Forum zum Thema Sehnenscheidenentzündung

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Sehnenscheidenentzündung verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (38)

Arbeitsunfähig bei Sehnenscheidenentzündung

Wie genau fühlt es sich an wenn man eine Sehnenscheidenentzündung hat? Kann man dann den ganzen Arm nicht mehr bewegen oder ist es nur eher im... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Pinnau

Ich spiele Geige und habe Handgelenkschmerzen

Das ist eine klassische Überlastung, ich weiß. Da ich aber nächste Woche, mit dem Orkester einen Auftritt habe muss ich noch üben. Was ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von sonja1593

Quarkumschläge bei Sehnenscheidenentzündung?

Seit Wochen leide ich unter Sehnenscheidenentzündung, und Spritzen und Manschetten haben bisher noch keinen wirklichen Erfolg gebracht. Meine ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Modecenter

Gibt es Sehnenscheidenentzündung im Fußgelenk?

Seit Wochen habe ich Schmerzen und leichte Schwellungen im Fußgelenk. Mein Doc meinte, das könne auch eine Sehnenscheidenentzündung sein und w... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Emily5

Hab ich eine Sehnenscheidenetzündung????

Hey Leute, ich hab da mal eine Frage! Seid über einer Woche habe ich Schmerzen in der Schulter. Allerdings ist es nicht das ers... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von harry1993

Schmerzen im Unterarm - Sehnenscheidenentzündung?

Ich habe stechende Schmerzen im linken Unterarm vor allem bei Drehbewegungen. Kann dies wirklich eine Sehnenscheidenentzündung sein? Mich wund... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Momo

Schmerzen in der Schulter

Hallo, ich habe seit ein paar Tagen starke schmerzen in der rechten Schulter. Zwischen durch tut es so richtig soll weh, dass ich Träne... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von chrissi

Heilung

Man muss bei chronischen Sehnen- und Gelenkbeschwerden sämtliche Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises ausschließen lassen, sowie unbed... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Elli

Unzureichend beantwortete Fragen (12)

danma
Gast
danma

Welche alternativen Methoden gibt es bei Sehnscheidentzündungen außer Salben?

Hallo alle miteinander. Ich habe nun schon das 2. Mal in Folge eine Sehnscheidenentzündung und möchte gerne zum Heilungsprozess noch mehr beisteuern als eincremen und still halten. Gibt es nicht noch irgendwelche Hausmittel die helfen könnten? Was macht ihr wenn ihr sowas habt? Könnt ihr mir ein paar Tips geben? Das wäre super. Bitte einfach mal alles ernst gemeinte schreiben! Vielen Dank!

Elvira
Gast
Elvira

Frage wie kann ich das Heilen.
Beim grossen Zehen und dem Fussrist bekam ich durch das kurze tragen eines Schuh mit 5cm hohem Absatz eine Sehnenentzündung. Die behandle ich nun schon 1 Wo. ich habe alle Sport Salben genommen. die helfen nicht auch Eis auflegen half nicht. was kann man noch machen. Wie wir lesen sind Arztbesuche oft nicht das Richtige.
Danke für die Rückmeldung. F. G. Elvira

Mitglied Jock ist offline - zuletzt online am 19.10.19 um 08:32 Uhr
Jock
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte
Mit Hanföl beschwerdefrei

Meine Frau hatte Jahre enorme Probleme damit, eine Karpaltunneloperation mit mäßigem Erfolg hinter sich und konnte am Ende keinen Fenstergriff oder Wasserhahn mehr betätigen.
Die starken Schmerzmittel halfen nur bedingt und beeinträchtigten ihre Konzentrationsfähigkeit.
Durch Zufall stieß sie auf das CBD-Öl Cabinol - und nach wenigen Tagen war sie beschwerdefrei, nach vielen schmerzhaften Jahren.

winfkommy
Gast
winfkommy

Kann man einen "Mausarm" mit einer Sehnenscheidenentzündung gleichsetzen?

Durch meine tägliche PC-Tätigkeit habe ich Schmerzen von der Hand bis in den Unterarm. Mein Kollege meint, das wäre ein Mausarm. Kann man das mit einer Sehnenscheidenentzündung vergleichen und wird das auch entsprechend behandelt? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Winfkommy

Mitglied Jock ist offline - zuletzt online am 19.10.19 um 08:32 Uhr
Jock
  • 2 Beiträge
  • 2 Punkte
Auf jeden Fall ist ein Mausarm eine Sehnenscheidenentzündung

Meine Frau hatte Jahre enorme Probleme damit, eine Karpaltunneloperation mit mäßigem Erfolg hinter sich und konnte am Ende keinen Fenstergriff oder Wasserhahn mehr betätigen.
Die starken Schmerzmittel halfen nur bedingt und beeinträchtigten ihre Konzentrationsfähigkeit.
Durch Zufall stieß sie auf das CBD-Öl Cabinol - und nach wenigen Tagen war sie beschwerdefrei, nach vielen schmerzhaften Jahren.

Nadine
Gast
Nadine

Schmerzen im Handgelenk

Hallo:)
Ich habe seit einigen tagen schmerzen in meinem rechten handgelenk und es ist etwas geschwollen
Ich arbeite in der pflege
Und weiss halt nicht was das ist und was ich machen soll?
Vielleicht könnt ihr mir weiter helfen
Wäre sehr dankbar darüber
Lg Nadine

Thomas
Gast
Thomas
Handgelenk

Hallo Nadine,
das klingt nach einer Sehnenscheidenentzündung.
Und in der Pflege werden die Handgelenke auch ganz schön
gefordert. Ich habe auch Schmerzen in den Handgelenken.
Leider ist es bei mir chronisch geworden. Deshalb bandagiere ich meine Handgelenke. Damit geht es ganz gut.
Vielleicht solltest du bei der Arbeit dein Handgelenk auch bandagieren. Ich trage immer einen Handgelenkriemen aus Leder mit 2 Umlaufriemen. Der stabilisiert das Handgelenk sehr gut.
LG
Thomas

Frankyyy
Gast
Frankyyy

Sehnenscheidenentzündung am Handgelenk durch Schlaganfall?

Mein Vater hatte vor einigen Monaten einen Schlaganfall. An der geschädigten Seite ist jetzt im Handgelenk eine Sehnenscheidenentzündung aufgetreten obwohl er mit der Hand kaum was machen kann. Sind das jetzt noch Folgen dieses Schlaganfalles und was kann es sonst noch sein? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Frankyyy

Mitglied Schreiberlink ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 15:42 Uhr
Schreiberlink
  • 110 Beiträge
  • 112 Punkte

Eine Sehnenscheidenentzündung aufgrund eines Schlaganfalls muss genauos ruhig gestellt werden, wie eine Sehnenscheidenentzündung aufgrund von Überlastung. Im Normalfall ist es günstig, wenn der Arzt einen Zinkverband anlegt. Dadurch heilt die Entzündung schneller aus und der Arm kann wieder belastet werden. Ruhig stellen ist mit dem Verband natürlich auch verbunden. Aber das sollte man wirklich unbedingt vom Arzt abklären lassen und auch ansprechen, daß die Entzündung von einem Schlaganfall her kommt.

Talvi
Gast
Talvi

Ab wann sollte man sich Gedanken um eine Sehenscheidenentzündung machen?

Hallo ihr Lieben! Ich nehme seit neustem Gitarrenunterricht und habe jetzt bemerkt, dass ich immer mal wieder heftige Schmerzen habe, vor allem einige Stunden nach dem spielen. Ich habe das erst abgetan und gedacht, dass die daher kommen, weil ich diese Bewegungen nicht gewöhnt bin, aber es wird irgendwie nicht besser und tritt immer häufiger auf...kann das eine Sehenscheidenentzündung sein?

Mitglied Marry ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 14:35 Uhr
Marry
  • 195 Beiträge
  • 243 Punkte

Eine Sehnenscheidenentzündung tritt ziemlich plötzlich auf und die Schmerzen sind auch entsprechend starkt. Sobald man das spürt, sollte man sich auf jeden Fall schonen und eventuell gleich einen Zinkverband tragen. Der hilft in der Regel ganz gut, sollte allerdings vom Arzt angelegt werden.

silly
Gast
silly

Kann man eine Sehnenscheidenentzündung im Handgelenk wegspritzen?

Seit fast zwei Wochen habe ich heftige Sehnenscheidenentzündung. Tabletten und Tapeverband haben nicht wirklich was gebracht. Ich muß so schnell wie möglich wieder fit werden, kann man den nicht irgendwas ins Handgelenk spritzen, damit es schneller geheilt ist? Wer kennt sich da aus und könnte mir Tipps geben? Danke schon mal im voraus. Gruß, Silly

Mitglied Supermario ist offline - zuletzt online am 30.11.15 um 14:46 Uhr
Supermario
  • 73 Beiträge
  • 127 Punkte

Je konsequenter die Hand ruhiggestellt wird, desto eher wirst du auch die Sehnenscheidenentzündung los. Du verlängerst den Genesungsprozess nur unnötig, wenn du nicht abwarten willst.

Mitglied lisa_o ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 14:14 Uhr
lisa_o
  • 148 Beiträge
  • 182 Punkte

Ob ein Tapeverband ausreicht, um die Hand richtig ruhigzustellen? Ist der nicht zu elastisch?

Mitglied Patriick2 ist offline - zuletzt online am 29.09.15 um 13:58 Uhr
Patriick2
  • 79 Beiträge
  • 95 Punkte

Kann es sein, dass da jemand seine Sehnenscheidenentzündung selbst therapiert hat statt damit zum Arzt zu gehen? :/)

Azrail
Gast
Azrail

An welchen Symptomen erkennt man eindeutig eine Sehnenscheidenentzündung?

Manchmal wenn ich handwerklich tätig werde, habe ich leichte Schmerzen im Handgelenk. Es war auch schonmal etwas angeschwollen. Liegt dann schon eine Sehnenscheidenentzündung vor oder an welchen Symptomen kann man das eindeutig ausmachen? Wer kennt sich da aus und kann mir Infos dazu geben? Danke vielmals. Gruß, Azrail

Mitglied herrhorsti ist offline - zuletzt online am 23.03.16 um 18:13 Uhr
herrhorsti
  • 57 Beiträge
  • 59 Punkte

Wenn die Schmerzen am nächsten Tag wieder weg sind, war es wohl nur eine Überlastung der Handgelenke. Wenn die Beschwerden aber bleiben und sich Schmerzen dazu gesellen, dann könnte schon eine Sehnenscheidenentzüdnung vorliegen. Man kann durch Ruhigstellung des Gelenks und entzündungshemmende Salben erstmal versuchen, sich selbst zu kurieren, bevor man damit zum Arzt geht.

Annam
Gast
Annam

Welche Mittel helfen am besten bei einer Sehnenscheidenentzündung?

Hallöchen Leute!

Ich habe seit einigen Tagen schon eine ziemlich unangenehme Sehnenscheidenentzündung im rechten Handgelenk, was ziemlich doof ist, da ich Rechtshänder bin und die Hand eigentlich dringend zum Schreiben brauche. Damit das schnell wieder heilt, wollte ich hier mal nachfragen welches Mittel ihr da für das beste haltet. Wie werde ich die Entzündung möglichst schnell wieder los?

Olivia
Gast
Olivia
Sehnenscheidenentzündung

Bei einer Sehnenscheidenentzündung helfen Quarkwickel. Einfach Quark auf ein Tuch streichen, das einschlagen und auf die zu behandelnde Stelle auflegen, darüber noch ein weiteres Tuch und das ganze einwirken lassen.

Mitglied pieta1000 ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 16:48 Uhr
pieta1000
  • 143 Beiträge
  • 157 Punkte

Bockshornklee ist auch eine gute alternative Behandlungsmethode gegen eine Sehnenscheidenentzündung. Bockshornklee bekommt man in der Apotheke, einfach aufkochen und den Sud auf ein Tuch aufstreichen, zusammenschlagen und nochmals in ein Tuch wickeln und auf die entzündete Stelle auflegen, bis zu einer Stunde sollte man das wirken lassen. Das kann man zweimal in der Woche machen und dann sollten die Beschwerden auch langsam nachlassen.

Bienchen
Gast
Bienchen

Wieso bekomme ich ständig eine Sehnenscheidenentzündung?

Hallo zusammen!

Ich habe gestern erfahren, dass ich nun mittlerweile das vierte Mal eine Sehnenscheidenentzündung im rechten Arm habe. Ich frage mich langsam wirklich, wieso das ständig passiert. Kann das damit zusammen hängen, dass ich aufgrund meines Berufs sehr viel schreiben muss? Oder woran kann das sonst noch liegen? Hat hier jemand auch Probleme damit?

Annemarie
Gast
Annemarie
Überlastung

Ja das sieht tatsächlich danach aus, dass du aufgrund des vielen Schreibens deinen rechten Arm überlastest. Schreibst du denn mit der Hand? Sonst müssten dir doch beide Arme wehtun.....
Was du versuchen könntest, ist, dir so einen Handgelenkschoner zuzulegen, den es für PC-Arbeiter gibt. Möglicherweise hältst du deine Hand aber auch irgendwie verkrampft, oder du drückst zu stark auf beim Schreiben.

scarlett
Gast
scarlett

Ist das vielleicht eine Sehnenscheidenentzündung?

Hallo zusammen!

Ich mache momentan keinen Sport, aber trotzdem fühlt sich mein rechter Arm total verspannt an, ähnlich wie bei einem extremen Muskelkater. Ich schreibe allerdings viel am Computer und denke jetzt, dass ich vielleicht eine Sehnenscheidenentzündung haben könnte. Ist das theoretisch möglich, dass man so eine Entzündung davon bekommen kann?

Mitglied goldhaserl ist offline - zuletzt online am 12.06.14 um 16:50 Uhr
goldhaserl
  • 286 Beiträge
  • 299 Punkte
Sehnenscheidenentzündung

@scarlett
Natürlich kann das sein, du hast ja am PC immer die gleiche Handhaltung.Ich würde dir eine Salbe gegen Entzündungen empfehlen und vorallem Ruhe für die Hand. L. G.

Mitglied brittablue ist offline - zuletzt online am 23.03.16 um 12:32 Uhr
brittablue
  • 119 Beiträge
  • 123 Punkte
Sehnenscheidenentzündung durch Arbeit am PC

Das ist gar nicht mal so selten. Deshalb wird ja auch so viel von ergonomischen Arbeitsplätzen geredet, und deshalb gibt es Tastaturunterlagen, um die Hände und Arme zu entlasten.
Also das kann schon sein, dass deine Sehnenscheidenentzündung, wenn es denn wirklich eine ist (warst du beim Arzt deshalb?), von der PC-Arbeit kommt.

centrus
Gast
centrus

Treten Sehnenscheidenentzündungen häufig beim Klettern auf?

Ich kletter relativ regelmäßig in der Kletterhalle. Leider treten mittlerweile am rechten Unterarm Sehnenscheidenentzündungen auf. Erst dachte ich, das käme vom Arbeiten mit der PC-Maus. Nun bin ich aber unsicher, was meint ihr denn dazu und wie könnte ich das zukünftig vermeiden (Stretchen, Übungen,...)? Danke für jedne hilfreichen Hinweis.

Mitglied Elly32 ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 14:03 Uhr
Elly32
  • 232 Beiträge
  • 328 Punkte
Arzt & Schonen

Krankengymnastik könnte dir weiterhelfen und deine Arme mal zu schonen. Wenn die Schmerzen stärker werden auf das Klettern verzichten.

Christin
Gast
Christin

Zweite Sehnenscheidentzündung in 2 Monaten

Hab vor 2 Monaten schonmal Beschwerden im Handegelenk/Arm gehabt und wusste nich das es eine Sehnenscheidentzündung ist. Da ich eh im Urlaub war (ohne PC) gingen die Beschwerden mit ner einfachen Bandage weg. Nun, zwei Monate später sind sie in heftigerer Form wieder da. Meine Hausärztin hat mich für eine Woche krank geschrieben und meint das ich nächste Woche mit einer Schiene wieder arbeiten gehn kann. Ich arbeite als Sekretärin und mache mir Sorgen das ich langfristige Schäden davontragen könnte. Laut meiner Ärztin soll ich die Schiene ab nächster Woche dann "einfach tragen solange ich noch Schmerzen habe". Es kam mir vor als hätte sie davon nicht so wahnsinnig viel Ahnung. Sollte ich in ein paar Tagen sicherheitshalber einen Orthopäden aufsuchen? Danke schonmal für jeden kleinsten Tipp...

hannes
Gast
hannes
Länger und ausheilen lasse

Länger und ausheilen lassen. hab gerade beidseitige se. werde mit laserdusche behandelt (skeptisch). auf jeden fall ausheilen lassen um chronifizierung zu vermeiden und zum orthopäden oder auch ergotherapeuten für handorthopädie

Unbeantwortete Fragen (23)

Mitglied Eazy ist offline - zuletzt online am 09.12.19 um 18:02 Uhr
Eazy
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Taubheitsgefühl bei Sehnenscheidenentzündung?

Hallo,

Ich habe schon etwas länger eine Sehnenscheidenentzündung und ich fand, dass es auch besser geworden ist. Nun musste ich in letzter Zeit aber ziemlich viele Kursarbeiten schreiben und die Schmerzen sind wieder etwas schlimmer geworden. Grade habe ich einen Aufsatz geschrieben und hatte plötzlich sowas wie ein Taubheitsgefühl in den Finger und konnte auch meinen Stift nicht mehr halten. Was könnte das sein? Woran kann das liegen? Und sollte ich damit nochmal zum Arzt? Es ist halt blöd, weil ich diese Woche noch 3 Kursarbeiten schreibe und morgen eine in Deutsch, wo ich relativ viel schreiben muss.

Vielen Dank im Voraus

Agathe
Gast
Agathe

Sehnenentzündung im Mittelfuß - Stoßtheraphie sinnvoll?

Ich habe jetzt seit 6 Monaten Schmerzen im li. Mittelfuss. Kein Arzt kann mir helfen. Mein Nachbar, ein Chiropraktiker, will jetzt eine Stoßtheraphie machen. Wer hat damit Erfahrung und kann es mir auf Dauer helfen?

Martin
Gast
Martin

Muss Ruhigstellung wirklich sein?

Hallo

Ich habe jetzt bereits seit mehreren Wochen eine SSE im rechten Arm. Hab schon Salbenverbände, Stoswellentherapie usw. erfolglos durch.
Jetzt soll laut Arzt mein Arm für paar Wochen ruhiggestellt werden.
Meine Frage nun, gibt's da irgendwelche Alternativen?
Ich bin wegen starker Arthrose nämlich auf Rollstuhl bzw Krücken angewiesen wo ein Gipsarm mehr als ungünstig wäre.

LG Martin

Elfie
Gast
Elfie

Hand und Arm sind wegen Sehnenscheidenentzündung kraftlos - wie trainieren?

Mein Mann hat schon seit über einem Jahr eine Sehnenscheidenentzündung im rechten Arm.
Wegen dieser chronischen Entzündung hat er die Kraft in diesem Arm fast vollständig verloren und müsste eigendlich seine Muskeln wieder aufbauen.
Die Schmerzen sind aber so stark, dass er das leider vernachlässigt und ich denke, dass wird imer schlimmer.
Wie kann mein Mann seine Hand-und Armmuskeln schmerzlos wieder aufbauen?

Mitglied hendric95 ist offline - zuletzt online am 18.09.15 um 15:28 Uhr
hendric95
  • 76 Beiträge
  • 150 Punkte

Kann der Hausarzt bei einer Sehnenscheidenentzündung weiterhelfen?

Ich habe seit fast drei wochen komische schmerzen im ganzen unterarm...also vom ellenbogen bis zur hand.
habe viel PC-arbeit in der letzten zeit, vielleicht kommen die Schmerzen daher.
schmerzsalbe und kühlende pads helfen nicht.
kann mir mein hausarzt helfen, wenn es eine sehnenscheidenenzündung ist, oder sollte icch sofort zum orthpäden gehen?
wie sieht es mit der behandlung aus...wird ein arm mit einer sehnenscheidenentzündung immer eingipst...muss das sein?

Mitglied lzy56575 ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 11:44 Uhr
lzy56575
  • 37 Beiträge
  • 59 Punkte

Hilft Retterspitz bei einer Sehnenscheidenentzündung?

Ich habe eine Sehnenscheidenentzündung im Arm und las, dass Wickel mit Retterspitz helfen soll.
Wie macht man diese Wickel und wie oft sollten sie gemacht werden, damit es wirklich etwas bringt?

Mitglied Benrmobil ist offline - zuletzt online am 21.02.16 um 22:01 Uhr
Benrmobil
  • 69 Beiträge
  • 89 Punkte

Sehnenscheidenentzündung geheilt, aber nach 2 Wochen das gleich Problem - was hilft dauerhafter?

Ich hatte eine fette Sehnenscheidenentzündung (Schmerzen von Hand bis zum Ellenbogen) im rechten Unterarm und mein Doc hat das mit Zinkleimverband behandelt.
Tatsächlich war das nach fünfzehn Tagen weg.
Leider hatte ich nur zwei Wochen Ruhe, denn jetzt habe das gleiche Problem wieder an der gleichen Stelle.
Was hilft denn wirklich dauerhafter oder war das keine Sehnenscheidenentzündung?

Mitglied dave_93 ist offline - zuletzt online am 26.11.15 um 18:17 Uhr
dave_93
  • 102 Beiträge
  • 214 Punkte

Kann eine Schleimbeutelentzündung auch die benachbarte Sehne gefährden?

Mein Sportkamerad musste sich einen Schleimbeutel entfernen lassen. Jetzt hat er an gleicher Stelle ein entzündete Sehne.
Hängt das mit der Schleimbeutelentzündung zusammen und was sollte er jetzt machen?

Mitglied max97will ist offline - zuletzt online am 13.10.15 um 21:08 Uhr
max97will
  • 46 Beiträge
  • 84 Punkte

Kann man eine Sehnenscheidenentzündung für immer heilen?

Hi,
ich leide sehr häufig unter einer Sehnenscheidenentzündung, was sehr schmerzvoll ist, vor allem weil sie ständig wiederkommt. Gibt es eine Möglichkeit, sie vollkommen zu heilen? Beispielsweise durch eine OP?

Ronja
Gast
Ronja

Chronische Sehnenscheidenentzündung?

Hallo ihr lieben.
Ich hatte vor ca 4 Jahren eine Sehnenscheidenentzündung. Als ich zum Arzt ging war sie schon wieder abgeklungen. Hatte dann auch eine Zeit lang Ruhe aber die Schmerzen kamen wieder. Und seit da hab ich nach Belastung fast regelmässig Schmerzen. Die Schmerzen sind ähnlich wie bei der Sehnenscheidenentzündung nur: Manchmal zwischen einzelnen Fingern, manchmale bei allen 5 Fingern im untersten Gelenk, manchmal der Daumen, manchmal ziehts bis in den Ellbogen... Die Schmerzen sind dann am nächsten Tag in der Regel mehr oder weniger wieder weg. Kann das eine chronische Sehnenscheidenentzündung sein oder eher was anderes (weil die Schmerzen ja an unterschiedlichen Stellen auftreten). Und was kann ich dagegen tun? Ist ein Arztbesuch zwingend?

pantau
Gast
pantau

Wie kann ich Sehnenscheidenentzündung durch schrauben vorbeugen?

Wir haben ein altes Haus und da fallen immer mal wieder Reparaturen an. Leider habe ich jedesmal wenn ich schrauben muß anschließend eine Sehnenscheidenentzündung. Was könnte ich wohl vorbeugend tun, damit das nicht mehr auftritt? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Pantau

Katze19
Gast
Katze19

Wann ist eine Sehnenscheiden-OP unbedingt erforderlich?

Wenn ich mal im Haushalt was werkeln und schrauben muß, habe ich meist danach eine Sehnenscheidenentzündung. Mit Salben und Ruhestellung krieg ich das meist wieder schnell in den Griff. Sollte ich eventuell trotzdem eine Sehnenscheiden-OP machen lassen oder wann ist das unbedingt erforderlich? Wer hat da Erfahrungen gesammelt und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Katze

Natascha
Gast
Natascha

OP wegen Sehnenscheidenentzündung

Hallo,
ich mach jetzt schon seit 2010 mit der linken hand rum...der Doc hat alle 3 Monate Kortison gespritzt, weil es nach 3 Monaten immer wieder gekommen ist! Jetzt hat er gesagt es muss operiert werden....was kann ich danach alles machen, weil ich habe ein Baby von 11 Monaten! Danke

Susse
Gast
Susse

Wie werde ich eine ständige Sehnenscheidenentzündung los?

Hallo zusammen!

Ich habe mittlerweile seit fast acht Jahren eine immer wiederkehrende Sehnenscheidenentzündung in der rechten Hand. Ich wurde deswegen sogar schon operiert, aber die Schmerzen sind immer wieder gekommen. Hat jemand von euch vielleicht einen Rat für mich? An wen kann ich mich noch wenden und was könnte mir endlich dauerhaft helfen?

suma78
Gast
suma78

Tipp bei Sehnenentzuendung (und Sportverletzungen)

Hallo erstmal an alle, die bereits eine Sehenentzuendung im Arm hatten oder sich gerade mit einer plagen. Ich bin fuer Foren wie diese ausgesprochen dankbar. Vor ca. 2 Monaten habe ich arbeitsbedingt im rechten Oberarm eine Tendonitis entwickelt. Da ich im Ausland wohne und nicht so brilliant versichert bin, kommen teure Physios, Cortisonspritzen und co fuer mich leider nicht in frage. Was die Krankenschwestern, an die ich mich gewendet habe, empfohlen haben, ist denkbar einfach: schonen, leichte Physio-Uebungen, und nach Belastung ordentlich kuehlen, um weitere Entzuendungen einzudaemmen. Schonen geht natuerlich nur begrenzt. Deshalb habe ich mir Kuehlverbaende zugelegt (genannt PhysiCool, vertrieben u.a. von Sporterra). Die sind besser als Eis oder kuehlende Salben, weil sie nicht Kaelte von aussen applizieren, sondern dem Arm Waerme entziehen. Das mache ich seit 4 Wochen jeden Abend fuer eine Stunde und arbeite wieder! Kuehlen durch Waermeentzug scheint eher neu zu sein, ich finde es brilliant (auch gut fuer andere Sportverletzungen... als Tae Kwon Do'ler hab ich da auch immer wieder welche). Ich hoffe, es kann dem einen oder anderen ebenfalls helfen. Beste Gruesse uebern Teich. Eure (wieder weitgehend zweiarmige) Susan

Sehenscheidenentzündung ?
Gast
Sehenscheidenentzündung ?

Sollte man zum Arzt gehen ?

Hallo,

seit einer Woche tut mein Unterarm weh, wenn ich PC spiele.
Nach nur 5 Minuten geht garnichts mehr. Der Arm tut nur beim PC-Maus bedienen weh, sonst nichts. Wie kann ich fest ob cih eine Sehnenscheidenentzündung habe ? Und sollte ich zum Arzt gehen ?

mfg

Mitglied biggidick10 ist offline - zuletzt online am 02.02.09 um 08:01 Uhr
biggidick10
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Sehenscheidenentzündung im rechten Unterarm

Hab seit Jahren Sehenscheidenentzündung im rechten äußeren Unterarm. Nach Therapie und Tiefenbestrahlung ist jetzt auch der äußere Oberarm betroffen. Wer hat gute Ratschläge wie und ob ich das überhaupt mal wieder los bekomme... Birgit

hannes
Gast
hannes

SE mit Laserdusche behandelbar???

Moinsen

bin musiker habs übertrieben. beidseitige SE. mein Orthopäde lässt mich eine Behandlung mit Laserdusche machen. bin selbst ergotherapeut, habe von der Laserdusche nie vorher gehört. weiß jemand mehr??

Wulf
Gast
Wulf

Sehenscheidenentzündung chronisch

Was sind Ursachen für eine Sehenscheidenentzündung und wie kann man sie behandeln? Ist es oft scho ausreichend wenn man Arm ruhig hält und einfach nicht bewegt? Kann eine Sehnenscheidenentzündung irgendwelche Spätfolgen mit sich bringen wenn man diese nicht ordentlich auskurieren sollte? Wie lange hat man im Schnitt mit einer Sehnenscheidenentzündung zu kämpfen? Wer hat sowas und wie behandelt ihr euch selber, sowas ist doch auch eine chronische Sache oder?

Garbe
Gast
Garbe

Schmerzen im linken arm

ich habe seit februar2008 habe ich starke schmerzen im linken arm, von der schulter abwerts bis in die finger. teilweise kann ich eine tasse noch nicht einmal mehr halten, weil mein ganzer arm anfängt zu zittern und ich bekomme ihn auch nur noch bis zur hälfte hoch. ich war schon bei drei ärzten und habe inzwischen auch drei diagnosen...von rheumerverdacht (der sich nicht bestätigte), sehenscheidenentzündung (habe spritzen bekommen, die auch nicht halfen), hws. ich arbeite im büro und schreibe sehr viel mit rechts und zur zeit nehme ich ibuprofen, damit der tag erträglicher wird.
was könnte es sein?
vilen dank im voraus

Langenfeld Marion
Gast
Langenfeld Marion

Sehnenscheidentzündung in der linken Hand

Ich habe in der linken Hand seit einem guten Jahr sehnenscheidentzündung,man sagte mir die könnte sich bis in die Schulter ausbreiten.Seit 3 Wochen habe ich schmerzen im linken Schulterblatt,die ich weder mit Massage,wärme,oder Voltaren weg bekomme,kann das mit der entzündung im Handgelenk zu tun haben? Und in der Rechten Hand habe ich das gleiche mit Flüssigkeitsansammlung die schon in den Unterarm ausstrahlt,ist das gefährlich?

Sandra
Gast
Sandra

Was tun gegen Sehnenscheidenentzündung?

Ich hab oft diese Problerm weil ich viel am Computer sitze. Ich hab immer das Gefühl man könnte der Sehnenscheidenentzündung vorbeugen wenn man irgendwétwas bei seinem Verhalten beachtet. Kann das sein? Ich mein man kann ja nicht sein ganzes Leben damit rumlaufen.

Heiko
Gast
Heiko

Arbeiten und Belastung mit einer Sehnenscheidenentzündung

Seit einer Woche leide ich an einer sehr schmerzhaften Sehnenscheidenentzündung meiner rechten Hand. Ich soll das Gelenk und besonders die hand ruhig halten und damit nicht arbeiten. Da ich aber zur zeit ein wirklich wichtiges Projekt zu erledigen habe muss ich zur Arbeit gehen. Gibt es Möglichkeiten die Schmerzen zu lindern und die Sehnenscheidenentzündung zu heilen auch wenn man mit der Hand arbeitet?

Neues Thema in der Kategorie Sehnenscheidenentzündung erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.