Forum zum Thema Gelenkschmerzen

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Gelenkschmerzen verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (50)

Welches Hausmittel hilft bei Gelenkschmerzen?

Hallo zusammen! In den letzten Tagen tuen mir meine Gelenke irgendwie total weh, und ich habe auch ein wenig Fieber. Da ich aber von he... weiterlesen >

8 Antworten - Letzte Antwort: von Banane

Habe vom Schreiben Schmerzen im Handgelenk

Ich schreibe, beruflich bedingt, sehr viel am Stück und habe schmerzende Handgelenke. Was könnte ich dagegen tun? Danke weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Sonny

Schmerzen in den Gelenken

Seit ca. 4 Monaten leider ich an Schmerzen in den Gelenken, durch einfache Tätigkeiten schwellen sie an und schmerzen sehr vor allen am Abend ... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Andi

Woher können meine Gelenkschmerzen noch kommen?

Hallo! Nun sollte ich vielleicht erst meine Situation erklären.. seit mehreren Jahren habe ich Gelenkschmerzen. Meine Mutter hat Rheuma,... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Fonditore

Woher kommen die Probleme mit meinen Fingergelenken?

Guten Tag! Ich habe ein dringendes Anliegen und ein paar Fragen zum Thema Gelenkschmerzen. Ich bin jetzt 45 Jahre alt und habe seit einigen Mo... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von geranie

Fingergelenke schmerzen nach Belastung

Hallo zusammen! Am letzten Wochenende habe ich einem Freund beim Umzug und renovieren geholfen. Jetzt habe ich Schmerzen in allen Finger... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von engel186

Schmerzen im Ringfinger

Hi Leute! Ich habe seit ungefähr drei Tagen einen leicht geschwollenen und rötlichen Ringfinger, und zwar besonders an der Stelle, wo d... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Phantasie

Handgelenksschmerzen durch das Boxen?

Hallo zusammen, kann es sein, dass ich meine Handgelenksschmerzen durch mein Boxtraining bekommen habe? Eine andere Erklärung habe ich ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Angelus9112

Ich habe regelmäßig Handgelenkschmerzen

Ich spiele ab und zu Tennis, vielleicht 2-3 mal im Monat, also wirklich nicht viel. Aber immer wenn dann am anderen Morgen aufwache, tut mir d... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von brigitte

Was hilft bei Gelenkschmerzen, Kälte oder Wärme?

Hallo! Ich habe ständig Gelenkschmerzen und wollte mir eine Wärmelampe kaufen, weil ich dachte Wärme wäre in diesem Fall gut. Gestern sagte ei... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von amicus79

Woher kommen meine Gelenkschmerzen?

Hallo liebe Community! Seit ein paar Tagen habe ich ziemliche Gelenkschmerzen und das vorallem im Bereich der Arme und am Rücken. Ich b... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von cindy1985

Starke Gelenkschmerzen im Daumensattelgelenk

Hallo zusammen, seit einigen Wochen habe ich Schmerzen in meinem Daumensattelgelenk, deswegen bin ich zu meinem Arzt gegangen der meinen Daum... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Carmen53

Fußgelenksschmerzen nach Spiel auf Kunstrasen?

Wir haben gestern erstmals ein Fußballspiel auf Kunstrasen ausgetragen. Irgendwie war das für mich ein komisches Gefühl. Nun habe ich seit heu... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Justust03

Was hilft gegen Handgelenksschmerzen bei Liegestützen?

Seit einigen Monaten mache ich morgens regelmäßig bis zu fünfzig Liegestütze. Leider habe ich jetzt in beiden Handgelenken solche Schmerzen, d... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von tmivido

Handgelenkschmerzen nach Gartenarbeit - was hilft?

Gestern habe ich eine Stunde im Garten neue Stauden eingepflanzt. Heute habe ich Schmerzen im rechten Handgelenk und am Unterarm vor dem Handg... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von giorgios

Was kann ich gegen Gelenkschmerzen beim Joggen tun?

Ich bin recht sportlich, obwohl ich nie im Verein oder so Sport gemacht habe. Mein Vater sagt aber immer, dass wird nicht auf ewig so bleiben,... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von jensel

Ich habe wahnsinnige Schmerzen im Handgelenk

Aber nur im linken. Ich habe einen Bürojob und muss daher viel am PC sitzen. Das geht leider schon fast gar nicht mehr und ist bei der Arbeit ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von nash

Warum können alle Gelenke am Körper schmerzen?

Hallo! Mir geht es schon seit längerem sehr schlecht, weil jedes Gelenk an meinem Körper schmerzt. Es sind aber weder Rötungen noch Schwellung... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Darkviper

Plötzlicher Schmerz im Daumen

Hallo, ich habe heute aus heiterem Himmel einen starken Schmerz in meinem Daumen bekommen, ungefähr da wo die große Ader verläuft. Seitdem hab... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von chrissy

  • 1
  • 2
Zeige Gelenkschmerzen Forenbeiträge 1-50 von 60

Unzureichend beantwortete Fragen (17)

caro
Gast
caro

Gelenkschmerzen an verschiedenen Körperstellen, nachts am schlimmsten

Vllt kann mir jemand helfen oder einen Rat geben.. habe seid Monaten Gelenkschmerzen in beide kniee, Schulter meist auch in den Fingern mal mehr mal weniger die schmerzen Nachts am schlimmsten...war bei vielen Ärzten Rheuma wurde ausgeschlossen mehrere röntgen Aufnahmen wurde gemacht alles in Ordnung. bin echt am verzweifeln was es sein kann? Ich weiß nicht mehr was es noch sein kann :(

Vielen Dank schon mal im voraus!

Melly
Gast
Melly

Ich hatte das auch vor drei Jahren gehabt. Es war Pfeiffersches Drüsenfieber, welches bei mir auf die Gelenke ging. Fieber hatte ich keines und wenn dann nur ganz kurz und auch nicht hoch, denn ich habe nichts gemerkt. Die Diagnose kam auch erst vier Monate später, da ging es mir allerdings schon wieder etwas besser und es war auch Zufall.

biene68
Gast
biene68

Schmerzen zwischen Oberschenkel und Becken wachstumsbedingt?

Unser Patenkind ist noch im Wachstumsalter und macht viel Sport.
Seit einigen Wochen klagt er über Schmerzen zwischen Oberschenkel und Becken und hat manchmal Schwierigkeiten sein Bein hochzuheben.
Könnte das wachstumsbedingt sein oder liegt da schon was schwerwiegendes vor?

Biene

Hoschi
Gast
Hoschi
Bitte den Arzt konsultieren

Hallo,

wie alt ist es denn? Junge oder Mädchen? Überlastete Gelenke können vor allem bei Kindern im Wachstum nachhaltigen Schaden nehmen. Unter Umständen kann es sich auch um Morbus Perthes handeln, der vor allem bei Jungen im Alter bis ca. 10 Jahren auftritt und unbehandelt oft zu einem Hinken führt. Mein Bruder hatte das und sein Glück war, dass unsere Eltern sein Schmerzen ernst genommen haben und mit ihm zum Arzt sind.

Außerdem kann nur ein Arzt beurteilen, was er oder sie hat, eine Internetwebseite kann keine geeignete Diagnosemethode sein.

Ich hoffe natürlich, dass es sich nur um eine temporäre Überlastung ist - obwohl auch hier dafür gesorgt werden muss, dass sie nicht regelmäßig wiederkehrt - und alles in Ordnung ist.

Grüße
Hoschi

lollorosso
Gast
lollorosso

Immer wieder regelmäßige Gelenkschmerzen - Warum?

Ich weiß echt nicht woran dat liegen kann, das ich immer in den gleichen Abständen Gelenkschmerzen kriege. Das kehrt mit einer verlässlichen Regelmäßigkeit alle drei Monate zurück und treibt mich in den Wahnsinn. Hatte schon den Verdacht, dass es so eine anfangende Gicht- oder Rheumaerkrankung wäre, hat der Arzt aber ausgeschlossen. Fällt euch ein Grund ein? Bin mittlerweile ziemlich ratlos!

Mitglied buralo ist offline - zuletzt online am 05.10.15 um 14:04 Uhr
buralo
  • 36 Beiträge
  • 42 Punkte

Wenn Gicht und Rheuma ausgeschlossen werden können laut ärztlicher Meinung, dann bleiben noch Arthrose oder irgendwelche Nervenschmerzen. Da stellt sich die Frage, welche Aktivitäten sportlicher oder ernährungstechnischer Art diesen Gelenkschmerzen alle drei Monate vorangegangen sind. Mir fällt jetzt bei den drei Monaten ganz spontan der "Quartalssäufer" ein, aber es wird sicher auch andere Erklärungen für diese seltsamen gleichmäßigen Abstände geben, in denen deine Gelenkschmerzen auftreten.

Anka
Gast
Anka

Gelenkschmerzen in den Händen

Die Ärzte sagen, das ist kein Rheuma. Nur, was ist es dann? Die Gelenke in meinen Händen sind immer geschwollen, speziell die Finger, die kann ich meist gar nicht mehr bewegen. Was kann das sein, wenn´s kein Rheuma ist?

Liebe Grüße, Anka

Mitglied engalii ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 10:59 Uhr
engalii
  • 123 Beiträge
  • 133 Punkte

Arthrose verursacht auch Schmerzen in den Fingern und Gelenken.

Mitglied Keimfrei ist offline - zuletzt online am 07.03.16 um 16:15 Uhr
Keimfrei
  • 186 Beiträge
  • 228 Punkte

Vielleicht ist es auch eine Gelenksentzündung, die aufgrund einer Überanstrengung zustande gekommen ist.

Fipps
Gast
Fipps

Was tun bei einem herausspringenden Daumengelenk?

Hallöchen!
Seit ich ziemlich klein bin springt mein Daumengelenk gerne mal heraus. Das hatte am Anfang zwar irgendwie nen Showeffekt, aber der ist mir jetzt eigentlich egal geworden. Nicht egal ist mir dagegen dass das ganze, wenn es passiert, ziemlich schmerzhaft ist. Meistens springt es heraus wenn ich eine längere Zeit draufgesessen habe, wenn ich längere Zeit etwas fest greife tut es bloß weh, bleibt aber noch an Ort und Stelle.
Laut meinem Arzt habe ich eine falsch ausgebildete Gelenkpfanne und das einzige was er tun konnte war mir eine Schiene zu verschreiben. Das ist natürlich keine permanente Lösung, also wollte ich mal fragen ob jemand noch eine Idee hätte was ich tun könnte.
Wäre euch sehr dankbar!

Viele Grüße, fipps

Mitglied Anja3 ist offline - zuletzt online am 23.01.16 um 19:34 Uhr
Anja3
  • 218 Beiträge
  • 256 Punkte
Daumensattelgelenk

Bei Problemen mit dem Daumensattelgelenk hat man leider auch nur die Möglichkeit, einen Handchirurgen aufzusuchen. Die Bänder und Sehnen um das Daumensattelgelenk können gestrafft werden.

Mitglied hallo999 ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 08:34 Uhr
hallo999
  • 134 Beiträge
  • 150 Punkte

Ja, wenn es sich um eine Fehlstellung handelt, kann das sicher von einem Handchirurgen gerichtet werden. Sollte man sich aber im Vorfeld auch wirklich genau erkundigen.

Jonas
Gast
Jonas

Schmerzen in den Finger-Gelenken

Es ist nicht jeden Tag, nur zwei bis drei Tage in der Woche. Dann schwellen meine Finger an und ich kann sie kaum Bewegen. Ich war damit schon beim Arzt und der hat mir erstmal Blut abgenommen, alles ok.

Kann das etwa eine Allergie, gegen irgend ein Lebensmittel sein, was meint Ihr?

Viele Grüße,

Jonas

Mitglied carpediem ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 13:21 Uhr
carpediem
  • 152 Beiträge
  • 156 Punkte
Schmerzen in den Fingergelenken

Schmerzen in den Fingergelenken können auf Rheuma oder auf Arthristis hindeuten. Das kann nur ein Arzt genau untersuchen, aufgrund eines Blutbildes.

Mitglied mary35 ist offline - zuletzt online am 28.07.17 um 16:48 Uhr
mary35
  • 230 Beiträge
  • 318 Punkte

Stimmt, das kann Rheuma sein.

Mitglied frosch71 ist offline - zuletzt online am 24.01.16 um 13:54 Uhr
frosch71
  • 94 Beiträge
  • 162 Punkte

Nach langjährigem Tischtennisspielen schmerzt das Handgelenk - was hilft jetzt?

Ich spiele schon circa zehn Jahre regelmäßig Tischtennis und hatte bisher noch keine Verletzungen gehabt.
Nun schmerzt mir aber seit einigen Wochen nach dem Tischtennistraining das Handgelenk und kann daheim kaum noch Wasser- oder Bierkästen anheben.
Eine Sehnenscheidenentzündung kann man ausschließen.
Was kann da im Gelenk passiert sein und wie soll ich das behandeln?

Mitglied ZOExixi ist offline - zuletzt online am 18.01.16 um 22:11 Uhr
ZOExixi
  • 111 Beiträge
  • 159 Punkte
Überlastung der Gelenke

Dein Gelenk ist wohl einfach überlastet. Pausiere mal mit dem Tennis, oder such dir jemand anders zum Wasserkasten anheben.

Mareike07
Gast
Mareike07

Woher können Gelenkschmerzen kommen?

Hi ihr!

In letzter Zeit habe ich immer häufiger starke Gelenkschmerzen und das vorallem an den Knien, in den Fingern und am Rücken. Ich habe keine Ahnung woher das kommt und mein Arzt konnte auch nichts finden. Das kommt oft in Schüben und ist nach einigen Stunden dann wieder weg. Habt ihr vielleicht eine Idee, woran das liegen könnte?

Mitglied Christa111 ist offline - zuletzt online am 23.02.16 um 10:03 Uhr
Christa111
  • 154 Beiträge
  • 160 Punkte

Hat der Arzt dich denn auch auf Rheuma untersucht? Der Gedanke ist mir nämlich als Erstes gekommen, als ich deine Frage gelesen habe.

Mitglied manfred28 ist offline - zuletzt online am 17.01.16 um 15:58 Uhr
manfred28
  • 59 Beiträge
  • 63 Punkte

Vermutlich wurdest du nur geröntgt, und da war wohl nichts zu erkennen. Deine Gelenke könnten sich aber entzündet haben (also eine Arthritis). Oder es ist wirklich beginnendes Rheuma. Das sollte schnellstmöglich geklärt werden. Wenn der behandelnde Arzt nichts findet, würde ich zu einem zweiten gehen.

tomcat18
Gast
tomcat18

Welche Maßnahmen helfen gegen häufige Kniegelenksergüsse?

Wegen meiner häufigen Kniegelenksergüsse hat mir mein Arzt eine Punktierung empfohlen. Ist das die einzige Möglichkeit oder gibt es auch andere Behandlungsmethoden dafür? Bin dankbar für jeden Tipp dazu. Gruß, Tomcat

Mitglied allessandro ist offline - zuletzt online am 03.03.16 um 12:16 Uhr
allessandro
  • 88 Beiträge
  • 132 Punkte

Um dem schnell Abhilfe zu verschaffen ist die Punktierung, als operative Therapie natürlich am sinnvollsten, kann allerdings ein wenig unangenehm sein...auf lange Zeit gesehen sind aber z.B. Physiotherapie oder auch spetzielle Schuheinlagen vorzuziehen.

Mitglied kvn ist offline - zuletzt online am 19.07.15 um 12:07 Uhr
kvn
  • 34 Beiträge
  • 52 Punkte

Fußgelenkschmerzen lassen bei sportlicher Betätigung nach - welche Erklärung gibt es dafür?

Zweimal wöchentlich gehe ich zum Sport (Zirkeltraining, Ballspiele auch mal Joggen). Interessanterweise lassen dabei meine sonst leichten Schmerzen im Fußgelenk nach und sind nach einer halben Stunde total weg. Am nächsten Tag treten diese Schmerzen wieder auf. Gibt es dafür eine Erklärung?

Amelieselotte
Gast
Amelieselotte

Hmmm... hört sich komisch an, allerdings gut, wenn du durch Bewegung deine Schmerzen im Zaun halten kannst. ;)
Wenn die Schmerzen zu groß werden, würde ich allerdings mal zum Arzt gehen ! ;P

cyberbelle
Gast
cyberbelle

Handgelenksschmerzen nach Fahren mit neuem Motorroller - Was könnte die Ursache sein?

Unser Sohn hat seit einer Woche einen Motorroller und ist natürlich jetzt täglich damit unterwegs. Er klagt jetzt aber zunehmend über Handgelenksschmerzen. Ist das noch eine Eingewöhnungssache oder stimmt was mit dem Lenker nicht? Was könnte die Ursache dafür sein, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge dazu. Gruß, Cyberbelle

Mitglied SvDka ist offline - zuletzt online am 08.01.16 um 21:57 Uhr
SvDka
  • 28 Beiträge
  • 34 Punkte
Falsche Belastung

Das kann an der falschen Belastung der Handgelenke liegen. Er soll einfach mal drauf achten, wann das genau auftritt. Wenns schlimmer wird, sollte er zum Arzt!

Mitglied TKD ist offline - zuletzt online am 29.09.15 um 21:00 Uhr
TKD
  • 51 Beiträge
  • 63 Punkte

Er soll sich mal nicht so anstellen. Das ist einfach die ungewohnte Belastung dadurch, dass man ja mit den Händen bremst und Gas gibt.

Mitglied mara13 ist offline - zuletzt online am 13.02.16 um 15:40 Uhr
mara13
  • 65 Beiträge
  • 83 Punkte

Wie kann man Knie- oder Fußgelenksschmerzen nach längeren Radtouren vermeiden?

Ich habe ein neues Tourenrad und bin am Wochenende fast einhundert Kilometer damit gefahren. Obwohl ich trainierte Läuferin bin, hatte ich nach der Radtour Schmerzen im Knie und im Fußgelenk. Wodurch kann das entstanden sein und wie könnte ich das bei der nächsten Radtour vermeiden?

Carro
Gast
Carro

Schmerzen im Knie könnten ein zeichen dafür sein,dass du dein fahrrad bzw die sattelhöhe nicht richtig eingestellt hast ... :O

Mitglied KitKat ist offline - zuletzt online am 23.12.15 um 16:51 Uhr
KitKat
  • 136 Beiträge
  • 202 Punkte

Hände und Füße werden schnell kalt und versteifen sich

Hallo!
Meine Hände und Füße werden sehr schnell kalt richtig steif. Sie fangen dann heftig an zu schmerzen. Dazu kommen dann auch noch Gelenkschmerzen, alles ziemlich unangenehm. Ist so etwas eigendlich normal, oder sollte ich das von meinem Hausarzt untersuchen lassen.
Was sagt ihr? LG

Laura
Gast
Laura

Hmm...
das kann natürlich am Wetter liegen, in betracht kommen aber auch durchblutungsstörungen, wenn es wirklich schmerzhaft ist, würde ich dir zu einem Besuch beim Arzt raten ! ;)

learutina
Gast
learutina

Warum treten Schmerzen im mitttleren Gelenk eines Fingers auf?

Ich habe nur eine Frage, was meinen rechten Zeigefinger angeht.
Es ist zwar nur eine Kleinigkeit, ich wüßte aber doch gerne, warum das Miielgelenk des Fingers angeht.
Es schmerzt schon seit ein paar Tagen und ich weiss nich warum.
Gibt es dafür eine einfache Erklärung?
Muß ich damit zum Arzt, oder verschwindet der Schmerz von selbst wieder?
Schönen Dank.
Gruß learutina

xare345
Gast
xare345
Schmerzendes Gelenk

Hi du,

dafür kann es verschiedene Ursachen geben. Vielleicht ist es nur eine kleine Verletzung im Gelenk, vielleicht ein Anzeichen von Gicht oder Rheuma. Genau sagen kann dir das nur ein Arzt ... da würde ich vielleicht hin, wenn die Schmerzen in ein paar Tagen nicht von selbst abklingen.

tessa
Gast
tessa

Was kann man gegen Schmerzen im Handgelenk machen?

Hi Leute!

Ich habe in letzter Zeit immer mal wieder Schmerzen in meinem linken Handgelenk. Der Schmerz zieht sich teilweise bis hoch zum Ellebogen und ist sehr unangenehm. Ich war auch schon bei meinem Arzt deswegen, und er vermutet, dass ich eine leichte Sehnenscheidenentzündung habe. Bisher wurde das aber nicht wirklich behandelt. Was kann dagegen helfen?

Mitglied goldhaserl ist offline - zuletzt online am 12.06.14 um 16:50 Uhr
goldhaserl
  • 294 Beiträge
  • 311 Punkte
Gelenksschmerzen

@ Tessa
Das Handgelenk gehört ruhiggestellt. Besorg dir eine Handgelenksschiene und belaste die Hand nicht bis du eine Besserung spürst. L. G.

Peter Kuhn
Gast
Peter Kuhn

Gelenkschmerzen durch Entzündungen

Ich habe ein bis zweimal im Jahr starke schmerzen im Achillisbereich am Spann oder im Knie,meine Vermutung ist dass ich im Körber eine Entzündung habe die sich auf die genannten stellen legt.
Wer hat erfahrung mit dem von mir beschriebenen Problem.
Was kann mann eftl dagegen tun.

Gruß
Peter Kuhn

hnner
Gast
hnner
Entzündungen

Also grundsätzlich sind Entzündungen immer die Grundlage für Schmerzen, ergo muß man die Entzündungen beseitigen um schmerzfrei zu werden, noch etwas jede Entzündung geht mit einer Absenkung des zell ph- wertes in den sauren Bereich, zumindest im entzündeten Körperteil einher - klaro? nee ja oder ?

ella
Gast
ella
Gelenkschmerzen durch entzündungen

Hallo Peter, ich habe auch Probleme mit den Gelenken. Es hat vor einem halben Jahr angefangen, zuerst ein Knie, dann der andere. Mittlerweile habe ich fast in allen Gelenken Schmerzen. Nach langwierigen Untersuchungen haben die Ärzte festgestellt, dass ich Borrelien (Bakterien, die von den Zecken übertragen werden) im Körper habe. Diese Bakterien greifen unter anderem auch die Gelenke an. Ich würde dir raten solche Untersuchung machen zu lassen. Mache auch ein Test auf Rheuma.

Pipilongsock
Gast
Pipilongsock

Welche Sportart bei Gelenkschmerzen?

Ich habe öfter Gelenkschmerzen und muss die deshalb etwas schonen. Ich möchte trotzdem nicht auf meinen Sport verzichten. Kann mir einer sagen welche Sportart man mit Gelenkproblemen dennoch gut machen kann? Sollte aber was anderes sein als Schwimmen.

henner
Gast
henner
Sport ?

Schwimmen in einer Badewanne mit basischem Bad - es geht nicht um das Bewgwegen sondern um entgiften will daß niemand verstehen??

Unbeantwortete Fragen (44)

sportskanoneLB
Gast
sportskanoneLB

Knackende und schmerzende Handgelenke bei und nach Belastung - Ursache?

Hallo,

seit ca. 2 Jahren habe ich bei Belastung Schmerzen in beiden Handgelenken. Angefangen hat alles mit einem Knacken im linken Handgelenk. Das hat zuerst nicht geschmerzt, aber nach ein paar Wochen hat es dann angefangen weh zu tun. Ein Jahr später kamen Schmerzen in der rechten Hand hinzu. Das Knacken bzw. Reiben ist nur links beim Drehen des Handgelenks (im Uhrzeigersinn). Dabei treten ebenfalls ziehende und stechende, aber lokal begrenzte, Schmerzen auf. Immer wenn ich meine Hände stark belaste, wie zum Beispiel beim Handstand oder beim Aufstützen, kommen die Beschwerden während der Belastung und auch noch danach, aber nicht mehr so stark, vor. Das Knacken hat mich am Anfang nicht gestört, weil bei mir fast alle Gelenke knacken und reiben (Schultern, Hände, Hüfte, Rücken, Knie, Füße), aber irgendwann kamen jedoch die Schmerzen hinzu, welche mich doch überlegen lassen zum Arzt zu gehen. Außerdem schlafen manchmal meine Hände ein, die erst nach ein paar Minuten wieder "aufwachen".

Jetzt wollte ich hier mal nachfragen, ob jemand eine Idee hat, was meine Beschwerden verursachen könnte. Ich weiß, dass Ferndiagnosen nicht möglich sind, aber vielleicht kennt ihr ähnliches. Ich werde bald zu meiner Hausärztin gehen und sie danach fragen, aber momentan habe ich einfach zu viele andere familiäre Probleme.

Vielen Dank ​​im Voraus!

Anni
Gast
Anni

Unerklärliche Gelenkschmerzen - sogar im Ruhezustand

Hallo zusammen
Vielleicht kann mir hier einer weiterhelfen oder ist sogar in der selben Situation ?
Ich habe seit ca. 3 Jahren immer wieder Gelenkschmerzen besonders schlimm in der linken schulter , rechtes Handgelenk und linkes Knie.
Ich muss dazu sagen ich bin 21 und frage mich Echt was es sein kann ..?
Ich War Bereichs bei mehreren Ärzten , die mir aber nicht helfen konnten.
Die schmerzen sind in allen Gelenken gleich : Bewegungsschmerz, Druck Gefühl und auch schmerzen im Ruhezustand!

Ich hoffe hier ist Wer der mir tippst geben kann eine Idee hat was es sein kann oder mir evt sogar einen Arzt vorschlagen kann wo ich Hilfe bekommen könnte .

Vielen Dank schonmal
LG Anni

Adele
Gast
Adele

Keine Gelenkschmerzen mehr nach Darmreinigung

Ich habe seid 6-8 Jahren unter Gelenkschmerzen gelitten. Bin von Arzt zu Arzt gelaufen. keiner konnte mir wirklich helfen. Schmerzmittel , Schmerz-Pflaster(alle 3 Tage) habe ich seid dem unendlich genommen. Da ich ja weiß haben diese auch nach vielen Jahren Nebenwirkungen. So bin ich auf Natur-Produkte gekommen. Eine sanfte Reinigung meines Darmes wollte ich schon immer mal machen. Z.B. Heidelbeere, Erdbeerrebe, Dunkle Kirsche, Granatapfel, Aloe Vera, Resveratrol, Traubenkern, Grün Tee.. sind die Inhaltsstoffe. Ich dachte mir die können keine Nebenwirkungen machen. Sind ja Vitamine. Um es kurz zu schreiben. Meine sanfte Darmreinigung hatte den Neben Effekt, ich habe keine Gelenkschmerzen mehr. Keine Schmerzmittel kein Pflaster kleben. Mein Mann hat die Kur mit mir gemacht mit dem gleichen Erfolg. Ich bin einfach nur sprachlos, Nach so vielen Jahren. Da ich noch viele andere Krankheitsgeschichten werde ich nun nach vielen Jahren Schulmedizin jetzt erst mal bei der Natur bleiben.

Mitglied eagle ist offline - zuletzt online am 23.03.16 um 16:33 Uhr
eagle
  • 65 Beiträge
  • 95 Punkte

Wie bekommt man Ellenbogenschmerzen schnell weg?

In der letzten Zeit habe ich recht viel Sport gemacht...von Tischtennisspielen, Tennis bis zu Kraftübungen im Fitnesstudio.
Ich habe es wahrscheinlich übertrieben, weil meine beiden Ellenbogen schmerzen und natürlich der rechte mehr, weil ich Rechtshänder bin.
Was hilft jetzt gegen die Schmerzen und wann bin ich, eurer Meinung nach, wieder relativ schmerzfrei?

Mitglied Tom20 ist offline - zuletzt online am 22.01.16 um 13:59 Uhr
Tom20
  • 117 Beiträge
  • 251 Punkte

Gibt es aktuell neue Methoden, die eine Hüft-OP (künstliches Gelenk) vermeiden?

Mein Vater hat Hüftprobleme und auch das linke Knie ist betroffen.
Der Doc meint, er solle ein künstliches Hüftgelenk bekommen. Allerdings möchte er das möglichst vermeiden, da er sowieso schon Herzprobleme hat.
Gibt es aktuelle neue Methoden, die eine OP vermeiden könnten?

Lg Tom

Mitglied KARINA81 ist offline - zuletzt online am 21.03.16 um 17:07 Uhr
KARINA81
  • 238 Beiträge
  • 326 Punkte

Nur Handgelenksschmerzen beim Drehen der Hand - was kann das sein?

Seit einigen Tagen habe ich beim Drehen der Hand Schmerzen im Handgelenk. Andere Bewegungen sind kein Problem.
Was kann das sein?

Karina

Allekto
Gast
Allekto

Knie und Knöchel schmerzen nach dem Fußballtraining - wie kann ich das vermeiden?

Wir haben einen neuen Fußballtrainer bekommen und der nimmt uns härter ran als je zuvor.
Wir sind auch alle besser geworden, aber leider treten bei mir nach dem Training vermehrt Schmerzen in den Knöcheln und Knien auf. Ich kann mich zwar normal bewegen, aber ich habe Angst, dass es schlimmer werden könnte.
Wie könnte ich das vermeiden, was kann der Grund für diese Probleme sein?

LG

Mitglied Benji ist offline - zuletzt online am 02.02.16 um 11:49 Uhr
Benji
  • 68 Beiträge
  • 102 Punkte

Kann man durch alpines Skifahren Knieprobleme bekommen?

Ich fahre nicht oft Ski, aber wenn ich mal auf die Abfahrtspiste gehe, schmerzen mir danach abends die Knie und kann kaum in die Hocke gehen.
Warum passiert das immer nach dem Skifahren, wie könnte ich das vorbeugend vermeiden?

Mitglied marc_870 ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 20:52 Uhr
marc_870
  • 83 Beiträge
  • 125 Punkte

Tennisellenbogen - wie bekommt man die Entzündung am schnellsten weg?

Ich habe wegen meines Tennisellenbogens eine Bandage verschrieben bekommen.
Reicht diese Bandage aus, damit die Schmerzen schnell nachlassen, oder wie könnte man da "nachhelfen"?

Mitglied Ani_1973 ist offline - zuletzt online am 27.09.15 um 19:05 Uhr
Ani_1973
  • 233 Beiträge
  • 311 Punkte

Kann man Gelenkschmerzen durch Kälte oder Wärme lindern?

Mein Mutter hat in letzter Zeit zunehmend Gelenkschmerzen.
Ich habe mal gehört, dass entweder Kälte oder Wärme Linderunge verschaffen könnte.
Hilft generell nur Kälte- oder nur Wärmebehandlung?

Oliver_Oli
Gast
Oliver_Oli

Verdacht auf "Systemischen Lupus Erythematodes" - deshalb Hüft- und Kniegelenksschmerzen?

Mein Doc äußerte kürzlich den Verdacht, dass ich "Systemischen Lupus Eryghematodes" haben könne.
Es fing mit Hautrötungen im Gesicht an und ich habe ungewollt abgenommen und fühlte mich abgeschlagen.
Nun sind auch noch Schmerzen in den Knie- und Hüftgelenken dazu gekommen.
Könnte das ein Indiz für diesen Verdacht sein?

Mitglied ZHO78 ist offline - zuletzt online am 06.02.16 um 10:05 Uhr
ZHO78
  • 165 Beiträge
  • 237 Punkte

Können erhöhte IgE-Werte im Blutbild schuld an Gelenkschmerzen und Gelenkknacken sein?

Die Schmerzen in meinen Gelenken werden schlimmer und auch das Knacken der Gelenke tritt häufiger auf. Äußerlich ist nichts zu erkennen und Rheuma kann auch ausgeschlossen werden.
Eine Blutuntersuchung beim Hautarzt ergab einen deutlich erhöhten IgE-Wert.
Könnte das mit meinen Gelenkproblemen zusammenhängen?

Leonie27
Gast
Leonie27

Gefühl als ob der Oberschenkel aus dem Gelenk springt - woran liegt das?

Beim Joggen hat es vor einigen Wochen im rechten Oberschenkelgelenk etwas geknackt und nun habe ich beim Gehen das Gefühl, als ob der Oberschenkel aus dem Gelenk springen würde.
Selbst beim Gehen treten manchmal Schmerzen auf und an Joggen ist nicht zu denken.
Was kann da passiert sein, woran liegt das?

Basilius
Gast
Basilius

Kann wegen starker Handgelenksschmerzen nichts mehr heben - hilft nur noch eine OP?

Meine Handgelenksschmerzen werden immer schlimmer und ich kann kaum noch was heben.
Diverse Salben haben kaum was geholfen, hilft jetzt nur noch eine OP oder habt ihr noch Ideen, wie ich das wieder in den Griff bekomme?

Mitglied bebbe93 ist offline - zuletzt online am 10.11.15 um 10:52 Uhr
bebbe93
  • 91 Beiträge
  • 217 Punkte

Schmerzen im Sprunggelenk aber keine Schwellungen und Bluterguss - muss ich zum Doc?

Bin vor zwei Tagen beim Sport mit dem linken Fuß umgeknickt, habe aber erst nichts gemerkt, die Schmerzen traten erst etwas später auf.
Obwohl keine Schwellung oder ein Bluterguss zu erkennen ist, schmerzt die Stelle beim Gehen.
Sollte ich doch besser zum Doc gehen, obwohl man äußerlich nichts erkennen kann?

Chaoswoman
Gast
Chaoswoman

Kann man mit Hyaluronsäure-Kapseln Gelenkschmerzen lindern?

Ich lasse mir einmal im Monat Hyaluronsäure in mein Gelenk spritzen, weil das ein Bestandteil der Gelenkschmiere ist und so meine Arthose lindert. Das neuste auf dem Markt sind jetzt, Hyaluronsäure in Kapselform. Hat jemand die von euch ausprobiert? Meint ihr die helfen besser als das Spritzen?

Mitglied Jason19 ist offline - zuletzt online am 04.10.15 um 09:14 Uhr
Jason19
  • 117 Beiträge
  • 261 Punkte

Gelenkschmerzen beim Volleyball durch harten Hallenboden - ist Beachvolleyball gelenkschonender?

Durchs häufige Volleyballspielen in der Halle schmerzen mir die Fußgelenke danach ziemlich übel und werde wohl diesen Sport oder generell Hallensport nicht mehr machen können.
Könnten vielleicht die Sandsportarten wie Beachvolleyball gelenkschonender sein?

Mitglied svenhallo ist offline - zuletzt online am 28.06.15 um 11:10 Uhr
svenhallo
  • 59 Beiträge
  • 83 Punkte

Hilft Ibuprofen bei Gelenkschmerzen?

Seit gestern habe ich wieder Schmerzen im Handgelenk, wahrscheinlich leicht verdreht oder so....auf jeden Fall ist mein Handgelenk geschwollen. Ich hatte schonmal ein geschwollenes Handgelenk, da hat mir meine Ärztin Ibuprofen mit einer Bandage aufgetragen. Leider habe ich kein Schmerzgel zu Hause, würde kühlen auch ausreichen? Oder wozu würdet ihr mir raten?

Mitglied Noname44 ist offline - zuletzt online am 28.12.15 um 11:48 Uhr
Noname44
  • 90 Beiträge
  • 138 Punkte

Schmerzen im Ellenbogengelenk - kann das schon Rheuma sein?

Morgens schmerzt mein rechter Ellenbogen und schwillt auch etwas an. Tagsüber lassen die Schmerzen nach. Ich habe gehört, das könne auch schon Anzeichen von Rheuma sein. Ist das tatsächlich so und wie kann ich das feststellen?

Karin82
Gast
Karin82

Hängen Gelenkschmerzen mit einer Hüftdysplasie zusammen?

Eine Freundin von mir leidet seit ihrer Kindheit an Hüftdysplasie. Neulich erzählte sie mir, dass jetzt kurz nach dem Aufwachen Schmerzen in Hand- und Kniegelenken vorkommen. Kann das eine Folge ihrer Hüftdysplasie sein oder womit könnte das zusammenhängen?

arnold3
Gast
arnold3

Wie kann ich mein Handgelenk beim Krafttraining schützen?

Ich habe empfindliche Handgelenke und öfters mal eine Sehnenscheidenentzündung. Nun werde ich im Fitnessstudio Krafttraining und Hantelübungen machen. Wie könnte ich meine Handgelenke stabilisieren und schützen? Was könntet ihr mir empfehlen? Danke vielmals. dafür. Gruß, Arnold

Seppl
Gast
Seppl

Spiele Volleys oft aus dem Handgelenk, nun habe ich dort stechende Schmerzen - was hilft?

Ich spiele seit einigen Monaten Tennis. Für laienhaftes Tennis reicht es, aber meine Volleytechnik scheint nicht richtig zu sein, denn ich schlage meist aus dem Handgelenk. Prompt habe ich jetzt am Handgelenk stechende Schmerzen. Wie könnte ich das vermeiden? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Seppl

Maik51
Gast
Maik51

Kann man nach einer Gewichtsabnahme auch zu Gelenksschmerzen kommen?

Hallo zusammen! Ich habe in letzter Zeit 15 kg abgespeckt und bin ganz froh drum. Aber... ich habe starke Gelenksschmerzen. Liegt das an der Gewichtsabnahme, oder kündigt sich eine Grippe an? Was meint ihr? Gruß Maik51

lovley
Gast
lovley

Kann man wetterbedingten Gelenkschmerzen vorbeugen?

Ich bin fünfundvierzig Jahre alt und habe bis vor einem Jahr keine Gelenkprobleme gehabt. Aber in diesem Sommer traten bei Wetterwechsel (von kühl auf Hitze) Gelenkschmerzen auf. Was kann die Ursache dafür sein und könnte ich vorbeugend was machen, um die Schmerzen zu vermeiden oder zu lindern? Bin für jede Info dankbar. Gruß, Lovley

Markus
Gast
Markus

Ich habe nach dem Inline-Hockey oft Schmerzen im Handgelenk, was kann ich da machen?

Ich spiele sehr viel Inlinehockey und habe beim Spielen selber meist keine Probleme, nur am Tag danach, sind meine Handgelenke oft dick und tun dann auch weh. Woher kann das kommen und was kann ich dagegen tun?

Markus

Isidor30
Gast
Isidor30

Geprellter Unterarm schmerzt beim tiefen atmen - wie hängt das zusammen?

Beim Handballspielen habe ich mir gestern den rechten Unterarm (hauptsächlich die Speiche) stark geprellt. Nun habe ich festgestellt, wenn ich tief Einatme, daß ich an der verletzten Stelle einen ziehenden Schmerz verspüre. Wie hängt das denn wohl zusammen, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge dazu. Gruß, Isidor

Chris36
Gast
Chris36

Kann sich beim Umknicken im Fußgelenk eine Entzündung gebildet haben?

Vor zwei Tagen bin ich beim Sport mit dem Fuß kurz umgeknickt und da nichts weh tat, habe ich weiter gemacht. Seit gestern habe ich aber doch Schmerzen in diesem Bereich, aber es ist keine Schwellung zu erkennen und ein Bruch ist auszuschließen. Kann sich da was entzündet haben und was kann helfen? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß, Chris

Brigitte63
Gast
Brigitte63

Welches Medikament hilft gegen Rheuma- und Gelenkschmerzen?

Hallo! Ich habe Rheuma und nehme Voltaren dagegen ein. Allerdings hilft dieses Mittel nicht gegen die starken Schmerzen in den Gelenken. Welches Medikament wäre dafür geeignet? Brauche dringend einen Tipp, vielen Dank! Herzliche Grüße Brigitte63

Kiwifan
Gast
Kiwifan

Hausmittel die gegen Schulterentzündung helfen?

Hallöchen
Ich war letzte Woche beim Arzt wegen einer entzündeten Schulter, der hat mir ein paar Tabletten (Schmerzmittel) gegeben, und meinte ich soll eine am Tag nehmen. Jetzt sind alle aufgebraucht, aber meine Schulter tut immernoch weh. Leider ist mein Arzt bis nächsten Montag nicht da, und ich würde ungerne zu einem anderen gehen der nicht die dazugehörigen Unterlagen hat. Kennt ihr irgendwelche Hausmittelchen mit denen ich die schmerzende Schulter in den Griff kriegen kann?

Vielen Dank, kiwifan!

daniela25
Gast
daniela25

Rheumatische Fingergelenkentzündung - was tun?

Morgen!
Meine Mutter hat immer mal wieder mit rheumatischen Fingergelenkentzündungen zu tun, momentan ist es mal wieder so weit. Ich habe ihr geraten damit mal zum Arzt zu gehen, aber sie weigert sich, da sie meint dort nur Antibiotika verschrieben zu bekommen. Jetzt soll ich für sie nach natürlichen Behandlungsmethoden suchen.
Kennt ihr vielleicht irgendwelche (pflanzlichen) Hausmittelchen gegen solche Fingergelenkentzündungen?

Viele Grüße, daniela

Stopselchen
Gast
Stopselchen

Keine Rheumafaktoren, aber immer wieder starke Gelenkschmerzen - was kann die Ursache sein?

Seit über einem Jahr habe ich besonders nach Erkältungen starke Gelenkschmerzen. Auch an kühlen Tagen treten diese Schmerzen ganz plötzlich auf. Eine Blutuntersuchung ergab keine Rheumafaktoren allerdings sind die betroffenen Gelenke (besonders Hüfte, Arm, Hände) gerötet. Wenn es kein Rheuma sein soll, was kann denn ansonsten die Ursache dafür sein, was meint ihr? Bin dankbar für jeden Beitrag dazu. Gruß, Stopselchen

Lancer
Gast
Lancer

Erhöhte Entzündungswerte im Blut und schmerzempfindliche Gelenke - doch Rheuma?

Seit einigen Jahren habe ich erhöhte Entzündungswerte im Blut, die mein Doc aber nicht sonderlich ernst nimmt. Nun sind noch zunehmende Schmerzen in den Gelenken, besonders in der Schulter und den Hüften, außerdem schmerzen die Muskeln bei jeder Berührung. Mir wurde zwar Krankengymnastik verschrieben, die konnte ich wegen der Schmerzen kaum aushalten. Sollte ich doch mal lieber zu einen Rheumatologen, was meint ihr? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, Lancer

Lothar58
Gast
Lothar58

Kann der Wirkstoff Glucosamin bei Gelenkschmerzen helfen?

Hallo! Im Moment kann ich mein linkes Knie mal wieder nicht bewegen, weil es furchtbar schmerzt. Diese Probleme mit dem Gelenk habe ich immer wieder. Jetzt habe ich von einem Medikament mit dem Wirkstoff Glucosamin gehört. Es soll sehr gut bei Gelenkbeschwerden sein. Hat jemand von euch so ein Mittel schon einmal ausprobiert? Konnte es eure Gelenkschmerzen lindern? Dann würde ich mich freuen, wenn ihr mir das berichten würdet. Vielen Dank! Herzliche Grüße Lothar58

Monika
Gast
Monika

Fit und Vital Gelenk Tropfen

Hallo
Ich heiße Monika und leide seit Jahren unter Gelenkschmerzen und hatte nun von Fit und Vital die Werbung gesehen.
Wer hat sonst noch erfahrungen mit den Gelenk tropfen von Fit und Vital?

sophistiquee
Gast
sophistiquee

In der Nacht leide ich unter Gelenkschmerzen, was kann ich tun?

Hallo allerseits. Vor allem nachts bin ich schon öfters aufgewacht weil mir meine Gelenke unheimlich schmerzten. Das ist eine ganz unangenehme Sache, da ich auch nicht genau beschreiben kann wo es weh tut. Es ist quasi überall! Und der Arzt konnte aber nichts finden und ich habe das Gefühl, dass er mich nicht ernst nimmt! Habt ihr eine Idee woher das kommen kann?

Magnet
Gast
Magnet

Wie könnte eine erfolgreiche Behandlung von einem entzündeten Gelenk am Fuß aussehen?

Hallo und guten Morgen ihr Lieben! Ich plage mich nun schone eine ganze Weile mit einem entzündetem Fußgelenk herum und keiner weiß genau woher es kommt. Es war einfach da und geht eben nicht mehr weg. Alle Therapiemöglichkeiten haben bisher fehl geschlagen und konnten das Problem nicht beheben. Habt ihr eine Idee was ich noch versuchen kann? Vielleicht auch mal auf homöopathischem Wege? Bin dankbar für jede Idee und jeden Tip!

kalle08
Gast
kalle08

Gibt es eine Möglichkeit, Gelenkschmerzen von aussen zu behandeln?

Seit zwei Jahren habe ich starke Schmerzen in den Finger und Zehengelenken.Beim Schreiben habe ich große Probleme und weite Spaziergänge sind auch nicht mehr möglich.Mein Arzt hat mich schon mehrmals untersucht,kann aber nichts bösartiges finden.Weiss jemand von euch,ob man diese Schmerzen von aussen behandeln kann?Ich meine,gibt es ein wirksames Schmerzgel?Freue mich über jede Antwort.Vielen Dank!

Mitglied IqIq ist offline - zuletzt online am 04.11.13 um 23:49 Uhr
IqIq
  • 59 Beiträge
  • 97 Punkte

Komisches Ziehen

Hi,
da ich gerade nichts zu tun habe, stell ich mal wieder eine Frage.
Diesmal geht es um Gelenkschmerzen.
Wenn ich eine Zeitlang ge snowboarded bin oder Schlagzeug gespielt habe, dann zieht es je nachdem, halt hand oder fuß gelenk. Fühlt sich so ähnlich an, als würde man stark daran ziehen und irgendwas will reissen, kann aber nicht.
Komisches gefphl, tut auch ziemlich weh.
Wäre super, wenn jemand was weiss :)
LG Iq

Mitglied Benny84 ist offline - zuletzt online am 04.01.10 um 18:44 Uhr
Benny84
  • 1 Beiträge
  • 3 Punkte

Schmerzen in den Ellenbogen und Händen

Hallo zusammen, Ich habe seit 1 Jahr Schmerzen in den Armen, bzw. auch in den Händen!
Die Ärzte haben vor 1 Jahr einen Karpaltunneleffekt beiderseits, sowie ein Sulcus ulnaris Syndrom diagnostiziert! Als nach Medikamentöser Behandlung die Nervenbahnleitgeschwindigkeit wieder gemessen wurde, war laut Arzt alles super!
Ich habe trotzdem immernoch ein ziehen, Gelenkschmerzen in den Händen, kann nicht wirklich gut Liegestütze machen, Krafttraining etc. Woran könnte dies liegen, bzw. könnt ihr mir da helfen, wie ich da gegen wirken kann!?

Brian Rees
Gast
Brian Rees

Gelenkschmerzen in den Fingern

Ich habe öfters Schmerzen in den Fingergelenke und das Gefuhl daß ich anders rieche. Enge Freunde bestätigen das "anders riechen", finden es aber nicht so extrem wie ich. Ich habe schon ein Blut, Urin und Stuhl Utersuchung gemacht, alles in normale Bereich! Was kann das sein?

Vera
Gast
Vera

Gelenkschmerzen mit Fieber bekämpfen

Wenn man unter Gelenkschmerzen leidet kann man die Körpertemperatur künstlich in die Höhe treiben. Das hilft dem Körper besser Giftstoffe auszuscheiden und lindert somit auch Gelenkschmerzen!

Rüdiger
Gast
Rüdiger

Richtige Therapien für Gelenkschmerzen

Habt ihr Tipps welche Therapie bei Gelenkschmerzen gut hilft. Besonders in meinen Schultern schmerzt es öfter. Aber auch andere Gelenke haben ab und zu Schmerzen. Geht es euch auch so mit den schlimmen Gelenkbeschwerden? Rüdiger

Mario
Gast
Mario

Sozialphobie und Schulterschmerzen

Hallo,

ich habe eine Bekannte, die Sozialphobikerin ist. Diese hat seit sechs Jahren immer mal wieder Beschwerden in den Schultern - sie beschreibt es als einen meist ziehenden Schmerz, der teilweise in andere Regionen abstrahlt.
Im Moment ist es nun ganz extrem: Sie kann den Arm nicht mehr höher als 10cm heben, die Schmerzen gehen vom Hals bis in den Rücken, Diclofenac schlägt nicht (mehr) an. Sie sagt auch, dass es bei bestimmten Bewegungen "knackt" und dann ein noch extremerer Schmerz kommt, der kaum zu ertragen sei.

Nun muss ich sagen, dass diese Frau bestimmt nicht empfindlich ist - sie hat sich selber Zähne gezogen und gebrochene Daumen geschient....
wenn sie das so schildert dann muss es wirklich extrem schmerzhaft sein.

Sie war bei einem Arzt, was sie extrem viel Überwindung gekostet hat. Der hat ihr eben Diclo verschrieben, was aber auch nicht mehr hilft. Nun möchte er logischerweise untersuchen & röntgen - das ist für sie aber definitiv ausgeschlossen.

Ich bin dankbar für jeden Tipp aber bitte keine Hinweise, dass sie "sich nicht so anstellen" solle oder "dass es dann ja nicht so schlimm sein kann". Wäre ich selber betroffen, könnte ich das verstehen. Aber ich habe das selber schon bei ihr versucht - und wenn sie könnte würde sie sicher hingehen...

Vielleicht haben Sie ja trotz Allem eine Idee, 1. was das sein kann und 2. ob man nicht doch irgendetwas selber tun kann....

In diesem Fall würde ich mich ganz besonders freuen ... Vielen Dank
im Voraus!

Viele Grüße,
Mario

Peter
Gast
Peter

Gelenkschmerzen ohne Befund

Hallo,

ich habe seit einiger Zeit (etwa 1,5 Jahren) Gelenkschmerzen in Armen und Beinen. Angefangen hat es beim Krafttraining, jedoch sind diese Schmerzen auch nach einer Trainingspause nicht weggegangen und treten auch im Ruhezustand auf. HWS wurde untersucht, keine Entzündungen, etc., das ganze Programm. Ich habe den Eindruck, dass es u.A. an meiner Haltung liegt, aber kein Arzt konnte bisher eine Diagnose stellen.

Vielleicht hat ja jemand eine Idee, in welche Richtung ich mich weiter orientieren könnte.

Danke

Neues Thema in der Kategorie Gelenkschmerzen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.