Nachwuchs bei Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz - Kleiner Fußballer unterwegs

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion
Schwangerer Bauch im Profil, die Hände der Eltern streichen zum Bauchnabel hin, beide Personen in weiß

Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz erwarten Nachwuchs. Sabia Boulahrouz wird zum vierten Mal Mutter, und zwar mit dem dritten Mann. Für van der Vaart ist es das zweite Kind. Die beiden sind seit März ein Paar, nachdem sich van der Vaart zum Jahresbeginn von seiner Frau getrennt hatte. Der Bild-Zeitung gegenüber betonte der niederländische Fußballspieler: „Wir sind sehr glücklich und danken dem lieben Gott dafür“.

Da Sabia erst am Beginn ihrer Schwangerschaft steht, wollte sich das Paar nicht weiter dazu äußern. Wie weit die Schwangerschaft fortgeschritten ist, liegt im Bereich der Spekulationen. Van der Vaart hatte zwar die Geburt mit dem Zeitpunkt „Frühjahr“ eingegrenzt, das kann jedoch von März bis Mai alles sein. Allerdings will die Bild-Zeitung schon „deutliche Rundungen“ bei Sabia Boulahrouz wahrgenommen haben.

Sabia Boulahrouz ist trotz der Beziehung mit van der Vaart noch nicht von dem EX-HSV-Spieler Khalid Boulahrouz geschieden. Mit ihm hat sie einen zweijährigen Sohn und eine dreijährige Tochter, die jetzt zur Patchworkfamilie Rafael van der Vaart und Sabia Boulahrouz gehören. Sabia hat noch eine Tochter, die schon fast erwachsen ist. Sie lebt bei ihrem Vater.

Passend zum Thema

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Historie:
Erstellt am
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?
Quellenangaben
  • Bildnachweis: a happy couple © memo - www.fotolia.de

Weitere News zum Thema