04.06.12 19:49
newday
newday

Beitrag von einem Gast oder ehemaligen Mitglied

Kinderentwicklung Forum

Schreibhand beim Schulkind gebrochen - Kann Wechsel der Schreibhand zu Entwicklungsstörung führen?

Unser achtjährige Sohn hat sich beim Handballspiel unglücklich das Handgelenk seiner Schreibhand gebrochen. Nun muß er mit der anderen Hand schreiben lernen. Könnte das für die Entwicklung negative Folgen für ihn haben, was meint ihr? Danke schon mal für euere Beiträge. Gruß, Newday

Auf diesen Beitrag antworten

Antworten (4)

04.06.12 20:28
Lysa
Lysa

Beitrag von einem Gast oder ehemaligen Mitglied

@newday

Nein Ich denke nicht das es eine negative Folge
für deinen Sohn hat.
Da das umlernen der schreibhand auch einen Fortteil hat
je nach dem wie gut er damit zurechtkommt.
Wartt ab das wird schon :-)
Lg

21.03.14 12:18
paula01
BeiträgeMitglied seitPunkteOnline
13515.11.2011171paula01 ist ist im Moment nicht online

Könnte die Entwicklung sogar fördern

Ganz im Gegenteil: Ich glaube, dass sich dadurch, dass euer Sohn nun auch lernt, mit der linken Hand zu schreiben, seine Entwicklung gefördert wird. In seinem Gehirn werden sich ganz andere Nervenbahnen bilden, sodass er vielseitiger wird. Hinterher, wenn der Bruch abgeheilt ist, kann er vielleicht sogar beidhändig schreiben, was ein großer Vorteil wäre!!!

22.03.14 20:49
lisa_o
BeiträgeMitglied seitPunkteOnline
11406.10.2009148lisa_o ist ist im Moment nicht online

:-))

Apropos beidehändig schreiben: Habt ihr mal gesehen, wie Mariele Millowitsch in der Serie Marie Brand mit beiden Händen gleichzeitig schreibt? Und dann sogar noch verschiedene Sachen mit jeder Hand! Einfach irre! :-))

23.03.14 08:00
Larsl
BeiträgeMitglied seitPunkteOnline
6810.07.201188Larsl ist ist im Moment nicht online

@lisa_o: Die muss in jeder Hand ein eigenes Gehirn haben. So wie die Krake Paul in jedem Fangarm.


Auf diesen Beitrag antworten Neuen Beitrag schreiben

Antwort schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:

Neuen Beitrag zum Thema Kinderentwicklung schreiben

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community!
» Jetzt kostenlos registrieren
Regeln | AGB
Bitte den Code eingeben:
Werbung

Forenbeiträge aus dem Bereich Kinderentwicklung

19.07.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Kinderentwicklung - Diskutieren Sie mit!

KINDERENTWICKLUNG
Wie schwer sind 2-jährige Kinder in der Regel?

Hallo! Ich stelle diese Frage, weil mich das interressiert. Wie schwer sind eigendlich Kinder im Alter von 2 Jahren? Ich kenne ein Kind welche...

15.07.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Kinderentwicklung - Diskutieren Sie mit!

KINDERENTWICKLUNG
Mit welchen Mitteln kann man Kindern das Zahnen erleichtern?

Unsere Kleine wird wohl bald den ersten Zahn bekommen. Einen Beißring habe wir schon. Gibt es denn noch andere Mittel oder Tricks, wie man das...

11.07.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Kinderentwicklung - Diskutieren Sie mit!

KINDERENTWICKLUNG
Ich habe mich als Kind selbst gestreichelt!

Vor ein paar Tagen ist mir eingefallen, dass ich früher in der Badewanne immer mit einem Stift oder mit der Hand in meiner Scheide "herumgespi...

06.07.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Kinderentwicklung - Diskutieren Sie mit!

KINDERENTWICKLUNG
Welche Rolle spielt Musik für die geistige Entwicklung von Kindern?

Meine Tochter ist jetzt schon 1Jahr und 2 Monate alt. Ich habe jetzt gehört, daß Musik für die geistige Entwicklung von Kindern eine grosse Ro...

15.06.12
Offener Beitrag aus dem Bereich Kinderentwicklung - Diskutieren Sie mit!

KINDERENTWICKLUNG
Kann man eine unterschiedliche Beinlänge in der Wachstumsphase noch korrigieren?

Das linke Bein unserer elfjährigen Tochter ist ein Zentimeter kürzer als das rechte. Ich habe die Hoffnung, daß man das noch während der Wachs...

MEHR KINDERENTWICKLUNG

Werbung
Werbung

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Schlafmangel: Ein Schlafdefizit macht nicht nur müde, sondern auch krank.

Schlafmangel

Ein Schlafdefizit macht nicht nur müde, sondern auch krank.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat September