Forum zum Thema Herzrasen

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Herzrasen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (24)

Kann man Herzrasen richtig spüren?

Hallo alle zusammen, ich selbst kenne so etwas wie Herzrasen eigentlich nicht. Klar, nach Anstrengung schlägt mein Herz auch fester und schnel... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von wolubi

Löst ein heißes Vollbad Herzrasen aus?

Hallo! Wenn ich abends von der Arbeit nach Hause komme, nehme ich ein Vollbad, um mich zu entspannen. Am liebsten habe ich es, wenn das Wasser... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von sinaah

Kann man von Acithromycin Herzrasen bekommen?

Da ich erkrankt bin und allergisch gegen Penicillin und Amoxycillin bin, habe ich Acithcromycin 500mg genommen. Vorgestern habe ich die letzte... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von altermann

Kann es durch zuviel Sport zu Herzrasen kommen?

Gestern bin ich mit einem Freund mal eine längere Laufstrecke (fünfzehn Kilometer statt zehn) gelaufen. Er hatte dabei keine Probleme. Heute b... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von finder

Was könnte Herzrasen im Fahrstuhl auslösen?

Wenn ich mit meinem Fahrstuhl fahre, habe ich jedesmal Herzrasen und Atemnot. Platzangst habe ich nicht. Und das Herzrasen kommt nur, wenn ich... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Moiiin

Ist Herzklopfen in den Wechseljahren normal?

Seit einigen Monaten bin ich in den Wechseljahren und seitdem habe ich nachts Herzklopfen, das immer heftiger wird. Ich wollte euch mal fragen... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von licht

Herzrasen in der nacht

Seit ca. einem halben Jahr wache ich nachts durch heftiges Herzrasen auf. Meistens gehen kurz vorher oder zeitgleich seltsame Vibrationen durc... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Darkness_Dynamite

Selbstbeeinflussung durch Herzkohärenz?

Ich hab das mal irgendwo gelesen oder gehört das man sich selbst positiv beeinflussen kann mit der Herzkohärenz-Methode. Ich bin sehr interess... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von xyz

Unzureichend beantwortete Fragen (10)

Xer
Gast
Xer

Angst wegen Herzrasen

Hallo,

ich habe mich gestern früh ganz normal und in Ruhe für die Arbeit fertig gemacht plötzlich aus dem nichts raus bekam ich extremes Herzrasen was mit Schwindel und schwitzen einherging. Danach bin ich natürlich zum Hausarzt die machte ein Ruhe EKG und sagte es wäre soweit alles in Ordnung es wäre ein gutartiges Herzrasen gewesen und das sowas passiert und meinte nur wenn es nochmal vorkommt bekomme ich eine Überweisung zum Kardiologen. Allerdings habe ich jetzt Angst das es doch ein Vorhofflimmern war was evtl Gerinnsel mitbringt was man ja nicht immer unbedingt auf dem Ruhe EKG sieht oder?
Hatte jmd schon mal sowas und kann mir weiterhelfen? Ich hatte immer mal solche herzstolperer was ja normal sein soll aber sowas wie oben beschrieben noch nie und habe etwas Angst

Xer
Gast
Xer

Ich muss dazu sagen das es ungefähr eine Minute anhielt und von alleine wieder aufhörte

Mömm
Gast
Mömm
Vorhofflimmern

Wie alt bist du?

JürgenD
Gast
JürgenD
Aus dem Rhythmus

Hallo Xer…!

Wenn du noch mal dieses Herzrasen bekommen solltest, dann kannst du ganz einfach selbst feststellen ob du „nur“ Herzrasen (Tachykardie), oder Vorhofflimmern hast…!

Obwohl bei Herzrasen eine hohe Rhythmus-Frequenz, in Ruhe, vorliegen kann (120 – 200 Schläge/min.) gibt es aber immer noch einen zählbaren Takt.

Bei Vorhofflimmern zeigt sich kein ertastbarer Takt mehr. Es ist nur noch ein Flimmern.

Dafür gibt es in Krankenhäusern die sogenannte elektrische Kardioversion. Sie wird unter Kurznarkose durchgeführt und ist somit für den Patienten schmerzfrei.

Um den Ursprung von „Herzproblemen“ jeglicher Art heraus zu finden, wäre es ratsam sich mit den „5 biologischen Naturgesetzten“ zu beschäftigen…!

Die Fünf biologischen Naturgesetze sind keine Alternativmedizin, sondern eine naturwissenschaftliche Beschreibung von Prozessen des Lebens – der Biologie. Sie sind Beschreibungen vorhandener Mechanismen.

Übrigens, wenn Menschen Symptome zeigen, egal welcher Art auch immer, hat das nichts mit dem Alter zutun, sondern mit der derzeitigen Lebenssituation…!

Dies trifft natürlich nicht zu, bei Unfällen, Vergiftungen oder Mangelernährung.

Liebe Grüße von JürgenD

Mitglied AlinaSweet ist offline - zuletzt online am 04.08.15 um 03:09 Uhr
AlinaSweet
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Ruhepuls 88 zu hoch?

Hey, ich bin 21, weiblich und mein Herz schlägt 88 mal in der Minute? Ist das zu hoch?
Was auch komisch ist, ist dass ich mein Herz immer schlagen spüren kann ohne meinen Puls zu messen, also ich fühle es einfach so in der Brust.
Immer wenn ich aufstehe wird mein Puls mega schnell und klopft plötzlich heftig, also es ist normal dass er da schneller wird aber mein Herz rast dann gleich.
Manchmal habe ich auch Herzstolpern. Habe aber auch viel Stress. Geht das wieder weg wenn der Stress weg ist?
Und noch eine vielleicht dumme Frage aber kann man was dagegen tun, dass der Puls am Hals sichtbar ist ? Bei mir sieht man das voll und ich finde das mega unangenehm (gerade im stehen hab ich nen puls so ca um die 100) und ich finde es unangenehm dass jeder wenn er auf meinen Hals guckt sehen kann dass mein Herz voll schnell schlägt :(

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 23.11.20 um 16:32 Uhr
135790
  • 3419 Beiträge
  • 3898 Punkte
Zum Arzt gehen - Übeprüfung

Das würde ich mal von einem Kardiologen überprüfen lassen.
Der Ruhepuls sollte zwischen 60 und 80 betragen.
Wobei er bei mir im stehen auch bei Rund 90 liegt.

Jasman12
Gast
Jasman12

Kann starkes Herzschlagen durch Venenverstopfungen herrühren?

Bei körperlicher Belastung (Treppensteigen, schneller Gehen) bemerke ich seit einiger Zeit ein verstärktes Herzschlagen und der Puls geht entsprechend hoch. Der Doc hat nichts verdächtiges feststellen können. Könnte es vielleicht an einer verstopften Vene im Herzbereich liegen oder was könnte der Grund für diese Beschwerden sein? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Danke vielmals dafür. Gruß, Jasman

Mitglied Anja3 ist offline - zuletzt online am 23.01.16 um 19:34 Uhr
Anja3
  • 213 Beiträge
  • 251 Punkte
Stark klopfendes Herz

Bei extremer Belastung kann es zu starken Herzklopfen kommen. Oft ist es auch der Blutdruck, der zu schnell ansteigt. Man sollte unbedingt den Blutdruck regelmässig messen.

Mitglied Carmen53 ist offline - zuletzt online am 26.03.16 um 17:09 Uhr
Carmen53
  • 163 Beiträge
  • 175 Punkte

Ja, Blutdruck oder auch die Schilddrüse sind oft anfällig und verusachen bei einer extremen Belastung Herzklopfen. Aber das kann man ja vom Arzt nochmal checken lassen.

hamoena32
Gast
hamoena32

Ist kurzfristiges Herzrasen schon bedenklich?

So einmal monatlich habe ich ohne erkennbaren Grund für einige Sekunden ein unangenehmes Herzrasen und das Atmen fällt mir etwas schwer. Wie gesagt, daß ist in alles nach einigen Sekunden vorbei aber sehr unangenehm. Muß ich mir Sorgen machen, daß daraus ein größeres Herzproblem werden könnte? Was meint ihr? Danke für jeden Beitrag. Gruß, Hamoena

Mitglied Lombis ist offline - zuletzt online am 29.02.16 um 10:15 Uhr
Lombis
  • 154 Beiträge
  • 184 Punkte

Wurde schonmal deine Schilddrüse untersucht? Dieses kurzfristige Herzrasen verbunden mit Atemnot kann auch auf eine Veränderung der Schilddrüse hindeuten. Wenn du dann richtig eingestellt wirst, könnte das Problem behoben sein.

Paula
Gast
Paula

Ganz plötzliches Herzrasen, was kann ich tun?

Bitte helft mir, mein Herz spielt verrückt. Heute morgen um 6 fing es an, alle 5-10 min. fängt mein Herz an zu rasen, es schlägt mir bis zum Hals, einfach so. Ich hatte noch nie irgend etwas, bin immer gesund und mach auch ein wenig Sport, jetzt habe ich Panik.
Soll ich zum Arzt oder geht das wieder weg??

Paula

Mitglied mtavares ist offline - zuletzt online am 15.01.16 um 16:18 Uhr
mtavares
  • 130 Beiträge
  • 138 Punkte
Plötzliches Herzrasen

Wenn plötzlich Herzrasen auftritt kann das verschiedene ursachen haben. Es kann psychisch sein. Die Gefahr eines Kollapses besteht, man sollte einen Arzt rufen.

Mitglied Vilsawasser ist offline - zuletzt online am 28.02.16 um 09:51 Uhr
Vilsawasser
  • 172 Beiträge
  • 180 Punkte

Ab und zu kann das Herz schonmal rasen, gerade wenn man sehr unter Druck und Stress steht. Sollte das öfters vorkommen ist es erforderlich sich in ärztliche Behandlung zu begeben.

Isabel
Gast
Isabel

Schlimmes Herzrasen in der Früh

Hallo ich bekomm immer Herzrasen, EKG, Langzeit EKG und Belastungs EKG negativ. Kann das noch was anderes sein??? Am schlimmsten ist es Frühs und macht mir Angst.

Mitglied poison2012 ist offline - zuletzt online am 26.01.13 um 23:33 Uhr
poison2012
  • 817 Beiträge
  • 1007 Punkte
Hallo Isabell

Es kann auch sein das es vom Stress kommt. Hast du viel Stress?
Wenn du alle Untersuchungen hinter dir hast, dann bleibt das nur noch übrig. Ich würde dir empfehlen, ein bischen weniger Stress in den Leben einzubauen. LG Poison

Berni
Gast
Berni

Ganz plötzlich Herzrasen

Hallo, bei mir ist es jetzt oft so das ich normal gehe und dann wird mit schwummerlich und ich habe ganz plötzlich starkes Herzrasen. Nach 2-3 Minuten gehts wieder und ich kann weitergehen. Muss mich dann aber meist irgendwo festhalten oder hinsetzen. Hab ich eine Herzstörung oder sind das sogar erste Anzeichen das ich das Risiko habe einen Herzinfarkt zu bekommen? Mache mir langsam Sorgen deswegen.

Rainer
Gast
Rainer
Herzrasen

Wie alt bist du?
Bist du recht dünn?
Das ist kein versuch eine Kontaktanzeige loszuwerden, sondern die Frage, ob du vielleicht probleme mit deiner Schiltdrüse hast.
Las dich mal beim Arzt dahingehend untersuchen(Blutabnehemen, usw.).
Maine Frau! hat die selben Anzeichen und eben eine Schildd. überfunktion.

Mitglied Mine46 ist offline - zuletzt online am 01.05.13 um 12:57 Uhr
Mine46
  • 26 Beiträge
  • 26 Punkte
Hallo Berni

Vielleicht ist das ein Nährstoffmangel. Mein Mann hatte ähnlich Probleme und nimmt deswegen jetzt alphabiol Herz. Darin sind alle Vitamine und Mineralien enthalten, die wichtig für das Herz sind.

Marion
Gast
Marion

Was können Ursachen für Herzrasen bei mir sein?

Hallo alle miteinander! Ich bin auf der Suche nach der Ursache für mein Herzrasen, das ich jetzt seit etwa 2 Monaten habe... Ich bin an für sich ziemlich sportlich, esse nicht übermäßig fettig und habe auch keine erblichen Anlagen die darauf schließen lassen könnten. Wo könnten die Ursachen bei mir liegen? Auch mein Blutdruck und etc. sind gut, es ist wirklich nichts zu bemängeln. Ich weiß nicht mehr weiter und mach mir echt Sorgen!

Heike
Gast
Heike
Herzrasen

Hast Du vielleicht seelische Probleme ? Manchmal reagiert die Seele mit Herzrasen.

Gute Besserung.

conny
Gast
conny

Seit halbem Jahr hab ich Herzrasen

Habe seit über einen halben jahr herzrasen.Es kommt anfallsartig.meistens wird mir vorher schlecht und mein blutdruck steigt.Nach 15 min ist es meist wieder verschwunden.Das habe ich jeden tag und ist sehr lästig.Ärtzemäßig ist alles abgeklärt.Langzeit EKG, Blutwerte,TSH-Wert alles normal.kann das auch hormonelle Ursachen haben??Mache mir viele Gedanken darüber.Wer kann mir einen Rat geben?

lori
Gast
lori
Herzrasen

Ich selbst habe reichliche untersuchungen hinter mir ich hatte erst am Mittwoch herzrasen mir war nicht wohl war bei der ampel mit meinem Auto undplötzlich verspürte ich luftmangel ich hatte druck auf der Brust und als ich auf die Ampel schaute sah ich nur noch die farben der Ampel alles andere würde dunkel ich hatte mich mit zählen 1,2,3, beschäftigt das ich nicht in unmacht falle danach suchte ich hilfe in der klinik sie legten mich gleich hin und haben mich gleich angeschlossen zum ekg 160 ist das herz hoch ich hatte richtig angst bekommen doch keiner kann mir sagen was das ist Blutwerte sind in Ordnung, ab Montag sind diverse untersuchungen vorgemerkt ich bin schon gespannt.
Viel sagen das das der Sress ist ich weiss es nicht ich wünsche alles alles Gute

Deniz
Gast
Deniz

Mein Herz rast wenn ich eine sexy Frau sehe

Bei mir ist was nicht normal, wenn ich durch die Stadt gehe und dann eine sexy Frau sehe fängt mein Herz wie wild an zu rasen. Das ist so bestimmt nicht normal. Es dauert dann immer 5 Minuten bis es wieder besser geworden ist. Es pocht ganz stark.

Rene
Gast
Rene
Lustig

Also ich will net wissen was dein herz macht wenn sie dich anspricht :-D
ich hab auch oft herzrasen
keine ahnung von was drogen nehme ich keine
ich rauche und trinke am wochenende aber viel

Unbeantwortete Fragen (19)

wolubi
Gast
wolubi

Verunsicherung wegen Herzrasen

Basis: Sportler (Handball) 65 Jahre, allerg. Asthma
vor Training immer Inhalation von sog. Retrievern (bronchien öffnend)
Vorfall: vor Trainingsbeginn plötzliches Herzrase mit Puls > 200
auf Matte gelegt, da ich dachte, das sei gleich wieder vorbei
Mitnichten !! Dieser Zustand ( konnte Puls im Kopf zählen, Druck auf Brust, Übelkeit etc ) hielt über eine halbe Stunde lang an, und verschwand genauso plötzlich.
Ein nachträglicher Arztbesuch deswegen erbrachte ..... nichts!
Doch die Verunsicherung bleibt, da ich schon 2x das "Gegenteil" erlebt habe;
ich bin einfach "aus heiterem Himmel" umgekippt ....!!!

Obwohl nichts gefunden wurde, bleibt die Verunsicherung....

Biene001
Gast
Biene001

Blutdruckschwankungen trotz Medikament - Wechseljahre evtl. die Ursache

Hallo zusammen,
bin neu hier im Forum und dies ist mein Thema:

Ich (47 w), habe seit gut zwei Jahren Probleme mit dem Blutdruck.
Fing urplötzlich mit Herzrasen und hohem Blutdruck an.
Vorher hatte ich mit dem Thema nie etwas zu tun.
Dies wurde stationär im KH untersucht, keine Erklärung - außer
der Empfehlung abzunehmen und Sport zu treiben.
Seitdem nehme ich Medikamente für den Blutdruck, die ich schon
gewechselt habe, da ich diese nicht sehr gut vertrage.

Dies ist aber nicht die Lösung, denn es kommt immer wieder zu
diesen Attacken, Herzrasen - Druck auf der Brust - und folglich natürlich Panik.

Nach langem Beobachten und auch anderen Symptomen wie Magen-Darm-Problemen, Stimmungsschwankungen usw. hatte ich die Hormone im Verdacht.
Da bei mir untersuchungstechnisch in allen Bereichen alles ok ist (Gyn./Herz/Magen/Schilddrüse usw.) habe ich über den Heilpraktiker einen Hormontest gemacht - der zeigte - das diese Werte nicht passen.
Ich habe versucht dies auf natürliche Weise auszugleichen mit allem was es so gibt, aber leider ohne guten Erfolg und habe mich dann für die HET entschieden.

Es dauerte eine Weile und meine Stimmungsschwankungen, die Gereiztheit usw. wurden besser. Bei meinem Blutdruck passiert es allerdings immer noch, dass es Tage gibt, an denen er einfach entgleist.
Da es auch passiert, wenn ich unterwegs bin, ist das natürlich nicht sehr ermutigend und es dauert dann immer wieder etwas, bis ich das mental verdaut habe.
Wie so oft, wird es ärztlich auch auf die Psyche geschoben.

Kennt jemand diese Symptome in den Wechseljahren und hat ein Patentrezept :-) ????

Vielleicht hat der/die ein oder andere Erfahrungen in diesem Bereich oder auch selbst diese Probleme und kann mir noch ein paar Tipps geben.

Vielen Dank schon mal für eine Rückmeldung.
Herzliche Grüße

Grhard
Gast
Grhard

Plötzliches Herzrasen - was ist der Auslöser?

In Abständen von ein paar Monaten habe ich seit einigen Jahren immer wieder starkes Herzrasen. Danach fühle ich mich schlapp, müde und unwohl. Es fängt an, wenn ich zu Hause entspannt auf dem Sofa sitze, plötzlich schaltet mein Herz auf 200, wie ein Porsche auf der Autobahn, simpel erklärt. Dann folgt Schwitzen am ganzen Körper, Müdigkeit, leichte Schmerzen in den Achseln, letztmals beim Frühstück, konnte nicht mehr beissen (der Kiefer war wie gelähmt). Weiss im Gesicht, meine Frau sagte, du siehst aus wie eine Leiche. Ich frage mich, was ist der Auslöser dieses Herzrasens? Nach diesem Herzrasen bin ich todmüde und nicht mehr fähig zu einer Tätigkeit. Ich war schon beim Kardiologen. EKG war ok. Er sagte mir, ich müsse kommen, wenn ich das habe, ich bin aber nicht fähig, in diesem Moment zum Arzt zu gehen.

Kennt jemand ein Medikament, das dieses Herzrasen stoppt? Wäre sehr dankbar.

Dsikon
Gast
Dsikon

Zeitweise Taubheitsgefühl in der rechten Körperhälfte - wo könnte die Ursache liegen?

Mein Bruder ist Mitte Dreißig und hat viel beruflichen Stress.
Neuerdings klagt er darüber, dass manchmal seine rechte Körperhälfte vom Arm bis Fuß regelrecht taub wird.
Auch hat er dabei das Gefühl, dass sein Herz rast.
Was könnte die Ursache dafür sein, welcher Facharzt wäre dafür zuständig?

Mitglied jensel ist offline - zuletzt online am 06.02.16 um 22:07 Uhr
jensel
  • 51 Beiträge
  • 77 Punkte

Welche Ursache hat gelegentliches Herzrasen?

Hin und wieder habe ich Herzrasen, welches nach kurzer Zeit wieder weggeht, wenn ich in Ruhe mehrmals ein- und ausatme.
Das Herzrasen kann auch monatelang wegbleiben, bis es mich wieder überkommt.
Muss das vom Arzt überwacht werden?

chilicha
Gast
chilicha

Kann Herzklopfen bei zu wenig essen zu Herzproblemen führen?

Ich möchte unbedingt abnehmen und esse deshalb seit zwei Wochen sehr wenig. Seit einigen Tagen habe ich verstärktes Herzklopfen, das ich auf die geringe Nahrungsaufnahme zurückführe. Ich werde wohl wieder mehr essen müssen, oder? Könnte dieses Herzklopfen zu Herzproblemen führen? Bin für jede Info dazu dankbar. Gruß, Chilicha

uschi
Gast
uschi

Gibt es zwischen wenig essen und Herzklopfen einen Zusammenhang?

Hallo zusammen! In den letzten Tagen ist es ja ziemlich heiss und drückend. Aus diesem Grund habe ich nicht viel gegessen. Aber ich habe ab und zu ein starkes Herzklopfen - gibt es da einen Zusammenhang? Was meint ihr? LG uschi

blume2009
Gast
blume2009

Ist Herzrasen auch bei normalem Blutdruck möglich?

Seit einigen Tagen habe ich nachts Herzrasen, zumindest höre ich meinen Herzschlag und kann dadurch nicht schlafen. Allerdings habe ich dann ganz normalen Blutdruck. Der müßte doch wesentlich höher sein, oder was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge dazu. Gruß, Blume

Mitglied Angieka ist offline - zuletzt online am 25.11.12 um 20:56 Uhr
Angieka
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Angst vor erneuten Herzjagen/Herzrasen. Wer kennt das auch?

Ich bin 32 Jahre und habe seit 5 Jahren immer wieder mal plötzliches Herzjagen. Es kommt aus heiteren nichts, es fängt an mit flimmern und dann rast es übelst schnell, so das man den Brustkorb beben sieht. Wärend dessen, wird es mir ganz schwindlig und ich bekomme Todesangst. Die Attaken dauern 1Min. bis 30Min. immer unterschiedlich. Wenn diese sich normaliesiert haben, bin ich total k. o und müde. Aufgrund dessen, war ich schon 2mal beim Internisten, es wurde EKG , Blutuntersuchungen , Herzultraschall und Schildrüse untersucht und alles ist in Ordnung. Doch so richtig gesagt hat mir niemand, warum dies so plötzlich kommt. Bin schon deswegen sehr depressiv und habe ständig Angst, es könnte wieder auftretten und ich werde daran sterben. Habe mich schon in eine Psychologische Behandlung begeben, aber es hat mir nicht viel weiter geholfen. Ich hoffe es kann mir jemand einen guten Rat geben. Würde mich über Antwort freuen

Geronimo
Gast
Geronimo

Herzrasen, Atemnot, nasse Hände - obwohl ich mich nicht anstrenge!

Guten Morgen,
seit circa 2 Wochen fühle ich mich total krank. Ich habe ein starkes Herzrasen, bekomme manchmal kaum Luft und meine Hände werden schweissnass. Und das alles, obwohl ich sitze oder im Bett liege. Woran kann das liegen? Sollte ich einen Arzt aufsuchen? Was ratet ihr mir? Danke für die Hilfe! LG

SabineBine
Gast
SabineBine

Habe manchmal ein kurzes Herzrasen, was kann man in dem Moment dagegen tun?

Hallo! Ich weiss nicht warum, aber manchmal bekomme ich plötzlich ein heftiges Herzrasen. Das dauert nur ein paar Minuten an, ist aber sehr unangenehm. Was könnte ich in dem Moment gegen das Herzrasen und die Panik, die dann entsteht, tun? Ich wäre euch sehr dankbar für einen hilfreichen Tipp. LG SabineBine

Kerstin
Gast
Kerstin

Herzrasen, Zittern und Druck im Kopf

Hallo, habe seit paar Tagen Herzrasen ...Zittern und ein druck im Kopf ich mach mir schon voll sorgen was das sein könnte.
Hab 3 kinder zuhause, und nicht das ich vielleicht plötzlich mal weg kippe.

Mitglied tinkaa ist offline - zuletzt online am 25.01.12 um 11:27 Uhr
tinkaa
  • 4 Beiträge
  • 10 Punkte

Herzkrank oder Einbildung?

Halöchen :)

ich bin 22 und habe mal eine Frage! vor 2Monaten wurde bei mir eine Herzschwäche festgestellt von 50% (normal 60-70%) !!! wurde mit tabl. eingestellt und seot 3 wochen is die leistung auf 56% gestiegen!!! und dann fing es an ich mache mir nur noch Gedanken das mein Herz versagt oder die Leistung abfállt habe schwer Luft bekommen schwindelig herzrasen sehstörungen und denke jetzt ist die letzte Minute!!! wenn ich aber abgelenkt bin habe ich nichts!!! Mein Herz wurde gründlich auch im kernspin untersucht alles ok nur minimale schwàche!!! Bilde ich mir die Symptome nur ein?

geht es auch jmd so?

lg tinkaa

midland
Gast
midland

Kann Herzrasen und Atemnot durch Erythromycin in Verbindung mit Alkohol ausgelöst werden?

Hallo! Ich habe wegen einer Nebenhöhlenentzündung Erythromycin verschrieben bekommen. Gestern war ich zu einer Geburtstagsfeier eingeladen und habe und habe zwei Gläser Sekt getrunken. Diese Nacht hatte ich dann Herzrasen und Atemnot. Kann das durch das Medikament in Verbindung mit Alkohol ausgelöst worden sein? Was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Midland

Blueangelweby
Gast
Blueangelweby

Nächtliches Erwachen wegen Herzrasen? Ursache?

Schon wieder bin ich heute Nacht schweißgebadet aufgewacht un hatte starkes Herzrasen. Es hat sich angefühlt, ob ich während des Schlafens mein Herz ausgesetzt hätte. Einen Alptraum hatte ich meines Wissens nicht. Letztens habe ich mir auch Blut abnehmen lassen und mein Arzt stellt eine Unregelmäßigkeit mit meiner Schilddrüse fest. Könnte es im Zusammenhang stehen, habe meinen nächsten Arzttermin erst in einer Woche, da ich unter Angstattacken leide, würde ich gerne jetzt schon einige Informationen einholen? Könnt ihr mir helfen?

ulliwullimulli
Gast
ulliwullimulli

Woher kommen meine Symptome wirklich?

Hallo allerseits. Vielleicht finde ich ja hier noch einen Anhaltspunkt was mit mir los sein könnte. Und zwar geht es mir seit längerem so, dass ich ohne erkenntlichen Grund ganz plötzliches Herzrasen bekomme und mir schwindelig wird. Das kommt und geht wie es will, manchmal bleibt es auch über mehrere Stunden. Es ist fast Anfallsartig. Bisher konnte mir kein Arzt sagen woher es kommt. Habt ihr eine Idee, kennt jemand dieses Phänomen?

Ute99
Gast
Ute99

Ich brauche etwas gegen Herzrasen, Tabletten z.B.

Ich bin noch ziemlich jung, ich werde jetzt bald 12. Seit Monaten habe ich immer so ein Herzrasen. Damit war ich auch schon beim Arzt, der meinte aber, alles sei gut. Damals war es auch etwas besser, aber jetzt ist es wieder ziemlich schlimm. Wisst ihr, was ich gegen das Herzrasen machen kann. Ich habe an Tabletten gedacht.
Was haltet Ihr davon?

Liebe Grüße

Ute99

luisa
Gast
luisa

Herzrasen mit 12

Hay ich bin 12jahre alt und ein mädchen ich habe herzrasen ist das schlimm soll ich zum arzt

Mitglied glashaus-m- ist offline - zuletzt online am 09.05.10 um 15:05 Uhr
glashaus-m-
  • 2 Beiträge
  • 4 Punkte

Herzrasen - nicht organisch

Hallo.
ich,40 m aus esslingen leide unter nichtkontrollierbarem herzrasen.dadurch bekam ich vom hausarzt propranolol 40mg 1x täglich verschrieben.
jetzt war ich beim kardiologen der mir sagte mein herz sei völlig in ordnung und das herzrasen psychischer natur und ich brauche keine medikation.
weis nicht was ich machen soll.auf einer seite möchte ich keine tabletten da ich leberkrank bin,auf der anderen mag ich aber nicht auf propra verzichten da es richtig hilft...danke im vorraus.

Neues Thema in der Kategorie Herzrasen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.