Forum zum Thema Koma

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Koma verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (12)

Spürt ein Patient im Koma, dass man ihn massiert?

Hallo. Eine Massage regt Geist und Sinne an.Wenn ich massiert werde,merke ich,wie meine Lebensgeister erwachen.Ich arbeite als Praktikant auf... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Ex-Komapatientin

Künstliches Koma nach Herzstillstand

Mein bester Freund hatte Montag vor einer Woche im Schlaf einen plötzlichen Herzstillstand. Seine Frau war Gott sei Dank gerade wach und hat s... weiterlesen >

23 Antworten - Letzte Antwort: von Rice

Lang jemand schonmal im Koma?

Was passiert eigentlich, wenn man im Koma liegt? Weiß man das dann hinterher noch? Oder ist es einfach wie Schlafen? Kann man in Koma träumen?... weiterlesen >

10 Antworten - Letzte Antwort: von Kimi

Können Koma - Patienten weinen?

Nach einem Besuch bei einem Freund im Spital der seit längerem im Koma liegt, haben wir bemerkt das ihm Tränen über die Wangen laufen. Kann da... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von nadja

Hatte jemand von euch schonmal eine Nahtoderfahrung?

Hallo Ein Bekannter von mir hatte vor einigen Jahren einen Motorradunfall und lag deswegen zwei Wochen im Koma. Habe letztens mal mit ih... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von hakan

Buch über Wachkoma

Hey Leute! Ich habe vor kurzem von einem Buch gehört, in dem es um eine Patienten geht die nach einem Unfall im Koma liegt, aber trotzd... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Heidi

Musik bei Komapatienten

Hallo, meint ihr Komapatienten nehmen die Außenwelt immernoch wahr, wie in einem Traum in dem man das real sinnlich wahrgenommene mit dem grad... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von lejlajaas

Schlafkoma

Die Oma meines Freundes liegt im Schlaf Koma. Ich habe noch nicht etwas über ein Schlaf Koma gehört. Kann mir jemand erklären was das ist? ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Zunero

Wieso fällt man ins Koma?

Vor einigen Wochen hatte ein guter freund einen Unfall, danach war er einige Wochen im Krankenhaus, davon lag er einige Tage im Koma. Ich frag... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von onur

Unzureichend beantwortete Fragen (3)

Mitglied Siegfried13 ist offline - zuletzt online am 21.06.19 um 10:58 Uhr
Siegfried13
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Austherapiert, was nun? Stammhirn kaputt

Hallo, meine Mutter (76) stürzte die Treppe runter 08.06.19, atmete angeblich, musste reanimiert werden 4 Minuten, Halswirbel 1+2 gebrochen, wurden verschraubt, Rückenmark leicht beschädigt., 19.06. erfuhren wir das das Stammhirn total kaputt wäre, ihr Zustand wäre kein Wachkoma , sie wäre wach aber ohne Reaktion , ab und zu bewegt sich das Bein, die Stirn, Augenbrauen, sie kann nicht selber ausreichend atmen, Herz schlägt normal, Temperatur meist 38, seit dem Sturz keinmal wach geworden, keine Reaktion, ab und zu zum selber atmen animiert, geht aber nicht.

Morgen wollen die Ärzte mit uns sprechen, bisher noch kein eeg noch mrt gemacht, nur ct um den Sitz der Schrauben festzustellen, wir vermuten das die Ärzte keinen weiteren Sinn sehen und weiter Untersuchungen nicht befürworten.
Man hört immer, was unsere Mutter wollte, und man sollte auch an die zukünftige Lebensqualität denken....

Ich kenne das etwas, Pflege meine Frau seit 13 Jahren mit schwerer MS (SPMS), aber sie will leben, auch ohne Sprache, Gestik, Beine, Bewegung etc.

Habt ihr Ideen, Vorschläge, Erfahrung , ggf was wir die Ärzte Fragen sollten?

Mitglied Uwe65527 ist offline - zuletzt online Heute um 02:13 Uhr
Uwe65527
  • 369 Beiträge
  • 372 Punkte
Da ist gar nichts austherapiert

Offenbar wurde Eure Mutter chirurgisch versorgt. Ich kann nicht erkennen, dass neurologisch etwas unternommen wurde. Die Ärzte müssen Euch erklären, welche Hirnschäden vorliegen (das geht nur mit EEG und MRT).
Lasst Euch erklären, was zwischen den 08. und 19. 6. neurologisch unternommen wurde. Es kann nicht sein, dass in diesen 11 Tagen kein EEG gemacht wurde. Hirnverletzungen sind langwierig. Unter einem Jahr kann von "austherapiert" keine Rede sein.
Wenn von "Lebensqualität" die Rede ist, dann ist es die Aufgabe der Äzrte, die unter den gegebenen Bedingungen beste Lebensqualität herzustellen. Fragen zur Lebensqualität, die mit unserer Ethik nicht vereinbar sind, würde ich mir verbitten.

Sierratango
Gast
Sierratango

Welche Erkenntnisse haben dazu geführt, dass man Koma-Patienten anders behandelt, als vor Jahren?

Ich las, dass man durch Forschungen, was Komapatienten angeht, neues gelernt hat.
Was hat man erforscht? Und behandelt man diese Patienten jetzt anders als vor einigen Jahren?

Thorsten
Gast
Thorsten
Erkenntnisse

Die Menschen sind begriffsstutzig es dauert bis man begreift das ein Koma Patient alles mit bekommt das habe ich schon vor 30Jahren gesagt!Aber langsam begreift auch die Vorschung das die ein brauchen Maschinen und andere logisches Denken !

onair
Gast
onair

Was würdet ihr machen wenn euer mann im koma liegt?

Hey und hallo,
mein mann hat sich kürzlich einen organspendeausweis geholt. das finde ich eine gute sache. jedoch hat er darauf angekreuzt, dass er will, dass ich entscheide, was danach passiert. irgendwie ist das eine krasse verantwortung und ich wüsste nicht genau, was ich machen würde. und generell, wie lange am leben erhalten! habt ihr euch darüber schonmal gedanken gemacht?
on air

Thorsten
Gast
Thorsten
Mord

Egal was jemand verfügt wenn jemand im Koma liegt und man schaltet die Maschinen ab ist das Mord,ich bin mir sicher das man viele aus dem Koma holen kann,versteht sich ohne Schulmedizin !

Unbeantwortete Fragen (7)

Lisa
Gast
Lisa

Kann man aus dem Koma erwachen, ohne eine Behinderung zu haben?

Ich habe eine Frage zum Thema Koma.
Mich interessiert es unglaublich, was passiert, wenn man vom Koma erwacht. Ist das Risiko hoch, dass man eine Behinderung bekommt oder eine derartige Krankheit? Aus welschen Gründen kann man überhaupt ins komme verlegt werden? Mein Bekannter lag letztes Jahr im Koma, wegen einem Motorrad Unfall und ist jetzt gelähmt.. Deswegen frage ich mich, ob man auch ganz normal wieder aufwachen kann, ohne irgendeine Behinderung oder Krankheit zu haben.
Danke im Voraus :-)

gast
Gast
gast

Koma tot

Ist schon jemanden aufgefallen das viele die im koma gelegt oder ins koma gefallen sind sterben oder es werde neue krakheiten endeckt und dann sterben sie

in meine bekanten kreis höre ich das sehr sehr oft koma und dann der tot

fast wie eine neue sterbensart????

Mitglied oggy2010 ist offline - zuletzt online am 21.01.16 um 20:45 Uhr
oggy2010
  • 36 Beiträge
  • 52 Punkte

Wie sind die rechtlichen Vorgaben, wenn bei einem Koma-Patienten die Maschinen abgestellt werden?

Ich habe gottseidank keinen Koma-Fall in meinem Familien- und Bekanntenkreis, aber man hört ja oft davon, dass Koma-Patienten jahrelang hoffnunglos an diesen lebenserhaltenden Maschinen angeschlossen sind. Mich würde mal interessieren, wie das rechtlich geregelt ist, wenn man die Maschinen abstellen will.

Seni15
Gast
Seni15

Gehirnblutung und Koma, wird es Spätfolgen geben?

Meine Tante hatte einen Autounfall und ist im Krankenhaus auf der Intensivstation.Meine Mutter sagt,daß sie eine Gehirblutung hat und sofort in ein künstliches Koma versetzt wurde.Gestern ist sie operiert worden,alles ist gut verlaufen.Wie ist das,wird meine Tante wieder so wie früher sein,oder kann es Spätfolgen geben?Ich mache mir Sorgen um meine Tante.Wer kann mir sagen,ob es zu Spätfolgen kommen kann?Viele Grüße Seni15

Pia
Gast
Pia

Alkohol und Tablettencocktail

Ein Freund von mir muss ständig Schmerzmittel nehmen, trinkt aber trotzdem ständig alkoholische Getränke. Am Wochenende gibt er regelmäßig Vollgas. Ich mach mir langsam Sorgen, dass kann doch nicht gut sein. Ab wann bekommt man eine Alkohol und Tablettenvergiftung? Steigt das Risiko mit der Dauer der Einnahme oder mit der Dosis?
Danke

Bianca
Gast
Bianca

Wer teilt mit mir das schicksal koma?

Hallo meine Mum liegt seit nem herzinfakt im Koma und das bereits 8 jahre.Wer hat vielleicht schon mal erfahrungen gemacht und wer möchte einfach mal quatschen?Wäre echt schön wenn man mit einem reden könnte der mit mir das schicksal teielt.

Hannes
Gast
Hannes

Erschöpfung führt zu Koma?

Hallo
Es ist was schreckliches passiert. Mein Vater hat mal wieder bei einem Iniler Marathon mitgemacht und sich natürlich total überanstrengt und ist zusammengebrochen. Dann ist er gleich ins krankenhaus gekommen und dort wurde er in ein küstliches koma versetzt. Ich bin voller panik. Ist das normal? Wird er bald wieder aufwachen? Kann ich irgendwas tun?

Neues Thema in der Kategorie Koma erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.