Orgasmen in Erotikfilmen

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

Ich schaue mir manchmal, wenn ich alleine bin, ganz gerne mal Erotikfilme an. Nun habe ich bemerkt, dass dort die Männer mit einem besonders großen Penis einen sehr intensiven und langen Orgasmus zu haben scheinen und sie auch verhältnismäßig viel und sehr weit Sperma verpritzen. Gibt es oder scheint es da ein Zusammenhang zu geben oder ist das nur ein Fake?

Mitglied mariolove ist offline - zuletzt online am 20.03.15 um 19:19 Uhr
mariolove
  • 865 Beiträge
  • 878 Punkte

Denke nicht...

... dass da ein Zusammenhang besteht.
Auch Männer mit nicht so extrem langen und dicken Penissen können sehr intensive, lang anhaltende Orgasmen haben und auch sehr viel abspritzen.

An mir selbst merke ich (erigiert 18 cm Länge, knapp 5 cm Durchmesser), dass es immer wieder unterschiedliche Orgasmus-Intensitäten gibt und auch die jeweils abgespritzte Spermamenge unterschiedlich sein kann.

Woran das liegt, habe ich an mir selbst noch nicht genauer untersucht.

Lieben Gruß,
Mario

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 13.04.19 um 08:17 Uhr
135790
  • 3647 Beiträge
  • 4128 Punkte

@Cymberline

Glaube auch nicht, dass die Länge was mit der Intensität des Orgasmus zu tun hat. Außerdem muss das ja in Sex Filmen gut und intensiv aussehen.

Mitglied Dallass32 ist offline - zuletzt online am 18.02.14 um 15:48 Uhr
Dallass32
  • 96 Beiträge
  • 96 Punkte

Fake stimmt

In solchen Filmen wird oft mit künstlichen Sperma gearbeitet ;-)

Mitglied Sven196 ist offline - zuletzt online am 07.10.12 um 13:30 Uhr
Sven196
  • 92 Beiträge
  • 92 Punkte

@Cymberline

Kann da mariolove bestätigen meine orgasmen sind auch unterschiedlich mag gern länger sex und da ist mein orgasmus dann auch intensiver.
die abspritzmänge ist dann auch mehr und es spritz richtig.

Mitglied 135790 ist offline - zuletzt online am 13.04.19 um 08:17 Uhr
135790
  • 3647 Beiträge
  • 4128 Punkte

@Dallass32

Soetwas habe ich mir auch schon gedacht, weil beim genaueren hinsehen, Spritzt das Sperma nicht aus seinem Penis sondern etwas daneben. Ein klarer beweis für einen Fake.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte

@Cymberline

Nein, das ist nicht möglich und es gibt fast nichts, was in Pornofilmen kein Fake ist. Mich wundert nur immer wieder, dass du das trotzdem für möglich hälst, denn das ist ja nicht deine erste Frage zum Thema Porno und ist das wirklich so. In vielen Fällen wird wirklich mit künstlichen Sperma gearbeitet. Dazu gab es unter anderem auch einmal einen Dokumentarfilm, der sich ausschließlich mit dem Making Of von Pornos beschäftigt. Mir fällt grade der Titel nicht ein, aber vielleicht solltest du dir das mal ansehen.

Moderator Hayate ist offline - zuletzt online am 17.11.17 um 12:28 Uhr
Hayate
  • 1030 Beiträge
  • 1046 Punkte

@Cymberline

Du bist doch schon 30, und keine 12 mehr, das solltest du eigentlich auch von alleine Wissen.

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

...

Also ich habe da mal genauer hingesehen: bei manchen Filmen mit extrem viel Sperma scheint es wirklich ein Fake zu sein, sehr oft aber scheint es aber wirklich echt zu sein!

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte

@Cymberline

Genau das ist der Punkt. Es scheint wirklich echt zu sein. In Horrorfilmen scheint es auch wirklich echt zu sein, wenn das Blut spritzt. Auch die Macher von Pornos bedienen sich der Standartmethoden der Hollywoodtrickkisten.

Moderator Hayate ist offline - zuletzt online am 17.11.17 um 12:28 Uhr
Hayate
  • 1030 Beiträge
  • 1046 Punkte

@Cymberline

Und woher willst du wissen, dass es echt ist, nur weil es echt im Film aussieht?

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

...

Es gibt etliche Filme... da sehe ich, dass es einfach echt sein muss.

Mitglied Fennek ist offline - zuletzt online am 02.09.13 um 11:29 Uhr
Fennek
  • 58 Beiträge
  • 58 Punkte

Anfangs

In jüngeren Jahren hielt ich das meiste auch nur für absourd und unmöglich viel. Mit der Zeit entdeckt man aber Techniken wie man mehr auf einmal raus bekommt und auch oft (in mehreren Schüben) und weit spritzt.
Natürlich müsste man den Film mal sehen um beurteilen zu können ob es Fake ist oder nicht.
Kannst mir ja mal einen Link schicken.

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

@Fennek

Ich habe Dir eben einen Link gesendet...

Mitglied Sven196 ist offline - zuletzt online am 07.10.12 um 13:30 Uhr
Sven196
  • 92 Beiträge
  • 92 Punkte

@Cymberline

Mitlerweile hab ich auch eine technik herausgefunden wie ich viel und stark spritze natürlich klappt das nicht immer aber es ist möglich. Bin allerdings auch gut ausgestattet
...Regelverstoß gelöscht...

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte

@Sven196

Was an dem Hinweis, das Forum ist KEINE Kontaktbörse hast du nicht verstanden? Du wurdest bereits zweimal darauf hingewiesen. Jetzt gibt es mal eine Verwarnung. Wenn du dich nicht an die Forenregeln halten willst, dann such dir einen anderen Spielplatz.

Diese Antwort wurde von einem Moderator bearbeitet.

Mitglied Sven196 ist offline - zuletzt online am 07.10.12 um 13:30 Uhr
Sven196
  • 92 Beiträge
  • 92 Punkte

@Cymberline

Was erotikfilme angeht denke ich auch das nicht immer alles echt ist was die abspritzmänge anght. auch die größe hat denke ich her nichts damit zu tun. kann nur von mir selber ausgehen und das ich manchmal auch viel spritze und auch sehr kräftig.

Mitglied Sven196 ist offline - zuletzt online am 07.10.12 um 13:30 Uhr
Sven196
  • 92 Beiträge
  • 92 Punkte

@missMarieIsCourios

Hi ja sorry habe nicht darann gedacht werde mich bessern na jaaa habe doch nur einen realschulabschluss daher nicht sooo schlau wie du ;-)

Moderatorin MissMarieIsCurious ist offline - zuletzt online am 17.07.14 um 22:17 Uhr
MissMarieIsCurious
  • 10040 Beiträge
  • 10047 Punkte

@Sven196

Jajajaja, wers glaubt wird selig. Und deswegen gibt es auch Menschen wie mich die dich wieder auf die richtigen Pfade leiten und dafür sorgen, dass du alles richtig verstehst :p

Mitglied Sven196 ist offline - zuletzt online am 07.10.12 um 13:30 Uhr
Sven196
  • 92 Beiträge
  • 92 Punkte

@missMarieIsCourios

Ohhh was bist du doch für eine güütige frau das du mich soo selbstlos auf den richtigen pfad bringst
würde dich glatt zum cafe dafür einladen da könnte ich sicher auch noch etwas lernen von dir was meinst ;-)

Mitglied heisseleon ist offline - zuletzt online am 14.07.12 um 20:16 Uhr
heisseleon
  • 9 Beiträge
  • 11 Punkte

Also ich

Habe es manchmal wenn ich so 2-3 tage nicht sb mache und dann so richtig schnell an meinem penis rubbel dann spritzt es manchmal wenn ich sitze über mich wenn ich hochhalte ist bei jedem anders ich hab 17cm

Mitglied FrageFox ist offline - zuletzt online am 22.09.12 um 03:02 Uhr
FrageFox
  • 58 Beiträge
  • 88 Punkte

Orgasmus in sex film

Die orgasmuse in sex filmen sind facke hab mal ne dokumentation gesehen.

Die machen immer pausen da zwischen bevor der dasteller kommt.

Also ne richtige pause dann drehen sie weiter wechseln stellung und son kram.

Und das weite spritzen da nutzen die unechtes spermer manchmal aber auch echtes.

Unechtes= weit spritzen
Normal = normaler orgasmus eben

Gast
LaLo

Gib auch mir mal den link bitte, dann sag ich dir das ;)

Gast
mikelemmy

Würde mir das auch gerne ansehen, um zu beurteilen ob es ein fake ist. Bitte schick mir auch den Link.
In den meisten Filmen denke ich werden Pausen gemacht. Zum Schluss wird alles zusammen geschnitten.

Mitglied Tonyblyr ist offline - zuletzt online am 26.05.13 um 17:47 Uhr
Tonyblyr
  • 9 Beiträge
  • 11 Punkte

Kann mir nicht vorstellen, dass es einen zusammenhang mit der größe hat.
Von mir selbst kann ich nur sagen, dass es zum teil sehr unterschiedlich ist, wobei laut aussagen von mädchen ich eher viel ejakuliere!! :)
hab zwar erregt auch ca 20cm und ca 5cm durchm. aber es gibt auch männer die mit nem "riesen teil" auch sehr wenig ejakulieren.

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

Kein Fake

Mag sein, dass die Filme geschnitten sind und das Pausen dazwischen gemacht werden, klar, warum auch nicht, so macht sex erst richtig Spaß. Eben habe ich zum Beispiel wieder einen Film gesehen in dem das Finale (ich habe es mir dann in Zeitlupe angesehen) ein Orgasmus war, bei dem das Sperma bei den ersten 7 Schüben explosionsartig war und sehr sehr weit spritzte, gefolgt von 3 oder 4 Schüben, die in der Intensität jeweils immer mehr abnahmen. Ein Musterorgasmus eben. Jungs strengt euch mal an...

Gast
mikelemmy

Werde es versuchen. Hab ja heut Fisch gegessen. Soll ja die Potenz erhöhen. Ob da was wares dran ist, werde ich ja sehen.

Mitglied mariolove ist offline - zuletzt online am 20.03.15 um 19:19 Uhr
mariolove
  • 865 Beiträge
  • 878 Punkte

Richtig

Da gebe ich dir Recht, Cymberline!
Und sei dir sicher: Ich streng mich IMMER an in dieser Hinsicht, bleibe jedoch stets locker und entspannt, denn da funktioniert alles am besten!

Frohe Ostern,
Mario

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

@mikelemmy

...und hat der Fisch nun die Potenz erhöhen können?

Gast
mikelemmy

@ Cymberline

Das hat was gebracht. Habe 7 Schübe gehabt, wobei wesentlich mehr Sperma rauskam als sonst. Auch der Druck war enorm. Ging ziehmlich weit. Der Orgasmus war sehr Intensiv.... Also ist doch was wares dran....

Gast
mikelemmy

@ Cymberline

Danke der Nachfrage...

Mitglied Emanon08 ist offline - zuletzt online am 03.04.13 um 18:47 Uhr
Emanon08
  • 1 Beiträge
  • 1 Punkte

Bei Männer kein Fake!

Also Leute!
Fakt ist, das Männer in Sexfilmen real 'Abspritzen!'
Frauen, je nach Einstellung zu 'dem' eher geschauspielt, aber es gibt
auch jede Menge, die Spaß daran haben und 'kommen!'
Was bei Männer gefacked ist, das 'Literweise' 'Abspritzen!'
Da wird mit einer Spritze milchiger Flüssigkeit, in den Penis vorn eingespritzt,
etwas nachgeholfen!
Ein Tip für Kerls: Viel Tomaten naschen! Vitamin 'E' erhöht die Samenproduktion!!!

Lieben Gruß! E08!

Gast
mikelemmy

Denn mach ich mir mal nen großen Tomatensalat.

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

...

Mich hat mal wieder die Lust zum Zuschauen gepackt...
Habe eben einen selbstgedrehten Clip gesehen. Dort hat ein Mann sich zum Orgasmus gebracht, der sich mit 12 Schüben von Sperma entlud und diese sich allesamt bestimmt über einen Meter weit auf dem Fußboden verteilten.
Ich habe meinen Augen nicht getraut... Wieder ein Fake?

Mitglied DFZero ist offline - zuletzt online am 05.05.15 um 20:51 Uhr
DFZero
  • 256 Beiträge
  • 268 Punkte

....

Also bei Selfmade Clips ist das wohl kaum ein Fälschung. Es gibt eben mittel die die Sperma Menge beeinflussen können. Sollen aber nicht Gesund sein.
Wenn ich viel Spritzen will brauche ich eine gutes und Hammer vorspiel und dann kann ich in mehreren Schüben und weit Spritzen :-)

Mitglied marsupi ist offline - zuletzt online am 16.08.18 um 18:39 Uhr
marsupi
  • 1885 Beiträge
  • 1908 Punkte

@Cymberline

Natürlich wird auch in Sexfilmen, ähnlich wie überall in der Filmindustrie, auch gefaked und getrickst was das Zeug hält - von der "Ersatzflüssigkeit", die literweise versprüht wird, über meterlange Gummipenisse (vor allem bei dunkelhäutigen Darstellern; geht wahrscheinlich besser zu faken, oder man kauft es einem Afro-Amerikaner wohl eher ab, einen solchen Long Dong zu besitzen?). Viele dieser Filme sind auch mit einem gewissen Augenzwinkern hergestellt; man weiß ja, dass so etwas Extremes eigentlich nicht möglich ist und parodiert sich damit quasi selbst...

Allerdings hast Du ja schon in anderen Threads selbst geschrieben, dass Du gerne einen intensiven Orgasmus beim Mann, mit entsprechenden starken Ejakulationen und große Penisse bevorzugst. Also dann weißt Du doch, dass 7 bis 10 Schübe beim Abspritzen auch durchaus öfters "drin sind", und auch, dass in Sexfilmen bevorzugt gut bestückte Hauptdarsteller eingesetzt werden, am besten ab 20x6 cm aufwärts. Also warum fragst Du dann so "naiv"? Ich habe mir natürlich solche Sexfilmen (professionelle wie auch selbstgedrehte in den einschlägigen xyz-"Tubes") auch schon sehr genau angesehen und kann das, was Du gesagt hast, bestätigen, nämlich dass da manches wirklich sehr autentisch rüberkommt, also durchaus rekordverdächtig und trotzdem echt. Aber mehr als 13 - 14 Schübe hab ich bisher bei keinem gesehen, scheint so eine natürliche Grenze zu sein ;-)...

Sehr blöd finde ich dabei nur, wenn solche Rekorddarstellungen dazu führen, dass sich "normale" Männer, die diese Leistungsdaten nicht bringen, schnell minderwertig fühlen können. Und auch bei Frauen wird vielleicht eine gewisse Erwartungshaltung geweckt, was "mann" können muss. Männer sind doch eh diejenigen, die sich immer vergleichen, mit anderen messen und möglichst gewinnen müssen.

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

@marsupi

Ach so ist das... wir Frauen sollten möglichst immer Traummaße nachweisen, aber wenn wir mal selbstbewusst die Maßlatte bei Männern anhalten..., hmm und sagen was wir wollen... hmm

Mitglied marsupi ist offline - zuletzt online am 16.08.18 um 18:39 Uhr
marsupi
  • 1885 Beiträge
  • 1908 Punkte

@Cymberline

Aber mich kannst Du wohl ja nicht meinen mit den Männern, die von den Frauen immer Traummaße verlangen. Das ist natürlich genauso unfair, wie von den Männern durchgehend 25 cm und literweise 2-Meter-Ergüsse bei zweistündiger Kopulation zu verlangen. Wünschen kann man sich natürlich viel, und von dem Mann / der Frau mit den Traummaßen / Leistungsdaten träumen. Aber die Realität sieht halt oft doch anders aus...

Ich finde, bei diesem "größer, schneller, weiter" geht die ganze Menschlichkeit verloren. Ich gehe als Frau doch nicht mit einem Penis ins Bett, oder als Mann mit zwei Brüsten, sondern mit einem Menschen, so wie er halt ist.

Wie Du sicher auch bemerkt haben wirst, drehen sich viele der Fragen von jungen Mädchen und von Jungs in diesem Forum um solche Äußerlichkeiten, und dass sie bestimmten Erwartungen nicht zu genügen glauben.

Und ich bleibe bei meiner Behauptung, dass insbesondere Jungs/Männer besonders "empfänglich" für solche Wettbewerbe sind und sich zu ihrem eigenen Leidwesen zu oft mit anderen Jungs vergleichen.

Wenn wir alle etwas unverkrampfter mit diesen Themen umgehen würden, hätten wir sicher nicht so viele komplexbeladene Teenager...

LG
marsupi

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

@marsupi

Ja ich verstehe was Du meinst.
Aber Tatsache und die Wahrheit ist eben auch, dass es viele Frauen wie mich gibt, die einen großen Penis mit Superejakulation richtig erotisch finden und darum schwärmen...
Eine Grundvoraussetzung ist das natürlich nicht.

Mitglied marsupi ist offline - zuletzt online am 16.08.18 um 18:39 Uhr
marsupi
  • 1885 Beiträge
  • 1908 Punkte

@Cvmberline

Ok, alles klar... ;-)

Da ich zur männlichen und damit halt auch "vergleichenden" Fraktion gehöre, werde ich bei manchen Angaben hier halt doch etwas neidisch... :-(

Mitglied wolf_45 ist offline - zuletzt online am 28.04.15 um 15:04 Uhr
wolf_45
  • 81 Beiträge
  • 83 Punkte

@Cymberline

Hallo cymberline, es ist ein fake, ich spreche aus erfahrung, weil ich selber in dem milieu tätig war. es ist gut gemacht und sieht damit sehr echt aus, ist aber genauso gefakt wie z. b. die dauer der szene, jedenfalls was dem mann betrifft, bei großaufnahmen ist meißtens ein anderer mann dabei. du weißt was ich meine oder? habe ich deine frage damit beantwortet?

Mitglied BigOl ist offline - zuletzt online am 21.03.19 um 23:19 Uhr
BigOl
  • 41 Beiträge
  • 43 Punkte

@Cymerline
Nicht alles ist Fake. Du kennst wahrscheinlich auch Peter North, den kanadischen Erotikdarsteller, der absolut extrem viel und weit spritzen kann. In einschlägigen Foren gibt es auch viele Videos, die definitiv echt sind, obwohl ich mich als Mann manchmal frage, wie man so heftig abspritzen kann. Habe mich immer selbst für überdurchschnittlich gehalten, aber da gibt es schon ganz andere Kaliber, das muss man neidlos anerkennen...

Gast
bad-choice

Hi

Was davon Fake ist und was nicht will und kann ich nicht beurteilen aber dass ein Zusammenhang zwischen Penisgröße, Orgasmusdauer, Spermamenge und Spritzweite besteht glaube ich nicht.
Mein Penis ist zwar immer gleich groß (haha) aber der Rest variiert (zum Teil sehr stark)

Mitglied laurentius ist offline - zuletzt online am 14.04.19 um 21:14 Uhr
laurentius
  • 310 Beiträge
  • 338 Punkte

Orgasmus in Sexfilmen

Wenn man sich so einen Sexfilm genau ansieht kann man doch sehen das so ein Geschlechtakt nicht in einem gedreht wird. Ich glaube kaum das ein Mann wie dort in einem 30 oder 40 Minutigem gezeigt wird so lange den Orgasmuß zurückhalten kann bis er dann kommt. So ein Film wird in mehreren teilen gedreht. Die männlichen Darsteller machen Pausen von Stunden oder sogar Tagen. Ich habe gelesen das es Frauen im Studio gibt die den Männern Oral den Penis wieder Steif machen. Es ist doch nicht so wie ich, wenn ich mit einer Frau die ich liebe wenn sie sich auszieht und ich ihre nackten Brüste sehe und die Vagina sehe und die Frau dabei küsse einen Steifen bekomme. Der Darsteller liebt die Darstellerin doch garnicht für ihn ist es Arbeit oder Beruf. Deshalb bekommt er auch nicht wenn er die Darstellerin nackt sieht sofort eine Erektion.

Mitglied laurentius ist offline - zuletzt online am 14.04.19 um 21:14 Uhr
laurentius
  • 310 Beiträge
  • 338 Punkte

Samenerguß bei Sexfilmen

Ich habe im vorigen Beitrag vergessen . Über den Samenerguß bei Pronodarsteller zu schreiben. Die hier behaupten beim ejakulieren 10 oder sogar 14 Schübe (Kontrcktionen ) haben sagen nicht die Wahrheit 5-6 Schübe gibt es dann läuft es nur noch aus dem Penis raus. Wenn ejakuliert wird geht es vieleicht höchstens 40 bis 50 Cm weit. Wenn ich mich selbst befriedige und dabei liege spritzt es mir auf dem Bauch weiter nicht.

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

@laurentius

Lieber Laurentius, natürlich wird so ein Film nicht auf einmal abgedreht.
Ach Herr je, das würden die armen Männer ja gar nicht schaffen...
Davon mal abgesehen hätte die Darstellerin dann auch schon längst zum Höhepunkt kommen müssen...
Bei einem Film zum Beispiel mit mehreren Männern und einer Darstellerin, bei dem wahrscheinlich für die Darstellerin fast keine Pause vorgesehen ist, kommen manche Darstellerinnen während dem Set zum Orgasmus.
Mir aber kommt es auf den intensiven Höhepunkt der Männer am Ende des Films an. Eben ein Orgasmus der dann sehr weit und ergiebig ist.

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

Das ist ja auch

Der eigentliche Grund warum ich mir solche Filme überhaupt anschaue...
Ich finde die gutgebauten Darsteller mit großen Penis einfach sexy und
wenn deren Finale dann üppig ausfällt, dann bin ich hochbegeistert.
Es gibt auch einen Darsteller, der nach seinem Orgasmus gleich weiter macht
und nach ein oder zwei Minuten gleich nochmal kommt.
Ein Traum.

Mitglied hajo7 ist offline - zuletzt online am 19.09.15 um 12:22 Uhr
hajo7
  • 254 Beiträge
  • 308 Punkte

Stell Dir vor, Du solltest einen Sexfilm drehen ...

Und der sollte auch seine Fans finden, dann mußt Du Darsteller wählen, die viel zu bieten haben. Und da gibt es große Unterschiede in cm und in ml. Da spielen bestimmt die Gene und in gewisser Weise auch Erfahrung und Übung eine Rolle.
Und Du wählst als den Darsteller, der viele cm in Länge und Umfang bietet und viele ml Sperma weit spritzt - der also beides zu bieten hat. So entsteht vielleicht der Eindruck, dass die großen Dinger auch sejhr viel und weit spritzen.
Denn ich habe in meiner Schulzeit Freunde "kennengelernt" wo sowohl "klein viel gespritzt" und "groß wenig gekleckert" hat.
PS: Und Fakes gibt es wohl auch.

Mitglied Vagabund ist offline - zuletzt online am 24.02.17 um 08:53 Uhr
Vagabund
  • 15 Beiträge
  • 21 Punkte

Samenerguß bei Sexfilmen...

Ich denke das der Samenerguß auch viel mit dem richtigen ausleben der sexuellen Wünsche u. Fantasien zu tun hat......!Bei mir kommen Samenergüsse,die "zweistellig"ausfallen häufiger vor.Selbst der " 10 Schub" kommt noch mäßig heraus.Im übrigen kann man sich bei Sexfilmen ja die besten Männer aussuchen....obwohl es bestimmt auch noch viele Fakes beim Filmen von Samengüssen gibt!!Die größe des "guten Stückes" hat nichts mit der Menge des Samens zu tun!!!

Mitglied Dirch ist offline - zuletzt online Gestern um 16:41 Uhr
Dirch
  • 319 Beiträge
  • 323 Punkte

@ Cym

Auch ich sehe mir gerne mal einen Erotikfilm an.
Mir ist auch schon aufgefallen, das es dort Männer gibt, da denkt man, das geht doch gar nicht. Aber ich habe auch mal eine Reportage über die Dreharbeiten gesehen. Teilweise ist das ganz schön "harte" Knochenarbeit.
Die Männer müssen ständig bereit sein und einen Steifen haben.
Oft über Stunden.
Da gibt es auch Frauen, die sich nur um die Männer kümmern, damit sie beim Drehen wieder ihre Standfestigkeit haben.
Ein echt harter Job.
Beim Abspritzen wird oft mit Kondensmilch nachgeholfen. Wenn man dann mit der Kamera auf die Vagina oder auf das Gesicht schwenkt.
Aber es gibt auch einige Männer, die wohl wirklich die Ladung verspritzen, die man im Film sieht.
Da glaubt man kaum, dass sich das alles in den Hoden sammeln kann.
Aber manchmal ist das so.

Lieben Gruß
Dirch

Mitglied Cymberline ist offline - zuletzt online am 18.04.19 um 11:39 Uhr
Cymberline
  • 1296 Beiträge
  • 1351 Punkte

@Dirch

Hallo Dirch,

mit Gewissheit kann ich mittlerweile sagen, dass die meisten Orgasmen echt sind. Es muss auch die Veranlagung eine Rolle zu spielen, die mit Übung, wie bei allen Dingen noch etwas gesteigert oder verfeinert wurde. Auch scheinen sich diese Männer auf dem Höhepunkt ihrer sexuellen Leistungsfähigkeit zu befinden. Es haben mir schon ein paar Männer zum Beispiel Videos zu ihrer Onanie zugeschickt auf diesen sie durch gezielte Verhinderung ihres Orgasmus eine extrem lange Erektion aufrecht erhalten konnten und ihr Orgasmus selbst schließlich mit einer sehr kräftigen und Quantitativen Ejakulation einher ging.

Viele liebe Grüße
Cym

  • 1
  • 2
Seite 1 mit den Antworten 1-50 von 86
Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Auf diesen Beitrag können nur registrierte Mitglieder antworten!

Falls Sie bereits Mitglied der Community sind, können Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Neues Thema in der Kategorie Orgasmus erstellen

Zu dem Thema Orgasmus können nur registrierte Mitglieder einen neuen Beitrag verfassen!

Falls Sie bereits Mitglied der Community sind, können Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Weitere Beiträge zum Thema

Kein Orgasmus beim Sex

Hallo ihr lieben. brauche dringent hilfe habe seit drei jahren sex aber hatte noch keinen orgasmus gehabt. am klitoris ist alles in ordnung do... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Felix

Der Orgasmus bei Frauen

Also ich habe seit etwa 3 monaten geschlechtsverkehr und hatte bisher beim reinen sexuellen akt (penis in scheide) keinen orgasmus,obwohl ich ... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Centaura

Wieso komme ich noch nicht zum Höhepunkt?

Hallo Leute! Mein Freund und ich sind jetzt seit drei Monaten zusammen und haben auch schon Petting. Wenn er mich berührt habe ich oft ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von butterflyy

Ein paar Fragen zum Orgasmus

Hallo, ich habe an euch mal ein paar Fragen zum Orgasmus, und zwar wie lange braucht ihr bis ihr zum Orgasmus kommt. Kommt ihr bei jeden Sex m... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von aruaL92

Beste Orte für einen orgasmus

Wo sind die beste orte um einen orgasmus zu haben weiterlesen >

17 Antworten - Letzte Antwort: von Christio

Ganzkörperorgasmus

Hattet ihr schonmal nen ganzkörperorgasmus, wenn ja wie habt ihr es gemacht? weiterlesen >

10 Antworten - Letzte Antwort: von lausi

Noch kein Orgasmus gehabt

Hey ich bin 12 jahre alt und hatte noch nie ein orgasmus....hab auch noch nciht sooo oft sb gemacht gestern hab ich mich mal wieder 10 ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von martin352

Orgasmus bei sb

HI leute, ich hab eine frage: was war euer längster und bester orgasmus bei sb, und wie habt ihr ihn hingekriegt? weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von kleinervonnebenan

Kurz vor dem Orgasmus, muss ich aufhören...

Hallo zusammen ich habe ein problem..kurz bevor ich komme, kann ich nicht mehr.. irgendwie habe ich angst das ich pinkel... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von mikelemmy