Forum zum Thema Säuglinge

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Säuglinge verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (30)

Wie reagiert ein Säugling wenn er Halsschmerzen hat?

Unsere einjährige Kleine hat momentan eine leichte Erkältung, macht aber ansonsten einen fitten Eindruck. Seit gestern nimmt sie nur widerwill... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Quax

Was tun bei Brustschwellung beim Baby?

Meine Freundin ist vor kurzem schwanger geworden und liest die ganze Zeit Mutterschaftsbücher. Gestern habe ich auch in einem ihrer Bücher gel... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von aaikaa

Wann bildet sich der Milchschorf beim Baby zurück?

Unser zweimonatiger Säugling hat immer noch starken Milchschorf am Kopf. Ich würde gerne wissen, wann sich das zurückbildet oder ob ich was da... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Blume

Liegt es an der Milch wenn Kinder Milchschorf bekommen?

Hi, wie entsteht Milchschorf, doch nicht wenn Kinder Milch trinken, oder? Oder hat das was miteinander zu tun? Wie könnte man denn verhi... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von engelchen1602

Wie schützt man Babys vor Hitze?

Im Sommer krabbelte unser Kleine schon durch den Garten. Obwohl sie manchmal kaum was an hatte, schwitze sie doch. Vielleicht ist es auch bei ... weiterlesen >

3 Antworten - Letzte Antwort: von Suzie

Wieviel Schlaf braucht ein Säugling?

Meine Schwester hat gerade eine kleine Tochter gekriegt. Bisher habe ich das Würmchen fast nur schlafend gesehen. Brauchen Säuglinge extrem vi... weiterlesen >

6 Antworten - Letzte Antwort: von Frager18

Darf man die Trinkmenge eines Säuglings reduzieren?

Mein Kleiner ist jetzt 2 Monate alt und hat immer Hunger. Heute morgen war ich mit ihm beim Kinderarzt, der mir sagte, dass das Gewicht (6 Kil... weiterlesen >

4 Antworten - Letzte Antwort: von Antonella189

Wie sieht ein gesunder Stuhlgang beim Säugling aus?

Ich habe heute zum ersten Mal die sechsmonatige Tochter meiner Schwester gewickelt. Dabei ist mir ihr grünliche Stuhlgang aufgefallen. Irgendw... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von eya

Wie können Babysitter Babys am besten beruhigen?

Zum Wochenende will meine Schwester mit ihrem Mann mal ohne Baby wegfahren. Ich habe mich bereiterklärt in der Zeit meine dreijährige Nichte z... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von shima

Welche Raumtemperatur ist für das Baby ideal?

Morgen werden wir unser Baby nach Hause bringen dürfen. Alles ist vorbereitet und das Kleine hat auch ein eigenes Zimmer. Mich würde noch inte... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Lysa

Schadet Chlorwasser meinem Baby?

Meine kleine Tochter ist drei Monate alt und ich möchte mit ihr einen Schwimmkurs machen.Ich bin mir nicht sicher,deshalb frage ich:Schadet Ch... weiterlesen >

1 Antwort - Letzte Antwort: von Darkness_Dynamite

Unzureichend beantwortete Fragen (25)

katchen
Gast
katchen

Wie verhalten sich Babys bei Ohrenschmerzen?

Unser Kleiner ist sechs Monate alt und bis auf eine kleine Erkältung war bisher alles gut. Leider schreit er öfters als normal wegen Bauchschmerzen. Woran erkennt man eigendlich, wenn er zum Beispiel Ohrenschmerzen hat, wie verhalten sich Babys dann? Bin dankbar für jede Info. Gruß, Katchen

Mitglied nele ist offline - zuletzt online am 18.03.16 um 22:07 Uhr
nele
  • 188 Beiträge
  • 238 Punkte

Meine Kleine hat geweint, sich die Händchen an die Ohren gehalten und das Köpfchen schief gehalten.
Aber wenn euer Kleiner weint bzw. schreit, dann solltet ihr auf jeden Fall zum Kinderarzt mit ihm gehen. Er ist ja erst ein halbes Jahr alt und wird wohl nur den Kopf hin und her bewegen und weinen können. Ob ihm nun der Bauch wehtut oder die Ohren, das könnt ihr nicht erkennen.

Sidekaha
Gast
Sidekaha

Was ist das denn? katchen fragt nach Ohrenschmerzen, sagt aber, dass das Kind öfters als normal wegen Bauchschmerzen schreit. Dann muss der Kleine eben mal gründlich untersucht werden. Vielleicht verträgt er die Milch nicht...

Benita
Gast
Benita

Was sollte man Säuglingen bei Hitze anziehen?

Wir fliegen mit unserer Kleinen (sechs Monate) demnächst auf die Kanaren. Dort wird es tagsüber um die dreißig Grad warm sein. Nun stellt sich die Frage, was man dem Würmchen anziehen soll. Ihre Haut muss ja vor der Sonne geschützt werden und unnötig schwitzen soll sie ja auch nicht. Welche Kleidung und Stoffart wären bei solchen Temperaturen geeignet? Danke für jeden Tipp.

Mitglied Ani_1973 ist offline - zuletzt online am 27.09.15 um 19:05 Uhr
Ani_1973
  • 224 Beiträge
  • 302 Punkte
Baumwollkleidung

Ich würde dünne Kleidung aus Baumwolle nehmen oder auch mal nur einen Body anziehen. Immer gut eincremen und auf die Kopfbedeckung achten.

Ramona
Gast
Ramona

Weiße leichte Baumwolle wäre wohl das Beste, und auf alle Fälle ein kleiner Hut auf das Köpfchen, und den Kinderwagen besser in den Schatten stellen als in die Sonne

Lilane
Gast
Lilane

Sollte ein Säugling jeden Tag Stuhlgang haben?

Ich mache mir Sorgen um unsere Tochter, 4Wochen alt. Sie hat schon drei Tage keinen Stuhlgang mehr gehabt. Ist das normal, oder sollte ein Säugling jeden Tag Verdauung haben? Kann mir jemand von euch weiterhelfen? Vielen Dank! Eure Lilane

Tanja1984
Gast
Tanja1984
Unregelmäßiger Stuhlgang bei Säuglingen

Ich nehme mal an, dass du das Würmchen stillst.
Dann besteht kein Grund zur Sorge, wenn einige Tage mal kein Stuhlgang kommt. Hauptsache Urin fließt regelmäßig.
Selbst wenn zugefüttert wird, kann auch mal ein oder zwei Tage der Stuhlgang ausbleiben.

Mitglied Bellinda79 ist offline - zuletzt online am 04.03.16 um 18:17 Uhr
Bellinda79
  • 281 Beiträge
  • 401 Punkte
Unregelmäßiger Stuhlgang bei Babys

Ich habe meine Kleine auch gestillt und dabei kam es mal vor, dass sie vier Tage keinen Stuhlgang hatte.
Mein Doc hat mich auch beruhigt und gab mir noch den Tipp, das Fieberthermometer öfters mal leicht in den After zu stecken.
Das hat funktioniert!!

sunny2008
Gast
sunny2008

Wieviel Waser sollten Babys noch zusätzlich am Tag trinken?

Unser Sohn ist jetzt acht Monate alt und bekommt feste Nahrung oder Gläschen. Er trinkt 460 ml Milch - wieviel Wasser sollte er jetzt noch trinken? Vielen Dank! Gruß sunny2008

Mitglied pemcar ist offline - zuletzt online am 11.03.16 um 16:20 Uhr
pemcar
  • 172 Beiträge
  • 210 Punkte
Einen halben Liter Wasser täglich

Zusätzlich zur Milch sollte dein Sohn ungefähr noch einen halben Liter Wasser pro Tag bekommen. Das Wasser solltest du aber vorher gut abkochen und danach wieder genügend abkühlen lassen.

Jeanine
Gast
Jeanine

Mein Baby hat einen starken Schnupfen, wie kann ich ihm helfen?

Mein Baby (4 Monate) hat einen starken Schnupfen. Jetzt weiss ich aber nicht, wie ich ihm helfen kann. Gibt es spezielle Schnupfenmittel für Babys? Ich hoffe ihr könnt mir helfen, vielen Dank! LG Jeanine

Mitglied Backenistsuper ist offline - zuletzt online am 27.03.16 um 18:27 Uhr
Backenistsuper
  • 106 Beiträge
  • 106 Punkte

In der Apotheke bekommst du spezielle Schnupfenmittel für dein Baby. Damit sollte es gehen.

LaDana
Gast
LaDana

Gib dem Kleinen viel zu trinken und sorge für eine gute Luft im Zimmmer. Das hilft auch.

Jelen
Gast
Jelen

Warum brauchen Säuglinge in den ersten Tagen bereits schon Vitamin K und D?

Neulich habe ich gehört, daß Säuglinge bereits schon in den ersten Tagen vermehrt Vitamin K und D kriegen müssen. Produziert das der kleine Körper noch nicht oder warum muß man da schon dem kleinen Wurm Vitamine zuführen? Wer kann mir dazu Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Jelen

Mitglied hertha ist offline - zuletzt online am 24.01.16 um 10:50 Uhr
hertha
  • 155 Beiträge
  • 165 Punkte

Bei Vitamin K kenne ich mich nicht so aus, aber Vitamin D kann der Körper nur bilden, wenn Sonne auf die Haut gelangt. Ein Säugling ist aber in den ersten Tagen noch nicht in der Sonne. Da kann es schon sinnvoll sein, wenn der die nötigen Vitamine zugeführt bekommt.

Mitglied sondeel ist offline - zuletzt online am 14.01.16 um 15:16 Uhr
sondeel
  • 117 Beiträge
  • 123 Punkte

Diese ganzen künstlichen Vitamine gibt es doch noch gar nicht so lange....
Ich frage mich da immer: Hat der liebe Gott einen Fehler gemacht, oder sind die Vitaminempfehlungen nur eine Marketingmasche der Pharmaindustrie, die die Ärzte mit einspannt, damit sie mehr Geld machen?

saumi125
Gast
saumi125

Kann man Babys das Durchschlafen anerziehen?

Im Bekanntenkreis ist gerade der Babyboom ausgebrochen. Von allen Seiten werden die neusten Babyerlebnisse berichtet. Aufgefallen ist mir dabei, daß es beim Thema Durchschlafen enorme Unterschiede gibt. Einige schlafen schon nach einigen Wochen durch, es gibt aber auch ein Kind, daß mit zwei Jahren noch Durchschlafprobleme hat. Kann man Durchschlafen irgendwie anerziehen oder ist das einfach von Kind zu Kind unterschiedlich? Was meint ihr? Danke für jeden Beitrag. Gruß, Saumi

Mitglied Wolke10 ist offline - zuletzt online am 07.09.15 um 15:44 Uhr
Wolke10
  • 186 Beiträge
  • 214 Punkte
Durchschlafprobleme bei Babys

Das ist wirklich von Baby zu Baby unterschiedlich.
Nach einem halben Jahr können die Kleinen meist schon durchschlafen.
Es kommt auch darauf an, wie die Babys die Tagesereignisse verarbeiten und manche sind genetisch schon die Ruhe selbst.
Das kann man auch nicht antrainieren.
Also wenn das Umfeld stimmt, besteht kein Grund zur Sorge, wenn das Baby auch nach über einem Jahr noch nicht regelmäßig durchschläft.

Phoebe78
Gast
Phoebe78

Sind trotz Stillens weitere Vitamine erforderlich?

Mein Tochter ist mit ihrer Kleinen (sechs Monate) zur Vorsorgeuntersuchung gegangen. Sie stillt immer noch und trotzdem bekam sie noch Vitamintabletten für die Kleine. Ist das denn überhaupt erforderlich, da doch in der Muttermilch alle erforderliche enthalten sein sollte? Wer könnte mir dazu nähere Infos geben? Danke schon mal dafür. Gruß, Phoebe

Mitglied Amy ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 18:24 Uhr
Amy
  • 190 Beiträge
  • 246 Punkte

Aus der Muttermilch kann das Kind ja nur die Vitamine bekommen, die die Mutter auch hat. Oft ist aber schon bei der Mutter ein Vitamin D-Mangel vorhanden. Da ist es dann schon sinnvoll, dass die Kinder die fehlenden Vitamine ergänzt bekommen.

Mitglied geranie ist offline - zuletzt online am 20.03.16 um 17:17 Uhr
geranie
  • 139 Beiträge
  • 159 Punkte

Ich weiß immer nicht, ob diese Ergänzungsmittel nun für das Kind oder für die Pharmaindustrie notwendig sind......

frimo33
Gast
frimo33

Ab wann ist es zu kalt für einen Säugling im Frühling?

Hallo. Ich war vorhin unterwegs und habe ein junges Paar beim joggen gesehen. Sie hatten ihren Säugling dabei, in einem sportlichem Kinderwagen, vorne offen und schoben in vor sich her während des Laufens. Ist das nicht zu kalt für so ein kleines Würmchen. Ich meine, ihm blies der "Laufwind" direkt ins Gesicht! Und wer weiß, wie lange die unterwegs waren. Außerdem ist es ja noch nicht so warm. Was meint ihr dazu? Ich wollte erst was sagen, wwar mir aber sehr unsicher!

Mitglied licht ist offline - zuletzt online am 22.03.16 um 18:22 Uhr
licht
  • 91 Beiträge
  • 95 Punkte

Babys entwicklen schnell Abwehrkräfte und wenn sie in einem Wagen liegen und gut eingepackt sind, macht auch frischer Wind dem Baby nichts aus. Solange das Baby von unten schön warm in einem Schlafsack eingepackt ist und noch ein Lammfell darunter liegt, kann nichts passieren. Mütze und Handschuhe sind natürlich auch sehr wichtig.

shadow2
Gast
shadow2

Wie schneide ich einem Säuging die Nägel?

Meine Kleine ist jetzt vier Wochen alt und die Fingernägel müßten mal geschnitten werden. So richtig traue ich mich nicht daran, weil ich Angst habe, ihr weh zu tun. Könnt ihr mir Tipps und Tricks nennen, wie ich das gefahrlos bei meinem Baby hinkriege? Danke schon mal im Voraus. Gruß, Shadow

Mitglied sylvie68 ist offline - zuletzt online am 13.03.16 um 17:40 Uhr
sylvie68
  • 202 Beiträge
  • 272 Punkte
Nägel bei Säuglingen schneiden

Mit dem Schneiden der Nägel bei Säuglingen sollte man sich Zeit lassen. Etwa nach acht bis zehn Wochen ist es ratsam die Nägelchen zu schneiden. Die Säuglinge haben in den ersten Lebenstagen noch kein Vitamin K in Mengen aufgebaut. Dieses Vitamin ist für die Blutgerinnung verantwortlich. Man kann oder sollte einem Säugling, der Nägelchen hat, die vielleicht eine Verletzungsgefahr für ihn darstellen könnten, Handschuhe beim Schlafen anziehen. So kann sich das Baby nicht verletzen. ;-)

Mitglied topsecret ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 09:49 Uhr
topsecret
  • 158 Beiträge
  • 182 Punkte

Säuglingen sollte man in den ersten sechs Wochen die Nägelchen gar nicht schneiden. Danach kann man mit einer speziellen Babyschere sehr vorsichtig die Nägelchen abschneiden. Man sollte aber wirklich sehr aufpassen, da man die Nagelhaut leicht verletzen kann.

Micha1907
Gast
Micha1907

Junge Mutter mit Säugling im Mutter-Kind-Heim - wäre große Familienfeier zu belastend?

Ich möcht meine jünngste Schwester (achtzehn Jahre) zu meinem dreißigsten Geburtstag zu einer großen Familienfeier mit ihrem Säugling einladen. Sie befindet sich allerdings noch zur Erholung in einem Mutter-Kind-Heim. Könnte so eine große Feier zu belastend für sie sein und würde sie überhaupt die Erlaubnis dafür kriegen, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, Micha

ninchen
Gast
ninchen
Familienfeiern

Eine Familienfeier für eine junge Mutter mit Säugling ist machbar. Die junge Mutter muss ja nicht bis in die Nacht feiern. Das Baby hat natürlich Priorität und muss entsprechend zu den gegebenen Zeiten versorgt werden. In der Regel gibt es auch eine Erlaubnis vom Mutter-Kind-Heim für familiäre Feierlichkeiten.

Mitglied schwarzekoechin ist offline - zuletzt online am 14.11.15 um 15:27 Uhr
schwarzekoechin
  • 112 Beiträge
  • 116 Punkte

Sicher gibt es eine Erlaubnis vom Mutter-Kind-heim für eine Familienfeier. Allerdings muss dafür gesorgt werden, dass das Baby zu seinen üblichen festen Zeiten versorgt und schlafen gelegt wird.

xare345
Gast
xare345

Wie kalt darf es nachts im Schlafzimmer des Säuglings werden?

Unser Kleiner "Frischling" schläft bei uns im Schlafzimmer. Bisher haben wir (auch im Winter) bei geöffneten Fenstern geschlafen und es kann auch mal unter 17 Grad werden. Ist das für einen Säugling gefährlich oder ist er durch Mütze und Strampler ausreichend geschützt, was meint ihr? Danke für euere Beiträge. Gruß, Xare

Mitglied Daphne ist offline - zuletzt online am 19.03.16 um 15:42 Uhr
Daphne
  • 159 Beiträge
  • 165 Punkte
Schlaftemperatur für Säuglinge

Säuglinge sollten eine Schlaftemperatur im Raum von etwa 18 Grad haben. Alles andere wird zu kühl.

Mitglied miau08 ist offline - zuletzt online am 12.02.16 um 10:52 Uhr
miau08
  • 134 Beiträge
  • 170 Punkte

Auf ein geöffnetes Fenster sollte man verzichten, wenn das Neugeborene mit im elterlichen Schlafzimmer schläft. Besser ist es, die Tür offen zu halten um so eine Luftzirkulation zu erreichen. Kälter als 18 Grad sollte es in dem Zimmer nicht sein. Zugluft sollte man auf jeden fall vermeiden.

Mitglied 27Sarah08 ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 09:29 Uhr
27Sarah08
  • 178 Beiträge
  • 234 Punkte

Kann kalte Luft die Lunge eines Babys schädigen?

Warme Temperaturen sind sicherlich kein Problem für ein Baby, aber wie sieht das aus, wenn man bei kalten Temperaturen mit dem Kinderwagen unterwegs ist? Könnte das die Lungen des Babys schädigen oder ist das kein Problem?

Mitglied Katja2903 ist offline - zuletzt online am 26.02.16 um 14:21 Uhr
Katja2903
  • 198 Beiträge
  • 248 Punkte
Warm eingepackt passiert den Kleinen nichts

Wenn Du deinem kleinen Schützling reichlich warme Kleidung anziehst, eventuell noch eine Wärmflasche mit unter die Decke im Wagen legst, passiert dem oder der kleinen gar nichts bei kalten Temperaturen. Genießt gemeinsam die frische Luft, die bei kalten Temperaturen vom Körper als angenehmer wahr genommen werden. Bisher hat keines unserer Kinder durch die Kälte etwas krankheitsbedingtes davon gezogen.

Mitglied Amy ist offline - zuletzt online am 08.03.16 um 18:24 Uhr
Amy
  • 190 Beiträge
  • 246 Punkte

Deutet Durchfall bei Babys darauf hin, dass die ersten Zähnchen kommen?

Das Baby meiner Freundin hat im Moment Durchfall, ist das ein Anzeichen dafür, dass die Kleine die ersten Zähne bekommt?
Habe das mal irgendwo gehört, stimmt das?
Danke
Gruß Amy

Mitglied Modisch ist offline - zuletzt online am 10.03.16 um 21:25 Uhr
Modisch
  • 136 Beiträge
  • 152 Punkte
Oo??

Noch nie davon gehört, dass ein baby bei Durchfall die ersten Zähne bekommen soll! Deine Freundin sollte mit dem Baby dringend zum Arzt gehen...

Catwoman
Gast
Catwoman

Was tun, wenn das Baby nicht durchschläft?

Ich bin die letzten Tage extrem erschöpft, weil unser Kleines einfach nicht durchschlafen will. Es schläft meist höchstens drei Stunden und wacht dann schreiend auf. Habt ihr vielleicht einige Tipps für uns? Wie könnte ich mein Kleines beruhigen?

Frankyyy
Gast
Frankyyy

Vielleicht ist es ein "Schreibaby". Du solltest dein Kleines mal von Kinderarzt untersuchen lassen =(...

Mitglied hertha ist offline - zuletzt online am 24.01.16 um 10:50 Uhr
hertha
  • 155 Beiträge
  • 165 Punkte

Kann es an der Schildrüse liegen, wenn das Baby nicht normal zunimmt?

Unser Enkel (6 Monate) nimmt nicht richtig zu, ihm fehlen noch fast 2 Kilo bis zur Verdoppelung des Geburtsgewichtes.
Meine Schwiegertochter erzählte gestern, dass der Kinderarzt etwas von der Schilddrüse gesagt hat.
Nimmt der Kleine nicht zu, weil er in seinem Alter schon ein Problem mit der Schilddrüse hat?
Wäre sehr dankbar für eine Antwort.
HG hertha

judy08
Gast
judy08
Ja

Ja, könnte gut sein. Was hat der Kinderarzt euch geraten?

Mitglied hertha ist offline - zuletzt online am 24.01.16 um 10:50 Uhr
hertha
  • 155 Beiträge
  • 165 Punkte

Noch nichts, weil der Termin noch nicht ansteht... :(

Mitglied mini_06 ist offline - zuletzt online am 28.02.16 um 11:30 Uhr
mini_06
  • 96 Beiträge
  • 134 Punkte

Wie äussert sich ein Flüssigkeitsmangel bei Babys?

Ich weiß ja, da Babys genügend trinken sollen-im Sommer sowieso, aber auch jetzt.
Wie könnte ich feststellen, daß ein Baby zu wenig getrunken hat?
Danke.

Mitglied Antonella189 ist offline - zuletzt online am 17.03.16 um 17:22 Uhr
Antonella189
  • 211 Beiträge
  • 265 Punkte
Alter

Wie alt ist dein Baby denn? Stillst du es noch?

Steffi02
Gast
Steffi02

Wie kann ich erkennen, ob mein Baby zu warm angezogen ist?

Hi, ich habe immer Angst, dass meine Kleine friert und ob sie die richtige Decke für nachts hat.
Allerdings dürfen Babys aber auch nicht zu warm angezogen werden...
Wie könnte ich denn erkennen, ob mein Baby überwärmt ist, oder richtig angezogen ist?
Danke
LG Steffi02

Mitglied Maya68 ist offline - zuletzt online am 15.03.16 um 17:18 Uhr
Maya68
  • 190 Beiträge
  • 240 Punkte
Nacken fühlen

Huhu!
Die "Nackenprobe" kann dir weiterhelfen. Wenn die Haut im Nacken nicht kalt ist aber auch nicht schwitzt, müsste alles im Lot sein.
Grüße

Gallaxy
Gast
Gallaxy

Was ist ein Säuglingspflegekurs?

Hallöchen!
Geburtsvorbereitungskurse sind ja allgemein bekannt, und dort können auch Männer teilnehmen.
Doch was versteht man unter einem Säuglingspflegekurs, bzw was lernt man da? Können auch Männer hierdran teilnehmen, und sind die Techniken die man dort lernt nur bei Säuglingen, oder auch bei älteren Kindern anwendbar?

Viele Grüße, gallaxy

Antaris
Gast
Antaris
Säuglingspflegekurs

Sagt ja eigentlich der Name. Bei einem GEBURTSVORBEREITUNGskurs wird man auf die Geburt vorbereitet und bei einem SÄUGLINGSPFLEGEkurs lernt man, wie man optimal für die Pflege seines Babys sorgt.

Mitglied 12Robbii ist offline - zuletzt online am 14.01.16 um 16:20 Uhr
12Robbii
  • 71 Beiträge
  • 97 Punkte

Ab welchem Alter sollten Kinder durchschlafen?

Hallö!
Meine Schwester hat eine zweijährige Tochter, leider schläft sie Nachts nicht durch, was meiner Schwester Sorgen bereitet.
Ab welchem Alter ist es denn normal für ein Kind die ganze Nacht durchzuschlafen? Auch wenn das ja sehr individuell ist, gibt es doch bestimmt eine Grenze?

liebe Grüße!

Mitglied Manuela ist offline - zuletzt online am 27.03.16 um 20:08 Uhr
Manuela
  • 241 Beiträge
  • 307 Punkte

Hmm... es gibt wirklich keine Grenze ab der man sagen kann, dass Kinder durchschlafen, nichtmal Erwachsene können das immer.
Wenn deine 2-jährige Nichte nicht durchschläft könnte das allerdings ein Hinweis darauf sein, dass ihr irgendetwas fehlt oder sie Schmerzen hat oder nicht allein sein kann...was sie aber wenn dies der fall ist lernen muss.
einfach mal ein wenig rumprobieren, oder mal eine hebamme oder kinderfplegerin fragen.
lg

Mariamotze
Gast
Mariamotze

Werden aus dicken Babys meist auch dicke Erwachsene?

Das Baby meiner Freundin ist fast ein Jahr alt und ein richtiger "Wonneproppen" (in Wirklichkeit ist es richtig dick). Werden wohl aus dicken Babys oft auch dicke Erwachsene oder kann man das in diesem Stadium noch gar nicht sagen, was meint ihr? Danke vielmals für euere Beiträge. Gruß, Mariamotze

Mitglied Hgstosch14 ist offline - zuletzt online am 12.12.15 um 21:27 Uhr
Hgstosch14
  • 44 Beiträge
  • 82 Punkte

Ich glaube nicht, dass man das jetzt schon sagen kann. Oft werden die Kinder den "Babyspeck" wieder los wenn sie wachsen. Wenn deine Freundin es in Sachen Ernährung aber zu gut meint mit dem Baby dann kann das natürlich zu dauerhaftem Übergewicht führen.

Koenigin
Gast
Koenigin

Welche Speisen erzeugen beim Baby weicheren Stuhl?

Unsere fünfzehnmonatige Tochter hat seit einigen Tagen etwas zu harten Stuhl. Welche Speisen könnten helfen, etwas weicheren Stuhlgang zu kriegen. Wer kann mir dazu hilfreiche Tipps geben? Danke schon mal im Voraus. Gruß, Koenigin

Ostseekind
Gast
Ostseekind
Weicher Babystuhl

Welche Speisen da geeignet sind, weiß ich nicht. Aber ich kenne ein gutes Hausmittel als Soforthilfe.
Wenn dein Baby sich zu sehr quält und trotzdem nichts kommt, führe wie ein Zäpfchen ein erbsengroßes Stück Kernseife ein. Aber wirklich nur unparfümierte Kernseife. Das wirkt quasi sofort.

Chini
Gast
Chini

Sollte man das Baby auf dem Bauch schlafen lassen?

Hallo! Mein Baby ist drei Monate alt und dreht sich beim Schlafen immer auf den Bauch. Diese Lage gefällt ihm wohl am Besten. Meine Mutter meint, ich soll das Kind wieder in die Seitenlage drehen, weil sonst die Atmung gefährdet wäre. Ist das richtig, oder ist die Angst meiner Mutter unbegründet? Wie laßt ihr euer Baby schlafen? Freue mich auf eure Antworten. LG Chini

nala7
Gast
nala7
...

Ich habe gehört, dass die bauchlage eher zu kindestod führt

Jenny29
Gast
Jenny29

Kleinkinder haben immer mehr Allergien

Hallöchen, ich helfe ein paar Mal im Monat in einer Kinderarztpraxis aus, und kriege deshalb viel über Kinderkrankheiten mit. Mir ist aufgefallen dass immer mehr Kleinkinder an Allergien erkranken. Ich hab mit einigen Kollegen geredet, und wir sind uns alle einig dass sich Allergien in letzter zeit häufen, es tauchen auch komplett neue auf! Auch Nahrungsmittelallergien, Heuschnupfen und Neurodermitis treten immer mehr verstärkt auf.
Was glaubt ihr woher diese Allergien kommen können?

mfg, jenny

Mitglied gast ist offline - zuletzt online am 04.11.12 um 18:22 Uhr
gast
  • 1254 Beiträge
  • 1254 Punkte
Antwort

Ich denke einerseits, weil z.B. die Umweltbelastung oder auch oft der Stress für Kinder heute größer ist, andererseits aber auch, weil viele Kinder "zu sauber" gehalten werden. Wer niemals im Dreck spielt oder in der freien Natur herumtollt, kann auch keine Abwehrkräfte gegen Krankheiten, Allergien oder ähnliches, die sich dort verbergen bilden. Dies ist sogar bewiesen.

Binebu634
Gast
Binebu634

Babyturnen und Co

Ab wann geht man zum Babyturnen oder macht sonstige Beschäftigungen mit den Kindern? Ist es eurer Meinung nach gut früh an Turngruppen oder sonstigen Gruppentreffen mit Babys teilzunehmen? Was habt ihr denn so alles mit eurem Baby gemacht damit es motorisch und vielleicht auch schon geistig gefördert wird?

Gordana
Gast
Gordana
Babyturnen und Co

Bin mit meiner Tochter ab dem zweiten Monat zur Mommy & Me Gruppe hier in Florida,US. Dann habe ich auch eine Gruppe von Muettern gefunden die Kinder haben in verschiedenem Alter, was meiner Tochter sehr gefaellt sie lacht immer und beobachtet die Kids beim spielen und es ist sehr wichtig fuer die Motorik und die geistige Entwicklung, sowie auch fuer das Sozialverhalten des Kindes. Ausserdem ist es auch immer gut fuer mich aus dem Haus zu kommen und sich mit anderen mom's auszutauschen.

Unbeantwortete Fragen (33)

Mitglied mary35 ist offline - zuletzt online am 28.07.17 um 16:48 Uhr
mary35
  • 220 Beiträge
  • 308 Punkte

Wie kommt ein Baby schneller in den Tag-Nacht-Rhythmus?

Meine Schwester ist vor einem Monat erstmals Mutter geworden.
Mutter und Kind sind gesund, allerdings sind die Nächte sehr nervig, weil die Kleine noch nicht im Tag-Nacht-Rhythmus drin ist (tagsüber schläft sie viel und nachts ist sie aktiv und will einfach nicht schlafen.
Wie kann man das schnellstmöglich ändern?

Weinen
Gast
Weinen

Baby weint, Haut macht sorgen....

Halloo...

ALso es ist so, meine Freundin hat ein Baby, fast 5 Monate, der kleine hört zur Zeit einfach nicht auf zu weinen... es ist ganz schlimm und er tut einem richtig leid, er ist schon ganz heiser... und hat auch grad eine kleine Erkältung, was ihnen ja wirklich sehr zu schaffen machen kann. Auserdem vermuten wir, das die Zähnchen bald kommen. Das größte Problme aber, ist seine Haut. sie ist sehr rot und fleckig, besonders im Gesicht, also eigentlich ist es nur im Gesicht, aber eben sehr stark. (Milchschorfhat er auch auf dem Kopf) Er kratzt sich ständig, weil es so sehr juckt. Der Arzt meinte, sie solle nur Neuroderm raufmachen, und dann gucken wir. Aber es wird nicht besser, sie meinte ob es Neurodermitis ist, kann man noch nicht sagen. Aber er tut mir so leid. Ich denke die Haut ist derzeit das schlimmste weswegen er so sehr weint. Nächste Woche gehen wir zum Hautartzt und Homopathen, aber nun ist wochenende und es wird imer schlimmer. HAbt ihr vielleicht ein hausrezept oder irgendwas homopathisches was man nehmen kann..... gleich wenn er aufwacht fängt er an zu weinen :/

ich danke für antworten
lg Puzzlee

Mitglied guiaizhu ist offline - zuletzt online am 07.02.16 um 19:27 Uhr
guiaizhu
  • 118 Beiträge
  • 172 Punkte

Warum ist der Stuhlgang von Babys manchmal grün gefärbt?

Meine Freundin hat ein Baby (2 Monate) und sie stillt es natürlich.
Gestern war ich dabei, als sie das Kleine wickelte und ich sah, dass der Stuhlgang ganz grün war.
Ich wollte meine Freundin nicht fragen, was das bedeutet ... deshalb meine Frage hier: Was bedeutet es, wenn der Stuhlgang von Säuglingen manchmal grün ist?
Ist das nicht krankhaft?

Mitglied katja555 ist offline - zuletzt online am 23.02.16 um 10:56 Uhr
katja555
  • 211 Beiträge
  • 261 Punkte

Kann eine Pylorusstenose-OP bei einem dreiwöchigen Säugling die Probleme andauernd lösen?

Meine beste Freundin hat vor drei Wochen eine Tochter bekommen. Der kleine Wurm musste sich dauernd erbrechen und man stellte eine Verengung des Magenausganges fest. Das wird jetzt operativ gerichet.
Wie gefährlich kann dieser Eingriff sein und ist dann dieses Problem dauerhaft gelöst?

S-u-p-e-r-s-t-a-r
  • 61 Beiträge
  • 137 Punkte

Ist der Kopf eines Säuglings so weich, dass er sich verformen könnte?

Ist es richtig, dass der Kopf eines Babys sich verformen kann, weil er noch sehr weich ist?
Könnte der Kopf, wenn die Mutter nicht aufpasst, Beulen bekommen???
Auf was sollte die Mutter besonders achten?

coco02
Gast
coco02

Wie bringt man Babys dazu schneller einzuschlafen?

Hallo!
Ich bin jetzt mit meinem Baby seit gestern zu Hause und muss mich mit dem neuen Tagesablauf zurecht finden. Es ist bis jetzt alles gut, aber meine Kleine will einfach nicht schlafen. Was kann ich tun, damit sie zur Ruhe kommt und schneller einschläft? Könnt ihr mir mit Tipps weiterhelfen? Ich danke euch.
LG coco02

monalisa
Gast
monalisa

Woran kann ich erkennen, ob mein Kind Blähungen oder Hunger hat?

Hallo! Unsere Tochter ist jetzt acht Wochen alt und ich stille sie natürlich. Im Moment schreit sie viel und ich bin mir nicht sicher warum. Schreit sie weil sie Blähungen oder Hunger hat? Woran kann ich das genau erkennen? Wer kann mir bitte weiterhelfen? Vielen Dank im Voraus! LG monalisa

Kattid
Gast
Kattid

Können Babys schon schwitzen?

Meine Schwester hat gerade ihr erstes Kind bekommen. Sie sorgt sich sehr, daß es nicht friert und zieht den Kleinen ziemlich warm an. Ich meine oft, daß es ihm zu warm sein muß, aber ich habe ihn noch schwitzen sehen. Können Babys eigendlich schwitzen und wie merkt man das dann, was meint ihr? Danke für jede Info dazu. Gruß, Kattid

jacobmaus
Gast
jacobmaus

Bis zu welchem Alter können Kleinkinder den Erstickungstod im Schlaf erleiden?

Es kommt ja manchmal vor, daß Kleinkinder unter der Bettdecke ersticken, weil sie sich anfangs nicht vom Bauch auf den Rücken umdrehen können. Ab welchem Alter sollte diese Gefahr nicht mehr bestehen, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, Jacobmaus

mikki
Gast
mikki

Gibt es Methoden damit der Säugling schneller seine Schlafrhythmus findet?

Unsere Kleine ist jetzt drei Monate alt, aber die Nächte müssen wir uns immer noch um die Ohren schlagen. Sie wird alle zwei Stunden wieder wach und verlangt nach uns. Langsam geht das an die Substanz. Wer von euch erfahreneren Eltern könnte uns Tipps geben, wie wir bei ihr einen normalen Schlafrhythmus erreichen können? Wir sind dankbar für jeden Tipp dazu. Gruß, Mikki

Juschle
Gast
Juschle

Was braucht ein Säugling am dringensten, wenn er gerade geboren ist?

Hallo! Meine Schwestwer bringt in circa 3 Wochen ihr Baby zur Welt. Ich bin schon ganz aufgeregt und freue mich auf das Baby. Wenn es geht, möchte ich die erste sein, die das Kleine halten darf. Jetzt interessiert es mich doch sehr, was der Säugling direkt nach der Geburt am dringensten braucht. Wer kann mir weiterhelfen? Herzlichen Dank! LG Juschle

mullamaus007
Gast
mullamaus007

Wieviel Impfungen bekommen Babys bis zum dritten Lebensjahr?

Bald ist unser erstes Kind da und frage mich gerade, wieviel Impfungen das Würmchen beispielsweise bis zum dritten Lebensjahr über sich ergehen lassen muß. Welche sind das denn und gibt es dafür einen "Terminplan", damit man ja keinen Impftermin verpaßt? Wer kann mir dazu nähere Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Mullamaus

Sekino
Gast
Sekino

Was bedeutet "Nestschutz" beim Baby?

Wenn ein Kind behütet aufwächst spricht man ja von Nestwärme. Nun habe ich den Begriff "Nestschutz" in Verbindung mit Babys aufgeschnappt. Woher stammt der Begriff und was ist die tiefer Bedeutung? Wer könnte mir dazu Infos geben? Danke schon mal vorab. Gruß, Sekino

Sienna
Gast
Sienna

Wann tritt beim Baby ein regelmäßiges Hungergefühl ein?

Unser Sonnenschein ist zwei Wochen jung. Mich würde mal interessieren, wann dieses Würmchen seinen festen Essrhythmus kriegt und immer zu bestimmten Zeiten sein Fläschchen braucht. Wer kann mir dazu nähere Infos geben? Danke schon mal vorab für euere Beiträge. Gruß, Sienna

Trippold
Gast
Trippold

Wie lange ist das Spucken bei Säuglingen normal?

Guten Abend! Das Baby meiner Freundin ist nun 7 Monate alt und, so meiner Meinung nach, spuckt noch sehr viel. Es ist regelrecht platschnass wenn man nicht genug abwischt. Meine Freundin sagt immer, das wäre noch normal. Aber ich finde das sehr auffällig. Bis wann ist das ein normales Verhalten? Wann ist es ein Fall für den Kinderarzt? Wie lange haben eure Kinder so gespuckt?

Stern81
Gast
Stern81

Säugling will nicht im Bett schlafen - wie können wir ihm helfen?

Unser Sonnenschein ist jetzt ein halbes Jahr alt. Seit einigen Tagen bzw. Nächten kriegen wir kaum noch Schlaf, weil er sofort schreit, sobald wir ihn ins Bett legen. Kann ihm in dieser Lage irgendetwas weh tun oder ist das nur Trotz? Wer kann uns dazu Hinweise und Tipps geben? Danke vielmals. Gruß, Stern

caro24
Gast
caro24

Säugling schreit ohne ersichtlichen Grund - Woran kann man den Grund erkennen?

Unser erster Sohn ist jetzt drei Monate jung und bisher war alles sehr harmonisch. Aber seit einer Woche hat er seine Schreiphasen und ich kann den Grund dafür nicht erkennen (kein Hunger, nicht müde,...). Nach einiger Zeit beruhigt er sich, wenn er auf dem Arm ist. Woran könnte man denn erkennen, was dem Kleinen fehlt? Was meint ihr? Bin dankbar für jeden Tipp. Gruß, Caro

magum
Gast
magum

Wie verhindert man, daß der Säugling sich nachts in Bauchlage dreht.?

Unsere Kleine ist jetzt ein halbes Jahr alt und schläft schon so gut wie durch. Wir versuchen sie immer auf dem Rücken oder in Seitenlage schlafen zu lassen, aber nachts dreht sie sich doch mal auf den Bauch und das wollen wir verhindern. Mit welchem Trick könnten wir das verhindern, was meint ihr? Danke für jeden Hinweis. Gruß, Magum

Vera16
Gast
Vera16

Sollte man bei Babys nicht bei Kälte oder Hitze rausgehen?

Im Frühling erwarten wir unser erstes Kind. Ich freue mich jetzt schon auf die Spaziergänge in freier Natur. Jetzt frage ich mich gerade, ob man auch bei großer Hitze (ab 30 Grad) mit dem Baby rausgehen sollte und entsprechen auch bei großer Kälte. Kann das dem Baby irgendwie schaden? Wer kennt sich da aus und könnte mir Infos dazu geben? Gruß, Vera

fee21
Gast
fee21

Gibt es Nagelpilz auch schon im Babyalter?

Hallo! Ich bin schwanger und informiere mich gerade über Krankheiten im Babyalter. Was ich noch nicht gefunden habe, ist Nagelpilz. Können den Babys auch schon bekommen? Und wie behandelt man den? Kennt ihr euch damit aus? LG fee21

Nicoly
Gast
Nicoly

Muß man sich Sorgen machen, wenn der Kopfumfang des Babys geringfügig unter normal liegt?

Die Kleine meiner Schwester hat ein etwas kleineres Köpfchen als normal. Im Vorsorgeheft ist die Entwicklung immer im untersten Bereich. Ist diese Entwicklung besorgniserregend für die weitere Entwicklung und Intelligenz, oder hat das damit gar nichts zu tun? Wer kennt sich da aus und könnte uns dazu Infos geben? Danke vielmals. Gruß, Nicoly

daniela29
Gast
daniela29

Was hilft gegen Verstopfungen bei Kleinkindern?

Hallo zusammen!

Mein Sohn ist fast ein jahr alt und hat seit gestern abend ziemliche Verstopfungen. Ich weiß leider nicht was ich da machen kann, weil er ja noch so klein ist. Gibt es da etwas was sich besonders für Babys eignet? Hat jemand von euch vielleicht Erfahrungen damit und kann mir einen Tipp geben? Ich wäre euch sehr dankbar!

Viele Grüße,
Daniela

Karox123
Gast
Karox123

Baby vergießt keine Tränen beim Weinen - Normal?

Meine Tochter ist 5 Wochen alt und mir ist aufgefallen, dass sie beim Schreiben oder Weinen keine Tränenflüssigkeit verliert. Ich mache mir echt sorgen. Ist das normal? Ist mit ihren Augen vielleihct etwas nicht in Ordnung? Hatte jamd vielleicht schinmal dasselbe Problem und kann mir helfen?

Mitglied saskia1972 ist offline - zuletzt online am 13.03.09 um 15:15 Uhr
saskia1972
  • 2 Beiträge
  • 6 Punkte

Neuer Elternratgeber sucht...

Liebe Mamis,
für eine neue Fernsehsendung sind wir auf der Suche nach spannenden Geschichten rund um das
Thema Familie.
Ganz wichtig ist es mir, dass Ihr wisst, dass es sich nicht um so eine Krawallsendung wie „Die
Supernanny“ handelt. Unser Ziel ist es, in der neuen RTL Sendung Familienleben und die Probleme
stets positiv darzustellen und somit einen Servicecharakter für die Zuschauer zu bieten.
Es handelt sich um ein 10-teiliges RTL Speciale zum Thema Familie, Babynachwuchs und Kinder.


Im Einzelnen sind wir auf der Suche nach Familien, die gerade ein Kind bekommen haben und nun
erkennen, dass die ein oder andere Situation doch anders ist, als man vorher dachte. Sprich, es ist
ganz anders, als man es sich ausgemalt hat. Auch Familien mit Kleinkindern sind herzlich
Willkommen sich zu melden.


Wir haben darüber hinaus einen Anspruch, Familien zu helfen. Das kann zum Beispiel sein: Ein
Familienvater ist gerade arbeitslos geworden, das Geld ist knapp. Aufgrund des neuen
Familienmitglieds muss sich die Familie räumlich verkleinern. Wir helfen bei der Wohnungssuche.
Oder: Eine junge Mutter würde gerne wieder arbeiten gehen. Dies ist aber wegen der Kinder nicht
möglich. Wir suchen gemeinsam nach Lösungen. Suche einer Kinderbetreuung, einem neuen Job.
Eine Singlemama möchte endlich wieder einen neuen Partner fürs Leben finden. Wir helfen bei der
Suche.
Ihr seht, dass unsere Sendung auch hilft!!! Auch würden wir gerne schwierige Themen
dokumentieren: eine junge Mutter leidet an pränatalen Depressionen. Wir möchten darüber
berichten und anderen Müttern Mut machen.


Es ist absolut KEINE Schande auch einmal zuzugeben, dass man sich das ein oder andere Mal mit
den Kiddies überfordert fühlt. Das hat jede Frau schon einmal erlebt. (Auch meine Mutter – wie sie
mir im Zuge meiner Sendungsvorbereitung gestand :o)
Ihr habt Interesse an so einem Dreh, habt aber Bedenken, weil Ihr ein sehr persönliches Thema
lieber aussparen würdet? Kein Problem. Es wird nur das gedreht, was Ihr uns erzählt. Es wird
vorher abgesprochen, wie weit wir gehen.


Der Ablauf wäre wie folgt: nach einem persönlichen Telefonat werden die Geschichten in der
Redaktion besprochen. Bei Interesse kommt es zu einem Casting, wo Euch ein Redakteur mit einer
kleinen Filmkamera besuchen kommt. Hier wollen wir Euch gerne kennen lernen und erleben, wie
Ihr mit der Kamera umgeht. Dieses Casting schicken wir dann zum Sender. Wenn der Sender die
Geschichte haben möchte, vereinbaren wir mit Euch den Drehzeitraum. Insgesamt handelt es sich
lediglich um zwei Drehtage. Eine Aufwandsentschädigung gibt es natürlich auch noch.


Jede Familie die Interesse hat kann sich sehr gerne bei mir oder meiner Kollegin Rebekka
telefonisch oder per Mail UNVERBINDLICH informieren. Keine Scheu, wir beißen nicht.


Gerne könnt Ihr Euch auch über unsere Firma im Internet unter www.fandangofilm.de informieren.


Wir freuen uns auf Eure Nachrichten. Liebe Grüße

Rebekka Laufs: Tel: 0221 – 77 88 737 Mail: rlaufs@fandangofilm.de
Jens Dammer: Tel: 0221 – 77 88 741 Mail: jdammer@fandangofilm.de

Jeremy
Gast
Jeremy

Babys sitzen lassen

Ab wann darf man Babys sitzen lassen? Soll man warten bis sie selber mit dem sitzen versuchen anzufangen oder darf man sie sich schon richtig auf den Schoß setzen und mit ihnen Spielchen machen? Warum kann es den Babys schaden wenn man sie zu früh sitzen lässt?

FrauHolle
Gast
FrauHolle

Geschrei vom Baby deuten

Ab wann kann man sagen kann man erkennen warum ein Baby schreit und was man dann machen soll? Bringt das die Gewohnheit mit dem Leben des Kindes mit sich oder schreien alle Babys gleich wenn sie Hunger haben oder einfach nur rumnölen wollen? Gibt es Bücher die vielleicht Aufschluss darüber geben warum ein Kind schreit und vorallem wie?

Hilde
Gast
Hilde

Autoreisen mit Säuglingen

Wie kann mit Säuglingen eine gute Autoreise machen? Wie lange kann man es den Kleinen zumuten im Auto zu sein? Würdet ihr eher mit dem Auto verreisen oder käme für euch nur eine Flugreise in Frage? Wer mit dem Auto schon verreist ist kann mir vielleicht in paar nette Ziele nennen die kinderfreundlich und von NRW gut zu erreichen sind! Vielen Dank

Rieki
Gast
Rieki

Parfümierte Cremes für Babies ungesund?

Ich habe das gelesen das diese parfümierten Produkte sehr schadlich sein können weil sie Weichmacher enthalten die die Babie krank machen können.Ich weiß die Frage interssiert keinen aber warum ist das dann erlaubt?

Nikki
Gast
Nikki

Säuglinge baden

Wie oft sollte man Säuglinge in der Woche baden? Wie pflegt man die Haut nach dem baden? Sollte man die Babys trockenreiben oder eher nur tupfen?

Diana
Gast
Diana

Tigerbalm bei Säuglingen

Darf man Säuglinge mit Tigerbalm einreiben oder ist das nicht so gesund? Was kann man machen wenn die kleine erkältet sind und nicht unbedingt mit Medikamenten entgegen wirken möchte?

Soraya
Gast
Soraya

Wie behandelt man Aphthen bei Säuglingen?

Bei meinem kleinen Kind haben sich jetzt Aphthen eingestellt und ich weiß das sie sehr schmerzhaft sein können. Was kann ich dagegen tun? kann ich da das gleiche Mittel verwenden wie bei Erwachsenen?

Vanessa
Gast
Vanessa

Das "dickste" Baby der Welt!

In Russland ist ein 56 cm großes und 7750 g schweres Kind per Kaiserschnitt auf die Welt gekommen. Für die Mutter war es bestimmt eine anstrengende Schwangerschaft. Wie kann es soweit kommen? Kann vielleicht Schwangerschaftsdiabetis der Grund sein? Was meint ihr? Vanessa

Frank21
Gast
Frank21

Schlaf vom Säugling

Soviel ich weiss schlafen Säuglinge in den ersten Wochen die meiste Zeit. Wie viele Stunden sind es insgesamt die der Säugling schläft? Und wie oft muss das Kind gefüttert werden, also zum Anfang mit der Muttermilch oder Babyflasche? Frank21

Neues Thema in der Kategorie Säuglinge erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.