Donnerstag 02.10.2014 08:24

Babybadewannen

Die Babybadewanne oder Babywanne dient Eltern zum Baden des Babys

Eine Babybadewanne wird zum Baden und zur Pflege des Neugeborenen verwendet. Sie ist meistens aus Plastik und auf die Größe des Kleinkindes angepasst. Mit einem Badewannenaufsatz bietet die Babywanne eine komfortable Möglichkeit, das Kind zu pflegen.

Werbung

Babybadewannen sind kleine Wannen, die speziell dafür hergestellt werden, sein Baby darin komfortabel zu baden.

In der Regel sind Babywannen aus Plastik bzw. Kunststoff gefertigt. Sie haben ein durchschnittliches Fassungsvermögen zwischen zehn und zwanzig Litern. Man kann Babybadewannen mit oder ohne Gestell kaufen.

Das Gestell besteht meist aus einem Metallgestänge, das man selbst zusammensetzen kann, oder es ist bereits vorgefertigt. Es hat eine Fläche in die man die Wanne hineinsetzen oder darauf absetzen kann.

Wichtig ist, dass das Gestell das Gewicht des Babies und das des Wassers problemlos tragen kann. Auch sollte man als Elternteil darauf achten, dass man es in der richtigen Höhe kauft, damit etwaige Rückenprobleme durch Bücken oder Heben erst gar nicht entstehen. Viele Gestelle sind deshalb in der Höhe verstellbar.

Vor allem sollte man aber darauf achten, dass die Wanne einen guten Stand hat, damit sie nicht umfallen kann. Um das Wasser abzulassen, verfügen viele Babywannen auch über einen Ablaßstöpsel, den man über dem Waschbecken ziehen und so die Wanne entleeren kann.

GRUNDINFORMATIONEN UND HINWEISE ZU BABYBADEWANNEN

Arten von Babybadewannen zum Baden

Das Baden kann für Babys eine angenehme Erfahrung sein, bei der sie fröhlich planschen.

Arten von Babybadewannen zum Baden

Worauf beim Kauf einer Babybadewanne achten?

Die Badewanne muss alle Sicherheitsstandards aufweisen, die andere Utensilien auch müssen.

Worauf beim Kauf einer Babybadewanne achten?

Babywanne oder lieber Babyeimer?

Babyeimer kann man zwar nur begrenzt benutzen, jedoch bieten sie einige schön Effekte für das Baby.

Babywanne oder lieber Babyeimer?

NEWS ZUM THEMA BABYBADEWANNEN

BABYPFLEGE
Keine Zusatzstoffe für Babys Haut

Babyhaut fordert besondere Pflege. Dabei ist darauf zu achten, dass man einfache Pflegeprodukte verwendet, in denen n... mehr

  • News vom 08.10.10
  • 861 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 74 Bewertungen

BABYPFLEGE
Babyhaut in Gefahr: Falsche Pflege und zu warme Raumluft

Bei jedem zweiten Kind stellen Ärzte mittlerweile eine zu trockene Haut fest - Tendenz steigend. Das mag daran liegen... mehr

  • News vom 19.03.08
  • 2817 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen

BADEZUSäTZE
Wasser reicht für Babys Haut

Babys brauchen nicht öfter als einmal in der Woche ein Bad. Ein spezieller Badezusatz ist dabei nicht nötig, rät das ... mehr

  • News vom 01.04.05
  • 3727 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 108 Bewertungen
Werbung

NEWS ZU VERWANDTEN THEMEN

FRüHGEBORENE
Nachwirkung der Frühgeburt - viele Frühchen sind im Alltag beeinträchtigt

Wird die normale Schwangerschaft von neun Monaten unterschritten, so spricht man von einem Frühchen. Oft müssen diese... mehr

  • News vom 22.08.12
  • 1281 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen

PUPPEN
Christie's versteigert Luxusbarbie mit Diamantcollier

Die Luxusbarbie von Schmuckdesigner Stefano Canturi ist vielleicht gut zum Hinstellen, aber zum Spielen sind das Diam... mehr

  • News vom 08.10.10
  • 709 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen

ALLGEMEINE ARTIKEL ZUM THEMA BABYBADEWANNEN

BABYPFLEGE
Rund um das Babybad - Tipps für ein entspannendes und vergnügtes Erlebnis

Neugeborene sollten höchstens zwei Mal die Woche gebadet werden. Besonders wichtig ist das Testen der Wassertemperatur - zu kaltes und zu heißes Wasser kann den Kindern dauerhaft den Spaß am Baden nehmen.

  • 739 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Babypflege: Rund um das Babybad - Tipps für ein entspannendes und vergnügtes Erlebnis

BADETHERMOMETER
Tierische Badethermometer - für Babies sicheren Badespaß

Das kindgerecht verpackte Badethermometer ersetzt nicht nur den prüfenden elterlichen Ellenbogen, sondern außerdem die Quietsche Ente als Badespaß.

  • 4673 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 103 Bewertungen
Badethermometer: Tierische Badethermometer - für Babies sicheren Badespaß

BADEN
Babys nie zu lange baden

Ob und wann der Nachwuchs nach der Geburt gebadet wird, ist kaum eine Frage der Reinlichkeit, sondern der Weltanschauung.

  • 7611 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 670 Bewertungen
Baden: Babys nie zu lange baden

ARTIKEL ZU VERWANDTEN THEMEN

SPIELKISTEN
Formen, Farben und Materialien von Spielkisten

Besonders für Kinder ist Ordnung wichtig. Mit Spielkisten wird das Aufräumen zum Spaß.

  • 1877 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 3.5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Spielkisten: Formen, Farben und Materialien von Spielkisten

RASSELN
Was bei Rasseln beachtet werden sollte

Bei Kinderspielzeug kommt es auf die Sicherheit und Funktionalität sowie auf das Gefallen an.

  • 1015 Lesungen
  • 0 Lesermeinungen
  • 2.5 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Rasseln: Was bei Rasseln beachtet werden sollte

Forenbeiträge aus dem Bereich Babybadewannen

25.02.14
Offener Beitrag aus dem Bereich Babybadewannen - Diskutieren Sie mit!

BABYBADEWANNEN
Welche Badezusätze sind für Babies zu empfehlen?

Wir sind gerade stolze Eltern eines Jungen geworden. Morgen darf ich mit ihm nach Hause. Ich stelle mir gerade die Frage, wie das mit dem tägl...

24.04.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Babybadewannen - Diskutieren Sie mit!

BABYBADEWANNEN
Gibt es Babybadewannen mit Wickeltisch?

Hallo, wir haben gerade unser Baby gekriegt. Da unsere Wohnung noch sehr beengt ist, suchen wir natürlich nach platzsparenden Möglichkeiten. B...

07.02.11
Offener Beitrag aus dem Bereich Babybadewannen - Diskutieren Sie mit!

BABYBADEWANNEN
Gibt es Babybadewannen zum Aufpusten?

Hallo,wir machen demnächst einen Campingurlaub in Italien.Wir kennen den Campingplatz gut.Vor einem halben Jahr ist unsere Tochter geboren.Sie...

04.12.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Babybadewannen - Diskutieren Sie mit!

BABYBADEWANNEN
Verschiedene Badewannen-Größen?

Hi, gibt es bei Babybadewannen eigentlich verschiedene Größen? Ich möchte meiner Schwägerin gerne zur Geburt eine Babybadewanne schenken, da d...

09.06.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Babybadewannen - Diskutieren Sie mit!

BABYBADEWANNEN
Eigene Babywanne oder Baby mit in die richtige Badewanne nehmen?

Unser erstes Bad steht bevor, und ich weiß nicht ob ich eine Babybadewanne besorgen soll oder ob ich meine kleine doch mit mir in die Badewann...

02.03.10
Offener Beitrag aus dem Bereich Babybadewannen - Diskutieren Sie mit!

BABYBADEWANNEN
Babywalz Babybadewanne "Bato"

Ich habe eine gute Erfahrung mit der Babybadewanne "Bato" gemacht. Sie ist nicht zu schwer, und sie läuft auch nicht aus. Kostet ca. 50€

20.09.09
Offener Beitrag aus dem Bereich Babybadewannen - Diskutieren Sie mit!

BABYBADEWANNEN
Geuther Wannenaufsatz

Ich hatte die Babywanne bis jetzt immer auf dem Wickeltisch stehen, was regelmässig zu Überflutungen geführt hat. Hab deshalb diesen praktisch...

03.08.09
Offener Beitrag aus dem Bereich Babybadewannen - Diskutieren Sie mit!

BABYBADEWANNEN
Babybadewanne oder Babyeimer?

Hallo an alle Mamis - unsere Kleine kommt hoffentlich in ein paar Wochen gesund und munter auf die Welt. Und da ich ja vorbereitet sein möcht...

22.04.09
Offener Beitrag aus dem Bereich Babybadewannen - Diskutieren Sie mit!

BABYBADEWANNEN
Vertbaudet Baby-Badewanne Bebe Babymoov

Hab ne schöne Babywann für unser Kleines gesucht und hab die hier gekauft. Die hat auf der einen Seite so eine weich gepolsterte Liegefläche, ...

15.10.07
Offener Beitrag aus dem Bereich Babybadewannen - Diskutieren Sie mit!

BABYBADEWANNEN
Babybadewanne in der Badewanne oder auf den Tisch stellen

Hi, wo ist das wenn man eine Babybadewanne mit Wasser füllt am besten, wenn man die Wanne in der normalen Badewanne lässt oder wenn man sie da...

Stellen Sie eine Frage oder lesen Sie mehr im Babybadewannen Forum

MEHR BABYBADEWANNEN

Community



Jetzt kostenlos registrieren und Mitglied der Community werden
Werbung
Achtung Feuer!: Verbrennungen sind schmerzhaft und gefährlich. Je nach Grad und Schwere brauchen sie Sonderbehandlungen.

Achtung Feuer!

Verbrennungen sind schmerzhaft und gefährlich. Je nach Grad und Schwere brauchen sie Sonderbehandlungen.

Folgen Sie uns

Gewinnspiel im Monat Oktober