Ekel vor Bakterienkultur beim Wissenschaftsprojekt

Gast
Rapunzel

Hi Leutz, ich habe in Biologie ein Projekt erhalten, in dem es darum geht eine Bakterienkultur selbst zu züchten. Allein der Gedanke daran ekelt mich aber absolut an. Wenn ich an Bakterien denke, fällt mir direkt auch Krankheit, Schimmel und Pilsbefall ein, auch wenn es bei Bakterien um mehr geht. Hat jemand von euch schonmal sowas gemacht und kann mir vielleicht nen bisschen den Ekel nehmen? Wäre sehr dankbar!

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Bakterienkultur erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Welchen Zweck erfüllen Reinkulturen?

Ich fange bald mit meinem Biologie Studium an und lese viel um mir schonmal Wissen anzeignen. Gerade beschäftige ich mich mit Bakterien und Ba... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Ronja

Wie kann ich eine Bakterienkultur züchten?

Hallo Ich würde gerne mal ein kleiens experiement starten und eine kleine bakterienkultur selber züchten. Ist das möglich? Was bräuchte ich a... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von The king

Entzündung nach Entfernung der Weisheitszähne

Hallo Leute! Mir sind vor knapp zwei Wochen alle vier Weisheitszähne unter Vollnarkose entfernt wurden. Das Problem ist jetzt nur, dass... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Tom92

Wodurch werden Keime resistent gegen Antibiotika?

Bei vielen Leuten helfen Antibiotika nicht. Ich glaube, da spricht man von resitenten Keimen, die nicht mehr auf Antibiotika ansprechen. Wodu... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von marsupi

Gibt es einen Schutz vor Krankenhauskeimen?

Leider muß ich erstmals für circa eine Woche ins Krankenhaus. Die meiste Angst habe ich vor den berüchtigten Krankenausviren. Ich möchte nicht... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Tine