Ursachen der Abgeschlagenheit

Geschäftsmann hält gestresst Hand vors Gesicht
stress © Serguei Kovalev - www.fotolia.de

Abgeschlagenheit kann zahlreiche Ursachen haben. Demzufolge gibt es auch viele Krankheiten, die der Grund für die Beschwerden sein können.

Abgeschlagenheit ist ein sehr allgemeines Symptom, das bei unzählig vielen Erkrankungen und falschen Lebensgewohnheiten auftreten kann.

Stress

In vielen Fällen ist der Grund für die Abgeschlagenheit eher harmloser Natur. Die Betroffenen sind häufig hohem Stress ausgesetzt und kommen abends nicht mehr zur Ruhe. Daraus entstehen häufig auch Schlafstörungen während der Nacht, so dass die Patienten sich tagsüber müde und abgeschlagen fühlen.

Wetterfühligkeit

Wetterfühlige Patienten fühlen sich auch im Herbst oder bei nasskaltem Wetter abgeschlagen und antriebslos.

Erkrankungen

Wenn Erkrankungen hinter diesem Symptom stecken, können diese harmlos, jedoch auch lebensbedrohlich sein. Zu den eher harmlosen Krankheiten zählen Infekte mit Husten und Schnupfen, die evtl. begleitet sind von erhöhter Temperatur. Abgeschlagenheit kann jedoch auch ein Symptom von schwerwiegenden Erkrankungen wie Krebserkrankungen, HIV oder Erkrankungen im Bereich des Herzens sein.

Schwangerschaft

Viele Frauen fühlen sich auch in der Schwangerschaft abgeschlagen, was jedoch in den meisten Fällen hormonell bedingt ist und nicht dauerhaft während der gesamten Schwangerschaft besteht.

Quellenangaben

  • Bildnachweis: stress © Serguei Kovalev - www.fotolia.de

Grundinformationen zur Abgeschlagenheit

  • Abgeschlagenheit behandeln und lindern

Artikel-Kategorien

Artikel teilen und bewerten

Kommentare (1)

ilona
ilona
  • Gast oder ehemaliges Mitglied

Die Beiträge sind gut, aber was tut man dagegen?? Vor allem wenn.an keine Depressionen hat und doch nicht aus der Situation kommt??wer kann he...

Kommentar schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren