Druckempfindlichkeit

Eine Schmerzreaktion bei Druckausübung auf bestimmte Körperstellen

Druckempfindlichkeit äußert sich durch Empfinden von leichteren oder auch stärkeren Schmerzen beim Ausüben von Druck auf einen bestimmten Körperteil bzw. eine Körperstelle. Ein blauer Fleck beispielsweise ist druckempfindlich, weil beim Draufdrücken ein leichter Schmerz verspürt wird.

Ausschnitt Männerkörper, er drückt sich mit Händen an den Bauch, Bauchschmerzen
Es drückt im Bauch © Doris Heinrichs - www.fotolia.de

Einteilung der Kategorie Druckempfindlichkeit

Druckempfindlichkeit kann an vielen verschiedenen Bereichen und Stellen des menschlichen Körpers vorkommen. Zum einen kann eine Druckempfindlichkeit

vorkommen.

Symptome

Die Patienten spüren bei Druck auf diese Stellen einen mehr oder weniger starken Schmerz. Die betroffene Stelle kann auch

sein. Neben der Druckempfindlichkeit können die Patienten auch

oder andere Beschwerden haben.

Ursachen

Druckempfindlichkeit tritt bei vielen verschiedenen Erkrankungen auf. So tritt dieses Symptom zum Beispiel

auf. Tritt die Druckempfindlichkeit an den Zähnen auf, so kann

  • ein falsch sitzender Zahnersatz

der Grund sein.

Behandlung

Wie die Druckempfindlichkeit behandelt wird, hängt von der zugrunde liegenden Ursache ab.

  • Hat der Patient einen Knochenbruch, so muss dieser teils operativ korrigiert werden und wird anschließend in Gips gelegt.
  • Patienten mit einer Schilddrüsenentzündung erhalten als Therapie teilweise ein Antibiotikum.

Zusätzlich müssen die Patienten Bettruhe einhalten und den druckempfindlichen Hals kühlen.

  • Männer mit einer Hodenentzündung erhalten ein Antibiotikum.

Der Hoden muss zusätzlich gekühlt und hochgelagert werden.

  • Bei einer Hodentorsion muss sofort eine Operation erfolgen, bei der die Hoden wieder in ihre ursprüngliche Position gebracht werden.
  • Schlecht sitzender Zahnersatz muss vom Zahntechniker geändert und gegebenenfalls neu angepasst werden.

Patienten mit einer Wirbelsäulenerkrankung, die Druckempfindlichkeit verursacht, werden je nach Art der Krankheit

behandelt oder auch operiert.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zur Druckempfindlichkeit

Allgemeine Artikel zum Thema Druckempfindlichkeit

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen