Schmerzende Knochen, grippaler Infekt, Fieber - was hilft?

Mitglied superfabi ist offline - zuletzt online am 18.02.16 um 13:55 Uhr
superfabi
  • 53 Beiträge
  • 77 Punkte

Mir geht es zur Zeit sehr schlecht und mir schmerzen sämtliche knochen, anders als normale schmerzende glieder.
ausserdem habe ich eine grippe und fieber.
habe schon ein schmerzmittel (ibuprofen) eingenommen, es wirkt aber nicht.
welches mittel könnte mir jetzt helfen?

Mitglied Heidi1978 ist offline - zuletzt online am 28.03.16 um 19:31 Uhr
Heidi1978
  • 214 Beiträge
  • 276 Punkte

Gegen Grippe hilft viel Schlaf und man kann zusätzlich Grippostad C einnehmen. Ein Dampfbad mit Pinimenthol ist auch gut, das wirkt kreislaufanregend.

Mitglied Stony1981 ist offline - zuletzt online am 08.02.16 um 17:47 Uhr
Stony1981
  • 82 Beiträge
  • 154 Punkte

Bei einer Grippe sollte man schon mal zum Arzt gehen und sich Medikamente verschreiben lassen. Wenn Fieber auftritt ist es sehr wichtig, fiebersenkende Mittel einzunehmen. Auch kalte Wadenwickel helfen gegen das Fieber. Ansonsten viel trinken und absolute Ruhe einhalten.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Knochenschmerzen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Schmerzen im Sternum

Hallo, seit ca. 3 Monaten habe ich Schmerzen im Sternum. Mal mehr mal weniger, aber sie sind immer da. Weiß jemand Rat? weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von untertan

Starke Knochenschmerzen im Schienbein

Seit gestern habe ich sehr starke Knochenschmerzen im Schienbein. Ich weiss nicht was das ist, sowas hatte ich noch nie. Was komisch ist, ich ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Kati

Hämatom und Mobilisation nach Weber-A Fraktur

Hallo, ich habe mir vor ca. 4 Wochen das rechte Sprunggelenk beim Volleyball gebrochen (Weber-A; knöcherner Bandausriss). Der Br... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von HeyDu