Immuntherapie News

Immuntherapien sind im Herbst in den meisten Fällen erfolgreich

Für Gräser- und Baumpollenallergiker ist jetzt im Herbst der ideale Zeitpunkt, um mit einer Pollenschutz-Behandlung zu beginnen und sich so auf das nächste Jahr vorzubereiten. Wie das neue HausArzt-PatientenMagazin in seiner Oktober-Ausgabe berichtet, fliegen jetzt weniger Pollen, dadurch kommt das überempfindliche Immunsystem zur Ruhe und lässt sich besonders gut mit einer spezifischen Immuntherapie beeinflussen. Dabei werden den Betroffenen die krank machenden Allergene in geringer Konzentration unter die Haut gespritzt. So gewöhnt sich das Immunsystem an sie.

Nach einer anfänglichen Phase der Dosissteigerung erfolgt drei Jahre lang alle vier bis sechs Wochen eine Injektion mit gleich bleibender Allergen-Konzentration. Wer durchhält, wird fast immer belohnt, sagt Dr. Eva-Maria Schlinzig, Fachärztin für Allgemeinmedizin und Allergologie: „Bei 95 Prozent der Patienten, die nicht rauchen, ist die Behandlung erfolgreich. Die Beschwerden gehen zurück. Erkrankte benötigen weniger Medikamente. Und zudem verhindert die Behandlung neue Allergien und den Übergang in ein Asthma.“

Quellenangaben

  • HausArzt-PatientenMagazin

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

GRUNDINFORMATIONEN ZUR IMMUNTHERAPIE

Die Immuntherapie zur Beeinflussung des Immunsystems

Während einer Immuntherapie sollen die Selbstheilungskräfte angeregt werden, um Erkrankungen des Immunsystems zu überwinden.

Die Immuntherapie zur Beeinflussung des Immunsystems
Werbung

MEHR NEWS ZUM THEMA IMMUNTHERAPIE

IMMUNTHERAPIE
Neue Therapie gegen Aids erfolreich im Test

An Mäusen war der Test von den Forschern der Harvard Medical School zur Bekämpfung der Immunschwäche Aids schon erfolgreich. Die Wissenschaftl...

  • 6. Oktober 2008
  • 884 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

AIDS-ERKRANKUNG
Höhere Nahrungsmittelpreise machen Aids-Kranken zu schaffen

Auf der 17. Weltaidskonferenz in Mexiko wurde bekannt, dass die steigenden Lebensmittelpreise ein großes Problem für HIV-Infizierte und Aids-K...

  • 6. Oktober 2008
  • 850 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

HYPOSENSIBILISIERUNG
Ist die Mutter durch eine Desensibilisierung vor Allergien geschützt, profitieren auch die Kinder

Allergikerinnen sollten sich am besten vor einer geplanten Schwangerschaft desensibilisieren lassen. Das verringert das Allergierisiko für das...

  • 24. Februar 2008
  • 2939 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

INSULIN
Mit Insulin als Pulver oder Nasenspray sollen gefährdete Kinder gegen Diabetes immunisiert werden

Ein internationales Wissenschaftler-Team wird eine Impfung gegen Typ-1-Diabetes testen. „Die Idee ist, gefährdeten Kindern und Jugendlichen ei...

  • 22. Februar 2008
  • 4974 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

HEUSCHNUPFEN
Für Patienten mit Heuschnupfen gibt es eine neue "Grastablette"

Eine neue „Grastablette“ verspricht für Patienten, die unter Heuschnupfen leiden, eine bessere Linderung ihrer Probleme. Nach Studienberichten...

  • 30. Oktober 2007
  • 3057 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

ERSTE HILFE
ADAC: Immer mehr Luftrettungseinsätze

Im Jahr 2007 verzeichnete der ADAC eine Steigerung der Luftrettungseinsätze um 6,8 Prozent. Damit kamen insgesamt 42.206 Einsätze zustande. De...

  • 24. Februar 2008
  • 3003 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

NATURHEILVERFAHREN
Die Alternativmedizin ist eher Frauensache

Alternative Heilmethoden wie Akupunktur oder Homöopathie sind offenbar Frauensache. Eine repräsentative Umfrage der GfK Marktforschung Nürnber...

  • 15. September 2007
  • 2173 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

PSYCHOTHERAPIE
Immer mehr psychische Erkrankungen in der EU

Statistisch gesehen werden die Menschen in der EU körperlich immer gesünder. Dafür steigt aber die Zahl der psychischen Erkrankungen drastisch...

  • 30. Mai 2006
  • 2468 Lesungen
  • 1 Lesermeinung

CHEMOTHERAPIE
Chemotherapie gegen Lungenkrebs wird durch Nikotin blockiert

Wissenschaftler aus den USA haben in einer Laborstudie die Wirksamkeit von Chemotherapeutika auf nicht-kleinzellige Lungenkarzinome unter Einw...

  • 5. April 2006
  • 3842 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

PSYCHOTHERAPIE
Geben und nehmen in der Selbsthilfegruppe lernen

Erfolgreiche Selbsthilfegruppen funktionieren in einem Gleichgewicht aus Geben und Nehmen. Idealerweise gibt jeder so viel wie er bekommt, for...

  • 9. September 2004
  • 3594 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Forenbeiträge aus dem Bereich Immuntherapie

13.01.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Immuntherapie - Diskutieren Sie mit!

IMMUNTHERAPIE
Langzeit- oder Kurzzeittherapie gegen Pollenallergie - worin besteht der Unterschied?

Gegen meine Allergie gegen Frühblüher möchte ich jetzt unbedingt was unternehmen. Dabei habe ich von einer Langeit- und auch Kurzzeittherapie ...

30.12.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Immuntherapie - Diskutieren Sie mit!

IMMUNTHERAPIE
Hilft eine Immuntherapie auch bei Bienenstich-Allergie?

Jeden Sommer achte ich mit Argusaugen darauf, daß mir keine Biene zu nahe kommt, weil ich eine Bienenstichallergie habe. Nun habe ich von der ...

07.12.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Immuntherapie - Diskutieren Sie mit!

IMMUNTHERAPIE
Ich habe eine schlimme Allergie, hilft mir eine Immuntherapie?

In der Pollenzeit sehen meine Augen aus, wie die von einem Kaninchen, knallrot! Eine Immuntherapie ist ja ziemlich aufwendig, mit den ganzen ...

25.03.13
Offener Beitrag aus dem Bereich Immuntherapie - Diskutieren Sie mit!

IMMUNTHERAPIE
Kann man die Immuntherapie bei allen Krebsarten einsetzen?

Hallo zusammen! Ich las vorhin, daß man gegen Krebs die Immuntherapie einsetzt. Ist das bei allen Krebsarten/Tumoren möglich, oder gibt ...

05.07.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Immuntherapie - Diskutieren Sie mit!

IMMUNTHERAPIE
Hilft eine Immuntherapie auch bei Verstopfungen?

Ich habe schon einiges positives über Immuntherapie bei Allergien gehört. Gibt es auch so eine Therapie, die man erfolgreich gegen zahlreiche ...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Immuntherapie Forum

MEHR IMMUNTHERAPIE

Werbung

SPECIALS

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Strittige Antibiotika: Oft verschrieben und nicht unriskant. Was mit Antibiotika im Körper passiert

Strittige Antibiotika

Oft verschrieben und nicht unriskant. Was mit Antibiotika im Körper passiert

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat April