Operierter Nabelbruch mit Netz und geplante Schwangerschaft

Gast
Schutzengerl

Hallo

Ich hatte nach meiner 2. Schwangerschaft einen Nabelbruch und einen Bruch oberhalb des Nabels, mein Chirurg sagte mir damals, dass man besser erst nach abgeschlossenen Kinderwunsch operieren soll, da es sonst zu einem neuen Bruch kommen kann und man nochmals operiert werden muss. Ich war mir sicher, dass ich nur 2 Kinder wollte, habe mich dann allerdings ein Jahr später doch für ein weiteres entschieden.

Ich machte mir große Sorgen, was wohl mit dem Kunststoffnetz in meinem Bauch passieren würde, ob es während der Schwangerschaft/Geburt zu Komplikationen kommt. Mein Chirurg meinte, dass man mit Beschwerden in der Spätschwangerschaft und einer Operation nach der Geburt rechnen muss, da sich das Netz verschieben kann (kann aber nicht reißen oder sich dehnen). Die verschiedensten Ärzte konnten mir nicht wirklich sagen, was passieren würde, da die Erfahrung fehlte (man war sich auch nicht einig darüber, ob eine Spontangeburt möglich ist oder per Kaiserschnitt entbunden werden muss).

Letztendlich hatte ich in der Schwangerschaft überhaupt keine Beschwerden (ich war sogar 11 Tage über den Termin und habe 27 Kilo zugenommen), ich hatte eine ganz normale schnelle Spontangeburt (3 Stunden) ohne Komplikationen und ich habe auch keinen erneuten Bruch bekommen (mein Nabel ist jetzt so schön, wie noch nie :)))).

Ich bin froh, dass ich mich vor der Schwangerschaft operieren habe lassen, obwohl ich im Internet oft gelesen habe, dass das mehr ein Problem darstellt, als wenn man noch nicht operiert ist, aber ich hätte mir sonst Sorgen gemacht, dass während der Schwangerschaft/Geburt der Bruch weiter reißt und dann für mich oder das Baby gefährlich wird. Außerdem habe ich mit dem Netz auch Monate nach der Operation immer Beschwerden gehabt (es hat gezogen und gestochen/gebrannt), durch die Schwangerschaft hat sich sozusagen alles zurechtgerückt.

Ich kann nur alle beruhigen, die sich in einer ähnlichen Situation befinden, ich habe damals vergebens im Internet gesucht und mir große Sorgen gemacht. Vertraut einfach Euren Mutterinstinkt und Körper, dann geht schon alles gut!

Gast
chrissie1971

Schwanger nach Bauchdecken op

Hallo
ich habe ebenfalls vor 2 Jahren ein Netz inplantiert bekommen, wo mich der Chirurg allerdings fragte ob mein Kinderwunsch abgeschlossen sei, welches ich bejahte, nun ist es aber so das ich doch noch einmal schwanger geworden bin bin jetzt in der 8. Woche und der Arzt mir keine genaue Auskunft geben konnte und ich mir Gedanken über eine Abtreibung machen soll, da es evtl. aus medizinischer Sicht zu gefährlich sein könnte,
daher macht mir Dein Bericht echt Mut es quält mich ganz schön das ich es evtl. nicht behalten darf

Gast
diana

Nabel bruch

Hallo ich brauche eure hilfe ,

Ich hatte vor fünf jahren auch einen nabelbruch der haber erst vorres jahr gemacht worden ist mit einen netz es wahr woll so schimm das sie gesagt haben ich hatte glück was ich noch lebe ich würde Operiert sie haben mir ein netz drüber gemacht hatte vor der op große angst die habe ich immer noch sie sagten ich soll mir keine sorgen machen alles währe wieder gut aber was in einer schwangerschaft passieren kann oder könnte sagte mir kleiner hatte auch vergessen nach zu fragen leider den wir wollen so gerne noch ein baby haben es ist ein großer wunsch habe aber jetzt große angst also baby ja oder ein könnt ihr mir helfen

Gast
bouzyk78

Kinderwunsch nach nabelhernie op

Hallo!ich hatte ebenfalls einen nabelbruch und der Artzt hat mir auch einen Netz inplantiert ohne mich voher zu fragen ob ich kinder habe oder ob ich noch kinderwunsch habe!ich möchte auch noch 1 kind kriegen und keiner weisst so genau was pasiert,ich hab auch gelesen das für frauen mit kinder wünsch die metode ungeaignet ist weill das netz nicht mitwächst,ich bin ganz sauer das keiner mich gefragt hat darum weiss ich selber nicht was ich tun soll?vielleicht waisst du jetzt etwas mehr?L.G

Gast
lily

Habe angst

Hallo ihr schreiben macht mir Mut habe grade erfahren das ich schwanger bin.
habe schon zwei Kinder und drei Bauchnabel op´s hinter mir das letze mit Kunststoffnetz.Habe jetzt ein Termin beim Frauenarzt und beim meinem Hausarzt und habe Angst das die mir ein Abbruch vorschlagen

Gast
Linaza

Kinderwunsch nach Bauchnabel-OP

Vielen Dank für den Bericht! Das macht Hoffnung!

Antwort schreiben
Neues Thema erstellen

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Neues Thema in der Kategorie Nabelbruch erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren

Weitere Beiträge zum Thema

Muss ein Bauchnabelbruch operiert werden?

Ja, meine Frage steht schon oben. Hatte in der letzten Zeit öfter mal ein Ziehen und auch Schmerzen in der Bauchnabelgegend. Hab mir da auch n... weiterlesen >

5 Antworten - Letzte Antwort: von mandy

Kann ein Nabelbruch auch ohne OP geheilt werden?

Mein Doc hat bei mir einen Nabelbruch festgestellt und will mich zur OP schicken. Ich bin noch nie operiert worden und habe ziemlich Angst dav... weiterlesen >

7 Antworten - Letzte Antwort: von Erik

Kann ein Nabelbruch öfters auftreten?

Mein Arbeitskollege wurde vor circa einem Jahr wegen eines Nabelbruches operiert. Jetzt meint er, die gleichen Symptome wie damals wären wiede... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Diana 93

Nabelbruch-OP ambulant möglich?

Mein Nabelbruch ist schon so groß wie meine Handfläche und ziemlich dick. Kann ich die OP auch ambulant durchführen lassen ? Danke weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Mirco

Nabelbruch nach Schwangerschaften

Ich habe nach drei Schwangerschaften einen großen Bruch in der Bauchwanddecke im Bereich des Bauchnabels (Nabelbruch) und zusätzlich liegen di... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Schutzengerl