schon schwieriger den Grund zu finden. vielleicht war die Konzentration der Haarfarbe nicht gut.

Beste Ergebnisse für rote Haare bekommt man mit Hennafarben. Diese natürlichen Farben gibt es in türkischen Geschäften.

Benni
Gast
Benni

Färbt ihr euch die Haare, weil euch die Farbe gefällt oder weil sie euch gut steht?

Hallo! Ich frage mich immer, warum ihr Mädels euch die Haare färbt? Das gefällt mir ja, ich möchte nur dahinter kommen, warum ihr das tut. Färbt ihr euch die Haare weil euch der farbton gut steht, oder weil ihr die Farbe so schön findet? Freue mich über jede Antwort. Gruß Benni

Mitglied mimimaus ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 19:19 Uhr
mimimaus
  • 136 Beiträge
  • 152 Punkte
Mädchen und Haare färben oder tönen

Die meisten Mädchen tönen sich die Haare, das ist sanfter zu den Haaren und der Unterschied zu einer Färbung besteht darin, dass sich die Farbe mit der Zeit herauswäscht, das ist bei einer Färbung anders, die Farbe bleibt im Haar.

Ja, es gibt so tolle Haarfarben und man kann alles einfach mal ausprobieren. Ob Blond, Schwarz, Lila, Braun oder Kupferrot, alles sieht toll aus und eine Typveränderung ist damit schnell erreicht. :-)

Mitglied lena3001 ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 12:52 Uhr
lena3001
  • 122 Beiträge
  • 160 Punkte

Na klar die meisten Haarfarben sind abwechslungsreich und man fällt damit auf. Es macht außerdem Spaß sich auf diese Weise schnell man zu verändern.

athene
Gast
athene

Gesundheitsgefahr durch häufiges Haarefärben?

Ich 51 Jahre und bin schon ziemlich ergraut. Jeden Monat färbe ich meine Haare und habe die Befürchtung, daß durch das häufige Färben gesundheitliche Schäden auftreten könnten. Wer kennt sich auf diesem Gebiet aus und könnte mir dazu Infos geben? Danke schon mal im Voraus. Gruß, Athene

Mitglied Counsellor49 ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 10:42 Uhr
Counsellor49
  • 146 Beiträge
  • 156 Punkte
Regelmässiges Haare färben

Das regelmässige Haare färben ist nicht gut für das Haar und außerdem dringt über die Kopfhaut auch die Chemie in den Körper ein. Man sollte schon darauf achten, sich die Haare nicht zu häufig zu färben.

Auch nach einigen Jahren der Anwendung des Färbens können immer noch Allergien auftreten, auch wenn man das bisher noch nicht hatte.

elke19
Gast
elke19

Wielange nach dem Haarefärben warten bis man neu färben kann?

Hi, vor einer Woche habe ich mir die Haare gefärbt. Herausgekommen ist ein undefinierbarer Farbton,den ich so nicht lassen kann. Mir wurde gesagt, daß man 2 Wochen warten muß, bis man neu färbt? Stimmt das wirklich? Muß ich jetzt noch eine Woche mit der schrecklichen Haarfarbe herumlaufen? Was meint ihr? Vielen Dank für die Hilfe! LG elke19

Mitglied nlgo ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 21:41 Uhr
nlgo
  • 156 Beiträge
  • 174 Punkte
Haare färben

Nach dem Färben der Haare sollte man mindestens zwei Wochen warten bis man wieder nachfärben kann.

Besser ist es allerdings, keine Färbung vorzunehmen, sondern zu tönen. Mit einer Tönung bekommt man auch ein gutes und langanhaltendes Ergebnis.

Mitglied stummel42 ist offline - zuletzt online am 14.03.16 um 13:33 Uhr
stummel42
  • 190 Beiträge
  • 260 Punkte

Von hell auf dunkel kann man sofort wieder färben, das ist kein Problem. Bloss von dunkel auf hell, das wird zum Problem, da die Farbpigmente erst rausgezogen werden müssen und dafür benötigt man eine chemische Keule, die den Haaren nicht so gut tun wird.

viktoria
Gast
viktoria

Wie mache ich jetzt meine Haare dunkel?

Hallo leute!

ich habe mir vor einiger zeit meine haare blondiert und bereue das jetzt. die sind total hell geworden und ich sehe richtig tussig aus. ich hatte mir das irgendwie anders vorgestellt. wie bekomme ich die jetzt am besten wieder dunkler, ohne die noch viel mehr zu strapazieren? hilft da nur abwarten? was meint ihr?

Mitglied snuggles ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 20:02 Uhr
snuggles
  • 130 Beiträge
  • 188 Punkte

Hey,
von blondierten Haaren auf eine dunklere Haarfarbe zu kommen ist eigentlich nicht sonderlich schwer.
Du kannst einfach eine dunklere Farbe oder Tönung drauf packen, ohne dass es deine HAare sehr sehr strapaziert! :)

Mitglied cora2011 ist offline - zuletzt online am 30.09.15 um 19:12 Uhr
cora2011
  • 177 Beiträge
  • 215 Punkte

Mit einer Tönung kann man blonde Haare wieder dunkel tönen. Tönungen sind auch nicht so aggressiv, wie Färbungen.

Es gibt auch pflanzliche Produkte von Henna, diese Haarfarben sind auf pflanzlicher Basis hergestellt und greifen die Struktur der Haare nicht an. Henna gibt es in vielen verschieden Nuancen.

Ankes
Gast
Ankes

Nach welcher Zeit darf man die Haare mit ammoniakhaltigen Farben nachfärben?

Hallo! Vor einem Monat war ich beim Friseur und habe mir die Haare färben lassen. Aber schon jetzt, nach so kurzer Zeit ist die Farbe verblasst. Dürfte ich sie mir jetzt schon mit einer Farbe die Ammoniak enthält nachfärben, oder müße ich auf eine Farbe zurückgreifen, die kein Ammoniak enthält? Oder müßte ich noch mit dem Färben warten? Was ratet ihr mir? Danke! Gru? Ankes

Mitglied Modisch ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 21:25 Uhr
Modisch
  • 141 Beiträge
  • 157 Punkte
Haare färben

Ammoniak schadet den Haaren sehr, man sollte lieber eine andere Färbung durchführen. Besonders gut sind die natürlichen Pflanzenfarben von Henna.

Henna gibt es auch in vielen verschiedenen Farben.

Mitglied geranie ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 17:17 Uhr
geranie
  • 144 Beiträge
  • 164 Punkte

In der Regel spricht nichts dagegen, wenn man nach vier Wochen die Haare wieder mit amoniakhaltigen Farben nachfärbt. Allerdings sollte man dann auch öfters eine Haarkur benutzen, um die strapazierten Haare zu entlasten.

katja
Gast
katja

Braune Strähnen in schwarzes Haar machen - wie funktioniert das?

Hallo ihr Lieben!
Ich hätte gerne braune Strähnen in mein schwarzes Haar (Natur).
Habe mir am letzten Freitag einen Termin geben lassen und der Friseur meint, das ginge.
Allerdings meine ich, dass er etwas von Blondierung gesagt hätte..ich weiss es nicht mehr.
Wenn das mit der Blondierung stimmen solle, möchte ich, glaube ich, auf die Strähnen verzichten, weil die Haare doch sicher danach brechen.
Oder könnt ihr mir sagen, wie man braune Strähnen in schwarzes Haar macht?
Ich danke euch für jede hilfreiche Antwort.
LG katja

Janet
Gast
Janet

Wenn du ein wirklich gutes Farbergebnis haben möchstest, also so,dass man die Strähnchen auch sieht, empfehle ich dir, lass sie dir leicht blondieren. Ansonsten zweifle ich ziemlich daran,dass du dir ohne Blondierung wirst Strähnchen machen lassen...

Mitglied Marinka ist offline - zuletzt online am 20.03.14 um 14:21 Uhr
Marinka
  • 8 Beiträge
  • 9 Punkte

Ich hatte auch fast Rabenschwarzes Haar wollte wieder zu meiner Naturhaarfarbe zurück und habe neine Haare blondiert.

Das Ergebnis total kaputte Haare.

Lass es lieber bleiben.

sister1981
Gast
sister1981

Wie färbe ich meine Haare am besten blond?

Hallo Leute!

Ich habe zur Zeit meine normale Naturhaarfarbe hellbraun, aber hätte die gerne blond. Ich möchte die selber färben, aber am besten so, dass die nicht total kaputt gehen. Welche Coloration nehme ich dafür am besten und worauf sollte man beim Färben achten? Wie pflegt man die Haare danach am sinnvollsten? Freue mich auf eure Tipps!

Mitglied nessa97 ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 14:54 Uhr
nessa97
  • 99 Beiträge
  • 151 Punkte

Hellbrauen Haare kann man am besten mit Henna Farben blond färben. Henna ist ein Naturprodukt und greift das Haar nicht an. Alles andere ist die blanke Chemie und meistens werden blondierte Haare danach spröde und glanzlos.

Mitglied teufelchenwl83 ist offline - zuletzt online am 09.03.16 um 13:56 Uhr
teufelchenwl83
  • 156 Beiträge
  • 212 Punkte

Man kann ersteinmal ein Blondierspray nehmen, damit lassen sich gerade hellbraune Haare schön akzentuieren und es entstehen auf natürliche Art und Weise blonde Strähnchen, je nach Anwendung kann man das auch auf den ganzen Kopf anwenden.

Zoomi
Gast
Zoomi

Wie bekomme ich meine Haare jetzt rot?

Hallo an alle!

Ich habe schwarze Haare und würde mir die gerne mal rot färben. Ich weiß allerdings nicht, ob man die dafür vorher blondieren müsste, denn das kommt für mich auf keinen Fall in Frage. Ich meine aber mal gehört zu haben, dass man das erst machen müsste. Stimmt das? Weiß da jemand mehr zu und kann mich mal aufklären? Das wäre super! Danke schonmal im voraus!

Mitglied mimikruemel ist offline - zuletzt online am 24.11.15 um 16:37 Uhr
mimikruemel
  • 175 Beiträge
  • 195 Punkte
Schwarzes Haar auf rot färben

Mit Henna ist das umfärben selbst von schwarzen Haaren auf rote Haare kein Problem.

Vonni
Gast
Vonni

Wie bekomme ich meine Haare von schwarz auf braun?

Hallo zusammen!

Ich habe mir vor etwa drei Wochen meine Haare schwarz gefärbt, aber jetzt gefällt mir das nicht mehr und ich hätte die gerne braun. Kann ich das jetzt einfach drüber färben oder müssen die Haare erst blondiert werden oder so? Ich kenne mich da nicht so gut aus und hoffe ihr könnt mir da weiter helfen! Danke im voraus!

wrede
Gast
wrede
Haare umfärben von schwarz auf braun

Ein Umfärben von schwarz auf braun kann man mit einer Blondierung erreichen. Dabei sollte man darauf achten, nur eine hochwertige Blondierung zu nutzen. Bei einem tiefen schwarzen Haarton kann es allerdings sein, dass man zweimal blondieren muss, um ein braun zu erhalten.

MrMars
Gast
MrMars

Schwarzes und rotes Henna gemischt-ergibt ein schönes Dunkelrot?

Hallo! Ich färbe meine Haare immer mit rotem Henna,aber der Rotton ist mir etwas ztu hell.Ich möchte sie jetzt dunkelrot haben. Kann ich einen schönen,dunkelroten Farbton erreichen,wenn ich schwarzes Henna mit rotem mische? Ich traue mich nicht es zu machen,weil die Haare nicht zu dunkel oder sogar schwarz werden sollen. Habt ihr euch die Haare schon einmal mit einer Hennamischung gefärbt? Wie war das Ergebnis? Wäre toll,wenn ihr berichten würdet! LG

Mitglied Marry ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 14:35 Uhr
Marry
  • 201 Beiträge
  • 249 Punkte
Mit Henna mischen und Haare färben

Bei der Mischung von verschiedenen Hennatönen sollte man vorsichtig sein, es kann passieren, gerade im roten Bereich, das ein orange dabei herauskommt.

Petra72
Gast
Petra72

Was kann beim Blondieren schiefgehen?

Ich möchte meine Haare(mittelbraun)gerne blondieren. Möchte mich aber vorher über diese Methode informieren. Was kann alles schiefgehen-was muß man beachten? Wer hat Erfahrung mit dem Blondieren und kann mir Tipps dazu geben? Vielen Dank für alle hilfreichen Antworten! LG Petra72

Mitglied Counsellor49 ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 10:42 Uhr
Counsellor49
  • 146 Beiträge
  • 156 Punkte
Haare blondieren

Beim Blondieren der Haare kann es zu einem grünstich oder orangestich kommen. Man sollte das Blondieren von einem Profi durchführen lassen. Aber es ist auch ratsam, ersteinmal sich Strähnchen in dunklens Haar einfärben zu lassen. So wird nicht das ganze Haar sofort von der Farbe angegriffen und kann sich nach und nach erholen, bis man einen kompletten Blondierungseffekt hat.

Mitglied pia150264 ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 14:40 Uhr
pia150264
  • 116 Beiträge
  • 128 Punkte

Ist eine Färbung wirklich dauerhaft?

Hallo!

Das ist vielleicht eine blöde Frage, aber ich habe mir noch nie die Haare gefärbt und wollte euch mal fragen ob die wirklich dauerhaft bleibt. So steht es ja zumindest auf den Packungen. Muss man dann wirklich warten bis die rauswächst, oder wird der Ton irgendwann heller? Wie war das bei euch bisher?

Mitglied nadines ist offline - zuletzt online am 24.09.15 um 08:37 Uhr
nadines
  • 148 Beiträge
  • 204 Punkte

Ja, die ist dauerhaft. Manchmal, je nach Farbton, hellt sie ein bisschen aus, aber Färbungen müssen rauswachsen.

Mitglied illala ist offline - zuletzt online am 07.03.16 um 15:01 Uhr
illala
  • 118 Beiträge
  • 130 Punkte
Haare färben

Wenn das Färbemittel bei einer Haarfärbung richtig angwandt wird, bleiben die Haare auch auf Dauer gefärbt. Der Ansatz wächst in der natürlichen Haarfarbe nach und muss nachgefärbt werden.

heide
Gast
heide

Wie kann ich die Blondierung noch retten?

Hallo Leute!

Ich brauche dringend eure Hilfe! Ich färbe mit seit Jahren die Haare blond und wollte mir gestern nur den Ansatz nachfärben. Das Blond ist diesemal aber viel zu hell geworden und ich kann das auf keinen Fall so lassen. Welche Möglichkeiten habe ich jetzt? Was würdet ihr mir raten? Vielen Dank schonmal für jeden Tipp!

Mitglied xFlipFlopx ist offline - zuletzt online am 06.11.15 um 15:27 Uhr
xFlipFlopx
  • 103 Beiträge
  • 133 Punkte

Noch mal mit einem dunkleren blond darüberfärben

Marie_132
Gast
Marie_132

Mit welcher Methode kann man schwarzes Haar wieder aufhellen?

Hallo! Könnt ihr mir mal wieder weiterhelfen? Vor drei Wochen habe ich meine hellbraunen Haare schwarz einfärben lassen und fühle mich mit schwarz garnicht wohl. Ich möchte meine hellbraunen Haare wiederhaben. Soll ich das beim Friseur machen lassen? Meine Freundin meint, meine Haare müßten sicher aufgehellt oder ausgewaschen werden, damit die Farbe rausgeht. Ich weiss nicht-geht das überhaupt? Und was genau ist mit Auswaschen oder Aufhellen gemeint? Könnt ihr mir mit einem Hinweis weiterhelfen? Ich danke euch! LG Marie_132

Mitglied Alenaa ist offline - zuletzt online am 26.01.16 um 11:26 Uhr
Alenaa
  • 153 Beiträge
  • 223 Punkte

Ich könnte mir denken, dass man deine Haare blondiert. Dann wird das wohl wieder einen Braunton ergeben. Lass das aber von einem Frisör machen, der kennt sich aus und nimmt gleich die richtige Farbe.

Mitglied KitKat ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 16:51 Uhr
KitKat
  • 136 Beiträge
  • 202 Punkte

Auswaschen geht nur bei Tönungen und nicht bei Färbungen. Natürlich verliert sich die Farbe nach einiger Zeit, aber du willst ja nicht solange warten. Deshalb ist eine Blondierwäsche besitmmt das Richtige für dich.

Linea
Gast
Linea

Kann man Haare die mit Henna gefärbt wurden mit blond colorieren?

Hallo! Ich habe mal wieder Quatsch mit meinen blonden Haaren gemacht. Und zwar habe ich sie einer Naturhaarfabe aus der Drogerie braun gefärbt. In dem Mittel war Henna, Walnußschalen, Blüten und Wurzeln. Das Braun gefällt mir aber überhaupt nicht und ich möchte das wieder rückgängig machen. Darf ich das jetzt mit Blond überfärben, oder muß das Henna rauswachsen? Könnt ihr mir weiterhelfen? Ich danke euch. LG Linea

Mitglied MarieGirly ist offline - zuletzt online am 23.02.16 um 13:34 Uhr
MarieGirly
  • 144 Beiträge
  • 206 Punkte
Vorsicht vor Rotstich

Da würde ich dir von abraten. Wenn du mit Henna die Haare gefärbt hast, dann muss das wirklich erst wieder rauswachsen. Wenn du einfach überfärbst mit Blond, kann das einen fiesen Rotstich geben.

Mitglied Bellinda79 ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 18:17 Uhr
Bellinda79
  • 285 Beiträge
  • 405 Punkte

Wenn du schon jahrelang mit Henna gefärbt hättest, hätte ich auch Bedenken, was das Überfärben angeht. Aber du scheinst das ja erst ein Mal gemacht zu haben. Da könnte es vielleicht klappen.

annamilia18
Gast
annamilia18

Wer hat Tipps zu Blondierungen?

Hallo allerseits!

Ich habe momentan hellbraune Haare und würde mir die eventuell mal gerne blondieren.Ich habe aber keinerlei Erfahrungen mit Blondierungen und wollte euch erstmal fragen, worauf man da so achten muss. Ich möchte auch gerne wenn ein honigblond, also nichts Übertriebenes. Schädigt das die Haare denn sehr? Worauf muss man dabei achten? Freue mich über jede Antwort!

makmila
Gast
makmila
Erst mal nur tönen

Versuch doch erst mal, ob du nicht auch eine Tönung findest, die dir gefällt. Wenn nicht, dann lass erst mal ein paar Strähnchen blondieren (vom Frisör am besten), denn das strapaziert die Haare schon sehr. Und dann sind wenigstens nicht alle Haare davon betroffen, sondern nur die Strähnchen.

Nini17
Gast
Nini17

Gibt es Tricks fürs Haarefärben zu Hause?

Hallo! Ich möchte mich jetzt mal ans Haarefärben wagen und zwar zu Hause und allein. Meine Haaare sind schulterlang-wie mache ich das am besten, um auch ja jedes Haar zu erreichen? Wer kennt sich gut aus und kann mir ein paar Tipps geben? schönen Dank! HG Nini17

Mitglied Anja3 ist offline - zuletzt online am 23.01.16 um 19:34 Uhr
Anja3
  • 222 Beiträge
  • 260 Punkte

Du musst vor allem aufpassen, dass du die Haaransätze nicht vergisst! Das machen viele Anfänger falsch.
Am besten bittest du beim ersten Mal eine Freundin, dir zu helfen. Möglichst eine, die selbst schon Erfahrungen beim Färben der Haare gesammelt hat.

Mitglied buhara ist offline - zuletzt online am 05.02.16 um 17:52 Uhr
buhara
  • 151 Beiträge
  • 221 Punkte

Gibt es Haarfärbemittel, die sich vollständig auswaschen lassen?

Ich bin Naturblond und möchte meine Haare in dunkelbraun färben, aber nur wenn sich die Haarfarbe vollständig rauswaschen lässt. Ist das möglich? Ich möchte nämlich nicht die Haarfarbe rauswachsen lassen!

Annika74
Gast
Annika74
Haartönungen

Eine Haartönung wäscht sich wieder aus. Es gibt verschiedene Produkte in der Drogerie. Wenn man aber auch etwas gutes für seine Haare tun möchte, sollte man Hennafarben nehmen, die sind natürlich und waschen sich auch wieder aus.

Nuria
Gast
Nuria

Blond vs. Braun - was passt besser zum Typ?

Hey Leute, ich bin total unentschlossen, was ich mit meinen Haaren anfangen soll. Zu mir, ich bin 25, Bankangestellte und habe sehr lange Haare. Auf der Arbeit trage ich sie immer hoch gesteckt, weil sie sonst nicht zu bändigen sind. Momentan sind sie mittelbraun, sind von Natur aus aber eher mittelblond. Ich würde auch dahin gerne zurück, einfach mal wieder was anderes, aber braun ist auch so schön. Außerdem finde ich braun "seriöser". Was meint ihr dazu? Und sind solche Farben auch Typensache? Gibts vielleicht nen Mittelweg? Ich möchte keine "Versuche" starten!

Mitglied jadranka71 ist offline - zuletzt online am 29.02.16 um 20:43 Uhr
jadranka71
  • 220 Beiträge
  • 292 Punkte

Mittelbraunes Haar ist besser und sieht edlet aus. Bei Dunkelblond ist es immer ein Mittelweg, entweder richtig Platinblond oder Hellblond, aber bei Dunkelblond kann mach auch braun tragen, das sieht einfach besser aus.

Mitglied junimaui ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 12:03 Uhr
junimaui
  • 145 Beiträge
  • 173 Punkte

Mittelbraun kommt seriöser rüber, gerade wenn man in einer Bank arbeitet, ist das auf jeden fAll besser.

Meggi23
Gast
Meggi23

Wieso ist der Ton so dunkel geworden?

Hi Leute!

Ich habe mir eben die Haare blond gefärbt und laut der Packung müssten die eigentlich viel heller sein. Bei mir hat das aber irgendwie nicht so recht geklappt und man sieht kaum einen Unterschied zu vorher. Woran kann das liegen und was soll ich jetzt machen? Kann ich da einfach nochmal drüber färben oder ist das keine gute Idee?

Mitglied hanna13 ist offline - zuletzt online am 18.12.15 um 09:33 Uhr
hanna13
  • 110 Beiträge
  • 134 Punkte

Das Endergebnis einer Haarfärbung, sei es dunkler oder heller färben, hängt immer von der Ausgangshaarfarbe ab. Wenn Du dunkle Haare hast, kann es sein, dass der Blondton nicht genügend Blondierkraft in sich hatte um deine dunklen Haare aufzuhellen. Du kannst es versuchen mit einem Blond Booster aufzuhellen. Allerdings solltest Du die Haare erst einmal 1-2 Tage ruhen lassen. In jedem Fall solltest Du eine Haarkur auftragen um die Haare zu pflegen.

black1981
Gast
black1981

Welches Braun um nicht wie eine Leiche auszusehen?

Halli hallo und guten Morgen! Ich bin ein sehr heller Hauttyp, sehr blass und bekomme auch im Sommer nicht so wirklich Farbe. Bin von meinem blond schon lange weg, habe braunes Haar mit blonden Strähnchen. Leider aber sehr schlecht gemacht, mittlerweile nen Ansatz und verschiedene Nuancen. Deshalb möchte ich braun überfärben, aber nicht zu dunkel, damit ich nicht wieder wie eine Leiche aussehe. Welcher Braunton überfärbt also alle unschönen Stellen und ist gleichzeitig nicht zu dunkel?

Mitglied DeKleene ist offline - zuletzt online am 28.11.15 um 15:06 Uhr
DeKleene
  • 124 Beiträge
  • 168 Punkte
Haare gut färben

Kastanienbraun ist immer gut und sorgt für einen schönen Glanz in den Haaren. Diesen Farbton kann man sowohl als hellhäutiger als auch als dunkelhäutiger Typ nutzen.

malena
Gast
malena

Rehbraungefärbtes Haar auf Blond aufhellen - Sind "XXL-Aufheller" gefährlich fürs Haar?

Circa dreimal im Jahr lasse ich meine Haare färben und noch sind meine Haare in Ordunung. Jetzt habe ich seit einem Monat rehbraune Haare, die ich aber gerne auf Blond aufhellen möchte. Könnte ich mit einem Markenprodukt ("XXL-Aufheller", . . . ) problemlos die Haare blond machen oder ist das sehr gefährlich für die Haarstruktur? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Malena

Mitglied hallo999 ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 08:34 Uhr
hallo999
  • 134 Beiträge
  • 150 Punkte

Klar kannst du dir die Haare damit blond machen, aber problemlos sind solche Aufheller grundsätzlich nicht. Die greifen alle mehr oder weniger die Haarstruktur an. Aber das weiß ja im Grunde auch jeder - und trotzdem können wir nicht widerstehen. :-)

Mitglied Partymaeuschen ist offline - zuletzt online am 23.11.13 um 18:09 Uhr
Partymaeuschen
  • 4 Beiträge
  • 10 Punkte

Haare färben?

Färbt ihr eure Haare?
Wenn ja beim Friseur oder selber?
Wenn selber, welche Marke benutzt ihr?
Und welche Farben hattet ihr schon?

Leila
Gast
Leila
...

Ich färbe meine haare selbst, benutze farbe von lorèal, mache mir immer dunkle farbtöne, hatte aber vor einigen jahren auch schon silbergrau.

leastern07
Gast
leastern07

Wie kann man die Haare möglichst schonend wieder blond bekommen?

Hi, gestern habe ich mir einen stylischen Haarschnitt machen lassen. Ich dachte, bei einem neuen Haarschnitt wäre auch eine neue Haarfarbe nicht verkehrt. Kurzum, ich habe mir ein tolles Braun gekauft und gefärbt. Das Ergenis: Der schöne Braunton ist fast schwarz geworden, scheusslich. Meine Haare waren vorher blond und jetzt fast schwarz. So kann ich mich in der Schule nicht blicken lasen. Wißt ihr, wie ich mein Blond auf schonende Weise zurückbekomme? Ich danke euch! LG leastern07

Mitglied xKusmenina ist offline - zuletzt online am 30.01.16 um 18:28 Uhr
xKusmenina
  • 114 Beiträge
  • 164 Punkte
Haare wieder blond färben

Es ist schwierig mit einer Färbung das Haar wieder selbst blond zu bekommen. Es wäre angebracht, zu einem Frisör zu gehen.

Blomma
Gast
Blomma

Kann man durch zwei Anwendungen von intensiv Blondierung wirklich blond werden?

Ich habe mir meine von Natur aus mittelbraunen Haare vor einem halben Jahr schwarz färben lassen. Nun möchte ich Platinblondes Haar haben. Ich habe den Tipp gekriegt, es mit zwei Anwendung von intensiv Blondierung zu versuchen. Ist da was dran und könnte mir jemand von euch von Erfahrungen damit berichten? Danke schon mal vorab. Gruß, Blomma

Mitglied LittleCookie ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 12:38 Uhr
LittleCookie
  • 147 Beiträge
  • 213 Punkte
Platinblond

Von dunklen Haar auf Platinblond. Dieses umfärben sollte man vom Frisör vornehmen lassen. Das kann wirklich nach hinten losgehen und einen unschönen Grünstich hervorrufen.

Mitglied Super-Suki ist offline - zuletzt online am 03.10.15 um 13:08 Uhr
Super-Suki
  • 134 Beiträge
  • 196 Punkte

..unbedingt zum Frisör. Alles andere kostet unnötig Geld und Nerven.

CuteJessy
Gast
CuteJessy

Wie kann man Flecken von Haarfarben entfernen?

Hey zusammen!

Ich habe mir gestern zum ersten Mal selbst die Haare gefärbt und jetzt leider auf dem Top, das ich dabei an hatte, ein paar kleine, schwarze Flecken. Es war schon ein älteres Oberteil, aber wenn möglich, würde ich die Flecken natürlich gerne wieder raus bekommen. Geht das irgendwie oder kann ich das vergessen?

Mitglied poison2012 ist offline - zuletzt online am 26.01.13 um 23:33 Uhr
poison2012
  • 842 Beiträge
  • 1036 Punkte
Flecken von Oberteilen

Also ich habe immer ein ganz altes Tshirt angezogen.
Und ein altes Handtuch darum gelegt. Die Flecken darauf habe ich nie ganz raus bekommen. LG Poison

Mitglied schwarzekoechin ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 15:27 Uhr
schwarzekoechin
  • 116 Beiträge
  • 120 Punkte
Haarfarbe aus Kleidung entfernen

Ich würde es erst mal mit Gallseife probieren und wenn das nicht hilft vielleicht mit einem extra Mittel aus der Drogerie.

Mohnblume
Gast
Mohnblume

Darf ich meine Haare färben auch wenn ich schwanger bin?

Abend zusammen,
ich habe immer meine Haare selber gefärbt jetzt bin ich aber schwanger.Man sagt ja das man sich dann nicht mehr die Haare färben darf wenn man schwanger ist.Der eine sagt ja der andere sagt nein was stimmt denn nun bin jetzt etwas unsicher.Hat da jemand erfahrung mit?

Darkness_Dynamite
  • 2174 Beiträge
  • 2182 Punkte
Naja,

Ein eindeutiges Ergebnis gibt es da nicht, das musst du letztendlich selber entscheiden, ob du es machen willst trotz Schwangerschaft. Ich sehe darin kein Problem.
Kannst dir ja auch mal einige Analysen dazu im Internet durchlesen, wo auf dieses Thema eingegangen wird. Einfach "Haare faerben waehrend der Schwangerschaft" in eine Suchmaschine eingeben und du wirst vieles finden dazu ;)

Lara34
Gast
Lara34
Haare färben in der Schwangerschaft

Während einer Schwangerschaft kann man sich die haare mit Hena färben. Hena enthält keine zusätzlichen Stoffe in Form von Amoniak. Hena gibt es meisten in türkischen Geschäften zu kaufen.

Alexandra
Gast
Alexandra

Wie bekomme ich mein Braun zurück?

Hi zusammen!

Ich habe mir jetzt knapp drei Jahre lang meine braunen Haare schwarz gefärbt, aber möchte jetzt gerne wieder meinen Naturton wieder haben. Hilft da wirklich nur raus wachsen lassen, oder kann man sonst noch etwas machen? Vielleicht kennt jemand von euch ja ein Hausmittel oder so etwas in der Art! Ich würde mich freuen!

Lieben Gruß,
Alexandra

Mitglied maureen13 ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 13:10 Uhr
maureen13
  • 111 Beiträge
  • 147 Punkte

Ein Hausmittel ist Waschpulver oder Natron. Mit Natron gelingt es allerdings am Besten. Einfach Natron in Pulverform mit Wasser anmischen und auf die Haare geben, etwas einwirken lassen und gründlich ausspülen.

kristie
Gast
kristie

Warum wird die Haarfarbe violett, wenn man sie aufgetragen hat?

Hallo! Ich färbe mir die Haare immer Kastanienbraun. Wenn ich die Farbe auftrage ist sie weiss, verfärbt sich dann nach ein paar Minuten in einen dunklen Violett-Ton. Nun wüßte ich gern, warum das so ist? Würde mich über eine Antwort freuen. LG

Mitglied LiGHTFEELiNG ist offline - zuletzt online am 27.03.16 um 15:39 Uhr
LiGHTFEELiNG
  • 111 Beiträge
  • 173 Punkte
Ein bisschen Chemie

Die Farbpaste in Verbindung mit Wasser und Luft reagiert chemisch mit einer lila Verfärbung. Solange die Haare danach nicht lila sind, ist ja alles in Lot :D

Ellypse
Gast
Ellypse

Wieso geht die Farbe wieder raus?

Hey zusammen!

Ich habe mir vor vier Tagen die Haare schwarz gefärbt, aber seit heute das Gefühl, dass mein vorheriger Braunton schon wieder durch kommt. Das war allerdings meine Naturhaarfarbe und deshalb wundert mich das sehr. Woran kann das liegen, dass die Farbe nicht hält? Ist euch das denn auch schonmal passiert?

Mitglied flitzepiepe ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 17:35 Uhr
flitzepiepe
  • 173 Beiträge
  • 183 Punkte

Und WIE oft mir das passiert Oo...Ich hab bisher kaum eine Farbe gefunden, bei der es wirklich mal gehalten hätte...ich muss, wenn ich es im Alleingang mache, oft nachfärben. Beim Friseur gibt es durchaus bessere Farben, da kann das nicht so schnell passieren.

janejane
Gast
janejane
Blaue Pigmente

Schwarze Farbe enthält einen hohen Anteil an blauen Farbpigmenten, der leider nie lange im Haar hält :/. Da kann es schon vorkommen, dass man öfter mal nachfärben muss.

Brigitte37
Gast
Brigitte37

Kennt sich jemand mit Umfärbeaktionen aus?

Hallo! Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen,weil ich meine Haare von Schwarz auf braun umfärben will. Für diese Aktion habe ich vor sie erst zu blondieren um die gesamte Farbe rauszuziehen und noch am selben Tag mit dem dem von mir gewünschten Farbton wieder einzufärben. Wer hat Erfahrungen mit so einer Umfärbeaktion? Haben eure Haare sehr darunter gelitten, oder sind sogar abgebrochen? Könnt ihr bitte berichten? Vielen Dank für alle Infos! LG Brigitte37

Mitglied HolyBird ist offline - zuletzt online am 06.10.15 um 13:20 Uhr
HolyBird
  • 143 Beiträge
  • 191 Punkte

Also es ist in der Regel sehr schwierig, aus dunklen Haaren hellere Töne herauszubekommen. Und es stimmt, was du vermutet hast, deine Haare müssen erst blondiert werden und dann erst können sie mit dem gewünschten Haarton eingefärbt werden. Das macht die Haare zusätzlich kaputt.

Mitglied MadameLovely ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 16:05 Uhr
MadameLovely
  • 169 Beiträge
  • 197 Punkte

Das würde ich aber auf jedem Fall bei einem Friseur machen lassen. Im Alleingang kann bei so einer schwierigen Färbeaktion ziemlich viel schiefgehen.

Amelieselotte
Gast
Amelieselotte

Gibt es spezielle Haarfärbe-Mittel für eine empfindliche Kopfhaut?

HallO! Ich müßte mir dringend wieder die Haare färben, habe aber im Moment eine empfindliche, juckende Kopfhaut. Die normalen Haarfärbemittel würden mir die Kopfhaut wegätzen. Gibt es spezielle Färbemittel, die man anwenden kann, wenn die Kopfhaut zu empfindlich ist? Kennt ihr ein Produkt und könnt mir den Namen nennen? Vielen Dank auch! Gruß Amelieselotte

Lirana23
Gast
Lirana23

Es gibt mittlerweile ganz gute natürliche Haarfärbemittel, allerdings nicht für alle Haarfarben glaube ich.o_o

Sanssouci
Gast
Sanssouci

Wie komme ich von Schwarz auf Blond?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mir vor einigen Tagen meine Haare schwarz gefärbt, nachdem ich sie jahrelang blond hatte. Leider gefällt mir das aber jetzt überhaupt nicht und ich möchte sie so schnell wie möglich wieder blond haben! Hat jemand von euch eine Idee, wie ich das jetzt am besten anstelle? Wie bekommt man schwarze Haare blond? Ich habe wirklich keine Ahnung was ich jetzt am besten machen soll.

Mitglied lisa_o ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 14:14 Uhr
lisa_o
  • 151 Beiträge
  • 185 Punkte

Nach und nach blondieren ist wohl die einzige Möglichkeit.
Dabei muss man dann allerdings in Kauf nehmen, dass man auch über unerwünschte Nuacen gehen muss, also so Orange/Gelbtöne.
Dem kann man allerdings mit Silbershampoo entgegenwirken.

Magnolie
Gast
Magnolie

Wieso werden meine Haare nicht mehr dunkel?

Hallo Leute!

Ich habe meine Haare vor etwa einem jahr hellblond gefärbt, und seitdem bekomme ich die auch einfach nicht mehr dunkel. Ich habe jetzt schon Tönungen und auch braune Colorationen ausprobiert, aber nach und nach werden meine Haare immer wieder hell. Ist das normal? Was kann ich dagegen machen? Ich möchte einfach keine blonden Haare mehr.

Helenare
Gast
Helenare

Würde vermuten, dass deine Haare nicht mehr genügeng Pigmente haben, das passiert meistens beim Blondfärben/Blondieren. Du musst also erstmal wieder Pigmente anlagern und dann kannst du nochmal versuchen die HAare wieder dunkler zu bekommen.

Charlene
Gast
Charlene

Erst wieder blondieren um die natürlichen mittelblonden Haare nach Färbung zurückzukriegen?

Ich habe von Natur aus mittelblonde Haare und seit einem halben Jahr färbe ich sie mir dunkelbraun. Jetzt möchte ich meine Naturfarbe wieder zurück. Man sagte mir, ich müsse erst wieder blondieren. Ist das wirklich nötig oder wie kriege ich meine Originalfarbe wieder zurück? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, Charlene

Mitglied vie ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 21:28 Uhr
vie
  • 120 Beiträge
  • 186 Punkte

Hi, wenn du sie die ganze Zeit wirklich gefärbt und nicht nur getönt hast, wird es tatsächlich etwas schwer deine Naturhaarfarbe wieder zurück zu kriegen, da wirst du erstmal heller färben müssen, also Ja!>.<

grisella
Gast
grisella

Wer tut Milch in seine Haarfärbung?

Hallo!

Ich habe heute mit einer Bekannten gesprochen, die gerade einen wirklich sein schönen Blondton hat. Sie meinte das ihre Friseurin immer einen Schuss Milch mit in die Färbung geben würde und deshalb die Farbe so toll wird. Ich kann mir das aber irgendwie nicht vorstellen und habe auch noch nie etwas davon gehört. Was sagt ihr dazu? Kennt ihr das?

Mitglied cora2011 ist offline - zuletzt online am 30.09.15 um 19:12 Uhr
cora2011
  • 177 Beiträge
  • 215 Punkte

Hallo,
ich denke durch die Milch ändert sich nichts an der Farbe oder Bleiche, das ist denke ich eher zur Pflege für die Haare gedacht.
Kann mir nicht vorstellen, dass da eine chemisch Reaktion zwischen Färbung und Milch stattfindet x.x.

Mitglied maximinixxl ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 08:55 Uhr
maximinixxl
  • 89 Beiträge
  • 139 Punkte

Denke auch, dass es da eher um die Pflege geht.

Mitglied lolomaus01 ist offline - zuletzt online am 06.02.16 um 18:51 Uhr
lolomaus01
  • 106 Beiträge
  • 148 Punkte

Will knallrote Haare: Wie mache ich das?

Hallo allerseits!

Ich hätte mal eine Frage an euch. Meine Naturhaarfarbe ist hellbraun und ich finde das etwas langweilig. Ich hätte mal richtig Lust auf einen knalligen Ton, z.B. so ein knallrot wie in dem Film "Lola rennt". Wie stelle ich das am besten an und welche Farbe würdet ihr mir dafür empfehlen? Oder sollte ich lieber zu einem Friseur gehen? Freue mich auf eure Tipps und Meinungen!

Mitglied chiffy ist offline - zuletzt online am 06.10.15 um 20:56 Uhr
chiffy
  • 155 Beiträge
  • 187 Punkte
Vorher Blondieren

Mit einem Friseurbesuch bist du auf der sicheren Seite!
Beim selber färben kann immer etwas schief gehen und nicht der gewünschte Farbton dabei rauskommen. Wenn du es trotzdem gerne selbst versuchen möchtest, dann solltest du deine Haare vorher blondieren. Dann kommt die rote Farbe erst richtig zur Geltung.

alex
Gast
alex

Tips zum spitzenblondieren bei haarlänge 2cm

Wer weiß rat wie man das allein am besten hinbekommt?

Mitglied nele ist offline - zuletzt online am 18.03.16 um 22:07 Uhr
nele
  • 191 Beiträge
  • 241 Punkte

Zum Friseur gehen ;)

Mitglied jackyy ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 21:12 Uhr
jackyy
  • 122 Beiträge
  • 182 Punkte

Wie umgehe ich das Ansatzproblem beim Haarefärben?

Ich bin Naturblond. Für viele mag, das der größte Wunsch sein, aber ich hätte gerne dunkle Haare. Deshalb möchte ich sie mir schwarz färben. Habe momentan aber etwas Panik vor dem Ansatzproblem. Wenn ich wieder Blond sein möchte, muss ich warten bis das Schwarz rausgewachsen ist, oder? Gibt es eine andere Möglichkeit dem Ansatzproblem zu entgehen?

Mitglied Kosilene ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 13:24 Uhr
Kosilene
  • 140 Beiträge
  • 188 Punkte
Neeeeeein

Mach es nicht!!!! Das wird furchtbar aussehen und es können Jahre vergehen, bis duw ieder deinen Naturton hast.

Mitglied kekschen ist offline - zuletzt online am 20.06.15 um 11:35 Uhr
kekschen
  • 127 Beiträge
  • 189 Punkte

Wie kriege ich meine Naturfarbe zurück?

Normalerweise experimentiere ich nicht sonderlich viel mit meinen Haaren, weil ein gutes Haar die halbe Miete für das Äußere bedeutet. Gestern war ich beim Friseur und habe mich einfach mal getraut. Ich habe mir in meine blonden Haare dicke Strähnchen einfärben lassen. Eigentlich sollten sie, dunkelbraun werden. Nun habe ich häßliche kastanienfarbende Strähnchen in meinen wunderschönen blonden Haaren. Unglücklich zu Hause angekommen, habe ich versucht meine Haare zu blondieren mit Poly Blonde. Nun sind die Strähnchen Orange geworden. Wie kann ich meine Naturhaarfarbe wieder bekommen, ohne Strähnchen?

aliena
Gast
aliena
Ohoh...

Nochmal zum Friseur gehen und ihn das richten lassen! Zu Hause vorher die Haare mit Peelingshampoo behandeln und das beste hoffen. LG und alles Gute!

diedhanaja
Gast
diedhanaja

Von bunten Farben zu normalem Braun?

Hey, habe ne ziemlich wilde Zeit gehabt, was sich auch irgendwie an meinen Haaren wieder gespiegelt hat :) Sie waren immer sehr bunt, von rot über pink, blau und grün. Zum Schluß nun alles irgendwie. Nun möchte ich das aber gerne einheitlich hin kriegen, quasi ordnen, so wie mein Leben. Aber geht das? Ist halt noch viel drin. Muss das der Frisör machen oder kann ich das auch selber?

Mitglied tigerlilie ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 15:50 Uhr
tigerlilie
  • 163 Beiträge
  • 201 Punkte

Das klingt ja ziemlich verrückt! :-) Mich würde mal das Ergebnis interessieren, ist ja jetzt ein Jahr her...

moondance
Gast
moondance

Ist blond färben gleich blondieren?

Gestern habe ich mir ein Termin beim Friseur gemacht, weil ich mir blonde Strähnchen machen möchte. Meine Naturhaarfarbe ist braun und sie sind eher trocken. Der Friseur meinte, man müsse für die Strähnen meine Haare blondieren. Ist das normal? Ich kann mich erinnern, dass bei meiner Freundin nicht die Haare für blonde Strähnen blonidert wurden, weil ihre Haare zu strapaziert waren und dennoch hatte sie schöne Strähnchen. Warum müssen dann meine Haare blondiert werden? Sind meine Haare zu dunkel, wobei meine Freundin nur etwas hellere Haare hat als ich. Würde mich über schnelle Antworten freuen. :)

Mitglied nele ist offline - zuletzt online am 18.03.16 um 22:07 Uhr
nele
  • 191 Beiträge
  • 241 Punkte

Ein paar Nuancen können da schon viel ausmachen. Ich kann mir gut vorstellen, dass deine Haare zu dunkel sind, dann würde die blonde Farbe allein leider nicht viel bringen.

newblond
Gast
newblond

Ich würde da dem Frisör vertrauen. Eine Blondierung vom Fachmann ist ok, meine Strähnchen wurden ähnlich wie bei Dir hergestellt und sie sahen top aus.

kiara
Gast
kiara

Wie bekommt man bunte Farbe aus den Haaren?

Hallöchen! Ich habe mir vor einigen Wochen die Haare blondieren und dann im Anschluss Directions in blau machen lassen. Sah auch total gut aus, allerdings bin ich es jetzt echt leid und möchte einfach nur noch blond sein. Deshalb hatte ich es gestern mit Intensivaufheller und Blondierung versucht, hat aber kaum einen Effekt gehabt! Wie bekomme ich die Farbe nun restlos aus meinen Haaren? Gibt es was, was die Farbe rauszieht?

Mitglied Elly32 ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 14:03 Uhr
Elly32
  • 242 Beiträge
  • 338 Punkte

Da würde ich dir mal dezent den Gang zum Friseur empfehlen, denn wirklich alleine nur mit peelingshampen und Spülmittel kriegst du das nicht raus (außerdem schädigt das die Haare...)

Ostseezauber
Gast
Ostseezauber

Welche Kombination zu braunem Haar?

Hey alle zusammen! Ich bin auf der Suche nach der richtigen Farbwahl. Ich brauche mal etwas Abwechslung, was knalliges, irgendwas, was nicht jeder hat! Also, was meint ihr, würde am besten zu braunem Haar passen? Ich finde zum Beispiel ein knalliges Pick total toll! Oder auch blau, aber das könnte zu kühl wirken. Will nicht alles färben, nur ein paar Strähnen! :)

Mitglied aleena ist offline - zuletzt online am 19.01.16 um 15:30 Uhr
aleena
  • 140 Beiträge
  • 188 Punkte

Ich würde zu etwas ganz anderem raten: Orange :) Das sieht zu braun besonders warm aus und ist definitiv knallig genug!

Solarya
Gast
Solarya

Kann man Spliss trotzdem blondieren?

Hallo ihr!

Ich habe mir vor einigen Wochen eine Dauerwelle machen lassen und wie sich mittlerweile raus gestellt hat, war das ein großer Fehler. Meine brechen seitdem ständig ab und ich bekomme immer wieder Spliss. Jetzt muss ich mir aber trotzdem wieder die Haare blondieren. Wird das funktionieren? Was meint ihr? Danke schonmal!

Mitglied flitzepiepe ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 17:35 Uhr
flitzepiepe
  • 173 Beiträge
  • 183 Punkte
Ombré`?

Puuuh! Ab zum Friseur und rette, was zu retten ist! Ansonsten: Heiße den "neuen" Ombré-Look willkommen....

sandra20
Gast
sandra20

Wie geht das mit der Blondierung?

Hallo zusammen!

Ich möchte mir gerne selbst die Haare blondieren, aber bin etwas überfordert. Ich habe mir so blaues Pulver besorgt und eine 6% Kur-Creme. Aber wie genau mische ich das jetzt und worauf muss ich achten? Ich werde da irgendwie nicht schlau draus. Kann mir jemand von euch weiterhelfen? Ich wäre euch wirklich dankbar!

LG
Sandra

Mitglied Aischa ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 10:12 Uhr
Aischa
  • 48 Beiträge
  • 64 Punkte

Hallöchen :)! Zunächst einmal misst du die Creme und das Pulver im Verhältnis von 2:1 mischen. Aber wenn du wirklich ein tolles Ergebnis haben willst, dann geh lieber zum Friseur und lass es dir von ihm machen.

Linda
Gast
Linda

Kann man mit Stylingfarbschaum einen Rotstich überdecken?

Hi,
meine Haare haben einen ekligen und fiesen rot bzw. kupferstrich den ich gerne überdecken möchte mit einem Stylingfarbschaum. Funktioniert das? Schon mal ausprobiert? Oder wie könnte ich ansonsten den Rotstich überdecken?

Mitglied aileenluisa ist offline - zuletzt online am 24.12.15 um 14:02 Uhr
aileenluisa
  • 141 Beiträge
  • 197 Punkte

Das solltest du wenn lieber nur beim Frisör machen.
Rot-Stich ist wirklich eine Herausforderung.
Hat meine Friseurin auch erst einmal geschafft , den rot-Stich weg zu kriegen und zwar indem sie grün (Komplementär-Farbe) mit in die Tönung gegeben hat...sehr heikel alles :S

Sanssouci
Gast
Sanssouci

Gesundes Haar, trotzdem keine Aufhellung möglich?

Guten Morgen! Ich habe wirklich nie Probleme mit meinen Haaren gehabt, die auch echt gesund sind. Von der Länge her gehen sie bis etwas über Schulter. Naja, jetzt habe ich sie auch Jahre lang immer wieder gefärbt, hätte aber jetzt gerne wieder meine Natur Haarfarbe. Rauswachsen lassen dauert mir aber zu lang und ich möchte das auch nicht. Würde es halt lieber gleichmäßig haben. Der Frisör meint aber, das greift die Haare zu sehr an, wenn ich bleiche. Aber die sind total okay! Was meint ihr? Kann man es trotzdem wagen? Oder gibts noch andere Möglichkeiten?

Mitglied Bellada ist offline - zuletzt online am 01.01.16 um 16:54 Uhr
Bellada
  • 144 Beiträge
  • 152 Punkte
Sagt eine, die es weiß...

Auf keinen Fall. Lass deine Haare bitte in Ruhe, sie werden dir schon früh genug in rauen Mengen ausfallen, absplissen und kaputt gehen, ohne dass du Chemie ohne Ende draufkleckerst!

Mitglied Amy ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 18:24 Uhr
Amy
  • 194 Beiträge
  • 250 Punkte

Ich würde mich gedulden und sie einfach ruaswachsen lassen. Im Ernst jetzt, ist doch eh der neueste Trend...Ombré Hair :D

lilly18
Gast
lilly18

Wie bekomme ich meine Haare von schwarz auf blond?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mir vor etwa drei Monaten meine schulterlangen Haare schwarz gefärbt und bereue das jetzt so langsam. Ich habe bereits einen leichten Ansatz, aber möchte meine Haare einfach wieder blond haben! Wie mache ich das jetzt am besten? Müssen die blondiert werden? Sollte ich erstmal einen Friseur fragen? Was meint ihr? Danke schonmal!

Mitglied amicus79 ist offline - zuletzt online am 15.02.16 um 11:46 Uhr
amicus79
  • 223 Beiträge
  • 307 Punkte

Es gibt so ein Blondierungsspray, aber das schädigt die Haare enorm - ich würde es beim Friseur machen lassen, damit das Ergebnis auch wirklich gut aussieht!

Mitglied Megafrech ist offline - zuletzt online am 20.12.15 um 08:47 Uhr
Megafrech
  • 121 Beiträge
  • 191 Punkte

Blond-Spray

Hallo zusammen!

Hat jemand von euch hier vielleicht schon Erfahrungen mit Blond-Spray gemacht?
Ich möchte nämlich gerne ganz helle Haare haben, und wollte das Spray gerne mal ausprobieren. Könnt ihr mir was dazu sagen? Ist das effektiv? Wirkt das gut? Vor allem würde ich gerne wissen, ob das die Haare irgendwie extrem schädigt, oder ob das ok ist.

Mitglied lola92 ist offline - zuletzt online am 08.09.15 um 16:49 Uhr
lola92
  • 156 Beiträge
  • 280 Punkte

Habe nicht so gute Erfahrungen damit gemacht. Zudem ist es genauso schädlich wie alle anderen Blondierungen auch. ich finde es allerdings nciht so effektiv und man hat keine gute kontrolle über das endergebnis , also ich würde dir davon abraten .

LadyValy
Gast
LadyValy

Neue Haarfarbe, neues Make-up?

Hallo!
Seit ich mir die Haare schwarz gefärbt habe, komme ich mit meinem Make-Up nicht mehr zurecht.
Da ich eine sehr helle Haut habe und jetzt die schwarzen Haare, nichts passt mehr so wie früher.
Lippenstift, Augen-Make-Up-alles sieht unnatürlich und grob aus.
Auf jeden Fall möchte ich meine Naturhaarfarbe (braun) wieder haben, aber das dauert.
Welches Make up passt denn am besten zu schwarzen Haaren und heller Haut?
Oder habt ihr generell ein paar Schminktipps?
Ich danke euch für die Hilfe. LG LadyValy

bemi198
Gast
bemi198
Also...

Welche augenfarbe hast du denn?
ich würd die augen schon mal extremer betoner, weil die fallen vllt im kontrast mit den dunklen haaren jetzt nicht mehr genug auf!
ich finds auch immer schön wenn die augenbraun dann auch zu den haaren passen würden. die kannst du ja auch färben oder bepinseln;)

MelissaNo007
Gast
MelissaNo007

Kann man Haarfarbe durch besondere Shampoos wieder heller bekommen?

Gestern habe ich mir die Haare schwarz gefärbt, was ich jetzt schon wieder bereue.
Meine normale Haarfarbe ist hellblond und jetzt dieser Kontrast...
Gibt es spezielle Shampoos, mit denen ich die Haare wieder etwas bleicher bekomme?
Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen.Danke! LG MelissaNO007

sandra20
Gast
sandra20

Es gibt zwar einige shampoos die sowas versprechen, aber traue ihnen nicht, das funktioniert nicht.

Nellie17
Gast
Nellie17

Wie kriege ich meine Haare von blond auf braun mit Strähnen?

Hallo Leute!

Ich habe seit etwa einem Jahr blond gefärbte Haare, aber möchte jetzt gerne einen Braunton haben und darin blonde Strähnchen. Wie mache ich das denn jetzt am besten ohne das meine Haare total kaputt gehen? Kann ich das selber machen oder sollte ich dafür zum Friseur gehen? Wer von euch kennt sich da aus und kann mir helfen?

Mitglied oneperson ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 19:50 Uhr
oneperson
  • 177 Beiträge
  • 211 Punkte
Vorschlag

Naja, du kannst dir einfach ein paar deiner blonden Haare stränchenweise abteilen und den Rest braun färben. Dann musst du nicht erst alles braun machen und dir erneut blonde Stränchen färben!

Cassyjoy
Gast
Cassyjoy

Von blondierten Haaren auf Braun zurück zu Blond?

Vor einigen Monaten habe ich meine blondierten Platinblonden Haare braun gefärbt, weil ich mich mal mit braunen Haaren kennen lernen wollte. Es hat mir wirklich gut gefallen, doch nun möchte ich wieder blond sein. Kann ich meine braun gefärbten Haare einfach wieder blondieren? Oder muss ich mit einem grün Stich rechnen?

Mitglied Manuela ist offline - zuletzt online am 27.03.16 um 20:08 Uhr
Manuela
  • 251 Beiträge
  • 317 Punkte

Willst du das deinem Haar wirklich antun? Oder hast du es ihm schon angetan?
Ich will auch wieder blond sein, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass selbst das gesündeste Haar so eine Färbe-Prozedur aushält.

Mitglied cora2011 ist offline - zuletzt online am 30.09.15 um 19:12 Uhr
cora2011
  • 177 Beiträge
  • 215 Punkte

Hol dir doch fürs nächste mal einfach ne perücke, die du kruz aufsetzt um zu kucken wie du aussiehst. musst nicht gleich alles färben

Mitglied Dani26 ist offline - zuletzt online am 31.01.16 um 08:48 Uhr
Dani26
  • 228 Beiträge
  • 438 Punkte

Mein Färbemittel in Pink hält nicht an meinem Haar

Ich habe ein großes Problem mit meinen Haaren. Ich habe sie in letzter Zeit häufig färben müssen, weil ich ständig unzufrieden bin und nun sehe ich aus, wie ein gefärbter Wischmop. Zuerst habe ich mir meine hellen Haare in ein Schokobraun gefärbt, dann habe ich mir Stränchen gewünscht, am liebsten in Pink. Mit dieser Idee bin ich zu einem Friseur gegangen, der mir einzelene Haarpartien erst blondiert hat, um anschließend mit Pink zu übertönen. Max. eine Woche hält das Pink,dann ist es hellrosa, was einfach nur schlimm aussieht. Ich habe es mehrmals nachgefärbt, aber das Pink hält nicht, wisst ihr vielleicht warum? Und was ich dagegen tun kann?

Mitglied Blueeyes86 ist offline - zuletzt online am 11.03.16 um 18:52 Uhr
Blueeyes86
  • 212 Beiträge
  • 288 Punkte
Normal

Das ist ganz normal! Solche extremen Farben waschen sich immer schnell raus bzw. verblassen schnell. Da hilft nur ständiges nachfärben oder komplettes überfärben mit einer "normalen" Farbe.

Caroline
Gast
Caroline

Wie kann ich meine blondierten Haare am besten schwarz färben?

Hallo Leute!

Ich habe mir vor etwa einem halben Jahr die Haare blondiert, aber jetzt gefällt mir das nicht mehr. Ich hätte sogar gerne mal schwarz, also etwa ganz anderes. Aber wie stelle ich das jetzt am besten an? Wie bekommt man hell blondierte Haare schwarz? Kann ich das einfach drüber färben oder gehen davon die Haare total kaputt? Was würdet ihr mir raten?

Gruß,
Caro

Mitglied Louisa ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 18:19 Uhr
Louisa
  • 212 Beiträge
  • 254 Punkte

Also meiner Meinung nach kannste das einfach so machen, ohne dass da was passiert. Ich meine, du färbst ja dunkler, da musst du keine Farbe herausziehen, bevor du den gewünschten Ton aufträgst. Ich würde aber eventuell 2 mal in kurzen Abständen hintereinander färben, nach dem ersten Mal wird die Farbe bestimmt braun und nicht schwarz ausfallen. Grüße!

Mitglied KitKat ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 16:51 Uhr
KitKat
  • 136 Beiträge
  • 202 Punkte

Hm, also ich würde erstmal rot färben und dann schwarz machen...

Mitglied SteffiDieAntwort ist offline - zuletzt online am 02.02.16 um 20:18 Uhr
SteffiDieAntwort
  • 183 Beiträge
  • 221 Punkte

Farbe ist falsch geworden

Hallo zusammen!

Ich hätte eine Frage an euch. Ich wollte mir blonde Strähnen machen lassen, aber die haben irgendwie einen totalen Rotstich. Mir gefällt das auf jeden Fall überhaupt nicht und ich weiß nicht, was ich jetzt machen soll. Habt ihr eine Idee, was man dagegen machen kann? Kann ich das überfäben oder so? Freue mich über jede Antwort!

LG Steffi

Mitglied Rachel-Emilia ist offline - zuletzt online am 07.12.15 um 12:49 Uhr
Rachel-Emilia
  • 144 Beiträge
  • 200 Punkte

Hey Steffi,
den Rotstich kriegst du auf jeden fall nicht so leicht raus. vor allem nicht wenn du noch blonder werden willst.
am besten ist es eigentlich dann erstmal wieder dunkel zu werden und dann nochmal von vorne zu starten .
LG

Mitglied anecia0910 ist offline - zuletzt online am 12.01.16 um 18:01 Uhr
anecia0910
  • 113 Beiträge
  • 185 Punkte

Kann man in blondierte Haare Strähnchen machen?

Hallo!

Ich habe mir vor etwa zwei Monaten die Haare blondiert, aber hätte jetzt gerne ein paar dunklere Strähnchen um das Ganze etwas aufzulockern. Jetzt wollte ich euch aber erstmal fragen ob das überhaupt geht, oder ob die sich dann nachher total verfärben wenn ich Pech habe. Was meint ihr? Hat das jemand von euch schon mal gemacht?

Mitglied ekatrina ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 19:51 Uhr
ekatrina
  • 210 Beiträge
  • 252 Punkte

Blondierte haare sind ja "farblos" , solltest also problemlos alle möglichen farben und strähnchen reinkriegen...

Mitglied maximinixxl ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 08:55 Uhr
maximinixxl
  • 89 Beiträge
  • 139 Punkte

Welche Farbe könnte ich mal ausprobieren?

Hallo zusammen!

Ich habe von Natur aus so ein richtig blödes Straßenköterblond und kann die Farbe langsam wirklich nicht mehr sehen. Daher überlege ich jetzt, mir die Haare mal zu tönen oder sogar zu färben. Ich kann mich aber für keine Farbe entscheiden. Mein Teint ist sehr hell und ich habe grüne Augen. Habt ihr Ideen?

Mitglied kascha82 ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 20:20 Uhr
kascha82
  • 209 Beiträge
  • 271 Punkte

Ein kühles blond sähe bestimmt hammer aus !

Mitglied Lina2000 ist offline - zuletzt online am 20.02.16 um 21:14 Uhr
Lina2000
  • 121 Beiträge
  • 183 Punkte

Kann ich mein Vorhaben so umsetzen?

Hallo ihr!

Ich brauche bitte mal einen Rat von euch. Ich möchte mir meine zurzeit blonden Haare gerne braun färben, aber würde gerne ein paar blonde Strähnen behalten, damit ich ein paar Highlights habe. Meint ihr das geht? Wie würdet ihr das anstellen? Hat jemand hier aus dem Forum eventuell eine Idee? Freue mich über jede Antwort!

Ephra
Gast
Ephra

Ich würde einfach vor dem Färben ein paar strähnen abtrennen und dann wahrscheinlich in Alufolie packen, damit keine Farbe an diese Haare kommt. Dann färben und alles wieder auspacken.
Kann mit aber vorstellen, dass es gar nicht mal so einfach ist die richtigen Strähnen zu erwischen, vielleicht solltest du dir von einer Freundin helfen lassen. ;)

corinna
Gast
corinna

Welche Blondierung könnt ihr empfehlen?

Hallo allerseits!

Ich möchte mir nächste Woche gerne die Haare färben und hätte am liebsten einen schönen hellen Blondton. Es soll aber auch nicht gelb aussehen oder zu künstlich wirken. Schön wäre so ein helles Goldblond. Könnt ihr mir eine bestimme Färbung empfehlen? Welchen Ton findet ihr schön?
Danke schon mal!

Viele Grüße,
Corinna

Mitglied IamSophie ist offline - zuletzt online am 02.01.16 um 15:29 Uhr
IamSophie
  • 145 Beiträge
  • 229 Punkte

Du solltest zuerst ganz hell blondieren und dann nochmal einen blondton deiner farbe drauf machen ! ;)

Mitglied Vera ist offline - zuletzt online am 21.12.15 um 12:46 Uhr
Vera
  • 140 Beiträge
  • 150 Punkte

Wie komme ich zurück zu meiner Naturhaarfarbe?

Hallo!

Ich habe von Natur aus dunkelblonde Haare und habe mir die aber vor etwa vier Wochen braun gefärbt, weil ich einfach mal etwas Neues ausprobieren wollte. Jetzt gefällt mir das aber nicht mehr und ich möchte meinen Blondton zurück. Welche Möglichkeiten habe ich? Muss ich wirklich warten, bis das braun raus gewachsen ist?

LG Vera

Mitglied aileenluisa ist offline - zuletzt online am 24.12.15 um 14:02 Uhr
aileenluisa
  • 141 Beiträge
  • 197 Punkte

Hey,
entweder warten bis es rausgewachsen ist oder die haare anblondieren und dann deinen gewünschten blondton drüber färben. lg

Mitglied Vera ist offline - zuletzt online am 21.12.15 um 12:46 Uhr
Vera
  • 140 Beiträge
  • 150 Punkte

Hm, welche Farben soll ich denn nehmen, zum Drüberfärben? Ich hab gehört das kann sonst auch orange oder grün oder so werden!!

LG Vera

centolla21
Gast
centolla21

Wie kann man blond in ein weissblond umfärben?

Hi, gestern wollte ich mir die Haare so weissblond wie Sahra Connor färben. Herausgekommen ist aber ein komisches blond mit einem Goldschimmer. Ich möchte jetzt aber unbedingt meine Wunschfarbe. Wie mache ich das am besten? Brauche jetzt unbedingt eure Unterstützung. Danke LG centolla

Mitglied Sunshine88 ist offline - zuletzt online am 17.02.16 um 18:07 Uhr
Sunshine88
  • 210 Beiträge
  • 382 Punkte

Hey,
das passiert oft vielen, dass sie beim Blond/Weissblond färben bei gelb rauskommen.
Wenn du wirklich wasserstoff blonde haare haben möchtest musst du wirklich die blondeste farbe nehmen die es gibt und die einen anti-gelbstich-faktor mit in der farbe hat.
L'Oréal hat da ganz gute Farben. Oder wenn alle Stricke reißen in den Friseurbedarf und direkt original Blonierung kaufen und selbst anmischen.
LG

Mitglied mtavares ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 16:18 Uhr
mtavares
  • 136 Beiträge
  • 144 Punkte

Kann ich mir selbst ordentlich zwei Farben machen?

Hallo!

Ich weiß nicht, ob ihr das kennt, aber ich hätte gerne zwei verschiedene Haarfarben. Und zwar soll das Deckhaar blond werden und die Haare darunter braun. Wisst ihr wie ich das meine? Würdet ihr sagen das ich dafür zum Friseur muss, oder bekomme ich das auch selber hin? Hättet ihr dann ein paar Tipps? Ich würde mich freuen!

Mitglied buhara ist offline - zuletzt online am 05.02.16 um 17:52 Uhr
buhara
  • 151 Beiträge
  • 221 Punkte

Würde das lieber beim Friseur machen lassen. Mir wäre das Risiko zu groß, mir meine Haare zu versauen.

Mitglied Mausi137 ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 19:10 Uhr
Mausi137
  • 202 Beiträge
  • 244 Punkte

Hilfe zum Thema Haare färben

Hallo!

Ich habe eine bestimmte Vorstellung von meiner Traumhaarfarbe, aber das scheint gar nicht so leicht zu sein. Den vorderen Teil hätte ich gerne lila, aber momentan sind meine Haare schwarz und meine Friseurin meint, ich müsse die dann erst blondieren. Ich weiß aber, dass das sehr schädlich für die Haare ist. Muss das wirklich sein? Was meint ihr?

utamaus
Gast
utamaus

Hey,
ja, das muss wirklich sein.
in die schwarz haare kriegst du so gut wie keine andere farbe rein, wenn du sie dir nicht vorher blondierst !

suesse
Gast
suesse

Wie kann man blonde Haarspitzen schwarz färben?

Ich habe neulich eine Frau gesehen, die hatte blonde Haare und die Haarspitzen waren schwarz gefärbt. Da ich auch blonde Haare habe, würde ich das gerne selber machen. Könntet ihr mir dazu Anleitungen geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Suesse

Mitglied quattro ist offline - zuletzt online am 04.11.15 um 10:39 Uhr
quattro
  • 86 Beiträge
  • 134 Punkte

Mach das bitte nicht. Jeder Mann würde dir davon abraten.

monika34
Gast
monika34

Wie kann man schwarzgefärbtes Haar auf weißblond umfärben?

Ich habe von Natur aus dunkelblondes Haar und habe das vor einem halben Jahr schwarz gefärbt. Nun möchte ich mal wieder eine totale Veränderung und auf weißblond umfärben. Das scheint aber wohl nicht so einfach zu sein. Wer hat denn von euch entsprechende Erfahrungen gesammelt und könnte mir dazu Tipps geben? Danke vielmals dafür. Gruß, Monika

Mitglied LittleCookie ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 12:38 Uhr
LittleCookie
  • 147 Beiträge
  • 213 Punkte
Geduld

Bis deine schwarzen Haare wieder hellblond sind, dauert es ein wenig...Das hab ich auch schon durchgemacht. Erst hab ich bei dm eine Blondierung gekauft und damit meine Haare 6-8 Nuancen heller gemacht. Danach die Haare mit einem Silver Shampoo (ja, klingt komisch, ich weiß :D) waschen und ruhig ein paar Minuten einwirken lassen. Nach dem Haarewaschen unbedingt eine gute Repair Haarkur verwenden. Das gleiche Prozedere wiederholst du beliebig oft, bis dir deine Haarfarbe gefällt. Wünsch dir viel Erfolg. ;)

Mitglied sweatheart ist offline - zuletzt online am 19.07.15 um 08:21 Uhr
sweatheart
  • 130 Beiträge
  • 182 Punkte

Frag doch mal nen Friseur. Bevor du rumexperimentierst, würde ich lieber nen Profi fragen.

AngBea
Gast
AngBea

Bleichen von gefärbten Haaren

Huhu!

Ich hätte da mal eine Frage an euch. Ich habe mir die Haare vor ein paar Wochen braun gefärbt, aber möchte die jetzt doch wieder hellblond haben. Kann ich die bleichen, oder gehen die dann total kaputt? Welche Möglichkeiten habe ich sonst oder was denkt ihr was die Haare am meisten schont? Vielen Dank schon mal!

Mitglied piaelena ist offline - zuletzt online am 02.10.15 um 12:48 Uhr
piaelena
  • 141 Beiträge
  • 217 Punkte
Bitte nicht selber bleichen!

Ich hab leider schlechte Nachrichten: Wenn du sie wieder blond haben willst musst du damit rechnen, dass sie danach kaputt/strapaziert sein können.

Falls du dich trotzdem dazu entschließt, dann lass das ganze auf jeden fall von einem Friseur machen! Sonst läufst du Gefahr am Ende gelbe Haare zu haben :P
Der Friseur kann dir dann bestimmt auch Pflegetipps geben.

Mitglied LiGHTFEELiNG ist offline - zuletzt online am 27.03.16 um 15:39 Uhr
LiGHTFEELiNG
  • 111 Beiträge
  • 173 Punkte

Was haltet ihr von meinem Vorhaben mit der Färbung?

Hallo zusammen!

Ich habe mir vor ein paar Wochen die Haare schwarz gefärbt, aber kann das jetzt irgendwie schon nicht mehr sehen. Ich hätte gerne wieder blond, aber will meine Haare natürlich nicht ganz kaputt machen. Jetzt überlege ich, mir einfach blonde Strähnen zu machen. Vielleicht kann das ja ganz cool aussehen. Was meint ihr dazu?

Mitglied sunshine1980 ist offline - zuletzt online am 25.02.16 um 15:57 Uhr
sunshine1980
  • 223 Beiträge
  • 307 Punkte
Schwarz mit blonden strähnen???

Sorry, aber schwarz mit blonden strähnen sieht ja wohl mal mega-billig aus. außerdem machen die strähnen deine haare ja auch kaputt. geh zum frisör und hoffe, dass der da noch was retten kann

Mitglied die-frau ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 12:54 Uhr
die-frau
  • 174 Beiträge
  • 220 Punkte

Welche neue Farbe soll ich mir machen?

Hallo zusammen!

Ich möchte gerne mal eine andere Haarfarbe haben, aber bin mir noch nicht sicher was es werden soll. Im Moment sind meine Haare dunkelblond. Das ist auch meine Naturhaarfarbe. Ich habe blaue Augen und eine sehr blasse Haut. Was würdet ihr mir da empfehlen und welche Farben sind diesen Herbst angesagt?

Amentia
Gast
Amentia

Also ich stehe ja total auf blond in allen varianten...
da du sehr blass bist würde ich dir auch raten nicht dunkler zu werden, es sei denn du willst den schneewittchenlook :D:D
ich finde besonders rot und ginger farben sehr cool ! :)

Veronikaaa
Gast
Veronikaaa

Kann ich das mit der Färbung so machen?

Hallo Leute!

Ich mag total gerne schwarze Haare und wollte auch schon immer welche haben. Das Problem ist aber, dass mir das einfach nicht steht. Ich bin halt sehr blass und klein und versinke dmit irgendwie total. Meint ihr denn, ich könnte vielleicht nur einen Teil oder so schwarz machen? Meine Naturhaarfarbe ist braun. Habt ihr eine coole Idee?

Anne26
Gast
Anne26

Einen teil nur schwarz färben, das hört sich aber sehr abenteuerlich an !
das einzige was mir dazu einfällt, ist dass du hinten die unteren haare, also nicht das deckhaar schwarz machen könntest, ansonsten ganz oder gar nicht ! :P

annalisbeth
Gast
annalisbeth

Kann man Färbungen zusammenmischen?

Hallöchen! Ich habe mal ne Frage. Bevor ich das mache und ein schreckliches Ergebnis bekomme :) Also, möchte meine Haare etwas aufhellen und dann einen schönen Braunton färben. Nun habe ich irgendwo mal gelesen, dass es das Haar nicht so angreift, wenn man einfach beides zusammenmischt. Geht das wirklich? hebt das Eine nicht das Andere auf? Was meint ihr zu diesem Experiment? :)

Anouk
Gast
Anouk

Du kannst es ja einfach ausprobieren. Wenn die Farbe nicht so wird, wie du es wolltest, kannst du ja einfach drüber färben! :)

Tinkerbell
Gast
Tinkerbell

Muss man was beim Gebrauch von Henna beachten?

Halli Hallo und Guten Tag allerseits! Würde gerne wissen, wer schon Erfahrungen mit dem Gebrauch von Henna gemacht hat. Und auf was man so achten muss wenn man es das erste Mal benutzt. Ich habe halt früher immer mit Chemie gefärbt, würde jetzt gerne Henna nutzen. Um aber nichts falsch zu machen und keine bösen Überraschungen erleben möchte, bin ich gespannt auf eure Tips und Hinweise! Danke im voraus!

Arabella
Gast
Arabella

Bei Henna kannst du eigentlich nicht viel falsch machen. Das ist ein Naturstoff und dementsprechend nicht schädlich für die Haut. Allerdings kann es auch eine allergische Reaktion hervorrufen, wenn du eine entsprechende Allergie hast.

lola23
Gast
lola23

Mit welcher Haarfarbe kann ich meine Haare dauerhaft von schwarz braun färben?

Hallo ihr Lieben!
Ich möchte meine schwarzen Haare jetzt in braun umfärben.
Die Farbe braun soll aber lange halten.
Welches Färbemittel von welcher Marke würdet ihr mir für diese Aktion empfehlen?
MIt was habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Ich danke euch für jeden Tipp.
LG lola23

Mitglied cindy1985 ist offline - zuletzt online am 05.03.16 um 11:15 Uhr
cindy1985
  • 238 Beiträge
  • 460 Punkte

Beim Aufhellen von Haaren bin ich immer sehr vorsichtig (hab schlechte Erfahrungen gemacht) und gehe immer zum Friseur damit es auf jeden Fall am Ende gut aussieht.

karin1510
Gast
karin1510

Hilfe! Haare sind zu blond geworden

Hey Leute!

Ich brauche ganz dringend eure Hilfe. Ich habe mir vor ein paar Stunden meine Haare blond gefärbt, aber das Ergebnis ist einfach viel zu krass geworden. So wollte ich das auf keinen Fall haben! Meint ihr das wäscht sich die nächsten Tagen noch was raus? Falls nicht, was kann ich jetzt machen? Ich möchte die ja schon blond haben, aber nicht so extrem!

Mitglied MartinaK ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 16:22 Uhr
MartinaK
  • 156 Beiträge
  • 160 Punkte

Alles halb so wild.
da es blond ist, kannst du jede erdenkliche farbe drauffärben.
besorge dir eine andere blondnuance, am besten einen asch-ton und packs drüber. ;)

Mimi82
Gast
Mimi82

Kann man braun gefärbte Haare bleichen?

Hallo zusammen!
Ich habe ein Experiment mit meinen Haaren gemacht und bereue es jetzt.
Und zwar habe ich mir meine naturblonden Haare braun gefärbt. Allerdings ist der Braunton nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe und viel zu dunkel.
Mein Mann ist sauer und findet die Farbe häßlich. Ich fühle mich total unwohl und möchte am liebsten meine naturblonden Haare wieder haben.
Aber wie, weil sich die Haarfarbe ja wohl niemals rauswaschen läßt.
Ist ein Bleichen möglich?
Ich habe überhaupt keine Ahnung welche Möglichkeit ich jetzt habe.
Kann mir jemand von euch weiterhelfen?
Vielen Dank für die Hilfe.
VG Mimi82

Mitglied Marie333 ist offline - zuletzt online am 17.06.13 um 15:21 Uhr
Marie333
  • 34 Beiträge
  • 49 Punkte
Ab zum Friseur

Hallo Mimi82!
Ich fürchte da hilft nur ab zum Friseur! Im selbstexperiment würde ich da nicht herumtun, denn gerade wenn man braune haare bleicht und blond will kann dabei leicht ein gelb und orange stich entstehen und das wäre sicherlich viel schlimmer. Glaub mir ich weiß wovon ich rede.
Ist zwar teuer aber eine andere möglichkeit sehe ich da nicht, denn du hast ja keine tönung verwendet so dass sich das rauswäscht oder?
LG

Sarah
Gast
Sarah

Haarfärben mit 12

Ich bin 12 und würde mir gerne die Haare ein bisschen Dunkler färben. Allerdings dürfte ich es nur mit so einer "ungefährlichen" Coloration versuchen die es beim Biba,DM,... gibt. Was meint ihr soll ich es versuchen oder die finger davon lassen?
Ich habe nur Angst dass ich dann meine ganzen Haare versaue.
Glg

Marietta
Gast
Marietta
Geht klar

Seit ich 11 bin, jetzt bin ich 13 färbe ich mir Strähnchen in die Haare. Ich lass das immer beim Friseur machen, da weiss man das es gut gemacht wird. ob du das selbst machen sollst weiss ich nicht, ich würds nicht selbst machen. Frag doch mal deine mum was die meint, vllt hilft die dir dabie^^

Sarah
Gast
Sarah
Problem!

Ich war gestern beim Friseur wie Marietta es mir geraten hat.
Problem: Ich komme aus Österreich und bei uns Färben sie die Haare erst ab 16.
Soll ich jetzt doch eine Coloration nehmen oder es ganz lassen?
Glg

Marika
Gast
Marika

Wie bekomme ich rote Haare wieder blond?

Hallo allerseits!

Ich habe den Fehler gemacht mir vor knapp einem Monat meine blonden Haare dunkelrot zu färben und bereue das jetzt ziemlich. Ich möchte gerne mein natürliches Dunkelblond zurück, aber wie mache ich das jetzt? Muss ich meine Haare bleichen oder tatsächlich warten, bis das rot rausgewachsen ist? Was würdet ihr mir raten?

anweca
Gast
anweca

Bei jeder Blondierung sollte man nur den Friseur ranlassen, alles andere kann schlimme Ergebnisse zutage fördern :/!

ines83
Gast
ines83

Was muss man beachten, wenn man braune Haare blond färbt?

Hallo ihr Lieben! Ich habe braune Haare und eine sehr helle Hautfarbe. Mein Wunsch sind schöne blonde Haare. Meine Schwester meint aber, daß würde schon wegen der dunklen Haare auf Armen und Beine nicht passen. Ausserdem sind meine Augenbrauen sehr dunkel. Was meint ihr-würden blonde Haare zu meinem Typ passen? Was muß man beachten, wenn man dunkle Haare blond färbt? Könnt ihr mir mit ein paar Tipps weiterhelfen? Herzlichen Dank schonmal. LG ines 83

Phoebe78
Gast
Phoebe78

Hallo Ines,
ich kann mir zwar nur vorstellen wie du aussiehst, allerdings finde ich , dass blonde haare und dunkle Augenbrauen hervorragend zueinander passen, gerade der Kontrast macht dann den Look.

Je nachdem wie dunkel und lang deine haare sind, würde ich dir empfehlen deine Haare zunächst zu blondieren und dann eine Blondfärbung mit deiner gewünschten Nuance draufzufärben.
Nur dann hast du die gewissheit, dass auch die farbe herauskommt, die du dir vorgestellt hast. ;)

heiddi1211
Gast
heiddi1211

Sehen viele kleine, blonde Strähnchen besser aus als eine komplette Färbung?

Hallo ihr Lieben! Nachdem ich schon meine Freundinnen gefragt habe, was sie besser finden und was ich mit meinen Haaren machen soll, frage ich jetzt euch, weil ich immer noch keine richtige Antwort bekommen habe.
Es geht darum, daß ich meine dunkelblonden Haare heller haben möchte. Ich weiss aber nicht, ob ich sie blond färben, oder viele kleine, blonde Strähnchen machen lassen soll. Ich kann mich nichtz entscheiden, was ich machen soll.Was findet ihr denn schöner? Freue mich über jeden Tipp von euch. LG heiddi1211

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online Heute um 16:32 Uhr
Cymberline
  • 1199 Beiträge
  • 1252 Punkte
@heiddi

Ich würde Deine Haare komplett blond färben. Das sieht natürlicher aus.

Judith1909
Gast
Judith1909

Werden die Haare grün, wenn man sie nach einer Färbung mit Blondierungsmittel behandelt?

Hallo! Ich habe mir die Haare von mittelbraun zu mittelblond gefärbt. Jetzt möchte ich mir ganz helle Strähnchen reinmachen, damit sie im ganzen etwas heller wirken. Geht das jetzt nach der Färbung, oder muß ich damit rechnen, daß die Haare grün werden? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Könnt ihr bitte berichten? Vielen Dank im Voraus! Herzliche Grüße Judith1909

maria
Gast
maria
Grüne haare

Hi, ich färbe immer meine Haare und mache danach Strähnchen rein und hatte nie grüne Haare!!!Wichtig ist nur, dass du die Einfärbzeit nich UNTERschreitest, falls die Haare einen rötlichen Stich bekommen, benutze ich Bier oder Zitonensaft( nicht auf die Kopfhaut!) wegen des PH Wertes,dann haben die Haare einen schönen Farbton. Bier ist toll, aber im Regen stinkst du nach Pinte!!! Lg

tinalina17
Gast
tinalina17

Wer kennt sich mit Blondierungen aus?

Hallo Community!

Ich möchte schon seit längerem hellblonde Haare haben, aber traue mich noch nicht so richtig eine Blondierung zu benutzen. Ich habe ein bisschen Angst das meine Haare nachher orange werden oder so einen Gelbstich bekommen. Worauf muss man beim blondieren achten? Oder sollte man das sowieso nur von einem Profi machen lassen? Hat jemand ein paar Infos für mich? Das wäre super!

Mitglied Mike-M ist offline - zuletzt online am 24.05.12 um 14:40 Uhr
Mike-M
  • 10 Beiträge
  • 14 Punkte
@tinalina17

Welche Naturhaarfarbe hast du denn?
Wenn du sehr dunkle Haare (dunkelbraun, schwarz) hast, dann wird das mit dem blondieren nicht so einfach. mit einmal blondieren ist das meistens nicht getan dann. In diesem Fall würde ich das an deiner Stelle auch beim Frisör amchen lassen, um auf Nummer sicher zu gehen.
Wenn du sowieso schon relativ helle Haare hast, kann man das auch selbst zuhause machen.
Aber wenn du dir unsicher bist und noch nicht viel Erfahrung mit Haarefärben hast, ist es sinnvoller, deinem Frisör einen Besuch abzustatten ;)
LG

carlotta
Gast
carlotta

Kennt ihr einen guten Blondinglöser?

Hallo Leute!

Ich habe heute das erste Mal einen Blondinglöser benutzt, aber leider konnte ich da keine große Wirkung feststellen. Im Internet habe ich gelesen, dass ich Aceton pur nehmen sollte, aber das traue ich mich irgendwie nicht. Hat jemand von euch denn einen Tipp, was ich sonst noch probieren könnte? Ich kenne mich da wirklich nicht gut aus und will meinen Haaren nicht so schaden. Danke!

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10081 Beiträge
  • 10088 Punkte
Hmmm...

Ich finde es schon reichlich merkwürdig wenn ein und die selbe Person meint unter "WhiteyFoxy, carlotta, Vivian und Dioda" fragen stellen zu müssen. Schämt ihr euch alle so für euer Haar, oder für die "Blondings", mit denen eher Bondings gemeint sein werden, oder?

DanielaE
Gast
DanielaE

Wie bekomme ich meine schwarzen Haare wieder braun?

Hallo! Ich habe mir vor einem Jahr meine naturbraunen Haare schwarz gefärbt, möchte aber jetzt meine Naturfarbe wieder haben. Das Problem ist,ich weiss nicht,wie ich das hinbekomme. Müßte ich die Haare zuerst blondieren und dann wieder braun einfärben? Könnte ich am selben Tag blondieren und wieder einfärben,oder muß ich die Haare einen Tag schonen? Wer kann mir einen Tipp geben? Danke!!! LG DanielaE

Lysa
Gast
Lysa
Einfachste lösung

Geh zum Frisör zeig ihm die fahrbe und ne 1 Stunde oda 1,5 Stunden später bist du wieder so wie vor dem färben.
Mich wundert es aber das nach dem Jahr du immer noch schwarze Haare hast.
Hab auch dunkelbraune Haare hab sie mir innerhalb der letzten 6. Jahre zweimal schwarz gefärbt und etwa nach nem Jahr war das ganze fast nicht mehr Sicht bar!!

andhedel
Gast
andhedel

Färben oder Tönen - was ist für trockenes Haar besser?

Ich habe ziemlich trockenes Haar. Meine dunkelen Haare werden langsam grau und ich will sie jetzt färben oder tönen lassen. Was wäre denn für das Haar besser verträglich? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Andhedel

Darkness_Dynamite
  • 2174 Beiträge
  • 2182 Punkte
.

An deiner Stelle wuerde ich es mal mit diesen Renatureprodukten von Schwarzkopf versuchen.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10081 Beiträge
  • 10088 Punkte
@Andhedel

Ich denke für Haar und Mensch ist beides schlecht. Warum? Das habe ich eben alles in einem anderen Beitrag ausgeführt, hier

http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Haarpflege/Toenungen/Forum/127131.php

Petra
Gast
Petra

Das erste Mal selber die Haare färben, ist das schwierig?

Hallo. Ich habe mir bisher immer die Haare von meinem Frisör färben lassen, muss jetzt aber aus verschiedenen Gründen darauf verzichten, alle 4 Wochen zum Frisör zu gehen. Weil mein Ansatz aber recht schnell wieder durch kommt, möchte ich das färben selbst in die Hand nehmen. Ist das kompliziert? Kann man da viel falsch mit machen? Und wie sieht das mit der Verträglichkeit der Farben aus?

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10081 Beiträge
  • 10088 Punkte
@Petra

Lies dazu erst einmal die Artikel im Themenbereich Haarefärben, hier

http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Haarpflege/Haarefaerben/

Zu jedem Forenthema gibt es einen Themenbereich mit grundsätzlichen Informationen, weiterführenden Artikeln und Nachrichten. Die meisten Artikel beantworten deine Fragen von Anfang an, also immer erst dort nachlesen. Wenn du dann noch Fragen hast, stelle sie hier in diesem Beitrag.

Mitglied lovesweetboys ist offline - zuletzt online am 06.11.11 um 18:34 Uhr
lovesweetboys
  • 7 Beiträge
  • 13 Punkte

Haare schwarz färben?

Ich will Emo werden und deswegen auch die Haare schwarz färben. Ich habe Hauttyp 2-3, was meint ihr? Würde das gehen. Oder sollte ich es lieber lassen und ein Emo mit braunen Haaren sein

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10081 Beiträge
  • 10088 Punkte
@lovesweetboys

Haarefärben ist immer eine schlechte Idee und wer auf diese eitle Masche verzichten kann, der sollte es tun. Nimm dich so wie du bist und mach dir wegen so einem Style nicht die Haare kaputt.

Sabrina
Gast
Sabrina

Von Braun zu Blond

Kann da irgendwas daneben gehen wenn ich mein dunkelbraunes Haar blondieren möchte? Greift das sehr die Haare an? Gibt es einen Trick um den Übergang zu überstehen und zu seiner Naturfarbe zurückzukommen, darf man einfach drüber färben?

sara
Gast
sara
Haare

Also ich habe schon zu viele blondirrungen versucht so das ich am ende orange haare hatte bin dann zum friseur fachgeschäft gegangen und habe miich dort beraten lassen man sagte mir mit einem mittelbtraun werden meine haare wieder normal und es hat geklappt um auf blond zu kommen musss ich jetzt ein wenig warten weil ich wie gesagt zu viel gefärbt habe später lasse ich mir dann nahc und nach stränxchen reinmachen in blond und mit der zeit habe ich sie dann endlich blond laso tip lieber erstmal warten mit färeben sonst riskiert man haarrbruch!!!!!!

Julia
Gast
Julia

Haare färben

Hallo,
ich habe Blondierte Haare und wollte sie gerne Braun färben.Meine frage ist nun ob ich sie ohne weiteres einfach selber Braun färben kann?Ich habe gelesen das sie Grün werden können deswegen frage ich lieber nochmal.
Danke :D

Darkness_Dynamite
  • 2174 Beiträge
  • 2182 Punkte
Ja,

Es geht schon, aber da deine Haare blondiert sind, wuerde ich es an deiner Stelle beim Friseur machen lassen, ist sicherer. Auch, wenn die Haare nicht wirklich gruen werden sondern eher orange oder so.

Mitglied Hansi1973 ist offline - zuletzt online am 06.11.17 um 19:17 Uhr
Hansi1973
  • 799 Beiträge
  • 827 Punkte
Ja, geh am besten zum Frisör!

Bevor Du seltsam orangefarbene Haare hast.

Mitglied Meredith ist offline - zuletzt online am 14.07.12 um 13:27 Uhr
Meredith
  • 16 Beiträge
  • 24 Punkte

Welche Farbe???

Hallo

Ich bin 16 Jahre alt.
Ich habe hellbraune haare.
Welche Farbe würdet ihr mir vorschlagen?
Ich hab etwas dunklere haut.
Ich kann mich echt nicht entscheiden.

Danke schonmal.

LG Meredith

Mitglied lady_blond ist offline - zuletzt online am 10.12.10 um 18:07 Uhr
lady_blond
  • 21 Beiträge
  • 29 Punkte
Heii

Also ich find zu dunkle haut passt schokobraun oder schwarz!

auf jeden fall was dunkles!!

Mitglied PunkRock_Girl ist offline - zuletzt online am 27.07.12 um 01:21 Uhr
PunkRock_Girl
  • 19 Beiträge
  • 19 Punkte
Ohne Bild...

... kann man das schlecht sagen. :)
Rot ist aber fast immer toll. *_*

Tessa
Gast
Tessa

Aus Schwarz mach Blond

Wie färbe ich am besten meine schwarzen Haare blond? Macht man sowas am besten beim Friseur? Wie nehmen die Haare das an? Wie geht ihr mit dem Ansatz um kann man ohne Probleme nachfärben, auch seine Naturfarbe?

ich
Gast
ich
Aus Schwarz mach Blond

Von schwarz auf blond is eine sehr sehr schlechte idee,

aber jeden das seins mein tipp ab zum friseur die meisten produkte in der drogerie haben keinen hohen peroxid gehalt und daher werden deine haar wohl eher orange statt blond :)

ich habe auch viele produkte aus der drogerie ausprobiert aber kein produkt hat denn gewünschten effekt erzieht denn ich haben wollte,

heute benutze ich friseur produkte und die sind gut,aber wer sich mit denn sachen nicht auskennt sollte das lieber vom friseur machen lassen :)

Haarefärben
Gast
Haarefärben

Bekomme nach dem färben die Farbe nicht von der Haut

Hallo!Wir brauchen dringend eure Hilfe.Habe meiner Freundin heute Abend die Haare schwarz gefärbt und jetzt bekommen wir die schwarze Farbe auf ihrer Haut nicht mehr weg.Die Farbe ist an den Ohren,auf der Stirn und im Nacken.Wir haben es versucht mit Zitrone, mit Gesichtswasser und mit Shampoo.Alles Fehlanzeige.Wißt ihr noch eine Möglichkeit?

gast
Gast
gast
Antwort

Das Einfachste wäre wohl einfach auswaschen lassen.

Meistens gibt es in den Geschäften, in denen man auch die Farben kaufen kann so Lösemittel, mit denen die Farbe wieder rausgeht.

Wenn gar nichts mehr hilft zum Friseur gehn.

Trenchcoat
Gast
Trenchcoat

Tönen oder lieber färben?

Ich mein ich weiß es nicht aber irgendwie hat jeder eine andere Meinung dazu. Was ist schondender für die Haare? Ich kann mich da nie ganz entscheiden.

Kitty
Gast
Kitty
Tönung oder färbung

Also ich färbe meine Haare schon seit Jahren. Das einzige, was ich merke ist das sie etwas stumpf und dünn sind(dünn waren sie eigentlich schon immer +grübel*). ABER es kommt auch darauf an welche Farbe du willst. Ist es "natur" Haarton oder doch ausgefallen wie z.b. blau oder grün? Darüber solltest du dir im klaren sein. Ist es Naturfarbe und du willst lange etwas davon haben nimmst färbung, willst nur testen oder nur kurz deinen Typ verändern nimst Tönung (soll auch schonender für haare sein) oder auswaschbare Haartönung(Hält so ca. 10 Haarwäsche), aber wie gesagt kommt auch etwas, meiner Meinung nach, auf die Farbe an. Hoffe ich konnte dir wenigstens etwas weiter helfen. Viel Erfolg für deine Wunschfarbe.

Steffi
Gast
Steffi

Kurz & Blond?

Hallo ihr da draußen!
Ich habe ein problem, ich mag meine haare so wie sie momentan sind nicht mehr. Momentan sind sie nicht ganz schulternlang, und hellbraun. Ich hatte sie mir eig. schon einmal kurz geschnitten aber das war vor 6 Monaten und jetzt sind sie ja auch schon wieder nachgewachsen. Mich geht das ewige haare glätten furchtbar an, da hab ich mir überlegt ich schneid sie mir so wie Agyness Deyn, mir gefällt ich schnitt sehr gut und ist auch unkompliziert, oder nicht?
na gut, aber mein eigentliches problem ist, ich möchte mir meine haare auch so hell blond [wasserstoff blond] färben lassen. Meine mutter meinte dazu, dass mir nach einiger zeit die Haare ausgehn, weil das mittel die Haarwurzeln angfreife, ist das wahr? Und wie oft müsste ich, sie mir dann eig. nachfärben? Denn ich will nicht dass man am Ansatz meine naturfarbe sieht!
Ich hoffe ihr könnt mir ein par Gute tipps geben, würd mich sehr freuen...
mfg

Mitglied Humpti-Dumpti ist offline - zuletzt online am 14.06.09 um 09:17 Uhr
Humpti-Dumpti
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte
Hallo

Also, bin zwar kein Experte was Farben angeht, aber ich habe auch kurze platinblonde Haare. Und bis jetzt sind sie mir noch nicht ausgegangen und habe die Farbe aber schon seit nem jahr ungefähr. Ich färbe sie mir alle 2 Monate nach, kommt aber drauf an, wie schnell deine Haare nachwachsen. Allerdings muss ich, seit ich die kurzen Haare habe, jeden Monat zum Frisör, weil der Schnitt so schnell rauswächst, und wenn die Haare dann bissal länger sind, sieht das doof aus und die nerven.
Aber auf jeden fall sind kurze haare total unkompliziert. Dauert nur 5 min. zum föhnenund stylen kann man eigentlich fast alles. nur zum empfehlen :-)

Astrid Schmidt
Gast
Astrid Schmidt

Thema Haarefärben

Ich habe mir vor 2 Tagen die Haare zu hause selber gefärbt. Leider ist nicht der gewünschte Farbton entstanden. Meine Frage: Kann ich mir die Haare jetzt einfach nochmal färben oder sollte ich ein paar Tage warten?

lala
Gast
lala
Haare färben

Ja ich würde lieber ein paar tage warten denn die haare sind jetz noch zu strapaziert. geh auf jedn fall zum frisööööör!!!!!

Waldi
Gast
Waldi

Haare färben bei ergrautem Haar ?

Hallo !
Ich hab mal eine Frage an alle Teilnehmer hier: Meint ihr, ich sollte mir die Haare färben, wo ich so langsam die ersten grauen Haare bekomme oder sollte ich dazu stehen ?
Einerseits zeigt es mein Alter. Andererseits unterstreicht es auch meine Männlichkeit, wie ich finde.
Ich bin mir da echt nicht sicher und würd gern mal andere Meinungen dazu hören !
Danke Waldi

muhädes
Gast
muhädes

also meiner meinung nach würde ich die haare nicht färben es ist ja was menschliches dass haare malö grau werden von daher und dazu soltets du stehen ;)

Unbeantwortete Fragen (183)

AhoirBrause77
Gast
AhoirBrause77

Haarspitzen färben bei blonden Haaren

Hi Leute! Ich bin 10 und will mir die Haarspitzen Färben! Ich habe dunkelblondes Haar und frage mich was eine Farbe dazu passen würde!
Freue mich auf viele Antworten, eure AhoiBrause77:) 😃

Dobby
Gast
Dobby

Dunkle Haare blond färben - Schlechteste Farbwahl gesucht

Hallo liebe Community,
Ich bräuchte euren Rat was das Thema Färben angeht. Folgende Situation liegt vor:
Ich habe mit einem Kumpel von mir eine Wette laufen, welche nächsten Sonntag endet. Wenn ich gewinne (so wie es aktuell aussieht), muss er sich die Haare blond färben mit einer blonden Farbe meiner Wahl.
Um natürlich das schlimmste Ergebnis zu erzielen, dass nur möglich ist wollte ich mich einmal darüber informieren, welches Blond den am schlimmsten nach der ersten Anwendung aussieht und möglichst schwierig weg zu bekommen ist.
Zu meinem Kumpel:
Er hat ziemlich dunkle braune Haare die auch meiner Meinung nach schon etwas schwarz aussehen. Könnt ihr mir da vielleicht helfen?

Beste Grüße und danke schon einmal im voraus,
Dobby

Penelope
Gast
Penelope

Haare von braun nach blond färben

Hallo ich habe mal eine Frage:)
Es geht darum dass meine Naturhaarfarbe hellblond ist, nun stehe ich sehr auf Veränderungen und habe jetzt schon seit längerem dunkel braune Haare. Ich möchte aber unbedingt wieder heller werden, das ist mein größter Herzenswunsch.
Meine Frage wäre jetzt, wie stelle ich das an?
Friseur? Oder selber färben?
Ich muss dazu sagen, das ich nicht über 100€ für einen Friseur bezahlen kann/möchte :/ .
Meine Haare haben jetzt eine zwischenlänge, die gehen ein Stück über die Schulter. Ich wäre auch bereit dafür, wenn die geschnitten werden müssen nach dem färben dies zu tun.
Also, kann mir bitte einer helfen?🙏🏻

Jennifer
Gast
Jennifer

Blaue Directions entfernen

Hallo ihr Lieben,
Ich Töne mir seit etwa einem Jahr regelmäßig meine Haare mit Directions Midnightblue und nun möchte ich gern mal was anderes. Ich hätte gern Silber jedoch bekomme ich die Farbe nicht raus. Mittlerweile sind sie hell türkis und mehr geht nicht raus... Ich habe im Internet gelesen, dass gegenpigmenteren helfen soll. In dem Fall wohl mit der komplementärfarbe rot. Meint ihr es würde was bringen wenn ich Poppy Red mit conditioner mischen würde und drauf mache, danach auswaschen? Ich weiß nicht was ich sonst noch machen soll... die Farbe ist wirklich hartnäckig.

Mitglied mila75 ist offline - zuletzt online am 10.10.17 um 11:47 Uhr
mila75
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Grauen Ansatz von schwarz gefärbten Haare braun färben

Hallo, ich färbe meine blonden Haare seit mehr als 10 jahren schwarz und möchte wieder heller werden. Kann ich meinen mittlerweile grauen Ansatz mit dunkle-braun nachfärben unm so das schwarz langsam rauswachsen zu lassen, ohne den häßlichen grauen Ansatz?

Hazxx
Gast
Hazxx

Pechschwarze Haarfarbe, die nicht ausbleicht?

Hallo!
Also mein Problem ist wie folgt: Ich habe einmal meine Haare blondiert, danach braun gefärbt und dann wieder schwarz. Nun ist dieses schwarz in ein braun ausgebleicht. Die Spitzen sind einfach viel zu hell... Wenn ich meine Haare töne, bleicht die Tönung auch irgendwann aus? Also werden meine Spitzen davon hellbraun oder wascht sich das einfach aus? Ich hatte auch die Idee es mit schwarzem Henna zu färben. Wisst ihr wie ich diese hellen Spitzen vermeiden kann?
Danke für eure Ratschläge!!

Sybilla
Gast
Sybilla

Rotstich nach Blondfärbung - was tun?

Hallo,

habe sehr dünnes und feines Kastanienbraunes Naturhaar, eigentlich immer gepflegt. Vor 2 Monaten habe ich mir blonde Strähnchen machen lassen. Das hat mir so gut gefallen das ich gewagt habe mir zu Hause die Haare blond zu färben. Natürlich schief gegangen ROTSTICH!!! Was nache ich jetzt? Möchte die Haare in hell Gold haben aber auch richtig pflegen. Welche Produkte muss ich wählen und in welchem Zeitraum?

Liebe Grüsse
Sybilla

Mitglied Yuahri ist offline - zuletzt online am 22.04.17 um 20:11 Uhr
Yuahri
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte

Haarfarbe beim Friseur nicht wie gewünscht

Hallo ihr lieben,

heute war ich beim friseur um meine Haare Grau ombre (am ansatz Grau und nach unten heller/silber) färben zu lassen. Ich hatte am Telefon gefragt ob es denn gesamtpreislich bei den 121€ bleibt mit grau ombre und dann evtl mein honigblondes haar noch bisschen heller zu bleichen, damit die farbe besser rauskommt ( kenn mich ja nich so gut aus mit den Farben). Ich ließ mir zu einem Sombre überreden, dachte mir macht ja eh nicht so viel unterschied wie das nach unten verläuft. Bekomme dann also mein Sombre, von honigblond in noch heller blond. Ich dachte das gehört dazu damit man dann das grau in silber besser hinbekommt, aber nein anscheinend wars das dann. Ich frag ja wo ist das grau nun und mir wird gesagt für die Graue Farbe zahle ich nochmal 50€ extra. Ich hab zur Chefin gesagt es war 121 ausgemacht, die hat nur gemeint das wäre ja lächerlich so günstig weil ja noch olaplex dabei ist und so... gut nach 2 stunden sombre hatte ich helleres haar was mir nicht gefiel, dann dacht ich ok 50€ mehr und ich bekomme mein grau in silber verlauf...nein es verläuft nicht im salon war es grau.. wahrscheinlich hätte ich mich dort schon weigern sollen zu zahlen aber ich traute mich einfach nicht ... zahle die 170 und verlasse den Salon. Draußen im hellen Licht war mein Haar allerdings blau, ich habs erst daheim richtig gesehn. 170 euro für ein sombre blond das ich nicht wollte und für blaue haare (ist eine Tönung), ich fühle mich total unwohl damit, im Salon selber als es nach grau aussah sagte ich auch nur "es sieht gewöhnungsbedürftig aus"...

Hatte jemand schonmal so ein ähnliches Problem?
Sollte ich da nochmal hin?

Vielen Danke und freundliche Grüße,
yuahri

Anna
Gast
Anna

Von blond mit braunem Ansatz jetzt Ansatz Stähnchen machen?

Hallo ihr lieben diese Frage ist an die Friseure gerichtet ich blondiere mir alleine bzw meine Mutter mir die Haare. Mit Blondierpulver und den entsprechenden oxidanten ich habe jetzt einen Ansatz von ca 5cm und wollte ihn mir jetzt Strähnchen Weise färben also nur den Ansatz blondieren in Strähnchen Weise würde das gut aussehen also würde das ineinander verlaufen oder würde man das den Unterschied zwischen Strähnchen sehen und mein ganz gefärbten Haaren? Danke im voraus! Anna

Nina
Gast
Nina

Violette Haare rötlicher?

Hallo :)
Ich hoffe, hier kann mir jemand bei meiner Frage weiterhelfen ;)
Ich habe mir vor ein paar Tagen meine naturblonden (mittel bis dunkelblond) Haare mit Schwarzkopf Brillance Violette Wildseide gefärbt. Ich bin damit zufrieden, allerdings hätte ich sie auf Dauer gern ein bisschen mehr ins dunkelrot. Ich als Unwissende bilde mir ein, dass ich eine Art Bordeaux Rot erziele, wenn ich (sobald das Violett verblasst) einen dunklen Rotton drauf mache. Stimmt das?? Oder welchen Farbton würdet ihr zum drauffärben empfehlen, wenn der Farbton von einem Violett ins Bordeaux gehen sollte?

Mitglied Sabine222 ist offline - zuletzt online am 25.11.15 um 14:42 Uhr
Sabine222
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Blaue Haare - welche Farbe wählen?

Ich wollte schon länger blaue Haare und möchte das auch bald verwirklichen. Im Moment habe ich Mittellange Haare und eine Farbe wie dunkel Aubergine drin. Vorher werde ich meine Haare blondieren damit ich auf einen Blauton komme, das problem ist das ich nicht weis ob das auch mit orangen Haaren geht und die Farben auf Amazon von z.b Manic Panic und Directions ganz anders auf den Fotos aussieht und ich auch nicht weis wie es sich auf Orange auswirkt. Kann mir jemand eine Farbe empfehlen damit sie dann so aussehen?

Dilara
Gast
Dilara

Haarkatastrophe nach Färben :( Haare orange und brechen

Bitte helft mir oder gibt mir einen Rat.
Zu meiner Vorgeschichte ich war letzte Woche beim Friseur um mir einen ombre färben zu lassen, wurde mir aber abgeraten wegen der blondierung. Sie haben mir vorgeschlagen meine ganzen haare erstmal auf einen Farbton zu bringen, es kam raus der Ansatz hell, mit strähnen der Rest orange.
Das orange ist mir erst Zuhause extrem aufgefallen, also rufte ich dort am nächsten Tag wieder an und habe ein termin für den nächsten Tag bekommen.
Die haben zu mir gesagt um das orange weg zubekommen müssen wir strähnen blondieren ( vor den ganzen färben war ich eigentlich blond ) ich sah danach noch oranger aus. Dann wurde nochmal mit einen aschton komplett rüber gefärbt sah auch ganz okay aus. Heute nach zwei Tagen ist das orange wieder da und alle meine Haare brechen bis oben ab im Nassen zustand sind sie wie gummi und man kann sie so abziehen. Habe für das ganze beim ersten mal 75 bezahlt beim zweiten 50 Euro was soll ich machen bin am verzweifeln :(

Sabrina
Gast
Sabrina

Haare färben mit Haarfestiger im Haar?

Ich wollt mir heute die Haare färben aber habe mir haarfestiger in die Haare gemacht kann ich sie trotzdem färben?

gina
Gast
gina

Von blau-grün zu braun färben

Hallo alle zusammenn. Ich habe blau grüne haare aber ich möchte jetzt wider braune haare haben aber ich habe angst das da eine andere fabe als braun raus kommt kann mir villeicht jemand helfen?

karinschgerl
Gast
karinschgerl

Einige Fragen zum Färben - Welches Mittel, welche Produkte?

1.) Welches Mittel (zum Selberkaufen und Selbstanwenden) deckt die grauen Haare fest ab, hält lange, schadet am wenigsten und läßt sich häufig anwenden (wegen Nachwachsen der grauen Haare)?

2.) Was ist wie schädlich, z.B. bei Ammoniak oder Wasserstoffperoxid?

3.) Welches Mittel kommt ohne diese chemischen Zusatzstoffe aus, vorallem ohne Bleichmittel? Gibt es überhaupt eines ohne Wasserstoffperoxid oder andere Oxidationsmittel?

4.) Welche Produkte aus dem Drogeriemarkt etc. würde eine Friseurin/ein Friseur empfehlen?

5.) Mit welchen Produkten aus dem Friseurbedarf arbeitet sie/er selbst im Geschäft?


BITTE - DANKE für die Antworten ;-)

ines
Gast
ines

Blonde Haare mit über 50

Ich bin Anfang 50, noch ganz gut erhalten , aber meine grauen Haare....... Ich würde mich gern komplett blond färben lassen, schulterlange leicht gewellte Haare. Findet Ihr das in meinem Alter noch angemessen oder sollte ich das bleiben lassen? Bitte nur ernstgemeinte Antworten.

hellokitty1235
Gast
hellokitty1235

Von orange auf blond

Hallo,
Ich habe von natur aus orangene haare also nicht karottenorange sondern ehr ein rottstich dan hab ich sie mir dunkelbraun getönt aber die tönung ist rausgewaschen dann wollte ich blonde haare und bin zum Friseur der meinte bei orangene haare wäre blondieren unmöglich das das total hellorange werden würde und sie könnte mir blos stränchen machen hab mir jetzt diese stränchen machen lassen aber ich möchte eigl trz ganz blonde haare nun meine frage ist ist das wirklich unmöglich? Danke schonmal:)

Mitglied lovegame ist offline - zuletzt online am 22.02.16 um 13:05 Uhr
lovegame
  • 108 Beiträge
  • 180 Punkte

Kann man dunkle Körperhaare mit Blondierungsmittel bleichen?

Welches mittel eignet sich um dunkle, störende körperhaare(arme, beine und bauch)zu bleichen?
es gibt diese blondiermittel in der drogerie für die kopfhaare (meine schwester benutzt das manchmal)..ist so etwas ok?

Mitglied elak1990 ist offline - zuletzt online am 04.07.18 um 18:59 Uhr
elak1990
  • 4 Beiträge
  • 12 Punkte

Haare von schwarz auf lila

Hey Leute vielleicht kennt sich ja jemand aus und kann mir helfen...
Ich habe derzeit schwarze Haare würde gerne auf Lila gehen ( nicht zu hell ) habe von einer blondierwäsche gehört und mir aus dem Frisörbedarf blondierpulver und oxidant 9% gekauft...meine Frage nun wie muss ich alles zusammen setzen??? Und wie lange muss ich warten bis ich das Lila drauf mach??? Wie sind eure Erfahrungen? ( und bevor ihr was sagt ein frisör wäre wirklich das letzte wo ich hin gehen würde habe sehr schlechte Erfahrungen... ) Danke schon mal :)

Mitglied MarieGirly ist offline - zuletzt online am 23.02.16 um 13:34 Uhr
MarieGirly
  • 144 Beiträge
  • 206 Punkte

Chemisch behandeltes Haar mit Henna färben - geht das?

Eine Frage zu Henna?
Darf es benutzt werden, wenn man die Haare schon mehrmals mit chemischer Haarfarbe gefärbt hat, oder kann es dann passieren, dass die Haare grün werden?
Ich würde mir gerne die Haare mit Henna färben, weil dieses Pflanzenprodukt so gesund fürs Haar sein soll, traue mich aber nicht.
Darf chemisch gefärbtes Haar denn mit farblosem Henna behandelt werden( 2. Frage)?
Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Lg Marie

Mitglied Katx ist offline - zuletzt online am 16.02.16 um 09:19 Uhr
Katx
  • 164 Beiträge
  • 192 Punkte

Haare "ziehen sich" nach der Färbung - woran liegt es und was tun?

Vor vierzehn Tagen habe ich mir die Haare gefärbt und habe seitdem Problme, weil sie sich seitdem ganz komisch ziehen...wie Gummi.
Am schlimmsten ist es, wenn sie frisch gewaschen sind...durchkämmen ist sehr schwierig, weil sie sich richtig langziehen.
Eine Freundin meint, dass läge vielleicht daran, dass die Haarfarbe nicht optimal ist und rät mir, die Haare nocheinmal anders einzufärben.
Was haltet ihr davon?

Manu
Gast
Manu

Wie werde ich hellblond?

Ich bin von Natur aus dunkelblond. Zeit einiger Zeit habe ich blonde Strähnchen in kurzen Haaren. Jetzt möchte ich komplett hellblond werden. Wer hat Erfahrung, damit das Ergebnis auch gelingt?

Melly
Gast
Melly

Allergie gegen schwarze Haarfarbe

Hej ,

Ich färbe mir seit 6 Jahren die Haare schwarz
Seit kurzem bekam ich starke Schwellungen beim färben
Und bin darauf zu meinem Hautarzt gegangen !
Der stellte fest das ich gegen

toluylendiamin und 3 aminophenol eine Allergie habe

Ich möchte nicht aufhören zu färben
Und bitte um Rat :

In welcher Farbe die Stoffe nicht vorhanden
Sind !?

Danke

Mitglied ich28 ist offline - zuletzt online am 27.08.15 um 20:51 Uhr
ich28
  • 241 Beiträge
  • 479 Punkte

Wer hat Erfahrungen mit Wipe-Out, um die Haare zu bleichen?

Ich habe mir vor 2 Monaten meine dunkelblonden Haare schwarz gefärbt, was mir überhaut nicht steht, wie sich herausstellte.
Mein Freund sagt immer nur, dass meine Naturhaarfarbe für mich optimal gewesen sei.
Ok, aber wie komme ich zu meiner Naturhaarfarbe zurück?
Habt ihr Erfahrungen mit dem "Wipe-Out-System"?

Nici25
Gast
Nici25

Wie bekomme ich meine braunen Haare blond, ohne dass ich ihnen schade?

Mein traum sind blonde haare, schon immer...leider habe ich aber dunkles Haar.
genauer gesagt sind meine haare braun mit einem ganz leichten rotstich.
besteht die möglichkeit meine haare blond zu bekomen, ohne dass ich ihnen schade, oder ein hässlicher orangener stich entsteht?

Mitglied Ginichen ist offline - zuletzt online am 30.12.15 um 08:17 Uhr
Ginichen
  • 132 Beiträge
  • 200 Punkte

Haarfarben, die nicht verbleichen

Stimmt es, dass es Haarfarben gibt, die nicht verbleichen?
Meine Freundin möchte sich ihre Haarverlängerung einfärben, hat aber Angst, dass die Farbe schnell verbleicht.

Mitglied milenkaa ist offline - zuletzt online am 27.10.15 um 09:30 Uhr
milenkaa
  • 140 Beiträge
  • 208 Punkte

Kann ich meine dunkelbraunen Haare ohne Wasserstoff aufhellen?

Ich möchte gerne meine Haare färben, weil ich meine dunkelbraunen Haare so langsam satt habe. Ich möchte einen neuen Glanz in meinem Haar. Deswegen dachte ich an Goldblond oder Hellblond. Aber ich würde mir gerne meine Haare ohne Wasserstoff aufhellen beziehungsweise färben. Ist das möglich? Gibt es eine schonende Alternative?

christahey
Gast
christahey

Kann die Kopfhaut durch Blondierungssprays geschädigt werden?

Ab und zu verwende ich ein Blondierungsspray, um meine Haare etwas aufzuhellen.
Das Spray bleibt ja im Haar und jetzt mache ich mir doch Gedanken wegen meiner Kopfhaut.
Kann diese Blondierungsspray der Kopfhaut schaden, was kann passieren?
Wie schädlich ist es fürs Haar?
Wie oft darf man so ein Spray eigentlich benutzen?

Melanie
Gast
Melanie

Immer Blond?

Ich habe dichte lange Haare. Die Farbe ist ein warmer hellblond Ton. Seit 3 Jahren bin ich unverändert hellblond (Natur aschblond). Blondine bin ich gern, langsam wird mir aber das hellblond zu langweilig. Wer hat eine Idee, an der Farbe etwas zu ändern, neuer Farbton, Blocksträhnen, Strähnchen.....?

Madina
Gast
Madina

Wie kann ich meine blondierten Haare braun bekommen?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mir vor ungefähr drei Monaten meine Haare blondiert und wie es eigentlich nicht anders zu erwarten war, sind die jetzt ziemlich kaputt. Ich hätte die jetzt auch lieber wieder braun, will aber nicht noch mehr Schaden anrichten. Welchen Tipp würdet ihr mir da geben? Welche Möglichkeiten gibt es überhaupt und was schont die Haare am ehesten? Vielen Dank schon mal im Voraus!

Mitglied milenkaa ist offline - zuletzt online am 27.10.15 um 09:30 Uhr
milenkaa
  • 140 Beiträge
  • 208 Punkte

Was genau versteht man unter einer Blondierwäsche?

Hallo zusammen!

Ich möchte meine fast schwarzen Haare gerne blond haben und habe im Internet etwas von einer Blondierwäsche gelesen, was dafür wohl eine Möglichkeit wäre. Ich habe allerdings vorher noch nie etwas davon gehört. Kann mir jemand von euch sagen was man genau darunter versteht und ob das die Haare sehr strapaziert? Ich freue mich über jede Antwort und Meinung! :-)

Shakira92
Gast
Shakira92

Gibt es Haarfarben, die weniger schädlich sind als andere?

Welche Haarfarben sind sehr schädlich, welche weniger?
Stimmt es dass aufhellende Farben viel schlechter sind als zum Beispiel Schwarz?
Oder sind alle Haarfarben gleich schädlich, oder unschädlich?

trixii88
Gast
trixii88

Wie kann man vermeiden, dass blonde Strähnchen GRÜN werden?

Ich habe jetzt meine blonden Strähnchen und bin happy, obwohl sich mein Mann noch an sie gewöhnen muss.
Er findet blonde Strähnchen altmodisch und meine Schwägerin behauptet, dass sie grün werden können, wenn ich nicht aufpasse.
Was soll das heissen...welche Fehler muss ich begehen...wann können blonde Strähnchen GRÜN werden?

KarinMuller
Gast
KarinMuller

Wie kann ich mir meine Gesichtshaare blondieren?

Ich habe extrem dunkles Gesichtshaar und da zupfen für mich nicht in Frage kommt, weil es mir zu sehr weh tut. :/ Deswegen würde ich mir gerne meine Gesichtshaare blondieren, leider weiß ich nicht, wie ich sie mir am effektivsten blondieren kann? Könnt ihr mir helfen?

Mitglied Kuschi ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 18:16 Uhr
Kuschi
  • 119 Beiträge
  • 169 Punkte

Wie bekommt man dunkelbraunes Haar wasserstoffblond?

Meine Freundin möchte, dass ich ihr die Haare blondiere...wir machen uns immer gegenseitig die Haare.
Ihr Haare sind dunkelbraun und sie sollen wirklich wasserstoffblond werden, ohne irgendeinen gelb-oder orangestich.
Wiviel Prozent muss das Wasserstoff haben, um die Haare wirklich so hinzubekommen?

Mitglied Elli193 ist offline - zuletzt online am 23.01.16 um 10:59 Uhr
Elli193
  • 125 Beiträge
  • 191 Punkte

Tipps zum Haare aufhellen

Hallo Leute!

Ich habe meine Haare vor ein paar Tagen schwarz gefärbt und hätte jetzt gerne ein paar hellere Strähnen noch dazwischen. Bevor ich da irgendwas ausprobiere wollte ich aber erst mal euch fragen, ob ihr einen Tipp für mich habt, womit ich das am besten machen. Könnt ihr eine Methode oder ein konkretes Produkt empfehlen? Danke schon mal für jeden Beitrag!

vivienne
Gast
vivienne

Meine Haare sind orange, nachdem ich sie blondiert habe - was tun?

Bitte helfet mir!!!
folgendes...ich habe meine schwarzen haare blondiert...jetzt sind sie blond-orange...!
was soll ich denn jetzt tun?
so kann ich jedenfalls nicht aus dem haus gehen...:(((

Mitglied meeLLieh ist offline - zuletzt online am 18.03.16 um 15:18 Uhr
meeLLieh
  • 186 Beiträge
  • 222 Punkte

Was passiert wenn man hennagefärbtes Haar mit einem Blondierungsmittel behandelt?

Meine hennagefärbten Haare kann ich zur Zeit nicht mehr sehen und mein Freund meint, ein schönes Blond würde mir sicher auch gut stehen.
Ist es möglich, dass ich mir die Haare selbst blondiere, oder kann es zu unerwünschten Reaktionen kommen?

Mitglied Rachel-Emilia ist offline - zuletzt online am 07.12.15 um 12:49 Uhr
Rachel-Emilia
  • 144 Beiträge
  • 200 Punkte

Zweimal färben für intensiveres Ergebnis?

Hallo Leute!

Ich hätte da mal eine Frage an euch. Und zwar habe ich meine Haare, die von Natur aus braun sind, vor ein paar Tagen blond gefärbt. Ich bin mit dem Ergebnis aber nicht so zufrieden, weil das eigentlich viel heller werden sollte. Eine Freundin meinte jetzt zu mir, ich soll einfach die gleiche Farbe noch einmal drüber machen. Meint ihr das bringt etwas? Von wegen doppelt hält besser?

feinbein
Gast
feinbein

Wie bekomme ich meine blonden Haare zurück?

Vor einigen Monaten habe ich mir meine Haare in Pflaume gefärbt, was auch super schön aussah. Nun möchte ich aber doch lieber meine blonde Naturhaarfarbe zurück haben, bloß bleichen möchte ich sie nicht. Gibt es andere Möglichkeiten wie ich meine blonden Haare zurückbekommen könnte?

Mitglied nadines ist offline - zuletzt online am 24.09.15 um 08:37 Uhr
nadines
  • 148 Beiträge
  • 204 Punkte

Wie kann ich meine dunkelbraunen Haare in hellblond schonend färben?

Ich möchte mir gerne meine dunklen Haare in Blond färben, kann ich das selber Zuhause machen? Oder sollte ich lieber zum Frisuer. Meine Haare sind auch extrem lang, weswegen ich eine schonende Färbung bevorzuge, könnt ihr mir spezielle Produkte empfehlen?

Mitglied Dani26 ist offline - zuletzt online am 31.01.16 um 08:48 Uhr
Dani26
  • 228 Beiträge
  • 438 Punkte

Wie bekomme ich meine dunkelblonden Haare einen Ton heller?

Ich möchte meine Haare um einen Ton aufhellen, ohne ihnen zu schaden. Wie und womit bekomme ich das hin?
Zur Zeit sind meine Haare dunkelblond...aber sehr langweilig...^^

Mitglied penelope45 ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 16:34 Uhr
penelope45
  • 220 Beiträge
  • 280 Punkte

Wie kriege am schnellsten eine Haarfärbung raus?

Vor einigen Tagen habe ich meine braunen Haare bei einer Friseurin in Kastanie färben lassen. Die Farbe steht mir überhaupt nicht. Es ist einfach viel zu Rot. Ich fühle mich momentan super hässlich mit der Farbe, möchte sie aber nicht wieder färben, weil es für die Haare schädlich ist. Was kann ich tun?

Mitglied Melody ist offline - zuletzt online am 05.01.16 um 08:52 Uhr
Melody
  • 148 Beiträge
  • 232 Punkte

Kann ich meine Kunsthaare (Microrings) färben?

Ich habe mir eine Haarverlängerung machen lassen, weil ich meine kaputten Haare abschneiden musste und kurzes steht mir einfach nicht. Nun würde ich mir gerne meine Haare einige Nuancen dunkler färben, geht das so einfach ohne Probleme?

Deleyla
Gast
Deleyla

Wie bekomme ich rot gefärbte Haare blond?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mir vor etwa einem Monat meine Haare rot gefärbt und fand das anfangs auch ganz cool. Jetzt kann ich es aber ehrlich gesagt schon nicht mehr sehen und möchte die Haare gerne wieder hellblond färben! Könnt ihr mir einen Tipp geben wie ich das jetzt am besten anstelle? Nicht das die nachher noch orange oder so werden... :-D Danke schonmal im voraus für jeden Tipp!

Mona12
Gast
Mona12

Kann man sich die Haare mit Kamillentee Blondieren?

Ich würde gerne meine ein ganz kleines bisschen aufhellen, um so richtig in Sommerstimmung zu kommen. Kann ich eine minimale Aufhellung mit Kamillentee erreichen? Oder was würdet ihr mir empfehlen?

grauemaus
Gast
grauemaus

Erste graue Haare - färben oder Strähnen?

Ich werde immer grauer, trotz meiner erst Ende 30. Ich habe mich entschlossen, mir die Haare entweder mit Strähnen oder ganz blond färben zu lassen. Wer hat welche Erfahrungen?

Dana17
Gast
Dana17

Wie färbe ich meine Haare in den Blondton von Britney Spears?

Ich habe dunkelbraunes Haar und würde es mir gerne blondieren bzw. färben lassen in den Blondton von Britney Spears :) Aber wie kann ich feststellen, welchen Blondton sie hat? Und wie kann ich meine dunkelbraunen Haare in einen perfekten Blondton verwandeln? Tipps?

Mitglied IamSophie ist offline - zuletzt online am 02.01.16 um 15:29 Uhr
IamSophie
  • 145 Beiträge
  • 229 Punkte

Wie werde ich den Blaustich los?

Hallo Leute!

Ich hoffe wirklich, dass ihr mir helfen könnt! Ich habe mir vor wenigen Tagen die Haare blondieren lassen und jetzt aber das Gefühl, dass ich einen leichten Blaustich drin haben. Es ist nicht sehr extrem, aber man kann es stellenweise schon erkennen! Was ist da schief gelaufen und vor allem: Wie werde ich den Blaustich wieder los? Bin für jede Antwort dankbar! :/

Lirana23
Gast
Lirana23

Welches war die schönste, selbstkreierte Haarfarbe die ihr hattet?

Habt ihr schon einmal Experimente mit eurer Haarfarbe gemacht? Sie gemixt, oder im Regal eine super ausgefallene Haarfarbe gefunden?
Ich bin auf der Suche nach einem ausfalllenem
Braunton.
Habt ihr Tipps für mich?
Viele Grüße Lirana23

Mitglied Micimu ist offline - zuletzt online am 06.09.12 um 17:41 Uhr
Micimu
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Luocolor Haare Weißblond färben

Hallo!
Ich habe einen Gelb/Orange stich in meinen Haaren und hab gehört das man die Haare mit dem luo color abmattieren kann und sie dann Weißblond werden, jetzt hab ich gelesen das viele das P01 nehmen aber auf youtube gibts welche die meinen p02 wäre dazu da die haare weißblond zu bekommen. Kennt sich vielleicht jemand damit aus oder hat erfahrungen damit gemacht?

nalia1123
Gast
nalia1123

Wieso werden meine blonden Strähnchen grün?

Hallihallo!

Ich habe mir vor ca. einer Woche mit einer Freundin zusammen blonde Strähnchen gefärbt und es ist auch so weit alles gut gewesen. Jetzt habe ich aber das Gefühl, dass da ein leichter Grünstich rein kommt. Kann das wirklich sein und wenn ja, woran liegt das? Was habe ich da eventuell falsch gemacht und wie kriege ich das wieder weg?

MariaMaus
Gast
MariaMaus

Wie kriege ich meine Haare wieder blond?

Hallo miteinander!

Meine Haare sind momentan rot und ich habe auch schon einen leichten Ansatz. Jetzt würde ich die aber gerne blond färben und wollte euch mal fragen, wie ich das am besten anstelle. Soll ich dann erstmal tönen, direkt färben oder müssen die sogar blondiert werden? Was meint ihr und zu welcher Methode würdet ihr mir raten? Vielen Dank im voraus!

sonara
Gast
sonara

Mit welcher Methode kann man hellblonde Strähnchen in dunkelblondes Haar färben?

Hallo! Mein größter Wunsch wäre es, mir blonde Strähnchen in mein dunkelblondes Haar zu färben. Ich möchte aber nicht, daß man den Ansatz dauernd sieht-kann man die Strähnchen mit einer besonderen Methode reinmachen lassen? Habe keine Lust und auch kein Geld andauernd zum Frisuer zu gehen, um den Ansatz nachzufärben. Habt ihr eine Idee? Danke. LG sonara

Divina
Gast
Divina

Wie lange kann man Haarfarbe nach dem Kauf aufbewahren?

Hallo! Ich war heute morgen um 9. 30 schon in einem Drogeriemarkt, weil dort Haarfarbe im Angebot ist. Drei Packungen habe ich mir gekauft, weil es sich echt lohnt. Wie lange kann ich die Haarfarbe denn aufbewahren? Ich färebe mir die Haare nur alle 4-5 Monate. Danke! Gruß Divina

Mitglied hannah-joline ist offline - zuletzt online am 26.06.13 um 18:37 Uhr
hannah-joline
  • 5 Beiträge
  • 9 Punkte

Haare blondieren ?

Hey ..
wo mit kann ich mir die haare gut blondieren möchte gere rote haare da ich jetzte aber sehr dunkel bin , geht das nicht .. ?

ani
Gast
ani

Pinker strohhut hat abgefärbt...

Hallo alle zusammen. ich habe ein grosses problem. ich hatte einen pinken strohhut im regen an, jetzt hat dieser auf meine blondierten haare abgefärbt... haare waschen war zwecklos.... Hat einer eine idee wie ich das wieder raus bekomme??? Ihr tut mir einen riesen gefallen. danke schonmal im vorraus. liebe grüsse ani

annlene
Gast
annlene

Soll ich die Farbe raus wachsen lassen?

Hallo miteinander!

Ich hätte da mal eine Frage an euch. Meine Haare sind von Natur aus dunkelblond, aber ich färbe die seit bestimmt zwei Jahren hellblond. Jetzt möchte ich die aber doch gerne wieder einen Tick dunkler haben und überlege, wie ich das am besten anstelle. Würdet ihr die Farbe einfach raus wachsen lassen oder doch lieber eine Tönung oder so nehmen?

anja24x
Gast
anja24x

Wer kennt Colour Experte von Lòreal?

Hallo ihr Lieben!

Hat jemand von euch schonmal eine Farbe von der Reihe Colour Experte von Lo´real ausprobiert? Ich hätte gerne ein schönes dunkles blond, das auf jeden Fall natürlich aussehen soll. Bisher habe ich aber noch nicht so viele Erfahrungen mit dem Haarefärben und wollte euch erstmal fragen ob diese Colour Experte Reihe gut ist. Kann mir da jemand was zu sagen?

Aurora1977
Gast
Aurora1977

Sollte man altersbedingte Graufärbung der Haare noch bestärken oder besser färben?

Mit Mitte Vierzig habe ich schon die ersten grauen Strähnen in meinen Haaren. Ich bin zwar eine selbstbewußte Frau, weiß jetzt aber nicht, ob ich die grauen Haare unter Färbemittel verstecken soll oder selbstbewußt die naturbedingten grauen Strähnen noch verstärken sollte. Wie würdet ihr entscheiden? Bin neuegierig auf euere Beiträge. Gruß, Aurora

blume75
Gast
blume75

Schadet man dem Haar mit Henna genauso wie mit chemischer Haarfarbe?

Hallo! Ich möchte mir demnächst die Haare zum ersten Mal färben und habe mit den Haarfarben natürlich keine Erfahrungen. Wie ist das, wenn ich mir die Haare mit einer Henna-Farbe oder einer anderen Pflanzenfarbe färbe-werden sie dann genauso spliss oder bruchanfällig wie nach er einer Färbung mit chemischer Haarfarbe? Kennt sich jemand von euch damit aus und kann mir einen Hinweis dazu geben? Vielen Dank im Voraus! LG blume75

chemiefreak
Gast
chemiefreak

Wie bekommt man mit Blondierung behandeltes Haar noch heller?

Hey Leute, ich habe mir meine Haare von einer Freundin blondieren lasees. Leider ist das Ergebnis nicht so schön blond wie erhofft, sondern eher Richtung orange. Sieht ganz okay aus, wollte es aber krasser. Jetzt frage ich mich, ob ich es irgendwie blonder bekomme. Kann man das irgendwie natürlich aufhellenß? Ich glaube noch eine Blondierung überstehen meine Haare nicht!

Mina21
Gast
Mina21

Ist der Wechsel von rot auf blond sehr schädlich fürs Haar?

Hallo Leute, ich hatte schonmal knallrote Haare und fand das super, habe es dann ganz gesund rauswachsen lassen, hat zwar lange gedauert aber den Haaren denke ich schon gut getan. Jetzt bin ich wieder Naturblond. Und habe wieder den Drang nach dem rot. :) Kann man aber hinterher, wenn ich das rot wieder leid bin, eine schnellere Methode anwenden um wieder auf das blond zu kommen? Sollte aber schon recht schonend sein wenns geht!

Donner
Gast
Donner

Strähnchen sehen nach Blondierung grau aus!

Hey Leute, es ist ein dringender Notfall eingetreten. Ich habe graue Haare! Das ist passiert nachdem ich meine braunen Haare blondiert habe, hatte vorher aber auch schon blonde Strähcnehn. Habe mich extra beraten lassen, also auch nicht einfach irgendwelche Experimente gemacht! Und jetzt das! Der Ansatz hat auch so eine komische Fareb. Was kann ich jetzt machen????

mellem
Gast
mellem

Kann man Haare auch 2x mit der gleichen Färbung behandeln?

Hallöchen. Meine Frage ist, ob das was nützt? Also sie 2x mit der gleichen Färbung zu behandeln. Mein Problem ist, dass ich sehr sehr dunkelbraune Haare habe, die wollte ich mit einem schönen Braunton etwas aufhellen, leider sieht man das Ergebnis nur, wenn ich im direkten Sonnenlicht stehe. Daher meine Idee nochmal drüber zu färben?! Nutzt das wohl was? Würde das das Ergebnis verändern? Bitte um schnelle Antworten!

TinaW
Gast
TinaW

Wie genau dosiert man Blondpulver?

Hallo! Ich möchte mir die Haare selber blondieren und habe mir gestern Blondierungspulver gekauft. Jetzt weiss ich nicht mehr, wie ich es genau mischen muß. Ist das richtig: 50g und 120ml Oxidationscreme? Reicht das für kinnlanges Haar? Wer kann mir weiterhelfen? Vielen Dank schonmal! LG TinaW

Blaurose19
Gast
Blaurose19

Wie soll ich meine Haarpracht verändern - Blond oder Brünett?

Hi,
vor paar Wochen habe ich mich von meinem Freund getrennt und möchte nun meinen Typ verändern. Anfangen möchte ich mit meinen Haaren, meine Naturhaarfarbe ist in etwa aschblond. Soll ich sie mir brünett oder blond färben? Meine Freunde sagen mir, dass mir hellblond bestimmt gut stehen würde, aber vielleicht ist so ein schönes goldbraun besser? Könnt mir bei meiner Entscheidung helfen?
Danke!

Limone
Gast
Limone

Gibt es spezielle Blondierungen, die nicht so extrem aufhellen?

Hi ihr Lieben! Da bin ich wieder - diesesmal wegen meiner Haare. Es geht darum, daß ich meine Haare von dunkelbraun wieder auf dunkelblond zurückbringen möchte. Ich lese ja viel über Blondierungen die die Haare extrem hell machen. Gibt es spezielle Blondierungen, die nocht so stark aufhellen? Also von dunkelbraun zu dunkelblond bringen würden? Wäre euch sehr dankbar für einen Tipp. LG Limone

proxi
Gast
proxi

Welche Methode zum Haare färben bei der Farbe blau?

Guten Morgen! Ich möchte meine Haare so gerne blau haben! Ein richtig schönes kräftiges blau eben. Ich habe es schonmal versucht, allerdings beim Frisör, der das echt nicht hin bekommen hat. Was raus kam war mehr ein sehr dunkles, fast schwarzes blau :( Er wollte halt nicht so viel Blondierung reinmachen. Greift das die Haare denn wirklich so an (habe dunkelbraune Haare)? Müßte ich sie danach abschneiden wenn ich es selbst probieren würde? Habt ihr Tips für mich, welche Farben ich nehmen kann (Marke)? Und wie lang nach der Blondierung darf man das blau drauf machen?

daniela29
Gast
daniela29

Bekomme ich meine Naturhaarfarbe je wieder?

Guten Morgen! Ich habe eine Frage zum Thema Haare färben, die mir schon seit einiger Zeit im Kopf herum schwirrt. Ich war als Kind sehr blond, richtig hell, was sich dann im jugendlichen Alter zu nem Mittelblond entwickelt hat. Dann habe ich angefangen zu tönen und zu färben. Seitdem hatte ich meine Naturhaarfarbe nicht mehr. Wenn ich jetzt auf Mittelblond färbe, nimmt immer nur der Ansatz die Farbe an. Kann ich irgendwie meine Naturhaarfarbe wieder "herauslocken"?

Mausie12
Gast
Mausie12

Welche Tips und Tricks bei dunklem Haar, dass wieder hell werden soll?

Hallöchen alle zusammen. Ich habe schon gesehen, dass einige hier Fragen zu diesem Thema hatten, habe für mich aber noch keine klare Antwort. Mein Problem ist, dass ich vor 3 Jahren etwa noch dunkelblond war (Natur). Dann bin ich erst auf braun und später auf schwarz umgestiegen. Nun möchte ich aber gerne wieder Richtung blond. Weiß, welche Gefahren es dabei gibt :) und möchte diese gerne vermeiden. Also, was bzw wie kann ichs tun, damit das Ergebnis gut wird?Mausie12

melike
Gast
melike

Färbt ihr eure Haare selbst blond?

Hallo zusammen!

Ich hätte da mal eine Frage an alle Blondinen hier. Und zwar habe ich von Natur aus hellbraune Haare, aber würde mir die gerne mal blond färben. Jetzt wollte ich von euch wissen, ob man das von einem Friseur machen lassen sollte, oder ob ich das auch problemlos alleine hin bekomme. Das wäre natürlich viel günstiger. Wie macht ihr das und was würdet ihr mir raten?

susanne29
Gast
susanne29

Welche Farbe kommt raus, wenn ich meine rotbrauen Haare schwarz färbe?

Hi, ich komme mit dem Haarefärben nicht richtig klar. Zuerst habe ich sie blond gefärbt, die Haare bekamen einen hässlichen Graustich. Dann färbte ich sie mir rotbraun, aber diese Farbe steht mir nicht. Jetzt möchte ich sie mir schwarz färben. Aber werden sie wirklich richtig schwarz, oder kommt nach einigen Wäschen das Blond wieder durch? Was meint ihr? Und kennt ihr eine Haarfarbe die tiefschwarz färbt? Vielen Dank im Voraus! LG susanne29

Anne17
Gast
Anne17

Wie bekomme ich meine Naturhaarfarbe zurück?

Hallo Leute!

Ich habe mir in den letzten Monaten mehrmals meine Haare gefärbt, was ich langsam wirklich bereue. Ich möchte jetzt einfach nur meine Naturhaarfarbe zurück haben, aber das scheint gar nicht so leicht zu sein. Irgendwie wollen die Tönungen einfach nicht ganz verschwinden. Hilft da jetzt nur abwarten, bis das alles raus gewachsen ist?

Liebe Grüße,
Anne

shila
Gast
shila

Was kann ich machen wenn die Farbe zu dunkel geworden ist?

Hallo Leute!

Ich hatte die letzten Jahre immer hellblonde Haare, aber jetzt einfach mal Lust auf eine Veränderung. Ich habe mir also heute meine Haare braun gefärbt, aber das Ergebnis ist mir viel zu dunkel geworden! Was kann ich jetzt dagegen machen? Meint ihr dass das von alleine wieder etwas heller wird? Wer hat einen Rat für mich? Vielen Dank schonmal!

Sindy
Gast
Sindy

Wie viel Prozent brauche ich für die Blondierung?

Hi zusammen!

Ich hätte da mal eine Frage an euch.
Kennt sich jemand von euch mit Blondierungen aus? Ich möchte meine Haare gerne blondieren. Meine Naturhaarfarbe ist dunkelbraun. Wie viel Prozent würdet ihr mir denn dann für die Blondierung empfehlen? Ich dachte an 12%. Ist das ok oder zu viel? Vielen Dank im voraus für jede Antwort!

Janine
Gast
Janine

Sollte man ein erneutes Färben einem Friseur überlassen?

Hallo! Ich habe mir meine Haare zuerst blodiert und dann wieder braun gefärbt. Jetzt kommt aber das Blond wieder durch und ich müßte erneut färben. Kann ich das selber machen, oder sollte ich doch zum Friseur gehen? Möchte auf jeden Fall ein gleichmässiges Ergebnis haben? Was würdet ihr tun? Brauche dringend euren Rat, vielen Dank! LG Janine

Ramona
Gast
Ramona

Wie bekomme ich meine schwarzen Haare heller, ohne sie zu schädigen?

Hi, ich kann meine schwarzen Haare nicht mehr sehen und hätte sie gerne heller. Blond oder hellbraun, das würde mir gefallen. Da ich aber große Angst habe, daß meine Haare leiden, wenn ich sie heller mache, habe ich bisher noch nichts unternommen. Oder kennt ihr eine Methode mit der ich die Haare heller bekomme, ohne Schaden anzurichten? Ich freue mich über jede hilfreiche Antwort! LG Ramona

Lexa16
Gast
Lexa16

Gescheitertes Haar-Experiment mit Vision Color Effect!

Über das Wochenende habe ich mir meine kastaniefarbigen Haare mit Vision Color Effect von Schwarzkopf gefärbt, das heißt ich wollte mir Kupfersträhnen färben, was leider nicht funktioniert hat. Nun habe ich hell-orange Strähnen und glanzloses und sprödes Haar. Ich kann euch dieses Haarfärbe Produkt Vision Color Effect nicht empfehlen. Mein Ergebnis sieht super schrecklich aus, so kann ich nicht rumlaufen. Deswegen überfärben oder einen Farbabzug machen?

christinaQ
Gast
christinaQ

Wieviel Zeit muß zwischen Färbung und Dauerwelle liegen?

Hi, ich habe mir gestern eine Volumenwelle machen lassen, möchte aber so schnell wie möglich neue Strähnchen haben. Wie lange muß ich damit warten? Wer kennt sich aus und kann mir helfen? Vielen Dank! LG christinaQ

Maria1974
Gast
Maria1974

Habe meine blonden Haaare braungefärbt - woher kommt der Rotstich?

Hallo! Vorgestern habe ich mir meine Haare braun gefärbt. Mit dem Ergebnis bin ich aber garnicht zufrieden, weil ich einen unnatürlichen Rotsich in den Haaren habe. Ich wollte ein schönes, glänzendes Braun. Woher kommt der Rotstich und besteht die Möglichkeit ihn zu entfernen? Könnt ihr mir weiterhelfen? Vielen Dank im Voraus! LG Maria1974

analena
Gast
analena

Wie kriege ich violette Haare blond?

Huhu!

Das klingt jetzt etwas krass, aber ich habe seit ca. einem halben Jahr violette Haare. Mir hat das auch super gefallen, aber so langsam habe ich mich einfach daran satt gesehen. Jetzt wäre ich gerne blond, aber weiß ehrlich gesagt nicht, wie ich das anstellen soll. Muss ich meine Haare jetzt bleichen oder wie läuft das? Wer kennt sich da aus?

dreamy41
Gast
dreamy41

Wie bekommt man nur den Gelbstich weg?

Hallo! Vor 4 Tagen habe ich mir die Haare dunkelblond gefärbt. Die Farbe ist wirklich sehr schön, mit einem interressanten Caramel-Ton. Ich habe mir die Haare nach der Färbung zweimal gewaschen und zum Vorschein kommt ein unschöner Gelbstich. Und den möchte ich gern loswerden, aber ohne daß die neue Farbe rausgeht. Ist das möglich? Falls ja, wie und womit soll ich das machen? Vielen Dank für jeden hilfreichen Tipp! LG Dreamy41

soraja
Gast
soraja

Haare sind nach Färbung total kaputt - dürfen sie trotzdem noch einmal coloriert werden?

Guten Morgen! Ich bin mit meinen Nerven am Ende und habe auch kaum geschlafen. Gestern war ich beim Friseur und wollte mir meine Haare in ein schönes dunkelblond färben lassen. Ich weiss nicht warum, aber sie waren nach der Färbung schwarz. Ich war so geschockt, daß ich nicht mehr verstand, was der Friseur zu mir sagte, ich bin dann wie traumatisiert nach Hause gegangen. Meine Haare sind jetzt total kaputt und ausgetrockent. Aber so kann ich doch nicht ind Büro gehen. Darf ich mein Haar, obwohl es so geschädigt ist, jetzt noch einmal blondieren lassen? Oder fallen sie dann aus? Ich brauche dringend eure Hilfe! Herzlichen Dank! LG soraja

sandy081
Gast
sandy081

Durch jahrzehntelanges Färben nimmt mein Haar die Farbe nicht mehr vollständig an - was hilft?

Ich glaube seit über zwanzig Jahren färbe ich meine Haare so alle drei Monate und habe so alle Modefarben durch. Beim letzten Färben hatte ich das Problem, daß die Haare nur am Ansatz die Farbe annehmen und danach ein anderer Farbton rauskommt. Liegt das an meinen zugegebenerweise kaputten Haaren und wie könnte ich das wieder in den Griff kriegen? Danke für jede Info dazu. Gruß, Sandy

viktoria
Gast
viktoria

Habe schwarze Haarfarbe decoloriert - und nun?

Hallo alle zusammen! Nach langem Hin und Her habe ich es gewagt: habe meine schwarze Farbe decoloriert. Jetzt sitze ich hier mit kupferroten Haaren, aber der Ansatz ist gelb. Wie bekomme ich sie jetzt blond? ? ? Brauche drindend euren Rat, vielen Dank!

Marilla
Gast
Marilla

Kann man lila Haare schwarz färben?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe seit etwa drei Jahren schwarz gefärbte Haare und jetzt einfach mal Lust auf eine Veränderung. Ich dachte an lila, weil das einfach nicht so viele haben und ich mir das bei mir auch gut vorstellen kann. Aber wie mache ich das jetzt am besten? Kann man schwarze Haare lila färben oder muss ich die erst irgendwie aufhellen?

Verena
Gast
Verena

Wieso habe ich jetzt schwarze Kopfhaut?

Hallo ihr!

Ich habe mir heute die Haare schwarz gefärbt und musste danach leider feststellen, dass auch meine Kopfhaut teilweise schwarz geworden ist. Jetzt wollte ich hier mal nachfragen ob das am Anfang normal ist und ob das nach ein paar Haarwäschen weg geht. Was meint ihr? Kann ich das sonst anders irgendwie weg bekommen?

Viele Grüße,
Verena

Udditiamaus
Gast
Udditiamaus

Wie kriege ich die Unregelmäßigkeiten weg?

Hallo Leute!

Ich habe mir gestern das erste Mal selber die Haare gefärbt und hätte mir im Nachhinein doch lieber Hilfe geholt. Ich habe mich für Rot entschieden, aber habe jetzt leider noch ein paar blonde Stellen in den Haaren, die ich wohl übersehen habe. Was mache ich da jetzt am besten? Soll ich nochmal alles komplett neu färben oder gibt es eine andere Möglichkeit?

Etti31
Gast
Etti31

Möchte meine Haare um 3 Nuancen aufhellen.

Hi, meine naturhaarfarbe ist dunkelbraun und ich hätte sie jetzt zum Sommer hin um 3 Nuancen heller. Bleichen möchte ich sie auf jeden Fall nicht, weil meine Haare im Moment sehr angegriffen sind. Mit welcher Farbe könnte ich das hinkriegen? Wäre euch sehr dankbar für einen Tipp! VG Etti31

bianca31
Gast
bianca31

Überdeckt ein Dunkelbraun blonde Strähnchen?

Vorige Woche habe ich mir Strähnchen in meine dunkelbraunen Haare machen lassen. Über das Ergebnis bin ich aber sehr enttäuscht und möchte meine Naturfarbe zurück. Ich überlege, ob ich mir eine Haarfarbe in dunkelbraun kaufe und einfach über die Strähnchen färbe. Was meint ihr - klappt das, oder nehmen die frischen Strähnchen die Farbe nicht an? Wer hat Erfahrung damit und könnte mir weiterhelfen? Herzlichen Dank! LG bianca31

Funnie79
Gast
Funnie79

Indola Wipe out in Deutschland

Hallo! Meine Freundin aus Österreich hat sich die Haare mit Indola Wipe out entfärbt und sagt, daß dieses Mittel sehr schonend fürs Haar wäre. Jetzt habe ich mir die Haare etwas zu dunkel gefärbt und würde sie mir gern eine Nuance heller machen.Darum bin ich auf der Suche nach diesem Mittel-Indola Wipe out. Ich kann es aber nirgens finden. Weiss zufällig einer von euch, wo man es in Deutschland kaufen kann? Vielen Dank im Voraus! LG Funnie79

madel
Gast
madel

Was haltet ihr von dieser Farbkombination:wasserstoffblonde Strähnchen in schwarzem Haar?

Hallo! Ich möchte meine rotbraune Haare jetzt schwarz einfärben und mir dann wasserstoffblonde Strähnchen reinmachen. Wie findet ihr diese Kombination? Kann ich das wirklich zu Hause machen, oder würdet ihr zum Friseur gehen? Freue mich über jede Antwort, vielen Dank! LG madel

Sissi31
Gast
Sissi31

Wie kann man verhindern, daß die Kopfhaut mitgefärbt wird?

Hi, ich habe mir gestern die Haare zum ersten Mal schwarz gefärbt. Das Ergebnis ist gut, aber was mich stört, ist daß auch meine Kopfhaut sehr schwarz ist. Das sieht richtig schmutzig aus. Womit bekomme ich die Kopfhaut wieder sauber und kann man verhindern, daß die Kopfhaut die Farbe annimmt? Vielen Dank und schöne Grüße Sissi31

soraja
Gast
soraja

Wie werde ich den Rotstich los?

Hallo zusammen!

Ich habe meine von Natur aus blonden Haare vor zwei Tagen braun gefärbt und habe jetzt leider einen leichten Rotstich bekommen. Mir gefällt das so aber überhaupt nicht und ich wollte euch mal fragen wie man den Rotstich los werden kann. Gibt es da eine Möglichkeit oder muss ich jetzt nochmal alles neu färben? Was sagt ihr?

Lilie23
Gast
Lilie23

Was habe ich bei dem Aufheller falsch gemacht?

Hallo Leute!

Ich brauche dringend eure Hilfe!
Ich habe dunkelbraune Haare und wollte die heute mit einem Aufheller einfach ein paar Nuancen heller machen. Das Ganze wollte ich regelmäßig wiederholen, bis meine Haare blond sind. Das sollte aber langsam gehen! Jetzt ist mein Ansatz aber fast gelb und der Rest noch etwas dunkler. Was ist da falsch gelaufen und was soll ich jetzt machen?

katchen
Gast
katchen

Möchte meine Natur-Haarfarbe wiederhaben - wie kann ich den Übergang kaschieren?

Hallo! Ich habe mich hier jetzt angemeldet, weil ich eure Hilfe brauche. Es geht darum: Ich habe von Natur aus mittelblonde Haare, habe sie mir aber 5 Jahre lang gefärbt und auch blondiert. Jetzt sind die Haare braun, ich möchte aber jetzt meine mittelblonden Haare wiederhaben. Was kann ich tun, wenn die Haare mittelblond nachwachsen, die Spitzen aber dunkel sind? Ich wäre euch sehr dankbar für einen Rat. LG katchen

Sindy
Gast
Sindy

Kann man mit Poly-Blond schwarze Haare aufhellen?

Hi, ich habe mir vor ein paar Monaten die Haare schwarz gefärbt. Zum Glück ist das schwarz jetzt schon etwas verblasst und meine Haare tendieren zu dunkelbraun. Ich möchte die Haare aber noch heller machen. Sie können ruhig mittelbraun werden. Meine Freundin meint, ich soll die Haare mit Poly-Blond aufhellen, so bekäme ich dann meine Wunschfarbe. Was sagt ihr dazu? Wäre sehr dankbar für einen Tipp! LG Sindy

inki43
Gast
inki43

Welche Haarfarbe betont die südländische, olivfarbene Haut und grüne Augen?

Hallo! Ich bin vom Typ her südländisch-Haut olivfarben, meine Augen aber grün. Meine Haare sind eher mittelblond. Sie paasen überhaupt nicht zu mir. Jetzt möchte ich mir die Haare so färben, daß meine Haut und die Augen besser zur Geltung kommen. Welche Farbton würdet ihr mir empfehlen? Freue mich über jeden Tipp! Vielen Dank und schöne Grüße inki43

Angelina
Gast
Angelina

Ansatz ist orange, die Spitzen braun - Hilfe!

Gestern hat mir meine Freundin die Haare gefärbt. Ich bin eigendlich blond, wollte sie aber braun haben. Jetzt ist mein Ansatz orange und die Spitzen dunkelbraun. Was kann ich jetzt noch tun, damit die haare eine Haarfarbe bekommen? Brauche dringend eure Hilfe! Danke! ! ! ! ! ! LG angelina

elfen
Gast
elfen

Nach brauner Coloration einen Grünstich - Was tun?

Gestern habe ich mir die Haare braun gefärbt und nun habe ich einen Grünstich. Toll. Ich kann doch so nicht das Haus verlassen, kann mir jemand helfen? Wie kriege ich den Grünstich raus?

Tattoo
Gast
Tattoo

Ist eine Coloration gesünder als eine Blondierung?

Normalerweise blondiere ich meine Haare, weil ich immer auf der Suche nach schöneren Blondtönen bin. Doch so nach etlichen Malen Blondieren, muss ich sagen, meine Haare fühlen sich nicht nur ziemlich kaputt an, sondern sehen auch strohig aus und brechen ständig ab. Deswegen habe ich beschlossen meine Haare nie wieder zu blondieren! Wenn Haarefärben, dann nur mit einer Tönung oder Coloration, was das Haar nicht so stark angreift. Habt ihr ähnliche Erfahrungen sammeln können?

susana23
Gast
susana23

Soll ich mir die Augenbrauen auch färben?

Hallo Community!

Ich habe mir vor kurzem meine Haare hellblond gefärbt, und finde die Farbe auch wirklich schön. Allerdings sind meine Augenbrauen jetzt im Kontrast dazu sehr dunkel und das sieht irgendwie komisch und vor allem unnatürlich aus. Würdet ihr die Augenbrauen dann auch färben? Geht das mit einer normalen Coloration oder sollte man das eh lieber lassen?

lilalu
Gast
lilalu

Wieso werden meine Haare wieder hell?

Hallo zusammen!

Ich hatte meine Haare vor einem halben Jahr mal blond gefärbt, und seitdem werden die immer wieder hell, egal welche dunkle Farbe ich darüber färbe. Kennt das jemand von euch? Was kann man dagegen machen? Hat jemand einen Tipp für mich wie ich die dauerhaft wieder dunkler bekomme, ohne das das blond durch scheint?

WhiteyFoxy
Gast
WhiteyFoxy

Wie werde ich den Gelbstich wieder los?

Hallo Leute!

Ich färbe meine Haare seit Jahren blond und auch immer mit der gleichen Coloration. Gestern gab es die aber nicht, also habe ich eine andere genommen, die aber von der Farbe her genauso aussah. Jetzt habe ich aber einen totale Gelbstich bekommen und bin mega unglücklich damit. Was soll ich jetzt machen? Wie werde ich den Ton wieder los? Was würdet ihr mir raten?

Conny
Gast
Conny

Kann man gefärbte Haare mit Henna behandeln?

Hallo zusammen!

Ich habe mir vor etwa fünf Monaten meine Haare mit einer normalen Färbung aus der Drogerie gefärbt. Jetzt würde ich gerne eine Farbe von Henna nehmen, aber ich habe im Internet gelesen das die Haare dann fleckig werden könnten. Stimmt das? Kann man Henna nur dann nehmen, wenn man noch unbehandelte Haare hat? Wer kennt sich da aus?

Nicki14
Gast
Nicki14

Leichten Rosastich im blonden Haar - aber wie?

Guten morgen zusammen,
vor einiger Zeit habe ich mir meine schwarzen Haare blond gefärbt, was mich momentan sehr langweilig aussehen lässt und ich ihnen deshalb einen leichten Rosastich verpassen möchte. Nur wie kann ich meinen blondierten Haaren einen leichten Rosastich verpassen? Ich habe in Erinnerung eine Tonspülung von Wella gesehen zu haben, würden meine Haare nach der Tönung sich ganz Rosa färben? Ich wünsche mir nämlich nur einen leichen rosa Reflex. Hat jemand Erfahrung mit soetwas und könnte mich hilfreich beraten?

Nicole85
Gast
Nicole85

Gefärbter Braunton zu dunkel - und jetzt?

Habe mir die Haare gerade gefärbt und bin sehr unzufrieden mit dem Ergebnis, obwohl ich alles nach Anweisung gemacht habe. Ich wollte von meinem hellen braun auf ein schönes Rehbraun färben, nicht ganz so dunkel, halt so nen Mittelbraun. Aber jetzt ist es fast schwarz! Ist mir viel zu dunkel, ich seh voll blass und krank damit aus! Wird das wohl noch was heller? Ist ne Färbung!

Wessy
Gast
Wessy

Haare ohne permanentes Ansatzfärben blondieren?

Guten Mittag,
der Sommer steht schon kurz vor der Tür und ich würde mir gerne meine Haare blondieren, aber ohne mir ständig mein Ansatz nachfärben zu müssen. Meine Naturhaarfarbe ist Mischblond, ich hätte es gerne schon einige Nuancen heller, so ein Blond, wie Reese Witherspoon in Natürlich Blond. Funktioniert eine Blondierung ohne permanentes Ansatzfärben oder ist das Ansatzfärben immer inbegriffen?

Katha
Gast
Katha

Kann man schwarzgefärbtes Haar mit schwarzem Henna problemlos nachfärben?

Vor einigen Monaten habe ich meine dunkelblonden Haare schwarz gefärbt. Ich habe mir gedacht, mit einem scharzen Henna nachzufärben. Kann ich das problemlos tun oder was sollte ich dabei beachten? Wer kennt sich da aus und könte mir Infos dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Katha

Anna1234
Gast
Anna1234

Wie kann man blondiertes Haar wieder in die Naturhaarfarbe (dunkeles Asch-Blond) zurück wandeln?

Mein Naturhaar ist ein dunkeles Asch-Blond. Seit fast einem Jahr habe ich mein Haar hell blondiert. Bevor ich jetz alle möglichen Versuche starte, möchte ich euch mal fragen, wie ich das am besten hinkriege. Bin dankbar für jeden Tipp dazu. Gruß, Anna

evastern
Gast
evastern

Kommt man von braun auf blond immer zu einem grünen Ergebnis?

Halli Hallo! Ich habe schon öfter hier ansatzweise darüber gelesen, aber noch nicht so eindeutig. Also, ganz klar und deutlich hier meine Frage. Wenn man die Haare braun gefärbt hat und dann zurück zu blond will, muss man immer mit grünen Haaren rechnen? Oder ist das nur ein Märchen? Oder passiert das nur, wenn man richtig krass blondiert? Wie kann man das denn dann umgehen? Die Stars kriegen das doch auch hin!

Grazie28
Gast
Grazie28

Direkt mit Naturfarbe auf vorblondiertes Haar?

Hallöchen. Ich hoffe, dass ich hier ein paar Antworten auf meine Frage bekommen kann. Hatte bereits woanders geschrieben, dort aber keine Antwort bekommen. Habe blondierte Haare, und wollte jetzt mit ner knalligen Naturfarbe drübertönen oder färben...wie man das auch nennt. Geht das wohl ohne größere Probleme? Oder muss ich nen Grünstich erwarten?

mayamaus
Gast
mayamaus

Ist eine Blondierwäsche sehr schädlich?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe momentan fast schwarze Haare und hätte die aber gerne wieder hellbraun. Eine Bekannte meinte das ich dafür erst so eine Blondierwäsche machen müsste und dann das braun da drüber färben muss. Das klingt allerdings nicht so, als ob das für die Haare so gut ist. Ist das denn sehr schädlich? Welche Möglichkeiten habe ich sonst?

Jewels
Gast
Jewels

Wie bekomme ich meine Haare orange?

Hallo allerseits!

Das klingt vielleicht etwas ungewöhnlich für euch, aber ich hätte gerne orange Haare. Momentan habe ich einen dunklen Rotton, aber das soll eher so in die Richtung Kupfer gehen. Wisst ihr wie ich das jetzt am besten mache? Muss man seine Haare dann erst blondieren, oder wie kriegt man die sonst heller? Freue mich über jeden Tipp!

Trixiwoman
Gast
Trixiwoman

Wie kann ich verhindern das sich Farbe raus wäscht?

Hallo ihr!

Ich habe meine Haare jahrelang blond gefärbt, aber hätte die jetzt gerne mal schwarz. Ich habe allerdings schonmal versucht die braun zu färben, und da hat sich trotz angeblicher dauerhafter Haltbarkeit die Farbe nach wenigen Tagen wieder etwas raus gewaschen. Wie bekomme ich die jetzt schwarz? Muss man die dann mehrmals färben oder nehmen die Haare irgendwann wirklich keine Farbe mehr an?

LunaKlein
Gast
LunaKlein

Wie kann man Gelbstich beim zurückfärben von braun auf blond verhindern?

Vor einem Dreivierteljahr habe ich meine naturblonden Haare in ein dunkeles Braun gefärbt. Nun will ich wieder meine blonde Mähne zurückhaben. Ich habe gehört, daß es dabei zu einer häßlichen Gelbfärbung der Haare kommen kann. Wie könnte ich das am besten vermeiden? Danke schon mal für euer Tipps dazu. Gruß, LunaKlein

Adrii
Gast
Adrii

Soll ich wirklich auf Blondierung zurückgreifen?

Hallöchen! Ich würde gerne wissen, was ihr davon haltet, wenn man als Dunkelhaarige auf Blond umsteigt. Habe meine Haare nicht gefärbt, ist meine Naturhaarfarbe, habe aber einen leichten roten Schimmer in der Sonne. Habe eigentlich eine gute Haarstruktur, keine Schuppen, keine fettenden Haare, auch keinen Spliss etc. Das soll bitte so bleiben! Greift Blondierung zu sehr an? Und wie siehts dann mit glätten aus? Danke für eure Meinungen!

sonnseite
Gast
sonnseite

Und nochmal ne Frage zum Haarwechsel schwarz zu blond...

Ich weiß Leute, hier steht schon einiges im Forum dazu, trotzdem bin ich noch nicht ganz schlau daraus geworden. Habe ein ähnliches Problem, bin halt schwarz gefärbt, möchte aber nicht direkt wieder mein Naturblond haben. Dass das nicht einfach geht weiß ich. Ich hatte gedacht nen dunkles braun zu färben und helle Strähnen dazu machen zu lassen. Aber kann der Frisör das? Und wieviel Aufwand ist das? Auch wegen des Preises? Bitte um schnelle Rückmeldung!

helanmaca
Gast
helanmaca

Haare bereits aufgehellt, kann man noch hellere Nuancen erreichen?

Hallöchen! ich habe mir meine Haare insgesamt bereits aufhellen lassen mit Blondierung. Bin eigentlich Natur braun mit vielen Rotpigmenten, daher momentan auch Kupferfarben. Nun möchte ich aber gerne nen Schritt weiter gehen und meine Haare blondieren. Kann man da jetzt einfach so drüber? Möchte das halt selbst machen, Frisör ist mir zu teuer. Auf welche Produkte kann und sollte ich zurückgreifen?

Metatron
Gast
Metatron

Nochmal ne Frage zu schwarzem Haar....

Hallo! Ich habe in verschiedenen Foren schon einiges über das Färben von schwarz zu blond gelesen, bin aber noch nicht so richtig schlau daraus geworden. Also hier nochmal meine ganz persönliche Frage dazu :) Ich hatte früher Naturblonde Haare, irgendwann habe ich sie Wasserstoff-Blond gefärbt, bin dann rüber zu dunkelbraun und jetzt schwarz. Gibt es eine Möglichkeit, wieder zu meinem Naturblond zu kommen, natürlich ohne böse Überraschungen wie grün und dergleichen...Welche Mittel könnten da helfen und sind bezahlbar, auch für das Haar nicht zu strapazierend! Danke für eure Hilfe!

Gabilein
Gast
Gabilein

Darf man mit Directions getönte Haare mit Chemie behandeln?

Hallo! Vor einem halben Jahr habe ich mir die Haare mit Directions getönt-in verschiedenen Rottönen. Jetzt hätte ich die Haare aber gern blond-darf ich mit meine Haare jetzt mit einer Blondierung behandeln,oder geht das nicht? Wer kennt sich aus und kann mir weiterhelfen? Vielen Dank dafür! LG Gabilein

kim25
Gast
kim25

Habe statt nur Strähnchen alle Haare blondiert - was kann ich jetzt noch tun?

Hallo! Heute Mittag wollte ich mir Strähnchen machen mit der Blondiercreme von Londa. Ich weiss nicht warum, aber ich habe mir die Blondiercreme aufs gesamte Haar geschmiert, statt nur Strähnchen zu machen, und dann habe ich die Farbe auch noch 20 Minuten einwirken lassen. Es ist so passiert, kann ich nicht rückgängig machen. Auf jeden Fall sind alle Pigmente meinen Haaren entzogen. Ich denke ihr haltet mich für verrückt, ich frage euch aber trotzdem: Was soll ich jetzt tun? Neu einfärben? ? ? Wäre euch superdankbar für jeden Tipp! LG kim25

Sienna22
Gast
Sienna22

Wie mischt man das "Goldwell topchic" richtig an?

Ich möchte mir die haare mit Goldwell topchic virtual silver zu färben, aber sie haben einen einen gelben Stich. Wie muß ich die Farbe anmischen? Mit Blondierpulver und Entwickler? Oder wäre das falsch? Ich brauche dringend euren Rat. Ich danke euch! LG Sienna22

EvaMaria
Gast
EvaMaria

Wie bekomme ich meine Haare von schwarz auf platinblond?

Hallo Mädels!

Ich weiß, das ist sehr krass, aber ich möchte meine schwarzen Haare gerne platinblond haben. Schwarz färbe ich jetzt seit knapp drei Jahren, aber es ist Zeit für eine Typveränderung. Aber wie bekomme ich das hin, ohne dass mir alle Haare ausfallen oder die total kaputt gehen? Muss ich dafür zum Friseur oder kriegt man das auch alleine hin? Was meint ihr?

Udomyk
Gast
Udomyk

Wie findet ihr silberne Haare in jungen Jahren?

Hallo. Ich habe gestern ein Mädchen gesehen, die silberne Haare hatte. Also es war wirklich silber, nicht grau oder so und es sah auch nicht so aus, als wenn es eine Oma gewesen wäre, die sich gut gehalten hätte :) Mir geht das nicht mehr aus dem Kopf und ich überlege wirklich gerade, ob ich mir sowas als Strähnchen machen lassen soll? Aber wie geht das? Und was haltet ihr davon? Kann man das wohl auch selber machen?

lissy
Gast
lissy

Wie kann man verhindern, dass die Haare am Ansatz die Farbe so stark aufnehen?

Hallo! Ich habe mittelbondes Haar und lasse sie mir immer beim Fiseur Kastanienbraun färben. Jedesmal ärgere ich mich aber, daß mein Ansatz viel farbintensiver ist, als die anderen Haare. Der Unterschied ist wirklich nicht zu übersehen. Ist das bei euch auch so? Macht ihr etwas dagegen, oder müßte mein Friseur etwas anders machen? Brauche dringend Tipps! Vielen Dank im Voraus! LG lissy

Loralee
Gast
Loralee

Gibt es Mittel, das die Haarfarbe schnell wieder rauswäscht?

Guten Morgen! Gestern habe ich mir die Haare braun gefärbt. Allerdings ist der Farbton mir viel zu dunkel, fast schwarz. Ich weiss ja, daß sie die Farbe irgendwann von selbst rauswäscht. Aber solange möchte ich mit dieser dunklen Haarfarbe nicht herumlaufen. Gibt es denn nicht ein Mittel, mit dem man die Farbe schneller wieder rauswaschen kann? Wißt ihr was ich meine? Kennt ihr so ein Produkt? Wäre supernett, wenn ihr es mir nennen würdet. Vielen Dank im Voraus! LG Loralee

Viola76
Gast
Viola76

Bekommt man dunkelblonde Haare mit einer Pflanzenhaarfarbe leuchtend rot?

Hallo! Ich habe dunkelblondes Haar und möchte sie mir mit einer Pflanzenhaarfarbe von Sante oder Logona leuchtend rot färben. Ist die Pflanzenfarbe stark genug, um die Haare so rot zu bekommen? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Freue mich über jeden Tipp! LG Viola76

Goldgelb32
Gast
Goldgelb32

Welche Tips und Tricks kennt ihr zur ersten Blondierung?

Hallo und guten Abend! ich erkundige mich das erste Mal in so nem Forum zum Thema Haare färben, bin aber auch da ein absoluter Neuling. Ich möchte gerne von meinem mittelbraunem Haar zu platinblond, möchte aber jede Fehlfarbe wie orange oder Piss-gelb vermeiden! Habt ihr Tips dazu, was ich machen kann und auf was ich achten soll um alles Richtig zu machen? Möchte es aber def. selbst machen, nicht zum Frisör!

Sunshu
Gast
Sunshu

Bunte Farben - Experimente mit rot, blau und rosa

Hey Leutz. Ich möchte mal was ganz verrücktes machen und meinen Haaren den vollen Farbpush geben. Hatte an Strähnen in verschiedenen Farben gedacht, erst dachte ich rot und blau, jetzt finde ich rosa auch total geil! Das ichs machen werde ist klar! Dazu also keine Kommentare! Meine Frage ist vielmehr, wie oft man nachfärben muss und ob man alles irgendwann überfärben kann?! Danke, eure Sunshu

Marija
Gast
Marija

Haare sind nach mehrmaligem Färben strohig und unkämmbar!

Hallo! Ich habe mein sehr feines, dünnes, schulterlanges Haar in den letzten Monaten häufig gefärbt. Mal rot, mal schwarz und zuletzt blondiert. Ich glaube das war zuviel für meine Haare. Jetzt sind sie strohig und unkämmbar. Sie fallen auch aus, wie ich heute morgen festgestellt habe. Wie und womit kann ich meinen Haaren helfen? Im Moment sie sind sie blond. Kann mir jemand von euch weiterhelfen? Vielen dank im Voraus! LG Marija

Luise23
Gast
Luise23

Blonde Haare braun gefärbt - was tun, wenns nicht gefällt?

Hallo! Ich habe einen schweren Fehler gemacht und mir meine naturblonden Haare dunkelbraun gefärbt. Mir steht das nicht und ich bereue, daß ich das gemacht habe. Was meint ihr, gibt es eine Möglickeit, meine blonden Haare wiederzubekommen? Oder wird es immer eine dunkle Farbe behalten, bis die Farbe rausgewachsen sind? Hat jemand von euch Erfahrung damit? Wäre euch für Tipps sehr dankbar! LG Luise23

tannja
Gast
tannja

Kann man getönte Haare blond färben?

Hallo zusammen!

Ich habe mir letzte Woche meine Haare braun getönt, aber mir gefällt das jetzt schon nicht mehr. Die Tönung hat sich auch schon leicht raus gewaschen und das ist jetzt nichts Halbes und nichts Ganzes mehr. Jetzt wäre meine Frage, ob ich mir die getönten Haare blond färben kann, oder ob das dann eventuell Flecken geben könnte. Was meint ihr?

Debahia
Gast
Debahia

Welche Blondierung sieht noch am ehesten natürlich aus?

Hallo leute!

Ich würde mir gerne die Haare mal blond färben, aber immer wenn ich andere mit gefärbten Haaren sehe, wirkt das sehr unnatürlich und künstlich. Kennt ihr nicht vielleicht eine Blondierung, bei der das nicht so ist? Das sollte schon hell sein, aber halt nicht so einen Gelbstich geben. Kann mir da jemand weiter helfen? Wäre wirklich super!

Marieee
Gast
Marieee

Was passiert, wenn man blondierte Haare mit Henna färbt?

Hallo! Ich kann meine blondierten Haare nicht mehr sehen und möchte sie dunkelrot einfärben. Gerne würde ich das mit Henna machen, habe aber gelesen, daß man blondierte haare nicht mit Henna färben darf. Jetzt hätte ich gern gewußt, ob das stimmt und was passieren würde? Wer kennt sich aus und kann mir mit einem Hinweis weiterhelfen? Vielen Dank im Voraus! LG Marieee

smurfinel
Gast
smurfinel

Kann man die Haare mit Wasserstoff von schwarz zu blond bekommen?

Guten Mogrne ihr Lieben. Ich habe meine Haare nun seit ungefähr 3 1/2 Jahren immer wieder schwarz gefärbt, Naturhaarfarbe ist dunkelbraun. Habe aber jetzt alles schon etwas rauswachsen lassen, weil ich gerne auf blond umsteigen würde. Geht das mit Hilfe von Wasserstoff? nach einem Besuch beim Frisör habe ich nur Strähnchen bekommen, mehr ginge nicht. Wie sind eure Erfahrungen damit? Ist das möglich?

Sonja81
Gast
Sonja81

Sollte man eine Blondierung nur vom Friseur machen lassen?

Hallo! Eigendlich habe ich von Natur aus ganz hellblondes Haar. Vor zwei Jahren habe ich sie mir dann schwarz gefärbt und bin bis jetzt bei schwarz geblieben. Jetzt möchte ich die Haare aber ganz hellblond haben und daran gedacht, mit hellen Strähnchen anzufangen. Aber der Unterschied, schwarze Haare und helle Strähnchen ist dann doch zu krass. Jetzt habe ich mich für eine komplette Blondierung entschlossen. Was meint ihr-kann ich das selbst zu Hause machen? Oder sollte ich das besser einen guten Friseur machen lassen? Wer hat Erfahrung mit dem Blondieren und kann mir dazu etwas sagen? Ich danke euch! LG Sonja81

teddy187
Gast
teddy187

Wie kann man einen Grünstich verhindern bei braunen Haaren?

Hallo und guten Tag allerseits. Ich suche schnelle Antworten zu einer Frage beim färben. Ich färbe halt nicht so oft, habe es aber auch schonmal selbst gemacht. Leider kam hinterher ein fieser Grünstich raus (Farbe war braun). Keine Ahnung wie das passieren konnte, musste das dann beim Frisör wieder gerade biegen lassen. Möchte aber gerne wieder braun selber färben, wie kann ich aber so einem Maleur entgegenwirken? teddy187

girl89
Gast
girl89

Darf man die Haare vor dem Färben mit Conditioner spülen?

Hallo! Ich will mir heute zu ersten Mal die Haare färben, weiss aber nicht genau, was ich alles dabei beachten muß. Eine Frage habe ich: Vor dem Färben wasche ich mir die Haare. Darf ich dann auch einen Conditioner benutzen, oder nehmen die Haare die Farbe dann nicht so richtig an? Freue mich über jeden Tipp! LG girl89

marina
Gast
marina

Wie kann ich den Rotstich in meinen Haaren überdecken?

Hallo! Ich habe gestern den Fehler gemacht, meine naturbraunen Haare mit einer Mousse-Farbe in dunkelrotbraun zu färben. Jetzt habe ich einen intensiven Rotstich,der mir nicht steht. Wie kann ich den wieder loswerden? Muß ich, um ihn zu überdecken neu färben, oder was soll ich tun? Brauche dringend eure Hilfe!!! Herzlichen Dank! LG marina

alexablue
Gast
alexablue

Kann man hellbraune Haare gut blondieren?

Hallo Community!

Ich habe von Natur aus hellbraune Haare und würde die gerne blondieren. Ich habe allerdings ein bisschen Angst, dass meine Haare nachher so einen Gelbstich oder so bekommen. Ich weiß auch nicht, welche Blondierungen gut sind und von welchen man sich lieber fern halten sollte. Vielleicht gehe ich auch am besten zum Friseur. Was würdet ihr mir denn raten?

Sabrina
Gast
Sabrina

Wie können sich meine Haare wieder erholen?

Hallo zusammen!

Ich habe mir dummerweise in den letzten Monaten viel zu häufig die Haare gefärbt, weil ich mit den Farben einfach nie richtig zufrieden war. Mittlerweile habe ich es aber aufgegeben und fast wieder meinen Naturton. Leider sind meine Haare aber jetzt natürlich ziemlich kaputt, spröde und strohig. Was kann ich jetzt machen, damit die sich wieder erholen?

Sunshine234
Gast
Sunshine234

Meine weißblonden Haare haben einen Graustich!!!

Hallo! Ich habe mir die Haare weissblond gefärbt. Sieht eigendlich super aus, aber die Farbe hat einen feinen Graustich. Habt ihr eine Idee, wie ich den rausbekomme? Würde es gerne mit einem Hausmittel versuchen. Habt ihr einen Tipp? Vielen Dank für die Hilfe! LG Sunshine234

sternchen
Gast
sternchen

Wie bekomme ich die Farbe wieder heller?

Hallo Leute!

Ich habe ein bisschen Mist gebaut und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich wollte mir meine Haare dunkelbraun tönen, aber die sind jetzt so gut wie schwarz geworden, was mir gar nicht gefällt. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll. Soll ich erstmal abwarten oder einen helleren Ton drüber tönen? Was würdet ihr mir raten? Bin für jeden Tipp dankbar!

melusine
Gast
melusine

Wie kann ich braune Haare aufhellen?

Hallo Leute!

Ich habe ziemlich dunkle, braune Haare und hätte die gerne mal etwas heller. Die sollen aber nicht blond oder so werden, sondern wirklich nur ein bis zwei Nuancen heller. Ich habe aber etwas Angst, dass das zu krass wird und wollte deshalb erstmal euch fragen wie ihr das machen würdet. Ich habe mir Färben noch gar keine Erfahrungen. Hat jemand einen Tipp für mich?

clarissa71
Gast
clarissa71

Mit welchen Farben darf man hennagetöntes Haar behandeln?

Hallo! Ich färbe mir die Haare schon seit 10 Jahren mit Henna und war bisher immer zufrieden. In letzter Zeit nehmen meine Haar die Hennafarbe aber nicht mehr gleichmässig an und sehen scheckig aus. Deswegen war ich am Samstag bei einem Friseur,um mich beraten zu lassen. Ich möchte mir die Haare so färben,daß die Farbe gleichmässig aussieht. Doch der Friseur meinte,daß Haare ,die mit Henna gefärbt wurden, niemals mit Wasserstoffperoxid behandelt werden dürfen. So weit ich weiss,ist doch in jeder Farbe dieses Mittel drin.Kennt ihr ein Mittel,mit dem ich meine Haare schwarz färben kann? Wäre euch sehr dankbar für einen Tipp! LG Clarissa71

sherine
Gast
sherine

Hält die Farbe von einem Friseur länger?

Hallo Leute!

Ich färbe mir jetzt seit ungefähr einem halben Jahr die Haare blau-schwarz. Ich mache das immer selber und das Ergebnis ist auch ganz schön. Leider wäscht sich die Farbe aber auch immer recht schnell raus, also verblasst mit der Zeit, obwohl die dauerhaft halten soll. Jetzt überlege ich mir die Haare mal beim Friseur färben zu lassen, aber das ist natürlich viel teurer. Lohnt sich das denn? Also hält die Farbe dann länger? Was meint ihr?

babe
Gast
babe

Wie blondiert man graues Haar?

Hallo zusammen!

Ich habe mir vor ein paar Tagen naturgraues, indisches Haar gekauft, weil ich mal gelesen haben, dass man das gut blond färben kann. Leider hat das aber gar nicht geklappt und das Ergebnis ist einfach nur fürchterlich. Was soll ich jetzt machen? Soll ich es einfach nochmal färben oder habt ihr noch einen anderen Vorschlag? Würde mich über Tipps freuen!

Divina
Gast
Divina

Kombination von schwarz und blond - kann man das beim Frisör überfärben lassen?

Halli Hallöchen. Wie in der Überschrift schon beschrieben habe ich überwiegend blonde Haare mit schwarzen Strähnchen. Sieht super aus, aber habe keine Lust mehr darauf, hätte gerne mal was Neues, ein schönes hell braun zum Beispiel. Denke aber, dass ich das beim Frisör machen lassen sollte, vor allem weil ich nicht weiß, welches Mittel alles überfärbt. Oder ihr gebt mir gute und vernünftige Ratschläge, die auch funktionieren!? :)

Sabrina0001
Gast
Sabrina0001

Was hilft wenn die Haare grün werden?

Hey ihr!

Das klingt jetzt für euch vielleicht ganz witzig, aber so lustig ist das gar nicht. Ich habe mir vor ein paar Wochen die Haare hellblond gefärbt und weil ich jetzt keine Lust mehr darauf hatte, habe ich heute morgen versucht meine Haare braun zu färben. Jetzt haben die aber einen ganz fiesen Grünstich! Was soll ich jetzt machen? Wie bekomme ich das wieder raus? Hilfe!

Florian
Gast
Florian

Wie oft sollte man sich hintereinander die Haare färben?

Hi, ich habe mir letzte Woche die Haare gefärbt, eine Freundin hat mich zu einem Farbton überredet von dem ich nicht dachte dass er mir stehen würde. Naja, ich habe Recht behalten, es sieht scheusslich aus. Jetzt will ich diese Farbe möglichst schnell weg haben und drüberfärben. Kann mir jemand sagen ob das nach so kurzer Zeit irgenwelche Risiken birgt? Kenne mich micht Haarefärben überhaupt nicht aus, laufe eigentlich so gut wie immer "natürlich" rum.

Grüße, florian

Lisalein
Gast
Lisalein

Weniger Blondierung, schonendere Mittel verwenden...

Hallo und guten Morgen! Ich bin auf der Suche nach einer günstigen aber ebenso effektiven Methode meine Haare zu blondieren. Bisher hat das immer meine Freundin gemacht, die Frisörin ist und an die Sachen dran kommt. Sie zieht jetzt aber weg und daher möchte ich mir das gerne selber machen. Möchte aber auch von der Blondirung weg, weil meine Haare immer so strohig sind. Gibt es eine Färbung, die das gleiche Ergebnis hervorbringt und einfach in der Anwendung ist? Könnt ihr mir was empfehlen?

himmel
Gast
himmel

Der Ansatz ist toll, wie färbe ich den Rest meiner Haare?

Hallöle! ich habe mir meine Haare vor 2 Wochen blondiert und ich bin fast zufrieden mit dem Ergebnis. Aber nur fast. Das Problem ist halt, dass der Ansatz richtig schön geworden ist, so goldenes blond, aber die restlichen Haare sind eher gelbich. Bäh! Nicht schön! Würde jetzt gerne nochmal drüber blondieren, damit es einheitlich aussieht. Ist das zu empfehlen? Meinen Haaren geht es gut, sind auch nicht groß angegriffen. Muss ich dann nochmal die gleiche Blondierung nehmen? Danke!

Ninni45
Gast
Ninni45

Kann man sich nur die Spitzen färben lassen? Nur beim Frisör?

Guten morgen allerseits! ich habe eine recht ausgefallene Idee, was ich mit meinen Haaren machen möchte. Brauche hier keine Kommentare dazu, wie das wohl aussehen wird, mehr eine Beratung, wie ich das machen kann! :) Also, hätte gerne nur meine Spitzen blondiert, der Rest meiner Haare ist dunkelblond. Kann der Frisör das machen? lieber wäre mir, wenn ich das selber machen könnte...geht das? Was nimmt man am besten für Blondierung und wie wendet man es an? Wer hat Ahnung, wer kann helfen?

Sylvie
Gast
Sylvie

Nach Blondierung die Haare kaputt und eine gräßliche Farbe!

Hey! ich brauche echt mal eure Hilfe. Ich habe mir gestern die Haare das erste Mal selbst blondiert und es ist irgendwie total schief gelaufen. Nun habe ich eine ganz fiese gelbe Farbe auf dem Kopf, total künstlich und eben richtig gelb! Ich könnte heulen! Außerdem scheinen meine Haare sehr angegriffen dadurch zu sein, sie fühlen sich richtig kaputt an! Was kann ich jetzt machen um 1. eine ordentliche Haarfarbe zu bekommen und 2. den Haaren wieder etwas Leben einzuhauchen? HELP!

Docwen
Gast
Docwen

Mit welchen Mitteln am besten vom Schwarzen weg kommen?

Hallo liebes Forum! Ich habe schwarz gefärbte Haare und das schon seit einigen Jahren. Nun möchte ich doch endlich mal davon weg, aber weiß nicht, welches Mittel mir dabei helfen kann. Habe mir halt vorgestellt, die aufzuhellen, aber nicht extrem, nur ein bisschen, so dass man zum Beispiel einen schönen Braunton drüber machen kann?! Geht das? und welches Mittel kann helfen? Ich will grün und ähnliche Fehler vermeiden! :)

simone22
Gast
simone22

Nach welcher Formel mischt man Haarfarbe?

Seit 15 Jahren bin ich nicht mehr in einem Friseursalon tätig. Früher mußten wie Haarfarbe mit "H2O2"-Creme mischen und das mußte ganz genau sein. Leider habe ich das Mischverhältnis vergessen. Kann mir jemand aus der Branche da weiterhelfen? Danke vielmals. Gruß, Simone

Dagmar74
Gast
Dagmar74

Wer hat Erfahrung mit einem sauren Farbentzug?

Hallo! Vor drei Monaten habe ich mir meine dunkelblonden Haare tiefschwarz färben lassen. Alle Freunde und Verwandten sagen, daß die schwarzen Haare mir überhaupt nicht stehen. Todunglücklich bin ich heute zu meiner Friseurin gegangen und habe sie gefragt, wie ich die Farbe wieder rausbekomme. Sie sagt, daß da nur ein saurer Farbenzug möglich ist. Ich möchte mich aber vorher erkundigen, was ein saurer Entzug ist, und ob das schädlich für die Haare ist. Wer von euch hat diese Behandlung hinter sich und kann mir etwas dazu schreiben? Danke! ! ! LG Dagmar74

Dalela
Gast
Dalela

Wie färbe ich am besten von Braun auf Blond?

Hallo zusammen!

Ich habe von Natur aus braune Haare aber hätte die gerne blond. Bisher habe ich mir aber noch die Haare gefärbt und ich habe etwas Angst, dass das nachher blöd oder total künstlich aussieht. Würdet ihr eher zum Friseur gehen oder kann man das problemlos selber machen? Worauf sollte man denn achten? Freue mich über jeden Tipp!

jamelia21
Gast
jamelia21

Wieso sind meine Haare rot geworden?

Hallo ihr!

Ich bin gerade etwas am verzweifeln und hoffe ihr könnt mir helfen! Ich wollte meine braunen Haare etwas heller haben und habe sie eben gefärbt. Jetzt sind die aber irgendwie rot geworden und haben sogar einen leichten Grünstich! So kann ich auf keinen Fall das Haus verlassen! Was ist da passiert und was soll ich jetzt machen? Bitte helft mir!

Mausel90
Gast
Mausel90

Blond ist nicht gleich blond! Farbmischungen und Wirkung

Hallo ihr Lieben. Ich suche hier Leute, die sich nen bisschen mit Farben und ihrer Wirkung auskennen. Ich bin einer der sog. "Straßenköter-blond-Typen" und würde gerne meine Haare blond färben. Bisher fehlt mir aber noch die nötige Farbe. Ich habe bei einer Freundin gesehen, dass sie Majiblond hat und das mit 9% Wasserstoffperoxyd angemischt wurde. Fand das nen bisschen krass. Kann man das auch einfach mit weniger anmischen? Und was glaubt ihr, wie das wirkt wenn man zuvor diese Nicht-Haarfarbe hatte und dann stark erblondet?

sweetytina
Gast
sweetytina

Wie kann man ohne Schädigung der Haare blondieren?

Ich blondiere monatlich meine Haare. Leider leiden meine Haare darunter und sind irgendwie spröde. Ich frage mich, wie das andere Mädels machen, die trotzdem so wunderschönes Haar haben. Gibt es dazu spezielle Pflegeprodukte oder so? Wer kann mir dazu Tipps geben? Danke vielmals. Gruß, Sweetytina

marie8
Gast
marie8

Heller färben

Ich brauche rat wie ich meine haare am besten einheitlich bekomme ich hatte sie immer sehr hell blondiert und möchte jetzt auf farbe übergehen hörte aber dass die haare möglicherweise dann grün werden können.welche farbe kann ich nehmen?mein naturansatz ist im mittelblondbereich und ich möchte gerne blond bleiben aber nicht mehr so schneeweiß

Mitglied Tabbe ist offline - zuletzt online am 14.07.11 um 20:17 Uhr
Tabbe
  • 6 Beiträge
  • 14 Punkte

Hellblonde Haare dunkel färben

Hallo,
ich habe hellblonde Haare und würde mir die gerne dunkler färben (irgendwie hellbraun oder so) , aber ich habe schon von mehreren gehört, dass wenn man sich helle Haare dunkler färbt, dass man dann einen "grünstich" bekommen soll.!
Stimmt das denn.? Wenn ja, was kann ich tun um das zu vermeiden.?

Liebe grüße

Mitglied bibob ist offline - zuletzt online am 15.09.11 um 18:57 Uhr
bibob
  • 11 Beiträge
  • 19 Punkte

Haare färben

Hallo,

ich will mir in nächster zeit mal die Haare färben lassen.
Habt ihr ein paar Tipps für mich ob Strähnchen oder ganz färben usw.

Danke schon einmal im vorraus.

Mfg. bibob

blah.anni!
Gast
blah.anni!

Haare färben-emine eltern wolln's nicht.

Hey (:
also ich bin 12 und würde mir gerne die haare färben.- und zwar so:
am ansatz orange.
meine haare sehen ein bisschen aus wie hayley williams ( sängerin von paramore) am liebsten würde ich sie mir ganz orange färben (wie sie) aber das wäre etwas zu auffällig.
ich habe da bloß ein problem: meine eltern wollen nicht das ich meine haare färbe...
kann man da was machn oder ist es sinnlos?
LG anni

Mondfee85
Gast
Mondfee85

Vorher wissen ob Allergie gegen Färbungen vorhanden ist

Ich bin mir nicht sicher gegen was ich allergisch bin. Meine Kopfhaut brennt aber bei manchen Haarfärbeprodukten. Wisst ihr wie ich herausfinden kann gegen was genau ich allergisch bin, damit ich diese Färbungen dann umgehen kann? Es gibt soviele Farben, dass ich gar nicht alle testen kann. Wie geht ihr mit allergischen Reaktionen eurer Kopfhaut um?

Fee

Mitglied KiteKat1996 ist offline - zuletzt online am 12.11.11 um 13:13 Uhr
KiteKat1996
  • 13 Beiträge
  • 21 Punkte

Haare in braun färben und dann nicht zufrieden?

Hallo. Ähm ich würde mir gerne mal meine haare färben, in braun, jetzt habe ich blonde, aber ich habe angst das ich danach meine alte farbe vermisse oder das es scheiße aussieht. was soll ich jetzt machen?

Mitglied rapzzz ist offline - zuletzt online am 08.07.10 um 15:39 Uhr
rapzzz
  • 7 Beiträge
  • 21 Punkte

Haare schwarz färben ? Wie ?

Sehr geehrtes Forum,
ich habe eine Frage:
Ich habe dunkelblonde kurze Haare (in etwa so (sry das bild ist ein bisschen komisch ^^ aber es geht ja um die haarfarbe ...) : http://www.topmodels.de/profilbilder/4a54f543676f2.jpg) ...
Also ... ich möchte mir die Haare schwarz färben (bin ein Mann) so ähnlich wie Cristiano Ronaldo (http://images.fanpop.com/images/image_uploads/Cristiano-Ronaldo-cristiano-ronaldo-726608_1000_1280.jpg) und wollte auch so ungefähr die gleiche Frisur (ich habe ziemlich dicke Haare, müssten evtl. etwas dünner gemacht werden) nun meine Frage: Sieht das blöd aus wenn dann, weil die Haare ja kurz sind dann, die dunkelblonden Haare an den Seiten wieder zum Vorschein kommen?

Danke schon mal im Voraus ;)
rapzzz

larisa
Gast
larisa

Natürlicher Haaraufheller

Wenn du gerne deine Haare ein wenig aufhellen möchtest, kannst du es mit natürlicher Zitrone machen. Die Zitrone auspresse und mit ein wenig Wasser verdünnen. Danach den gemischten Saft auf die Haare geben und einwirken lassen. Dann die Haare ausspülen und am Besten nochmal mit einem Shampoo waschen, das die Haare gut riechen. Das kann man einige Male wiederholen und schon sieht man das Ergebnis!

kubus
Gast
kubus

Blondiershampoo

Kennt sich jemand mit Blondiershampoo aus? Habe selber dunkelblondes Haar und möchte nun zum Sommer ein bisschen heller werden. Den Frisör kann ich mir als Student nicht leisten, deshalb möchte ich gerne das Blondiershampoo ausprobieren. Muss man es öfter anwenden und entsteht wie beim Färben eigentlich ein Ansatz nach längerer Zeit?

sabrina
Gast
sabrina

Ich will wißen ob die farbe mir steht

Ich habe braun-grüne augen und bin ganz leicht braun und würde sie mir gerne scharz-braun färben würde mir das stehen

Jenny
Gast
Jenny

Zurück zur Naturhaarfarbe

Ich habe meine Haare dunkler gefärbt und das gefällt mir überhaupt nicht. Ich habe mal gehört, dass es eine Möglichkeit gibt, wie man wieder seine ursprüngliche Haarfarbe bekommt. Wie geht das? Kann man das selber machen oder muss ich zum Friseur?

Gerdi
Gast
Gerdi

Haare färben bei Männern

Wie findet es Frau wenn sich Männer mit grauen Haaren diese überfärben lassen? Kann man sagen das es sehr übertrieben ist wenn ein Mann das macht oder ist es genauso OK wie wenn Frau das macht? Ich habe eigentlich schöne schwarze Haare aber mittlerweile kommt so das eine oder andere graue mal durch und das stört mich ungemein! Was würdet ihr tun?

janine
Gast
janine

Haare jetzt wieder färben oder besser tönen?

ich habe jetzt gefärbtes Haar. meine Naturhaarfarbe ist Braun. jetzt habe ich blonde strändli drin. Will wieder nur braune Haare. was wäre ratsam? färben, tönen, oder gehts gar nicht??

Jacqueline
Gast
Jacqueline

Von schwarzen zu Mittelblonden haaren!

Hallo
Ich habe schwarz gefärbte haare die habe ich jetzt schon knapp drei jahre 8nartürlich immer schön nachfärben) meine naturhaarfarbe ist eigendlich mittelblond und ich habe schon oft überlegt mir das schwarz rauswachsen zu lassen aber das sieht mit dem blonden ansatz dann scheiße aus. Deshalb wollte ich mir beim frisö wieder blonde haare färben lassen aber es kann ja sein das sie dann ein wenig orange werden aber da kann ich ja das silbershampoo nehmen....denkt ihr ich finde einen frisör der das macht / hinbekommt???
oder habt ihr einen anderen tip?

bye bye

Stefanie
Gast
Stefanie

Für den Partner Haare färben?

Habt ihr das auch schonmal mitgekriegt das viele Frauen sich nur egen ihrer Partner die Haare färben und das dann meistens blond? Ich finde das so schlimm das viele Frauen heute noch nicht mal das Selbstbewusstsein haben zu sagen das ihnen selber die Farbe nicht gefällt. Ich glaube auch das viele Frauen nach wie vor viele Sachen nur tun weil der Mann sie so haben wil. Sollten wir mal dran denken bei der nächsten Lektion für andere Länder in Sachen Geschlechtergleichberechtigung.

Heidi
Gast
Heidi

Welche Pflegeprodukte beim Färben?

Ich will meine blonden Haare jetzt mal dunkel färben. Ich weiß aber nicht wie ich die pflegen soll weil das färben ja auch nicht spurlos an den Haaren vorbei geht. Was könnt ihr mir empfehlen?

Katrin
Gast
Katrin

Haare nehmen Farbe nicht an

Meine Strassenköterblonden Haare wollen sich einfach nicht dunkler färben lassen! Kann mir jemand sagen wie das sein kann? Wie kann ich meine Haare doch noch einmal dunkel kriegen?

Uli
Gast
Uli

Wie häufig kann man ohne Schaden die Haare färben?

Im TV sieht man die Stars und Sternchen fast jede Woche mit anderen Haaren und Haarfarben rumlaufen. Schaden sie ihren Haaren nicht stark wenn sie so oft die Haare färben und diese ganze Chemie verwenden? Gibt es eine Richtlinie wie häufig man ohne Probleme die Haare färben kann? Eure Uli

meike29
Gast
meike29

Haare beim Friseur färben oder Zuhause selbst machen ?

Ich hab mir noch nie die haare gefärbt. jetzt wo ich auf die 30 zugehe sind auch schon erste graue haare sichtbar und wies aussieht muss ich dann doch mal färben.
Meint ihr ich soll das beo mir selber machen oder doch lieber zum Friseur gehen ? ich hab freundinnen bei denen das echt scgief gegengen ist.

Deni
Gast
Deni

Natürliche Mittel zum Haarefärben

Bis jetzt habe ich mir noch nie die Haare gefärbt, habe braunes Haar. Will jetzt aber etwas Glanz in die Haare bekommen und die Haare sollten was dunkler werden als sie jetzt sind. Gibt es narürliche Mittel mit denen ich meine Haare färben kann, also ohne chemischen Zusatz oder sowas? Was muss ich beachten wenn ich das Haarefärben selbst mache?

Neues Thema in der Kategorie Haarefärben erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.