Geflügel News

20 Tonnen antibiotika-belastetes Putenfleisch im Umlauf

Wie das Verbraucherschutzministerium in Nordrhein-Westfalen mitteilt, hat eine Firma in Münster rund 20 Tonnen Putenfleisch aus Rumänien in Umlauf gebracht, das hochgradig mit Antibiotika belastet ist.

In einzelnen Proben sei die Belastung bis zu 27-mal höher gewesen als erlaubt, heißt es. Der Weiterverarbeitungsbetrieb im münsterländischen Warendorf habe das Fleisch im Juni des vergangenen Jahres an Händler und Kantinenbetreiber in Deutschland, Österreich und Großbritannien verkauft.

Der Großteil des Fleisches sei wahrscheinlich bereits verzehrt worden. Eine akute Gesundheitsgefahr gehe von dem Fleisch aber nicht aus, heißt es.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Dann teilen und bewerten Sie ihn bitte:


MEHR NEWS ZUM THEMA GEFLüGEL

Großzügiger Einsatz von Antibiotika bei Masthühnchen

Laut einer aktuellen Studie der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover erhält ein Masthühnchen hierzulande an 10 seiner 39 Lebenstage Anti...

  • 16. Juli 2013
  • 462 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Gegen Antibiotika resistente Keime in gesunden Masthähnchen gefunden

Bei einer Studie, die Forscher von der Tierärztlichen Hochschule in Hannover durchgeführt wurde, stellte man fest, dass viele Hähnchen in den ...

  • 15. Juli 2013
  • 456 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Fleisch essen ohne die Gesundheit zu gefährden - Die Menge macht's

Egal ob Schwein, Rind, Geflügel oder Fisch. Fleisch enthält wichtige Vitamine, Nährstoffe und Mineralien, die der Körper braucht, um gesund un...

  • 24. Mai 2013
  • 489 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Fall-Kontroll-Studie bescheinigt Schweinefleisch erhöhtes Salmonellose-Risiko

Laut einer Fall-Kontroll-Studie des Niedersächsischen Landesgesundheitsamtes sind der Verzehr von von roher Schweinemettwurst sowie Schweineme...

  • 17. Mai 2013
  • 374 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen

Vogelgrippe-Alarm in niedersächsischen Putenmastbetrieben

In zwei Putenmastbetrieben im niedersächsischen Osnabrück wurden wegen des Verdachts auf Vogelgrippe-Erreger Proben entnommen, die nun untersu...

  • 18. April 2013
  • 647 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
Werbung

LESERMEINUNGEN (0)

Hier ist Platz für Ihre Meinung zu dieser News.

Lesermeinung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

MEHR GEFLüGEL

Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Messen, Wiegen und Co.: Wie man richtig wiegt und misst, um das Gewicht unter Kontrolle zu halten

Messen, Wiegen und Co.

Wie man richtig wiegt und misst, um das Gewicht unter Kontrolle zu halten

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat August