Schaffleisch

Zum roten Fleisch gehört aber auch Schaffleisch. Schaf nennt man das weibliche tier welches über 1 Jahr alt ist. Nicht zu verwechseln mit dem Hammelfleisch von den männlichen Tieren welches einen sehr intensiven Geruch und einen gewöhnungsbedürftigen Geschmack hat. Sicher ist Lammfleisch nicht so beliebt wie Kalb- oder Rindfleisch, trotzdem ist auch dieses Fleisch aus der Küche kaum wegzudenken. Lesen sie hier alles über Schaffleisch.

Schaffleisch ist besonders in der Türkei sehr bliebt

Schaffleisch erhält man wesentlich seltener als das zarte Lammfleisch. Dies liegt vielleicht auch daran, dass viele Verbraucher dieses Fleisch mit Hammelfleisch in Verbindung bringen, das einen sehr intensiven Geruch und einen gewöhnungsbedürftigen Geschmack aufweist. Schaffleisch, also das Fleisch weiblicher Tiere über einem Jahr, riecht und schmeckt jedoch wesentlich angenehmer.

Aus Schaffleisch wird übrigens auch Wurst wie zum Beispiel Salami hergestellt. Diese erhält man allerdings nur selten in einer normalem Metzgerei, sondern eher in einem Feinkostgeschäft.

100 Gramm Schaffleisch haben im Schnitt etwa 360 Kalorien und 34 Gramm Fett. 100 Gramm Lammfleisch hat im Vergleich dazu 50 Kalorien weniger und auch nur 28 Gramm Fett.

Schaffleisch ist besonders in der Türkei sehr beliebt. Wenn man also Schaffleisch kaufen möchte, so sollte man einmal einen türkischen Metzger oder einen türkischen Supermarkt aufsuchen. Daneben ist Schaffleisch aber auch in Frankreich sehr beliebt, sogar beliebter als Schweinefleisch.

Kauft man tiefgefrorenes Schaffleisch, so sollte man dieses vor der Zubereitung im Kühlschrank auftauen lassen. Die Auftauflüssigkeit muss weggeschüttet werden. Beim Kochen bzw. Garen sollte man darauf achten, dass das Fleisch komplett durchgebraten wird und nicht mehr blutig ist.

Dies erhöht sonst die Gefahr, dass man über den Genuss des Schaffleisches Bakterien aufnimmt, die zu Übelkeit, Erbrechen und Durchfall führen können.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Historie:
Zuletzt aktualisiert am
So arbeiten wir
Autor:

Mehr über uns
Warum kein namentlicher Autor?
Quellenangaben
  • Raw meat, mutton, lamb rack on a wooden background © annapustynnikova - www.fotolia.de

Weitere Artikel zum Thema