Positive Seiten vom Narzissmus

Mitglied hokulani ist offline - zuletzt online am 30.08.12 um 07:19 Uhr
hokulani
  • 478 Beiträge
  • 570 Punkte

Ich bin Narzisstin und freue mich sehr darüber, dass das so ist und dass ich ich bin, ein hübsches schlankes Mädchen. Jede Möglichkeit, in den Spiegel zu schauen oder in Fenster, Wasser, was sich ergibt, genieße ich sehr.
Gerade weil ich mein Selbst so sehr schätze, gestehe ich anderen deren eigenes Ich aber auch zu und kann sehr einfühlsam auf sie eingehen.
Was ich aber nicht verstehen kann, ist wie jemand sich selbst freiwillig dem Geschmack anderer unterordnen wollen kann. Dieses Streben danach, normal zu sein, irritiert mich. Ich genieße es auch zuweilen, mal in der Masse zu schwimmen, wenn das mal zufällig passiert, könnte das aber nie herbeiführen, um nicht aufzufallen. Das Auffallen selbst ist aber nicht der Beweggrund für mich, mich ganz nach meinem Gutdünken zu geben, zu kleiden und alles. Sondern ich brauche es, völlig mit mir im Reinen zu sein, denn ich bin ja immer mit mir zusammen, von einem Sonnenaufgang zum nächsten und darüber hinaus so weiter... Wem sollte ich also auf der Welt gefallen wollen, wenn nicht mir selbst...?... Ich bin gerne mit anderen zusammen, aber alleine bin ich auch sehr gerne, bin dann ja schließlich in bester Gesellschaft.
Ich bin auch aus Prinzip solo, lebe ja in einer glücklichen Beziehung mit mir selbst. Ich wüsste auch keinen positiven Aspekt einer Partnerschaft zu benennen. Sex kann man als Mädchen ja schnell und spontan bekommen.
Ich stehe sogar ausschließlich auf spontane Quickies, die ihren Beginn darin finden, dass ich Männer durch mein Äußeres und mein laszives Verhalten erregt habe. Am liebsten schaue ich mir dann dabei im Spiegel zu. Nicht leiden kann ich es, wenn ein Mann mich verwöhnen will und von mir erwartet, das passiv zu erleben. Ich muss aktiv dabei sein, und mir meinen Orgasmus selbst erjagen. Am schönsten finde ich Sex, in dem beide für beide aktiv den Orgasmus herbeiführen. Vorspiel nervt mich, ich mag es ausschließlich orgasmuszentriert.

Wie erlebt ihr anderen Narzissten den Alltag, wenn ihr aus euren Augen in die Welt schaut? Wie seht ihr euch, die Welt? Habt ihr ähnliche Erfahrungen wie ich gemacht und ähnliche Ansichten gewonnen oder vielleicht ganz andere...?...
Mich interessiert das sehr, auch um herauszufinden, inwieweit meine Entwicklung mit meinem Narzissmus zusammenhängt und weil ich mich für andere Menschen interessiere, wie die sich in der Welt sehen.

Also antwortet bitte, wenn ihr Narzisst(in) seid oder einen(n) näher kennt. Unser Austausch kann sehr fruchtbar für uns alle sein.

Mitglied Dark-Dreams ist offline - zuletzt online am 21.06.16 um 04:14 Uhr
Dark-Dreams
  • 1398 Beiträge
  • 1504 Punkte

Hm ja

Ich kenne Lex Luger (wenn der überhaupt noch auftritt)...

Und das ist evtl sooo: da man (rein ärztlich/wisschenschaftlich) Narzissmus abkanzelt, wird wohl kaum jemand zu geben es zu "sein/haben".

Es wird ja als "Krankheit" verkauft und es schreckt ab, man redet eigentlich ja nicht gerne darüber, das man Krank ist, oder?

Aber ich finde es gibt kaum was besseres, als wenn man sich selbst liebt und so im reinen ist, dann hat man eher "Verständniss" für andere.
Wenn jemand eben unentschlossen und zu nichts in der Lage ist... neeee, sowas mag ich nicht.
Ich denke, ich will, ich tue - Amen.

Dark-Dreams (laut neuster Ärztlicher Sicht "Narzisstisch")

Mitglied Aggronyser ist offline - zuletzt online am 01.02.12 um 17:44 Uhr
Aggronyser
  • 55 Beiträge
  • 55 Punkte

Öhm

Ich glaube Ihr seit am Thema vorbei. Zu meiner Studienzeit war Narzissmus noch eine erste Persönlichkeitsstörung unter der die betroffenen und deren Umwelt extrem leiden. Mit Eigenliebe und Selbstzentriertheit hat Narzissmus nur beiläufig etwas zu tun...

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Auf diesen Beitrag können nur registrierte Mitglieder antworten!

Falls Sie bereits Mitglied der Community sind, können Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Neues Thema in der Kategorie Narzissmus erstellen

Zu dem Thema Narzissmus können nur registrierte Mitglieder einen neuen Beitrag verfassen!

Falls Sie bereits Mitglied der Community sind, können Sie sich hier anmelden.

Wenn Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich hier kostenlos registrieren.

Weitere Beiträge zum Thema

Hilfe bei Diagnose von Narzisten

Sehr geehrte Damen und Herren, im Rahmen einer Forschungsarbeit benötige ich Testpersonen, die ein paar Minuten ihrer Zeit opfern, eine... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von PhiLa

Wie kann ich meiner narzistischen Schwester helfen?

Hallo! Ich beschäftige mich erst seit heute mit dem Thema Narzissmus aber schon sehr lange mit meiner jüngsten Schwester. Alles was ich heute... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von desperados14

Narzissa - freundlich, fröhlich und beliebt

Ich denke schon, dass ich Narzisstin bin. Ich bin besonders eitel und style und pflege mich ausgiebig. Ich habe sehr viele Spiegel, denen ich ... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Nymphinchen

Selbstliebe

Hallo! Ich habe vor kurzem einen Artikel zum Thema Selbstliebe gelesen und wie sehr uns diese Art der Liebe fehlt. Leider wurde wenig Aufschl... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Aggronyser

Narrzismus gesellschaft

Hallo, ich bin neu im forum... mich würde interessieren ob andere menschen diese narrzistische persönlichkeitsstörung auch merken oder n... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von meer86

Können Sie mir bitte diesen Menschen erklären!!??

Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe mir erstmal Eure Beiträge angeschaut! Mein Thema heisst Euch "mein Freund" und möchte Euch was er... weiterlesen >

14 Antworten - Letzte Antwort: von Tommywood

Freund meiner Mutter ein Narzisst?

Hallo zusammen, ich brauche eure Hilfe. Bin schon ganz verzweifelt. Meine Mutter hat seit geraumer Zeit einen Freund. Z... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Cymberline

Wie definiert sich Narzismus?

Wie ist das mit Narzisten? Sind das die Menschen die sich selber am besten finden und unter krankhafter Selbstüberschätzung leiden. Ist das ei... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von luisah

Wenn ich mich gut kleide bin ich dann narzistisch?

Eine Freundin meinte letztens zu mir ich sei narzistisch, weil ich ihr erzählt hatte das ich mich gerne gut anziehe und damit auch Männerblick... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Meggy