Mein Mann ist nach einem Schlaganfall appetitlos!?

Mitglied werbinich ist offline - zuletzt online am 14.12.15 um 20:34 Uhr
werbinich
  • 99 Beiträge
  • 103 Punkte

Mein Mann hatte vor kurzem einen Schlaganfall und hat, seitdem er wieder zu Hause ist, absolut keinen Hunger.
Vier Kilo hat er in den letzten drei Wochen abgenommen und ich mache mir jetzt grosse Sorgen um ihn.
Ist es normal, dass Schlaganfallpatienten so wenig Hunger haben, oder wie könnte ich meinen Mann dazu bewegen mehr zu essen?

Mitglied zellnerin1 ist offline - zuletzt online am 06.03.16 um 17:17 Uhr
zellnerin1
  • 148 Beiträge
  • 154 Punkte

Leider ist es durchaus möglich, dass sich nach einem Schlaganfall auch Appetitlosigkeit einstellt. Das wäre noch nicht mal das SChlimmste. Ich kenne auch Leute, die anschließend depressiv geworden sind, obwohl sie vor dem SChlaganfall fröhliche Menschen gewesen sind.
Sprich am Besten mit dem Arzt deines Mannes darüber, in wieweit es sinnvoll ist, ihm hochkalorische Nahrung (aus der Apotheke) zu besorgen.

Gast
Evi76

Vier Kilo in drei Wochen ist noch nicht besorgniserregend, aber natürlich kann das nicht so weitergehen. Eventuell hat sein Geschmack sich verändert. Probiere es doch mal mit Süßspeisen. Oft mögen die Patienten das lieber als Deftiges. Wenn die Gewichtsabnahme nicht gestoppt wird, musst du das dem Arzt sagen.

Mitglied Angi52004 ist offline - zuletzt online am 27.02.16 um 10:05 Uhr
Angi52004
  • 138 Beiträge
  • 144 Punkte

Vielleicht bestehen Schwierigkeiten mit dem Kauen oder Schlucken? Wäre ja denkbar nach einem Schlaganfall.

Gast
Emilia

Astronautennahrung

Hallo, meiner Oma hat die Trinknahrung von Fortimel damals sehr geholfen, weil sie leicht zu schlucken ist (flüssig) und man damit schnell zunehmen kann, da sie so viele Kalorien enthält. http://www.fortimel.de/patienten/servicecenter/haeufige-fragen/ Vielleicht hilft Ihnen das weiter? Viel Glück

Gast
Johanna

Ich hab im januar 2012 mit 38 jahren zu hause bekommen dadurch das sich innerhalb von minuten das ganze leben verändert und wenn man seine motorik verloren hat dauernd auf fremde hilfe angewiesen ist und vermehrt kommen die starken schmerzen hinzu die medikamente nehmen eiñen auch den appetit ich mochte ūberwiegen kuchen waffeln richtiges essen war mir zuwieder was man machen kann damit nicht zuviel gewicht verliert mehrmals kleine portionen seine lieblingsgerichte geben sie ihm erstmal kleine portionen wenn es zu wenig war dann wird er sich melden nach 5.5 jahren esse ich immer noch gern kuche und waffeln es hilft mir de hunger zu ūberstehen allerdings steh ich hier unter kontrolle mit essen gewicht etc nicht gerade sehr angenehm möcht am liebsten alles hinschmeißen

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Appetitlosigkeit erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Übelkeit, Brechreiz und Appetitlosigkeit

Hallo ihr! Seit Samstag habe ich ziemliche Beschwerden. Ich schlafe meistens auf dem Bauch oder auf der Seite, und als ich Samstags aufgestan... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Hedonist

Wieso habe ich direkt nach dem Training keinen Appetit?

Ich bin normalerweise ein guter Esser und Verwerter. Momentan trainiere ich mehr als normal (Marathonvorbereitung) und habe festgestellt, dass... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von stephenold

Appetitlosigkeit bei Senioren

Hallo ihr. Ich mache mir in letzter Zeit ziemliche Sorgen um meine Oma. Mein Opa ist erst vor zwei Monaten gestorben und meine Oma lebt... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von mella

Haben alte Menschen nicht mehr viel Hunger?

Hallo! Meine Großmutter wird bald 85 Jahre alt. Ich besuche sie fast täglich, um ihr Essen zu bringen. In der letzten Zeit sehe ich, daß sie d... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von labiavalentia