Forum zum Thema Knochenschmerzen

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Knochenschmerzen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (10)

Sternumschmerzen

Hallo, seit ca. 3 Monaten habe ich Schmerzen im Sternum. Mal mehr mal weniger, aber sie sind immer da. Weiß jemand Rat? weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von untertan

Unzureichend beantwortete Fragen (3)

Jessica
Gast
Jessica

Habe ich etwa Osteoporose?

Hallo, ich habe seit einiger Zeit, ca seit einem Jahr Knochenschmerzen. Es fing ganz leicht an, ich dachte an nichts schlimmes.Mittlerweile muß ich Schmerztabletten einnehmen.Ich bin auch nicht mehr so beweglich.Meine Schwester gab mir den Tip eine Knochendichtemessung machen zu lassen.Habe ich etwa Osteoporose?

Regina
Gast
Regina

Hei Jessica.

Ich kann dir ebenfalls nur empfehlen eine Knochendichtemessung durchführen zu lassen. Anhand dieser Messung kann dir der Arzt dann sagen, ob du von Osteoporose betroffen bist.
Falls du betroffen sein solltest, ist es empfehlenswert so schnell wie möglich mit einer Therapie zu beginnen, um den Knochenschwund aufzuhalten.
Ich bin selbst auch von Osteoporose betroffen, komme mittlerweile aber sehr gut damit klar. Es empfiehlt sich, Kalzium und Vitamin D reiche Lebensmittel zu essen und sich regelmäßig zu bewegen. Es gibt auch verschiedene Medikamente, die helfen die Knochen zu festigen und vor Brüchen zu schützen. Ich nehme bspw. Debora Plus K2 ein, das hilft mir sehr gut. Durch die regelmäßige Einnahme haben sich meine Werte auch schon deutlich verbessert und meine Knochen konnten wieder gefestigt werden. Mein Arzt ist sehr zufrieden mit dem Fortschritt.

Hab noch einen schönen Abend.

Liebe Grüße

Akathl87
Gast
Akathl87

Nach Krafttraining zeitweise heißer, stechender Schmerz an der Innenseite des Oberarms - was ist das

Bisher habe ich beim Krafttraining keine oder kaum muskuläre Probleme gehabt.
Jetzt habe ich aber seit gestern zeitweise einen heißen, stechenden Schmerz in der Innenseite des Oberarms.
Was kann die Ursache dafür sein?

Mitglied Battle ist offline - zuletzt online am 28.10.15 um 11:58 Uhr
Battle
  • 66 Beiträge
  • 94 Punkte

Könnte eine Entzündung oder eine Sehnenreizung sein. Erst mal pausieren und den Arzt aufsuchen. Nicht mit Schmerezn weiter Krafttraining machen.

Mitglied Louisa ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 18:19 Uhr
Louisa
  • 204 Beiträge
  • 246 Punkte

Zum Arzt sollte man mit solchen Beschwerden auf jeden Fall gehen, denn es ist ja nicht gesagt, dass es nur eine Reizung der Sehnen ist. Es könnte auch Rheuma oder etwas anderes sein, was gar nichts mit dem Sport zu tun hat.

Mauricio
Gast
Mauricio

Starke Knochenschmerzen im Schienbein

Seit gestern habe ich sehr starke Knochenschmerzen im Schienbein. Ich weiss nicht was das ist, sowas hatte ich noch nie. Was komisch ist, ich habe gestern mit ein paar Freunden etwas Fussball in der Halle gespielt und bin viel gelaufen. einen richtigen Prellball haben wir nicht gespielt. Wer weiss was es sein kann mit den schmerzen im Schienbeinknochen?

hansi
Gast
hansi
.

.

Anmerkung vom Moderator:
Schwachsinn kennt halt keine Altersgrenzen! Leider!

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Kati
Gast
Kati
Sehne

Hatte ich auch mal - vielleicht ne Sehnenscheidentzündung?? - lass mal vom Onkel Dr. abklären

Unbeantwortete Fragen (5)

Spatzel76
Gast
Spatzel76

Helfen Knie- und Gelenk-Kapseln aus der Drogerie, wenn die Knochen schmerzen?

Schon seit circa 4 Monaten schmerzen meine Unterarme und die Kie, aber stärker, wenn ich sie belaste.
Nach Hausarbeit oder sportlicher Betätigung kann ich wegen der Schmerzen kaum laufen, und auch die Schmerzen in den Armen sind sehr stark.
Eine Freundin aus dem Fitnessstudio empfahl mir, Knie- und Gelenkkapseln aus der Drogerie zu nehmen.
Weiss jemand von euch, ob sie gegen Knochenschmerzen helfen?

Micha55
Gast
Micha55

Knochenschmerzen bei Grippe?

Hallo,ich habe eine schwere Grippe gehabt.Die habe ich hinter mich gebracht.Übrig geblieben sind furchtbare Knochenschmerzen.Haben die noch etwas mit der Grippe zu tun?

Smúla
Gast
Smúla

Schlüsselbeinschmerzen

Hallo ihr!
Eine Freundin von mir hat sich gestern morgen ausversehen mit ihrem Ellenbogen auf meinem Schlüsselbeinknochen abgestützt. Jetzt tut mir das linke Schlüsselbein an der Stelle neben dem Brustbein ziemlich weh. Was könnte das denn sein? Ich habe keine Ahnung. :s
Danke schon einmal im Vorraus! :)

olli
Gast
olli

Knochen- und gelenkschmerzen im bein

Hallo,ich habe seit ein paar wochen knochen und gelenk schmerzen,aber nur wenn ich das bein belaste z.b. beim gehen,sobald ich das bein entlaste z.b. beim fahrrad fahren,lassen die schmerzen nach,was könnte das sein,und was kann man da gegen tun?

LG
Gast
LG

Hab Knochenschmerzen seit ich klein bin

Hallo cih leide seit cih klein bin unter solchen Schmerzen am ganzen Körper.Früher haben die Ärzte gedacht cih hab Räuma oder Wchstumsschmerzen aber heute bin cih 20 und ahb das immernoch.IN ARmen und Beinen Fühlt es sich manchmal an als hätte cih eine Entzündig die ständigt pulsiert. Vor allem auf Alkohol Kälte und zu wenig schlaf reagiert mein Körper so manchmal allerding auch einfach so....es ist manchmal so chlimm das ich kam auftreten kann ..Hilfe verschafft nur eine heiße und brennndede Salbe Schmerztabletten und meine heizdecke..Ich hab keine Räuma und keine sonstigen Mängel im Blut und bin auch sportlich...Wer weiß darauf Rat ??

Neues Thema in der Kategorie Knochenschmerzen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.