Keine Kosten mehr für Diabetestest bei Schwangeren

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Ab sofort übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Vorsorgeuntersuchung für Schwangerschaftsdiabetes. In der 24. bis zur 27. sollen Schwangere nun ein Recht auf die Durchführung von entsprechenden Tests haben.

Denn tritt diese Erkrankung in der Schwangerschaft auf, kann das zu Problemen bei Kind und Mutter führen. Bislang mussten Schwangere solche Tests aus eigener Tasche zahlen.

Zu dieser News

Weitere News zum Thema

Kommentare (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Kommentar schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren