Forum zum Thema Ohrakupunktur

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Ohrakupunktur verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Unzureichend beantwortete Fragen (4)

monika34
Gast
monika34

Panikanfall während der Akupunktur

Hallo,ich leide unter ständigen Panikattacken. Mein Hausarzt bot mir an,es einmal mit Akupunktur zu versuchen.Zehn Minuten nachdem der Hausarzt die Nadeln gesetzt hatte,bekam ich Herzrasen und einen Panikanfall.Hatte der Arzt die Nadeln falsch gesetzt?Bin ich nicht geeignet,für eine Akupunktur?Hat schon jemand Erfahrungen gemacht?Gruß monika

minni
Gast
minni
Erstverschlechterung

Hallo Monika,
das heißt nur, dass Dein Arzt genau die richtigen Punkte erwischt hat und Du auch gut reagierst. Grundsätzlich kann er die Punkte aber variieren, so dass die Begleiterscheinungen etwas weniger intensiv werden. Normal ist aber, dass diese Erstverschlechterung mit Duaer der Therapie weniger werden.

Gruß, Minni

Mitglied bernieone ist offline - zuletzt online am 11.08.11 um 20:35 Uhr
bernieone
  • 51 Beiträge
  • 51 Punkte
Akupunktur

Woher wil der Arzt wissen, wo die richtigen Punkte sind?

Dazu muss er vorher eine Diagnose machen, wo genau die Blockaden verlaufen.

Wenn man das nicht macht, ist es ja zwangsweise so, dass man nicht weiss, wo man die Energie genau hinleitet;
dann kann es natürlich auch sein, dass Punkte, die zuviel Energie besitzen, noch mehr Energie bekommen.

Conny
Gast
Conny

Durch Ohrakupunktur aufhören zu rauchen?

Hallo,

kann man sich durch eine Ohrakupunktur sofort das Rauchen abgewöhnen? Ich habe letztens einen Bericht im Fernsehen gesehen wo es darum ging, aber mir scheint es sehr fragtwürdich dass eine Akupunktur die Lebenseinstellung eines Menschen ändern könnte. Die Akupunktur könnte doch höchstes begleitende Hilfe sein oder??

Darkness_Dynamite
  • 2014 Beiträge
  • 2022 Punkte
Naja,

Ich denke nicht, dass man sofort dadurch mit dem Rauchen aufhoeren kann, es wird wohl eher eine Hilfe dazu sein, da es ja auch gegen Suchterkrankungen angewandt wird. Eine Lebenseinstellung muss man doch sowieso immer selber aendern.

Yasmin
Gast
Yasmin

Akupunktur im Ohr gegen welche Beschwerden

Hey, ich finde es sehr interessant mit der alternative Heilmethode der Akupunktur Beschwerden zu lindern oder gar ganz zu beseitigen. Gegen welche Symptome und Probleme wird in der Praxis die Ohrakupunktur beim Patienten eingesetzt? GRüße Yasmin

Lars
Gast
Lars
Indikationen bei der Ohrakupunktur

Die hauptsächlichen Wirkungen entfalten sich auf den Gebieten :
1. Schmerzbehandlung
2. Suchtbehandlung
3. Behandlung von Allergien
4. Muskelentspannende Wirkung
5. Immunstimulierende Wirkung


Indikationen:

1. Erkrankungen des Atmungstraktes

-
Akute und chron. Stirn-/Kiefernhöhlenentzündung

-
Akuter/chron. Schnupfen

-
Mandelentzündung (Tonsillitis)

-
Allgemeine Erkältungskrankheiten

-
Akute/ chron. Bronchitis

-
Astma bronchiale
2. Augenerkrankungen

-
Bindehautentzündung (Konjunktivitis; auch allergisch)
3. Erkrankungen der Mundhöhle

-
Zahnschmerzen

-
Schmerzen nach Zahnentfernung

-
Akute/ chron. Halsentzündung
4. Erkrankungen des Verdauungstraktes

-
Akute/ chron. Magenschleimhautentzündung (Gastritis)

-
Chronisches Geschwür (Ulcus)

-
Akute/ chron. Darmentzündung
5. Neurologische Erkrankungen

-
Kopfschmerzen

-
Migräne

-
Trigeminusneuralgie

-
Fazialisparese

-
Lähmungen nach Schlaganfall

-
Meniere- Krankheit

-
Ischialgie

-
Interkostalneuralgie

-
Bettnässen (Enuresis nocturna)
6. Suchterkrankungen

-
Nikotinsucht

-
Medikamentensucht

-
Eßsucht

-
Alkoholsucht
7. Orthopädische Erkrankungen

-
Schulter- Arm- Syndrom

-
Tennisellenbogen

-
Hexenschuß (Lumbalgie)

-
Rheuma

-
Periarthritis humeroscapularis
8. Hauterkrankungen

-
Ekzeme

-
Neurodermitis

-
Wundheilungsstörungen

-
Herpes simplex/zoster

Marvin26
Gast
Marvin26

Nadeln nur ins Ohrläppchen?

Hallöchen :) Wie läuft das bei der Ohrakupunktur genau ab? Die feinen Nadeln werden doch wohl nur ins Ohrläppchen gepiekst oder etwa auch im bereich der Ohrmuschel und der Knorpel? Das müsste dann ja doch sehr schmerzhaft sein oder?

Lars
Gast
Lars
Ohrakupunktur

Nadel im Ohr wirkt auf den ganzen Körper

Der Körper steht im Ohr quasi auf dem Kopf. Zumindest nach dem Konzept der Ohrakupunktur, dass erstmals der französische Arzt Paul Nogier in den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts beschrieb. Dahinter steht eine an sich einfache und dennoch bahnbrechende Erkenntnis: Jeder Teil des menschlichen Körpers findet im Ohr seine Entsprechung. Somit lassen sich durch gezielte Reize am Ohr (z.B. mit Hilfe von Nadeln) Störungen im gesamten Körper beheben.


Die Möglichkeiten, die sich mit der Ohrakupunktur ergeben, sind beeindruckend. Grundsätzlich lassen sich alle funktionalen Störungen sinnvoll behandeln. Mit besonderem Erfolg und in zunehmendem Ausmaß wird die Ohrakupunktur in der Schmerz- und Suchtbehandlung eingesetzt. Auch Erkrankungen des zentralen Nervensystems stehen auf einer langen Liste von Indikationen, bei denen sich die Ohrakupunktur als besonders effektiv gezeigt hat. Diese Wirkungen sind relativ einfach zu erklären und plausibel. Die im Ohr erzeugten Reize werden von den drei großen Nerven aufgenommen, die das Ohr versorgen. Die Kerne dieser Nerven liegen im Hirnstamm und sind mit der dort befindlichen so genannten Formatio reticularis - einer entscheidenden Schaltstelle zwischen Gehirn und Körper - verknüpft. So werden alle Informationen ohne Verzug weitergereicht: Das im Ohr ausgelöste elektrische Signal gelangt über die neuronalen Schleifen auf sehr kurzem Weg (und daher fast ungestört) zum Gehirn und über die Nervenbahnen weiter zum entsprechenden Organ im Körper. In der Ohrmuschel werden alle inneren Organe abgebildet. Das Muster entspricht Nogier zufolge einem auf den Kopf gedrehten Fetus. Neben den organspezifischen Punkten existieren am äußeren Ohr auch so genannte "master points", die ohne exakte Spezifität den Gesundheits- bzw. Krankheitszustand des Körpers positiv beeinflussen können.
Aktive Punkte bestimmen

Die reaktiven Akupunkturpunkte müssen individuell ermittelt werden. Dies geschieht durch Palpation (gesteigerte Druckempfindlichkeit) und Messung der erhöhten Leitfähigkeit (verringerter Hautwiderstand). In einer Studie wurde dieses Vorgehen und damit das Konzept von Nogier wissenschaftlich untermauert. Bei 40 Patienten mit spezifischen Schmerzen des Bewegungsapparats wurde der Schmerzort zunächst schulmedizinisch lokalisiert. Ein zweiter Arzt, der die jeweilige Diagnose nicht kannte, nur das äußere Ohr der mit einem Tuch abgedeckten Patienten zu sehen bekam und mit diesen nicht sprechen durfte, stellte eine aurikulare Diagnose durch Palpation und Messung der elektrischen Leitfähigkeit der Haut. Die statistisch signifikante Erkennungsrate der Schmerzlokalisation am Körper lag bei 75,2%.
Kleine Punkte, große Wirkung

Die Reflexpunkte sind mit einem Durchmesser von 0,1 bis 0,3 mm nicht gerade groß und müssen dementsprechend zielgenau z.B. durch Nadeln stimuliert werden. Ein "Treffer" bewirkt mitunter innerhalb von Minuten eine - für die Betroffenen oft kaum glaubliche - Besserung ihrer Schmerzen oder ihrer Beweglichkeit. Mit der Ohrakupunktur steht somit ein medizinisches Verfahren zur Verfügung, dass Diagnostik und Therapie zugleich ermöglicht. Auch wenn es zur Validation ihres simplen Konzepts noch weiterer wissenschaftlicher Evidenz bedarf, lässt die Aurikulotherapie auf eine Art von neuronaler Organisation im Körper schließen, die bisher von der Medizin weder vollkommen verstanden noch genutzt wird.

Unbeantwortete Fragen (7)

Hubert
Gast
Hubert

Ohrakupunktur gegen RLS (unruhige Beine)

Hilft o.g. Akupunktur auch gegen das Syndrom der unruhigen Beine (RLS)?

Farbenfinsternis
Gast
Farbenfinsternis

Ständige Stimulation eines Ohrakupunkturpunktes

Ich habe eine Frage und hoffe hier auf Antworten zu treffen bezüglich meines Ohrpiercings. Das Piercing wurde bereits vor etwa 8 Jahren gestochen und befindet sich laut Aussage einer Bekannten, die Akupunktur in ihrer Zahnarztpraxis anwendet, am sogenannten Darwinpunkt. Nun entzündet sich dieses Piercing immer mal wieder, wenn sich dort Haare verfangen oder wenn ich es zu bestimmten Anlässen entfernen muss. Des Weiteren tritt dann das Problem auf, dass ich Kreislaufbeschwerden bekomme, wenn das Piercing entfernt/wieder eingesetzt wird, weil die Schmerzen dann wahrscheinlich zu groß werden und ich dann auch einfach mal ohnmächtig werde. Ein Wechsel des Schmuckes ist also nur im Beisein einer anderen Person möglich. Nun bin ich gerade wieder in dieser Situation, dass das Ohr entzündet ist und ich nun darauf hingewiesen wurde, dass der Piercer es offensichtlich auf einen wichtigen Akupunkturpunkt gesetzt hat. Kann mir jemand sagen, was dies für Folgen hat? Gibt es negative Auswirkungen bei Dauerstimulation? Vielen Dank im Voraus für eure Antworten!

Sommersprosse69
Gast
Sommersprosse69

Wie lange darf ich die Magnetnadeln im Ohr lassen?

Hallo,ich war heute zur Akupunktur.Die Heilpraktikerin hat die Ohren behandelt,weil die für mich inFrage kommenden Punturstellen sich am Ohr befinden.Sie hat kleine Pflaster mit einer kleinen Nadel daran benuzt.Es tat nicht so weh ,wie die langen Nadeln und ich konnte mit den Pflastern nach Hause gehen.Weiss jemand ,ob es schadet,wenn ich sie so lange wie möglich am Ohr belasse?

hmctd55
Gast
hmctd55

In welchen Fällen hilft eine Ohrakupunktur?

Hallo ihr!

Ich interessiere mich schon länger für das Verfahren der Akupunktur und haben schon einige Artikel darüber gelesen. Es fällt mir allerdings noch schwer zu glauben oder zu verstehen, wie das wirklich helfen soll. Jetzt habe ich gesehen das es das auch für Schmerzen an den Ohren geben soll. Wie kann ich mir das vorstellen? Hat jemand von euch schonmal so eine Ohrakupunktur bekommen? Was haltet ihr davon?

Connychen
Gast
Connychen

Akkupunktur am Ohr

Bei der akkupunktur werden ja nadeln in verschiedene körperteile gesteckt um so heilende effekte hervorzurufen. Gerade das ohrläppchen scheint dabei ja ein beosndere punkt zu sein. Aber warum? Was macht das ohrläppchen für die akkupunktur so besonders? Führen da so viele nervenbahnen zusammen?

Heike
Gast
Heike

Lymphdrüsenschwellung und starke Halsschmerzen

Hallo,

kann mir einer sagen, warum ich nach der Ohrakupunktur mehr Beschwerden habe als vorher? Zuerst ging es nur um einen Druck unterhalb des Kehlkopfes, der aber nichts mit der Schilddrüse zu tun hat. Nach der Ohrakup. bekam ich dann eine Lymphdrüsenschwellung und starke Halsschmerzen.

Brummbaer
Gast
Brummbaer

Kann man Akupunktur am Ohr lernen?

Hallo!
Ich arbeite in einem Massagestudio und habe auch schon häufiger mit der Kunst der Akupunktur geliebäugelt. Nun habe ich gehört dass akkupuntur am ohrläppchen besonders effektiev sein woll. Gerne würde ich mich damit mehr befassen oder das sogar lernen. GIbt es dafür kurse, oder wie lernt man akupunktur?

Neues Thema in der Kategorie Ohrakupunktur erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.