Auch Fruchtzucker macht dick

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Durch Experimente an Mäusen fanden amerikanische Forscher heraus, dass Fruchtzucker in Getränken eher dick mache als Kristallzucker. Fruchtsäfte und Fruchtsaftschorlen enthalten unter anderem Fruktose.

Der Grund dafür liegt wahrscheinlich darin, weil die Fruktose die Hormone beeinflusst, die die Nahrungsaufnahme steuern. Bei dem Test an Mäusen stellte man fest, dass diese deutlich mehr bei fruktosehaltigen Getränken zunahmen, obwohl die Kalorienzufuhr vermindert wurde.

Die Mäuse, die den Fruchtsaft zu sich nahmen, hatten nach wenigen Wochen 10 Prozent mehr an Gewicht als die anderen. Man wird jetzt untersuchen, ob dieses auch für den Menschen zutrifft.

News-Kategorien

News teilen und bewerten

Kommentare (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Kommentar schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren