Pornodarstellerin demonstriert in Italien nackt an der Börse

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Um gegen die schlechte Verwaltung der Ersparnisse ihrer Landsleute zu demonstrieren, hat sich eine 22-jährige Pornodarstellerin an der Mailänder Börse halbnackt gezeigt und dabei mehrfach "Italien ist in Unterhosen" skandiert.

Die Pornodiva war mit einem schwarzen Kleid in das Gebäude eingedrungen, das sie später auszog und nur in Unterhose bekleidet auf den Tisch eines Wächters gestiegen, um ihre Parole zu skandieren. Die junge Frau wurde anschließend festgenommen und wegen obszönem Verhalten angezeigt.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Zu dieser News

  • 389 Bewertungen
  • 4075 Lesungen
  • Kurz-URL zum Kopieren:http://paradisi.de/?n=13819

Einsortiert in die Kategorien:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema

Nacktheit

Mann kommt nackt zum Zahnarzt

Es gibt Dinge, die gibt es eigentlich gar nicht! So kürzlich geschehen in Connecticut, USA, wo ein Mann tatsächlich nackt beim Zahnarzt auftau...