Ist freihändig ejakulieren möglich?

Mitglied Palme92 ist offline - zuletzt online am 21.07.16 um 11:00 Uhr
Palme92
  • 60 Beiträge
  • 64 Punkte

Vor einiger Zeit kaufte ich auf einem Flohmarkt das Taschenbuch "Der selbstbefrieidgte Mensch" von Volker E. Pilgrim.
Der Autor beschreibt neben verschiedenen Techniken zum Samenerguss zu kommen auch "persische Lustknaben", die sich vor einer Gesellschaft nackt mit steifem Penis zeigen und freihändig ejakulieren, d.h. ohne den Penis zu berühren.
Ist so etwas wirklich möglich und hat es jemand von euch schon geschafft? Mit meiner Palme klappte es nicht - ich muss sie schütteln um zu ejakulieren.
Jakob

Mitglied Seibling ist offline - zuletzt online am 10.01.15 um 16:02 Uhr
Seibling
  • 8 Beiträge
  • 8 Punkte

Anale Stimulation der Prostata...

Also freihändiges Ejakulieren ist natürlich möglich. Es gibt verschiedene Wege dahin: a) die anale Stimulation mit einem Dildo, mit dem man die Prostata intensiv durch Stoßen oder Vibrieren manipulieren kann ... b) über anale Stimulation mit Reizstrom über eine Anal-Elektrode, die lang genug ist, um den Bereich des Blasenausgangs/Prostata zu stimulieren ... und c) last but not least: ein sehr ausdauerndes Training der rektalen Muskulatur, um mit dem Spiel der rektalen Muskeln die Prostata zu stimulieren... Die beiden ersten Methoden sind die gängigeren, aber ich habe es schon gesehen, wie jemand allein mit seiner Muskulatur zum Orgasmus kommen konnte.
Ich hoffe ich konnte Dir die Frage mutvoll beantworten!
Jedenfalls braucht man viele Versuche, bis es klappt. Ich habe ein Jahr lang trainieren müssen ... mit Elektrostimulation

Mitglied Palme92 ist offline - zuletzt online am 21.07.16 um 11:00 Uhr
Palme92
  • 60 Beiträge
  • 64 Punkte

Danke!

@Seibling
Danke für deine Auskunft und Infos. Ich werde mal meine bisherigen Versuche fortsetzen: Unter der Dusche abwechselnd mit starkem warmen und kalten Strahl die Eichel und den Hodensack stimulieren und den Penischaft fest in der anderen Hand halten und drücken. Dann spritzt mein Penis ohne die Eichel zu reiben.

Mitglied DFZero ist offline - zuletzt online am 05.05.15 um 20:51 Uhr
DFZero
  • 256 Beiträge
  • 268 Punkte

...

Einen Steifen habe ich auch schon bekommen ohne ihn anzufassen. Auch soweit das Lusttropfen gekommen sind. Aber richtig kommen noch nicht

Mitglied Palme92 ist offline - zuletzt online am 21.07.16 um 11:00 Uhr
Palme92
  • 60 Beiträge
  • 64 Punkte

@DFZero

Hallo, ich glaube, du hast meine Frage falsch aufgefasst.
Es geht mir nicht darum zu erfahren, ob man einen Steifen bekommt, ohne das beste Stück anzufassen. Ich kann meinen Penis mental bestens steuern, damit er halbsteif, steif oder wieder schlaff wird. Das mache ich u.a. gern bei langen Bahnfahrten oder in Uni bei langweiligen Vorlesungen. Und dabei habe ich ihn sehr gut im Griff. Wenn ich unter die Dusche gehe wird er oft schon halbsteif, wenn ich die Pant ausziehe. Durch Massage der Hoden mittels Wasserstrahl geht er dan n auf volle Länge. Und besonders angenehm ist es, nach Zurückziehen der Vorhaut die Eichel auch anzuregen.
Aber ein Ejakulieren ohne Hand anzulegen habe ich noch nicht geschafft. Ich muss dann immer noch durch Drücken des Schafts nachhelfen, dass er kommt.
Gruß Palme

Gast
mikelemmy

Freihändig ejakulieren

Habe ich schon gemacht. Erst habe ich mich ganz normal mit der Hand befriedigt. Und kurz vorm Orgasmus habe ich losgelassen und kam so freihändig zur Ejakulation.Muss aber dazu sagen, das der Orgasmus nicht so intensiv war. Als wenn man mit der Hand weiter macht.

Mitglied Lokalredakteur ist offline - zuletzt online am 14.05.17 um 23:43 Uhr
Lokalredakteur
  • 14 Beiträge
  • 14 Punkte

Freihändig ejakulieren

Ich denke schon,dass es möglich ist freihändig zu ejakulieren.Ich denke hier zB.an eine Situation in der ein Mann nackt vor mehreren Frauen steht,von diesen provoziert wird und als dessen Folge er unfreiwillig ejakuliert.

Mitglied big_rider ist offline - zuletzt online am 15.04.19 um 21:02 Uhr
big_rider
  • 134 Beiträge
  • 152 Punkte

@Lokalredakteur

Dafür sind nicht unbedingt mehrere Frauen notwendig ;-)

Mitglied elgar ist offline - zuletzt online am 21.07.16 um 13:50 Uhr
elgar
  • 31 Beiträge
  • 31 Punkte

Schon probiert

Nachdem ich die Frage von Palme92 gelesen hatte, hab ichs probiert: Ich habe den steifen Penis an der Wurzel fest umklammert und gedrückt. Als der Saft aufstieg hab ich losgelassen und nur den Penis angespannt - er hat ganz toll gespritzt.

Mitglied laurentius ist offline - zuletzt online am 14.04.19 um 21:14 Uhr
laurentius
  • 310 Beiträge
  • 338 Punkte

Freihändig ejakulieren ist möglich. Wenn ich einen Steifen Penis bekommenhab durch Sexuelle Gedanken oder eine Vagina sehe und dann meine Beckenboden Muskel anspanne und loslasse im Rhytmus ein paar Minuten lang beomme ich einen Orgasmuß ohne de Penis mit der Hand zu berühren. Natürlich muß man sich zurückhalten denn man will doch in dem Augenblick wenn es kommt mit der Hand nachhelfen.

Mitglied Tommy69 ist offline - zuletzt online am 05.08.16 um 12:30 Uhr
Tommy69
  • 26 Beiträge
  • 26 Punkte

Grundsätzlich ist wohl die Frage so gestellt, ob Mann OHNE jegliche mechanische Stimulation ( Rubbeln, Drücken, Reiben usw. ) , also auch nicht mit Hilfe eines Duschstrahls einen Orgasmus bekommen und den Penis dabei von Anfang bis Ende abspritzen lassen kann.

Die Antwort ist ein ganz klares JA !

Es kommt hierbei auf ein sehr fein abgestimmtes Zusammenspiel körperlicher Entspannung, mentaler Stimulalation ( Kopfkino :-) ) und einem kräftigen und rhytmischen Einsatz der Beckenbodenmuskulatur ( Urinstrahlunterbrechung ) an. Das Aktivwerden des Beckenbodens will allerdings auch gut getimt sein, es darf nicht zu früh oder zu spät einsetzen.

Wenn Palme den Härtegrad seines Gliedes schon mental so fein beeinflussen kann, dürte er sehr auf dem richtigen Weg sein, abspritzen zu können, ohne Hilfsmittel wie Hände oder Gegenstände einsetzen zu müssen.

Das ganze hat auch nichts mit jugendlicher Übererregbarkeit oder Pollution zu tun, es ist altersunabhängig und ein willentliche herbeigeführter Orgasmus mit einer sogar recht massigen Ejakulation.

Ich selbst bin immerhin 47 Jahre alt und beherrsche es nach einiger Beschäftigung mit ddm Thema und entsprechender Übung auch ;-)

Ich kann auch nur jedem Mann empfehlen, es zu lernen und immer wieder auszuprobieren.
Der Orgasmus ist so um ein Vielfaches intensiver und das Abspritzen hierdurch sehr, sehr beeindruckend. Es kommt wesentlich mehr Sperma als beim Geschlechtsverkehr oder der herkömmlichen "rubbelnden" Masturbation.

Bei Fragen oder Interesse gerne melden

Mitglied Palme92 ist offline - zuletzt online am 21.07.16 um 11:00 Uhr
Palme92
  • 60 Beiträge
  • 64 Punkte

@Tommy69

Danke Tommy69 für die ausführliche Antwort. Ich werde mein bestes tun/versuchen und melde mich mit Ergebnissen oder Fragen. Viel Spaß beim freihändigen Ejakulieren.
Jakob

Mitglied Tommy69 ist offline - zuletzt online am 05.08.16 um 12:30 Uhr
Tommy69
  • 26 Beiträge
  • 26 Punkte

@palme92

Es ist sicher nicht ganz einfach, bis es klappt, also erwarte am Anfang nicht zuviel.
Als ich angefangen habe, es auszuprobieren, bin ich eine ganze Weile Schrittt für Schritt vorgegangen.

Mitglied MrRipley82 ist offline - zuletzt online am 22.08.18 um 09:27 Uhr
MrRipley82
  • 33 Beiträge
  • 43 Punkte

@tommy69

Kannst du das genauer erklären was du für Übungen machst? Durch Prostatamelken kriege ich das nicht hin. So mit den Beckenbodenmuskeln wäre ne gute Alternative. Gibt viele Berichte online aber die sehen fast alle gleich aus, bzw. beziehen sich oft nur auf Frauen oder noch schlimmer, wie man den Erguss verhindert ;-). Also wäre nett von Dir oder euch wenn es sonst noch n Tip von jmd. gibt.

Mitglied Tommy69 ist offline - zuletzt online am 05.08.16 um 12:30 Uhr
Tommy69
  • 26 Beiträge
  • 26 Punkte

@MrRipley82

Du brauchst dazu nur zwei Übungen.
Knie dich anfangs bequem auf eine weiche Unterlage und bring deinen Penis nur durch Gedankenkraft und ohne mechanische Hilfe auf maximale Härte. Versuche, diese Erektion zu halten, entspann dich dann und lass ihn wieder abschwellen.
Dann aktivierst du dein erotisches Kopfkino ein weiteres Mal und wiederholst es noch ein bis zwei Mal. Mehr für den Anfang nicht.

Außerdem trainierst du mehrmals täglich deinen Beckenboden durch rhythmische Kontraktionen, als wolltest du den Urinstrahl unterbrechen..
Nach einiger Zeit bringst du beides zusammen.
Fahr deinen Penis wieder durch möglichst konzentriertes und reales Kopfkino maximal aus und setze dann den Beckenboden ein. Dein harter Penis beginnt dann zu "wedeln". Zuerst kontrahierst du langsam und kräftig und entspannst den Beckenboden nach jeder Kontraktion. Werde dann damit etwas schneller und bau die Spannung nicht mehr vollständig ab.
Behalte die ganze Zeit dein Kopfkino bei voller Konzentration. DDie Beckenbodenkontraktionen werden sich unweigerlich verselbständigen und in die Zuckungen übergehen, die dann deinen Penis kommen lassen.
Wenn du das gut beherrschr, versuch das Ganze im Stehen.

Mitglied Tommy69 ist offline - zuletzt online am 05.08.16 um 12:30 Uhr
Tommy69
  • 26 Beiträge
  • 26 Punkte

Nachtrag

Das alles setzt keinen pubertären Hormonüberschuss voraus. Ich bin jetzt 47 und mach diese Übung mehrmals die Woche.
Du wirst damit belohnt, beim Sex mit deinem Penis raffinierter arbeiten und sehr viel länger durchhalten zu können.
Außerdem wirst du bei dieser Übung einen Orgasmus bekommen, wie du es noch nie erlebt hast.

Mitglied Tommi462 ist offline - zuletzt online am 19.02.18 um 11:59 Uhr
Tommi462
  • 69 Beiträge
  • 69 Punkte

Bei mir fuktioniert es nur durch anale Stimulation der Prostata, da komme ich ohne meinen Penis anzufassen, aber ich werde das oben gelesene mit Sicherheit ausprobieren.
Danke

Mitglied MrRipley82 ist offline - zuletzt online am 22.08.18 um 09:27 Uhr
MrRipley82
  • 33 Beiträge
  • 43 Punkte

@tommy69 @alle

"...bring deinen Penis nur durch Gedankenkraft und ohne mechanische Hilfe auf maximale Härte. "
Das ist wohl das größte Problem. Ihn nur durch Gedanken hart zu halten.
Ich hab gelesen, dass Meditation dies fokussieren kann. Hat das jemand dafür schon gemacht? Welche Meditation ist dafür geeignet?

Mitglied Tommy69 ist offline - zuletzt online am 05.08.16 um 12:30 Uhr
Tommy69
  • 26 Beiträge
  • 26 Punkte

Meditation

Vielleicht wird es euch wundern, dass ich mich mit verschiedenen Meditationsarten gar nicht wirklich auskenne.
Für mich ist die volle Konzentration auf neinen Penis und ein Kopfkino, dessen Inhalt ich an dieser Stelle wohl lieber nicht beschreibe, ja schon eine Meditation.
Ich achte natürlich zusätzlich auf eine ruhige und ungestörte Umgebung, außerdem schalte ich jeden Zeitdruck aus. Der Penis bestimmt allein, wann er auf diese Reize, die ich ihm so setze, reagiert. Fest steht, er wird ganz sicher reagieren. Mal dauert es ein paar Minuten länger, mal geht es sehr schnell. Ich kombiniere es auch oft mit optischen Reizen. Es vor einem Spiegel zu tun, hin und wieder die Augen zu öffnen und seinen eigenen Penis dabei zu beobachten, wie er schwillt und sich aufrichtet , schadet dem Kopfkino nicht und ist zusätzlich sehr erregend. Auch die Umgebung macht viel aus. Es bei warmem Wetter an einem ungestörten Plätzchen in freier Natur zu tun, ist einfach nur herrlich. Dort zum Beispiel bleibt einem dann zusätzlich sogar noch die Arbeit nach dem Finale erspart ;-) denn ihr solltet damit rechnen, dass ein auf diese Art herbeigeführte Ejakulation sehr, sehr kraftvoll ist.

Mitglied sharaf ist offline - zuletzt online am 30.11.16 um 18:13 Uhr
sharaf
  • 25 Beiträge
  • 25 Punkte

Meiner währe zu lang dafür glaub ich xD 27 cm muss man schon ordentlich rubbeln.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 18.03.19 um 06:53 Uhr
Henndrick
  • 1289 Beiträge
  • 1299 Punkte

Ich bin sehr Zeigefreudig und auch mal gerne nackt vor angezogenen und zeige mich auch gerne mal auf der Cam , der Gedanke alleine mich so vor anderen zu zeigen hat mir schon den einen oder anderen Höhepunkt verschafft ohne selbst Hand anzulegen.

Mitglied Kinokasse ist offline - zuletzt online am 10.02.19 um 15:52 Uhr
Kinokasse
  • 141 Beiträge
  • 165 Punkte

Ohne Hand

Bei mir geht es seht gut.
Ich brauche nur meine Nippel in kreisförmigen bewegungen streicheln.
Die Nippel sind meine Erogene Zone.
Dadurch wir mein Penis immer fester und steiffer.
Das mache ich solange bis ich komme.

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

Dazu wollte ich mal einen Beitrag schreiben

Ich konnte es mir vorher auch nicht vorstellen wie ein Mann, ohne seinen Penis zu stimulieren, zu einer Ejakulation kommen kann.
Es senden mir immer wieder Männer selbstgedrehte Videos zu, um mir zu zeigen wie weit und wie oft sie bei ihrem Hohepunkt ejakulieren können.
Darunter waren bisher 2 Männer, die zu meinem Erstaunen ejakulieren konnten, ohne ihren Penis dazu zu stimulieren. Außerdem fiel mir obendrein dazu ihre überdurchschnittlich reichliche Ejakulation auf.
Also ich kann dies damit bestätigen, ich habe es schließlich gesehen.

Viele liebe Grüße,
Cym

Mitglied Dirch ist offline - zuletzt online Gestern um 16:41 Uhr
Dirch
  • 319 Beiträge
  • 323 Punkte

Ja, es ist möglich.
Habe es auch schon ein paar mal gemacht.
Man spamnt die Muskeln immer wieder an.
Dadurch wippt der steife Penis auf und ab.
Man kann auch den den Penis stimulieren, und das ganze Becken kreisen lassen.
Kommt dazu noch Kopfkino oder ein schönes Video, kann man ohne Hände abspritzen.

Gruß,
Dirch

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Heute um 00:02 Uhr
Leolustig
  • 608 Beiträge
  • 654 Punkte

Jeder der schon mal einen feuchten Traum hatte weiß das und wie es geht. Die Kunst ist nur es willentlich herbeizuführen. Übung macht den Meister...

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Heute um 00:02 Uhr
Leolustig
  • 608 Beiträge
  • 654 Punkte

Es im Freien zu versuchen wie @ Tommy 69 es beschreibt hat natürlich auch einen besonderen Reiz . Auf alle Fälle sollte man es unter Kontrolle behalten. Ich habe bei einer Bekannten mal unfreiwillig in meine Hose ejakuliert. Sie fand es lustig mir war's eher peinlich.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 18.03.19 um 06:53 Uhr
Henndrick
  • 1289 Beiträge
  • 1299 Punkte

Ich zeige mich gerne nackt vor anderen und der Gedanke daran lässt ihn schon schnell hart werden und dann so gesehen zu werden hat mir schon den einen oder anderen Erguss beschert ohne meinen Penis zu berühren.
Das ist dann reines Kopfkino.

Mitglied Alichigo ist offline - zuletzt online am 14.03.19 um 23:51 Uhr
Alichigo
  • 10 Beiträge
  • 10 Punkte

Hallo cym

Wie ist es den möglich dich zu kontaktieren bzw dir was zu shicken 😅

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 18.03.19 um 06:53 Uhr
Henndrick
  • 1289 Beiträge
  • 1299 Punkte

Hallo Alichigo ,warum willst du Cymberline ein Video schicken?
Berichte doch einfach mal von deinen Erfahrungen zu diesen Thema.

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

@Alichigo

Hallo Alichigo,

Du hast die Möglichkeit Dir mein Profil hier im Forum durchlesen, vielleicht kommst Du dann selber darauf.

Liebe Grüße
Cym

Mitglied Alichigo ist offline - zuletzt online am 14.03.19 um 23:51 Uhr
Alichigo
  • 10 Beiträge
  • 10 Punkte

Freihändig ejakulieren

Also ganz freihändig ejakulieren ist mir leider nicht möglich aber hin und wieder ist die Phantasie so lebhaft das ich beim mastubieren früh die Hände weg lassen kann!!

@cym
Das gestaltet sich leider etwas schwer weil keine Reaktion kommt

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 18.03.19 um 06:53 Uhr
Henndrick
  • 1289 Beiträge
  • 1299 Punkte

Hallo Alichigo , dann versuch es mal mit Kopfkino stell dir mal richtig heiße Situationen vor von den du bis jetzt nur geträumt hast vielleicht gelingt es dir dann mal ohne selber Hand anzulegen zu ejakulieren.

Mitglied Leolustig ist offline - zuletzt online Heute um 00:02 Uhr
Leolustig
  • 608 Beiträge
  • 654 Punkte

In der Pubertät ist es mir öfters mal passiert direkt vor dem Einführen freihändig zu ejakulieren was dann als vorzeitiger Samenerguss abgetan wurde.

Mitglied Henndrick ist offline - zuletzt online am 18.03.19 um 06:53 Uhr
Henndrick
  • 1289 Beiträge
  • 1299 Punkte

Ich denke einfach das da das Kopfkino eine große Rolle spielt um ohne Hand anzulegen zu ejakulieren. Übung macht den Meister :-)

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Auf diesen Beitrag können nur registrierte Mitglieder antworten!

Falls Sie bereits Mitglied der Community sind, können Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Neues Thema in der Kategorie Samenerguss erstellen

Zu dem Thema Samenerguss können nur registrierte Mitglieder einen neuen Beitrag verfassen!

Falls Sie bereits Mitglied der Community sind, können Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Weitere Beiträge zum Thema

Probleme beim Samenerguss ins Kondom

H leute ich wollte mal fragen wie das bei euch ist wenn ihr beim sex ein kondom tragt. wenn ich mit meiner freundin schlafe dann tut es ... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von laurentius

Kein samenerguss beim seldstbefriedigen

Ich werde bald 14 jahre alt bei mir kommt bei der sb nie sperma ABER: wenn ich filme gucke dann kommt sperma ... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von Buchstabe

Wie ist euer sammenerguss????

Welche farbe? spritzt du oder tröppfelt er raus? wie alt bist du? wie lang ist deiner? hast du schamhaare? wie fand... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Tom92

Mit 14 noch keinen Samenerguss

Ist das normal das ich mit 14 noch keinen Samenerguss hatte?? Könnte es daran liegen das ich mir oft (1mal am Tag) einen runterhole? weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von matze91

Blut im Sperma

Hallo! letztens holte ich mir mal wieder einen runter da war Blut in meinem Sperma! was kann ich dagegen amchen. lg MartIn... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von medienmonster1995

Samenerguss - Sorgen

Hallo ich bin jetzt 16 jahre alt und kann noch nicht onanieren. ich habe schon viel mit selbstbefriedigung ausprobiert aber es kommt halt nix.... weiterlesen >

9 Antworten - Letzte Antwort: von Tom92

Klebrige Flüssigkeit

Hi Leute ich bin 13 männlich und befriedige mich seit ca 1nem Jahr. Wenn ich mir einen runter hole kommt aus meinem Penis genauer aus der Harn... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Dallass32

Sperma Probe

Habt ihr mal beim arzt oder bei einer jugend untersuchung eine spermaprobe abgeben müssen? LG Marius weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Tommy69

Samenerguss im überfluss...

Also. Ich habe ein problem mit dem Samenerguss. Ich liege mit meiner Freundin nur im Bett und knutschen bissel und haben uns im Arm. Und naja,... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von MissMarieIsCurious