Forum zum Thema Lichttherapie

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Lichttherapie verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (10)

Wie wird blaues LED angewendet?

Gehört habe ich es schon einmal, dass blaues LED in der Medizin nun Einzug gehalten hat, aber in welchem Fachbereich kann man denn das anwende... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von lyana

Frage zu speziellen Lampen gegen leichte Depression

Ich habe eine leichte Depression und möchte mir eine dieser Lampen kaufen, die angeblich helfen sollen. Was sind das für Lampen, müssen sie b... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von sturmchen

Kann man trockene Winterhaut mit UV-Licht behandeln?

Im Sommer habe ich keine Hautprobleme, aber sobald die kalte Jahreszeit beginnt, wird besonders meine Gesichtshaut sehr trocken. Eine Bekannte... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Rachel-Emilia

Gute Lampen für die Lichttherapie

Wer kann mir sagen welche Lampen zur Lichttherapie gut sind. Habe gehört das die Lampen mindestens 10.000 Lux betragen sollte. weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von Mireille

Unzureichend beantwortete Fragen (13)

Mireille
Gast
Mireille

Verwende mein Lichttherapiegerät zu Hause für fast alle Wehwehchen

Ich habe ein Lichttherapiegerät zu Hause und verwende es für die ganze Familie in allen möglichen Bereichen es ist ein medizinisch geprüftes Gerät und geeignet für Schmerzen, Entzündungen, Hautkrankheiten, SAD, Diabetes, Wundheilung etc. Zusätzlich hab ich mir die Farblichtaufsätze dazu gekauft und kann diese für die speziellen Bereiche noch anwenden. Wenn meine Kinder Entzündungen haben brauche ich kein Antibiotika mehr sondern bestrahle sie 10 Minuten pro Tag und nach zwei Tagen sind sie gesund. Kann es nur empfehlen!!!

Gast
Gast
Gast
Welches Gerät, Mireille?

Welches Gerät verwenden Sie, Mireille?
Ich wüßte auch gerne, wo man so etwas zB bekommt (sowohl das Gerät, als auch die Farblichtaufsätze) und mit was für Kosten man rechnen muß.
Danke!

Monika
Gast
Monika
Remedic light Therapie

Tut sehr gut und ist für vieles einsetzbar

Verena
Gast
Verena

Lichttherapie für gute Laune

Ist es erwiesen das Lichttherapie gut bei Depressionen ist? Wieso ist das so? Ist es zu vergleichen mit diesen Wohlfühllichtern? Wie genau wendet man diese Lichter an? Wie lange muss man davor sitzen um seine Laune zu verbessern und Depressionen vorzubeugen? Wer hat so ein Licht zu Hause und kann mir sagen ob es auch hilft?

Tina Marie
Gast
Tina Marie
Lichttherapie gegen Winterdepressionen

Die Lichttherapie hilft bei saisonalen Depressionen. Sie werden auch Winterdepression oder Winterblues genannt und treten in der dunklen Jahreszeit (zwischen September und April) auf.

Nanni82
Gast
Nanni82

Wie kritisch sollte man die Lichtkörpertherapie nach Natara sehen?

Meine Freundin ist leicht esotherisch angehaucht. Neulich empfahl sie mir ein Seminar zur Reinigung der Chakren nach den Vorgaben von Natara. Wie kritisch sollte man so ein Seminar sehen? Wer hat Erfahrung darüber gesammelt und könnte mir dazu berichten? Bin dankbar für jede Info. Gruß, Nanni

Mitglied ekatrina ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 19:51 Uhr
ekatrina
  • 206 Beiträge
  • 248 Punkte

Solche Seminare sollte man sehr kritisch sehen. Manchmal habe ich das Gefühl, dass jeder Zweite, der durchs Abitur gefallen ist, als "Lichtarbeiter" oder ähnliches unterwegs ist. Dafür muss man ja keine Prüfungen ablegen, und man findet immer Dumme (meistens Frauen ab 35 aufwärts), die auf solche Sachen hereinfallen und den ganzen Humbug teuer bezahlen.

Mitglied lovegame ist offline - zuletzt online am 22.02.16 um 13:05 Uhr
lovegame
  • 104 Beiträge
  • 174 Punkte

Wie hilfreich ist eine Lichttherapie gegen Neurodermitis?

Hat jemand Erfahrungen mit einer Lichttherapie - eingesetzt gegen Neurodermitis?
Kann diese Therapie wirklich helfen, oder steckt nichts dahinter?
Was könnt ihr darüber berichten?

Mitglied katja555 ist offline - zuletzt online am 23.02.16 um 10:56 Uhr
katja555
  • 212 Beiträge
  • 262 Punkte
Lichttherapie

Eine Lichtherapie kann bei Neurodermitis helfen, so wie bei einer Freundin von mir.
So viel ich weiss, wurde diese Therapie sogar von der Krankenkasse bezahlt.
Ein Versuch lohnt sich auf jeden Fall.

buwene21
Gast
buwene21

Lampen mit entspannendem Licht

Ich hab das jedes Jahr im Winter, dass ich schlecht drauf bin und schon halb depressiv werde, weils einfach so dunkel ist und das Licht fehlt. Ich hab mal was über so bestimmte Lampen gelesen, deren Birnen Licht abstrahlen, das von der Wellenlänge her dem Tageslicht gleichkommt. Davon will ich ein paar kaufen, damit ich nicht in so ein Loch falle. Kann mir einer sagen, wie man diese Lampen oder Birnen genau nennt?

Mitglied Helen_Meinert ist offline - zuletzt online am 03.03.14 um 10:04 Uhr
Helen_Meinert
  • 13 Beiträge
  • 27 Punkte

Die kenne ich von einer Bekannten, die damit sehr zufrieden ist. Du meinst Vollspektrum Lampen mit Lichtfarbe Tageslicht.
Aber gegen den Winter hilft bei mir eigentlich nur, dass er dann irgendwann mal vorbei ist :(

antonia82
Gast
antonia82

Bei welchen Krankheiten hilft die Lichttherapie?

Das Lichttherapie bei Hautkrankheiten hilft ist bekannt. Bei allem was darüber weiß, könnte ich mir auch vorstellen, das so eine Therapie auch bei Depressionen hilft. Kann das sein? Bei welchen Krankheiten hilft Lichttherapie?

Eure Antonia

Mitglied Lelia ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 15:23 Uhr
Lelia
  • 180 Beiträge
  • 224 Punkte
Licht hilft nur beim Winterblues

Hallo, so einfach ist das mit der Lichttherapie leider nicht. Sie hilft leider nur bei durch Lichtmangel hervorgerufenen depressiven Verstimmungen. Also wenn du mitten im Novemer schlecht drauf bist, weil es schon nachmittags um vier draußen dunkel ist und es eigentlich auch vorher nicht richtig hell geworden ist, dann kann eine halbe Stunde Sonnenlicht wirlich helfen, die Stimmung aufzuhellen.
Aber bei einer schweren endogenen Depression müssen schon noch andere Geschützte aufgefahren werden.

Mitglied niere1959 ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 10:57 Uhr
niere1959
  • 43 Beiträge
  • 51 Punkte

Die Lichttherapie hilft bei jahreszeitlich bedingten Depressionen, wobei man das Wort Depression wohl besser durch Stimmungsschwankung ersetzen sollte, weil es zwischen dem "nicht gut drauf sein" und einer echten Depression gewaltige Unterschiede gibt.

larissa
Gast
larissa

Welche Lichtfarben steigern das Wohlbefinden?

Hi, ich habe oft etwas von Lichttherapie gehört, ich habe selbst eine Lampe mit vielen verschiedenen Glühbirnen. Ich wollte mal nachfragen welche Lichtfarbe nach Meinung der Wissenschaftler am stärksten das Wohlbefinden steigert?? Und warum dies der Fall ist :)

Rumpel
Gast
Rumpel

Orange wirkt soweit ich weiß belebend und anregend. :)

Mitglied lvianyffeneggger ist offline - zuletzt online am 15.08.15 um 18:30 Uhr
lvianyffeneggger
  • 78 Beiträge
  • 114 Punkte

Hilft UV-Licht bei Pickeln?

Hallo allerseits!

Ich habe bei mir zuhause vor kurzem eine alte UV-Lampe mir rotem Licht gefunden und kurz darauf im Internet gelesen, dass das angeblich gut gegen Pickel helfen soll. Stimmt das wirklich? Und wenn ja, wie lange darf man sich damit maximal bestrahlen und worauf sollte man sonst noch achten? Ich würde mich sehr über ein paar Tipps von euch freuen! Danke schon mal :-)

Mitglied doerle ist offline - zuletzt online am 14.02.16 um 13:29 Uhr
doerle
  • 136 Beiträge
  • 144 Punkte
Anleitung

Bei Akne und starkem Eiter sollte man das nicht benutzen. Ansonsten: 10-15 Minuten täglich bestrahlen und keine schnellen Wunder erwarten. Das dauert! Außerdem wichtig: Abstand halten um sich so vor Verbrennungen zu schützen.

geniesserin
Gast
geniesserin

Behandlung von Depressionen durch Licht möglich?

Ich habe vor ein paar Tagen einen ziemlich interessanten Artikel gelesen, in dem es um die Behandlung von Depressionen durch Licht und Farben ging. Der Patient wird so zum Beispiel für eine Stunde einer hellen Lichtquelle ausgesetzt, wodurch das im Körper vorhandene Melatonin abgebaut wird, und man sich angeblich besser und glücklicher fühlen soll. Habt ihr auch schonmal was davon gehört? Glaubt ihr an solche Methoden? Ich bin da eher skeptisch.

Mitglied Benji ist offline - zuletzt online am 02.02.16 um 11:49 Uhr
Benji
  • 67 Beiträge
  • 101 Punkte

Genauso gut könnte man sich im Sommer auch in einen Park setzen, die Augen schließen und die Sonne genießen. Und das ist umsonst.
Das ist nur wieder so eine Masche, um dummen Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Wie wäre es denn mal mit einer Sauerstofftherapie?

Mitglied Noname44 ist offline - zuletzt online am 28.12.15 um 11:48 Uhr
Noname44
  • 90 Beiträge
  • 138 Punkte
@Benji

Und was macht man im Winter bei schlechtem Wetter? Bei einem Menschen, der ernsthafte Probleme mit Depressionen hat, wird ein einfacher Sonnenstrahl aber auch nicht viel helfen.

Ich denke mal bei der Lichttherapie wird das Licht auch noch in Kombination mit Gesprächen erfolgen. Mir tun Betroffene immer sehr Leid und ich finde es gut, dass es Therapien zur Behandlung von Depressionen gibt.

Fanjowi
Gast
Fanjowi

Kann eine Lichttherapie bei Depressionen die Medikamente ersetzen?

Meine Mutter leidet an Depressionen und leidet unter den Nebenwirkungen der Medikamente. Sie hat jetzt von der Lichttherapie gehört, die bei Depressionen helfen könne. Könnten dadurch auch die lästigen Medikamente abgesetzt werden? Wer könnte mir dazu hilfreiche Infos geben? Danke schon mal vorab dafür. Gruß, Fanjowi

Eberhard L.
Gast
Eberhard L.
Dir richtige Lichttherapie hilft

Mit Licht meine ich das Licht der Wahrheit. Und dieses Licht ist im Stande, alles zu heilen, denn die Wahrheit kommt aus der Liebe. Lesen Sie das Buch »Ohne Weg ans Ziel« von A, Meinberg, das Sie bei Amazon als e-Book runterladen können. Es ist ein Bestseller, der mir zu einem glücklichen und erfüllten Leben verholfen hat. Und ich bin sicher, dass es auch Ihrer Mutter helfen wird.

Alles Liebe
Eberhard

Andy
Gast
Andy

Lichttherapie bei welchen Hautkrankheiten?

Was kann man mit der Hilfe von der Lichttherapie genau behandelt werden? Behandelt man hier nur Leute die an Neurodermitis leiden oder kann man auch andere Hautkrankheiten erfolgreich behandeln? Muss man die Kosten für eine Lichttherapie eigentlich selber tragen oder übernimmt das die Kasse?

marc
Gast
marc
Lichttherapie

Ich weiss nicht so genau, ob man die Lichttherapie auch bei anderen Hautkrankheiten anwenden kann, hab aber mal gelesen, dass es auch bei Schuppenflechten oder so was helfen soll. Schau mal auf www.solvital-lichttherapie.de/ Vielleicht bekommst du da Anstwort.

Christaine
Gast
Christaine
Lichttherapie

Also ich bin gerade mittendrin in einer Lichttherapie, denn ich leide an neurodermitis und auch an juckreiz am ganzen körper. also ich kann nur dazu sagen das ich die therpie total genial finde, ersten kostenlose schöne bräune ( nicht so fleckig wie im solarium ) das allgemeine wohlbefinden steigert sich und zudem wird alles bezahlt von der krankenkasse, selbst die täglichen fahrten ins krankenhaus

irpa18
Gast
irpa18

Lichttherapie mit Blau- oder Weisslicht?

Ich wollte mich erkundigen ob jemand erfahrung mit den verschiedenen Lichtarten (Weiss / Blau) hat, welche die bessere für welchen Zweck ist, etc.
Ich überlege mir gerade für den Winter (SAD) eines dieser beiden Geräte von Philips hf3309 oder hf3330 zu kaufen. Sie unterscheiden sich in der Art des Lichts, und da ich in diesem Bereich Neuling bin, bitte ich euch um eure Hilfe....

vielen Dank....

Monica
Gast
Monica
Lichttherapie

Hallo Leute,
ich selbst habe festgestellt das durch die neue Lichtbestrahlung
mit Collagenlicht sich das Hautbild total verbessert. Sehe jünger aus und fühle mich pudelwohl.
Infos gibt es unter : www. collagen-24.de

Paul
Gast
Paul
Blue Light Hazard

Blaulicht schädigt bekanntlich die Netzhaut, daher gelbe Brille tragen, also mit gelben Gläsern.

Sahra
Gast
Sahra
Weißes Licht

Hallo,

ich hab ein Gerät mit weißem Licht und bin sher zufrieden.
Hier gibts eine Ratgeberseite. Vielleicht findest du da ja ein paar Informationen.

Babara
Gast
Babara

Wie und wofür wird eine Lichtdusche angewendet?

Ich würde gerne wissen, wie und wofür eine Lichtdusche angewendet wird. LG Babara

tessa
Gast
tessa
Wie man eine Lichtdusche anwendet:

Wie man eine Lichtdusche anwendet: Man muss sich einmal am Tag von dieser Lichttherapielampe bestrahlen lassen. Am besten morgens eine halbe Stunde wenn deine Lichtdusche 10.000 lux stark ist, sonst mehr. Genaueres erfâhrst du auch unter: www.solvital-lichttherapie.de/index.asp?ID=894

Unbeantwortete Fragen (5)

tina
Gast
tina

Sonnenlichttherapie mit einer Sonnenschutzfolie (Egosol)

Hallo, bei Neurodermitis, Psoriasis, Depression, Asthma etc gibt es eine neue Therapie, bei der man sich unter eine Sonnenschutzfolie (Egosol) legt. Sie filtert die schädlichen Anteile der Sonnenstrahlung, so dass man ohne Sonnencreme und mit guten Gewissen sonnenbaden kann. Man kann auf Probe diesen Sonnenschutz anfordern. Probiert es mal aus. Alles Gute tina

Mitglied mimosaly ist offline - zuletzt online am 17.01.12 um 11:38 Uhr
mimosaly
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Hat jemand Erfahrung mit einer Laxman Lichtbrille?

Mir wurde von einer Arbeitskollegin, die vor einem halben Jahr ein Burnout hatte so eine Lichtbrille mit Musik empfohlen.

Da ich selbst total Ruhelos bin und dringend nach effektiver Entspannung suche, bin ich am überlegen mir ein solches Gerät zu leisten. Hat schon jemand Erfahung mit so einer Lichtbrille gemacht?

Steffen
Gast
Steffen

Brauchen Lampen für die Lichttherapie besondere Glühbirnen?

Ich bin auf der Suche nach einer Lampe für eine Lichttherapie für zu Hause. Im letzten Winter hatte ich starke depressive Verstimmungen, damals hat mein Arzt mir geraten, dagegen eine Lichttherapie zu machen. Ich habe diese Lampen schon im Warenhaus entdeckt, hatte aber heute keine Zeit , um mich beraten zu lassen. Mich würde interessieren, ob diese Lampen bestimmte Glühbirnen brauchen. Wenn ja, worin besteht der Unterschied zu den herkömmlichen Birnen? Vielen Dank!

Lena
Gast
Lena

Lichttherapie basic Infos (Dauer, Kosten, Rezept?)

Hallo,
ich bin 18 jahre alt, und habe seit ich ca 14 bin winterdepression (selbstdiagnose) mir geht es im winter psychisch total schlecht, niedergeschlagen und noch einige andere symptome der winterdepression jetz habe ich von der behandlung durch lichttherapie gehört.
Wie lange dauert daS? wie teuer ist es? (wird es von der kasse übernommen? bin 18 und noch privat über eltern mitversichert) braucht man ein rezept, ärztliche voruntersuchung etc? wo wird die therapie gemacht? wie lang "hällt" es?
was sind eure erfahrungen?
vielen dank schon mal!
liebe grüße
lena

Boris
Gast
Boris

Lichttherapiegerät steuerlich absetzbar (weil Medizinprodukt)?

Entschuldigung für meine Deutsche Sprache. Ich bin Niederlandisch und lebe seit 2 Monate im Deutschland.

Wenn man ein Lichttherapiegerät kauft, ist diese Steuerlich absetzbahr (weil es ein Medizinprodukt ist?)

Neues Thema in der Kategorie Lichttherapie erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.