Körperliche Symptome

Schmerzen, Fieber, Ödeme: Anzeichen einer Krankheit

Frau mit Kopfschmerzen

Körperliche Symptome sind Anzeichen für eine Erkrankung, die den Körper betreffen. Schmerzen der verschiedensten Körperteile sind die am besten vom Erkrankten selbst zu erkennenden Symptome. Das können unter anderem Rücken- und Nackenschmerzen, aber auch Augenschmerzen, Ohrenschmerzen, Kopfschmerzen und Gelenkschmerzen sein.

Frau mit Rückenschmerzen

Den Körper genau beobachten

Andere Symptome für Krankheiten können aber auch Gänsehaut, Schüttelfrost, Schweißausbrüche, Verspannungen oder Muskelkrämpfe sein. Allerdings gibt es auch Symptome für Krankheiten, die nicht auf den ersten Blick offensichtlich auf eine Krankheit hinweisen, wie zum Beispiel Heiserkeit, Hunger, Körpergeruch, Mundgeruch, Schwitzen, Unruhe und Gewichtsverlust. Körperliche Symptome sollten genau beobachtet werden. Nehmen sie Überhand oder verschwinden nach kurzer Zeit nicht mehr von alleine, sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden. Die Symptome sollten dem Arzt dann genau berichtet werden, da sie die Grundlage für eine genaue Diagnose darstellen. Je genauer die Symptome beschrieben werden, desto treffsicherer kann auch die Diagnose ausfallen.

Körperliche Symptome