Habe immer die Pille benutzt - sind deshalb die Wechseljahresprobleme geringer?

Gast
Lisa007

Ich bin Mitte Vierzig und habe von Wechseljahresbeschwerden nichts gemerkt. Kann das daran liegen, daß ich von Anfang an die Pille genommen habe oder habe ich einfach nur Glück gehabt, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge dazu. Gruß, Lisa

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Wechseljahresbeschwerden erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Treten Wechseljahrsbeschwerden auf jeden Fall auf?

Im Bekanntenkreis hat jede Frau in den Wechseljahren an den typischen Symptomen zu leiden. Allerdings behauptet meine Mutter (79 Jahre), daß s... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von geranie

Wechseljahre nicht ertragen sondern damit umgehen

Ich möchte mich den Wechseljahresbeschwerden nicht einfach nur hingeben, da ich alleine bin: meine Kinder sind ausgezogen und mein mann in der... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von melani