Was tun bei einem Farbunfall?

Lassen sich die Haare wieder entfärben? Und was tut man bei einem Grün- oder Orangestich?

Seine Haare selber zuhause färben ist natürlich kostengünstiger als beim Friseur. Doch die eigenständige Farbbehandlung birgt auch Risiken. Was tun wenn das Haarefärben mal richtig daneben gegangen ist?

Schale mit Resten angemischter Haarfarbe mit Pinsel, daneben Kamm, Rundbürste, Handtuch

Auf der Verpackung sah die Farbe aber schöner aus

Auf der Packung sah die Haarfarbe noch so toll aus und auf dem eigenen Kopf wirkt sie nun einfach nur noch scheußlich. Wenn die Haare nur getönt wurden, ist das nicht so schlimm. Einfach etwas öfter die Haare waschen und die Farbe wäscht sich nach und nach raus. Unterstützend dazu kann ein Peelingshampoo benutzt werden.

Für einige Produkte gibt es auch so genannte Remover, die die Farbe wieder aus dem Haar herausziehen. Doch bei dauerhaft haltbaren Colorationen bleibt meist nur der Gang zum Friseur, der eine erneute Färbung vornimmt.

Lassen sich die Haare wieder entfärben?

Haare wieder zu entfärben ist nicht ganz leicht und sollte ausschließlich von einem professionellen Friseur durchgeführt werden. Generell gilt, dass je intensiver die Färbung war, es auch umso schwerer ist, die komplette Farbe wieder aus dem Haar zu bekommen. Bei einer sehr starken Färbung kann es somit vorkommen, dass Farbreste im Haar verbleiben, die nicht mehr lösen lassen.

Geheimwaffe Wasserstoffperoxid

Entfärben kann man die Haare mit Hilfe von verschiedenen Formen einer Wasserstoffperoxidlösung, die auf die Haare aufgetragen wird und dann einige Zeit einwirken muss. Dies ist allerdings nur bei pflanzlichen Haarfarben der Fall.

Wurden die Haare mit Metallsalz-Haarfarben gefärbt, ist das Entfärben wesentlich schwieriger und aufwendiger, da mehrere Schritte durchgeführt werden müssen. Eine Möglichkeit ist beispielsweise nach dem Einwirken von Alkali, Kaliumiodid und schließlich Natriumthiosulfat zu verwenden.

Hilfe meine Haare haben einen Grünstich

Beim Färben von hell zu dunkel können die Haare einen Grünstich bekommen. Auch blonde Haare schimmern nach einem Schwimmbadbesuch manchmal grün.

Das wirksamste Gegenmittel: Ketchup. Einfach Ketchup vor dem Haare waschen in die Haare einmassieren und wie eine Kur 15-20 Minuten einwirken lassen. Dann gründlich auswaschen.

Wer keinen Ketchup zur Hand hat, kann alternativ auch auf Tomatensaft zurückgreifen.

Statt blond sind meine Haare nun orange

Beim Blondieren gibt es verschiedene Entwicklungsstufen. Die Farbe entwickelt sich in dem Haar über mehrere Rot– und Orangestufen bis hin zu blond. Deshalb sollte die Einwirkzeit immer sehr genau eingehalten werden.

Wäscht man die Farbe zu früh aus, können die Haare orange werden. Ist genau dies eingetreten, kann man versuchen die Haare noch mal mit einer helleren Farbe zu blondieren. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte aber lieber schnell einen Friseur aufsuchen.

Nach dem Färben sind meine Haare trocken und brechen ab

Haarefärben stellt für die Haare eine ungeheure Strapaze dar. Oft werden sie durch regelmäßiges Färben brüchig und trocken. Deshalb sollten gefärbte Haare besonders gepflegt werden, beispielsweise mit regelmäßigen

Beim Styling sollte auf Produkte verzichtet werden, die Alkohol enthalten, da dieser die Haare noch zusätzlich austrocknet. Zudem sollten die Haare auch nicht zu oft heiß geföhnt oder geglättet werden.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Zu diesem Artikel

  • 1168 Bewertungen
  • 23704 Lesungen
  • Kurz-URL zum Kopieren:http://paradisi.de/?a=1636

Einsortiert in die Kategorien:

Quellenangaben

  • Bildnachweis: couleur © martine wagner - www.fotolia.de

Autor:

K. Schumann - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Weitere Artikel zum Thema

Tönungen: Tönung richtig auswaschen

Tönung richtig auswaschen

Das richtige Auswaschen nach der Tönung ist für ein gutes Farbergebnis wichtig. Ebenso kann man bei Nicht-G...