Hoher cholesterinspiegel: heimtest sinnvoll?

Gast
Tine

Hallo,

ich bin die tine und neu in diesem forum: hallo zusammen :)

ich hab ein wenig übergewicht und einen erhöhten cholesterinspiegel (7,1 mmol/l bzw. 275 mg/dl). das hat mein arzt vor 2 monaten festgestellt. er riet mir 3-4 mal pro jahr meine werte zu checken. das kann ich mir berufstechnisch allerdings kaum leisten, zum einen bin ich noch in der probezeit und ich müsste immer einen halben tag urlaub nehmen...

würde 2 mal pro jahr auch genügen? was habt ihr für erfahrungen?

hab in diversen online apos einen heimtest namens cholesterincheck gefunden, der das Gesamtcholesterin, das HDL und auch LDL bestimmen soll. der test kostet zwischen 25 und 30€. falls das ding gut und zuverlässig wäre, könte man sich ja den ein oder anderen arztbesuch sparen...

leider sind bislang kaum rezensionen für den test vorhanden, deshalb meine frage:

hat jemand erfahrungen mit solch einem test? ist es sinnvol, diese anzuwenden oder ist das mist? gibt es noch weitere günstigere (als beim arzt) versionen, seine werte zu checken?

freue mich über eure antworten.

mfg tine

Gast
Jean30

Cholesterin-Test zu Hause

Hey Tine!

Ich kenne dein Problem!
Also ich kann Dir aus Erfahrung folgende Website empfehlen:

***

Da findest du verschiedene Cholesterin-Tests für zu Hause. Habe diese auch schon ausprobiert und kann nur sagen die funktionieren einwandfrei!
Und im Gegensatz zu den meisten anderen Produkten ist das hier auch wissentschaftlich erwiesen.

Empfehlen würde ich dir das digitale Cholesterin-Messgerät von Accutrend. Ist wirklich super!... und vor allem auch einfach zu handhaben und rechnet dir zuverlässig sämtliche Cholesterin-Werte aus (also auch HDL, LDL und Cholesterin-Verhältnis und so weiter)...

Der einmalige Anschaffungspreis ist zwar recht hoch, aber dafür bleibt einem der Weg zum Arzt erstmal erspart :) ...und die Nachfüllpackungen sind recht preiswert!

Diese ganzen Schnelltest für 25-30€ eignen sich wenn überhaupt nur zur Messung des Gesamtcholesterins, aber nicht zur Bestimmung der einzelnen Werte, wie LDL, HDL oder TRIG.

Hoffe das hilft Dir vielleicht weiter.

LG Jean

Gast
Nils

CholesterinCheck rausgeschmissenes Geld

Habe nur Erfahrung mit dem CholesterinCheck gemacht. Mehrmals getestet. Anzeige=0. Schlechte Beschreibung und man ist nachher genauso schlau wie vorher. Kann man sich sparen. Besser andere Tests probieren, was ich auch machen werde...

Gast
Gerd

Cholesterin Check

Habe den Test durchgeführt. Ging leider daneben. Wenn man bedenkt, dass der Test in der Apotheke ca. 34 € kostet - eine teure Angelegenheit! Bei Testgeräten habe ich die Erfahrung gemacht, dass zwischen deren angezeigten Werten und einem Laborwert, es gravoerende Unterschiede gibt. Wer sicher gehen will, sollte den Cholesterintest beim Arzt (Labor) durchführen lassen.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Cholesterin erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Wie setzt sich das Gesamtcolesterin zusammen?

Hallo, habe letzte Woche eine Blutuntersuchung machen lassen, bei der festgestellt wurde, dass ich ein Gesamt-Cholesterin von 237 mg ha... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von hajori

Cholesterinlüge

Wer hat sich schon mal näher mit den Informationen aus dem Buch "Cholesterinlüge" auseinander gesetzt. Ich nehme seit einiger Zeit Cholesterin... weiterlesen >

16 Antworten - Letzte Antwort: von Tobias

Richtige Ernährung für Hohes Cholesterin

Hallo, ich habe neuerdings einen Wert von 280. Wo finde ich eine Tabelle,die mir sagt was ich essen darf. Vor allem, ein... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Rainer

Gibt es unterschiedliche Varianten des Cholesterins?

Bisher habe ich immer gedacht, daß Cholesterin gesundheitsschädlich sei. Jetzt las ich in einer Zeitung, daß es ein "gutes" Cholesterin gibt. ... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von T.A.

Cholesterinwert von 560 - was tun?

Habe heute Bescheid bekommen das ich einen wert von 560 .was kann passieren und was kann ich dagegen machen? weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von T.A.

Unterscheidung von HDL und LDL Cholesterin

Wenn man das Wort Cholesterin hört, denkt man meistens an zu hohe Werte und somit an etwas Negatives. Viele wissen gar nicht, dass Cholesterin... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von robby