Fischstäbchen: Stiftung Warentest mit positivem Fazit

  • ,
  • von Paradisi-Redaktion

Der schlechte Ruf, der Fischstäbchen oftmals vorauseilt, ist laut Stiftung Warentest zum größten Teil nicht gerechtfertigt.

In Untersuchungen wurden insgesamt 23 Produkte genauer unter die Lupe genommen und unter anderem auf Geschmack und Geruch getestet. Während einige wenige Produkte nicht über ein "ausreichend" hinauskamen, wurde die meisten Anbieter mit "gut" oder "befriedigend" bewertet.

Bei den meisten gesteteten Produkten war Alaska-Seelachs verarbeitet worden. Stiftung Warentest bilanzierte, dass die untersuchten Fischstäbchen bis auf wenige Ausnahmen eine solide Mahlzeit bieten.

War der Artikel hilfreich?

Fehler im Text gefunden?

Bitte sagen Sie uns, warum der Artikel nicht hilfreich war:

Um die Qualität unserer Texte zu verbessern, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie uns den/die konkreten Fehler benennen könnten:

Autor:

Paradisi-Redaktion - News vom

Weitere News zum Thema