Forum zum Thema Frühgeburt

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Frühgeburt verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (6)

Urlaub bei möglicher Frühgeburt

Hallo Seit Sonntag liegt meine Freundin (8 Monat) im Krankenhaus wegen Wehen. Sie hat ein mittel bekommen und strenge Bettruhe, damit die weh... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Quasi

Drohende Frühgeburt - Muttermund verschließen

Mein Muttermund hat sich zu früh geöffnet und soll nun mit einenm Band verschlossen werden. Wer hat diesen Eingriff schon hinter sich und kann... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Lilli1

Zwillingsbuben

Hai erstmals,ich habe vor einiger zeit meine zwei engel in der 23 woche auf die welt gebracht doch leider haben sie die nach einer stunde wied... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von hartmann

Frühgeburt in der 27SSW

Hallo! Ich würde gerne wissen bis zu welchem alter rechnet man Frühgeburten die fehlende zeit an,und bis wann sollte eine Frühgeburt die fehl... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Marion

Unzureichend beantwortete Fragen (4)

SabineMey
Gast
SabineMey

Kann es Langzeitschäden nach einer Frühgeburt geben?

Hallo,meine Freundin hat mir heute mittgeteilt,daß sie schwanger ist.Sie hat sich schon jahrelang ein Kind gewünscht,jetzt hat es geklappt.Ich muß dazu sagen,daß meine Freundin schon vierzig Jahre alt ist.Wie jeder weiss,ist die Rate der Frühgeburten bei älteren Frauen sehr hoch.Es kann auch passieren daß Kinder von älteren Frauen eine Behinderung haben.Auch kann es bei einer Frühgeburt zu Langzeitschäden kommen.Ich mache mir Sorgen,um meine Freundin,sie aber freut sich auf das Baby.Aber sollte sie wegen der Gefahren lieber darauf verzichten?Was meinen sie?Viele Grüße SabineMey

Aileen
Gast
Aileen
Mit 40 nicht zu alt zum Kinderkriegen

Liebe SabineMey,
vor 100 Jahren wären deine Ängste sicher noch berechtigter gewesen als heute, wo es so gut Vorsorgemaßnahmen gibt und die Frauen gesundheitlich viel besser dran sind als unsere Großmütter es je waren.
Gianna Nanini ist noch mit 54 Jahren erstmals Mutter geworden - und? Hast du irgendwas von Komplikationen für sie oder ihr Kind gehört?

Andrea72
Gast
Andrea72

Kann der Mutterschaftsurlaub bei Frühgeburten verlängert werden?

Meine Arbeitskollegin ist jetzt früher als erwartet Mutter geworden. Das Baby ist vier Wochen zu früh zur Welt gekommen und man muß sich jetzt viel mehr kümmern. Ich denke, der normale Mutterschaftsurlaub reicht nicht aus, ist es möglich, diesen Urlaub zu verlängern? Wer kennt sich da aus und könnte Tipps geben? Danke. Gruß, Andrea

Mitglied nlgo ist offline - zuletzt online am 29.03.16 um 21:41 Uhr
nlgo
  • 151 Beiträge
  • 169 Punkte
Bei Frühchen gibt es länger Mutterschutz

Hallo Andrea72, bei Frühgeburten sieht der Gesetzgeber einen verlängerten Mutterschutz vor. Deiner Kollegin wird also ihr Einkommen für 18 Wcohen voll bezahlt, und zwar für sechs Wochen vor dem Geburtstermin und für 12 Wochen nachher. Normalerweise werden nur acht Wochen nach der Geburt gezahlt.
Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.
Tschüss!

Mitglied cora2011 ist offline - zuletzt online am 30.09.15 um 19:12 Uhr
cora2011
  • 175 Beiträge
  • 213 Punkte

Wenn dich der Gesetzestext interesseirt, dann google einfach mal.

Maeuschen76
Gast
Maeuschen76

Wie gefährlich ist eine frühgeburt?

Guten Tag.
Meine schwester ist hochschwanger und der arzt hat sie gewarnt, dass eine frühgeburt droht.
Ich kenne mic hdamit wenig aus und mache mir deshalb auch große sorgen.
Was sind die folgen einer frühgeburt?
Sowohl fürs kind als auch für meine Schwester.
Bitte helft mir.

gast
Gast
gast
Hm...

Ich weiß auch nicht soviel darüber, aber ein bisschen was weiß ich.

Es kommt drauf an, wie früh die Geburt ist.
Ist sie einige Monate zu früh, kann es sein, dass einige Organe noch nicht richtig ausgebildet sind und das Kind z.B. nich alleine atmen kann.
Ist es nicht so bald, wird es einfach ein bisschen zu klein sein und vielleicht eien Weile in so nem Brutkasten liegen müssen.

Die Ärzte sind schon gut darin, also überleben die meisten.

Informiere dich am besten bei einem Arzt oder schau mal auf google.

Viel Glück!

Claudia Huber
Gast
Claudia Huber

Epilepsie gefärdet durch Frühgeburt?

Mein Sohn kam in der 31. Woche zur Welt. Hat seitdem eine Gehbehiderung. Jetzt ist er 19 Jahre alt und hat zufällig gelesen, daß er auch noch im Erwachsenenalter Epilepsie gefärdet ist, da er zu früh auf die Welt kam. Ist das so und kann man durch spezielle Untersuchungen erkennen, ob er epileptische Anfälle bekommen kann ? Mein Sohn ist sehr beunruhigt, ich hoffe auch Antwort von ihnen !

Lea
Gast
Lea

Ja. Mit einer EEG Untersuchung kann man das abklären, ob er Epilepsie hat.

Unbeantwortete Fragen (6)

Mitglied sarah14 ist offline - zuletzt online am 01.03.16 um 12:53 Uhr
sarah14
  • 91 Beiträge
  • 123 Punkte

Worauf kommt es an, ob Frühchen überleben oder nicht?

Worauf kommt es an, ob ein Frühchen überlebt, auch wenn es sehr früh geboren ist?
Ab welcher Schwangerschaftswoche wäre das Risiko, nicht zu überleben, für Babys gering?
Ich frage deshalb, weil die Mutter meiner Freundin befürchten muss, dass es zu einer Frühgeburt kommt.

Mitglied sinaah ist offline - zuletzt online am 04.09.15 um 10:20 Uhr
sinaah
  • 192 Beiträge
  • 250 Punkte

Wo kann man nach einer Frühgeburt Frauen finden, die in der gleichen Situation sind?

Meine beste Freundin hatte eine Frühgeburt und ist ziemlich überfordert.
Ich kann ihr leider keine Tipps geben, weil ich keine Kind habe.
Wie und wo könnte meine Freundin Frauen finden und treffen, die ebenfalls mit einem Frühchen überfordert sind, oder sich bestens auskennen?

minka
Gast
minka

Ist das Risiko einer Frühgeburt bei einer Schwangeren mit Paradontitis erhöht?

Heute habe ich etwas merkwürdiges gelesen. Und zwar soll das Risiko einer Frühgeburt durch eine Paradontose erhöht sein. Genauer gesagt bis zu siebenfach. Das kann doch nicht wahr sein, stimmt das wirklich? Würde mich über eine hilfreiche Antwort freuen. Vielen Dank! LG minka

SabrinaW
Gast
SabrinaW

Wie kann man von Beginn der Schwangerschaft eine mögliche Frühgeburt vermeiden?

Nach einer langen Probezeit bin ich endlich schwanger. Nun möchte ich alles erdenkliche tun, daß das Baby gesund auf die Welt kommt. In meiner Familie haben wir einige Frühgeburten gehabt. Gibt es irgendwelche Möglichkeiten eine Frühgeburt so gut wie möglich zu vermeiden? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, SabrinaW

Marion
Gast
Marion

Notkaiserschnitt

Meine tochter hat heute nacht einen jungen zur weld gebracht in der 26 ssw der doc sagt er hätte gute chancen ich weiß nicht gibt es hier jemand der die gleiche erfahrung gemacht hat und kann mir was sagen

Ningaloo
Gast
Ningaloo

Ab wann Frühgeburt gefährlich?

Ab wann hat ein Frühbegorenes eigentlich gute Chancen zu überleben? Kann man das sagen bis zu welchem Monat ein Kind in Gefahr ist?

Neues Thema in der Kategorie Frühgeburt erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.