Forum zum Thema Akupressur

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Akupressur verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (6)

Sea Band auch gegen Reiseübelkeit?

Es hat mir schon bei vielen Beschwerden geholfen, meint Ihr, dass Sea Band (Akupressurband) hilft auch bei Reisekrankheit, dass wäre echt schö... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Kira2006

Kann ich Akupressur bei mir selber anwenden?

In einer Zeitung habe ich von den Punkten gelesen, die durch Akupressur aktiviert werden können. Das hat mich sehr neugierig gemacht. Leider h... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von dasa94

Kann Akupressur beim Abnehmen helfen?

Bei einer US-Studie wurde eine der Gruppen von Menschen, die ein Programm aus fett- und kalorienreduzierter Ernährung und einem leichten Sport... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von bibiontour

Akupressur bei Unfruchtbarkeit

Hallo an alle zusammen, ich befasse mich schon seit einigen Jahren mit Akupressur und Meridian Massage. Bisher bin ich recht gut damit ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von gerda schauer

Unzureichend beantwortete Fragen (15)

Udo
Gast
Udo

Meine Beine sind unruhig, hilft da Akupressur?

Ich bin Lagerist und daher ständig auf den Beinen und die wollen dann Abends einfach nicht zur Ruhe kommen. Eine Bekannte meinte jetzt zu mir, ich solle es mal mit Akupressur probieren, Ihr hätte das geholfen.
Nachdem mein Arzt nichts feststellen konnte, wollte ich das jetzt mal ausprobieren. Was sollte ich dabei auf jeden Fall beachten?

Udo

Mitglied spaness ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 21:03 Uhr
spaness
  • 131 Beiträge
  • 137 Punkte

Bei ständig unruhigen Beinen kann es sich um das Restless Legs Syndrom, kurz RLS genannt, handeln. Das muss behandelt werden, aber oft helfen da nur Opioide, diese wirken auf die Beine und halten sie ruhig. Das wird über das Gehirn koordiniert.

Mitglied engalii ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 10:59 Uhr
engalii
  • 123 Beiträge
  • 133 Punkte

Ja, das kann dieses Syndrom RLS sein, das ist sehr unangenehm und sollte behandelt werden.

Mitglied leid2405 ist offline - zuletzt online am 05.02.16 um 21:38 Uhr
leid2405
  • 141 Beiträge
  • 171 Punkte

Gibt es Akkupressurpunkte an den Füßen, die das Einschlafen erleichtern?

Wegen diverser Wehwehchen werde ich ab nächste Woche zu einer Heilpraktikerin in Behandlung gehen.
Zu ihren Schwerpunkten gehört die Akkupressur und ich möchte vorher schon gerne wissen, ob es an den Füßen bestimmte Punkte gibt, die das Einschlafen erleichtern könnten.
Könntet ihr mir vorab schon nähere Infos dazu geben?

Mitglied Schenas ist offline - zuletzt online am 02.03.16 um 19:16 Uhr
Schenas
  • 153 Beiträge
  • 171 Punkte

Die gibt es ganz sicher, aber auswendig weiß ich auch nicht, wo genau sie zu finden sind.

Mitglied bubischatz ist offline - zuletzt online am 21.12.15 um 08:16 Uhr
bubischatz
  • 96 Beiträge
  • 122 Punkte

Ein allgemeiner Harmonisierungspunkt liegt genau zwischen den Augenbrauen. Wenn man diesen Punkt längere Zeit kräftig stimuliert, wirkt sich das sicher auch auf die Qualität des Schlafes aus.

sternchen81
Gast
sternchen81

Ist im Prinzip eine Akupunktur das gleiche wie eine Akupressur?

Ich bin Stammgpatienten bei meiner Heilpraktikerin. Gegen diverse Wehwehchen wendet sie bei mir die Akupunktur an. Meine Freundin hat ähnliche Symptome wie ich, sie schwärmt von Akupressur-Anwendungen. Worin besteht denn bei beiden Anwendungen der Unterschied oder ist es das Gleiche? Bin dankbar für jede Info. Gruß, Sternchen

Mitglied kosha ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 18:48 Uhr
kosha
  • 191 Beiträge
  • 225 Punkte
Akupressur und Akupunktur

Beide Anwendungsformen stammen aus der traditionellen chinesischen Medizin.
Bei der Akupuntur werden spezielle Punkte mit der Nadel gestochen und bei der Akupressur wird mit den Fingern Druck auf bestimmte Körperstellen ausgeübt.
Die Akupressur könnte man auch selber ausführen, wenn man etwas Erfahrung damit hat.

Mitglied ChiVital ist offline - zuletzt online am 15.06.14 um 05:45 Uhr
ChiVital
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte
Alles ist Energie

Liebes Sternchen,
die Grundlage, auf der beide Behandlungen basieren, ist gleich - energetische Blockaden werden durch eine gezielte Einwirkung auf die Meridianen aufgelöst. Die Behandlungen an sich sind aber sowohl in ihrer Ausführung wie auch der Wirkung verschieden. In meiner Praxis kombiniere ich die klassische Akupunktur nach TCM mit Massage-Anwendungen wie Tuina oder einer Meridian-Massage. Manche Patienten sprechen auf Akupunktur nicht so gut an wie auf eine Massage und umgekehrt. Akupressur kann man meiner Ansicht nach nur mit wenig Erfolg an sich selbst anwenden. Um eine Wirkung zu erzielen ist der entspannte Zustand des Patienten sehr relevant. Reine Akupressur ohne eine ganzheitliche Massage wirkt nicht sehr effektiv. Meine Erfahrung ist, dass der Körper sowohl für die Nadeln als auch für Akupressur "bereit" sein muss, das gelingt am besten durch eine Meridian-Massage vorher und nachher. Die Wirkung der Behandlung ist damit intensiver und nachhaltiger. Mehr Infos findest Du unter http://www.massage-muc.de

Sarah25
Gast
Sarah25

Hilft Akupressur, wenn man Schmerzen während der Periode hat?

Während meiner Periode habe ich meistens große Schmerzen. Ausserdem blute ich stark und mir geht es überhaupt nicht gut.
Mein Freund meint, mir könnte Akupressur während dieser Zeit helfen.
Stimmt das?
Würde die Krankenkasse die Kosten dafür übernehmen?

Mitglied nicki39 ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 16:56 Uhr
nicki39
  • 211 Beiträge
  • 293 Punkte
Nachfragen und Ausprobieren

Schwierig zu sagen. Aber frag direkt bei deiner Krankenkasse nach, ob man da was machen kann und wenn ja, dann würde ich es ausprobieren und gucken ob es weiterhilft.

Mitglied manuela11272 ist offline - zuletzt online am 27.11.15 um 10:27 Uhr
manuela11272
  • 198 Beiträge
  • 240 Punkte

Wegen deiner Regelschmerzen solltest du mal zu einem Frauenarzt gehen. Möglicherweise leidest du unter einer Endometriose.
Wenn das nicht der Fall ist, dann könntest du es mal mit einem krampflösenden Tee aus der Apotheke versuchen.
Und natürlich kannst du es auch mit der Akupressur versuchen. Dafür brauchst du aber gar keinen Arzt, denn im Gegensatz zur Akupunktur, kannst du die Akupressur selbst vornehmen! Bücher dazu gibt es genug.

Marcel
Gast
Marcel

Ich habe öfters Muskelkater, hilft Akupressur?

Es ist besser geworden, mit dem ständigen Muskelkater, seit dem ich Kompressionshosen trage. Jetzt will ich den nächsten Schritt gehen und mal Akupressur ausprobieren. Meint Ihr das hilft und wenn ja, welche Griffe sind da am besten?

Mitglied bernieone ist offline - zuletzt online am 11.08.11 um 20:35 Uhr
bernieone
  • 51 Beiträge
  • 51 Punkte
Akupressur

Der Schlüssel zum Erfolg in der Chinesischen medizin liegt in der Diagnose der Blockaden.

Mitglied Chris97 ist offline - zuletzt online am 27.09.15 um 09:05 Uhr
Chris97
  • 61 Beiträge
  • 103 Punkte
?????

Woher kommt der ständige Muskelkater denn überhaupt? Da stimmt doch irgendwas nicht. Wenn du bei ungewohnten Bewegungen oder Überstrengung Muskelkater verspürst , ist das völlig normal. Aber durch die Superkompensation bereiten sich deine Muskeln eigentlich auf die stärker werdenden Belastungen vor, sodass du dann keinen Muskelkater mehr haben dürftest......

Mitglied Odin93 ist offline - zuletzt online am 16.08.15 um 21:46 Uhr
Odin93
  • 105 Beiträge
  • 211 Punkte

Mir geht es wie Chris97, ich kann mir auch keinen Reim auf deinen chronischen Muskelkater machen. Warst du schon mal bei einem Arzt deswegen? Du könntest ja zum Beispiel eine Muskelerkrankung haben....
Ob Akupunktur da helfen kann, glaube ich eher nicht, denn bei einem Muskelkater hat man ja lauter kleine Risse in der Muskulatur. Die müssen einfach heilen, und dabei hilft die nötige Regenerationszeit, aber wohl keine Nadeln.

Angel76
Gast
Angel76

Wie funktioniert Akupressur gegen Stress?

Hallo ihr Lieben!

Ich habe mal gehört das die sogenannte Akupressur angeblich sehr gut gegen Stress und Verspannungen helfen soll, wovon ich momentan leider übermäßig viel habe. Aber was ist das genau und wie funktioniert das eigentlich? Stimmt es, dass man das auch bei sich selber machen kann? Wer kennt sich damit genauer aus?

Mitglied Heidi1978 ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 19:31 Uhr
Heidi1978
  • 216 Beiträge
  • 278 Punkte

Die Akupressur funktioniert im Grunde genauso wie die Akupunktur, nur eben ohne Nadeln, sondern einfach durch Fingerdruck. Deshalb kann sie auch von jedem selbst ausgeführt werden. Anleitungen für die zu bearbeitenden Punkte gibt es in Büchern und im Internet. Durch das Stimulieren bestimmter Akupressurpunkte entlang der Meridiane wird die Lebensenergie Chi wieder in Harmonie gebracht und werden Spannungen und Blockaden aller Art beseitigt.

Jolie
Gast
Jolie

Kann ein Akupressurband gegen Reiseübelkeit helfen?

Hallo ihr Lieben!

Ich fahre in drei Wochen mit dem Bus nach Spanien und mir graut es schon ein wenig davor, weil mir bei längeren Busfahrten häufig schlecht wird. Eine Freundin hat mir erzählt, dass ein Akupressurband am Handgelenk da angeblich gegen helfen kann. Stimmt das wirklich? Hat da jemand von euch schon Erfahrungen mit gemacht?

Mitglied grinta ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 12:40 Uhr
grinta
  • 129 Beiträge
  • 141 Punkte
Akupressurband

Gegen Reiseübelkeit helfen die Akupressurbänder sehr gut. Man kann sie in der Apotheke kaufen und selbst am Handgelenk anlegen. Reiseübelkeit kommt damit nicht auf. Auf wenn man es ersteinmal ohne probieren möchte, kann man im Falle von Übelkeit immer noch die Bänder anlegen und man fühlt sich nach wenigen Minuten besser.

Hanni23
Gast
Hanni23

Die Akupressurbänder sind eine wirklich gute Alternative zu Tabletten oder zu Tropfen bei Reiseübelkeit.

gasolina21
Gast
gasolina21

Kann man Akupressur im Selbststudium erlernen?

Ich würde gern einen Kursus über Akupressur belegen, aber die nächste Volkhochschule liegt einfach zu weit entfernt von meinem Wohnort. Nun würde ich mir das gerne selber beibringen. Gibt es dafür geeignete Lektüren? Wer kennt sich da aus und könnte mir dazu Tipps geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Gasolina

Mitglied nanu ist offline - zuletzt online am 29.12.15 um 15:03 Uhr
nanu
  • 129 Beiträge
  • 143 Punkte

Kann ich mir kaum vorstellen, dass man sich das selber beibringen kann.. aber schau doch mal ein paar tutorial-videos im internet an, das hilft dir vielleicht! ich würd an deiner stelle aber wirklich nen richtigen kurs machen bevor man an sich rumpfuscht

Asarya
Gast
Asarya

Weniger Appetit durch Akupressur?

Hallo liebe Community!

Ich möchte seit Monaten abnehmen, aber die Erfolge die ich bisher hatte sind kaum der Rede wert und minimal. Es fällt mir einfach zu schwer mich zu beherrschen, wenn ich Appetit auf etwas bekomme. Jetzt habe ich gelesen, dass Akupressur angeblich helfen kann, den Hunger zu minimieren. Ist da was Wahres dran? Wie kann ich mir das vorstellen?

Mitglied marius123 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 09:11 Uhr
marius123
  • 65 Beiträge
  • 75 Punkte

Bezüglich Akupressur weiß ich nicht viel, allerdings weiß ich, dass es bei der Akupunktur eine Möglichkeit gibt. Dabei wird im Ohr dauerhaft eine Nervenbahn unterbrochen, sodass das Hungergefühl nicht zum Gehirn übertragen werden kann.

Mitglied Jimbooo ist offline - zuletzt online am 25.01.16 um 21:14 Uhr
Jimbooo
  • 66 Beiträge
  • 102 Punkte
Trinken, Trinken, Trinken

Viel trinken! :) 30 Minuten vor jeder Mahlzeit zwei Gläser Wasser, während den Mahlzeiten nichts trinken und frühstens eine Stunde nach dem Essen wieder Wasser trinken. Viele Menschen verwechseln Durst mit einem Hungergefühl. Und Flüssigkeit füllt auch den Magen!

Mitglied Fips94 ist offline - zuletzt online am 24.01.16 um 17:53 Uhr
Fips94
  • 87 Beiträge
  • 191 Punkte
@marius123

Ob das mit der Reizunterdrückung so sinnvoll ist weiß ich nicht. Der Körper gibt einem ja durch diesen Reiz zu verstehen, dass ihm Nährstoffe fehlen.

Chris77
Gast
Chris77

Kann man auch Ängste mit Akupressur behandeln?

Hallo! Ich habe eine unheimliche Angst vor dem Zahnarzt und bekomme vor einer Behandlung regelrechte Panikattacken. Mein Nachbar macht eine Schmerztherapie und dort wird Akupressur gemacht. Wie ist das mit meinen Ängsten? Könnte man sie mit Akupressur behandeln? Gibt es überhaupt Punkte am Körper,die man gegen Ängste massieren müßte? Welche Erfahrungen habt ihr mit Akupressur gegen Angst gemacht? Könnt ihr sie empfehlen? Vielen Dank! Gruß chris

Jolanthey
Gast
Jolanthey
Druckpunkt 7

Bei Ängsten und Aufgeregtheit solltest du es mit dem 7. Punkt auf dem Herzmeridian versuchen. Er liegt am Handgelenk in der Falte, die kurz unter dem Handballen verläuft. Mir hilft das immer in Prüfungssituationen.

jule52
Gast
jule52

Kann man Kopfschmerzen "wegdrücken"?

Ich habe gehört, daß man mit Akupressur viele Verspannungen behandeln kann. Da ich unter starken Kopfschmerzen leide, suche ich eine alternative Heilmethode. Könnte man mit Akupressur auch Kopfschmerzen "wegdrücken"? Gibt es bestimmte Punkte, die man drücken muß? Kann man das auch alleine machen? Ich hätte gern mehr darüber gewußt. Kann mir jemand meine Fragen beantworten? Herzlichen Dank! LG jule52

Taucherfrosch
Gast
Taucherfrosch
Akupressur und Milchprodukte weglassen

Hallo Jule,
du kannst mit Akupressur sehr viel machen!!! Drücke die beiden Zeigefingerkuppen auf die Daumen: zwischen Nagel und Nagelwurzel; mal pulsierend ein bisserl bearbeiten, und: lass alle Milchprodukte weg!!!! Wirklich alle!!! besonders Vollmilch, Joghurt und alles was Milchpulver enthält.
Gruß Claudia

Pippen
Gast
Pippen

Kann ich durch Akupressur die Handmuskulatur auch bei älteren Menschen lockern?

Hallo und guten Morgen! Ich habe mal eine Frage. Ich habe einen geistig behinderten Onkel, der schon seit Jahren an Krampfanfällen leidet. Mittlerweile ist er 60 und seine Hände scheinen gar nicht mehr aus dieser verkrampften Haltung raus zu kommen. Da Akupressur ja dafür gedacht ist zu lockern, frage ich mich, ob das auch bei ihm anwendbar wäre? Hat hier jemand schon Erfahrungen mit dem Thema und behinderten Menschen? Bin für jeden Hinweis dankbar!

Mitglied bernieone ist offline - zuletzt online am 11.08.11 um 20:35 Uhr
bernieone
  • 51 Beiträge
  • 51 Punkte
Akupressur

Der Schlüssel zum Erfolg in der Chinesischen medizin liegt in der sicheren Diagnose der Blockaden an den Akupunkturpunkten.

Alles andere unterliegt mehr oder weniger dem Zufallsprinzip.

Eine Möglichkeit wäre dann, zu versuchen den Blockadebereich einzugrenzen,
und dann mehr oder weniger spezifisch zu behandeln.

Eine andere Möglichkeit ist, allgemein das ganze energiesystem des menschen zu trainieren, wie das in China auch vorbeugend z.B. mit
Chi gong kugeln in der Hand gemacht wird.

Ganz gute Erfahrungen zur allgemeinen (unterstützenden) Stabilisierung bei schweren Erkrankungen, machen viele menschen auch mit Jin shin Do;
das ist sozusagen Akupressur an zwei Punkten.

Auf dauer gelten solche Behandlungsmethoden als nebenwirkungsfrei.

Wenn man unspezifisch, also ohne genaue diagnose der Blockaden, behandelt, kann es allerdings zu nebenwirkungen kommen;
was man weiss ja nicht genau, wo man die Energie hinleitet;
und Punkte, die eh schon zuviel energie haben, können dann noch mehr
Energie bekommen.

In obigem fall kann es deshalb sein, dass sich die Krampfanfälle akut erstmal verstärkern;
deshalb wäre ich da ein bisschen vorsichtig mit.

Mitglied Carmen1976 ist offline - zuletzt online am 15.08.10 um 11:30 Uhr
Carmen1976
  • 3 Beiträge
  • 7 Punkte

Wer hat Erfahrung mit der EFT-Klopfakupressur?

Hallo,

wer kennt die EFT-Klopfakupressur Technik und hat damit auch schon gute Erfahrungen gemacht?

EFT ist ja ähnlich wie Akupunktur, aber ohne das Nadeln verwendet werden. Man klopft nur ganz leicht bestimmte Akupunkturpunkte. Ich beschäftige mich schon eine Weile mit dieser Methode, habe mir das Rauchen mit EFT abgewöhnt und versuche jetzt noch meine Figur wieder auf "Vordermann" zu bekommen, weil ich leider ein paar Kilos durchs Rauchen abgewöhnen, zugenommen habe.

Ich würde mich über einen Austausch mit Euch zum Thema freuen. Wie sind Eure Erfahrungen, falls Ihr welche mit EFT habt?

gerda schauer
Gast
gerda schauer
Klopfmassage

Man kann die meridiane immer klopfen. egal an welchen stellen, das ist immer richtig.

ich mache das jeden morgen. ich liege im bett, klopfe meine arme auf der aussenseite von unten nach oben und innen von oben nach unten ab.

dann gehe ich auf den bauch. der wird rundum geklopf und danach mit einer kreisförmigen massage im uhrzeigersinn massiert.

dann gehts zu den beinen. dort klopfe ich innen von unten nach oben und aussen von oben nach unten.
zum schluss fahre ich im liegen rad und schüttle mich am ganzen körper durch. das sieht aus, wie ein käfer, der auf dem rücken liegt und zappelt.

wenn ich aufstehe, bin ich fit wie ein turnschuh und muss dann gleich danach zur toilette, weil alles in die gänge kommt.

viel erfolg
lg
gerda schauer

gerda schauer
Gast
gerda schauer
Klopfmassage

So nun noch ein nachschub.

das gleiche kann man am rücken und im nacken auch machen. dann aber bitte darauf achten, dass sie oben beginnen und abwärts bis zu den pobacken klopfen. ist wichtig, so ist der meridianverlauf.

lg
gerda schauer

August13
Gast
August13

Auge zuckt nach Akupressur gegen Migräne

Hallo,

ich bin gestern mit Akupressur gegen meine Migräne behandelt worden. War auch super, hat gut geklappt: meine Migräne ist nicht weg, aber wirklich deutlich besser geworden. Aber nun zuckt seit heute morgen mein Auge.... kommt das von der Akupressur?

Liebe Grüße

gerda schauer
Gast
gerda schauer
Akupressur

Eine akupressur ist immer angebracht bei migräne und es entstehen keine nebenwirkungen.

wenn nun ihr auge zuckt, dann wurden blockaden gelöst, die dieses zucken auslösten. sie sollten dann einfach nochmal eine akupressur in anaspruch nehmen. einmal im monat sollte man das bei migräne sich schon mal leisten. vor allem sollten sie ergründen, woher die migräne kommt. da gibt es sicher ein thema in ihrem umfeld, das aufgelöst werden sollte.
ich habe auch eine homepage. sie finden diese unter meinem namen.
lg gerda schauer

Letizia
Gast
Letizia

Kann Akupressur bei Spastiken angewendet werden?

Kann Akupressur auch bei Spastiken angewandt werden? Speziell bei Spastiken der Blasenmuskulatur?

Eiter Andrea
Gast
Eiter Andrea
Akupressur und Spastik

Leider keine Antwort!!!
Mein Vater hat aufgrund einer sehr hohen Querschnittslähmung starke Spastiken. Das Medikament Lioresal hilft mittlerweile nur noch eingeschränkt. Auch meine Idee ist, daß Akupressur oder andere alternative Heilmethoden hilfreicher sein könnten. Falls Sie auf Ihre Frage eine Antwort bekommen, würde ich mich sehr freuen, wenn Sie diese an mich weiterleiten könnten.

Unbeantwortete Fragen (7)

Mitglied maxpeu ist offline - zuletzt online am 26.04.17 um 22:07 Uhr
maxpeu
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

TCM / Akupressur für besseres Lernen?

Ich suche Tipps, wie man mit Hilfe von TCM (Ernährung und/oder Akupressur) die Fähigkeiten des Lernens verbessern kann.
Ich denke an Konzentrationsverbesserung, bessere Wahrnehmung, bessere Verarbeitung von Wahrnehmung, besseres Zusammenspiel von rationalem und kreativem Denkvermögen.

Was ich mir ernährungstechnisch z.B. vorstellen könnte wären Früchte mit ätherischen Ölen, die die Konzentration fördern (zum Essen, Riechen, Einreiben).
Oder auch Nahrungsmittel mit einem natürlichen Stoff, der dem Glutamin nahe kommt (und so die Produktion von körpereigenem Glutamin fördert und so die Merkfähigkeiten verbessert).

Akupressurtechnisch habe ich folgendes via Google gefunden - kann das wer bestätigen oder bessere Quellen nennen?
- Massage und Zupfen des Ohrläppchens bei akuter Konzentrationsschwäche
- Massage von Herz 7 , Leber 2, Magen 44, Dickdarm 4

Was sagen die Fachleute?
Vielen lieben Dank

Hanes24
Gast
Hanes24

Jemand Erfahrung mit Akupressurmatten?

Wer hat schon Erfahrung mit den Akupressurmatten gemacht, da gibt es ja verschieden Anbieter im Internet? Habe von einer Freundin gehört dass es ihrer Mutter bei Rückenschmerzen gut geholfen hat. Freue mich auf jede Antwort!

Mitglied Entspannungpur ist offline - zuletzt online am 29.09.10 um 11:56 Uhr
Entspannungpur
  • 2 Beiträge
  • 7 Punkte

Akupressurmatte gegen Verspannungen

Ich habe meine Akupressurmatte - The Healing Mat seit langem gehabt, aber ich werde immer wieder erstaunt wie toll es ist!
Heute wachte ich mit einer sehr steifen und schmerzhaften Schulter auf. Ich bekomme das hin und wieder. Normalerweise brauche ich 1-2 Wochen, um mich von dieser Muskelverspannung zu erholen.
Mit The Healing Mat habe ich nur 40 Minuten gebraucht um wieder fit zu sein.
Wenn Sie Probleme mit Verspannungen haben empfähle ich dass Sie eine Akupressurmatte probieren. Es hat sich für mich wirklich gelohnt!
Ich habe verglichen und getestet, ein paar aus den verschiedenen Akupressurmatten auf dem Markt erhältlich.
Ich fühle keinen Unterschied im Behandlungserfolg zwischen The Healing Mat, Yantra, Prana oder Shakti Matten.
Zwischen diesen Matten finde ich auch keine signifikanten Unterschiede in der Qualität. Allerdings gibt es einige billigere Alternativen auf dem Markt, die qualitativ deutlich schlechter sind.
Der Grund, warum ich The Healing Mat gewählt habe, ist weil The Healing Mat ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis hat, die Größe perfekt für jeden passt und die Griffe sind sehr praktisch.
Unabhängig davon für welche Akupressurmatte Sie sich entscheiden, achten Sie darauf es zu benutzen.
Ich bin erstaunt wie wirksam dieser Behandlung ist!
Akupressur ist auf viele Art und Weisen gut für die Gesundheit. Eine Akupressurbehandlung regt den Energiefluss & die Durchblutung im Körper an und stärkt die Selbstheilungskräfte

Akupressur sind mit unserem eigenen Instinkt verbunden, wie wir handeln, wenn wir im Schmerz sind. Wir drücken z.B. den Körperbereich der schmerzt, wir reiben oder drücken unsere Stirn wenn wir Kopfschmerzen haben. Indem man sich intuitiv an schmerzende Stellen an den Schultern fasst und sie massiert, betreibt man eine Form der Akupressur.

Entspannte Grüße,
Matilde

The Healing Mat
Gast
The Healing Mat

Akupressurbehandlung zuhause

Das Prinzip von The Healing Mat kommt ursprünglich von dem alten indischen Nagelbrett zusammen mit der Heilmethode Akupressur aus der traditionellen chinesischen Medizin.
Akupressur regt den Energiefluss im Körper an und stärkt die Selbstheilungskräfte. Die vielfach verblüffend schnelle Wirkung macht diese Methode auch in Europa immer beliebter.
The Healing Mat gibt dir ein natürliche und erfolgreiche Akupressur Behandlung zuhause. The Healing Mat eine Selbstbehandlungs-Methode, Schmerzen, körperliche und seelische Verspannungen zu behandeln.

96 % der The Healing Mat Anwender
merken positive Effekte.
Weg mit Verspannung, Stress, Schmerz, Müdigkeit & Schlafprobleme.
Wellness für Körper und Seele!

Jeder kann sich selbst mit The Healing Mat zuhause behandeln
Schädliche Nebenwirkungen der Akupressur sind nicht bekannt.
Testen Sie The Healing Mat und sie erfahren wie die Muskeln entspannen, die Durchblutung gefördert wird und wie die Lebensenergie wieder fließt.

Floggy
Gast
Floggy

Wird die Akupressur von der Kasse bezahlt?

Ich hab mir im letzten Jahr im Urlaub mal so eine Akupressur-Massage geleistet und bin bis heute noch überwältigt davon, wie gut die mir getan hat! Ichh ab gelesen, dass die bei uns hier auch angeboten wird aber auch relativ teuer ist. Nun frage ich mich natürlich, ob die Krankenkassen sowas auch übernehmen würden. Hat für mich auf jeden Fall seine Berechtigung. Weiss das einer?

Janchen
Gast
Janchen

Akupressur bei Kindern anwenden?

Darf man auch schon bei Kindern und Babys Akupressur anwenden oder kann dort der Schaden zu groß sein den man vielleicht anrichtet? Kann man überhaupt Schaden durch Akupressur anrichten oder passiert da nichts? Darf man sich Akupressur selber beibringen oder muss man lernen wie gedrückt werden muss?

Martina
Gast
Martina

Sind Akupressur-, Druck- und Reflexpunkte das selbe?

Hallo, besteht ein Unterschied zwischen Akupressur-, Druck-, Reflexpunkten oder sind die Begriffe Synonyme? Wie lautet die Übersetzung für das englische Wort "pressure points"?

Neues Thema in der Kategorie Akupressur erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.