Kreislaufbeschwerden

Kreislaufprobleme und Kreislaufstörungen äußern sich oft in Abgespanntheit, Müdigkeit und Schwindel

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Dunkelhaarige Frau fasst sich an die Stirn, hat Kopfschmerzen
Stressed businesswoman © Suprijono Suharjoto - www.fotolia.de

Bei Kreislaufbeschwerden handelt es sich meist um ein Absinken des Blutdrucks und eine Schwächung des Kreislaufes. Als Ursachen kommen zum Beispiel Infektionen, klimatische Änderungen, psychische Störungen, Unterkühlung und Drogenmissbrauch in Frage.

Werbung

Kreislaufbeschwerden sind keine Krankheit, sondern ein Symptom. Der Kreislauf versorgt den Körper mit Energie. Blut wird zum Herzen hin- und hertransportiert. Es versorgt jede Zelle mit Sauerstoff und Nährstoffen und befördert Stoffwechselprodukte zu ihren Bestimmungsorten.

Der Kreislauf ist lebensnotwendig. Er hängt von vielen Faktoren ab und kann gestört werden. Wichtig ist, ob Kreislaufbeschwerden nur eine kurzzeitige Beeinträchtigung oder die Folge einer Erkrankung darstellen. Der Kreislauf kann durch viele Dinge beeinflusst und verändert werden. Jeder Mensch unterliegt täglichen Kreislaufschwankungen. Sie können durch Nährstoffe (Kaffee, Alkohol oder fettiges Essen), Stress, körperliche Anstrengung oder durch einen Klimawechsel verursacht werden. Der Blutdruck kann sinken und Kopfschmerzen oder Schwindel können die Folge sein.

Es gibt eine Reihe von Krankheiten, bei denen Kreislaufbeschwerden ein Symptom sind. Dazu zählen generell Störungen des Blutflusses und des Blutdrucks, wie bei Arteriosklerose, Venenleiden, Herz- und Nierenkrankheiten oder chronischem Bluthochdruck. Halten die Kreislaufbeschwerden länger an, sollte man einen Arzt aufsuchen, um eine mögliche Erkrankung auszuschliessen.

Themenseite teilen

Grundinformationen zu Kreislaufbeschwerden

Allgemeine Artikel zu Kreislaufbeschwerden

Herz- und Kreislauftee - Inhaltsstoffe und Anwendung

Herz- und Kreislauftee - Inhaltsstoffe und Anwendung

Herztees können zur pflanzlichen Unterstützung einer ärztlichen Behandlung getrunken werden. Gerade im Alter kann durch die Tees das geschwächte Herz-Kreislauf-System gestärkt werden.

  • 476 Lesungen
  • 3.5 von 5 Sternen
Mögliche Risiken einer Wassergeburt

Mögliche Risiken einer Wassergeburt

Vom Fruchtwasser ins warme Wasserbecken: Nicht nur für die Gebärende, auch für das Neugeborene hat eine Wassergeburt viele Vorteile. Ausnahmen gibt es jedoch überall.

  • 5179 Lesungen
  • 3 von 5 Sternen
Klimaanlagen können auf den Kreislauf drücken

Klimaanlagen können auf den Kreislauf drücken

Viele Autofahrer wissen an warmen Tagen im Sommer ihre Klimaanlage besonders zu schätzen. Allerdings warnen Gesundheitsexperten davor, es mit dem Einsatz der Aircondition zu übertreiben.

  • 3178 Lesungen
  • 3 von 5 Sternen

Verwandte Themen