Forum zum Thema Nahtmaterial

Fragen, Antworten, Diskussionen und Hilfe

Hier können Sie herumstöbern, aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selber einen neuen Beitrag zum Thema Nahtmaterial verfassen. Wenn Sie zum ersten Mal bei uns sind, werfen Sie vorab bitte einen Blick in unsere Forenregeln.

Beantwortete Fragen (1)

Wann darf man duschen?

Ich wollte ledigleich mal erfragen, wann man duschen darf, wenn resorbierbares Material benutzt wurde und wann man duschen darf, wenn Klammern... weiterlesen >

2 Antworten - Letzte Antwort: von Bianka J.

Unzureichend beantwortete Fragen (1)

Piotra
Gast
Piotra

Warum wird nicht Ausnahmslos selbstzersetzendes Nahtmaterial benutzt??

Hallo,
mein Vater war neulich beim Hautarzt um sich einen Leberfleck entfernen zu lassen, da dieser schon sehr groß war musste ein größeres Stück Haut entfernt werden. Dabei hat der Arzt um die Wunde zu vernähnen ein Material genommen dass in 2 Wochen wieder entfernt werden muss, wird das nur gemacht, damit der Arzut sich das von der Krankenkasse bezahlen lassen kann? Oder gibt es andere Gründe warum man kein selbstlösliches Material nimmt???

Jeanine
Gast
Jeanine
Auflösendes Nahtmaterial

Nein die Ärzt wollen sich daran nicht bereichern, meist können sie für das Fädenziehen nur Centbeträge abrechnen. Für oberflächliche Wunden wird meist kein selbst auflösendes Nahtmaterial verwendet, da die Gefahr zu groß ist das diese sich zu schnell von selbst auflösen ohne das die Wunde komplett verschlossen ist. Daher das Fädenziehen nach 8-14 Tagen.

Unbeantwortete Fragen (6)

kaulquappe
Gast
kaulquappe

Allergie gegen Nahtmaterial?

Hallo alle miteinander, ich habe eine Frage zum medizinischen Nahtmaterial. Ich wurde vor 3 Tage am Kopf wegen einer kleinen Platzwunde genäht und jetzt juckt das so unheimlich nach dem Nähen. Kann das sein, dass ich eine Allergie dagegen habe? Ist sowas möglich oder ist das Zeug immer Antiallergen? Ich will nicht direkt deshalb zum Arzt, der hat solange Wartezeiten, also würde euer Rat mir schon weiterhelfen! Danke im voraus!

mia1216
Gast
mia1216

Gibt es verschiedene Farben für Nahtmaterial?

Hallöchen! Es gibt ja verschiedenes Nahtmaterial, zum Beispiel das, das sich auflöst nach einiger Zeit und auch das, das wieder entfernt werden muß. Gibt es wohl auch Nahtmaterial, das verschiedene Farben hat? Gibt es ja auch zum Beispiel bei Gummis für die Zahnspange (durch die bin ich erst auf die Idee gekommen) oder auch bei Pflastern. Ich finde, das wäre ne ziemlich coole Geschäftsidee!

Diddie
Gast
Diddie

Mit welchem Material wird genäht?

Die medizin lässt sich ja immer wieder so einiges einfallen. Ich habe jetzt gelesen dass es auch gar nicht mehr so üblich ist mit faden zu nähen da es mittlerweile nahtmaterial gibt das sich nach einer weile einfach von alleine auflöst. Was gibt es noch alels für nahtmaterial? Und welches wird hauptsächlich verwendet?

conas22
Gast
conas22

Scherze mit medizinischem Nahtmaterial?

Wenn ich es richtig verstanden habe, lösen sich bestimmte medizinische Fäden doch nach einiger Zeit auf. Dann hätte ich gerne mal ein paar Rollen davon, und würde einige lustige Sachen nähen, die sich dann bei Wasserkontakt auflösen. Hat das jemand schon mal probiert und kann mir sagen, ob meine Idee funktionieren würde?

nexus
Gast
nexus

Darf da wasser dran kommen?

Wenn man eine Wunde hat und die vom Ärzt dann genäht wurde, weil sie zu groß war, darf man dann duschen oder sich waschen. Oder darf an die Wunde und das Nahtmaterial kein Wasser dran kommen. Nachher weicht es sich auf und die Naht reißt wieder auf???!!!

Leonore
Gast
Leonore

Nahtmaterial das sich auflöst?

Mein Sohn hatte letzten Donnerstag einen kleinen Unfall und musste an der Hand genäht werden. Der Arzt sagte, dass sich das Nahtmaterial ovn alleine auflöst, aber bislang hat sich nichts getan, oder meint ihr, dass ich da irgendwas falsch verstanden habe?

Neues Thema in der Kategorie Nahtmaterial erstellen

Sie schreiben aktuell nur als Gast. Melden Sie sich an oder werden Sie neues Mitglied der Community: » Jetzt kostenlos registrieren.