Forum zum Thema Schwellungen

Fragen, Antworten und Diskussionen zum Thema Schwellungen

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Schwellungen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Werbung

Beantwortete Fragen (50)

Meine Hand ist dick angeschwollen

Ich spiele normaler weise regelmäßig Tennis, dass geht aber jetzt schon seit einem Monat nicht. Meine rechte Schlaghand ist regelmäßig geschwo... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von jadranka71

Geschwollenes Knie nach Fahrradtour - was hilft?

Ich fahre selten mit dem Rad aber am Wochenende haben wir mal eine längere Tour gemacht und wahrscheinlich habe ich mein Knie überanstrengt, d... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von sarah2306

Kann man von Hitze geschwollene Knöchel kriegen?

Hallo Leute! In letzter Zeit habe ich das Gefühl, dass mir hin und wieder die Knöchel anschwillen. Besonders wenn es sehr heiß ist fäll... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Gloria

Schmerz + Schwellung nach Weisheitszahn OP

Hallo ihr Lieben! Am Dienstag Mittag wurden mir 2 Weißheitszähne (LINKS) entfernt. Die Zähne waren noch nicht Sichtbar, mussten allerdi... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Marcel32

Wenn ich liege, werden meine Hände und Finger dick!

Woher kommt das? Hat das von euch jemand auch, wenn ich mich hinlege, dass heißt über Nacht, aber auch wenn ich mich tagsüber auch nur kurz hi... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Angi52004

Meine Augenlieder sind dick geschwollen

Guten Morgen zusammen. Es geht schon seit Wochen so, meine Augenlieder schwellen regelmäßig an. Zuerst das eine dann das andere. Dann t... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Lilli098

Kann man eine Schwellung nach Fingerknacken bekommen?

Hallo Leute, ich habe vor einigen Tage mit nen paar Kumpels so ein Spiel gespielt, in dem wir alle unsere Finger haben knacken lassen. Hört si... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von schwarzekoechin

Was hilft gegen morgendliche Schwellungen im Gesicht?

An vielen Tagen wache ich morgens auf und stelle fest, dass mein Gesicht von den Unterlidern an angeschwollen ist. Meine Wangen, die Nase all... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Wolke10

Morgendliche Schwellungen im Gesicht

Hi ihr! Ich habe mich heute morgen ziemlich erschrocken als ich in den Spiegel geblickt habe. Und zwar hatte ich ein stark angeschwolle... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von ak-a-n-d-i

Schmerzende Beine durch stundenlanges Stehen

Hallo zusammen. In meinem Job muss ich leider jeden Tag an die acht Stunden stehen, weshalb mir dann nach Feierabend oft die Beine weh ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Feuerkind

Geschwollene Hände und ein starkes Spannungsgefühl

Ich kann mir nicht erklären warum meine Hände in letzter Zeit immer wieder anschwellen. Das Spannungsgefühl, was dadurch ensteht, ist auch se... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von leid2405

Mögliche Gründe für geschwollenes Augenlid?

Hallo ihr Lieben! Ich bin heute morgen aufgewacht und musste feststellen, dass mein linkes Augenlid leicht angeschwollen ist. Allerding... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von sukkah

Ganztägig geschwollene Augenlider - welche Ursache?

Seit einigen Tagen sind meine unteren Augenlider geschwollen. Das dauert den ganzen Tag an und sieht schrecklich aus. Bisher hatte ich noch ke... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von celavie

Muss ich mit einem geschwollenen Knie zum Arzt?

Hallo Leute! Ich bin heute mittag auf dem Heimweg mit meinem Fahrrad gestürzt und auf mein linkes Knie gefallen. Das ist jetzt auch lei... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von sidharta

Immer wieder sind meine Hände geschwollen

Hallo! ich weiss im Moment nicht was ich tun soll, weil mein Arzt im Urlaub ist. Meine Hände sind immer wieder geschwollem, aber seit heute mo... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von nukolino

Ursache für schmerzhafte Schwellungen der Handgelenke?

Seit Wochen habe ich Schmerzen an den Handgelenken und diese sind jetzt ziemlich angeschwollen. Was könnte die Ursache dafür sein und wie kann... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Carmen53

Hat jemand Tipps gegen geschwollene Augen?

Hallihallo! Ich habe in letzter Zeit immer häufiger geschwollene Augen, weil ich momentan einfach wenig Schlaf bekomme. Ich kenne diese... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von willy2008

  • 1
  • 2
Zeige Schwellungen Forenbeiträge 1-50 von 84

Unzureichend beantwortete Fragen (31)

wikaf56
Gast
wikaf56

Warum kann es zu einer Schwellung der Zunge kommen?

Hallo! Wie kann es nach monatelangen Kopfschmerzen dazu kommen, dass die Zunge stark anschwillt und taub ist. Sprechen nur unverständlich, starkes schnarchen nachts, Taubheit auch in Nähe des Kehlkopfes. Mein Körper ist durchgecheckt worden-alles ok. Wer hatte ähnliches Problem und kann mir einen Tipp geben? Vielen Dank! Gruß wikaf56

Mitglied zauberfee ist offline - zuletzt online am 01.08.15 um 18:49 Uhr
zauberfee
  • 114 Beiträge
  • 116 Punkte
Schilddrüse untersuchen lassen

Wenn du schreibst, du seist durchgecheckt worden, bezieht das die Schilddrüse mit ein oder nicht? Eine Unterfunktion der Schilddrüse könnte nämlich unter Umständen nicht nur die Ursache der geschwollenen Zunge sein, sondern auch der hartnäckigen Kopfschmerzen!

Mitglied xFlipFlopx ist offline - zuletzt online am 29.07.15 um 18:58 Uhr
xFlipFlopx
  • 101 Beiträge
  • 131 Punkte
@zauberfeee

Das vermute ich auch, weil ja auch von Taubheit in der Nähe des Kehlkopfes die Rede ist. Und da sitzt ja bekanntlich die Schilddrüse.

Mitglied Maren ist offline - zuletzt online am 30.07.15 um 11:35 Uhr
Maren
  • 207 Beiträge
  • 261 Punkte
TCM

Weil es um die Zunge geht, würde ich mir von der Traditionellen Chinesischen Medizin einiges versprechen. Die haben ein ausgefeiltes Symstem der Zungendiagnostik und können vom Zustand der Zunge auf die körperlichen Ursachen schließen.

Christianee
Gast
Christianee

Warum habe ich im Sommer immer geschwollene Hände?

Wenn es im Sommer sehr heiss ist, werden meine Hände und Finger sehr dick. Ich bin etwas übergewichtig, kann das daran liegen? Oder sind meine Nieren nicht in Ordnung? Kann sich jemand von euch vorstellen, woran das liegt?

Mitglied marrusa29 ist offline - zuletzt online am 16.07.15 um 13:08 Uhr
marrusa29
  • 206 Beiträge
  • 296 Punkte

Geschwollene Hände im Sommer kommen durch zu wenig Flüssigkeit. Man sollte darauf achten, daß man wirklich ausreichend trinkt. Das Blut wird sonst zu dick und versackt sozusagen in den Händen oder/und in den Füssen und in den Beinen. Dadurch werden diese dick.

Mitglied schlumpffine ist offline - zuletzt online am 30.07.15 um 19:30 Uhr
schlumpffine
  • 184 Beiträge
  • 216 Punkte

Ja, der Flüssigkeitshaushalt ist im Sommer extrem wichtig.

Katrin
Gast
Katrin

Kein Schuh passt mir, meine Füße sind total geschwollen!

In zwei Tagen bekomme ich Besuch und wir möchten ausgehen. Daher habe ich ein Problem, mir passt kein vernünftiger Schuh, da meine Füße seit Wochen total geschwollen sind. In Sandalen oder so, gehe ich auf gar keinen Fall vor die Tür! Also, was kann ich machen? Da gibt es doch bestimmt irgendwelche alten Hausmittel die schnell Linderung versprechen! Könnt Ihr mir welche nennen?

Liebe Grüße

Katrin

Mitglied silinda ist offline - zuletzt online am 23.07.15 um 16:13 Uhr
silinda
  • 133 Beiträge
  • 145 Punkte

Geschwollene Füße können ein Zeichen für Wasseransammlungen sein. Das sollte schnellstens von einem Arzt untersucht werden. Es gibt Entwässerungstabletten, die helfen ziemlich schnell.

Mitglied marle ist offline - zuletzt online am 27.07.15 um 15:37 Uhr
marle
  • 129 Beiträge
  • 137 Punkte

Stimmt, Wasser in den Füße ist kein gutes Zeichen. Herzprobleme können ein Folgeschaden sein, wenn das nicht behandelt wird.

Mitglied hanne1 ist offline - zuletzt online am 11.07.15 um 12:55 Uhr
hanne1
  • 134 Beiträge
  • 138 Punkte

Oh ja, das klingt nicht wirklich gut, auch wenn manchmal bloß die Hitze schuld an dickeren Füßen ist.

Mitglied Julie11 ist offline - zuletzt online am 29.07.15 um 14:21 Uhr
Julie11
  • 24 Beiträge
  • 24 Punkte

Würde auch zum Arzt. Bei einer reinen Schwellung hat mir mal Akupunktur geholfen

billyboy
Gast
billyboy

Daumen und Zeigefinger schwellen seit einem Jahr schmerzhaft an

Vor knapp einem Jahr schwoll mein Daumen und danch auch ein Zeigfinger schmerzhaft an und die Schwellungen gehen mittlerweile bis zum Handrücken. Die Finger kann ich jetzt auch nicht mehr beugen. Untersuchungen auf Rheuma, Arthrose und Gicht brachten kein Ergebnis. Was könnte denn die Ursache sein und wie kriege ich das wieder in den Griff? Bin dankbar für jede Info dazu. Gruß, Billyboy

Mitglied sixergt ist offline - zuletzt online am 18.07.15 um 15:46 Uhr
sixergt
  • 155 Beiträge
  • 169 Punkte

Wenn man Gicht und Arthrose ausschließen kann, dann ist sicher immer wieder eine Entzündung in den Fingern. Mit Voltaren Salbe bekommt man das auch schnell wieder hin. Wenn das nicht ausreicht, kann man zusätzlich Ibuprofen einnehmen, damit wird eine Entzündung schneller abgeschwächt.

Mitglied pieta1000 ist offline - zuletzt online am 23.07.15 um 08:32 Uhr
pieta1000
  • 137 Beiträge
  • 151 Punkte

Wenn es immer wieder der Daumen und der Zeigefinger sind, die anschwellen, dann ist es bestimmt eine Entzündung im Knorbel.

Mit Übungen kann man das auch behandeln. Einfach rohe Erbsen, Linsen oder Bohnen erwärmen und das ganze in eine Schüssel füllen und dann mit der Hand immer und immer wieder in diese warmen Hülsenfrüchte reingreifen, dadurch wird der Schmerz auch gehemmt und die Finger werden wieder geschmeidig.

Marlena
Gast
Marlena

Schwellung im Gesicht

Hi Leute.

Ich bin heute morgen wach geworden und hatte eine leichte Schwellung am Kien und im linken Gesichtsbereich. Ich habe keinerlei Zahnschmerzen und bin auch nicht gestürzt oder Ähnliches. Morgen gehe ich mal zum Arzt, wenn due Schwellung immer noch da ist. Aber was könnte das sein? Hatte das schonmal jemand von euch?

Mitglied Misspoem ist offline - zuletzt online am 30.07.15 um 11:16 Uhr
Misspoem
  • 150 Beiträge
  • 190 Punkte

Plötzlich auftretende Schwellungen im Gesicht können Wasseransammlungen sein oder eine Entzündung der Lymphknoten. Wenn das nicht zurückgeht, muss das ein Arzt untersuchen.

thiemolus
Gast
thiemolus

Bewegungsschmerzen und Anschwellung am Ellenbogen - welche Ursache?

Vor drei Tagen hatte ich Schmerzen beim Bewegen des rechten Ellenbogens. Außerdem bildete sich kurz darüber auch noch eine Schwellung. Mit Kühlen habe ich das wieder in den Griff bekommen. Was könnte dafür die Ursache gewsene sein? Wer hat ähnliche Erfahrungen gesammelt und könnte mir dazu Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Thiemolus

Mitglied lovegame ist offline - zuletzt online am 30.07.15 um 20:41 Uhr
lovegame
  • 102 Beiträge
  • 174 Punkte
Leichte Schwellungen am Ellenbogen

Das könnte eine Reizung eines Sehnenansatzes im Ellenbogen sein oder eine Flüssigkeitsansammlung im Ellenbogengelenk. Kühlen hilft da tatsächlich. Sind die Symptome wieder verschwunden oder tauchen die manchmal wieder auf?

Zauberfee
Gast
Zauberfee

Warum geschwollene Wange nach Weißheitszahn-OP?

Meine Tochter hat vor einigen Tagen ihre Weißheitszähne entfernt bekommen. Es ist üblich, dass nach dieser Operation die Wange anschwillt. Ich frage mich, warum? Sind die Lymphknoten betroffen? Oder wie wird diese Schwellung ausgelöst?

Mitglied Anja3 ist offline - zuletzt online am 19.07.15 um 18:22 Uhr
Anja3
  • 207 Beiträge
  • 245 Punkte
Geschwollene Wange nach Zahn-OP

Das ist ganz normal, dass nach so einer Operation das Zahnfleisch und die Wange anschwillt.
Nach ein paar Tagen sollte das aber wieder abgeschwollen sein.
Ich hoffe, ihr habt anfangs reichlich die Wange gekühlt.
Mit den Lymphknoten hat das nichts zu tun.

Mitglied forteen ist offline - zuletzt online am 04.07.15 um 09:21 Uhr
forteen
  • 48 Beiträge
  • 78 Punkte

Geschwollene Hände nach dem Joggen...woran kann das liegen?

Zweimal die Woche laufe ich eine Stunde, schon seit Jahren.
Seit ungefähr vier Wochen kommme ich aber immer mit geschwollenen Händen (leicht schmerzend) zurück und kann mir das nicht erklären.
Ein Laufkollege sagt, das läge daran, dass es in letzter Zeit häufiger warm war.
Ein anderer meint, ich soll die Hände beim Laufen waagerecht oder höher halten, weil es sonst zu Wassereinlagerungen kommt.
Ich weiss nicht, was ich davon halten soll und brauche eine Erklärung.

Shakira92
Gast
Shakira92
Geschwollene Hände nach Hitzeläufen

An der Haltung der Hände während des Laufens wird es wohl nicht liegen.
Ich denke eher, dass du zu wenig Wasser getrunken hast.
Bei Hitze würde ich vorher stilles Wasser trinken und noch eine Trinkflasche mitnehmen.
Teste das mal und hoffe, dass das funktioniert.

sunny4321
Gast
sunny4321

Was hilft bei hitzebedingten Fußschwellungen?

Bei Hitze schwellen meine Füsse meist extrem an. Wenn ich die Schuhe ausziehe kriege ich sie nicht wieder an. Wie kann ich die Schwellungen schnellstmöglich wieder auf Normal zurückkriegen oder besser noch: wie kann ich hitzebedingte Schwellungen vermeiden? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Sunny

Mitglied Backenistsuper ist offline - zuletzt online am 15.07.15 um 19:29 Uhr
Backenistsuper
  • 102 Beiträge
  • 102 Punkte
Hitze und dicke Füße

Bei extremer Hitze sollte man im Vorfeld sehr bequeme Schuhe wählen. Auch das Tauschen der Schuhe ist empfehlenswert.

Am Abend möglichst immer die Beine hochlegen.

Mitglied Mable2000 ist offline - zuletzt online am 04.07.15 um 15:37 Uhr
Mable2000
  • 128 Beiträge
  • 140 Punkte

Ja, sooft wie nur möglich die Beine hochlegen. Es gibt auch gute Salben von Gehwol damit sollte man sich regelmässig die Beine und die Füsse einreiben, das fördert die Durchblutung.

Kaete
Gast
Kaete

Keine Verletzung, aber geschwollene Fußknöchel - welche Ursache?

Seit einigen Tagen ist mein Fußknöchel rötlich geschwollen. Ich bin mit Sicherheit nicht umgeknickt oder irgendwie angestoßen. Obwohl es keine Schmerzen bereitet, bin ich doch irgendwie beunruhigt. Wodurch kann das ausgelöst worden sein? Was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Kaete

Mitglied Monty264 ist offline - zuletzt online am 24.07.15 um 16:30 Uhr
Monty264
  • 142 Beiträge
  • 158 Punkte
Geschwollene Fußknöchel

Das kann eine Prellung sein oder eine Knochenhautentzündung. Auf jeden Fall sollte sich ein Arzt geschwollene Fußknöchel anschauen. Als erstes Mittel hilft Kühlen wohl noch am besten.

AndreaN
Gast
AndreaN

Woher kommt die Schwellung unter meinem Auge?

Ich hab mittlerweile richtig Angst, weil ich unter dem linken Auge eine starkle Schwellung habe. Es sieht aus, als hätt ich einen drauf gekriegt. Allerdings ist da keine Verfärbung. Was kann das sein? Ich habe keinen Schlag gekriegt, habe keine Augenentzündung und der Arzt hat auch nix gesehen. Habt ihr eine Idee, was das sein könnte?

mikki
Gast
mikki
Starke Schwellung am Auge

BEi einer starken Schwellung unterhalb des Auges kann es sich um ein sich entwickelndes Gerstenkorn oder um eine Bindehautentzündung handeln. Der Augenarzt müsste das eigentlich feststellen und diagnostizieren können.

Esoxy
Gast
Esoxy

Welche Ursachen haben geschwolle Augenlider am Morgen?

Seit einigen Tagen wache ich morgens mit geschwollenen Augenlidern auf. Im Laufe des Tages legt sich das wieder. Welche Ursachen könnten diese Schwellungen haben? Was meint ihr? Bin für jeden Beitrag dankbar. Gruß, Esoxy

andrea61
Gast
andrea61
Morgendliche Schwellung der Augenlider

Denkbar wäre eine Funktionsstörung der Schilddrüse oder eine träge Lymphe im Bereich um die Augen. Vielleicht steckt aber auch nur eine zu fetthaltige Augencreme dahinter.

Graziontko
Gast
Graziontko

Können Schwellungen auch nach zu viel Reibung entstehen?

Hallo Leute. Ich habe eine Frage zum Thema Schwellungen. Und zwar aufgrund welcher Umstände sie entstehen, oder viel mehr, kann es sein, dass eine Schwellung auch nach zuviel Druckaufbau und Reibung entstehen kann? Ich habe nämlich gestern eine Massage bekommen, vor allem im Bereich der Schulterblätter war es verspannt, und heute fühlt sich mein Rücken an, als wenn er angeschwollen wäre. Das bilde ich mir nicht nur ein! Kann das daher kommen?

Mitglied Patriick2 ist offline - zuletzt online am 27.07.15 um 11:04 Uhr
Patriick2
  • 78 Beiträge
  • 94 Punkte

Was hast denn du für einen Masseur? Oder war das gar kein Profi, sondern einfach irgendwer, der sich ausgerechnet dich als Übungsobjekt ausgesucht hat? Das war eindeutig zu viel des Guten!

klosterfischer
Gast
klosterfischer

Geschwollener, dicker Hals - was könnte sich daraus noch entwickeln?

Seit einigen Stunden habe ich einen dicken, geschwollenen Hals, aber(noch) keine Schmerzen. Ich würde jetzt gerne wissen, was da jetzt auf mich zukommen könnte. Was meint ihr? Bin auf euere Infos sehr gespannt. Danke schon mal vorab. Gruß, Klosterfischer

Mitglied kerzenguru ist offline - zuletzt online Gestern um 10:33 Uhr
kerzenguru
  • 131 Beiträge
  • 133 Punkte
Hattest Du bereits alle sogenannten Kinderkrankheiten?

Ein geschwollener und dicker Hals deutet in vielen Fällen auf eine Mumpsinfektion hin. Diese und viele andere Kinderkrankheiten sind derzeit wieder groß im Kommen und sofern Du als Kind oder im Jugendalter nicht die alt bekannten Kinderkrankheiten durchgemacht hast, kann es durch aus sein, dass sich bei dir eine Mumpsinfektion eingenistet hat. Wenn sich in den Tagen nach dem ersten Auftreten des angeschwollenen und dicken Hales Halsschmerzen entwickeln oder ein Krankheitsgefühl entwickelt und ein schlappes Allgemeinwohl, sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden.

Sissidiezwei
Gast
Sissidiezwei

Könnten Herzprobleme unterschiedliche Schwellungen der Knöchel auslösen?

Bei Hitze schwellen bei mir die Knöchel an, allerdings ist der linke Knöchel mehr angeschwollen als der rechte. Woran kann das liegen, hat das was mit dem Herzen zu tun, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, Sissidiezwei

Mitglied Moritz134 ist offline - zuletzt online am 28.07.15 um 21:07 Uhr
Moritz134
  • 89 Beiträge
  • 115 Punkte

Mit dem Herzen hat das glaube ich weniger zu tun ;D
Es kann aber verschiedene Ursachen geben...

Mitglied chrissy ist offline - zuletzt online am 30.07.15 um 17:49 Uhr
chrissy
  • 186 Beiträge
  • 236 Punkte

Ich kanns nicht oft genug sagen, wie wäre es wenn du dich jemanden anvertraust, der sich damit auskennt...einem Arzt zum Beispiel. ;)

Mitglied Superbarcelona ist offline - zuletzt online am 30.07.15 um 12:38 Uhr
Superbarcelona
  • 161 Beiträge
  • 197 Punkte

Gibt es eine Ursache für geschwollene Fußknöchel?

Hallo ihr Lieben!
Seit vier Tagen sind meine Fußknöchel ziemlich geschwollen und heute morgen konnte ich feststellen, dass sie noch etwas dicker geworden sind.
Ich bin weder umgeknickt oder habe mich sonstwie verletzt.
Woher kann diese Schwellung kommen?

Mitglied monbri ist offline - zuletzt online am 02.08.15 um 14:40 Uhr
monbri
  • 173 Beiträge
  • 215 Punkte

Dies könnten Wassereinlagerungen sein, die auf Grund vieler Ursachen entstehen können.
Ich würde dir empfehlen einen Arzt aufzusuchen!;)

Martin77
Gast
Martin77

Ich nehme Kortison, jetzt ist mein oberer Hals angeschwollen!

Hallo,

ich muss jetzt schon knapp 8 Wochen Kortison nehmen, ich habe eine Darmentzündung. Bisher dachte ich, ich vertrag das Kortison ganz gut und ich kann die Dosierung auch schon reduzieren. Jetzt aber, habe ich am oberen Hals, direkt unter dem Kiefer auf beiden Seiten eine totale Schwellung. Schmerzen habe ich nicht und auch die Lymphknoten sind nicht geschwollen. Der Arzt sagt, das wäre nicht schlimm, dass könnte schon einmal vom Kortison passieren.

Was denkt Ihr darüber, muss ich mir wirklich keine Sorgen machen?

Martin77

Mitglied christall ist offline - zuletzt online am 22.04.15 um 12:46 Uhr
christall
  • 22 Beiträge
  • 22 Punkte

Neee, das ist normal! Man nimmt leider immer zu, wenn man Kortison nimmt :/ (das sind aber meist nur Wassereinlagerungen und die gehen dann auch wieder weg, wenn man aufhört,das Kortison zu nehmen)

Chardon
Gast
Chardon

Nach dem Essen habe ich immer eine Schwellung unter der Zunge!

Hallo!Ich bin im Moment ratlos,weil ich ,wenn ich etwas esse oder trinke,eine Schwellung unter der Zunge bekomme.Das schmerzt richtig und ist unangenehm.Manchmal kann ich die Schwellung sogar von aussen fühlen.Ist es möglich,daß es die Speicheldrüsen sind,die anschwellen?Kann ich das selbst behandeln,oder sollte ich lieber einen Arzt aufsuchen?Was meint ihr?Vielen Dank!

Moderator Tom92 ist offline - zuletzt online Heute um 00:37 Uhr
Tom92
  • 8419 Beiträge
  • 9441 Punkte
@ Chardon

Da wird es bestimmt besser sein, wenn du zum Arzt gehst, der kann dann bestimmt feststellen warum du eine Schwellung bekommst und dir dann bestimmt helfen können.
Wie willst du denn die Schwellung "richtig" selbst behandeln, wenn du die Ursache für die Schwellung gar nicht kennst ?
Daher solltest du damit wirklich zum Dok gehen.

Mitglied ak-a-n-d-i ist offline - zuletzt online am 23.07.15 um 17:06 Uhr
ak-a-n-d-i
  • 36 Beiträge
  • 54 Punkte
Rätselraten

Mögliche Ursachen: Speicheldrüsenentzündung, Allergien. Ab zum Arzt lautet da die Devise!

mandy21
Gast
mandy21

Entsteht eine Schwellung durch die einsetzende Durchblutung?

Mein Freund hat sich vor gut einem Monat eine lange Schnittwunde am Fuß zugezogen, die genäht wurde.
Alles ist soweit gut abgeheilt und er soll den Fuß jetzt vorsichtig belasten.
Dabei schwillt sein verletzter Fuß aber immer wieder an...
Liegt das an der Durchblutung, die ja jetzt wieder einsetzt, ist das nomal so?
Was meint ihr?
LG mandy21

Mitglied schlumpffine ist offline - zuletzt online am 30.07.15 um 19:30 Uhr
schlumpffine
  • 184 Beiträge
  • 216 Punkte
Nummer sicher

Hey ich bin da immer etwas (über)vorsichtig und gehe bei solchen Sachen lieber ein zweites mal zum Herrn Doktor, um sicher zu sein, dass alles in Ordnung ist.

GabyManni
Gast
GabyManni

Halsschwellungen durch Kortison nach Infekt?

Vor einigen Wochen hatte ich einen hartnäckigen Infekt, der mit Kortison und Antibiotika behandelt wurde. Infekt ist weg, aber nun ist seit zwei Wochen mein Hals geschwollen. Leichte Schluckbeschwerden aber keine Schmerzen. Kann das eine Nachwirkung vom Kortison sein und wie lange dauert es normalerweise? Habt ihr noch Tipps, wie ich diese Schwellung behandeln kann? Danke schon mal vorab. Gruß, GabyManni

Kalli68
Gast
Kalli68

Am besten mal eine zweite fachärztliche Meinung einholen

Gerda
Gast
Gerda

Habe schon mittags geschwollene Finger, was kann ich dagegen tun?

Hallo! Ich habe daß Problem, daß meine Finger mittags schon so angeschwollen sind, daß ich meinen Ehering dann lieber abnehme, bevor er mir das Blut abschnürt. Ganz besonders schlimm ist es im Sommer, wenn es heiss ist. Dann kann ich mit meinen geschwollenen Fingern den Haushalt und auch sonst nichts machen. Aber auch jetzt, wo es schon herbstlich geworden ist, schwellen die Finger an. Von Entwässerungstabletten bekomme ich Herzschmerzen. Weiss jemand, was ich sonst gegen die Schwellung der Finger tun kann. Für Tipps wäre ich ihnen sehr dankbar! Gruß Gerda

MamaSylvi84
Gast
MamaSylvi84
Vorsicht bei Schwellungen!

Hallo Gerda,
also mit sowas solltest Du vorsichtig sein udn das am besten direkt beim Arzt durchchecken lassen. Es könnten Wassereinlagerungen sein, aber auch Fehlfunktionen der Niere, der Schilddrüse und und und. Ansonsten könnten Dir auch Heiß-Kalte Wechselbäder helfen, probiers mal aus!

Saldoloca
Gast
Saldoloca
Fingerübungen

Hallo,
das Problem hatte ich auch mal für einige Tage, dann ist es wieder gut, und dann kommt es wieder. Mir hat es immer ganz gut geholfen, wenn ich ein paar Finger- oder Armübungen gemacht habe, also mal die Arme strecken, hochhalten, wieder baumeln lassen etc. Auch den Tipp von MamaSylvi mit den Wechselbädern kann ich gut weiterempfehlen, das entspannt und hilft!

Mitglied coolesteufelchen ist offline - zuletzt online am 21.06.15 um 17:47 Uhr
coolesteufelchen
  • 107 Beiträge
  • 169 Punkte

Welche Mittel helfen gegen geschwollene Augen?

Hallo zusammen!

Ich habe in letzter Zeit immer mal wieder so blöde geschwollene Augen. Ich denke, das liegt daran, dass ich zurzeit einfach sehr wenig Schlaf bekomme und morgens immer total platt bin. Kennt ihr denn ein paar Mittel oder Tricks, die schnell dagegen helfen? Ich würde mich sehr über ein paar Tipps freuen! Danke schon mal :-)

Mitglied McFit ist offline - zuletzt online am 02.08.15 um 09:25 Uhr
McFit
  • 182 Beiträge
  • 242 Punkte

Es gibt doch diese Augen-roller mit Koffein, die machen mich immer wach, bzw. lassen mich so aussehen :D:D

heureka
Gast
heureka

Können Schwellungen am Finger für Kopf- und Knieschmerzen verantwortlich sein?

Seit einigen Wochen sind meine Fingergelenke geschwollen. Fast zeitgleich habe ich stechende Kopfschmerzen und Stechen im Knie gehabt. Kann das irgendwie im Zusammenhang stehen? Was kann das sein? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Heureka

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10451 Beiträge
  • 10458 Punkte
@heureka

Wenn ich schon wieder lese, seit einigen Wochen. Bist du denn in diesen einigen Wochen noch nicht auf die Idee gekommen zum Arzt zu gehen? Deine Symptome können verschiedene Ursachen haben u.a. Entzündungen wie Rheuma, das muss auf jeden Fall behandelt werden. Wir können hier keine Ferndiagnosen stellen, also hier nicht lange rumtexten sondern ab zum Onkel Doktor.

siraugust
Gast
siraugust

Gibt es Lymphdrüsen im oberen Nackenbereich?

Seit einigen Tagen stelle ich im oberen Nackenbereich Schwellungen fest, die zwar nicht schmerzen, aber irgendwie unangenehm sind. Ich habe keine Ahnung, was das sein könnte. Gibt es in diesem Bereich vielleicht Lymphdrüsen, die dann angeschwollen sein könnten oder was meint ihr? Danke schon mal vorab für euere Beiträge. Gruß, Siraugust

Mitglied Derthe ist offline - zuletzt online am 06.09.11 um 23:23 Uhr
Derthe
  • 16 Beiträge
  • 18 Punkte
Ja

Hi,
Prinzipiell gibt es überall im Körper Lymphdrüsen die auch anschwellen kônnen was aber weiter nicht schlimm ist. Mich würde interessieren, ob du vielleicht erkältet bist oder sonst irgendwie krank bist und wie alt du bist. Wenn du Zweifel oder Angst hast solltest du vielleicht deinen Hausarzt aufsuchen.
MfG
Derthe

tami81
Gast
tami81

Was ist mit meinem Hals los?

Hallo an alle!

Ich habe seit ein paar Tagen eine leichte Erkältung. Seit heute morgen ist allerdings auch mein Hals geschwollen und ziemlich rot. Er tut auch weh und ich kann kaum schlucken. Normalerweise habe ich so etwas nie, wenn ich nur eine Erkältung habe. Könnte das vielleicht auch etwas anderes sein? Was meint ihr dazu? Mache mir etwas Sorgen.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10451 Beiträge
  • 10458 Punkte
@tami

Das kann verschiedene Ursachen haben, z.B. Mandelentzündung. Wir können hier keine Ferndiagnosen stellen. Du solltest zum Arzt und das abklären lassen.

karina2007
Gast
karina2007

Kann ein Fuß auch ohne äußerliche Einwirkung anschwellen?

Seit gestern ist mein Fuß geschwollen, ohne daß ich mich irgendwo gestossen habe. Thrombose und so habe ich auf keinen Fall und auch so bin ich kerngesund. Auch ein Insektenstich ist nicht zu entdecken. Hat jemand eine Idee, was die Ursache sein könnte? Danke. Gruß, Karina

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10451 Beiträge
  • 10458 Punkte
@karina

Die Schwellung kann auch andere Ursachen haben. Lies dazu die Artikel zu Schwellungen im Themenbereich hier. Das sollte abgeklärt werden. Wir können hier keine Ferndiagnosen stellen. Also hier nicht lange rumtexten sondern ab zum Onkel Doktor.

http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Symptome/Schwellungen/

Zu jedem Forenthema gibt es hier einen Themenbereich mit grundsätzlichen Informationen, weiterführenden Artikeln und Nachrichten. Diese beantworten die meisten Fragen schon von Anfang an, also immer erst dort nachlesen. Wenn du dann noch Fragen hast stelle sie hier in diesem Beitrag.

Werner19
Gast
Werner19

Wann muß man Schwellungen kühlen und wann wärmen?

Ich habe "zwei linke Hände" und habe mich trotzdem handwerklich versucht. Prompt habe ich mir mit dem Hammer schwungvoll auf die Hand gehauen. Die schwoll richtig schön an. Habe sofort meinen Vater angerufen und der meinte ich müsse sofort kühlen und dann wärmen oder war das umgekehrt? Welche Reihenfolge ist denn nun richtig und hat jemand noch andere Sofortmaßnahmen bei Schwellungen? Danke. Gruß, Werner

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10451 Beiträge
  • 10458 Punkte
@Werner

Kühlen, kühlen, kühlen, kühlen. Überhaupt nicht wärmen. Abgesehen davon ist der Effekt des Kühlens nur sinnvoll wenn es sofort passiert. Du hattest Zeit zum Texten hier, also kannst du es gleich vergessen. Aber es lindert den Schmerz. Durch das Kühlen ziehen sich die Gefäße zusammen und das Gewebe kann gar nicht erst so anschwellen. Das gilt zumindest für die Ursache der Schwellung, wenn du dich mit dem Hammer haust.

Lies dazu auch

http://www.paradisi.de/Health_und_Ernaehrung/Symptome/Schwellungen/

Zu jedem Forenthema gibt es hier einen Themenbereich mit grundsätzlichen Informationen, weiterführenden Artikeln und Nachrichten. Diese beantworten die meisten Fragen schon von Anfang an, also immer erst dort nachlesen. Wenn du dann noch Fragen hast stelle sie hier in diesem Beitrag.

Mitglied Marianne23 ist offline - zuletzt online am 28.07.11 um 15:33 Uhr
Marianne23
  • 17 Beiträge
  • 19 Punkte

Geschwollene Augen

Hallo,
ich habe ein Problem mit meinen Augen. Sie sind angeschwollen. nicht nur so ein bisschen, als ob ich was aufs Auge bekommen hätte, nur dass es nicht blau ist.

Dafurch fühl ich mich auch müde und abgespannt und trau mich nicht mehr wirklich unter die Leute.

Ich muss dazusagen, dass ich eine Pollenallergie habe. Vielleicht liegt das auch am Staub der durch die Luft fliegt.

Habt ihr vielleicht Ideen, wie ich die Augen wieder abschwellen kann?

LG Marinne23

Mitglied Marianne23 ist offline - zuletzt online am 28.07.11 um 15:33 Uhr
Marianne23
  • 17 Beiträge
  • 19 Punkte
:(

Hat niemand einen Tipp für mich? Hab mir jetzt einen Termin beim Hautarzt geben lassen, allerdings ist der erst in 2 Monaten.

Udo
Gast
Udo

Schwellungen unter dem linken Arm

Unter meinem linken Arm habe ich seit Sonntag kleine Schwellungen die sich wie Knoten oder sowas anfühlen. Weh tun tut es nicht, nur es fühlt sich irgendwie verhärtet an. Können das die Lymphknoten sein die sich entzündet haben? Gehen die Schwellungen dann wieder von alleine weg oder muss ich deswegen zum Arzt gehen?

Bee
Gast
Bee
Untersuchung

Sofort untersuchen lasse. das ist ganz wichtig weil ich krebs hatte

sahin hatice
Gast
sahin hatice

Schwellungen im Gesicht und an den beinen

Ich leide an Schwellungen im Gesicht und an beiden Beinen. Bei strenger Diät mit Wasser, Brot und fettfreies Essen habe ich keine Schwellungen. Wer kennt das Problem auch? Wer hat ein Tipp für mich? Vielen Dank.
LG Hatice

Sabine
Gast
Sabine
Schwellungen im Gesicht und an den Beinen

Hallo Hatice,
vielleicht sollten Sie sich einmal untersuchen lassen, ob bei Ihnen eine Nahrungsmittelallergie vorliegt. Dadurch kann der Stoffwechsel u.U. nicht richtig funktionieren und ganz vielfältige Beschwerden verursachen.
Das kann ein Arzt oder auch ein Heilpraktiker feststellen.

Alles Gute für Sie,
Sabine

martina
Gast
martina

Geschwollene beine

Ich habe seit 2 wochen sehr dicke geschwollene beine und bei berühung heftige schmerzen. abends und nachts habe ich auch fieber.
wer kann mir helfen? was könnte das sein?

LilSanny
Gast
LilSanny
Schwellung

Könnte ne lymphabflussstörung sein. Teste das mal in dem du mit dem Finger auf den unterschenkel reindrückst. kurze zeit so hälst ca.3 sek. und dann wieder weg nimmst. wenn die delle drin bleibt. hate es mit der Lymphe zu tun.

Unbeantwortete Fragen (58)

Mitglied ichbinesmal ist offline - zuletzt online am 19.03.15 um 11:51 Uhr
ichbinesmal
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Verhärtung Oberschenkel aussen

Hallo, nachdem ich mir mein Knie schmerzhaft verdreht habe, ist mein Oberschenkel aussen über dem Knie angeschwollen, es fühlt sich an wie ein verhärteter Muskel, anfangs war eine kleine Beule zu spüren. Bei angespanntem Bein sah man über der Schwellung eine Delle nach Innen. Da ich keine Schmerzen hatte, nur ein leichtes Ziehen zeigte ich meinem Arzt die Schwellung am Mittwoch, Dieser überwies mich zum Chirurgen. Dort wurde geröntgt. o.B. Am gleichen Abendbekam ich Schmerzen in Knie, Oberschenkel hinten und vorne und manchmal einen ziehenden Schmerz unterhalb vom Knie aussen. Ich war kurz vorher ziemlich erkältet. Ich sollte zunächst eine Woche, bis zum 18.03.15 mit Voltaren cremen und leicht massieren, Die Beule ist weg und die Schwellung ist zurück gegangen. Schmerzen sind mittlerweile in der LWS, dem Gesäß und weiterhin in den Beinen zu spüren, wie Muskelkater ein krampfartiges Ziehen. Die Schwellung selbst ist leicht druckschmerzhaft, zieht manchmal. sonst keine Beschwerden. Ich hatte vor 4 Jahren einen Bandscheibenvorfall, falls das interessant ist. Ansonsten aufgrund einer Fehlhaltung und Beckenschiefstand immer mal wieder Probleme mit dem Rücken. Der Chirurg meinte das ich am Mittwoch wiederkommen sollte, wenn keine Besserung eintritt. Die Schwellung selbst ist ja weniger geworden. kann es sich dabei um etwas bösartiges handeln oder eher nicht? Diese Verhärtung macht mir zuschaffen, ständig muss ich dran herum drücken und selbst fühlen ob sich was verändert hat. Wie gesagt, am linken Oberschenkel knapp oberhalb vom Knie aussen. Die Stelle ist druckempflindi und fählt sich an we in verspannter ´Muksel. Nu soll ich zum MRT mitVerdachtauf Oberschenkelzerrun/ Muskelfaserriss. Aber fast ohne Schmerzn? Dazu kommt ein Schmerzim Knie undhinten im Bin soieüfte Habe Angt vo as bösartigem..Vielen Dank für Antworten.

Brigitte
Gast
Brigitte

Geschwollene Lymphe

Ich mache eine lymphdrainage weil ich unter den Augen geschwollen bin. Gibt es Medikamente die mir vielleicht zusätzlich helfen können?

Mfg

Mitglied snoppy ist offline - zuletzt online am 20.04.14 um 14:24 Uhr
snoppy
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Was ist das?

Hallo, ersteinmal für alle frohe Ostern,

seit zwei Wochen ca. spinnt mein Körper rum.
Morgens werde ich wach habe eine ganz dicke Gesichtshälfte,mittags ist es fast wieder weg. Schmerzt nicht. Ich bin manchmal sehr schwach, dann wieder nicht. Mir ist übel, dann wieder nicht.
es ist schon soweit, dass ich sage mich hat etwas besessen.
Kann mir jemand einen Tipp geben, was das wohl sein kann? Mein Arzt ist auch ratlos.

Mitglied elfriede ist offline - zuletzt online am 31.07.15 um 20:05 Uhr
elfriede
  • 156 Beiträge
  • 160 Punkte

Die ersten drei Finger sind schmerzhaft angeschwollen - was kann das sein?

Seit drei Wochen sind die ersten drei Finger meiner linken Hand schmerzhaft angeschwollen.
Sowas hatte ich noch nie gehabt.
Was kann das sein und zu welchem Facharzt sollte ich gehen?

Lg Elfriede

Judith22
Gast
Judith22

Kann sich leichte Skoliose im Erwachsenenalter verschlechtern?

Ich habe seit meiner Kindheit leichte Skoliose, habe aber kaum Probleme damit.
Jetzt hat sich an der unteren Rippe ein kleiner Wulst gebildet.
Kann das von der Skoliose kommen, verschlechtert sich jetzt mein Zustand erheblich und was soll ich tun?

Mitglied Fallout ist offline - zuletzt online Gestern um 08:48 Uhr
Fallout
  • 68 Beiträge
  • 92 Punkte

Schmerzende Schwellung auf dem Schulterblatt, was hilft?

Auf meinem rechten Schulterblatt hat sich eine dicke Schwellung gebildet, die mittelerweile stark schmerzt, besonders bei Bewegungen.
Was könnte das sein und was hilft?

calcaneus
Gast
calcaneus

Nach Wandertour Schwellungen in den Beinen und im Gesicht - was ist die Ursache?

Meine Frau und ich haben vor ein paar Tagen eine Alpenwanderung gemacht.
Nachdem wir wieder zu Hause waren, bekam meine Frau starke Schwellungen in den Beinen, so dass sie Probleme hatte ihr Schuhe anzuziehen.
Auch das Gesicht war angeschwollen und aufgedunsen.
Ich dagegen hatte nichts...warum dann die Schwellungen bei meiner Frau?

Mitglied Brigitte61 ist offline - zuletzt online am 28.07.15 um 15:23 Uhr
Brigitte61
  • 160 Beiträge
  • 164 Punkte

Bei Kälte schwellen meine Finger an - was kann die Ursache sein?

Sobald es etwas kälter wird (um 0 Grad) schwellen meine Finger oft rötlich an. Das wird noch schlimmer, wenn ich mich körperlich etwas anstrenge.
Was könnte die Ursache dafür sein?

Mitglied die-frau ist offline - zuletzt online am 27.07.15 um 20:00 Uhr
die-frau
  • 165 Beiträge
  • 211 Punkte

Was tun, wenn das Nagelbett stark geschwollen ist und eitert?

Vorgestern habe ich das Nagelbett meines linken Zeigefingers verletzt... habe zu viel Haut abgeschnitten.
Jetzt ist der Finger extrem stark angeschwollen und eitrig.
Kann ich jetzt noch selbst etwas tun, oder sollte ich auf meinen Freund hören und zum Arzt gehen?

Mitglied Strandveilchen ist offline - zuletzt online am 10.07.15 um 11:32 Uhr
Strandveilchen
  • 181 Beiträge
  • 213 Punkte

Kreisrunde Schwellungen am Unterarm, Insektenstich ist unwahrscheinlich - was kann das sein?

Zum wiederholtem Mal hatte ich heute wieder so eine kreisrunde Schwellung (Durchmesser circa 1-1,5 cm)am Unterarm.
Einen Insektenstich kann ich so gut wie sicher ausschließen. Beim letzten Mal wurde die Stelle leicht rötlich.
Was kann der Auslöser dieser Schwellung sein?

Mitglied jan74706 ist offline - zuletzt online am 11.06.15 um 15:40 Uhr
jan74706
  • 58 Beiträge
  • 86 Punkte

Worauf deutet ein Anschwellen des Rachenzäpfchens hin?

Immer wieder kommt es vor, dass mein Rachenzäpfchen stark anschwillt.
Es passiert nicht jeden Tag, aber immer mal wieder und ich bekomme manchmal sogar Probleme beim Schlucken.
Ich habe einmal mit dem Spiegel geschaut, als es angeschwollen war - es war wirklich bedenklich dick.
Warum kommt es zu dieser Anschwellung - was liegt vor?
Meine Mandeln sind übrigens in Ordnung!

jonny22
Gast
jonny22

Nach Schlaganfall geschwollenes Auge nach dem Aufstehen - was kann die Ursache sein?

Vor einem Jahr hatte mein Vater einen leichten Schlaganfall und erholt sich nur schwer davon.
Gestern Morgen war ich bei ihm und sah, dass sein linkes Auge total geschwollen war. Er meinte, dass wäre sehr oft beim Aufstehen so und das gibt sich im Laufe des Tages.
Was kann denn die Ursache dafür sein (Tränenkanal, Lymphdrüse,...) und was hilft?

Mitglied Till_94 ist offline - zuletzt online am 04.07.15 um 10:46 Uhr
Till_94
  • 73 Beiträge
  • 163 Punkte

Stark geschwollene Hände und Füße - hängt das mit Lungenproblemen zusammen?

Bei meinem Vater sind die Hände und Füße ungewöhnlich stark angeschwollen und kann kaum noch gehen.
Jetzt hat man auch noch festgestellt, dass da ein Schatten auf seiner Lunge sei. Genauere Untersuchungen folgen noch.
Könnten seine geschwollenen Hände und Füße mit den Lungenproblemen zusammenhängen und was kommt da auf meinen Vater zu?

Mitglied Barbie90 ist offline - zuletzt online am 25.07.15 um 13:04 Uhr
Barbie90
  • 167 Beiträge
  • 297 Punkte

Schwellungen an der Wirbelsäule 1 Tag nach Rückenmassage - was ist da falsch gelaufen?

Kürzlich war ich erstmals in einem Thai-Massagestudio, weil ich heftige Rückenschmerzen hatte und ich diesen Tipp gekriegt habe.
Sie hat auch fast eine Stunde an mir rumgearbeitet und es war nicht ganz schmerzfrei.
Heute schmerzt mein Rücken immer noch und im Spiegel habe ich gesehen, dass an der Wirbelsäule entlang kleine Schwellungen zu erkennen sind.
Was ist da wohl falsch gelaufen?

Mitglied finss24 ist offline - zuletzt online am 30.06.15 um 16:05 Uhr
finss24
  • 69 Beiträge
  • 139 Punkte

Wie bekommt man die Schwellung nach einer Bänderriss-Op weg?

Meine Bänderriss-Op am rechten Fuss ist jetzt schon fast vier Wochen her.
Es wurde eine Platte eingeschraubt, aber die Nahtfäden wurden schon entfernt, auch der Gips.
Jetzt ist mein Fuss sehr hart und angeschwollen...!
Was kann ich gegen die Schwellung tun?

Mitglied Anika33NRw ist offline - zuletzt online am 26.06.15 um 15:24 Uhr
Anika33NRw
  • 211 Beiträge
  • 295 Punkte

Schwellung unterhalb der Wade mit Fieber - was steckt dahinter?

Unterhalb der Waden bis zu den Knöcheln treten von Zeit zu Zeit ungewöhnliche Schwellungen auf. Dabei habe ich auch noch Fieber.
Der Doc konnte nichts an den Bändern feststellen und Insektenstiche sind auch nie zu erkennen.
Was kann der Grund für diese Schwellungen sein?

Mitglied junimaui ist offline - zuletzt online am 20.07.15 um 21:21 Uhr
junimaui
  • 135 Beiträge
  • 163 Punkte

Was liegt vor, wenn die Finger anschwellen?

Desöfteren schwellen meine Finger und ich muss, wenn ich es bemerke, sofort meine Ringe abnehmen.
Die Schwellung geht dann irgendwann wieder zurück, ich wüsste aber sehr gerne, was die Ursache ist.
Hat jemand von euch das gleiche Problem?

Mitglied nash ist offline - zuletzt online am 23.06.15 um 14:20 Uhr
nash
  • 72 Beiträge
  • 104 Punkte

Muss eine Bakerzyiste generell punktiert werden?

Bei mir wurde heute morgen eine Bakerzyiste diagnostiziert und ich habe auch schon einen Termin zum Punktieren.
Vor der Punktion habe ich Angst...muss das denn sein?
Kann diese Schwellung in der Kniekehle nicht auch anders behandelt werden?
Wer kann mir etwas dazu sagen und vor allem auch, wie lange es dauert, bis man die Bakerzyiste wieder los ist.

Mitglied patrick22 ist offline - zuletzt online am 02.08.15 um 15:01 Uhr
patrick22
  • 123 Beiträge
  • 277 Punkte

Zunehmende Schmerzen und Schwellungen in und an der Nase - was kann das sein?

Letzte Woche fingen die Schmerzen an der rechten Nasenseite an und kurz danach traten Schwellungen auf. Die schmerzhaften Schwellungen traten an bald an allen Stellen der Nase auf. Mein Hausarzt meinte nur, das sei wohl ein Knorpelentzündung und bekam nur Schmerztabletten, aber das hat bisher noch nicht geholfen. Was kann das wohl sein und was hilft wirklich?

Mitglied Katrinchen1983 ist offline - zuletzt online am 20.07.15 um 13:20 Uhr
Katrinchen1983
  • 206 Beiträge
  • 290 Punkte

Rest einer Schleimbeutelverdickung verschwindet nicht - was hilft?

Vor einem halben Jahr hatte ich am Ellenbogen einen dicken Schleimbeutel, der nach einigen Wochen fast wieder verschwunden war. Allerdings ist immer noch ein Rest davon da. Nicht das es mir Schmerzen bereiten würde, aber ich hätte das Teil gerne vollständig weg. Was kann man da machen?

Wieser
Gast
Wieser

Wie kann es zu einem geschwollenen Fuß mit grossen Blasen kommen?

Hallo! Ich bin gerade bei meiner Grossmutter zu Besuch und sehe dass sie einen geschwollen Fuß hat. Die Schwellung beginnt am Knöchel und der Fuß ist sehr rosa - ganz merkwürdig. Aber was noch ganz aussergewöhnlich ist, sind die grossen Blasen auf dem geschwollenen Fuß. Ich bin jetzt überfodert. Was könnte meine Großmutter haben und wie kann ich ihr helfen? Kann mir jemand weiterhelfen? Vielen dank im Voraus. Gruß Wieser

Marengo17
Gast
Marengo17

Kann man durch kühlen und hochlagern Gewebeschäden bei Schwellungen verhindern?

Durchs Fußballspielen habe ich öfters mal Schwellungen an den Beinen. Meine Trainer meint immer, ich solle die Stellen daheim sofort kühlen und hochlagern. Das mache ich dann auch, verstehe aber den Sinn nicht so ganz. Werden eventuell dadurch Gewebeschäden verhindert oder was ist der Grund dafür. Wer kennt sich auf diesem Gebiet aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals dafür. Gruß, Marengo

Nick
Gast
Nick

Ich habe nach dem Laufen oft eine Schwellung im hinteren Oberschenkel

Wenn ich normal laufe, d.h. einen 4:30 - 4:45er Schnitt auf den km, dann ist alles ok. Aber wenn ich einmal die Woche Tempoläufe mache, 4er Schnitt oder schneller, dann habe ich am anderen Tag immer geschwollene hintere Oberschenkel. Was kann das sein, woher kommt das und was kann ich dagegen tun?

Nick

Kater
Gast
Kater

Geschwollene Beine nach einem Leitersturz

Hallöchen!
Ich bin vor zwei Wochen beim Renovieren von der Leiter gefallen und dabei ziemlich unglücklich mit den Knien aufgekommen. Jetzt sind meine Beine, und teilweise auch die Knie, geschwollen. Es tut nicht sonderlich weh, nur beim laufen ein bisschen, aber mich stört vorallem die Schwellung.
Weiss jemand was ich gegen die Schwellung tun kann?

Vielen Dank!
kater

Hustler91
Gast
Hustler91

Sind vorübergehende Schwellungen der Finger bedenklich?

Besonders bei Wärme schwellen meine Finger an, sodaß ich die Ringe vorher abnehmen muß. Außerdem treten dann die Adern extrem hervor. Was kann die Ursache dafür sein, birgt das irgendwelche gesundheiliche Gefahren für mich und wie könnte ich das in den Griff kriegen? Danke schon mal für euere Infos dazu. Grß, Hustler

wiesele27
Gast
wiesele27

Dickes Augenlid

Kann mir jemand einen Rat geben. Ein Augenlid ist bei mir geschwollen, ist rot und druckempfindlich. Habe gerade eine längere Erkältungsperiode hinter mir.
Hatte das schon mal, da hat die Schwellung dann langsam nachgelassen aber 2 Knubbel sind seeehr lange geblieben, das möchte ich mir jetzt ersparen.
Vorab DANKE für die Antworten

Kellerengelchen
Gast
Kellerengelchen

Unfallbedingter Bluterguss und Schwellungen am Venushügel - was hilft?

Im Fitnessstudio bin ich unglücklich vom Ergometer gefallen und habe mich an der Scheide verletzt. Jetzt ist der Venushügel angeschwollen und ein Bluterguss bildet sich. Was hilft jetzt am schnellsten, kühlen tu ich schon? Danke für euere Tipps. Gruß, Kellerengelchen

Sylvie
Gast
Sylvie

Körper und Augen sind morgens geschwollen

Hallo! Manchmal wache ich morgens auf und bin total aufgeschwemmt. Mein Köper, besonders die Arme und Beine, und die Augen. Ich sehe auch heute morgen ganz schlimm aus. Kann mir jemand sagen, woran das liegen kann und was ich dagegen tun könnte? Freue mich über jede Antwort! Vielen Dank! LG Sylvie

jeanko3508
Gast
jeanko3508

Immer wieder Schmerzen im Finger und Schwellung...

Hallo...ich suche jemanden der evtl. noch eine Idee hat, was das bei mir sein kann. Ich habe schon alle möglichen Ärzte abgeklappert, auch Spezialisten, aber keiner weiß einen Rat. Und zwar habe ich immer wieder pochende Schmerzen im Finger, er schwillt auch an, so als wenn er mit Eiter voll wäre. Dann bin ich ein paar Tage wirklich gehandicapt! Es gibt einfach keine Anhaltspunkte, was es sein kann....wer weiß Rat?

Angeline
Gast
Angeline

Meine Fesseln sind geschwollen und unförmig, was kann ich dagegen tun?

Halllo! Ich habe schon seit einigen Tagen ganz geschwollene Fesseln. Heute wollte ich eigendlich einen Rock anziehen, aber wegen meiner unförmigen Fesseln habe ich dann doch eine Hose angezogen. Könnte das bedeuten, daß ich Probleme mit den Venenhabe, was kann ich gegen die Schwellung tun? Habt ihr einen Rat für mich? Herzlichen Dank! Gruß Angeline

TinaW
Gast
TinaW

Schwellung am Fuß geht nicht zurück

Hallo! Ich bin vor vier Tagen mit dem rechten Fuß umgeknickt. Der Fuß schwoll an, aber Schmerzen hatte ich nicht. Da die Schwellung immer schlimmer wurde, habe ich einen Verband mit Salbe für Sportverletzungen draufgemacht. Bisher ist die Schwellung noch nicht zurückgegangen. Sollte ich am Montag dann doch lieber einen Arzt aufsuchen? Was würdet ihr tun? Danke für euren Rat. LG TinaW

sabine
Gast
sabine

Was hilft wenn die Augenlider morgens geschwollen sind?

Hallo! Seit circa 2 Wochen wache ich morgens mit stark geschwollenen Augenlidern auf. Eine spezielle Augencreme hilft nicht. Wißt ihr, was man gegen die Schwellungen tun kann? Vielleicht kennt ihr das Problem auch und habt einen Tipp für mich. Vielen Dank! LG sabine

Sandra78
Gast
Sandra78

Schwellungen im unteren Halsbereich - Nachwirkung einer ausgeheilten Kehlkopfentzündung?

Seit einigen Tagen habe ich eine Schwellung im unteren Halsbereich. Vor einem halben Jahr hatte ich eine Kehlkopfentzündung, die aber ausgeheilt ist. Kann das damit zusammenhängen oder kommt da was anderes auf mich zu? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, Sandra

jessicada
Gast
jessicada

Schwellung am Hals unterhalb der Zunge - Welche Ursache?

Heute morgen beim Frühstück hatte ich beim Schlucken ein unangenehmes Gefühl. Im Spiegel entdeckte ich am Hals direkt unter dem Zungenbereich eine Schwellung. Was kann das für eine Ursache haben und wie kriege ich das wieder in den Griff? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, Jessicada

Maus25
Gast
Maus25

Nach Jahren noch unfallbedingte Lippen-Schwellungen - hilft nur noch OP?

Nach einem Unfall blutete meine Lippe, aber der Arzt meinte, das müsse nicht genäht werden. Noch immer habe ich eine Restschwellung an der Oberlippe, die wohl nie wieder zurückgehen wird. Kann man das operativ wieder beheben, was würde sowas wohl kosten oder übernimmt die Kasse die Kosten? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Maus.

Thomas55
Gast
Thomas55

Nach Sturz angeschwollene Hand...ist ein Arzt notwendig?

Guten Morgen! Ich bin vorhin aufgewacht mit einer dicken blauen Hand, sehr unschön. Ich bin gestern nachmittag ausgerutscht und konnte mich so gerade eben noch abfangen, habe dabei aber scheinbar irgendwas in der hand kaputt gemacht :( Gestern war eigentlich noch alls in Ordnung, wie gesagt, heut morgen war sie dick und blau und pulsiert richtig. Ich bin mir unsicher ob kühlen reicht, oder doch der Arzt mal draufschauen sollte. Was meint ihr?

Betty21
Gast
Betty21

Sind starke Schwellungen nach einer Weisheitszahn-OP normal?

Meinem Freund wurden vor vier Wochen zwei Weisheitszähne gezogen. In den ersten Tagen hatte er keine Probleme, doch nach vier Tagen entstand in der Umgebeung des rechten, gezogenen Zahnes eine starke Schwellung. Er mußte zum Zahnarzt, der ihm das Zahnfleisch aufschnitt und den Eiter abfliessen liess. Diese Prozedur mußte mein Freund drei mal über sich ergehen lassen. Jetzt ist die Schwellung immer noch da, Eiter befindet sich aber nicht mehr in der Wunde. Ist das normal? Hat jemand von euch ähnliches nach der Entfernung der Weisheitszähne erlebt? LG Betty21

Anhue29
Gast
Anhue29

Geschwollene Finger durch Knocheninfarkt an den Füßen?

Vor einigen Monaten wurde an meinen Füßen Osteonekrose (Knocheninfarkt) diagnostiziert. Scheinbar schreitet die Krankheit jetzt weiter fort, weil ich seit zwei Wochen schmerzende, angeschwollen Finger habe. Können diese Schwellungen mit dem Knocheninfarkt an den Füßen zusammenhängen oder ist das wieder noch was anderes? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Anhue

Seppl
Gast
Seppl

Worauf deutet Schwellung am Fuß hin? Thrombose ausgeschlossen!

Hallo allerseits. Ich habe nun schon seit geraumer Zeit eine Schwellung am rechten Fuß und keiner weiß so genau, woher sie kommt. Das faszinierende ist auch, dass sie manchmal da und dann wieder weg ist!? Die Ärzte haben noch nicht herausgefunden woher sie kommt, aber eine Thrombose ist in jedem Fall erstmal ausgeschlossen. Woher kann die Schwellung kommen? Habt ihr noch eine Idee?

Madita
Gast
Madita

Welche Ursachen haben "dicke Augen" am Morgen?

Laut meinem Doc bin ich kerngesund. Aber wenn ich morgens in den Spiegel schaue, überkommt mich neuerdings das Grausen! Unter den Augen habe ich dicke Schwellungen, die auch erst nach einigen Stunden so gut wie weg sind. Welche Ursache kann das haben und wie kann ich das möglichst schnell wieder wegkriegen? Danke für jeden Tipp. Gruß, Madita

DannyS
Gast
DannyS

Bekomme 2 Weisheitszähne gezogen - kann ich eine dicke Backe verhindern?

Hallo! In drei Wochen bekomme ich zwei Weisheitszähne gezogen. Ich habe schon richtig Angst davor. Mein Bruder hat vor einiger Zeit einen Weisheitszahn gezogen bekommen. Danach hatte er eine dicke Backe und könnte nichts essen. Ausserdem sah er mit der dicken Bache einfach nur lächerlich aus. Das möchte ich mir ersparen. Kühlen ist ja klar, aber das nützt auch nicht viel. Gibt es ein homöophatisches Mittel, welches die Schwellung verhindern könnte? Wer kann mir den namen des Mittels nennen, das würde mir schon helfen. Vielen Dank, DannyS

Anouky
Gast
Anouky

Habe plötzlich nach Arbeiten im Staub geschwollene Augen! Was nun?

Hallo allerseits. Ich habe gestern mit meinem Mann den Keller verputzt, sauber gemacht und ne Menge Müll entsorgt. Dabei haben wir eine ganze Menge Staub aufgewirbelt. Heute morgen, als ich aufgewacht bin, hatte ich ein ganz dick angeschwollenes Auge. Es tut sehr weh und ich habe ein ganz wässrigen Blick. Kommt das von dem Staub? Muß ich damit zum Arzt? Oder kann ich was zu Hause dagegen tun?

blacklady
Gast
blacklady

Was tun wenn die Brüste ohne Grund anschwellen?

Hallo Leute, ich habe seit einigen Tagen schon Schmerzen in den Brüsten gehabt und konnte mir nicht erklären woher das kommt. War plötzlich einfach da. Heute ist mir aufgefallen, dass die Brüste auch angeschwollen sind. Ich habe eigentlich nichts anders gemacht als bisher, ich stille nicht (habe aber einen Säugling), keine Piercings oder ähnliches. Kommt das noch wegen der Hormone? Habt ihr das schonmal gehört?

Lucian2111
Gast
Lucian2111

Können Schwellungen am Augenlid auf mangelnde Herzleistung schließen?

In meiner Familie leiden viele an diversen Herzleiden. Deshalb achte ich bei mir auf jedes verdächtige Detail. Dabei ist mir aufgefallen, daß ich morgens geschwollen Augenlider habe. Das geht bald wieder weg, aber ich aber mal gelesen, daß dies ein Anzeichen für eingeschränkte Herzleistung sein könnte. Kann das jemand von euch bestätigen oder ist das gar nicht so schlimm? Danke schon mal für euere Infos. Gruß, Lucian

antonella
Gast
antonella

Gibt es Gelenkschwellungen die nicht schmerzen?

Meine Mutter hat Schwellungen an den Fingergelenken, die heftig schmerzen. Seit einigen Wochen geht das jetzt auch bei mir los, aber ich verspüre keine Schmerzen, selbst wenn ich darau drücke. Was kann der Grund dafür sein oder müssen Gelenkschmerzen nicht unbedingt schmerzen? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos geben? Danke. Gruß, Antonella

Adolfo
Gast
Adolfo

Kann ein dickes Knie durch Rückenprobleme entstehen?

Ich bin Handwerker und habe durch diese Arbeit oft Rückenschmerzen (vom Hals bis zum Becken). Ohne das ich irgendeine Berührung am Knie hatte, ist mein Knie seit gestern geschwollen und das Bein schmerzt. Hängt das mit den Schmerzen im Rücken zusammen oder womit kann das zusammenhängen? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Adolfo

Aviat
Gast
Aviat

Warum habe ich solche Probleme mit dem Fuß ohne erkennbaren Grund?

Ich habe seit einem Jahr ein echtes Problem mit meinem Fuß, der immer mal wieder anschwillt, die Fareb ändert und dann wieder abschwillt. In der Zeit habe ich unglaublich starke Schmerzen, weiß gar nicht mehr ein oder aus und kann kaum laufen. Die Ärzte können sich auch nicht erklären woher es kommt. Es ist einfach plötzlich da! Habt ihr evtl. einen Hinweis, irgendwas woran es liegen könnte?

Adolfo
Gast
Adolfo

Meine rechte Wange ist geschwollen, habe aber keine Zahnschmerzen.

Hallo! Ich wende mich an euch, weil ich ein kleines Problem habe. Meine rechte Wange ist stark angeschwollen. Es sieht aus, als hätte ich eine Pflaume in meiner Backentasche versteckt. Man könnte meinen, daß ich starke Zahnschmerzen hätte, aber das ist nicht so. Woher könnte diese Schwellung kommen? Wenn jemand eine Idee hat, bitte melden. Vielen Dank im voraus! Gruß Adolfo

Verena271
Gast
Verena271

Können Schwellungen auch später nach einem Stoß auftreten?

Halli Hallo. Mein Freund hat sich vor 2 Tagen auf der arbeit übel gestoßen. An der Stelle hatte er auch eine dicke Beule, nichts aufgeplatzt. Er war dann nicht beim Arzt, weil es ihm gut ging. Nun aber scheint die Schwellung sich verschoben zu haben. Kann das sein? Sollte man das mal von einem Arzt kontrollieren lassen oder einfach mal weiter beobachten? Wir wissen nicht, ob das normal ist das die Schwellung später aufgetreten ist?!

K.
Gast
K.

Kleinkind hat schwellung am bein

Hallo!
Ich hole etwas weiter aus, damit ihr die ganze Geschichte kennt...

Es fing vor 7 Wochen an. An einem Freitag bemerkten wir,dass unsere Tochter S. (15 Monate alt) ihr linkes Bein nachzog(hinkte). Ihr müsst wissen, S. kann laufen seit sie 11 1/2 Monate alt ist.Eine Woche später bekam sie dann Fieber.Wir waren Sonntags dann im Krankenhaus in H. Dort bekamen wir Globulis "Bella Donna".Das Fieber war nch 3Tagen weg und sie bekam einen Ausschlag.Ihr Hinken wurde schlimmer.Also sind wir zur Kilnderärztin. Die diagnostizierte 3-tages-Fieber und Hüftschnupfen.
S. wollte ein paar Tage später gar nicht mehr auftreten oder stehen ect. wir sind also wieder ins Kh gefahren. Frau Dr. P. untersuchte unsere Tochter gründlich und machte auch einen ultraschall. Auf dem sah sie einen erguss in der linken Hüfte. Sie gab uns eine Salbe(Stanum metalicum).Auch die brachte keine Verbesserung.Dann waren wir bei einem orthopäden. Auch er machte einen Ultraschall.Diagnose Hüftschnupfen.Er verschrieb Ibuprofensaft. 2 Tage später kroch S. nur noch.Es sah schrecklich aus. Wir sind wieder zum Orthopäden. Diesmal wurde noch eine Röntgenaufnahme gemacht.Und er gab uns eine Einweisung in Krankenhaus in Ha.
Dort wurde täglich blut abgenommen.Sie haben geschallt,geröngt, ein MRT gemacht...
Ergebnis: Entzündung im Blut. Blut im rechten Knie und in beiden Beinen Wasser. Ihr Fuss ist abgeschwollen ohne das sie was bekamm.Wir wurden entlassen.Ausm KH raus bekam sie dann Magen-Darm. Dafür haben wir ihr Heilnahrung gekauft.Nach dem das überstanden war, ist ihr linker Fuß wieder angeschwollen.Sie bekommt seit Montag Ilbuprofensaft....so ende.
Hier stehen wir jetzt und wissen nicht mehr was wir noch machen sollen.Vll. hat jemand ähnliches selbst erlebt oder schonmal davon gehört?Wir sind verzweifelt und für tipps dankbar.

schmautz
Gast
schmautz

Geschwollener Fuss

Habe seit heilig abend einen geschwollenen knöchel, und schmerzen. vor allem beim laufen. was kann ich tun? mein arzt hat urlaub, und ich muß mit meinem hund gassigehen.

Mitglied Hundeheld ist offline - zuletzt online am 02.09.10 um 18:05 Uhr
Hundeheld
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Penis Arterie angeschwollen!! Hilfe!!

Hi, nachdem ich mir eben einen runtergeholt habe, ist die untere Arterie meines Penises total angeschwollen und brennt wie sau!! Wenn ich sie nur ganz leicht anfasse brennt es schon total?! Ich weiß gar nicht was ich falsch gemacht habe.. vlt weil der penis total trocken war als ich mir einen runter geholt habe?
Zudem sind noch einige kleine flächen "aufgekratzt", die auch ein bisschen weh tun..? Jedenfalls sind diese kleinen stellen rot!? Ich weiß nicht ob es wirklich eine "Arterie" ist die so angeschwollen ist, aber es ist ein kleiner "faden" der sich von penis anfang bis penis ende erstreckt.
Bitte helft mir, es brennt wirklich sehr!

Vanessa
Gast
Vanessa

Meine Oma braucht Hilfe!!

Hey leute! bitte helft mir!
meine oma ist krebskrank und hat jetzt noch ein zusätzliches problem! an ihrem rechtem unterarm ist eine stelle rot und ganz hart wie hornhaut nur irgendwie anders.
und ihre hand ist ganz geschwollen und wenn man auf irgendeine region im unterarm leicht draufdrueckt dann bleibt ein abdruck, wie bei knete, und verschwindet nur langsam.
der arzt wird nicht schlau daraus und gibt ihr antibiotika was aber anscheinend nicht hilft und nur ihr immunsystem kaputt macht.

ich frage euch um rat ob ihr vielleicht jemanden kennt der mir helfen kann oder ob ihr diese symptone kennt. bitte versucht es und fragt vielleicht andere ärzte!
ich wäre euch sehr dankbar und meiner oma wuerde es dann auch besser gehen.

mit freundlichen gruessen
vanessa

ps: ich bin auch unter meiner e-mail adresse "woyna@web.de" zu erreichen und freue mich ueber jede hilfe!

Mitglied Simply ist offline - zuletzt online am 11.07.10 um 21:14 Uhr
Simply
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Zahnfleisch ist angeschwollen

Hi,
Also zuerst: Ich entschuldige mich falls ich im falschen Forumsteil poste. Ich hab nichts besseres für dieses Thema gefunden als "Verletzungen"

So zu meinem Problem:
Seit drei Tagen ist mein Zahnfleisch hinter dem linken Backenzahn angeschwollen. Ich habe so mittlere Schmerzen und jeden Morgen fällt mir das Morgenessen schwer. Aber im Laufe des Tages geht es eigentlich ganz gut. Ich spüre die Schmerzen eigentlich nicht immer aber die Schwellung spüre ich dagegen.
Und auch mein Unterkiefer (auch die linke Seite) tut mir weh, vorallem wenn ich draufdrücke oder mit der Hand rüber fahre.
Aber wenn ich genau meinen Mund im Spiegel betrachte, sehe ich das dort wo das Fleisch geschwollen ist, das dort ein Zahn zum Vorschein kommt.
Nun meine Frage ist: Ist die Schwellung wegen diesem Zahn? Kann das ein Weisheitszahn sein? Wenn ja, wie lange dauert es bis man den vollständig sehen kann?
Oder ist das was anderes?
Sollte ich den Zahnarzt aufsuchen oder noch ein bisschen warten, vielleicht schwillt es ja ab?
Aber da morgen Sonntag ist, was könnte ich tun?
Mit Alkohol ausspülen? Oder mit etwas anderem?


Freue mich auf jede Antwort


-S

heeeloo
Gast
heeeloo

Hautproblem :´-(

Guten Abend,
ich habe folgendes Problem: bei Einwirkung von Druck errötet sich und schwillt meine haut an. Das heißt sobald ich mich stoße schwillt sie an. Dies sind dann weiße angeschwollene Flecken förmige Schwellungen die ca. nach 30 min verschwinden auserdem hab ich immer ein leichtes Sonnenbrandgefühl auf der gesichtshaut und sehr sehr viele muttermale :( ich leide auch oft unter starken juckreiz ich weis Sie werden mir raten schnell wie möglich einen hautarzt aufzusuchen dass werde ich auch dämnechst machen leider haben die immer so lange Terminwartezeiten :( ich hoffe Sie können mir bischen helfen und mri sagen was ich möglicherweise habe:) vielen vielen dank im vorraus

Mimi09
Gast
Mimi09

Geschwollene Augen mit 16

Guten Morgen zusammen! ich habe ein Problem: Und zwar sind meine Oberlieder oft ziemlich geschwollen in der Früh. Was kann ich dagegen tun? Ich habe das eigentlich das ganze jahr über.

Hilla
Gast
Hilla

Schwellungen bei Bauchwassersucht

Bauchwassersucht entsteht durch Mangelernährung, sieht man oft in Dritte Welt Ländern! Wie kann man hier helfen, ist diese Krankheit tötlich?

Zoe
Gast
Zoe

Brauche Hilfe wegen geschwollenen Beinen

Meine Oma hat früher als Verkäuferin gearbeitet und ihr Leben lang viel gestanden. Sie hat jetzt oft stark geschwollene Beine die ihr das Laufen schwer machen und auch Probleme beim Anziehen ihrer Schuhe. Die Knöchel sind immer ziemlich dick. Wir haben ihre Beine schon bandagiert, aber das hilft nicht so richtig. Was können wir noch machen?

Werbung

Neues Thema in der Kategorie Schwellungen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.