Häufiger Husten - wenn die Magensäure den Rachen reizt

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Bei einigen Menschen kann häufiger Husten durch eine Krankheit vom Magen und der Speiseröhre ausgelöst werden.

Wegen einem gestörten Schließmechanismus am Mageneingang fließt bei ihnen die Magensäure die Speiseröhre hoch und reizt dadurch den Rachen, was wiederum zum Husten führt. Die betroffenen Personen haben oft auch Probleme mit Sodbrennen.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Historie:
Erstellt am
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?

Weitere News zum Thema