Beinschmerzen

Schmerzen in den Beinen können ernsthafte Ursachen haben

Beinschmerzen können durch die unterschiedlichsten Erkrankungen hervorgerufen werden. Muskelentzündungen, Knochenentzündungen, Gefäßverengungen oder Krampfadern können Ursachen für Beinschmerzen sein.

Männerbeine, Hand fasst an rot markiertes Knie, Knieschmerzen
Pain © valentinrussanov - www.fotolia.de

Beinschmerzen oder brennende Beine können vielseitige Ursachen haben.

Diagnose

Röntgen

Zunächst sollte eine Röntgenaufnahme angefertigt werden, um Veränderungen der Knochen und Gelenke zu diagnostizieren.

  • Verletzungsfolgen
  • Fehlstellungen
  • Entzündungen
  • Abnutzungserscheinungen oder
  • Tumore

können auf dem konventionellen Röntgenbild erkannt werden.

Kernspin-Tomographie

werden mittels einer Kernspinaufnahme erkannt.

Krankheitsbild Polyneuropathie

Wenn diese Untersuchungen alle negativ sind, bleibt als eine Hauptursache für Beinschmerzen ein Schaden an den Nerven. Dieses Krankheitsbild ist häufig und wird Polyneuropathie genannt.

Diabetes als Ursache

Ein Hauptgrund ist Diabetes mellitus Typ II. Diese Form des Diabetes entwickelt sich schleichend und bleibt oft Jahre unerkannt. Nicht selten erfolgt die Diagnose erst nach dem Auftreten von Spätschäden.

Eine schnelle und gute Blutzuckereinstellung kann die Polyneuropathie lindern und ein Fortschreiten verhindern. Eine Heilung ist nicht möglich. Bestimmte Substanzen (alpha-Liponsäure, Gabapentin, Amitryptilin) wirken schmerzlindernd.

Die meisten Patienten beschreiben die Parästhesien (= Gefühlsstörungen) als strumpfförmig, das Vibrationsempfinden ist reduziert, auch das Temperaturgefühl ist gestört. Erst sehr viel später ist die Motorik betroffen.

Problematisch ist die Polyneuropathie deswegen, weil kleine Verletzungen (z.B. Druckstellen) erst sehr spät bemerkt werden, manchmal erst, wenn bereits ein Ulkus (offene Stelle) entstanden ist. Die Heilung ist schwierig und langwierig (Gefahr des diabetischen Fußes).

Weitere Ursachen

Andere (seltenere) Ursachen für Polyneuropathien sind

Weitere Ursachen von Beinschmerzen

Zu den weiteren möglichen Ursachen von Beinschmerzen gehören:

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen zu Beinschmerzen

Allgemeine Artikel zum Thema Beinschmerzen

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen