Küssen News

Parodontitis vom Küssen?

Experten weisen darauf hin, dass Bakterien, die Parodontitis und andere Zahnkrankheiten verursachen, beim Küssen übertragen werden können. Vor allem spezielle Keime, die enorm starke Entzündungsformen des Zahnbettes hervorrufen können, werden beim Küssen besonders schnell übergeben.

Dennoch muss man nicht auf das tolle Lippenbekenntnis verzichten. Vielmehr ist ausreichende Mundhygiene wichtig, um Bakterien keine Angriffsfläche zu bieten. Genau wie Parodontitis kann auch Karies durch das Küssen hervorgerufen werden.

Besonders anfällig für diese Art von Bakterien sind Säuglinge. Aus diesem Grund rät die Bundeszahnärztekammer, den heruntergefallenen Schnuller eines Kindes immer unter fließendem Wasser zu reinigen und nicht etwa im eigenen Mund.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


MEHR NEWS ZUM THEMA KüSSEN

Jetzt ist es offiziell - Selena Gomez und Justin Bieber küssen sich und sind ein Paar

Bisher brodelte die Gerüchteküche nahezu was das Techtelmechtel zwischen Selena Gomez und Justin Bieber betrifft. Sah man die beiden zusammen ...

  • 4. Januar 2011
  • 1241 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Lesbischer Kuss: für viele Männer ein Trennungsgrund

Vor allem in einer feucht-fröhlichen Nacht, wenn Frau schon ein wenig angeheitert ist und Spaß haben will, kann es schonmal passieren, dass si...

  • 15. November 2010
  • 2167 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Emma Watson küsst Daniel Radcliffe in Grund und Boden

Wow, das war wohl doch etwas zu viel für Daniel Radcliffe! In einer Szene des neuen Harry-Potter-Streifens hat er zusammen mit Schauspielkolle...

  • 15. November 2010
  • 1183 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Lesbisches Paar wurde aus Einkaufscenter geworfen, weil es sich küsste

Lesbische Paare sind in öffentlichen Gebäuden in den USA nur ungern gesehen, wie ein erneuter Vorfall der Diskriminierung zeigt. In einem Eink...

  • 19. Oktober 2010
  • 1723 Lesungen
  • 1 Lesermeinung

Viren die beim Küssen und Oralverkehr übertragen werden, lösen Mund- und Rachenkrebs aus

Sogenannte humane Papillomviren sind bisher vor allem bei der Entstehung von Feig- sowie Genitalwarzen, aber auch bei Gebärmutterhalskrebs bet...

  • 14. Oktober 2010
  • 3714 Lesungen
  • 1 Lesermeinung

LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

MEHR KüSSEN

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Wertvolle Beißer: Unsere Zähne sind ein wertvolles Gut. So bleiben sie lange erhalten!

Wertvolle Beißer

Unsere Zähne sind ein wertvolles Gut. So bleiben sie lange erhalten!

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat August