Besteht ein Zusammenhang zwischen Kaffeeverzicht und Kopfschmerzen?

Gast
Queen

Ich trinke schon seit Jahren bis zu 6 Tasen Kaffee am Tag. Jetzt will ich den Genuss von Kaffee etwas einschränken, aus gesundheitlichen Gründen. Wenn ich aber morgens schon etwas weniger trinke, bekomme ich starke Kopfschmerzen. Sind das schon Entzugserscheinungen? Besteht wirklich ein Zusammenhang zwischen dem Verzicht auf Kaffee und Kopfschmerzen? Wie kann man das erklären? Vielen Dank!

Mitglied Lisali465 ist offline - zuletzt online am 16.10.15 um 16:01 Uhr
Lisali465
  • 175 Beiträge
  • 215 Punkte

Koffein und Kopfschmerzen

Da Kaffe Koffein enthält, gewöhnt sich der Körper daran. DAs Koffein hat eine Gefäßerweiternde Eigenschaft, dadruch wird die Durchblutung gefördert und man kann durchaus bei Kaffeverszicht Kopfschmerzen bekommen. Man sollte alternativ Tee und viel Wasser trinken.

Mitglied amigosusi ist offline - zuletzt online am 12.03.16 um 09:52 Uhr
amigosusi
  • 129 Beiträge
  • 137 Punkte

Kaffee sorgt für eien gute Durchblutung. Bei Verzicht kann es zu Spannungskopfschmerzen kommen. Wenn man gewohnheitsmässig über viele Jahre Kaffee getrunken hat, wirkt sich der Entzug von Kaffee auf den Körper aus.

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Entzugserscheinungen erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Entzugserscheinungen können beim Alkohol tödlich sein?

Hallo!Ich weiß, dass es bei vielen Drogen entzugserschungen körperlicher und psyschicher Art gibt , die je nach Droge mehr oder weniger intens... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious

Seit kurzem Nichtraucher, jetzt Entzugserscheinungen?

Ich habe vor kurzen mit dem Rauchen aufgehört, seitdem merke ich dass meine Hände immer öfter zittern und ich Nachts nicht mehr ruhig schlafen... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Gast

Fernseh-Entzug

Hallo, meint ihr dass Ferhsehentzug auch Entzugserscheinungen verursachen kann? Meine Tocher hat bis jetzt bei meinem Exmann gelebt da ich mir... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Darkness_Dynamite

Hat mir jemand ein paar Tipps;-)

Habe fogendes Problem.. Seid 2 Monaten rauche ich "nicht" mehr jedoch alle 2-3 Wochen packt mich so die Lust zu rauchen (begleitend von Herzr... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von AlexBlh