Frühgestose

Beschwerden wie Kopfschmerzen und Bluthochdruck mit Übelkeit sowie Erbrechen bei Schwangeren

Eine Frühgestose ist eine Erkrankung, die bei Frauen in den ersten Schwangerschaftsmonaten auftritt und meistens nach drei bis vier Monaten wieder abklingt. Es kommt zu Erbrechen, Übelkeit, Speichelfluss, Juckreiz, Kopfschmerzen und hohem Blutdruck.

Junge Frau über Kloschüssel gebeugt, Übelkeit, Erbrechen
Young caucasian woman in toilet © Piotr Marcinski - www.fotolia.de

Die Gestose gehört zu einer Krankheitsform, welche lediglich während einer Schwangerschaft auftreten kann. Dabei wird zwischen Frühgestose und Spätgestose unterschieden.

Emesis gravidarum

Symptome

Die Frühgestose tritt bei den meisten Frauen im ersten Trimester (1. bis 4. Monat) der Schwangerschaft erstmals auf und klingt danach in der Regel wieder ab. Symptome einer Frühgestose sind

Wahrscheinlich bedingt durch die hormonelle Umstellung im Körper der Schwangeren empfinden viele Frauen diesen Zustand als sehr unangenehm und störend. Die Übelkeitsanfälle mit leichtem Erbrechen treten vornehmlich morgens gleich nach dem Aufstehen auf.

Linderungsmöglichkeiten

Diese Art der Frühgestose wird von Medizinern als Emesis gravidarum bezeichnet und als normale Begleiterscheinung einer Schwangerschaft behandelt. Empfehlenswert ist hier

  • die Einnahme von vielen kleinen Mahlzeiten statt der drei Hauptmahlzeiten.

Auch

  • der Genuss einer leichten Mahlzeit im Bett vor dem Aufstehen

hat sich als sehr hilfreich erwiesen.

Hyperemesis gravidarum

Nicht ganz so ungefährlich verhält sich ein Ausbruch einer ebenfalls hormonell bedingten Hyperemesis gravidarum. Übermäßiges und anhaltendes Erbrechen führen zu einem schweren Flüssigkeitsmangel mit gleichzeitigem Gewichtsverlust und machen einen Krankenhausaufenthalt meist unumgänglich, um die Versorgung von Mutter und Kind nicht zu gefährden.

Behandlung

Eine Therapie in Form

  • einer Infusion sowie
  • eine parallel geführte medikamentöse Behandlung

sorgen für einen verbesserten Allgemeinzustand.

Autor:

Paradisi-Redaktion - Artikel vom (zuletzt überarbeitet am )

Grundinformationen und Hinweise zur Frühgestose

Allgemeine Artikel zum Thema Frühgestose

Auch das könnte Sie interessieren

Verwandte Themen

Themenseite teilen